Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 4 Jobs in Bretten (Baden)

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmazie

Global Therapeutic Area Head (m/f/d)

Mi. 14.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Global Therapeutic Area Head (m/f/d) Our client is a family-owned pharmaceutical company with subsidiaries worldwide. The company stands for competence and expertise in the fields of vitamins, minerals and supplements and Rx products for important indications (diabetes, cardiovascular, muscle & pain). Ensures that the commercial strategy (marketing & sales) for the therapeutic area is: Sufficient in scale, funding and ambition Selective in the choices we make, segmenting patients, channels and customers Sustainable in the market place vs. competition and customer expectations Ensures customer centric (Healthcare Professionals, Pharmacist, Patient) approach to deliver on their needs, differentiate vs. competition to unlock growth Builds innovation roadmap across TA and develops strong launch cases / platforms Right brand architecture is in place, identifies white spots for innovation pipeline or indication enhancement Ensures that Global Brand Manager and brand team (with key markets representatives) deliver key marketing materials and toolkits (incl. healthcare professionals, TV, digital, print, shopper etc.) Fosters capabilities and efficiency, incl. digital Cross-fertilizes best practices, collaborates and supports key markets A mature personality with several years of experience in OTC & (ideally) Rx businesses (global or regional position) Commercially and strategically astute Can build up a global TA strategy and set up a lead market model, knows how to work in matrix structures Ready to balance between long and short term deliverables (long term strategy development as well as brand campaigns creation to ensure quick wins) International mind set Team player Knowledge of German and CEE markets will be a plus Fluency in English, German language skills are no prerequisite Location: Southern Germany (Baden-Wuerttemberg) National and international willingness to travel is assumed
Zum Stellenangebot

Pharmazeut / Kosmetikwissenschaftler als Projektmanager Formelentwicklung (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind ein mittelständisches internationales Kosmetikunternehmen mit ca. 180 Mitarbeitern in Baden-Baden. Mit den Marken BIODROGA, SANS SOUCIS, DR.SCHELLER und BIO:VÉGANE bedienen wir verschiedene Segmente im Kosmetikmarkt. Wir sind weltweit in über 60 Ländern vertreten. Die Abteilung Forschung und Entwicklung verantwortet die Entwicklung innovativer Kosmetikprodukte. In enger Abstimmung mit unserem Marketing und unseren Kunden konzipieren wir diese und realisieren sie Hand in Hand mit unseren Kollegen aus Produktsicherheit, Regulatorien, Qualität, Einkauf und Produktion. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Forschung & Entwicklung einen Projektmanager Formelentwicklung (m/w/d) Begleitung der Entwicklung kosmetischer Produkte von der Idee bis zum Launch Projektmanagement: Sicherstellung der F&E-seitigen Projektdurchführung im Rahmen der geplanten Zeit, Qualität und Kosten Austausch mit Marketing-Kollegen zur Projekt-Definition und zur Steuerung der Projekte sowie gemeinsame Ideen-Entwicklung für neue Produkte Konzipierung von kosmetischen Formeln Integration regulatorischer und die Produktsicherheit betreffender Aspekte durch direkten Austausch mit Kollegen der Regulatorik und Sicherheitsbewertung Zusammenarbeit mit externen Testinstituten für Wirksamkeitstests Scannen neuer Wirk- und Rohstofftechnologien zwecks Integration in neue Produkte Abgeschlossenes Studium der Kosmetikwissenschaften, Pharmazie oder Chemie Kenntnisse zu Aufbau und Formulierung kosmetischer Produkte Erfahrungen in der Kosmetikindustrie sowie im Projektmanagement Selbstständige und proaktive Arbeitsweise Analytische Denkweise gepaart mit Pragmatismus Kommunikationsstärke Freude an interdisziplinärer Arbeit mit vielen Schnittstellen und verschiedenen Persönlichkeiten Englisch, fließend bis verhandlungssicher Sicherer Umgang mit MS Office
Zum Stellenangebot

Pharmakovigilanz-Manager (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Unternehmensgruppe Alpen Pharma (Alpen Pharma Group) wurde 1997 gegründet und ist eine Vereinigung von Unternehmen, deren wichtigstes Geschäftsmodell die Vermarktung und Distribution sowie Herstellung und Bewerbung von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Medizinprodukten ist. Die Einflusssphäre erstreckt sich auf die Länder Asiens, Ost- und Westeuropas. Der Hauptsitz befindet sich in Bern, Schweiz. Jedes der Unternehmen in der Gruppe ist Marktführer in den jeweiligen pharmazeutischen Märkten. Für unsere Niederlassung in Deutschland mit dem Sitz im Großraum Karlsruhe suchen wir zum schnellstmöglichen Termin eine/n Pharmakovigilanz-Manager (m/w/d) Erstellung, Überprüfung und Aktualisierung des PSMF und RMP Sammlung, Bewertung und Dokumentation von potenziellen unerwünschten Arzneimittelwirkungen sowie deren Meldung an Behörden und Vertriebspartner Bereitstellung relevanter Informationen zur Nutzen-Risiko-Bewertung der Arzneimittel Erstellung und Freigabe von PSUR Erstellung und Etablierung von SOP im Rahmen der Arzneimittelsicherheit Bewertung und Planung der Strategie zur Sicherung der Qualität in der Pharmakovigilanz  Vorbereitung, Durchführung und Evaluierung von Audits im Bereich der Pharmakovigilanz Koordinierung der Aktivitäten zur Arzneimittel-Risiko-Minimierung Erstellung und Aktualisierung der Maßnahmen zur Sicherung der Qualität in der Pharmakovigilanz Pharmaziestudium oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium hohes Maß an Qualitätsbewusstsein mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Pharmakovigilanz Erfahrungen mit XEVMPD von Vorteil Sehr gute Englisch-Kenntnisse (Russisch zusätzlich wünschenswert) Know-how bzgl. Homöopathika und Phytopharmazeutika von Vorteil Teamfähigkeit und Flexibilität Selbständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise, interdisziplinäres Denken sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Unternehmensgruppe Alpen Pharma (Alpen Pharma Group) wurde 1997 gegründet und ist eine Vereinigung von Unternehmen, deren wichtigstes Geschäftsmodell die Vermarktung und Distribution sowie Herstellung und Bewerbung von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Medizinprodukten ist. Die Einflusssphäre erstreckt sich auf die Länder Asiens, Ost- und Westeuropas. Der Hauptsitz befindet sich in Bern, Schweiz. Jedes der Unternehmen in der Gruppe ist Marktführer in den jeweiligen pharmazeutischen Märkten. Für unsere Niederlassung in Deutschland mit dem Sitz im Großraum Karlsruhe suchen wir zum schnellstmöglichen Termin und zunächst bis zum 31.12.2022 als Elternzeitvertretung befristet eine/n Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Es besteht die Möglichkeit zur festen Übernahme! Erstellung neuer nationaler und internationaler Zulassungsdossiers (CTD, eCTD, NeeS, länderspezifisch), insbesondere für EU- und GUS-Länder Bearbeitung von Mängelbescheiden Lifecycle Management Aktualisierung von Masterdossiers im CTD-Format Kooperation und Kommunikation mit ausländischen Behörden, lokalen Partnern und externen Dienstleistern Zusammenarbeit mit Teams aus Produktion, Analytik, Qualitätsmanagement etc. zur Koordination und Aufbereitung zulassungsspezifischer Dokumentationen Eingabe, Pflege und Recherche zulassungsrelevanter Dokumente im Submission-Management-System docuBridge Pharmaziestudium oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelzulassung Erfahrungen mit docuBridge oder eines vergleichbaren Dokumentenmanagementsystems Sehr gute Englisch-Kenntnisse (Russisch zusätzlich wünschenswert) Know-how bzgl. Homöopathika und Phytopharmazeutika von Vorteil Teamfähigkeit und Flexibilität Selbständige, strukturierte und engagierte Arbeitsweise, interdisziplinäres Denken sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
Zum Stellenangebot


shopping-portal