Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 29 Jobs in Gräfelfing

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Pharmazie

Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance

Sa. 06.03.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance Purpose of the function: The Quality Control Manager will work with Quality & Compliance Lead to maintain and enhance Daiichi Sankyo PV Quality Management System in collaboration with other regional teams in the US and Japan and maintains Pharmacovigilance System Master File (PSMF). This position is responsible for the quality control of PV tasks fulfilled by DSE (EU headquarter office), EU affiliates, CROs and license partners and proactively monitors quality of all PV tasks (including compliance monitoring) and ensures operational standards are well-maintained. This position is also expected to contribute to the global projects together with Quality & Compliance Lead to enhance Daiichi Sankyo Global PV Quality Management System by implementing further globally harmonized standards and validated tools for process improvement, automation and trend analysis. Maintenance of Pharmacovigilance System Master File (PSMF) and related documents Define, manage, maintain and coordinate procedures continuously improving quality in collaboration with the CSPV group (e.g. compliance check expedited reporting, key performance indicators, deviations and CAPA management, revising SOPs) Proactively monitor quality of PV tasks, facilitate appropriate actions with SMEs and achieve continuous improvement Leading the CSPV department regarding PV Inspection/audit preparation and CAPA plan development and tracking CAPA status regarding deviations and findings of inspections/audits Lead and organize preparation meeting, coordinates requested document preparation with SMEs Lead CAPA plan development and its status tracking and facilitate inspections/audits in collaboration with QA functions Bring ideas for potential process improvement and global harmonization based on industry standards and industry benchmarking Organize “lesson learned” and implement systems and tools for process improvement and enhancement Master’s degree in Life Sciences, Pharmacy or Medical Sciences preferred and 5-8 years of experience in GxP and in PV Experience in the field of safety data processing or clinical development and in contract management Excellent computer, presentation and communication skills – very good verbally and written English Highly reliable with accurate operating principles Analytic and systematic approach with good problem-solving skills Ability to understand complex matters with a continuous focus on improvement Substantial communication skills, in particular also on intercultural level with respect and appreciation of cultural diversity Proactive, autonomous and reliable working style paired with the ability to work in international matrix teams We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Referenten Qualitätskontrolle / stellv. Leitung Qualitätskontrolle Pharma (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Tutzing
Wir sind ein mittelständisches pharmazeutisches Familienunternehmen mit Sitz in Tutzing am Starnberger See und suchen einen Referenten Qualitätskontrolle / stellv. Leitung Qualitätskontrolle Pharma (m/w/d) Zulassung: Bereitstellung und Pflege von regulatorischen Dokumenten der Qualitätskontrolle für die Abteilung Zulassung Qualitätskontrolle: Vertretung der Leitung Qualitätskontrolle, Erstellen und Koordination von Methodenvalidierungen, Prüfanweisungen für Fertigarzneimittel, u. ä. Stabilität: Betreuung und Organisation von Stabilitätsuntersuchungen zu Arzneimitteln incl. Auswertung der Ergebnisse sonstige Projektarbeit: im Bereich GMP, Qualitätskontrolle, Zulassung, o. ä. Studium der Pharmazie (idealerweise mit Promotion), fundierte Kenntnisse der pharmazeutischen Analytik inklusive Validierung, Kenntnis der gängigen GMP-Regularien, des AMG und der AMWHV, Flexibilität, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Entscheidungsfreudigkeit, hohe Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr kompetenten und motivierten Team, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, bei Eignung bzw. nach Erfüllung der Voraussetzungen die Position als stellvertretende Sachkundige Person (die praktische Tätigkeit nach §15 AMG zur Erlangung der Sachkenntnis für eine Sachkundige Person kann bei Vorliegen der akademischen Voraussetzungen bei uns erworben werden).
Zum Stellenangebot

Werkstudent (w/m/d) klinische Studien – Patientenrekrutierung

Do. 04.03.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Für unser Team der klinischen Studien suchen wir ab sofort einen Werk­studenten (w/m/d). Du möchtest erste Erfahrungen im Bereich klinische Studien sammeln und hier Dein Know-how ausbauen? Dann werde Teil der FUTRUE! Du bist Teil der Patienten­rekrutierung für unsere klinischen Studien und verantwortest die Aus­wahl geeigneter Teilnehmer. Du unter­stützt unser klinisches Studien-Team durch gezielte Gespräche, welche Du gewissen­haft und sauber dokumentierst. Du übernimmst spannende Sonder­projekte und hilfst Deinem Team bei allen anfallenden Tätigkeiten des Tages­geschäfts. Du hast mindestens das vierte Semester Deines Studiums der Natur­wissenschaften wie Chemie, Biologie, Ernährungs­wissenschaften, Biotechnologie, Pharma­zie oder Medizin abgeschlossen. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Sorg­falt aus und Du bringst die Bereitschaft für termin­gerechtes Arbeiten mit. Du bist ein echter Team­player (w/m/d) und kannst Dich schnell und eigen­ständig in verschiedene Themen und Auf­gaben einarbeiten. Du kannst durch Dein Organisations­talent und Deine kommunikativen Fähig­keiten überzeugen. Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englisch­kenntnisse und bist im Umgang mit den gängigen MS-Office-Pro­grammen sehr sicher. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruflichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Ener­gie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Country Therapeutic Area Head (m/f/d)

Do. 04.03.2021
Haar bei München
Our Clinical Research and Pharmacovigilance team push the boundaries of global healthcare through research and innovation. Through clinical trials and surveillance, we ensure the safety and efficacy of our existing and pipeline products to produce safe, effective, innovative medicine.To support our Global Clinical Trail Organisation in Germany, we are looking for a Country Therapeutic Area Head (m/f/d).This position will be based in Haar, Germany and will report to the Clinical Research Director DACH.In this role you will be accountable for the end to end performance of clinical trials in one or several Therapeutic Areas (TA), from feasibility to close out. You will be accountable for 30 up to 50 clinical trials and you will ensure excellent study performance with strict adherence to local regulations, companies SOPs and ICH GCP.In this role you will have a line management responsibility for Clinical Research Managers and functional oversight of other roles in their studies. Leading one or several TA of the growing portfolio in the country Accountable for the successful execution, enrolment and quality of their clinical trial portfolio Accountable for performance metrics Collaborating with other TA directors, local and regional stakeholders in order to develop and build territory of principal investigators and sites Ensuring oversight and line management of Clinical Research Manager team within TA. Collaborating and working closely with other stakeholders in Clinical Trail & Global Clinical Development, regional and headquarter teams, quality, finance, IT and Human Recourses Collaborating with external investigators, regulators and vendors Supporting local and regional strategic initiatives across Global Clinical Development and the Global Clinical Trail Organization In this position you will impact directly the country´s ability to reach business targets and objectives and ensuring that productive partnership with internal and external business partners are built EducationScientific Background (or equivalent healthcare knowledge) required, Medical Doctor, Doctor of Pharmacy, PhD advantageous.Experience At least 10 years´ experience in clinical trial organization and at least 2 years´ experience in a functional management position CRA, CRM and project management and line management experience preferred Knowledge in the Oncology Therapeutic Area preferred Qualifications, Skills Sound knowledge of ICH-GCP, Good Documentation Practices, Country/Regional Clinical Research Guidelines and regulations Strong leadership with positive proven success in people management Fluent in German and business proficient in English (verbal and written) Ability to think cross-functionally and working across boundaries internationally Ability to identify problems, conflicts and opportunities early and drive mitigation plans and conflict resolution Excellent interpersonal and communication skills, conflict management skills Relationship management and networking skills: strong integration into local and Headquarter TA network and ability to build productive relationships with all parties We are a research-driven biopharmaceutical company. Our mission is built on the simple premise that if we “follow the science” that great medicines can make a significant impact to our world. We believe that a research-driven enterprise dedicated to world-class science can succeed by inventing medicine and vaccine innovations that make a difference for patients across the globe. Who we are … We are known as Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA in the United States and Canada and MSD everywhere else. For more than a century, we have been inventing for life, bringing forward medicines and vaccines for many of the world's most challenging diseases. Today, our company continues to be at the forefront of research to deliver innovative health solutions and advance the prevention and treatment of diseases that threaten people and animals around the world.In a world of rapid innovation, we seek brave Inventors who want to make an Impact in all aspects of our business, enabling breakthroughs that will affect generations to come. We encourage you to bring your disruptive thinking, collaborative spirit and diverse perspective to our organization. Together we will continue Inventing For Life, Impacting Lives while Inspiring Your Career Growth. INVENT. IMPACT. INSPIRE. We are proud to be a company that embraces the value of bringing diverse, talented, and committed people together. The fastest way to breakthrough innovation is when diverse ideas come together in an inclusive environment. We encourage our colleagues to respectfully challenge one another’s thinking and approach problems collectively. We are an equal opportunity employer, committed to fostering an inclusive and diverse workplace. People with severe disabilities and their equivalents will be given preference if they are equally qualified
Zum Stellenangebot

Teamleiter Produktion Bereich Herstellung (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
München
Ärzte, Apotheker und Patienten weltweit vertrauen seit über 70 Jahren auf Qualität und Wirksamkeit der Medikamente unseres Familienunternehmens. Einige unserer Produkte begleiten Menschen ihr ganzes Leben. Unsere Arzneimittel werden in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und weltweit vertrieben. Unsere Markenprodukte wie ben-u-ron® oder unser hauseigener Wirkstoff PPS stehen für höchste Ansprüche an Qualität und Verträglichkeit. Rund 130 Mitarbeiter arbeiten stetig an der Entwicklung neuer Ideen, Wirkstoffe, Darreichungsformen und Präparate für unser wichtigstes Ziel: die Gesundheit der Menschen! Gestalten Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft! Zum Eintritt ab sofort suchen wir für unseren Standort München/Solln eine/n Teamleiter Produktion Bereich Herstellung (m/w/d) Vollzeit, 39 Stunden Führung des Teams in der Produktion. Dazu zählen u.a. Mitarbeiter der Bulkherstellung, Konfektionierung und Bereitstellung Sicherstellung der ordnungsgemäßen Produktions-, Reinigungs- und Line Clearance Freigaben und deren Dokumentation Sicherstellung der korrekten Durchführung der Produktion in allen Prozessschritten sowie Produktionsanlagen und deren Dokumentation Kontrolle der Herstelldokumentation auf Vollständigkeit und Qualität Einhaltung der geltenden Sicherheits-, Umwelt- und GMP- Anforderungen und die Kontrolle der Umsetzung derselben Sicherstellung einer korrekten Abarbeitung von Prozessaufträgen in unseren Systemen Sicherstellung der ordentlichen Dokumentation von Quality-Events innerhalb des Herstellungsprozesses Mehrjährige Erfahrung im hygienischen Produktionsumfeld, vornehmlich der pharmazeutischen oder lebensmitteltechnischen Produktion Gute Kenntnis der Guten Herstellungspraxis (GMPs) Gute Kenntnisse moderner Verfahrenstechniken zur Herstellung und Konfektionierung von festen und halbfesten Darreichungsformen Kenntnisse der MS Office Produkte und in ERP Systemen, bestensfalls Infor Blending Sehr genau Arbeitsweise bei der Dokumentation von Abläufen Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen.
Zum Stellenangebot

Pharmacovigilance / Regulatory Affairs & Quality Manager (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Ismaning
ACHIEVE MORE TOGETHER. JOIN OUR TEAM.  1933 gegründet entwickelte sich VETOQUINOL zu einem international führenden Anbieter für Tiergesundheit. Vetoquinol setzt sich für den Schutz und das Wohlbefinden von Tieren ein und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative Tierarzneimittel und Ergänzungsfuttermitteln für Nutztiere (Rinder und Schweine) und Haustiere (Hunde und Katzen). Die VETOQUINOL GmbH ist die deutsche Tochter des familiengeführten französischen Konzerns und gehört zu den Top 10 im deutschen Veterinärmarkt. Als Team innerhalb der DACH-Region arbeiten wir mit Begeisterung für den Erfolg unserer Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Pharmacovigilance, Regulatory Affairs und Quality Management suchen wir unbefristet an unserem Dienstsitz in Ismaning bei München einen Pharmacovigilance / Regulatory Affairs & Quality Manager (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die Pflege und Abwicklung aller nationalen Aspekte im Zusammenhang mit Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs, sowie die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben zur Kennzeichnung von Tierarzneimitteln, Futtermitteln, Tierpflegemitteln und sonstigen Produkten. Sie stellen sicher, dass Kennzeichnungen, Packungsbeilagen, Fachinformationen und Marketingmaterialien mit dem Inhalt der Zulassungen oder der Registrierungen übereinstimmen. Sie verantworten die Sammlung und Bewertung von Meldungen über Arzneimittelrisiken zu den eigenen Zulassungen, die Koordination der notwendigen Maßnahmen, sowie die Erfüllung von Anzeigepflichten, soweit sie Arzneimittelrisiken betreffen. In Ihrer Position wirken Sie aktiv mit bei der Einhaltung aller im veterinär-pharmazeutischen Umfeld geltenden Qualitätsanforderung unter Berücksichtigung nationaler und europäischer Richtlinien. Dabei sind Sie für die selbstständige Durchführung und Dokumentation von Schulungsmaßnahmen im Bereich Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs, sowie die Erstellung und Prüfung qualitätsrelevanter Dokumente (SOPs, PSURs, UAW-Meldungen und die Pflege der Datenbanken) verantwortlich. Sie fungieren als stellvertretender Informationsbeauftragter nach §74a AMG in Deutschland bzw. nach §56 AMG in Österreich. Zudem agieren Sie als Stellvertretung für unsere Großhandelsbeauftragten. Sie unterstützen den lokalen Budget- und Forecast Prozess und führen regelmäßige Reportings durch. Bei diesen Aufgaben stehen Sie in kontinuierlichem Kontakt mit Kunden, Behörden, Lieferanten und lokalen und internationalen Fachabteilungen. Für die Ausübung der Tätigkeit ist ein erfolgreicher Abschluss eines Studiums der Tiermedizin unerlässlich. Sie waren bereits mindestens drei Jahre im Bereich Pharmakovigilanz und Regulatory Affairs tätig und bringen praktische Erfahrungen in der Arzneimittelzulassung und Umsetzung des Arzneimittelrechts mit. Mit den Prinzipien der GMP und GDP sind Sie vertraut. Erfahrungen im Bereich Quality Management sind von Vorteil Sie haben starke analytische Fähigkeiten sowie ein gutes Verständnis für die Auslegung und praktische Umsetzung von Gesetzestexten. Durchsetzungsvermögen, strukturiertes Arbeiten und Entschiedenheit zeichnen Sie aus. Zudem verstehen Sie es, Aufgaben sinnvoll zu priorisieren, effektiv zu koordinieren und durch ein durchdachtes Zeitmanagement sehr gute Ergebnisse zu erzielen. Gelegentliche Reisebereitschaft, sehr gute Englischkenntnisse und ein versierter Umgang mit MS Office runden Ihr Profil ab. Innerhalb eines seit vielen Jahren erfolgreichen Unternehmens haben Sie die Chance, Ihre Fähigkeiten einzubringen und den Unternehmenserfolg pro-aktiv mitzugestalten. Es erwarten Sie ein moderner Arbeitsplatz, verschiedene Benefits, wie z.B. Fahrtkosten­erstattung, betriebliche Altersvorsorge, eine kostenfreie Fitnessstudiomitgliedschaft, 30 Tage Urlaub und zusätzlicher Sonderurlaub für soziales Engagement. Die Vielzahl internationaler Schnittstellen Ihres Jobs sowie die Teilnahme an chancenreichen Projekten geben Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und Vieles zu bewegen. Dabei erhalten Sie maximalen Handlungs­spielraum und können so täglich über sich hinauswachsen. Als kollegiales, offenes Team leben wir unsere Unternehmenskultur sowie unsere drei Werte „vertrauen“, „wagen“ und „zusammenarbeiten“ und freuen uns auf Ihren Beitrag, diese aktiv mitzugestalten. In unserem ‚pet friendly Office‘ mit sonniger Dachterrasse versorgen wir Sie mit Getränken und frischem Obst und freuen uns auf eine kreative Denkpause bei einer Runde Tischkicker in unserer großen Gemeinschaftsküche.
Zum Stellenangebot

Senior Manager Clinical Safety Scientist (m/f/x)

Di. 02.03.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager Clinical Safety Scientist (m/f/x) The Senior Manager, Clinical Safety Scientist, will handle aspects of signal identification, evaluation, and risk mitigation across therapeutic areas, in collaboration with product safety leads. This position proactively creates communication plans for important safety topics and identified risks. This position may serve as primary author for certain safety documents and regulatory submissions (NDA/BLA in US and MAA in EU). Additionally, this position project manages larger Phase 3 Studies, Safety Management Team (SMT) meetings and supervises junior scientist to work together as a team. This position works closely with CSPV staff, SMT members and other functions. Roles and responsibilities: Oncology Product Risk Management support for pivotal clinical studies and BLA/MAA activities A key participant in developing and implementing the risk management strategy for assigned oncology products Works with Product Safety Physician for pivotal clinical study maintenance Works with Product Safety Physician to support regulatory submissions (NDA/BLA in US and MAA in EU) and develops the strategy for risk minimization activities for post- marketing Risk Management (Signal identification, evaluation, mitigation) and Safety Communication Support Product Safety Physician for signal discussion at Safety Management Team (SMT) Independently integrates and analyses safety data from multiple sources to deliver comprehensive conclusions Independently identifies gaps in safety surveillance plans/RMPs and escalates appropriately Develops strategy for communicating safety information internally and externally in collaboration with product safety lead Leads the development of safety communication documents and aggregate safety reports Project Management Serves as Project Management for Signal Management and Safety Management Team devoted to larger Phase 3 products and ensures adherence to project timeline Responsible for Signal Tracking and Deviation Management with safety related activities (e.g. RMP) Bachelor’s degree at minimum required; PharmD or PhD preferred 5 years of experience with an advanced degree; 7 years of experience with a bachelor’s degree Possesses strong medical and drug development knowledge Experience in summarizing and presenting safety data Experience in NDA/BLA and/or MAA submission activity Strong communication skills Experience in project management and working in a matrix environment International, European and PV laws Fluent business English (oral and written) We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Referenten Arzneimittelzulassung / Regulatory Affairs (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Tutzing
Wir sind ein mittelständisches pharmazeutisches Familienunternehmen mit Sitz in Tutzing am Starnberger See. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte, flexible Referenten Arzneimittelzulassung / Regulatory Affairs (m/w/d) Erstellung und Einreichung von Unterlagen für die Zulassung von Arzneimitteln Pflege und Aufrechterhaltung bestehender Zulassungen wie Aktualisierung der Dokumentation, Änderungsanzeigen, Anträgen auf Verlängerung, Pflege von Datenbanken Idealerweise eine naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Biologie, Chemie o.ä. oder eine Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen, Adobe Acrobat Pro und Datenbanksystemen. Eine zuverlässige, exakte, strukturierte sowie selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise setzen wir voraus. Deutsch und Englisch beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift. Berufserfahrung im Bereich der pharmazeutischen Industrie, insbesondere im Bereich Arzneimittelzulassung wäre wünschenswert. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem stabil wachsenden Unternehmen. Sie werden Teil eines zielstrebigen Teams in einer attraktiven Arbeitsumgebung.
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d) für das Sachgebiet Pharmazie

Di. 02.03.2021
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 1 800 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für unser Sachgebiet 53.2 – Pharmazie suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Apotheker (m/w/d) in Vollzeit, unbefristet Mit der Tätigkeit im Bereich 53.2 können Sie einen wertvollen Beitrag für die Qualität und Sicherheit von Arznei­mitteln und Medizin­produkten leisten. Überwachung von Human- und Tierarznei­mitteln einschließ­lich Blut- und Gewebe­zubereitungen sowie Wirkstoffen und Hilfs­stoffen bei Herstellern, Importeuren, Prüfbetrieben, pharma­zeutischen Unternehmern und Groß­händlern in Südbayern Überwachung von Krankenhaus­apotheken Überwachung der klinischen Prüfung mit Human­arzneimitteln Marktüberwachung von nichtaktiven Medizin­produkten Überwachung der klinischen Prüfung von nichtaktiven Medizin­produkten Approbation als Apotheker (m/w/d) Erfüllen der Voraussetzungen des Beamten­statusgesetzes und des Bayerischen Beamten­gesetzes (z.B. gesundheitliche Eignung, Verfassungs­treue, deutsche Staats­angehörigkeit oder die eines anderen Mitglied­staates der Europäischen Union) Erfahrungen im Bereich der Herstellung oder Qualitäts­kontrolle von Arzneimitteln; die Qualifikation zum GMP- oder GCP-Inspektor (m/w/d) ist wünschenswert Erfahrung im Bereich der klinischen Prüfung von Human­arzneimitteln Erfahrung im Bereich der nichtaktiven Medizinprodukte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse im Umgang mit gängiger EDV-Software Bereitschaft zur Durch­führung von Dienstreisen Teamfähigkeit Psychische Belastbarkeit  Einsatzbereitschaft Eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 TV-L; bitte informieren Sie sich auf der Website des öffentlichen Dienstes über die Vergütung Eine unbefristete Stelle Die spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis ist vorgesehen Bei verbeamteten Bewerbern (m/w/d) besteht die Möglichkeit einer Übernahme bis zur Besoldungsgruppe A 14 Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, hauseigene Kinderkrippe etc. Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, vermögenswirksame Leistungen, Ballungsraumzulage für den Verdichtungsraum München Einen krisensicheren Arbeitsplatz Die Stelle ist grundsätzlich teilzeit­fähig, sofern durch Jobsharing die ganz­tägige Wahr­nehmung der Aufgaben gesichert ist.
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d) für das Sachgebiet Pharmazie - befristet

Di. 02.03.2021
München
Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 1 800 Beschäf­tigten. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommu­nen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Für unser Sachgebiet 53.2 – Pharmazie suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt zwei Apotheker (m/w/d) in Vollzeit, befristet Mit der Tätigkeit im Bereich 53.2 können Sie einen wert­vollen Beitrag zur Qualität und Sicherheit von Arznei­mitteln und Medizin­produkten leisten. Überwachung von Human- und Tierarzneimitteln einschließlich Blut- und Gewebe­zubereitungen sowie Wirkstoffen und Hilfs­stoffen bei Herstellern, Importeuren, Prüf­betrieben, pharmazeutischen Unternehmern und Groß­händlern in Südbayern Überwachung von Krankenhaus­apotheken Überwachung der klinischen Prüfung mit Humanarzneimitteln Marktüberwachung von nicht­aktiven Medizinprodukten Überwachung der klinischen Prüfung von nicht­aktiven Medizinprodukten Approbation als Apotheker (m/w/d) Erfahrung im Bereich der Her­stellung oder Qualitäts­kontrolle von Arzneimitteln; die Qualifikation zum GMP- oder GCP-Inspektor (m/w/d) ist wünschenswert Erfahrung im Bereich der klinischen Prü­fung von Humanarzneimitteln Erfahrung im Bereich der nicht­aktiven Medizinprodukte Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse im Umgang mit gängiger EDV-Software Bereitschaft zur Durch­führung von Dienstreisen Teamfähigkeit Psychische Belastbarkeit Einsatzbereitschaft Eine tarifgerechte Bezahlung nach Entgelt­gruppe 14 TV-L; bitte informieren Sie sich z.B. auf der Homepage des öffent­lichen Dienstes über die Vergütung Zwei Vollzeit­stellen, befristet bis 31.12.2022 Einen interessanten und abwechslungs­reichen Arbeitsplatz direkt im Zentrum Münchens mit guter Verkehrsanbindung Wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis Flexible Arbeitszeitmodelle, Home­office, hauseigene Kinderkrippe etc. Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betrieb­liche Altersvorsorge, vergünstigtes Ticket für den öffentlichen Nah­verkehr, vermögenswirksame Leistungen, Ballungsraum­zulage für den Verdichtungsraum München Einen krisen­sicheren Arbeitsplatz Die Stellen sind grundsätzlich teilzeit­fähig, sofern durch Jobsharing die ganz­tägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal