Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 10 Jobs in Elberfeld

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Pharmazie

Referent (w/m/d) Qualitätsmanagement

Sa. 16.01.2021
Langenfeld (Rheinland)
Das sind wir Wir sind DIE Plasmaspende in Deutschland. Wir arbeiten mit Menschen für Menschen. Unser Einsatz für die Blutplasmaspender ist uns sehr wichtig.Dass wir modernste Technik einsetzen, versteht sich von selbst. Und dass es unsere Mitarbeiter sind, die unsere Arbeit so wertvoll machen, erst recht. Wir sind gut. Und wir wollen noch besser werden. Um auch weiterhin mit unserer Arbeit Menschen zu helfen und Leben zu retten - retten Sie mit.   Hier sind wir Im schönen Langenfeld im Rheinland finden Sie unseren Stammsitz. Dort sowie in den Plasmazentren in Aachen, Berlin-Köpenick, Berlin-Spandau, Cottbus, Dessau, Dresden, Hagen, Herne, Koblenz, Krefeld, Mannheim, Mönchengladbach, Oberhausen und Potsdam arbeiten derzeit ca. 350 Menschen für die Octapharma Plasma GmbH. Aus dem Plasma werden lebenswichtige Medikamente gewonnen. Für die Unfallmedizin und zahlreiche andere medizinische Felder. Wir sind ein Teil der schweizerischen Octapharma AG, einem Marktführer für Arzneimittel aus Blutplasma. Wir wachsen. Mit hervorragenden Zukunftsperspektiven. Weiterentwicklung und Pflege des Qualitätsmanagement-Systems und der Qualitätsmanagement-Dokumentation Mitwirkung bei internen und externen Audits Durchführung von Lieferantenaudits Erstellung, Prüfung und Freigabe qualitätsrelevanter Dokumente und Anweisungen Prüfung und Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen Konzepterstellung von Mitarbeiterschulungen im Hinblick auf unsere SOP´s (Standard Operating Procedure), Prozesse oder weitere schulungsrelevanten Inhalte Mitarbeit im Abweichungs- und Änderungsmanagement Mitwirkung bei Qualifizierungs- und Validierungs-Tätigkeiten, einschließlich Dokumentation Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld wünschenswert Fachkenntnis in Bezug auf Gesetze und Richtlinien im Blut- und Plasmaspendebereich von Vorteil (z. B. Transfusionsgesetz, Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung) Eigenständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute MS Office Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für Reisetätigkeiten Eine Arbeit, die Ihnen viel zurückgibt. Jeden Tag. Weil Sie in einem Unternehmen tätig sind, das Wertschätzung lebt. Das Ihnen alle Zeit gibt, um sich in Ruhe einzuarbeiten. Das seit Jahren auf verantwortungsvolle und selbstständige Mitarbeiter in hochprofessionellen Teams vertraut. Das regelmäßig konstruktives Feedback gibt und seine Mitarbeiter permanent fortbildet. Ein Unternehmen, in dem jeder jeden Tag alles dafür tut, um Leben zu retten. Weil wir wissen, wie wichtig immer wieder neues Wissen ist und Weiterbildung bei uns nicht nur eine Floskel bleibt. Weil wir Ihre Leistung fair vergüten. Darüber hinaus erwartet Sie:  Ein verantwortungsvolles und herausforderndes Aufgabengebiet in einem qualitätsbewussten, wachsenden Unternehmen Gleitende Arbeitszeiten Vollzeitbeschäftigung Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Pharmakant / Produktionsfachkraft für Chemie (m/w/d) aseptische Abfüllung

Fr. 15.01.2021
Leverkusen, Dormagen
Die Chemieindustrie gehört international zu den Wachstumsbranchen mit Zukunft. Die TALKE-Gruppe ist in diesem Bereich einer der führenden Logistikdienstleister mit Standorten in Europa, dem Nahen Osten, Indien, China und den USA. Mehr als 4.000 Anpacker und Mitdenker arbeiten täglich an unserem gemeinsamen Erfolg und können dabei auf zukunftssichere Arbeitsplätze mit Entwicklungspotenzial und starke Arbeitgeberleistungen vertrauen. Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind zugleich ein Teamplayer? Bei uns erwartet Sie eine vielfältige Aufgabe in einem kollegialen Umfeld. Klingt genau richtig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als: Pharmakant / Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) aseptische Abfüllung Herstellung von pharmazeutisch therapeutischen Produkten unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, Biotest, Gesetze, Unterweisungen usw.) Durchführen von Produktionsansätzen im aseptischen Bereich in Reinräumen Durchführung und Überwachen der Produktionsabläufe unter Einsatz von Prozessleitsystemen Sicherstellen der Funktionsfähigkeit von Geräten und Maschinen Bedienung von Fertigungslinien und optischen Kontrollanlagen im Bereich der Herstellung GMP- gerechte Dokumentation Innerbetrieblicher Transport Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant (m/w/d), Chemikant (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation Erfahrung in der GMP-gerechten Herstellung und Abfüllung von Arzneimitteln Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Freude an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Schichtarbeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Altersvorsorge Wir unterstützen Sie mit Zuschüssen und bieten Ihnen eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, denn Ihre Vorsorge liegt uns am Herzen. Einarbeitung Ihre Einarbeitung stimmen wir mit Ihnen individuell ab. Je nach Abteilung und Einstiegslevel stellen wir Ihnen auch Paten_innen zur Seite, um Ihre ersten Tage bei TALKE so aufschlussreich wie möglich zu gestalten. Gesundheit Bei TALKE profitieren Sie von umfangreichen Gesundheitsangeboten wie Massagen, Vergünstigungen in Fitnessstudios oder regelmäßigen Gesundheitschecks. Arbeitssicherheit Optimale Arbeitssicherheit entsteht im Zusammenspiel von Unternehmenskultur, individuellen Fähigkeiten und Equipment. Wir verbinden die Standards mit mehr als 70 Jahren Erfahrung in der Chemielogistik! Entwicklung und Weiterbildung Wir gehen mit der Zeit und unsere Mannschaft mit uns - mit individuellen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Teamwork Erfolgreiche Chemielogistik beherrscht Standards und sie kann schnell auf spezielle Situationen umschalten – mit allen Beteiligten. Echtes Teamspiel ist für uns daher nicht nur so ein Wort!
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Science in Medizinökonomie (Köln)

Fr. 15.01.2021
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der ErforschungU und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig!   Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Medizinökonomie (B.Sc.) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Medical, Patient Safety, Quality, Market Access und viele Weitere. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten.   Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur oder Fachabitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Eventuelle Vertiefungen in den Fächern Chemie, Biochemie, Biologie und Ähnliches Interessen im Bereich der Naturwissenschaften und Pharmazie verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Science – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Medizinökonomie an der RFH in Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Pharmazie, Medizin und Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot

Qualified Person / Sachkundige Person (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Leverkusen
Die Orifarm GmbH mit Sitz in Leverkusen gehört zur dänischen Orifarm-Gruppe – Europas Arzneimittelimporteur Nummer 1. Mit rund 1.200 Mitarbeitern ist Orifarm international tätig und auf den Import von Originalarzneimitteln spezialisiert. Neben der deutschen Orifarm GmbH verfügt das Unternehmen über weitere Tochterunternehmen in Schweden, Norwegen, Finnland, der Tschechischen Republik, den Niederlanden, Österreich und dem Vereinigten Königreich. In den skandinavischen Ländern ist Orifarm außerdem im Generika-Bereich aktiv. Mit vereinten Kräften tragen wir effektiv zur finanziellen Entlastung der Gesundheitssysteme bei.Zur Verstärkung unserer Abteilung Quality am Standort Leverkusen suchen wir baldmöglichst eine Qualified Person/Sachkundige Person (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (30 Stunden/Woche).Verantwortung für das Qualitätsmanagementsystem sowie die Erstellung, Aktualisierung und Autorisierung von Standard Operation Procedures (SOP)Sicherstellung der Einhaltung der Regularien gem. GMP und GDPKommunikation mit lokalen BehördenAbweichungsmanagementDurchführung von Audits (intern und extern)Durchführung von Risikobewertungen und ÄnderungskontrollenDurchführung von TrainingsGelegentliche ChargenfreigabeUnterstützung im Bereich PharmakovigilanzÜbernahme der Funktionen Stufenplanbeauftragter (m/w/d), Informationsbeauftragter (m/w/d) und BtM-Verantwortlicher (m/w/d) in StellvertretungQualifikation zur Sachkundige Person gemäß § 15 AMGEin erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin, Biologie oder ähnlicher, naturwissenschaftlicher Fachrichtung oder Approbation als Apotheker (m/w/d)Berufserfahrung auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von ArzneimittelnBerufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätssicherung von VorteilSehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte ProblemlösungsorientierungHohes Maß an VerantwortungsbewusstseinFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gute IT-Kenntnisse in allen gängigen Office-ProgrammenBereitschaft zu DienstreisenVielfältige Aufgaben beim Arzneimittelimporteur Nummer 1 in EuropaEine gründliche Einarbeitung in die PositionEin attraktives FesteinkommenEin familiäres Miteinander in einem engagierten Team, das füreinander da ist und gemeinsam wachsen möchteEinen unbefristeten ArbeitsvertragFlexible ArbeitszeitenSehr gute Sozialleistungen (z. B. Fahrtgeld, Essenzuschüsse, Mobile Office Massage und diverse Zusatzversicherungen)
Zum Stellenangebot

Leitender Klinikapotheker (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Remscheid
Verstärken Sie uns ab sofort in unserer Krankenhausapotheke als Leitender Klinikapotheker (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Das Sana Klinikum Remscheid als leistungs­starkes Krankenhaus der Schwer­punktversorgung sichert die stationäre und medizinische Versorgung sowie die Notfall­versorgung der Bevölkerung in Remscheid und der Region. Mit 684 Planbetten ist es eines der größten Häuser unter den rund 60 Kliniken der Sana Kliniken AG. Derzeit stellen ca. 1.200 Mitarbeiter in den verschiedenen Berufsgruppen rund um die Uhr eine moderne Patientenversorgung sicher. Die Pflege der Sana steht für eine fachlich kompetente, evidenzbasierte, dem Menschen zugewandte umfassende Versorgung der Patienten. Die Stadt Remscheid, naturnah und trotzdem im urbanen Umfeld vieler Großstädte gelegen, bietet neben einer entspannten Wohnraumsituation eine Vielzahl von familienfreundlichen und kulturellen Angeboten. Leitung der Klinikapotheke Leitung der Zytostatikaherstellung unter Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen für die Herstellung von Zytostatika Verantwortung für das Personal und die Prozesse im Herstel­lungs­bereich Kontinuierliche Prozessoptimierung und wirtschaftliche Weiter­entwicklung der Abteilung Arzneimittelinformation und -beratung der Fachabteilungen Weiterentwicklung des QM-Systems Abgeschlossenes Pharmaziestudium mit Approbation als Apotheker Erste Führungserfahrung im Krankenhaus ist wünschenswert Die Weiterbildung zum Fachapotheker für klinische Pharmazie ist wünschenswert Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Führungserfahrung Wir bieten Ihnen ein attraktives, leistungsgerechtes Gehalt. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir neben Sportangeboten, wie z. B. vergünstigte Sportcentermitgliedschaften, einer Lauf- und Fußballgruppe auch Präventionsangebote sowie einen jährlichen Gesundheitstag an. Außerdem erhalten unsere Mitarbeiter vergünstigte Angebote in unserer Cafeteria. Als ein zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen, bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Unterstützung durch Lebens­lagencoaching, Beratung zur Pflege von Familienangehörigen und Kinderbetreuung sowie eine kostenfreie Notfall-Kinderbetreuung für 5 Tage im Jahr an. Darüber hinaus kooperieren wir mit einer betriebs­nahen Kita. Auch die Arbeitszeiten sind nach Beruf und Familie ausgerichtet. Auch im Arbeitsalltag sind wir gut aufgestellt. So bieten wir eine umfassende Einarbeitung und die Stationsteams erhal­ten Unterstützung. Nicht zuletzt bieten wir gute Weiter­ent­wicklungs- und Karrierechancen durch den Sana Klinikverbund. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager Germany, Established Medicines Business Unit (EMBU) (m/f/d)

Do. 07.01.2021
Düsseldorf
WE PUSH THE BOUNDARIES OF MEDICINE. LEAPING FORWARD TO MAKE PEOPLE SMILE Everything we do at KKI, is rooted in the idea of leaping forward to make people smile. We are committed to innovation, for the benefit of the patients who count on us to support them. From medicines for rare and underserved diseases, to the support families need when facing a life-changing diagnosis – our team is proud of all we deliver, but also humble in knowing how much more needs to be done. By listening to patient stories, we gain a better understanding of the obstacles patients and their families face – so we can work to better meet their unique needs. The real proof of our impact is in the smiles we see on patients’ faces, when we have helped answer a need, or improved their well-being through our work. While the journey is not easy, it is one that is filled with purpose.Job purpose: To provide external and internal medical and scientific leadership, focussed on a specific country with some responsibility across the EMEA region. A hybrid role, combining office based Medical Affairs activities and delivering medical field activities. Locally based role with both local and Regional responsibilities as determined by the Head of Medical, EMBU. Key Responsibilities: Creation and/or review of medical materials e.g. literature reviews, medical letters, slide kits etc. Dissemination of knowledge on optimal, evidence based patient care, through one on one conversations, group discussions and/or presentations Provide medical input into regional brand strategy and tactical planning as appropriate and compliant Review and approval of marketing materials Input into cross-functional deliverables such as Regulatory Affairs (SmPC updates, DHCP letters, letters to competent authorities, licence extensions and change submissions), Market Access (dossiers, tenders etc.), artwork approvals (product packaging, PIL proofs), and/or pharmacovigilance (PSURs) Execute Risk Management Plan if applicable Facilitate publication of relevant local scientific and/or patient management data on KKI products Gain and maintain good understanding of the quality system within the company, including PV, product complaint/ recall handling and GDP. Capture, document and process Adverse Events on company products and ensure dissemination of new safety information to all relevant stakeholders, in close collaboration and under the guidance of KKI PV department Liaise with local patient organisations to find out about patients’ needs and required patient support Give input into EMEA issues and projects, and take responsibility for selected EMEA projects across the region Obtain and maintain in-depth knowledge on all aspects of the relevant KKI product(s) Obtain and maintain in-depth knowledge of guidelines, codes of practice, relevant local law, internal policies and SOPs related to clinical research, promotional materials and activities, as well as informative/educational programs and materials Relevant medical/ pharmacy/ nursing/ bioscience background (higher degree and relevant registration preferred) Knowledge of Regulatory Affairs, legal and compliance regulations and authorities nationally Extensive experience in Medical Affairs department In-depth knowledge of local, regional and national healthcare systems and processes for allocation and delivery of care Track record of successful working with cross functional teams locally and internationally (Established Medicines experience preferred) High proficiency in English Well-developed interpersonal and communication skills with the ability to understand healthcare professionals’ perspective and forge long term relationships of mutual value BENEFITS: In return for your talent, we will provide support through smart working, adopting best practice, deploying the latest technology and ongoing personal development. Plus: Competitive salary Pension scheme Private medical insurance To meet the expectations of our patients and to truly deliver on our Commitment to Life, we are continually looking for people who embrace this spirit. We are committed to providing a culture that offers both inspiration and reward – in terms of compensation and in work satisfaction. And in turn, we want people who’ll bring their unique ideas and diverse approaches, while also aligning to our ultimate goal of making people smile. If this sounds like a company that aligns with your values, we’d love for you to join us in our efforts. kyowakirin.com/careers Kyowa Kirin International is an equal opportunities employer.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-wissenschaftlicher Liaison / Medical Scientific Liaison / MSL (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Düsseldorf
Alles, was wir bei KKI  tun, basiert auf der Idee, vorwärts zu schreiten, um Menschen zum Lächeln zu bringen. Wir sehen unsere größte Pflicht darin, innovativ zu sein, zum Nutzen der Patienten, die darauf zählen, dass wir sie unterstützen. Von Medikamenten gegen  seltene Krankheiten, die häufig weniger gefördert werden bis zur Unterstützung, die Familien bei einer lebensveränderten Diagnose benötigen – unser Team ist stolz auf alles, das wir tun, aber ist auch bescheiden genug, zu verstehen, dass noch mehr Aufgaben auf uns warten. Den Betroffenen aufmerksam zuzuhören hilft uns, die Schwierigkeiten, denen Patienten mit ihrer Familien gegenüber stehen, zu verstehen. So können wir daran arbeiten,  ihre spezifischen Bedürfnisse besser zu erfüllen. Der wahre Beweis für die Wirkung unseres Handelns ist das Lächeln auf den Gesichtern der Patienten,  wenn wir dazu beigetragen haben, ein Bedürfnis zu befriedigen oder wenn wir ihr Wohlbefinden durch unsere Arbeit verbessert haben. Dieses zu erreichen, ist nicht einfach, aber es ist der Kern unseres Strebens. Zusammenfassung Der Kyowa Kirin Medical Science Liaison (MSL) ist eine feldbasierte medizinische Funktion mit umfassender wissenschaftlicher Erfahrung in Bezug auf unser Medikamentenportfolio und therapeutischen Interessen. Der MSL ist auch ein Schlüsselmitglied des breiteren funktionsübergreifenden Teams und steht im Dialog mit mehreren internen Interessengruppen, um bei der Durchführung derer Aufgaben mitzuwirken. Der MSL ist ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Unternehmen und der externen Gesundheitsgemeinschaft. Kooperatives und effektives Zusammenarbeiten mit allen Außendienstteams und internen Interessengruppen und Bereitstellen wissenschaftlichen Fachwissens durch Schulung, Entwicklung von Präsentationen und Ad-hoc-Unterstützung Aktive Planung und Teilnahme an Beiräten, Sitzungen klinischer Prüfer und anderen wichtigen medizinischen Aktivitäten im Einklang mit der medizinischen Strategie Mitwirken bei der erfolgreichen Bereitstellung von Programmen zu klinischen Entwicklungen und bei noch nicht zugelassenen Arzneimitteln - Compassionate Use - (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Unterstützung von Unternehmen gesponserten Studien, Registern, von Prüfärzten gesponserter Studien, Early-Access-Programmen usw.) Ermittlung, Einrichtung und Aufrechterhaltung professioneller Beziehungen zu nationalen, regionalen und lokalen Meinungsbildnern und alliierten Angehörigen der Gesundheitsberufe Mit Expertenwissen zeitnahe Beantwortung medizinischer / technischer Anfragen von HCPs und zur Verfügung stellen von genauen, fairen, ausgewogenen und nicht werblichen wissenschaftlichen Informationen / Präsentationen in Bezug auf lizenzierte und nicht lizenzierte Indikationen Erleichterung des Aufbaus professioneller Beziehungen zu den wichtigsten Meinungsführern durch Identifizierung und Beteiligung an geeigneten medizinischen Aktivitäten (z. B. klinischen Studien, Veröffentlichungen, Sprechertreffen usw.) auf lokaler und internationaler Ebene Teilnahme an internationalen und lokalen medizinischen Konferenzen und leisten von wissenschaftlicher Unterstützung Erfassen und teilen von Erkenntnissen vor Ort, um das Verständnis für das externe Gesundheitswesen zu verbessern und wissenschaftliche Strategie und Geschäftsentwicklung zu unterstützen Durchführung aller Aktivitäten, bei denen der Patientennutzen im Mittelpunkt steht Zusammenarbeit mit den HCPs, um Möglichkeiten zur Unterstützung und Verbesserung der Patientenversorgung zu ermitteln Einhalten aller Unternehmensrichtlinien und Richtlinien zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen in Wort und Geist sowie aller geltenden Gesetze, Codes oder Richtlinien Relevanter medizinischer / pharmazeutischer / pflegerischer / biowissenschaftlicher Hintergrund (höherer Abschluss und relevante Registrierung bevorzugt) Kenntnisse in regulatorischen Angelegenheiten (einschließlich Pharmakovigilanz), rechtlichen und Compliance-Bestimmungen und Behörden auf nationaler Ebene MSL-Erfahrung oder einschlägige Erfahrung in der Abteilung für medizinische Angelegenheiten oder in der Abteilung für klinische Operationen von mindestens drei Jahren Vertiefte Kenntnisse der lokalen, regionalen und nationalen Gesundheitssysteme und -prozesse für die Zuteilung und Erbringung von Leistungen Erfolgreiche Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams vor Ort und international Erfahrung im Therapiebereich (bevorzugt) Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Um die Erwartungen unserer Patienten und unser Engagement  für das Leben zu erfüllen, suchen wir  stetig  nach  Menschen,  die diesen Gedanken aktiv leben wollen. Wir verpflichten uns, eine Arbeitskultur zu bieten, die sowohl Inspiration als auch Belohnung bietet – und zwar in Bezug auf Vergütung als auch Zufriedenheit mit der Arbeit. Im Gegenzug suchen wir Mitarbeiter, die ihre  einzigartigen Ideen und unterschiedliche Ansätze einbringen und sich gleichzeitig an unserem übergreifenden Ziel ausrichten, Menschen zum Lächeln zu bringen. Wenn dies  für Sie nach einem Unternehmen klingt, das Ihren Werten entspricht,  dann würde es uns freuen, wenn Sie sich uns anschließen. kyowakirin.com/careers Kyowa Kirin International ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit bietet.
Zum Stellenangebot

Apotheker (w/m/d) für unser Arzneimittelteam

Do. 07.01.2021
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Apotheker (w/m/d) für unser ArzneimittelteamUnser Arzneimittelteam schließt im Auftrag unserer Kunden Rabattverträge mit pharmazeutischen Unternehmen und übernimmt weitere Aufgaben bzgl. der Steuerung und des Controlling der Arzneimittelausgaben. In unserem multidisziplinären Team aus Analytikern, Gesundheitsökonomen und Apothekern bewerten Sie gemeinsam die Leistungsausgaben der Kassen aus Indikations- oder Einzelfallperspektive und bringen Ihre pharmazeutische Expertise ein. Darüber hinaus bewerten und beantworten Sie Anfragen von Krankenkassen zu den unterschiedlichsten Themen im Arzneimittelbereich. Zum Teil werden Sie sich auch mit Aufgaben aus dem Sozialversicherungsrecht und mit abrechnungsrelevanten Aspekten von Arzneimitteln beschäftigen. Nutzen Sie die Chance, in einem innovativen Team die vielfältigen Nuancen der Arzneimittelversorgung im Detail kennenzulernen und die Versorgung für viele Patienten in Deutschland aktiv zu gestalten und zu verbessern. Approbation als Apotheker Überdurchschnittliches pharmakologisches Wissen und die Fähigkeit, dieses auch anderen zu vermitteln Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Hervorragende PowerPoint- sowie Excel-Kenntnisse und idealerweise auch Kenntnisse von Access oder anderen Datenbanken Analytisches Verständnis Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Erwünscht, aber nicht Bedingung sind erste Berufserfahrungen in der pharmazeutischen Industrie oder einer Krankenkasse Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als junges, innovatives Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben. Sie werden sich schrittweise technisch und fachlich weiter qualifizieren, um auf dieser Basis eigene Verantwortung zu übernehmen.
Zum Stellenangebot

Pharmaziepraktikant/Pharmazeut im Praktikum (m/w/d) im Bereich pharmazeutische Entwicklung

Di. 05.01.2021
Langenfeld (Rheinland)
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Projektarbeit im Bereich Formulierungsentwicklung Durchführen und Auswertung von Laborversuchen Literatursuche im Rahmen der Projektarbeit Unterstützung von analytischen Aktivitäten Unterstützung der Laborleiter erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen in Pharmazie zu Beginn des Praktikums gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an Forschung und Entwicklung im Bereich Pharmaindustrie Interesse an film- und pflasterförmigen Arzneimitteln Teamfähigkeit Eigeninitiative, Umsetzungsorientierung, Durchsetzungsstärke sowie Flexibilität Selbständige, analytische und zuverlässige Arbeitsweise Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Pharmaceutical Manufacturing Manager (m|f|d)

Mo. 04.01.2021
Bergisch Gladbach
Progress prospers with inspiration and curiosity. For 30 years Miltenyi Biotec has been developing products and services that are used in basic research, translational research and cell therapy. Today we are a team of more than 3,000 scientists, physicians, engineers, marketers and numerous other specialists. At Miltenyi Biotec, innovative ideas are being turned into cutting edge products. Together, we are passionate about driving biomedical progress towards curing severe diseases.You are accountable that all manufacturing operations are performed according to cGMP quality standard and other applicable regulationsEnsure that manufacturing processes run efficiently and reliably and deliver the expected results in terms of safety, time, quality and quantity.Monitor, adjust and improve production processes if necessaryCarry out investigations related to production problemsEvaluate, determine and adjust the amount of resources required (manpower and equipment) to implement the strategyLeading, supporting and developing the people and organization to support the manufacturing activitiesAs one team you establish the close collaboration with the Quality assurance and Quality control team.Developing and empowering the team to reinforce agility, flexibility and autonomyCreating a culture of continuous improvementYou are an Engenieur, Biologist/ Biotechnologist or similar with long year experiences in a management role in a Pharmaceutical manufacturing organization (CAR T cells or biological products)In your roles you demonstrated deep experience in manufacturing/quality/engineering and maintenance as well as experience in development of effective and sustainable manufacturing organizationYou have strong expertise in cGMP and regulatory environment You impress us with your ability to define and implement a vision You are a passionate and inspiring personality with strong leadership and communication skillsYour focus is building effective relationships across functionsYour english is fluent, German would be advantageousA modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure futureCross-border intercultural cooperation and short communication channelsA collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own termsPersonalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academyDiverse corporate benefits with regard to employee health, sport, and staff events
Zum Stellenangebot


shopping-portal