Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 23 Jobs in Eimsbüttel

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Medizintechnik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Pharmazie

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects

Mo. 12.04.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects innerhalb unseres Regulatory Affairs Teams in Vollzeit. Aufrechterhaltung der Zulassungen Ihrer Projekte inklusive Administration und Erstellung bzw. Überarbeitung der chemisch-pharmazeutischen Dokumentation Eigenverantwortliche Planung und Durchführung nationaler sowie europäischer Variations und Zulassungsverfahren (MRP, DCP) Koordination der Einreichung Ihrer Projekte in Nicht-EU-Ländern Koordination zulassungsrelevanter Changes im Rahmen des CC Prozesses Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen im Rahmen der Lifecycle Projekte Pflege des direkten Kontaktes mit allen europäischen Zulassungsbehörden und einem internationalen Kundenkreis Sie haben Ihr wissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Spaß an komplexen Aufgaben Mit Ihrer Kommunikationsstärke und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie souverän den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten, stellen höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder den Kopf noch den Humor Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MSOffice runden Ihr Profil ab die Arbeit in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Market Access Manager Oncology (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Wenn wir bei AstraZeneca eine Chance auf Veränderung sehen, ergreifen wir sie und machen sie möglich, denn eine Gelegenheit, egal wie klein sie ist, kann der Beginn von etwas Großem sein. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein - diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei AstraZeneca stellt jeder einzelne Mitarbeiter den Patienten an die erste Stelle.Die Abteilung Pricing und Market Access ist verantwortlich für Themen der Gesundheitsökonomie und damit einhergehender Preisstrategien. Wir streben nach kontinuierlicher Flexibilität, die uns hilft, uns frühzeitig an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen und unsere Interessen gegenüber Entscheidungsträgern des Gesundheitswesens zu vertreten.Wir suchen Sie alsMarket Access Manager Oncology (m/w/d)Einfluss nehmen, in dem Sie … … ein Brand (Oncology) des AstraZeneca Portfolios leiten.… maßgeschneiderte Market Access Strategien erarbeiten und anhand von Market Access Plänen umsetzen.… x-funktionale Teams zur Erstellung von Dossiers und Stellungnahmen im Rahmen der frühen Nutzenbewertung leiten.… die Vorbereitung und Umsetzung von Erstattungsbetragsverhandlungen (§ 130b SGB V) als Teil der Verhandlungsteams inhaltlich leiten.… nationale und regionale Marktzugangshürden in Abstimmung mit dem Governmental Affairs Team minimieren.… Projekte zur Entwicklung innovativer Preiskonzepte unter Nutzung neuer Datenquellen initiieren und durchführen.… gesundheitsökonomische Projekte und Versorgungsanalysen in Zusammenarbeit mit Medical Teams planen und durchführen.… in enger Abstimmung mit der Business Unit und dem Pricing Input in die Brand- und Finanzplanung geben.… Market Access Prioritäten in x-funktionale und globale Teams souverän kommunizieren.… strategische Handlungsempfehlungen gegenüber dem Senior Management darstellen. Stärken beweisen, durch … … ein betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches, medizinisches oder vergleichbares Studium.… umfassende Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens und der Gesundheitspolitik.… Erfahrungen im Bereich Market Access und Pricing, insbesondere der Erstellung von Market Access Strategien und Nutzendossiers.… ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten und Freude an der Leitung von x-funktionalen Teams.… ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke.… flexibles Handeln und entsprechende Mobilität.… sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.... ausgeprägtes analytisches Denken und Abstraktionsvermögen... hohe Belastbarkeit und hohes Maß an EigeninitiativeFreuen Sie sich auf … … einen Arbeitgeber, der mit einem sorgfältigen Hygienekonzept und einem flexiblen Arbeits- und Arbeitszeitmodell in Zeiten von Corona seine Mitarbeitenden schützt.… eine attraktive Pipeline und innovative Produkte.… Kollegen und Führungskräfte, die Ihnen vertrauen, Sie wertschätzen und Ihnen Raum zur Mitgestaltung geben.… individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.… ein attraktives Benefit-Paket.… ein Unternehmen, dem Nachhaltigkeit und Umweltschutz am Herzen liegt.Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter/in mit Führungserfahrung im Pharma- / OTC- / Health Care-Bereich für das Gebiet Norddeutschland (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Neumünster, Holstein, Hamburg, Bremen, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Kassel, Hessen, Münster, Westfalen, Bielefeld, Paderborn
Das Institut AllergoSan verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Erforschung und Entwicklung von Probiotika, pflanzlichen Wirkstoffen und orthomolekularer Medizin. Qualität liegt in unserer DNA – dank intensiver wissenschaftlicher Forschung und spürbarer Wirksamkeit ist unsere Marke OMNi-BiOTiC® seit Jahren die Nummer 1 am deutschen und österreichischen Probiotika-Markt sowie in über 20 Ländern weltweit vertreten. Unser Ziel ist es das gesundheitliche Fundament der Menschen frühzeitig mit jenen Mitteln zu stärken, die uns die Natur bereitgestellt hat. Im Zuge unserer langfristigen Nachfolgeplanung suchen wir eine Regionalleitung für das Gebiet Norddeutschland. Nach einer intensiven Einschulungsphase übernehmen Sie die Führung unseres sehr engagierten, rund 10-köpfigen Ärzte- und Apothekenaußendienstes und sorgen für das weiter ungebremste Wachstum in Ihrem Vertriebsgebiet. Sie besitzen Begeisterungsfähigkeit, Innovationskraft und das richtige (Bauch)-Gefühl? – Werden Sie Teil unseres erfolgreichen, dynamischen und rasch expandierenden Siegerteams!  Sie übernehmen die operative Führung des Vertriebsteams sowie die Verantwortung für die Region Norddeutschland Sie verantworten die Umsatzentwicklung und Zielerreichung innerhalb der Region Ausbau der marktführenden Stellung, Identifikation & Beurteilung von Marktpotentialen inkl. Marktbeobachtung Ansprechpartner/in für Key-Accounts (Apotheken, Allgemeinmediziner, Fachärzte, Heilpraktiker, Ernährungsberater etc.) und relevante Stakeholder Mitwirkung bei der Erstellung von Vertriebs- und Marketingmaßnahmen sowie Preis- und Konditionspolitik Coaching und Weiterentwicklung des bestehenden Teams und Einschulung neuer Mitarbeiter/innen im Außendienst Analyse und Planung des Personalbedarfs, Personalauswahl und Mitentscheidung bei neuen Mitarbeiter/innen Enge Zusammenarbeit innerhalb des Regionalleitungsteams sowie mit der Geschäftsführung Abgeschlossene Ausbildung im pharm./med. Umfeld (vornehmlich als Pharmareferent/in) Mehrjährige Vertriebserfahrung im Bereich Pharma, Health Care oder OTC Erfahrung in der Personalführung wünschenswert Spezifische OTC- und Pharmamarktkenntnisse (z.B. Apothekerkooperationen, Ärztestrukturen, etc.) sowie ein bestehendes Netzwerk von Vorteil Kommunikationsstarke, vertriebsaffine Persönlichkeit, mit sicherem Auftreten sowie Verhandlungsgeschick Kaufmännisches Verständnis sowie unternehmerisches Denken Motivierende und empathische Führungspersönlichkeit Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft, Durchsetzungskraft, Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft innerhalb der Vertriebsregion Führerschein der Klasse B Qualifizierte Einarbeitung & laufende Betreuung in der Einarbeitungsphase  Eine äußerst abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen, rasch wachsenden Unternehmen mit Zukunftsperspektive  Selbständiges Arbeiten im Rahmen der Marketing- und Vertriebsziele Teil werden eines motivierten, kollegialen Teams Firmen PKW zur Privatnutzung sowie modernes Equipment (iPhone, iPad)
Zum Stellenangebot

Patentexperte (m/w/d) für die pharmazeutische Industrie

Do. 08.04.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Patentexperte (m/w/d) innerhalb unseres Intellectual Property Teams in Vollzeit. Bewertung von Entwicklungsprojekten unter patentrechtlichen Gesichtspunkten mit Schwerpunkt auf Patenten rund um den Wirkstoff und die dazugehörige Formulierung Enge Zusammenarbeit mit ausländischen Kooperationspartnern und Schwesterfirmen sowie der Entwicklungs- und Zulassungsabteilung Identifikation und Sicherung eigener Schutzrechte Kommunikation mit externen Patentanwälten Strategische Beratung von Business Development und Geschäftsführung unter patentrechtlichen Aspekten Sie haben Ihr naturwissenschaftliches Studium (Chemie oder Pharmazie) erfolgreich abgeschlossen und haben in organischer/pharmazeutischer Chemie oder pharmazeutischer Technologie promoviert Idealerweise verfügen Sie über erste relevante Berufserfahrung in der Bewertung von Patenten und der Bearbeitung von patentrechtlichen Fragestellungen Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Spaß an komplexen Aufgaben Mit Ihrer Kommunikationsstärke und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie souverän den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten mit Freude am Detail, stellen höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder den Kopf noch den Humor Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MSOffice runden Ihr Profil ab die Arbeit in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Qualitätsmanagement Pharma (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen. Schwerpunkte der Aktivitäten sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin. Um dem Wachstum des Unternehmens und der stärkeren internationalen Ausrichtung gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeiter für das Qualitätsmanagement (m/w/d) in Vollzeit. Dokumentenmanagement für Verfahrensanweisungen und andere QS-Dokumente Pflege von Datenbanken und Auswertungstabellen für analytische Ergebnisse Monitoring der QS-Vorgaben Naturwissenschaftliches Studium oder PTA oder gleichwertige Ausbildung Erfahrungen im Qualitätsmanagement in der pharmazeutischen Industrie hohe Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgabengebieten gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten strukturierte Arbeitsweise hohes Maß an Eigeninitiative Ergebnis- u. zukunftsorientierte Arbeitsweise Umsetzungs- u. Veränderungsstärke hohe Belastbarkeit ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung sicheres und sympathisches Auftreten gute MS Office-Kenntnisse intensive Einarbeitung eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre verantwortungsvolle Aufgaben mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen flexible Arbeitszeiten umfassende Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter Qualitätssicherung FDF-Projekte (m*w*d)

Di. 06.04.2021
Hamburg
Welding ist ein weltweit agierendes Familienunternehmen mit Sitz in Hamburg. Globales Marketing, Sourcing und Distribution von pharmazeutischen Wirkstoffen und Additiven für die Lebensmittel- und Futtermittelindustrie sowie die Entwicklung, Zulassung und Marketing generischer Arzneimittel für die Human- und Veterinärmedizin gehören zu unseren Kernkompetenzen. Die Geschäftskontakte wie auch die über 145 Mitarbeiter sind international ausgerichtet. Welding-Mitarbeiter schätzen ein von Vertrauen bestimmtes Arbeitsklima, ein gleichermaßen von Kollegialität und Professionalität definiertes Miteinander und pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Sicherlich ein Grund, warum ein Drittel aller Welding-Mitarbeiter 15 Jahre und länger im Unternehmen tätig ist. Zur Verstärkung unserer Abteilung Pharma – Finished Dosage Forms Science & Technology suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in Qualitätssicherung FDF-Projekte (m*w*d).In der Abteilung entwickeln und vermarkten wir ein breites Spektrum an festen und flüssigen Arzneiformen. Dazu gehören neben Tabletten und Kapseln auch Injectabilia, Lyophilisate, Nasalsprays, Transdermale Therapeutische Systeme und Kombinationsprodukte aus Fertigarzneimittel und Administrationssystemen. Ihre Tätigkeit beinhaltet: Erfassung von Qualitätsmängeln von Arzneimitteln sowie Abweichungen und Änderungen bei deren Herstellung und Kontrolle (Incidents) Erstbeurteilung der Incidents, um sie gesteuert einer weiterführenden Beurteilung zuzuführen Erarbeitung von Maßnahmen zur Korrektur und Vermeidung von Wiederholung der Incidents („CAPAs“). Datenbank-gestützte Dokumentation der Vorfälle, Steuerung und Kontrolle vereinbarter Maßnahmen Erstellen von Zwischen- und Abschlussberichten, Mitarbeit beim Erstellen von Jahresberichten Prüfen von Chargendokumentation, Qualitätsberichten (PQR) und anderen Dokumenten Unterstützung der Abteilung bei weiteren Qualitäts-relevanten internen Aufgaben Unterstützung während der Launch-Phase und während des kommerziellen Vertriebs zu Fragestellungen rund um Qualitätsaspekte bei der Herstellung, Analytik, Lagerung und Distribution von Fertigarzneimitteln Auditierung von Partnern für die Entwicklung, Herstellung und Kontrolle der Arzneimittelprojekte (Möglichkeit zur Ausbildung als Auditor bei entsprechenden Voraussetzungen) Naturwissenschaftliches, vorzugsweise pharmazeutisches oder ingenieur-wissenschaftliches Studium mit Bachelor Abschluss (oder gleichwertig) oder abgeschlossene Ausbildung als CTA, PTA, oder Pharmakant mit einschlägiger Berufserfahrung Berufserfahrung mit Qualitätssicherungs-Systemen, vorzugsweise in pharmazeutisch-medizinisch regulierten Arbeitsbereichen (GMP) in der Industrie, sowie Kenntnisse einschlägiger Regelwerke zu Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung und regulatorischen Rahmenbedingungen Vorzugsweise Erfahrung in der Bearbeitung pharmazeutischer Reklamationen und dem Management von Abweichungen, Änderungen, Beschwerden, periodische Qualitäts-Berichte, Batch Records, Spezifikationen u. ä. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift sind unerlässlich und für Sie selbstverständlich Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Office- und Datenbank-Anwendungen bringen Sie mit Sie zeigen eine sehr hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität, sind zuverlässig und arbeiten gerne im Team Selbstständiges, sorgfältiges sowie zielorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten Familienunternehmen Ein junges dynamisches Team Ein verkehrsgünstig gelegenes modernes Büro im Herzen Hamburgs direkt an der Alster Fahrtkostenbeteiligung Interessiert? Dann bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerbungsportal oder rufen Sie uns an, wenn Sie noch Fragen haben. Tel: 040 - 359080.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz Arzneimittelzulassung (m*w*d)

Di. 06.04.2021
Hamburg
Welding ist ein weltweit agierendes Familienunternehmen mit Sitz in Hamburg. Globales Marketing, Sourcing und Distribution von pharmazeutischen Wirkstoffen und Additiven für die Lebensmittel- und Futtermittelindustrie sowie die Entwicklung, Zulassung und Marketing generischer Arzneimittel für die Human- und Veterinärmedizin gehören zu unseren Kernkompetenzen. Die Geschäftskontakte wie auch die über 145 Mitarbeiter sind international ausgerichtet. Welding-Mitarbeiter schätzen ein von Vertrauen bestimmtes Arbeitsklima, ein gleichermaßen von Kollegialität und Professionalität definiertes Miteinander und pflegen einen respektvollen Umgang untereinander. Sicherlich ein Grund, warum ein Drittel aller Welding-Mitarbeiter 15 Jahre und länger im Unternehmen tätig ist. Zur Verstärkung unserer Abteilung Pharma – Finished Dosage Forms Science & Technology suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Assistenz Arzneimittelzulassung (m*w*d).In der Abteilung entwickeln und vermarkten wir ein breites Spektrum an festen und flüssigen Arzneiformen. Dazu gehören neben Tabletten und Kapseln auch Injectabilia, Lyophilisate, Nasalsprays, Transdermale Therapeutische Systeme und Kombinationsprodukte aus Fertigarzneimittel und Administrationssystemen. Das Regulatory Affairs Team der Abteilung ist zuständig für die Erstellung von Zulassungsunterlagen, deren Einreichung und der Betreuung der Zulassungsverfahren zur Erlangung von Marktzulassungen mit den Schwerpunkten Europa und USA, aber auch ROW-Staaten. Während der Vermarktungsphase besteht die Aufgabe in der Pflege und Aktualisierung der Zulassungsunterlagen und Durchführung von Änderungsanzeigen. Ihre Tätigkeit als Technische Assistenz im Team beinhaltet: Beschaffung von Dokumenten zur Erstellung von Zulassungsunterlagen und Zusammenstellen von Dossiers für Zulassungsverfahren innerhalb und außerhalb der europäischen Union Durchführung der Zulassungsverfahren und Assistenz bei der Bearbeitung von Mängelberichten  Assistenz bei der Aufrechterhaltung der Arzneimittelzulassungen, Vorbereitung und Durchführung von Änderungsanzeigen und Verlängerungen Assistenz bei der Erstellung und Anpassung der begleitenden Informationstexte für Patienten und Fachkreise Erstellen der eCTD Dossiers und Pflege der eCTD Datenbank Pflege der XEVMPD (Article 57) Datenbank Kommunikation mit Kunden, Partnern und Behörden im Rahmen des Zulassungs– und Produktlifecycles Studium oder abgeschlossene Ausbildung, mit einschlägiger Berufserfahrung der Arzneimittelzulassung Erfahrung in der Erstellung und Einreichung von Zulassungsunterlagen und Führen von Zulassungs- und Änderungsverfahren für Arzneimittel Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift sind unerlässlich und für Sie selbstverständlich Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Office- und Datenbank-Anwendungen und vorzugsweise Erfahrung im Umgang mit eCTD-Management Software bringen Sie mit Sie zeigen eine sehr hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität, sind zuverlässig und arbeiten gerne im Team Selbstständiges, sorgfältiges sowie zielorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine präzise Ausdruckweise in Wort und Schrift sind unerlässlich und für Sie selbstverständlich   Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten Familienunternehmen Ein junges dynamisches Team Ein verkehrsgünstig gelegenes modernes Büro im Herzen Hamburgs direkt an der Alster Fahrtkostenbeteiligung Interessiert? Dann bewerben Sie sich direkt online über unser Bewerbungsportal oder rufen Sie uns an, wenn Sie noch Fragen haben. Tel: 040 - 359080.
Zum Stellenangebot

Sales Manager DACH (m/w/d) pharmazeutische Roh- und Wirkstoffe | API

Di. 06.04.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres Roh- und Wirkstoff Business der TIEFENBACHER API + Ingredients GmbH & Co. KG als Sales Manager DACH (m/w/d) in Vollzeit. Verantwortung für den weiteren Ausbau unseres API-Kundenstamms in der DACH-Region Identifikation möglicher Cross-Selling-Potenziale Ihrer Kunden im Rahmen der Geschäftsentwicklung und Sicherstellung der optimalen Nutzung der Geschäftsbeziehungen Identifikation von neuen Kooperationsmöglichkeiten durch regelmäßige Markt- und Kundenanalysen Sicherstellung einer kontinuierlichen Kundenzufriedenheit und Erschließung neuer langfristiger Kunden durch enge Zusammenarbeit mit bestehenden und neuen Lieferanten Regelmäßige Reisetätigkeit Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich pharmazeutischer Wirkstoffe oder im pharmazeutischen Umfeld Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Bereich Fundierte Erfahrung mit Preis- und Vertragsverhandlungen im B2B-Geschäft Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und zielgerichtetes Networking Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch ein international etabliertes Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen von Hamburg direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d)

Fr. 02.04.2021
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen. Schwerpunkte der Aktivitäten sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin. Um dem Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, suchen wir daher zur Verstärkung unserer medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung eine/n engagierten Apotheker (m/w/d) in Vollzeit. Beantwortung von medizinischen Anfragen Literaturrecherche Unterstützung in den Bereichen Medizinprodukte, Regulatory Affairs und Klinische Forschung, Pharmakovigilanz und Qualitätsmanagement Erfahrungen in der Industrie sowie in der Allergologie und/oder Immunologie wünschenswert selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten strukturierte Arbeitsweise hohes Maß an Eigeninitiative Ergebnis- u. zukunftsorientierte Arbeitsweise Umsetzungs- u. Veränderungsstärke hohe Belastbarkeit ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung sicheres und sympathisches Auftreten gute MS Office-Kenntnisse gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift intensive Einarbeitung eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer Arbeitsatmosphäre verantwortungsvolle Aufgaben mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen flexible Arbeitszeiten umfassende Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot

Audit Manager (m/w/d) Qualitätssicherung im Bereich Pharma

Fr. 02.04.2021
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharmaunternehmen mit Spezialisierung auf die Neu- und Weiterentwicklung von Therapeutika und Diagnostika für onkologische, urologische und Autoimmunerkrankungen. Obwohl wir auf eine bereits fast 50-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken können und uns festen Werten verschreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 1.200 engagierte Mitarbeitende sorgen für die zuverlässige Bereitstellung innovativer und sicherer Arzneimittel und Medizinprodukte. Dabei handeln wir zukunftsgerichtet, menschlich und mit Fokus auf die persönliche Lebensqualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Operations als Audit Manager (m/w/d) Qualitätssicherung im Bereich Pharma Sie sind eine inno­vativ denkende Persön­lich­keit mit einer Leiden­schaft für Details und Teamgeist? Für den wissen­schaftlich-pharma­zeutischen Sektor suchen wir Mitar­beitende mit akademischem Abschluss. Bei uns erwarten Sie neue Heraus­forderungen, regel­mäßige Fortbil­dungen, interner Austausch und attraktive Sozial­leistungen in einem Unter­nehmen, das zukunfts­orientiert denkt und handelt. Mit Leiden­schaft, Teamgeist und mit Wert­schätzung füreinander. Planung, Manage­ment und Durch­füh­rung von Audits bei unseren natio­nalen und aus­län­dischen Liefe­ranten und Dienst­leistern Nachverfolgung der Umset­zung von Maß­nahmen aus Audits und Inspek­tionen (Nachhalten von CAPAs) Vorbereitung und aktive Beglei­tung von Inspek­tionen der Über­wachungs­behörden Mitwirkung bei der Weiter­ent­wick­lung und Optimie­rung des Audit­prozesses Durchführung interner Auditoren-Schulungen Sie verfügen über ein abge­schlossenes Stu­dium der Pharma­zie oder Bio­techno­logie oder bringen ver­gleich­bare Quali­fikationen aus dem Bereich Life Science mit Sie können mehr­jährige Berufs­erfahrung im GMP-Umfeld nach­weisen und verfügen über sehr gute Kennt­nisse der Arznei­mittel­regula­rien Idealerweise ver­fügen Sie über Erfah­rung in der Pla­nung und Durch­füh­rung von Audits und besitzen ein gutes Ver­ständnis von pharma­zeu­tischen Herstel­lungs­prozessen Sie bringen Bereit­schaft für inter­natio­nale Reisen (ca. 15 %) und sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse mit Zudem über­zeugen Sie durch exzellente Kommuni­kations­fähig­keiten (auch im inter­kultu­rellen Kontext), Kreati­vität und Durch­set­zungs­ver­mögen Ein souveränes und verbind­liches Auf­treten sowie die Fähig­keit, Pro­jekte geschickt voran­zu­treiben, runden Ihr Profil ab Unbefristeter Ver­trag in einem stark werte­orien­tierten und familien­freund­lichen Unter­nehmen Selbstverantwortliches Arbeiten im Team mit flacher Hierarchie Flexible Arbeits­zeiten Möglich­keit, während eines Teils der Arbeits­zeit im Homeoffice zu arbeiten Leistungs­gerechte Ver­gütung 30 Tage Urlaub pro Jahr und Urlaubsgeld Weitere attrak­tive Sozial­leistungen, wie unsere Unfall­ver­sicherung, betrieb­liche Alters­vor­sorge und vermögens­wirksame Leis­tungen Diverse Weiter­bildungsmög­lichkeiten in unserer haus­eigenen Aka­demie Vielseitige Aktivitäten und Aktionen zu Sport und Gesund­heit Betriebs­restaurants vor Ort Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal