Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 10 Jobs in Donaustetten

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Praktikum 1
Pharmazie

Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams!   Für unsere Abteilung Akademie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)   Erstellen von didaktisch hochwertigen Lern- und Trainings-Unterlagen für Präsenz-Schulungen mit Theorie und Praxis-Modulen sowie Umsetzung von live-Online-Trainings und Konzeptionieren von eLearning-Inhalten Planen, Organisieren und Durchführen der entsprechenden Trainingseinheiten im Kontext der Produktionsschritte der Entwicklung und Produktion von Biopharmazeutika – auch Durchführen von Trainings im Rahmen von Kooperationspartnerschaften und Kundenprojekten Transferbegleitung und Mentoring Beratung der Fachabteilungen in Bezug auf Trainings- und Schulungsbedarfe sowie Aufbauen von Kooperationen - intern wie extern Halten von Vorträgen / Dozieren an Schulen, Instituten und Hochschulen Entwickeln und Etablieren von neuen Ausbildungs- und Trainings-Programmen in Theorie und Praxis sowie stetiges Weiterentwickeln und Aktualisieren, Optimieren und Modernisieren der Trainingsinhalte und -programme Ausarbeiten von Konzepten zur Erprobung neuer Prozesse, Materialien, Technologien und Prozess-Equipment in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung Unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung und Sicherstellung der korrekten Prozess-Abläufe und damit einhergehenden Reduktion und Vermeidung von Fehlern und Abweichungen Unterstützen bei der konzeptionellen wie strategischen Weiterentwicklung der fachspezifischen Trainingseinheiten Reporting, Monitoring und Controlling der Schulungsstände und -erfolge Abgeschlossene, naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Bachelor Abschluss mit Schwerpunkt in der industriellen/pharmazeutischen Biotechnologie Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und/oder Produktion von biopharmazeutischen Wirkstoffen Erfahrung im didaktischen Aufbereiten von Inhalten für die Wissensvermittlung in Theorie (in Präsenz und digital) und Praxis und die Realisierung von Trainings und Transfer-Aktivitäten Sehr gute und sichere sprachliche wie schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch Präsentations-/Moderations-Kompetenz Routinierter Umgang mit MS Office Team-Player mit Selbst-Führungskompetenz Service- und Kundenorientierung Lern-Wille, Anpassungs-/Änderungs-Bereitschaft sowie Flexibilität Hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterung und Motivation Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein/-verständnis Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Produktimplementierung

Fr. 19.02.2021
Ulm (Donau), Ingolstadt, Donau
Für unseren traditionsreichen Kunden mit einer über 150-jährigen Firmengeschichte, ein verlässlicher Partner in puncto Produktion, Verpackung und Lohnherstellung pharmazeutischer Produkte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (m/w/d) Produktimplementierung Unser Anliegen ist es, mit Kundenbetrieben zusammenzuarbeiten, die keine Unterschiede zwischen Projektmitarbeitern und Stammpersonal machen und eine faire und angemessene Bezahlung gewährleisten. Denn ein zufriedener Mitarbeiter ist unser wichtigstes Gut. In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die Etablierung neuer Produkte in der Fertigung im Bereich Bulkfertigung sowie für die Transferaktivitäten der Bulkherstellung verantwortlich.Hierbei erstellen Sie Risikoanalysen für den Produkttransfer im Rahmen eines interdisziplinären, fachübergreifenden Projektteams sowie Transferprotokolle und Berichte inkl. Festlegung von Design of Experiments (DoE).Sie übernehmen die Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse und führen die Planung und Terminierung der Versuche und Sicherstellung der Maschinenkapazitäten in Abstimmung mit dem Leiter der Herstellung durch.Als Manager (m/w/d) für die Produktimplementierung übernehmen Sie die fachliche Führung der eingesetzten Mitarbeiter in einer Matrixstruktur. Hierbei übernehmen Sie die Priorisierung der Aufgaben und Koordination der anfallenden Tätigkeiten.Darüber hinaus übernehmen Sie die Planung und Abstimmung des Materialbedarfs und der Personaleinsatzplanung. Sie erstellen und prüfen die relevanten Dokumente im GMP-Umfeld (Reports, Arbeits- und Prüfungsanweisungen).Die Mitarbeiter werden von Ihnen bzgl. der Transferaktivitäten geschult und Sie übernehmen die Verantwortung für die Durchführung der Prozess- und Reinigungsvalidierung in Abstimmung mit QO.Neue Prozesse werden von Ihnen implementiert und in Absprache analysiert. Hierfür erstellen Sie die SOPs.Bei Inspektionen durch Behörden und Kunden sowie Abarbeitung von eventuell festgestellten Mängeln wirken Sie mit.Dabei behalten Sie die allgemeinen und speziellen Unternehmensziele im Auge, fördern und entwickeln diese weiter und stellen die reibungslose Zusammenarbeit mit internen als auch externen Kunden sicher. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit pharmazeutisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund (z.B. Pharmazeutische Technik, Pharmazie, pharmazeutische Biotechnologie etc. oder vergleichbare Ausbildung) und bringen mehrjährige Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld, insbesondere von Produktionsprozessen mit.Von Vorteil wäre es wenn Sie bereits Kenntnisse im Bereich der Galenik mitbringen.Sie pflegen einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und idealerweise bringen Sie verhandlungssichere Englischkenntnisse mit.Persönlich überzeugen Sie durch Ihre sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie mit Ihrer überdurchschnittlichen Selbständigkeit, Eigenorganisation, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein.Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, Durchsetzungsvermögen und Kundenorientierung. Um Sie bestmöglich bei unserem Kunden zu präsentieren, optimieren wir gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie gründlich auf das Vorstellungsgespräch im Unternehmen vor.Damit Sie zu den besten Konditionen eingestellt werden, beraten wir Sie im Voraus zur Verhandlung Ihres Arbeitsvertrags. Sollte es mit dieser Stelle nicht klappen, schlagen wir Ihnen passende Karrieremöglichkeiten bei anderen Kunden vor.Unsere Arbeit wird vom Kunden bezahlt - für Sie sind die Beratung und die Vermittlung kostenlos.
Zum Stellenangebot

Leiter Analytik (m/w/d) - Pharmazeutische Entwicklung

Do. 18.02.2021
Biberach an der Riß
Für unseren traditionsreichen Kunden mit einer über 150-jährigen Firmengeschichte, ein verlässlicher Partner in puncto Produktion, Verpackung und Lohnherstellung pharmazeutischer Produkte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Analytik (m/w/d) für die Abteilung Pharmazeutische Entwicklung Unser Anliegen ist es, mit Kundenbetrieben zusammenzuarbeiten, die keine Unterschiede zwischen Projektmitarbeitern und Stammpersonal machen und eine faire und angemessene Bezahlung gewährleisten. Denn ein zufriedener Mitarbeiter ist unser wichtigstes Gut.In Ihrer neuen Position übernehmen Sie die fachliche, disziplinarische und organisatorische Verantwortung für den Bereich Analytik. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für die Analytik in galenischen Entwicklungsprojekten und Produkttransfers. Die Entwicklung, Optimierung und Transfers von analytischen Methoden; die Analytik von Klinikmustern sowie die Laborbereiche PPDC stehen unter Ihrer Verantwortung. Des Weiteren gehört die Priorisierung der Aufgaben und die Koordination aller anfallenden Tätigkeiten im Bereich Analytik in Absprache mit der Abteilung Projektmanagement und der Leitung pharmazeutische Entwicklung. Die beschlossenen strategischen Maßnahmen und Pläne in der analytischen Entwicklung werden von Ihnen mitgestaltet und umgesetzt. Hierbei sind Sie für die Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen sowie für die kontinuierliche Erweiterung und Aktualisierung des notwendigen Fachwissens, Kenntnisse und Implementierung der relevanten Richtlinien zuständig. Abschließend erstellen Sie relevante fachliche SOPS (Analytik), übernehmen die Budget-Planung und die Kontrolle für den Bereich Analytik. Sie sind an Audits und Selbstinspektionen maßgeblich beteiligt und übernehmen die Verantwortung für die Einhaltung der Arbeitssicherheit im Bereich analytische Entwicklung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in den Bereichen Chemie oder Pharmazie mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung im GMP-Umfeld einer einschlägigen Industrie (Chemie oder Pharma). Sie überzeugen durch Ihre fundierten Kenntnisse im Bereich (instrumentelle) Analytik sowie durch sehr gute Kenntnisse regulatorischee Anforderungen im GMP-Umfeld. Für diese Position Leiter (m/w/d) pharmazeutische Entwicklung sind sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.Persönlich überzeugen Sie durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz. Sie sind ein Teamplayer und bringen eine strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld mit. Um Sie bestmöglich bei unserem Kunden zu präsentieren, optimieren wir gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen und bereiten Sie gründlich auf das Vorstellungsgespräch im Unternehmen vor.Damit Sie zu den besten Konditionen eingestellt werden, beraten wir Sie im Voraus zur Verhandlung Ihres Arbeitsvertrags. Sollte es mit dieser Stelle nicht klappen, schlagen wir Ihnen passende Karrieremöglichkeiten bei anderen Kunden vor.Unsere Arbeit wird vom Kunden bezahlt - für Sie sind die Beratung und die Vermittlung kostenlos.
Zum Stellenangebot

Quality Assurance (m/w/d) Experte:in Computerisierte Systeme

Do. 18.02.2021
Biberach an der Riß
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Sie ab sofort für eine befristete Mitarbeit an einem Projekt unseres namhaften Kunden am Standort Biberach an der Riß. Geboten wird ein attraktiver Arbeitsplatz in der Biopharma Branche, sowie eine attraktive Vergütung. Sie stellen die Compliance von computerisierten Systemen (wie Anlagen, Equipment und Computersysteme) gemäß den Anforderungen von europäischen und US-amerikanischen CGMP-Regularien sicher Ihnen obliegt das Überwachen und Sicherstellen eines CGMP-konformen Betriebs von computerisierten Systemen über den gesamten Lebenszyklus (inklusive Qualifizierungen/Validierungen, Abweichungen und Änderungen) unter Berücksichtigung von Patientensicherheit, Datenintegrität sowie der Prozess-/Produktqualität Sie treffen eigenverantwortliche Entscheidungen bezüglich der Interpretation von behördlichen Vorgaben z.B. zum Umfang der Qualifizierung/Validierung Sie stellen die Datenintegrität auf Basis der Kritikalität der computerisierten Systeme inklusive deren Freigabe oder Ablehnung für den produktiven Betrieb sicher Sie sind die Vertretung innerhalb des Organisationsbereichs u.a. auch Unterstützung in der Genehmigung von Qualifizierungen in der Rolle Qualitätssicherung (z. B. Anlagen & Equipment, Mediensysteme, Räume) Sie halten Präsentation von Vorgaben zu Validierungsdokumenten zusammen mit der Fachabteilung in Behörden-Inspektionen und Kunden-Audits Sie sind Teil der Unterstützung und Erstellung von Qualitätsübersichten (z.B. Änderungs- und Abweichungshistorien für Behörden- und Kundenaudits usw.) Sie sind Ansprechpartner in der Qualitätssicherung aller betriebsinternen Stellen in Fragen zur Validierung von Computersystemen inklusive Beratung und Schulung Sie sind beteiligt in der Mitarbeit in nationalen und internationalen Projekten Sie haben ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Biotechnologie, Pharmazie, Biologie oder einer verwandten Fachrichtung) mit langjähriger Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld z. B. in der Quality Assurance & Compliance, Quality Control und/oder pharmazeutischen/biopharmazeutischen Produktion Sie konnten bereits mehrjährige Erfahrungen in der Qualitätssicherung sammeln Sie haben umfangreiche Kenntnisse der europäischen und US-amerikanischen cGMP-Regularien sowie detaillierte Kenntnisse in Qualifizierung/Validierung von computerisierten Systemen, Datenintegrität und allgemein in Qualitätssicherungssystemen Sie zeichnen sich aus durch Fachwissen über biopharmazeutischen Prozesse in Drug Substance und Drug Product Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich Sie können nachweislich Entscheidungen selbstständig herbeiführen und die Verantwortung übernehmen und die Führung von Subteams bei nationalen und internationalen Projekte und Organisation und Leitung von Meetings übernehmen Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen. Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.
Zum Stellenangebot

Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Leipheim
Wir, die Kappler Pharma Consult GmbH, sind ein modernes, familiengeführtes Dienstleistungsunternehmen, das 1998 gegründet wurde. Wir beraten unsere Kunden, überwiegend multinationale Pharmaunternehmen, bei allen Fragen rund um die Arzneimittelzulassung und unterstützen sie bei der Beantragung und Pflege von Zulassungen.  Unser Standort in Leipheim ist 20 km von Ulm entfernt, verkehrsgünstig an A8/A7 gelegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine(n) Manager Regulatory Affairs (m/w/d) Bearbeitung und Einreichung von Zulassungsanträgen inklusive Projektmanagement Durchführung und Koordination von Maintenance-Aktivitäten (z.B. Variations) Erstellung, Prüfung und Anpassung von Produktinformationstexten Erstellung und Beurteilung von pharmazeutisch-technischen Dokumentationen Beurteilung und Erarbeitung von Zulassungsstrategien Kommunikation mit unseren Kunden und den zuständigen Behörden Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Abschluss eines anderen naturwissenschaftlichen Studiums Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Arzneimittel oder Medizinprodukte Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit gängigen Programmen wie Excel, Word, PowerPoint Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Offenheit für Neues und Freude an Weiterentwicklung Freundliches und aufgeschlossenes Arbeitsklima Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Spannende Projekte, Freiraum für eigene Ideen Ihrem natürlichen Rhythmus angepasste Arbeitszeiten und Home-Office-Optionen Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung Qualifizierung/Validierung

Di. 16.02.2021
Laupheim
Colep, ein Unternehmen der RAR Gruppe, ist einer der führenden Vertragshersteller für kosmetische Produkte, Haushaltsprodukte, Medizinprodukte und Pharmazeutika sowie einer der größten Lieferanten von Weißblech- und Plastikverpackungen. Colep beschäftigt derzeit in Portugal, Brasilien, Deutschland, Mexiko, Polen, Spanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Großbritannien 3850 Mitarbeiter. Am Standort Laupheim werden Medizin- und Arzneimittelprodukte hergestellt und abgefüllt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung Qualifizierung/Validierung Sie werden ein Teammitglied, das sich in einem familären Umfeld nach intensiver Einarbeitung für Qualifizierungs- und Validierungsaufgaben von pharmazeutischen/ medizintechnischen Prozessen und Anlagen verantwortlich ist. Erstellung von Risikoanalysen, Planung und Durchführung von DQ-IQ-OQ-PQ-Qualifizierungsbericht für Produktionsanlagen, Laborequipment, Medien usw. Planung und Durchführung von Validierungen in Bezug auf Prozess-, Reinigungs-, Methoden- und Computersystemvalidierung Durchführung periodischer Evaluierungen Pflege des Qualifizierungs- und Validierungsmasterplans Projektbezogene Aufgaben im Zusammenhang mit Transferaktivitäten und den anschließenden Validierungsmaßnahmen Abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder Ausbildung (Techniker), in den Bereichen Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Vertraut mit den aktuellen GMP Vorschriften Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualifizierung/Validierung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator (m/w/d) Formulierungs- und Prozessentwicklung

So. 31.01.2021
Biberach an der Riß
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Projektkoordinator (m/w/d) Formulierungs- und ProzessentwicklungBiberach an der RißIndividuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Durchführung von Formulierungs- und Prozessentwicklungsstudien für Biopharmazeutika Eigenständige Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse zu komplexen Versuchsansätzen, vorwiegend in englischer Sprache Fachliche Leitung von Arbeitspaketen und deren Präsentation Anwendung verschiedener komplexer biochemischer und spektroskopischer Analysemethoden Mitarbeit bei der Erarbeitung von neuen Konzepten im Rahmen der Formulierungs- und Prozessentwicklung sowie Implementierung neuer Methoden, Geräte und Technologien Verantwortung für Training, Schulung und Fortbildung von Mitarbeitern Eigenständige Korrespondenz mit Partnern und Kunden, auch in englischer Sprache Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Mit Approbation abgeschlossenes Pharmaziestudium, Bachelor/Master-Studium im relevanten Bereich (Biotechnologie, Molekularbiologie, Biochemie etc.) oder abgeschlossene Berufsausbildung (CTA, BTA, BioTA, PTA, etc.) mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung Kenntnisse und großes Interesse an Themen der Proteinchemie/Proteinanalytik und bevorzugt Expertenwissen auf dem Gebiet der pharmazeutischen oder biopharmazeutischen Formulierungs- und Prozessentwicklung zur Herstellung von flüssigen und lyophilisierten Darreichungsformen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versierter Umgang mit gängiger Office- und Labor-Software Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Quality Officer (m/w/d) Pharma

So. 31.01.2021
Biberach an der Riß
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Quality Officer (m/w/d) PharmaBiberach an der RißIndividuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Teilnahme an Startmeetings zu Change-Control-Verfahren mit Vertretern von biopharmazeutischen Fachbereichen (Produktion/Labor) Überwachung und Einhaltung der Qualitätssicherungssysteme Erstellung, Koordination und Bearbeitung von Change Controls in SAP Berichten der Kennzahlen in internen Leistungsdialogen Bearbeiten, Überprüfen und Genehmigen von Abweichungen und CAPAs bei der Herstellung und Prüfung von Wirkstoffen Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Audits und Inspektionen Sicherstellung der Einhaltung von GMP-Richtlinien Kommunikation mit Kunden und internen Fachbereichen Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Master/Diplom/Bachelor), idealerweise im Bereich der Biotechnologie, Pharmazie, Biochemie etc., oder anderweitige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Kenntnis der internationalen GMP-Bestimmungen und regulatorischen Anforderungen Gute bis sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Validation Manager (m/w/d) Pharma

So. 31.01.2021
Biberach an der Riß
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Validation Manager (m/w/d) PharmaBiberach an der RißIndividuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Erstellung von Validierungsplänen, Assessments und Risikoanalysen Zusammenfassung und Bewertung von Daten zur Erstellung von Validierungsberichten Ausarbeitung und Umsetzung von Validierungsstrategien Bearbeitung von komplexen Validierungsaufgaben über die Projektarbeit hinaus Vertretung der Prozessvalidierung in Projektteams Bearbeitung und Bewertung von relevanten Abweichungen und CAPAs Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom/Bachelor) im Bereich Biotechnologie, Biochemie, Pharmazie oder einer verwandten natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Disziplin oder abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im GMP-Bereich Know-how im Umfeld Endformulierung, aseptische Abfüllung bzw. Herstellverfahren und Lyophilisation pharmazeutischer Produkte sowie deren Validierung Kenntnisse entsprechender cGMP-Richtlinien Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Pharmazeut im Praktikum (m/w/d) Arzneimittelsicherheit

Fr. 29.01.2021
Ulm (Donau)
Teva ist ein global agierender Arzneimittelkonzern und Weltmarktführer unter den Generikaunternehmen. Das Herzstück unseres Erfolges sind unsere Mitarbeiter in über 80 Ländern weltweit. Sie sorgen dafür, dass wir tagtäglich 200 Millionen Menschen in 100 Märkten patientenorientierte Gesundheitslösungen von höchster Qualität anbieten können. Sei auch Du ein Teil davon und wachse mit uns! Beginn jeweils zum 01.Mai und zum 01.November, Dauer 6 MonateDas erwartet dich: •Du arbeitest bei spannenden Projekten mit •Du nimmst an der Bearbeitung von Nebenwirkungsmeldungen aus dem deutschen Markt sowie aus wichtigen klinischen Studien aktiv teil •Du bekommst einen Einblick in die Arbeit mit innovativen Produkten v.a. in den Indikationsgebieten Zentrales Nervensystem, Atemwegserkrankungen und Onkologie •Du stehst in Kontakt mit Ärzten, Apothekern und Patienten und bearbeitest die Anfragen zu medizinischen Risiken/unerwünschten Arzneimittelwirkungen •Du arbeitest mit anderen interessanten Abteilungen wie der Medizinischen Wissenschaft, Qualitätssicherung und Marketing zusammen •Du unterstützt bei der Erstellung von innovativen Schulungen zum Thema Arzneimittelsicherheit (z.B. e-learnings) •Du lernst den Umgang mit medizinischen Datenbanken Das bringst du mit: •Du hast den zweiten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung (zweites Staatsexamen) erfolgreich abgelegt •Du verfügst über sehr gute MS-Office Kenntnisse, sowie gute Englischkenntnisse •Idealerweise hast Du bereits erste pharmakologische Kenntnisse gesammelt •Du gehst Herausforderungen zielgerichtet und fokussiert an •Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und bringst Engagement und Eigeninitiative mitDas bieten wir  Vom ersten Tag deines Praktikums wirst du von einem kollegialen Umfeld aufgenommen und bist im Team integriert. Du erhältst Einblicke in verschiedene Arbeitsbereiche (360° Blick), lernst den Praxisalltag kennen und bist ein fester Teil davon. Wir praktizieren eine Feedbackkultur und bieten unseren Mitarbeitern flexible Arbeitszeiten. Die praktischen Erfahrungen, die Du bei uns sammelst, sind von großer Bedeutung für das 3. Staatsexamen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal