Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 26 Jobs in Hamburg-Mitte

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 18
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 5
  • Home Office möglich 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Pharmazie

IP Manager / Patent Manager (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Wedel
medac ist ein zukunfts­gerichtetes, seit über fünfzig Jahren dynamisch wachsendes Unternehmen. Über 2.000 Mitarbeitende kümmern sich um die Neu- und Weiter­ent­wicklung von Arzneimitteln und Medizin­produkten für die Diagnostik und Behandlung von onkologischen, urologischen und Autoimmunerkrankungen. Insbesondere bei Nischenprodukten zählen wir zu den führenden Pharma­unternehmen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Marketing, Sales & Science als IP Manager / Patent Manager (m/w/d) Recherche von Schutz­rechten und der sich anschließenden eigen­verantwortlichen Konzeption, Planung und Durch­führung patent­bezogener Risiko­bewertungen (Freedom-to-Operate-Analysen) im Hinblick auf Arznei­mittel und Wirk­stoffe Entwicklung von risiko­minimierenden Strategien und umfassenden Lösungs­ansätzen, im Hinblick auf die bewertete Patent­situation Bewertung von Eigen­entwicklungen und Ein­lizensierungen unter Berück­sichtigung der aufgefundenen Schutz­rechte sowie Betrachtungen zur Patent­fähigkeit und Validität Koordination von Aktivitäten, Kommuni­kation mit externen Kanzleien und Partnern und Beratung von inter­disziplinären Teams Erfolg­reich abge­schlossenes Studium im Bereich Biochemie, Biologie oder Pharmazie, bevor­zugt mit Promotion Großes Interesse an der Thematik Intellectual Property (IP) sowie mehr­jährige Erfahrungen im patent­rechtlichen Umfeld, idealer­weise in der Pharma­industrie Verhandlungs­sicheres Deutsch und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Sorgfältige und gewissen­hafte Arbeits­weise mit Freude an der Arbeit mit Patent- und Literatur­datenbanken und an patent­rechtlichen Frage­stellungen Verbindliches und freundliches Auf­treten gegen­über internen und externen Partnern Flexible Arbeits­zeiten Die Möglich­keit, bis zu 60 % der Arbeits­zeit remote zu arbeiten 30 Urlaubstage im Jahr und Urlaubs­geld Unternehmens­weite erfolgs­basierte Prämien­zahlungen Attraktive Sozial­leistungen wie Unfall­versicherung, betriebliche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen, externe Beratungs­angebote und ver­schiedene Betreuungs­möglichkeiten für Kinder Diverse Weiterbildungs­möglichkeiten über die medac-Akademie Vielseitige Aktivi­täten und Aktionen zu Sport und Gesund­heit Betriebs­restaurants vor Ort mit abwechslungs­reicher gesunder Küche aus regionalen Produkten Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Auftragsabwicklung international (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Wir, die INFA GMBH, sind die deutsche Tochtergesellschaft der italienischen OLON S.p.A. (P&R Group) mit Hauptsitz in Rodano (Mailand), die in 11 Produktionsstätten weltweit mit ca. 2200 Mitarbeitern über 290 Wirksubstanzen produziert. Die INFA GmbH ist innerhalb der Unternehmensgruppe spezialisiert auf den Handel mit pharmazeutischen Rohstoffen aus Fremdproduktion. Zur Verstärkung unseres kleinen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Auftragsabwicklung international (m/w/d)- in Vollzeit oder Teilzeit (32 Stunden) Selbständige Bearbeitung unserer internationalen Aufträge vom Eingang bis zum Versand, einschließlich der Erstellung und Prüfung aller im Außenhandel erforderlichen Dokumente Kommunikation mit Kunden, Lieferanten, Agenten, Spediteuren und Dienstleistern Reklamationsbearbeitung Musterversand Allgemeine Verwaltungsarbeiten, statistische Auswertungen Kenntnisse und Erfahrungen in der Auftragsabwicklung im Außenhandel (Im- und Export), möglichst aus dem Pharmabereich Dokumenteninkasso, Akkreditivbearbeitung Flexibilität und Einsatzbereitschaft Teamgeist, Organisationstalent; eine „hands-on“ Mentalität zeichnet Sie aus Belastbarkeit; mehrere Akten verschiedenster Produkte gleichzeitig im Griff zu haben und den Überblick zu behalten Sehr gute Englischkenntnisse sind erforderlich; weitere Fremdsprachen von Vorteil (französisch und/oder italienisch) Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet Freiraum für eigene Ideen Flache Hierarchien Engagiertes Arbeitsumfeld in einem kleinen dynamischen Team Unbefristete Position Gute Verkehrsanbindung im Zentrum von Hamburg HVV Monatskarte
Zum Stellenangebot

Medical Evidence & Benefit Assessment Manager (m/w/d) Infection

Do. 12.05.2022
Hamburg
Medical Evidence & Benefit Assessment Manager (m/w/d) Infection Innovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: wenn wir eine Chance auf Veränderung sehen, ergreifen wir sie und machen sie möglich. Denn eine Gelegenheit, egal wie klein sie ist, kann der Beginn von etwas Großem sein. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein - diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei uns stellt jeder einzelne Mitarbeitende Patientinnen und Patienten an die erste Stelle. Der Bereich Medical führt die Perspektiven der Medizin und der PatientInnen zusammen, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, PatientInnen und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden PatientInnen stets miteinbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können. Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!", dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Medical Evidence & Benefit Assessment Manager (m/w/d) Infection. Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Für den Bereich Medical suchen wir ab sofort einen Medical Evidence & Benefit Assessment Manager (m/w/d) Infection Einfluss nehmen:Erarbeitung und Verantwortung der medizinischen-pharmazeutischen Teile des Value Dossiers in Kooperation mit dem Market Access Manager, Medical Affairs Manager und Regulatory Affairs ManagerAnfrage, Abstimmung und Verifikation klinischer Studienunterlagen und Zusatzauswertungen mit den globalen Teamsder Umsetzung der medizinischen Strategie bei der Erstellung des Value Dossiers in Kooperation mit DienstleisternEinbringung von medizinischen Inhalten und EbM Methodik bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Projekten der epidemiologischen und VersorgungsforschungBeitrag zur Kontaktpflege mit medizinischen ExpertenMitwirkung bei den PublikationsaktivitätenUnterstützung von Market Access bei Planung und Auswertung von Projekten mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen mit Fokus auf wissenschaftlichen Inhalten, z.B. auch bei Advisory BoardsErarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market Access (z.B. Antrag auf frühe G-BA Beratung, Standpunktpapiere)Mitarbeit im crossfunktionalen Brand TeamMitarbeit im crossfunktionalen Brand Team Stärken beweisen: abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzTiefes Verständnis und Erfahrung zur EbM Methodik und medizinischen Nutzenbewertung nach AMNOGBreites Wissen zu Medizinischer Statistik und Analyse von klinischen Zulassungsstudienbevorzugt 2 Jahre Erfahrung in der Erstellung von AMNOG Nutzendossiers in der pharmazeutischen Industriebevorzugt Erfahrung im Umgang mit medizinischen Fachexperten im Rahmen des AMNOG und entsprechenden AdBoardsFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamfähigkeitKommunikations- und KooperationsfähigkeitDurchsetzungsvermögenAnalytisches und konzeptionelles Denken und AgierenFreuen Sie sich auf:eine attraktive Pipeline und innovative Produkteindividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und den Fokus auf lebenslanges Lernenviel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen TeamBüroflächen im Herzen Hamburgs, welche kollaborative, flexible und agile Zusammenarbeit ermöglichenein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist und Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördertein nachhaltiges Unternehmen, welches bis 2025 klimaneutral wird Wollen Sie Teil unserer Mission werden und somit die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Quality Manager Pharma (Apotheker / Chemiker / PTA – m/w/d)

Do. 12.05.2022
Hamburg
ACTIVET GmbH ist ein erfolgreiches Hamburger Handelshaus, weltweit tätig in der Belieferung der Arzneimittelindustrie mit pharmazeutischen Wirkstoffen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Hamburg in Voll- / oder Teilzeit Quality Manager Pharma   (Apotheker/Chemiker/PTA – m/w) 30-40 Std. /Woche Betreuung und Pflege des Qualitätssicherungs-Systems Erstellen, Prüfung und Freigabe von Dokumenten (z.B. SOPs, Lageraufträge, Spezifikationen) Durchführung und Überwachung der Lieferanten- und Herstellerqualifizierung Unterstützung unserer Sachkundigen Person nach AMG für die Freigabe von Wirkstoffen GMP/GDP konforme Dokumentation von Ein- und Verkäufen (Chargen/Rückverfolgbarkeit) Teilnahme an Audits und Selbstinspektionen Bearbeitung von Kundenanforderungen zu Zulassungsdokumenten und Reklamationsbearbeitung Idealerweise abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z.B. Pharmazie, Chemie oder zumindest eine naturwissenschaftliche Ausbildung (PTA o.Ä.) Möglichst Erfahrungen in Qualitätssicherung/-Management in Pharmazeutischen Unternehmen Kenntnisse gängiger internationaler GMP / GDP – Anforderungen, Richtlinien und Guidelines Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Gute Teamfähigkeit und Eigeninitiative mit der Fähigkeit, selbständig zu arbeiten Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem dynamischen und leistungsorientierten Unternehmen. Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team. Ein gutes Gehalt und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten  
Zum Stellenangebot

Apotheker Abrech­nungs­prü­fung (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Hamburg
Wir sind stolz darauf, als Gesundheitspartner an der Seite unserer rund 10,7 Millionen Versicherten zu stehen. 14.000 Mitarbeitende gestalten dabei den Fortschritt und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang! Eine Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Hamburg | Voll­zeit | Fach­be­reich Arznei­mittel | Befristet Apotheker Abrech­nungs­prü­fung (m/w/d) befristet für zwei Jahre Im Team werden leistungs- und vertragsrechtliche Fragestellungen sowie Arzneimittelprojekte verantwortet. In diesen Themenbereichen werden Fragestellungen bearbeitet, die sowohl in Richtung von Vertragspartnern (zum Beispiel Apotheken) als auch in Richtung von Versicherten (zum Beispiel Versichertenanfragen, Versorgungsmodelle) wirken. Für die strategische und operative Ausrichtung der Abrechnungsprüfung im Arzneimittelbereich Aufgaben übernehmen Arzneimittelabrechnungsthemen verantwortlich bearbeiten Maßnahmen zur Umsetzung des Gesamtprozesses weiterentwickeln Konzepte zur Optimierung der Abrechnungsprüfung erstellen, weiterentwickeln und fachlich die Datenanalysen betreuen Effiziente Prozessabläufe für die Abrechnungsprüfung entwickeln Entsprechende Arbeitspakete erarbeiten und umsetzen Einzelne arzneimittelbezogene Fragestellungen bearbeiten Intensive Kommunikation und Weiterentwicklung der Thematik in Zusammenarbeit mit unserem Fachzentrum Abrechnung Abgeschlossenes Studium der Pharmazie und Approbation als Apotheker:in Erfahrungen in arzneimittelbezogenen Fragestellungen insbesondere der Abrechnungsprüfung Gerne auch Erfahrungen im Bereich der Prozessentwicklung Kenntnisse über die Versorgungsstrukturen der Gesetzlichen Krankenversicherung sowie im Bereich der Sozialpolitik Aktives Kommunikationsverhalten und sicheres Auftreten Analytisches Verständnis sowie die Fähigkeit Konzepte zu entwickeln 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Lebensarbeitszeitkonto Kantine Zuschüsse zum Jobticket Betriebssport Flexible Arbeitszeiten Home Office TK-Jobrad
Zum Stellenangebot

Medical Manager (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen mit Niederlassungen und geschäftlichen Aktivitäten innerhalb, sowie außerhalb der EU in mehr als 20 Staaten. Schwerpunkte der Aktivitäten unseres internationalen Teams sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin Um dem ständigen Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, suchen wir daher zur Verstärkung unserer medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung eine/n engagierte/n MEDICAL MANAGER (m/w/d) in Vollzeit. Mitarbeit in der Med.-Wiss.-Abteilung in unserer Zentrale in Deutschland Kommunikation mit Fachkreisen Unterstützung in den Bereichen Regulatory Affairs, Klinische Forschung und Pharmakovigilanz sowie Vorbereitung (Verfassung) der entsprechenden Verträge und anderen rechtlichen Unterlagen Literaturrecherche Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. der Pharmazie, Medizin, Biologie, Chemie Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium bzw. als Nebenfach / Schwerpunkt (BWL o.ä.) Erfahrungen in der Industrie sowie in der Allergologie und/oder Immunologie Hohe Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgaben Hohes Maß an Eigeninitiative Bereitschaft zur Reisetätigkeit Ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung Gute MS Office-Kenntnisse Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift & Russisch-Kenntnisse von Vorteil Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ergebnis- u. zukunftsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise verantwortungsvolle Aufgaben im internationalen Umfeld mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer und freundlicher Arbeitsatmosphäre in einem modernen Office   flexible Arbeitszeiten bei einer unbefristeten Einstellung Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung sowie ausgebautes leistungsorientiertes Prämiensystem Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Fitnessstudio im Bürogebäude zur freien Nutzung modern eingerichtete Kantine
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager/Scientific Advisor Renal/ Metabolics

Do. 12.05.2022
Hamburg
TätigkeitsbeschreibungInnovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: wir glauben an das Potenzial unserer Mitarbeitenden und haben das Ziel, Sie über Ihre Grenzen hinaus zu entwickeln. Wir maximieren Ihr Potenzial und Ihre Passion, indem wir Sie aktiv dabei unterstützen, damit Sie bei uns alles erreichen können - egal wo Sie anfangen. Denn wir limitieren Ihre Kompetenzen nicht auf das, was Sie jetzt können, sondern erweitern, wozu Sie zukünftig in der Lage sein werden. Im Bereich CVRM (Cardiovascular, Renal and Metabolism) streben wir danach nicht nur heute, sondern auch zukünftig den Behandlungsstandard in den Therapiegebieten zu setzen. Aus diesem Grund entwickeln und erweitern wir unser Arzneimittelportfolio gegen Risikofaktoren oder zur Behandlung von Herz-Kreislauf-, Nieren- und Stoffwechsel-Erkrankungen stetig. Dabei betrachten wir Patient:innen ganzheitlich und nicht nach Indikationsgebiet. Unser Bestreben ist es, durch nachhaltiges und ambitioniertes Handeln die konventionellen Denkweisen im Bereich Herz-Kreislauf-, Nieren- und Stoffwechsel-Gesundheit zu durchbrechen. Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!", dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Medical Affairs Manager/Scientific Advisor Renal/Metabolics (m/w/d). Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.Einfluss nehmen:Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen cross-funktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team und der Erstellung und Umsetzung des entsprechend ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans mit BudgetverantwortungLiefern von medizinisch-wissenschaftlichem und strategischem Input in das cross-funktionale Brand Team sowie in das Market Access- und Corporate Affairs Team, u.a. bei Nutzenbewertungsverfahren oder bei Stellungnahmen für gesundheitspolitische AktivitätenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen sowie Konzeption und Durchführung von SymposienPlanung, Durchführung und Nachbereitung von Advisory-BoardsZusammenarbeit mit externen Experten und wissenschaftlichen Fachgesellschaften im Rahmen von medizinisch-wissenschaftlichen Projekten, u.a. Fortbildungsveranstaltungen, und klinischen StudienErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer Schulungen und wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von MaterialienStärken beweisen:Abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie; Erfahrungen in der Indikation Diabetes oder Nephrologie vorteilhaftFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen des medizinischen Aktivitätenplans sowie eine analytische und konzeptionelle DenkweiseErfahrungen in der cross-funktionalen Projektsteuerung, die sich durch eine hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit auszeichnetHohe intrinsische Motivation sowie proaktives Einbringen eigener Ideen gepaart mit einem ausgeprägten PioniergeistSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFreuen Sie sich auf:eine attraktive Pipeline und innovative Produkteindividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und den Fokus auf lebenslanges Lernenviel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen TeamBüroflächen im Herzen Hamburgs (ab 2022), welche kollaborative, flexible und agile Zusammenarbeit ermöglichenein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist und Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördertein nachhaltiges Unternehmen, welches bis 2025 klimaneutral wird
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager/ Scientific Advisor (m/w/d) Immunologie

Di. 10.05.2022
Hamburg
Medical Affairs Manager Immunologie in der Indikation Lupus (m/w/d) Innovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: wenn wir eine Chance auf Veränderung sehen, ergreifen wir sie und machen sie möglich. Denn eine Gelegenheit, egal wie klein sie ist, kann der Beginn von etwas Großem sein. Bei der Bereitstellung lebensverändernder Medikamente geht es darum, unternehmerisch zu sein - diese Momente zu finden und ihr Potenzial zu erkennen. Bei uns stellt jeder einzelne Mitarbeitende Patientinnen und Patienten an die erste Stelle. Der Bereich Medical scheut es nicht, Dinge anders anzugehen. Wir definieren Arbeiten neu und setzen innovative Projekte um. Dabei haben wir stets unsere Unternehmenswerte im Blick: Wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist.Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!", dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Medical Affairs Manager Immunologie in der Indikation Lupus (m/w/d). Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Einfluss nehmen, in dem Sie …in Kooperation mit dem lokalen cross-funktionalen Brand Team und globalen Medical Team die medizinische Strategie entwickeln.einen nach der Strategie ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplan erstellen und umsetzen.Advisory-Boards planen, durchführen und nachbereiten.mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften und externen Experten im Rahmen von medizinisch-wissenschaftlichen Projekten, u.a. Fortbildungsveranstaltungen, und klinischen Studien zusammenarbeitenmedizinisch-wissenschaftlichen und strategischen Input in das cross-funktionale Brand Team sowie in das Market Access- und Corporate Affairs Team, u.a. bei Nutzenbewertungsverfahren oder bei Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten, gebenmedizinisch-pharmazeutische Schulungen für interne und externe erstellen und durchführen und Materialien wissenschaftlich-inhaltliche freigebenan internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien teilnehmen sowie Symposien konzipieren und durchführen. Stärken beweisen, durch …eine Approbation als Arzt oder ein naturwissenschaftliches / pharmazeutisches Studium mit entsprechender Promotion sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie/ Immunologie vorteilhaftdie Fähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte sowie zu strategischem Denken und Umsetzen von medizinischen StrategienErfahrungen in der cross-funktionalen Projektsteuerung, die sich durch eine hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit auszeichneteine hohe intrinsische Motivation sowie proaktives Einbringen eigener Ideen gepaart mit einem ausgeprägten Pioniergeistflexibles Handeln und entsprechende Mobilitätsehr gute MS Office-Kenntnisse sowie fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und EnglischFreuen Sie sich auf:einen spannenden Launcheine attraktive Pipeline und innovative Produkteindividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und den Fokus auf lebenslanges Lernenviel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen TeamBüroflächen im Herzen Hamburgs welche kollaborative, flexible und agile Zusammenarbeit ermöglichenein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist und Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördertein nachhaltiges Unternehmen, welches bis 2025 klimaneutral wird Wollen Sie Teil unserer Mission werden und somit die Lebensqualität zahlreicher Patienten steigern? Dann bewerben Sie sich jetzt.
Zum Stellenangebot

Group Leader - Regulatory Affairs FDF (m*w*d)

Di. 10.05.2022
Hamburg
Welding is a family owned company with global business and is based in Hamburg.  Global marketing, sourcing and distribution of active pharmaceutical ingredients and additives for the food and feed industry as well as the development, approval and marketing of generic drugs for human and veterinary medicine are our core competencies. The business contacts as well as the more than 145 employees are internationally oriented. Welding employees appreciate a working atmosphere that is determined by trust, cooperation that is defined by collegiality, professionalism respect. Certainly one of the reasons why a third of the Welding employees have been with the company for 15 years or more. To strengthen the department Science & Technology in the business unit Pharma - Finished Dosage Forms, we are looking to hire (full time) as soon as possible a Group Leader - Regulatory Affairs FDF (m*w*d) The business unit Finished Dosage Forms (FDF), together with global partners, develops and markets a wide range of dosage forms, such as solid and liquid dosage forms, injectables, lyophilizates, nasal sprays, transdermal therapeutic systems and combination products comprising of finished medicinal products and administration systems. The Science & Technology department is responsible for the pharmaceutical product development from idea generation, through several development phases, the regulatory authorization phases until launch and beyond in the post-launch / commercialization phase.  The department provides concurrently to all product lifecycle phases intellectual property and phase appropriate quality assurance support. To adopt the organizational structure of the department to our success and growing business we are looking to staff a functional leadership role for the regulatory affairs team and projects of the department  The responsibilities of the regulatory affairs group leader position comprise:  Leading and coordinating the regulatory affairs activities of the projects and the RA group  Development of regulatory strategies for global markets, with a focus on Europe and US Development and continuous improvement of internal RA-processes and interfaces with other disciplines to improve efficacy Continuous monitoring of the regulatory landscape, adopt and implement related guidelines and legislation  Keep and grow regulatory affairs network with Weldings partners for individual allocated projects Provide regulatory guidance to project teams in early project phases, i.e. evaluation and development Regulatory evaluation and review of technical documents and dossiers for appropriateness for development co-operations and submission Lead projects through the regulatory phase from dossier compilation until obtaining the MA Compilation of documents to obtain dossiers ready for submission, create related applications Coordination and lead regulatory MA procedures in global territories Maintenance of MAs, in particular coordinate RA-activities between customers and manufacturers Review, coordination and compilation of documents to update and extend MAs Coordinate and lead variation procedures Lead continuously and intense related communication between customer, manufacturer and internal functions   Your strengths – our expectations:  You have a scientific academic degree, most preferably as pharmacist, a doctorate in a corresponding subject area is desirable, but not necessary You have several years of professional experience in pharmaceutical industry in the field of Regulatory Affairs, preferably with some additional insight in Quality Assurance and Production You are used to have oversight across multiple active projects and managing with priorities You have in-depth knowledge of the relevant regulations and procedures to obtain and maintain marketing authorizations in Europe, the US and preferably additional regions of the world You are experienced in developing regulatory submission strategies for several regions of the world, in particular Europe and US You have an established personal network across companies and relevant associations that help to identify trends in the industry and authorities and thus prevent issues and solve challenges You have natural and cooperative leadership skills and preferably some experience in leading a group of scientists and associated technical staff in regulatory affairs or related areas You show a very high level of commitment, flexibility and reliability and enjoy working in a team Independent, careful and goal-oriented work is a matter of course for you You enjoy business contact with people of different regions and cultures You have very good communication skills with precise and unambiguous wording in spoken and written, in German and English What you can expect from us:   A varied job in an established family company Mobile working up to two days per week (by arrangement) A conveniently located modern office in the heart of Hamburg in direct vicinity of the lake Alster  Subsidy for the ProfiTicket (local public transport) Interested? Then apply directly online via our application portal or call us if you still have questions, Tel. 040 - 359080.
Zum Stellenangebot

Medical Advisor (m/w/d)

Mo. 09.05.2022
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unsere Abteilung Commercial Marketing Germany suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet in Vollzeit einen Medical Advisor (m/w/d). Wissenschaftlicher Ansprechpartner für Kunden, Außendienst und Vertriebspartner Medical Information Erstellung wissenschaftlicher Kongressbeiträge sowie das Medical Writing von SOPs und Publikationen Übernahme der wissenschaftlichen Betreuung der Präparate und Mitarbeit bei der Erstellung von produktbezogenen Informationsmaterialien Unterstützung der Abteilungen Präklinische und Klinische Entwicklung, Zulassung, Marketing und Vertrieb Beratung bei der Konzeption klinischer Studien mit Allergopharma-Präparaten Präsentationen auf Tagungen sowie Schulung des wissenschaftlichen Außendiensts sowie der Auslandsvertretungen Compliance-gerechte Bearbeitung von Ärztesponsorings sowie elektronische Freigabe produktbezogener Informationsmaterialien Inhaltliche Mitarbeit bei der Gestaltung der Patientenwebseite Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin, Tiermedizin, Pharmazie, Biologie o.ä. Relevante Berufserfahrung als Medical Advisor (m/w/d) im nationalen und internationalen Pharmabereich ist wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse und sehr gute MS-Office-Kenntnisse Hohes Engagement, Teamgeist sowie Flexibilität Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung  Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-Profiticket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: