Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 19 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmazie

Global Portfoliomanager (m/w/d) Innovative Products

Do. 26.03.2020
Wedel
medac ist ein zukunftsgerichtetes, seit fünfzig Jahren dynamisch wachsendes Unternehmen. Über 1.200 Mitar­beitende kümmern sich um die Neu- und Weiter­ent­wicklung von Arznei­mitteln und Medizin­produkten für die Diagnostik und Behand­lung onkolo­gischer, urolo­gischer und Autoimmun­erkrankungen. Insbesondere bei Nischen­produkten zählen wir zu den führenden Pharma­unternehmen. Wir vertreten solide Werte und denken von Grund auf menschlich, woraus langfristige partner­schaftliche Geschäftsbeziehungen zu Kliniken, Ärzten und Laboren sowie eine gesunde Arbeits­atmosphäre für alle Mitarbeitenden resultieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich Business Development & Global Marketing Sie als Global Portfoliomanager (m/w/d) Innovative Products Strukturiert, kommunikativ und zuver­lässig – Wenn Sie sich in diesen Attri­buten wieder­finden und über eine kauf­männische Aus­bil­dung oder ein ent­sprechendes Studium verfügen, können Sie bei medac Karriere machen. Wir suchen enga­gierte Fach­kräfte, die Teil unseres Teams werden möchten. Bei uns arbeiten Sie in einem guten Betriebs­klima, das von Wertschätzung geprägt ist, und beteiligen sich spürbar am Unternehmenserfolg. Sie managen und optimieren das konzern­weite innovative Produkt­port­folio anhand einer klaren Deckungs­bei­trags­strategie Sie verantworten die Evaluie­rung und Priori­sie­rung neuer innovativer Produkt­optionen unter Berück­sich­ti­gung stra­te­gischer, wirtschaft­licher und wissen­schaft­lich-medi­zi­nischer Aspekte Sie steuern crossfunktionale Teams und verant­worten die weitere Entwicklung von Produkt­optionen, von der Erstellung der Business-Cases bis zur Projekt­phase Sie erstellen Abschluss­berichte und geben Handlungs­empfeh­lungen an das Management ab Sie unter­stützen die Business Development und Licensing Manager bei Vertrags­ver­hand­lungen Abgeschlossenes natur­wissen­schaft­liches Studium, mög­lichst mit Promotion Mehrjährige Erfahrung in der Pharma­industrie, mit ausge­prägtem betriebs­wirt­schaft­lichen Denken Erste Erfahrung in der Steuerung von Projekten Sehr gute deutsche und englische Sprach­kenntnisse Eigenständige, ergebnis­orien­tierte Arbeits­weise ver­bunden, mit dem Willen, Dinge vor­an­zu­treiben Souveränes Auf­treten, ver­bunden mit Freude am Arbeiten im Team, und Organisa­tions­talent
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Bereich Regulatory Affairs (m/w/d) - Vollzeit oder Teilzeit

Do. 26.03.2020
Pinneberg
photonamic, ein kleines, ambitioniert wachsendes, pharmazeutisches Unternehmen, wurde 2002 zur Entwicklung von 5-Aminolävulinsäure im Bereich der Fluoreszenzdiagnostik und photodynamischen Therapie gegründet und ist seit 2016 eine Tochtergesellschaft der SBI ALApharma (Hong Kong) und Mitglied der SBI Holdings Gruppe (Japan). Bisher wurden zwei Produkte (Gliolan® und Alacare®) erfolgreich zur Zulassung gebracht, die von in- und ausländischen Partnern vermarktet werden. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der photonamic umfassen diagnostische und therapeutische Ansätze, die neben den Indikationsgebieten Onkologie und Dermatologie zukünftig auch weitere Therapiefelder abdecken werden. Zukünftig stehen auch die Bereiche Kosmetik und Nahrungsergänzung im Fokus der Weiterentwicklung des Unternehmens. Für den Bereich Regulatory Affairs suchen wir in Pinneberg zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter im Bereich Regulatory Affairs (m/w/d) (40 Stunden/Woche ev. Teilzeit) Erstellung und Einreichung von Arzneimittelzulassungsanträgen für Länder innerhalb und außerhalb der EU und Betreuung von Zulassungsverfahren. Zusammenstellen und Pflege vom Zulassungsdossiers in eCTD Format Lifecycle Management, u. A. Erstellung und Einreichen elektronischer Änderungsanzeigen Zusammenarbeit mit unseren (internationalen) Lizenzpartnern im Bereich Regulatory Affairs Ein abgeschlossenes Studium, bevorzugt im pharmazeutischen Bereich. Mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der pharmazeutischen Industrie Erfahrungen bei der Erstellung von eCTDs und im Umgang mit elektronischen Dokumentenmanagementsystemen aufmerksame, zuverlässige und präzise Arbeitsweise Teamfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Kontaktstärke Sehr gute Englisch– und Deutschkenntnisse in Word und Schrift Moderne Arbeitsumgebung an der Peripherie Hamburgs Attraktive Rahmenbedingungen Dynamisches, flexibles und hilfsbereites Team Angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre Leistungsgerechte Vergütung mit modernen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Dokumentation in der Qualitätskontrolle

Do. 26.03.2020
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharmaunternehmen mit Spezialisierung auf die Neu- und Weiterentwicklung von Therapeutika und Diagnostika für onkologische, urologische und Autoimmunerkrankungen. Obwohl wir auf eine bereits fast 50-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken können und uns festen Werten verschreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 1.200 engagierte Mitarbeitende sorgen für die zuverlässige Bereitstellung innovativer und sicherer Arzneimittel und Medizinprodukte. Dabei handeln wir zukunftsgerichtet, menschlich und mit Fokus auf die persönliche Lebensqualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Manager (m/w/d) Dokumentation in der Qualitätskontrolle Sie sind ein innovativ denkender Wissenschaftler mit einer Leidenschaft für Details und Teamgeist? Für den wissenschaftlich-pharmazeutischen Sektor suchen wir Mitarbeiter mit akademischem Abschluss in Pharmazie, Humanmedizin oder Biologie. Bei uns erwarten Sie neue Herausforderungen, regelmäßige Fortbildungen, interner Austausch und attraktive Sozialleistungen in einem Unternehmen, das zukunftsorientiert denkt und handelt. Mit Leidenschaft, Teamgeist und mit Wertschätzung füreinander. Prüfung der Chargendokumentation in der Qualitätskontrolle Prüfung von externen Analysenzertifikaten und internen Prüfprotokollen aus dem Labor Bewertung der angelieferten Waren auf deren Eignung zum Einsatz in der Konfektionierung Stammdatenpflege im Warenwirtschaftssystem OS-ERP Erstellung von Zertifikaten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Erste Berufserfahrung in der Pharmaindustrie von Vorteil Sehr gutes EDV-Know-how, gerne mit einem ERP-System Kenntnisse der GMP-Regelwerke Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch
Zum Stellenangebot

Head of Medical Affairs Rare Diseases (w/m/d) /// Pharma / Medical Advisor & MSL führen / Portfolio: bestehende Produkte & Pre-Launch

Do. 26.03.2020
Hamburg
Familienunternehmen ● international ● WachstumZentral in HamburgWir sind Spezialist für Atemwegserkrankungen, Neonatologie, Rare Diseases sowie Transplantation und arbeiten sehr forschungsorientiert. Als nicht börsennotiertes, international agierendes Familienunternehmen haben wir die Möglichkeit, unser Handeln an langfristigen und nachhaltigen Zielen auszurichten. Das Unter­nehmen ergänzt sein Portfolio regelmäßig und wächst signifikant. Gestalten Sie mit und übernehmen Sie Verantwortung für das neue medizinische Team Rare Diseases.Aufbauen ● Gestalten ● coachendes FührenMedizinische Strategie für Produktportfolio ● crossfunktionale Zusammenarbeit ● agile MindsetSie übernehmen die Leitung des kleinen, noch wachsenden deutschen Teams Medical Affairs Rare Diseases mit entsprechender Portfolioverantwortung auch in der Leitung crossfunktionaler Projekte. In dieser Funktion berichten sowohl die Medical Advisor als auch die MSL für seltene Erkrankungen an Sie. Außerdem agieren Sie als Repräsentant des medizinischen Bereiches und sind auch für ausgewählte Meinungsbildner wichtiger Ansprechpartner. Dabei finden Sie das richtige Maß an eigenem engem Kontakt zu Top-KOL sowie Delegation an Ihr Team, welches Sie kompetent und engagiert entwickeln. Auf Grundlage Ihrer Erfahrung setzen Sie schnell Akzente – mit strategischer Weitsicht, operativer Exzellenz und in Partnerschaft mit den übrigen Funktionen wie Marketing & Sales. Auch die internationale Zusammenarbeit wird einen wichtigen Baustein für den Erfolg in der Rolle einnehmen. In dieser Position berichten Sie direkt an den Direktor der Medizin, sind aber gleichzeitig sehr eng mit dem Head of Rare Disease CEE im Austausch. Beide sind Mitglied der Geschäftsleitung.Sind Sie Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Idealerweise mit Promotion? Konnten Sie fundierte Erfahrungen im medizinischen Bereich der Pharmaindustrie sammeln? Auch als Führungskraft? Idealerweise sind Sie im Bereich der seltenen Erkrankungen / Orphan Drugs „zu Hause“ – sonst im Special Care-Umfeld. Verstehen Sie sich eher als coachende Führungskraft und sind besonders stark darin, ein Team auch über Bereichsgrenzen hinaus zu stärken? Überzeugen Sie konzeptionell ebenso wie als versierter Projektleiter und Hands-on-Manager? Finden Sie leicht Zugang zu Meinungsbildnern und Entscheidern, intern wie extern? Auf Deutsch und auf Englisch? Erlaubt Ihre Lebenssituation eine regelmäßige Reisetätigkeit, auch mit Übernachtungen? Dann sollten wir sprechen!
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Pharmazie (m/w/d)

Do. 26.03.2020
Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Hannover
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg oder Hannover. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle: Reklamationsbearbeitung

Mi. 25.03.2020
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharma­unter­nehmen mit Spe­ziali­sie­rung auf die Neu- und Weiter­ent­wicklung von Thera­peu­tika und Diagnos­tika für onko­logische, urologische und Auto­immun­er­kran­kungen. Obwohl wir auf eine bereits 50-jährige erfolg­reiche Firmen­geschichte zurück­blicken können und uns festen Werten verschreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 1.200 engagierte Mitarbeitende sorgen für die zuver­lässige Bereit­stel­lung innovativer und sicherer Arznei­mittel und Medizin­produkte. Dabei handeln wir zukunfts­gerichtet, mensch­lich und mit Fokus auf die persön­liche Lebens­qualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich Operations & Product Development Sie als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätskontrolle: Reklamationsbearbeitungbefristet auf zwei Jahre Routiniert und engagiert, mit dem Blick für das Wesent­liche – das beschreibt Sie in Ihrer täg­lichen Arbeit? Wenn Sie anspruchs­volle und viel­seitige Auf­gaben suchen, in denen Sie Ihre Fäh­ig­keiten ein­bringen können, ver­stärken Sie uns. Bei uns erwarten Sie span­nende Heraus­forde­rungen, lang­fristige beruf­liche Perspek­tiven und ein positiver Aus­tausch im Team. Wir sind ein Unter­nehmen, das erfolgs- und zukunfts­orientiert denkt und handelt – mit Leiden­schaft, Team­geist und Wert­schät­zung. Bearbeitung von pharma­zeu­tisch-tech­nischen Rekla­ma­tionen (Complaint Management) Erstbewertung neuer Rekla­ma­tionen Koordination der Labor­be­ar­bei­tung von Re­kla­ma­tions­mustern Erstellung von Abschluss­berichten Mitarbeit bei der Erstellung von Jahres­berichten Unterstützung bei weiteren Aufgaben der Gruppe QK-Doku­mentation Abgeschlossene Ausbildung als PTA, CTA, Chemie­laborant oder kauf­männische/medi­zi­nische Aus­bil­dung mit ent­sprech­ender Berufs­erfah­rung Erfahrung in der Bearbeitung von pharma­zeutischer Rekla­ma­tionen von Vorteil Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift sowie sicheres Englisch in Schrift Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) - Aufreinigung / Bioreaktoren

Di. 24.03.2020
Uetersen
Die Norbitec GmbH ist ein junges erfolgreiches Biotech-Pharmaunternehmen auf dem Gebiet der Wirkstoffproduktion. Im Jahr 2003 gegründet, sind wir ein Gemeinschaftsunternehmen der Bioceuticals Arzneimittel AG (STADA) und der Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG. Norbitec produziert mit seinen derzeit rund 60 Mitarbeitern am Standort Uetersen mittels tierischer Zellkultur einen pharmazeutischen Wirkstoff.Biotechnische Herstellung eines Wirkstoffes unter GMP-Bedingungen: Bedienung von Bioreaktoren in unterschiedlichen Produktionsmaßstäben Kultivierung von Säuger-Zellkulturen Inprozesskontrollen (pH, Zelldichte, Metaboliten) Crossflow-Filtration, Säulenchromatographie GMP-gerechte Dokumentation des Herstellprozesses Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, BTA, CTA, Pharmakant (m/w/d), Chemikant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Umgang mit Mikroorganismen oder Säugerzellen sowie Erfahrung mit Filtrations- und Chromatographieanlagen sind von Vorteil Erfahrung unter Reinraumbedingungen/ mit sterilem Arbeiten wie auch Berufserfahrung im GMP-Umfeld sind wünschenswert Technisches Verständnis für Produktionsequipment Selbstständige, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Motivation, Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS-Office Standard-Software Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenendtätigkeit einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz im Großraum Hamburg ein familienfreundliches und flexibles Arbeitszeitmodell verschiedene Gesundheitsprogramme und Firmenfitness sowie zahlreiche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Global Medical Affairs Advisor, Wound Care (m/f/d)

Di. 24.03.2020
Hamburg
Essity is a leading global hygiene and health company dedicated to improving well-being through products and services, essentials for everyday life. The name Essity stems from the words essentials and necessities. Our sustainable business model creates value for people and nature. Sales are conducted in approximately 150 countries under the leading global brands TENA and Tork, and other strong brands, such as JOBST, Leukoplast, Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. Essity has about 47,000 employees and net sales in 2018 amounted to approximately SEK 118.5bn (EUR 11.6bn). The headquarters is located in Stockholm, Sweden, and the company is listed on Nasdaq Stockholm. More information at www.essity.com.Global Medical Affairs Advisor, Wound Care (m/w/d)Für die Business Unit Health and Medical Solutions suchen wir eine/n Global Medical Affairs Advisor, Wound Care (m/w/d) am Standort Hamburg. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.Wir suchen Menschen, die unsere Werte verkörpern, Menschen, die sich nicht scheuen Dinge zu hinterfragen, zu experimentieren, Neues zu schaffen und mit hohem Tempo zu agieren. Wir suchen permanent Wege, uns selbst und unsere Produkte zu verbessern. Wenn Du Dich darin wiedererkennst, würden wir gerne von Dir hören!Deine AufgabenschwerpunkteStrategische Unterstützung Deines Therapiebereiches durch:Ausbau und Pflege von nationalen und internationalen Netzwerken von Fachanwendern wie Ärzten, Krankenschwestern und FachverbändenKonzeption klinischer Studien und Erstellung von FallberichtenVeröffentlichung klinischer Daten und Koordination von Präsentationen auf internationalen KonferenzenUnterstützung von Marketing und Vertrieb im Bereich der medizinischen und evidenz-basierten KommunikationMitarbeit in der Produktentwicklung und -verbesserung für Dein Therapiegebiet durch:Recherche und Auswertung von medizinischen und wissenschaftlichen Informationen für den ProduktbereichVerfolgung der therapeutischen Entwicklungen sowie Trends und deren Nutzbarmachung im Produktentwicklungsprozess von der Idee bis zur MarktreifeUnterstützung der medizinischen Positionierung der ProdukteMedizinischer und wissenschaftlicher Input für Marktzulassungsprozesse im Therapiegebiet durch:Vorbereitung, Aktualisierung und Neuerstellung der klinischen Bewertungen der Produkte des Therapiebereiches im Rahmen des Bewertungsprozesses gemäß MEDDEV 2.7.1 Rev 4 und MDRBewertung der klinischen Leistungsfähigkeit und Sicherheit auf Basis der Medizinprodukterichtlinie in Abstimmung mit allen beteiligten Fachfunktionen wie R&D, Regulatory Affairs, Product Safety und MarketingDu bringst mitHochschulabschluss im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin oder in verwandten Fachbereichen, vorzugsweise mit PromotionBerufserfahrung in der Gesundheitswirtschaft oder in der Wissenschaft von VorteilNachgewiesene Erfahrung im selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten oder mehrjährige Berufserfahrung im Medizinprodukte- und/oder PharmabereichProfunde Kenntnisse in Physiologie, moderner Wundversorgung, Phlebologie, Lymphologie oder Kompressionstherapie von VorteilFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gute KommunikationsfähigkeitenFähigkeit zur ganzheitlichen Betrachtung komplexer Zusammenhänge Starke Fähigkeit zur Team- und ProjektarbeitWir bieten DirEin nachhaltig agierendes Unternehmen, das die Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und Gesellschaft ernst nimmtEin internationales Umfeld, das keine Grenzen kenntEine extrem breite Produktpalette, die täglich Patienten hilft Ihre Lebensqualität wiederzuerlangenEinen strukturierten EinarbeitungsplanEin offenes und kooperatives Arbeitsumfeld und Freiraum um eigene Ideen zu entwickeln und einzubringenEin attraktives Vergütungspaket inkl. Urlaubsgeld, Jahressonderzahlung, Bonuszahlung30 Tage Urlaub, Gleitzeit, Home OfficeDiverse Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung (z.B. individueller Entwicklungsplan, Mentoring)Ein Blumenstrauß weiterer Angebote z.B. rund um die Themen Gesundheit oder Vereinbarkeit von Beruf und FamilieWir bei Essity glauben, dass jede Karriere so einzigartig ist wie der jeweilige Mensch dahinter. Wir ermutigen Mitarbeiter ihr volles Potential in einer erfolgsorientierten Unternehmenskultur, die durch ein großes Ziel motiviert wird, auszuschöpfen.Collaborative and caring Work Environment | Empowerment | Job Impact | Work with a Powerful Purpose | Individual Learning and Development | Health & Safety | Social Responsibility | Innovation#LI-EssityTogether, we are improving lives, every day.Working at Essity is not just a career; it is a chance to directly make the world a healthier, more hygienic and safer place. With impactful innovations coupled with sustainable solutions, we strive to reach more people every year with the necessary and essential solutions for well-being.Application End Date:Siehe Stellenbeschreibung
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Qualitätskontrolle Analytik / Methodenvalidierung

Di. 24.03.2020
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharma­unter­nehmen mit Spe­ziali­sie­rung auf die Neu- und Weiter­ent­wicklung von Thera­peutika und Diagnostika für onkologische, urologische und Auto­immun­er­kran­kungen. Obwohl wir auf eine bereits 50-jährige erfolg­reiche Firmen­geschichte zurück­blicken können und uns festen Werten ver­schreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 1.200 engagierte Mitarbeitende sorgen für die zuver­lässige Bereit­stel­lung innovativer und sicherer Arznei­mittel und Medizin­produkte. Dabei handeln wir zukunfts­gerichtet, mensch­lich und mit Fokus auf die persön­liche Lebens­qualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Bereich Operations & Product Development Sie als Manager (m/w/d) Qualitätskontrolle Analytik/Methodenvalidierung Sie sind eine innovativ denkende Persön­lich­keit mit einer Leiden­schaft für Details und Team­geist? Für den wissen­schaft­lich-phar­ma­zeutischen Sektor suchen wir Mitarbei­tende mit akademischem Abschluss. Bei uns erwarten Sie neue Heraus­forde­rungen, regel­mäßige Fort­bil­dungen, interner Austausch und attraktive Sozial­leistungen in einem Unter­nehmen, das zukunfts­orientiert denkt und handelt. Mit Leiden­schaft, Team­geist und mit Wertschätzung füreinander. Bearbeitung und Koordina­tion analytischer Pro­jekte, wie Methoden­validie­rungen und Methoden­transfers, sowohl intern als auch mit externen Partnern Über­wachung der Umsetzung von Ände­rungen in Bezug auf Qualitäts­kontrolle und Analytik bei Lohn­herstellern sowie bei der medac im Rahmen von CC-Verfahren Prüfung der Lohn­hersteller­doku­mentation auf Dossier Compliance Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, zum Beispiel der Pharmazie, Chemie oder Lebensmittelchemie Fundierte Erfahrung in HPLC und Nasschemie Kenntnisse der nationalen und internationalen Regelwerke GMP, ICH und Arzneibücher Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager / Scientific Advisor CVRM (m/w/d)

So. 22.03.2020
Wedel
Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir definieren Arbeiten neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: Wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. Bei uns hat jeder Mitarbeiter Einfluss auf das Leben von Patienten - jeden Tag. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten in den Bereichen Onkologie, Atemwegserkrankungen, Herz-Kreislauf und Diabetes. Werden Sie ein Teil von uns und unterstützen Sie eins der weltweitführenden Unternehmen in der forschenden Arzneimittelindustrie. Wir suchen Sie als Medical Affairs Manager / Scientific Advisor CVRM (Cardiovascular, Renal and Metabolism) in den Bereichen Diabetes, Cardiologie, Nephrologie (m/w/d). Einfluss nehmen: Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen crossfunktionalen Brand Team sowie im globalen Medical TeamErstellung und Umsetzung eines nach der medizinischen Strategie ausgerichteten medizinischen AktivitätenplansEinbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten in das crossfunktionale Brand Team, Value Team und andere ProjektteamsTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienPlanung, Teilnahme und Nachbereitung von Advisory-BoardsBudgetverantwortungZusammenarbeit mit externen Experten im Rahmen von klinischen Prüfungen und Medical Education AktivitätenZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung nationaler medizinisch- wissenschaftlicher Projekte, u.a. FortbildungsveranstaltungenFachliche Verantwortung des MSLM TeamsErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer SchulungenBeantwortung von Second Level Anfragen im IndikationsgebietMedizinisch-Pharmazeutische Bewertung von etablierten und neuen Therapieansätze Mitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market AccessMedizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzenbewertungen in Zusammenarbeit mit Value Demonstration und Corporate AffairsWissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von MaterialienSicherstellung von Governance und Compliance-Anforderungen für die verantworteten ProjekteErstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NISVorbereitung und Durchführung von Prüfarzttreffen lokaler StudienVerantwortung für die ESR-Strategie und den Umsetzungsprozess in enger Abstimmung mit dem Medical Leadership Team und dem Globalen Medical Affairs Team abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen IndustrieErfahrungen in der Indikation vorteilhaftFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen StrategienAnalytisches und konzeptionelles Denken und AgierenErfahrungen in ProjektsteuerungErfahrung in der Arbeit in crossfunktionalen TeamsKommunikations- und KooperationsfähigkeitDurchsetzungsvermögenhohe intrinsische MotivationSehr gute EDV-KenntnisseSehr gute EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible Arbeitszeitmodelleein attraktives Benefit-Paketein agiles Team mit breiter kollegiale Unterstützung und täglichem LernenGesundheitsaktionen und Fitness-MöglichkeitenEin Unternehmen, das Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus hat
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal