Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 14 Jobs in Glonn

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 12
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmazie

Referenten (m/w/d) Arzneimittel

Fr. 11.06.2021
München
Der BKK Landesverband Bayern mit Sitz in München unterstützt seine 17 Mitgliedskassen mit über 3,3 Millionen Versicherten bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und vertritt sie im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Der Verband besteht seit 1908 und beschäftigt aktuell rund 80 MitarbeiterInnen in unterschiedlichen Bereichen – von der Ambulanten Versorgung bis hin zum Marketing. Wir suchen für unseren Fachbereich Ambulante Versorgung - Arzneimittel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Arzneimittel (Vollzeit / unbefristet) Vertragsverhandlungen mit unseren Partnern im Gesundheitswesen (BAV / KVB etc.)  Konzeption und Begleitung von Ausschreibungen von Arzneimitteln  Bewertung von AMNOG-Arzneimitteln  Begleitung von Gesetzgebungsverfahren  Beratung von Krankenkassen bei Arzneimittelfragestellungen, allgemeine Information und Kommunikation im BKK System  Mitarbeit in Gremien der gemeinsamen Selbstverwaltung  Organisation und fachliche Begleitung der AG Arzneimittel  Beratung und Unterstützung anderer Fachbereiche bei Arzneimittelfragen Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Gesundheitsökonomie, Management im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation  Erfahrung im Aufgabenbereich wünschenswert  Erfahrung mit dem System der gesetzlichen Krankenversicherung  Erfahrung in der Führung von Vertragsverhandlungen wünschenswert  Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Leistungsbereitschaft  Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Ergebnisorientierung und Flexibilität  Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Wichtig ist uns ein ausgeprägtes Teamgefühl, das wir durch ein abteilungsübergreifendes Projektmanagement, Gesundheitstage und Firmenveranstaltungen stärken. Jedem Mitarbeiter wird eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise ermöglicht. Die Einbringung von neuen Ideen aus den Fachabteilungen wird aktiv gefördert. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Zielstellungen des Landesverbandes effizient und effektiv zu erfüllen. Flexible, familienorientierte Arbeitszeiten inklusive Telearbeit  Eine leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag inklusive betrieblicher Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Zielvereinbarung und übergesetzlichem Urlaub  Gesundheitsförderung durch Gesundheitstage mit Anschlussprävention, aktive Arbeitspausen, kostenfreies Mineralwasser  Umfassende berufsbezogene und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten  Optimale Verkehrsanbindung im MVG Bereich Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Fr. 11.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot

Deputy Director Quality Control GMP (m/w/d)

Do. 10.06.2021
München
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Koordinieren und Überwachen von analytischen Methodentransfers für den Aufbau von globalen ProduktionsnetzwerkenEntwicklung und Überwachung des Life-Cycle-Management für analytische Methoden (Implementierung, Validierung, Trending, kontinuierliche Verbesserung)Bereitstellung von QC-Input für die Prozessvalidierung und Zusammenstellung von Modul-3-Inhalten für Entwicklungsprojekte im Spätstadium, die sich der globalen Einreichung nähernMitwirkung bei der Einrichtung und Pflege von Prozessen für die analytische Datenverarbeitung im Rahmen der Sponsorenaufsicht für unsere ProduktionsnetzwerkeMitwirkung an der strategischen Projektplanung für interne und ausgelagerte QC-bezogene TestaktivitätenRepräsentation der QC in internen und externen interdisziplinären Teams als verantwortlicher Experte für das Life-Cycle-Management von Methoden und analytische TransfersErfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches StudiumProfunde Berufserfahrung in der Pharmaindustrie oder auch Biotech Branche mit einschlägiger Erfahrung im Bereich der QualitätskontrolleSolides Verständnis der GMP-Prinzipien und regulatorischen AnforderungenErfahrung in der instrumentellen Analytik im Kontext der biopharmazeutischen Entwicklung sowie im QC-Lifecycle-ManagementErfahrung in der Erstellung von QC-bezogenen Inhalten in Einreichungen für Late-Stage-EntwicklungsprojekteAusgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in EnglischAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­Attraktive SozialleistungenAttraktive, leistungsorientierte VergütungFlexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Associate Director Regulatory Affairs*

Mi. 09.06.2021
München, Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking a full time Associate Director Regulatory Affairs* to support our global Regulatory Affairs team. Working in close collaboration with the project teams, the position is responsible for Regulatory Affairs related to clinical trials and marketing authorization related activities within various oncological indications and across different immune-oncological product classes. This includes, but is not limited to functional area activities during program implementation, clinical application and maintenance, as well as preparations for regulatory filings for marketing authorizations. You will work in Tübingen or Munich or home based (Germany). This is a permanent position with exciting development opportunities. Associate Director Regulatory Affairs*Permanent employee, Full-time · Tübingen, Munich or home based (Germany)Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks: Oversee, coordinate and participate in regulatory operations and submissions in the EU Closely cooperate with colleagues in the global Regulatory Affairs team to build globally harmonized procedures and processes, ensure constant information and knowledge transfer Review of documentation related to advice procedures, clinical trials or other regulatory filings Plan and oversee department budget Provide regulatory oversight and guidance in international, cross-functional teams Support development of regulatory strategy including manufacturing and non-clinical development, clinical trial strategies and marketing authorization applications Streamline internal processes and procedures in compliance with regulatory requirements Develop regulatory intelligence processes and function You hold a master´s degree or PhD in biology or clinical/ life sciences, a Master of Drug Regulatory Affairs is a plus. About 7 years of experience in Regulatory Affairs with knowledge in the area of biologics and/ or ATMP is necessary. Knowledge in oncological indications will be an advantage. We look forward to your expertise and experience completing our international team. Share with us your dedicated motivation to make a difference for cancer patients!We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot

Production Quality Specialist (m/w/d)

Sa. 05.06.2021
Bad Aibling
Production Quality Specialist (m/w/d) für den Standort Bad Aibling, Deutschland Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 15 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Berichtslinie an den Head of Manufacturing Direkter Ansprechpartner für Qualitäts- und GMP-relevanten Fragestellungen innerhalb der Solidaproduktion Abweichungsmanagement: Erstellen von Abweichungsmeldungen, Aufklärung von Ursachen auch interdisziplinär im Rahmen einer Cross Functional Investigation CAPA-Management: Verfolgung und Bearbeitung von Corrective and Preventive Action Maßnahmen aus dem Bereich Produktion  Vertretung der Leitung Herstellung in den Bereichen Batch Record Review, Unterzeichnung der Herstell- und Konfektionierungsprotokolle, Freigabe von Rezepturen und Stücklisten Change Control Management: Erstellung von Änderungsanzeigen (Change Controls) für den Bereich, Überprüfung der Machbarkeit von Change Controls aus der Produktion, Unterstützung bei der Erstellung von Herstellvorschriften und Herstellanweisungen Durchführung von GMP-Schulungen, sowie Teilnahme an Behörden – und Kundenaudits Durchführung von Schulungen im Bereich Produktion und Überprüfung der Wirksamkeit Erstellung und Pflege von SOPs der Produktion Unterstützung des Continious Improvement Systems Einhaltung und Umsetzung der Anweisungen innerhalb des Qualitätssicherungssystems Unterstützung von HSE Maßnahmen, wie z.B. der Erstellung von Betriebsanweisungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie oder vergleichbarer Fachrichtungen Erste Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld sowie im GMP-regulierten Bereich Idealerweise Erfahrung in der Herstellung und Verpackung fester, oraler Darreichungsformen Proaktives, team- und lösungsorientiertes Arbeiten Hohen Qualitätsanspruch, ausgeprägte Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, sowie selbstsicheres Auftreten Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift ein wachstumsorientiertes, dynamisches und internationales Umfeld, in dem sich spannende standortübergreifende Aufgaben, sowie aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten bieten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Manager (m/w/d)

Sa. 05.06.2021
München
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.Bearbeitung und Bewertung von pharmazeutisch-technischen Beanstandungen zu Arzneimitteln, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmitteln und MedizinproduktenUnterstützung in der Optimierung und Weiterentwicklung der Qualitäts-ManagementsystemeManagement von Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Abweichungsmanagement und CAPA-ManagementUnterstützung bei der Vorbereitung von Inspektionen von Aufsichtsbehörden und Begleitung von InspektionenUnterstützung der sachkundigen Person, des Großhandelsbeauftragten und des Stufenplanbeauftragen z. B. bei Erstellung von Dokumentationen im Rahmen von RückrufenErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmazie / Life ScienceProfunde Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie im Bereich QualitySehr gute Kenntnisse in GMP/GDPTeamorientierung bei gleichzeitiger Fähigkeit zu eigenständigem ArbeitenSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseAnspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­Attraktive, leistungsorientierte VergütungAttraktive SozialleistungenEine unbefristete Anstellung
Zum Stellenangebot

Senior Manager Clinical Safety Scientist (m/f/x)

Fr. 04.06.2021
München
Daiichi Sankyo is dedicated to creating new modalities and innovative medicines by leveraging our world-class science and technology for our purpose “to contribute to the enrichment of quality of life around the world”. In addition to our current portfolio of medicines for cancer and cardiovascular disease, Daiichi Sankyo is primarily focused on developing novel therapies for people with cancer as well as other diseases with high unmet medical needs. With more than 100 years of scientific expertise and a presence in more than 20 countries, Daiichi Sankyo and its 16,000 employees around the world draw upon a rich legacy of innovation to realize our 2030 Vision to become an “Innovative Global Healthcare Company Contributing to the Sustainable Development of Society”. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager Clinical Safety Scientist (m/f/x) The Senior Manager, Clinical Safety Scientist, will handle aspects of signal identification, evaluation, and risk mitigation across therapeutic areas, in collaboration with product safety leads. This position proactively creates communication plans for important safety topics and identified risks. This position may serve as primary author for certain safety documents and regulatory submissions (NDA/BLA in US and MAA in EU). Additionally, this position project manages larger Phase 3 Studies, Safety Management Team (SMT) meetings and supervises junior scientist to work together as a team. This position works closely with CSPV staff, SMT members and other functions. Roles and responsibilities: Oncology Product Risk Management support for pivotal clinical studies and BLA/MAA activities A key participant in developing and implementing the risk management strategy for assigned oncology products Works with Product Safety Physician for pivotal clinical study maintenance Works with Product Safety Physician to support regulatory submissions (NDA/BLA in US and MAA in EU) and develops the strategy for risk minimization activities for post- marketing Risk Management (Signal identification, evaluation, mitigation) and Safety Communication Support Product Safety Physician for signal discussion at Safety Management Team (SMT) Independently integrates and analyses safety data from multiple sources to deliver comprehensive conclusions Independently identifies gaps in safety surveillance plans/RMPs and escalates appropriately Develops strategy for communicating safety information internally and externally in collaboration with product safety lead Leads the development of safety communication documents and aggregate safety reports Project Management Serves as Project Management for Signal Management and Safety Management Team devoted to larger Phase 3 products and ensures adherence to project timeline Responsible for Signal Tracking and Deviation Management with safety related activities (e.g. RMP) Bachelor’s degree at minimum required; PharmD or PhD preferred 5 years of experience with an advanced degree; 7 years of experience with a bachelor’s degree Possesses strong medical and drug development knowledge Experience in summarizing and presenting safety data Experience in NDA/BLA and/or MAA submission activity Strong communication skills Experience in project management and working in a matrix environment International, European and PV laws Fluent business English (oral and written) We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Project Manager Biopharma Excellence Consulting (f/m/d)

Fr. 04.06.2021
München
Want to work in a dynamic company with daily new challenges and opportunities? Then PharmaLex is your career opportunity! PharmaLex is one of the leading service providers for the global pharmaceutical industry. We offer end-to-end regulated services and specialize in all aspects of approval and maintenance of medicinal products and medical devices. We support pharma companies throughout the entire product lifecycle, ensuring initial submissions and approvals as well as keeping compliance with pharmaceutical regulations worldwide. Our services extend way beyond market approval, providing high level strategic consultancy as well as hands-on work to extend product registrations into new markets across all regions of the world. The success of our company grows with the excellent expertise and the high motivation of our employees. If for you, your profession is not only a job but also a vocation and you enjoy working with people and in teams as part of a global organization, then you are very welcome to join us. To strengthen our successful Biopharma Excellence team in Munich, we are looking as of now and limited to two years for a: Project Manager Biopharma Excellence Consulting (f/m/d) Classical project management of Biopharma Excellence projects Planning, controlling and documenting projects in close alignment with Program Managers Taking over project management tasks in all project stages and areas of activity Implementing operational and strategic planning Creating and maintaining of project plans Communicating with customers and authorities Supporting quality management and training activities Capacity planning, scheduling and cost planning of projects Supporting project infrastructure at the forefront of medical innovation Supporting of International Service Coordinator Biopharma Excellence Group You have preferably successfully completed a degree in life science in a scientific or related field You have professional experience in project management You bring excellent knowledge in the relevant processes and tools of project management Experience in the field of regulatory affairs is an advantage You have a solid understanding of business administration You command a high level of social competence, communication and organizational skills You are a team player, reliable and you have a structured working style You can communicate very well in English and German You are confident with MS Excel and MS Word You adapt quickly to new tools and CRM software - experience with CRM / ERP (moco) would be highly advantageous Experience with review of client CDA/NDA or Master Service Agreements would be highly advantageous Diverse and challenging job Working in a team of internationally recognized experts Quickly taking over responsibility and making a difference Open and appreciative corporate culture Flexible working hours based on trust Possibility to work reduced number of hours Possibility to work from home Continuous development opportunities through knowledge and experience as well as training
Zum Stellenangebot

Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene Indikationen

Fr. 04.06.2021
Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur. Unsere Kunde Colgate Palmolive, ein europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Produkte, sowie weitere Kunden mit großen Apothekenaußendienstlinien, suchen Sie als Apothekenreferenten. Einzigartige Wirkstoffe, deren Effektivität durch wissenschaftliche Studien belegt ist, und Produkte, die von der Profession anerkannt und akzeptiert werden, sind das Resultat unserer Kunde. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene IndikationenGebiet: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Empfehlungsrate bei Ärzte steigern, Bedarf schaffen durch gezielte Produktvorstellungen, Verordnungen steigern, um  die vorgegebenen Umsatz- und Marktanteil-Ziele zu erreichen Verantwortlich für die Identifizierung und Implementierung von lokalen Kooperationen Stärken der bestehende Apotheken Kooperationen, mit dem Ziel, dass die Produkte als Standard in den Apotheken vorrätig sind Wachstumsmöglichkeiten in solchen Kooperationen erkennen und nutzen Erzielen einer definierten Anzahl von Jahresverträgen in Apotheken (z.B. Abverkaufsmengen, Jahresvereinbarungen für Patienten-Muster/Aktionen, Abnahmemengen für Produkte) Abdeckung einer vorgegebenen Zielgruppe durch Besuche und Remote-Aktivitäten Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium oder über eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG (PTA, CTA, BTA, MTA, MTLA etc.) Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Außendienst, aber es besteht auch die Chance für talentierte Berufseinsteiger Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit, sind erfolgsorientiert, engagiert, kommunikationsstark und kundenorientiert Sie analysieren und planen strategisch geschickt und denken und handeln unternehmerisch Mit den gängigen IT-Systemen sind Sie vertraut (Office, Skype, etc.)
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in Operational Compliance (m/w/d)

Do. 03.06.2021
München
Ärzte, Apotheker und Patienten weltweit vertrauen seit mehr als 70 Jahren auf Qualität und Wirksamkeit der Medikamente unseres Familienunternehmens. Einige unserer Produkte begleiten Menschen ihr ganzes Leben. Unsere Arzneimittel werden in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und weltweit vertrieben. Unsere Markenprodukte wie ben-u-ron® oder unser hauseigener Wirkstoff PPS stehen für höchste Ansprüche an Qualität und Verträglichkeit. Rund 130 Mitarbeiter arbeiten stetig an der Entwicklung neuer Ideen, Wirkstoffe, Darreichungsformen und Präparate für unser wichtigstes Ziel: die Gesundheit der Menschen! Gestalten Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft! Zum Eintritt ab sofort suchen wir für unseren Standort München/Solln eine/n Sachbearbeiter/in Operational Compliance(m/w/d) Vollzeit, 39 Stunden Mitarbeit bei der Gestaltung und Optimierung von Prozessabläufen in einem Pharmaunternehmen Erstellung der Dokumentation zur Umsetzung von Prozessabläufen Mitarbeit bei der Untersuchung zu Hintergründen bei Abweichung von den dokumentierten Prozessabläufen PTA, Pharmakant/-in, Verfahrenstechniker/in oder vergleichbare Ausbildung und/oder Berufserfahrung in der Pharma-/ Lebensmittelindustrie Offenes, innovatives, lösungsorientiertes Kommunikationsverhalten Kreativität, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Selbständiges Arbeiten Erste Erfahrungen im GMP- Umfeld und in der Projektarbeit Sichere Beherrschung der MS-Office Anwendungen 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal