Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 26 Jobs in Erdweg

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 20
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 7
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Pharmazie

Werkstudent (w/m/d) Quality Assurance

Fr. 26.02.2021
Gräfelfing
PharmaSGP ist ein börsen­notiertes Pharma­unternehmen mit einem breiten Portfolio führender chemie­freier, nicht ver­schreibungs­pflichtiger Arznei­mittel (OTC) und anderer Gesundheits­produkte. Eine unserer Gründungs­visionen ist für uns bereits tägliche Realität: Wir sind Vor­reiter bei der Ent­wicklung inno­vativer Schmerz­therapien und hoch­wertiger Arznei­mittel. Dabei setzen wir auf starke Kunden­orientierung gepaart mit einem sehr hohen Qualitäts­anspruch. Unser Ziel als vertrauens­würdiger Partner für Konsumenten mit chronischen Erkrankungen: in Europa das führende Unter­nehmen mit dem breitesten Portfolio chemie­freier OTC-Produkte mit führenden Marken in ihrer Kategorie zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, suchen wir ab sofort Dich!Für unsere Abteilung Quality Assurance suchen wir derzeit einen Werk­studenten (w/m/d) für bis zu 20 Stunden / Woche bei uns am Stand­ort in Gräfelfing. Du arbeitest im Bereich Life Cycle Manage­ment unserer Produkte mit und hilfst bei Qualitäts­kontrollen und in der Freigabe von Pack­mitteln. Du unter­stützt das Team aktiv im Tages­geschäft inklusive Übernahme von kleineren Pro­jekten, z.B. im Bereich des SOP Management Systems. Du bist für die Archivierung und Ablage qualitäts­relevanter Dokumente in elektronischer und Papier­form verantwortlich. Du unterstützt das Team in der Pharma­kovigilanz: Erfassung, Nach­verfolgung und Dokumentation von technischen Reklamationen und unerwünschten Wirkungs­meldungen. Du befindest Dich im (laufenden) Studium der Pharma­zie oder in einem anderen natur­wissenschaftlichen Studium. Du bringst hohe Sorg­falt und die Bereitschaft zum termin­gerechten Arbeiten mit. Du bist ein echter Team­player (w/m/d) und arbeitest Dich selbst­ständig in wechselnde Themengebiete ein. Dein Profil wird durch sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse sowie MS-Office-Kenntnisse abgerundet. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und den Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Aus­tausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes.
Zum Stellenangebot

Senior Medical Manager (w/m/d) Gastroenterologie

Do. 25.02.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Für unser Synformulas Team suchen wir aktuell ein neues Team­mitglied, das die Verantwortung für die strategische und inhalt­liche Planung unserer Health Care Professional Schulungen über­nimmt. Du fühlst Dich angesprochen und hast Lust, Deine Erfahrungen in einem dynamischen Umfeld ein­zubringen? Dann werde Teil der FUTRUE als Senior Medical Manager (w/m/d) Gastro­enterologie. Du verantwortest feder­führend mit Deinem Team die inhaltliche Aus­arbeitung und strategische Weiter­entwicklung unserer Trainings­veranstaltungen in der Indikation Gastroenterologie. Du bereitest Studien­ergebnisse und Recherchen zur Entwicklung und Aus­gestaltung des Fachkreis-Marketings (Schwerpunkt Kongresse, Abend­veranstaltungen und Schulungen) auf. Du erarbeitest und gestaltest die wissenschaft­liche Ansprache für Fach­kreise (Ärzte, Apotheker usw.) gemein­sam mit Deinem Team. Du über­nimmst die Referenten­auswahl, ‑bewertung sowie ‑weiter­entwicklung und bist bei den Events vor Ort für das Coaching unserer Referenten verantwortlich. Du stimmst Dich zu allen Themen wie inhaltlichen Schwer­punkten, Auswahl der Referenten und der Ein­arbeitung externer Partner eng mit der Geschäftsführung ab. Du verfügst über ein abgeschlossenes natur­wissenschaftliches Studium in den Bereichen Biologie, Pharmazie, Medizin oder einer vergleich­baren Fachrichtung. Du hast großes Interesse an betriebs­wirtschaftlichen Zusammenhängen. Du bringst idealerweise schon erste Erfahrung in der Referenten­auswahl mit und kannst mit renommierten Experten auf Augen­höhe diskutieren. Du bist für Dein Organisations­talent und Deine genaue Arbeitsweise bekannt. Du bist ein kommunikativer Team­player (w/m/d) und der Aus­tausch mit verschiedenen Schnittstellen bereitet Dir Freude. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommuni­kation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu bei­tragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager Scientific Affairs (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Do. 25.02.2021
Gräfelfing
Die 1970 in Deutschland gegründete Philip Morris GmbH ist ein Unternehmen von Philip Morris International Inc. (PMI). Mit einem Marktanteil von 38 Prozent im Jahr 2019 ist das Unternehmen bereits seit 1987 Marktführer auf dem deutschen Zigarettenmarkt.  (Junior) Manager Scientific Affairs (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit – zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München – Werde Teil der größten Transformation in der Geschichte von Philip Morris International. Unser Unternehmen verändert sich wie nie zuvor. Wir transformieren unser Business hin zu einer rauchfreien Zukunft, um das Leben von einer Milliarde Rauchern weltweit zu verbessern. Werde Teil dieser Vision und bewirb Dich jetzt als (JUNIOR) MANAGER SCIENTIFIC AFFAIRS (m/w/d) bei uns am Standort München-Gräfelfing!Als Stelleninhaber*in berichtest Du in der Position an den PMG Head of Scientific & Medical Affairs. Dein Aufgabebereich umfasst insbesondere: Unterstützung des Head of Scientific & Medical Affairs bei der Kommunikation von wissenschaftlichen Inhalten zur Risikominimierung beim Rauchen gegenüber diverser Stakeholder-Gruppen (u.a. Medizin, Wissenschaft, Politik, Medien) Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen für Engagement- und Awareness-Projekten für diverse o.g. Zielgruppen Enge Zusammenarbeit mit den nationalen und internationalen External Affairs Teams (Regulatory, Communication, Fiscal, usw.), dem globalen R&D Team sowie den lokalen Bereichen Marketing und Commercial Planung, Umsetzung und Management der Kommunikation und Interaktion mit wissenschaftlichen Interessengruppen und relevanten Meinungsführern Planung und Organisation von wissenschaftlichen Diskussionsrunden sowie Teilnahme an nationalen und internationalen wissenschaftlichen Events Zusammenfassung wissenschaftlicher Daten und Studien für institutionelle, staatliche und mediale Stakeholder Steuerung und Management externer Agenturen und Berater bei der Entwicklung und Durchführung von geeigneten Kommunikationsmaterialien und -kampagnen Mind. 2-4 Jahre berufliche Erfahrung im Bereich Life Sciences und/oder der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Bereich Medical Affairs (z.B. als Medical Science Liaison) Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium oder ein gleichwertiger Abschluss in einer wissenschaftlichen Disziplin, idealerweise in Biowissenschaften (z. B. Medizin, Pharmazie, Pharmakologie, Biowissenschaften). Ein Doktortitel ist nicht erforderlich, aber ein Plus. Bei besonderer Eignung werden auch Bewerbungen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kommunikation berücksichtigt Erfahrungen in den Bereichen Medical Communications, Medical Information oder Medical Marketing von Vorteil Erfahrung auf Managementebene, einschließlich Erfahrung in der Arbeit in komplexen funktionsübergreifenden Projekten unter multidisziplinären Stakeholdern Erfahrung im Umgang mit Stakeholdern aus Wissenschaft, Medien und/oder Politik von Vorteil Erfahrung in der Planung und Durchführung von Awareness-Kampagnen Strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie die rasche Aufnahme und Verarbeitung großer Informationsmengen  Ergebnisorientierte Denkweise, einschließlich Projektmanagement und organisatorische Fähigkeiten Hohe Eigenmotivation und unternehmerisches Denken, einschließlich eines tiefen Verständnisses für die Herausforderungen des lokalen External Affairs Teams und für globale PMI Strategien Zwischenmenschliche Kompetenz und Freude am Aufbau interner und externer Netzwerke Ausgezeichnete, an unterschiedliche Zielgruppen angepasste Kommunikationsfähigkeiten Geschäftsethik, d. h. Kenntnis und Anwendung interner und externer Compliance-Richtlinien und rechtlicher Beschränkungen Agilität und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und mit Stress umzugehen Sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Stakeholdern sowie Freude am Präsentieren Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine Entwicklungsposition mit herausragenden, auch internationalen Karrieremöglichkeiten, einem überdurchschnittlichen Gehalt im außertariflichen Bereich inkl. Jahresbonus, ggfs. Firmenwagen und entsprechenden Zusatzleistungen (u.a. Relocation Support, betriebliche Altersvorsorge) sowie verschiedenen Corporate Benefits. Ein dynamisches Team, ein modernes, innovatives und inspirierendes Arbeitsumfeld, spannende Herausforderungen und internationale Dienstreisen. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten sowie einen Entwicklungsplan.
Zum Stellenangebot

Senior Fachzertifizierer im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Do. 25.02.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachzertifizierer für nicht-aktive Medizinprodukte und Zertifizierentscheider Bewertung und Bearbeitung von Zertifizierprojekten bei Wechseln der Zertifizierstelle Leitender Auditor im Bereich Nicht-aktive Medizinprodukte Durchführung interner Audits sowie Monitoring von Zertifizierpersonal Bearbeitung von Einsprüchen Schulung und Fortbildung von Zertifizierpersonal Abgeschlossenes Studium im technischen bzw. naturwissenschaftlichen Bereich, z. B. Medizintechnik, Biologie, Chemie, Pharmazie, Physik oder vergleichbare Fachrichtung Mindestens vier Jahre Berufserfahrung innerhalb der Medizintechnikbranche zwingend erforderlich Erfahrung als Auditor für Medizinprodukte und/oder Fachzertifizierer von Vorteil Erfahrung im Bereich Risikoanalysen nicht-aktiver Medizinprodukte und der anwendbaren Normen wünschenswert Kenntnisse in der Produktzulassungung und im Qualitätsmanagement bei Herstellern nicht-aktiver Medizinprodukte Qualitätsorientierte und selbstständige Arbeitsweise Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse für die Kommunikation mit Kunden und Kollegen Reisebereitschaft (ca. 20 % Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (PKA) (m/w/d)

Do. 25.02.2021
München
Die Arnika-Apotheke am Herkomerplatz ist eine alteingesessene und etablierte öffentliche Apotheke in München-Bogenhausen mit breitem und hochwertigem Kosmetikangebot. Unsere Apotheke wurde gerade komplett neu renoviert, modernisiert und umgebaut. Sie zeichnet sich durch einen hohen Stammkundenanteil aus. Zusätzlich stellen wir anspruchsvolle Rezepturen her. Werden Sie Teil unseres erfahrenen Teams ! PKA (m/w/d) in München-Bogenhausen gesuchtVerantwortlich für den Apothekeneinkauf (Angebote vergleichen, Konditionen verhandeln, Aktionen planen etc.) Bearbeitung von Retouren Statistikkontrolle und Auswertungen Prüfung und Kontrolle von Großhandelsrechnungen Warenannahme und -kontrolle Bestellungen annehmen und bearbeiten Bei Interesse Betreuung der Auszubildenden Abgeschlossene Berufsausbildung als PKA Erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion AdA-Schein von Vorteil Sehr gutes Zahlenverständnis und ausgeprägte Serviceorientierung Kommunikationsfreude und Teamfähigkeit Genaue und selbstständige Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Gute EDV-Kenntnisse Überdurchschnittliche Bezahlung Flache Hierarchien und großer Gestaltungsspielraum Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Familiäres Betriebsklima und angenehmes Arbeitsumfeld Betriebliche Altersversorgung … und nicht zuletzt ein klasse Team
Zum Stellenangebot

Manager Business Development (w/m/d) /// Pharma – CDMO – Sales – USA – Europa – global /// Contract Development & Manufacturing

Mi. 24.02.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
International erfolgreiche Gruppe ● familiäre Strukturen ● geschätzter Partner der Pharmaindustrienachhaltige Strategie ● höchste QualitätsstandardsHome-Office bundesweit möglich – Unternehmensstandort in NRWAls Teil einer großen internationalen Gruppe entwickeln und produzieren wir innovative und einzigartige Darreichungsformen für Arzneimittel. Mit höchsten Qualitätsstandards und „Made in Germany“ sind wir geschätzter, zuverlässiger und bevorzugter Partner von Big Pharma und auch BioTech Unternehmen. Werden Sie Teil unserer weiteren Wachstumsstrategie und ergänzen Sie unser Know-how als Full-Service-CDMO.In dieser Position sind Sie für den Ausbau der Marktposition des Unternehmens als Contract Development and Contract Manufacturing Organisation (CDMO) verantwortlich. Der Schwerpunkt der Kundenkontakte liegt in Nordamerika und Europa. Die aktive Neukundenakquise gehört dabei ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Steuerung des gesamten Vertriebsprozesses, die abteilungsübergreifende Entwicklung kundenspezifischer Lösungen sowie kontinuierliche Markt- und Konkurrenzanalysen. Darüber hinaus fungieren Sie als Repräsentant des Unter­nehmens auf Messen, Fachkongressen und Vertriebsveranstaltungen. Dabei sind Ihre naturwissenschaftliche Expertise, Ihre Marktkenntnis sowie Ihr Sinn für den lohnenden Business Case ebenso gefordert, wie ein gewinnendes Auftreten mit exzellenten kommunikativen Fähigkeiten. In dieser verantwortungs­vollen Position berichten Sie direkt an die Ebene des Managementteams.Chance für Pharmazeuten & Naturwissenschaftler / auch Junior mit Potential willkommen Sind Sie Pharmazeut oder Naturwissenschaftler mit betriebswirtschaftlichem Gespür? Haben Sie Erfahrungen im internationalen B2B-Vertrieb mit der Pharmaindustrie bzw. BioTech als Kunde? Trauen Sie sich zu, neue Projekte zu generieren? Im kreativen Dialog mit R&D-Profis, Technologie­experten aber auch den Finanz- bzw. Einkaufsabteilungen? Auf internationalem Parkett sowie auf Entscheiderebene? Sind Sie ein guter Kommuni­kator, sowohl im Deutschen als auch im Englischen? Und sind Sie bereit, einen Teil Ihrer Arbeitszeit inter­national zu reisen, sobald dies wieder möglich wird? Dann ist diese Herausforderung mit Gestaltungspotential das Richtige für Sie!
Zum Stellenangebot

Production Unit Head (w/m/d) Pfaffenhofen Site

Mi. 24.02.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Für das Team der Mobilat Produktions GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG mit Sitz in Pfaffenhofen, suchen wir Sie als Production Unit Head (w/m/d) Pfaffenhofen Site Pfaffenhofen | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Verantwortung für die Leitung der Production Unit Organisation einschließlich Herstellung und Verpackung am Standort Verantwortung für die effiziente und effektive Herstellung von Produkten in Bezug auf Qualität, Kosten, Zeitplan und Ressourcen. Sicherstellung der Zusammenarbeit mit OPEX für Produkt-/Prozessverbesserungen (harmonisierte Agenda & Prioritäten) der gesamten Bereiche unter den o. g. Aspekten Systematische, strategische Weiterentwicklung der Bereiche hinsichtlich Produktportfolio und Kostenoptimierung, Kapazität und Lieferfähigkeit Troubleshooting-Bearbeitung auftretender Fragestellungen aus dem Tagesgeschäft Überwachung und Befolgung pharmazeutischer Vorschriften (AMG, cGMP, AMWHV, BtMG, etc.) im Zuständigkeitsbereich Vorschriftsmäßiges Handeln als "Leiter Herstellung nach AMWHV" Übernahme der Arbeitgeberpflicht nach §12UVV im Verantwortungsbereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der Unfallverhütung (z.B. ArbSchG, UVEG-SGB, GUV, BGB, ASiG, etc.) Anleitung und Führung der direkt unterstellten Mitarbeiter sowie Gesamtverantwortung für die Herstellung und Verpackung Hochschulabschluss in Pharmazie, pharmazeutischer Technologie, Chemie oder gleichwertiger wissenschaftlicher Abschluss Gute Deutsch- und fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Tiefgreifende, umfassende Erfahrung im pharmazeutischen Bereich (Produktion / Qualitätssicherung) mit hohem Fokus auf cGMP Nachweisbare Kompetenz in der Herstellung von Arzneimitteln und Shopfloor Expertise Bewährtes Prozessverständnis (Pharma, GMP, regulatorische Aspekte) Ausgezeichneter Kommunikator und Coach, der in der Lage ist, eine bedeutende Transformation auf einer globalen und multifunktionalen Ebene zu leiten Ausgeprägte Fähigkeiten zur Einflussnahme sowie die Fähigkeit, Ergebnisse auf kooperative Weise zu erzielen
Zum Stellenangebot

Regulatory Associate (m/f/x)

Mi. 24.02.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Regulatory Associate (m/f/x) Under supervision, provide regulatory operational support for assigned European and international development projects and approved products in a timely and accurate manner. To provide regulatory oversight and support regulatory compliance. May act as a specialist in a specific regulatory or technical area. Roles and responsibilities: Act as the primary contact for DSE affiliates and license partners Administrative and operational support for submission to regulatory health authorities (EMA, national EU and non-EU authorities): Plan, prepare or support the preparation of regulatory documents and dossiers for submission Coordinate and supervise translation and mock-up preparation Manage payment of fees Archive or support archiving of regulatory and other files Continuously monitor and track assigned regulatory deadlines and alert these in a timely manner to the regulatory responsible person Control the quality of regulatory documents and dossiers Ensure Regulatory Compliance Initiate and coordinate the preparation and/or supervise the implementation of packaging material for assigned countries including quality control. Enter data and documents into relevant databases and collaboration platforms (e.g. GRATIS, Sharepoint Teamsites). Prepare, distribute and archive the daily EU Regulatory Intelligence e-mail Alert Provide general administrative support when required Provide general administrative organizational support to the Regulatory Affairs department For assigned products and countries: Prepare budgets, forecasts and accruals and control invoices Education in pharmaceutical field would be ideal Team oriented and forward-thinking attitude Strong interpersonal and communication skills Structural and independently way to work Talent for organization Ability to prioritize Computer proficiency (e. g. MS office, document management systems, databases, SAP) Written and verbal communication skills in English and German Third language preferred We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Quality Control

Di. 23.02.2021
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes, in mehr als 80 Ländern tätiges Unternehmen mit Sitz in München. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Manager (w/m/d) Quality Control In einem gelebten Qualitätssicherungs­system mitzu­arbeiten und dessen Weiter­entwicklung voranzutreiben Spezifikationen und Prüf­anweisungen sowie Validierungs­pläne und -berichte zu prüfen Die Zulassungskonformität der Spezifi­kationen und Prüf­methoden sicher­zustellen QC-relevante Abwei­chungen und OOS-Ergeb­nisse zu bewer­ten Stabilitätsprüfungen zu pla­nen und zu beauf­tragen Trendanalysen und Aus­wertungen zu Stabilitäts­studien durch­zuführen Vorschläge zu Lauf­zeiten und Lager­hinweisen zu erstel­len Änderungsanträge zu bear­beiten Bei der Auditierung von Lohn­laboren, Lohn­herstellern und Liefe­ranten mitzuwirken Ein erfolgreich abge­schlossenes natur­wissen­schaft­liches Studium (bevor­zugt im Bereich  Pharma­zie / Lebens­mittelchemie) Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Qualitäts­kontrolle im GMP-Bereich Sehr gute EDV-Kennt­nisse und einen sicheren Umgang mit MS Office Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Eine selbstständige Arbeits­weise, ein analy­tisches Denk­vermögen und ein starkes Verant­wortungs­gefühl Kommunikationsstärke mit hoher Ziel­orientierung und Pro­aktivität Die Bereitschaft, in einer offenen und konstruk­tiven Diskussions­kultur Lösungen für Problem­stellungen zu finden Den Wunsch, sich pro­aktiv zu ent­wickeln und zu wachsen sowie Teil eines starken Teams zu sein Teil eines traditionsreichen und dennoch modernen, dynamischen Unternehmens zu werden Die Möglichkeit, aktiv zu kreieren, mitzugestalten und dich und deinen Bereich weiterzuentwickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

Senior Manager Regulatory Affairs Oncology (m/f/x)

Di. 23.02.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our Headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager Regulatory Affairs Oncology (m/f/x) To provide European regulatory strategy support for assigned projects, products and non- project work. Act as a specialist in the area of oncology. Represent Regulatory Affairs internally working on a collaborative basis both within Europe and globally as a member of a multi-disciplinary team, providing expertise on regulatory matters. Represent Regulatory Affairs in external interactions (e.g. authorities, affiliates, partners, CROs) providing expertise on regulatory strategy to achieve regional and global goals. Role and Responsibilities: European regulatory strategy support for assigned projects, covering product development plans, clinical trials and Marketing Authorizations Applications (MAA) as well as product life cycle management. European Regulatory Affairs representation on global development teams providing regulatory guidance and strategy and supporting EU MAA submissions Act as regulatory contact person for authorities for assigned projects Participate in assigned non-project tasks and process improvements Keep current with, review and interpret regulatory and scientific regulations, directives, guidelines and initiatives, communicate important changes and trends with the relevant stakeholders Bachelor degree in Life Science or Medical Science; Degree in Pharmacy, Master and/or PhD preferred; Master Degree in Regulatory Affairs is a plus Minimum of 8 years of experience in the pharmaceutical industry and minimum of 5 years of experience in global regulatory affairs with emphasis on late stage drug development and marketing authorization applications in Europe, experience with clinical trials, orphan drugs and pediatric clinical development Experience of working in global environment as well as with National Health Agencies and EMA Proven ability to plan, coordinate and lead activities simultaneously on multiple projects Excellent personal and intercultural skills paired with the ability to work cross functionally in a multinational organisation Ability to develop and maintain good relationships, challenge views, present and argue cases in a professional and respectful manner Solution and detail-oriented; well organised and self-motivated Excellent written and oral communication skills in English, second language preferred We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal