Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 5 Jobs in Herrig

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Pharmazie

Client Partner Manager Pharma & Life Science (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg in Oldenburg
- Unser Team-Spirit, der mitreißend wirkt! Du bist die Persönlichkeit, die mit uns die digitale Zukunft gestaltet und von unserem Spirit begeistert ist und diese Begeisterung zu unseren Kunden weiterträgt. Du führst mit den Kunden die Gespräche über ihre digitale Agenda und wie sie durch unsere SAP-Lösungen realisiert wird. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt machen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern sein? Dann gestalte den Branchenbereich Pharma & Life Science und begleite unsere Kunden als engagierter Partner im Zeitalter von S4/HANA auf ihrem Weg in die digitale Transformation! Standort: Berlin, Bielefeld, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Heidelberg, Jena, Köln, München, Oldenburg, Pforzheim und Stuttgart Du verantwortest neben der P&L unserer Top-Kunden im Bereich Pharma & Life Science den Auf- und Ausbau des verantwortlichen Marktteams. Als Management-Vertreter der itelligence stehst Du unseren Kunden bei der Planung und Durchführung ihrer Projekte sowie bei strategischen Fragestellungen zur Seite. Durch umfassende Analysen evaluierst Du weitere Kundenpotenziale und Vertriebsansätze und setzt diese entsprechend um. Du vertrittst itelligence als innovationsstarker Partner und Technologieführer auf dem Markt, indem Du Dein umfangreiches Netzwerk zur Fachwelt und Partnern nutzt. Du besitzt umfangreiches Branchenknowhow in der Pharma & Life Science Branche und konntest Dich idealerweise bereits bei Kunden im Konzernumfeld behaupten. Aus früheren Tätigkeiten in der Projektleitung oder Beratung hast Du Berührungspunkte zum SAP-Projektgeschäft. Du bist ein Kommunikationstalent und beweist im Ausbau von langfristigen Kundenbeziehungen Dein Verhandlungsgeschick. Langjährige Berufserfahrung im IT- und Software-Sales oder Presales (idealerweise SAP oder andere ERP-Systeme) zeichnen Dich aus. Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden ist für Dich selbstverständlich. Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Nachhaltige Entwicklung mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Soft Skill-Schulungen in einem wachstumsorientierten Umfeld Arbeits- und Privatleben im Einklang durch Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten und Home-Office Option sowie Lebensarbeitszeitkonto 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-Technischer Assistent für unsere Standortlogistik (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit mehr als 250 Mitarbeitern setzen wir uns bereits seit 25 Jahren für Arzneimittelqualität und Patientensicherheit ein. Wir betreiben pharmazeutische Spitzenanalytik made in Germany. Wollen Sie uns als Pharmazeutisch-Technischer Assistent für unsere Standortlogistik dabei unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Pharmazeutisch-Technischen Assistenten für unsere Standortlogistik (m/w/d) Annahme von Pharmamustern, Referenzsubstanzen und weiteren Lieferungen Versand von Prüfmustern und Waren Einlagerungen und Entnahmen von Stabilitätsmustern Durchführung von Sonderstudien wie Fotostabilitäten, In-Use-Studien, Transport- und Wechseltemperaturstabilitäten Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmazeutisch-Technischen Assistenten oder einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Großes Interesse an der Mitarbeit in einer unserer zentralen Funktionen Hoher Dienstleistungsgedanke Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Manager Scientific Development (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Köln
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Manager Scientific Development (m/w/d)Unbefristet, in Vollzeit oder halbtagsZur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Manager für die wissenschaftliche Betreuung von Produktneu- und Weiterentwicklungen im Bereich OTC. Der Fokus der Position liegt auf der Planung und Umsetzung der entsprechenden Entwicklungsschritte, wobei dies nach Maßgabe der jeweiligen regulatorischen Vorgaben bzw. Zielsetzungen sowie ggf. im Austausch mit Behörden erfolgt. Dabei konzeptionieren Sie u. a. Klinische Prüfungen und Nichtinterventionelle Studien und kooperieren eng mit Clinical Operations sowie extern mit CROs. Hinsichtlich präklinischer Studien und pharma­kologisch-toxiko­logischer Fragestellungen koordinieren Sie Auftragsforschungsinstitute und arbeiten mit Dienstleistern und Gutachtern zusammen. Eingebettet in eine Matrixstruktur sind Sie Teil inter­diszipli­närer Projektteams (Regulatory Affairs, Product Development etc.). So möchten wir Tradition und Innovation verbinden und weiter national und international erfolgreich sein. Wissenschaftliche Betreuung von Produktneu- und Weiterentwicklungen im Bereich OTC Planung und Umsetzung der zugehörigen Entwicklungsschritte in Arzneimittel-, Medizinprodukte- und (vereinzelt) Nahrungs­ergänzungs­mittel-Projekten unter Beachtung regulatorischer Guidelines bzw. Zielsetzungen  Vorbereitung und Durchführung von Scientific Advice Meetings mit deutschen oder europäischen Zulassungsbehörden in enger Abstimmung mit der Abteilung Regulatory Affairs und regulatorischen Dienstleistern Wissenschaftlich-konzeptionelle Planung von Klinischen Prüfungen der Phasen I-IV und Nicht­interven­tionellen Studien mit Clinical Operations sowie CROs, Statistikern, Fachärzten und KOLs Wissenschaftliche Begleitung von Studiendurchführung und -abschluss (ggf. mit Publikation der Ergebnisse) und ggf. zeitweise Übernahme operativer Tätigkeiten  Planung und Koordination präklinischer Studien in Zusammenarbeit mit Auftrags­forschungs­instituten sowie Klärung pharmako­logisch-toxikolo­gischer Fragestellungen mithilfe von Gutachtern und anderen Dienstleistern Mitglied interdisziplinärer Teams (Regulatory Affairs, Medical Affairs, Product Development, Business Development etc.) unter der Leitung des Projektmanagements Abgeschlossenes Hochschulstudium der NaturwissenschaftenLangjährige Berufserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie (vorzugsweise OTC)Erfahrung (mind. 3 Jahre) in der wissenschaftlichen Planung (prä)klinischer Studien, der Erarbeitung von Gutachten und/oder der Entwicklung von Arzneimitteln und MedizinproduktenVerständnis der europäischen und nationalen Zulassungs- und Registrierungsverfahren von Arzneimitteln und des Zertifizierungsprozesses von MedizinproduktenSehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie DurchsetzungsstärkeSelbstständige, zuverlässige, strukturierte und exakte ArbeitsweiseSicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Teams, Word, Excel, PowerPoint) und Kenntnisse in StatistikSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein dynamisches Team und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung Markt- und leistungsgerechte Vergütung mit 30 Tagen Urlaub im Jahr Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum gelegentlichen Mobile Office KVB-JobTicket zum Vorzugspreis (gültig im gesamten VRS-Bereich)  Zugang zu Corporate Benefits Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Operations (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Köln
Wir sind ein unabhängiges und traditionsreiches Unternehmen. Die Qualität unserer Mitarbeiter, ihre Motivation und ihr Engagement sind zentraler Bestandteil unseres Unternehmenserfolges. Wir sind stark im wachsenden Markt der Selbstmedikation. Unsere pharmazeutischen und naturheilkundlichen Produkte sind national und international erfolgreich.Manager Clinical Operations (m/w/d)Unbefristet, in Vollzeit oder halbtagsWir suchen Sie als Experten für die Planung, Organisation und Durchführung Klinischer Prüfungen der Phasen I-IV und Nichtinterventioneller Studien, die im Rahmen von Neu- und Weiterentwicklung von OTC-Produkten sowie zum Claim-Support bestehender Produkte durchgeführt werden. In dieser Position koordinieren Sie firmenintern die Tätigkeiten und managen die Studien in Zusammenarbeit mit externen Auftragsforschungsinstituten. So möchten wir Tradition und Innovation verbinden und weiter national und international erfolgreich sein. Planung, Organisation und Durchführung Klinischer Prüfungen der Phasen I-IV sowie Nicht­inter­ventio­neller Studien mit bestehenden oder in der Entwicklung befindlichen Produkten (Arzneimittel, Medizinprodukte und Nahrungsergänzungsmittel, vorzugsweise OTC) Firmeninterne Koordination der Studientätigkeiten sowie Steuerung externer Auftragnehmer Briefing, Auswahl, Beauftragung und Management von CROs, Auditoren, Laboren etc.  Kontrolle von CROs hinsichtlich Budget, Dokumentation, Monitoring, Timelines etc. Sicherstellen der formal und inhaltlich korrekten Erstellung der Studiendokumente  Erstellung von Prüf- bzw. Beobachtungsplänen sowie Abschlussberichten in enger Zusammenarbeit mit Scientific Development oder Medical Affairs Planung und Bestellung der erforderlichen Prüfmedikation bei der internen Supply-Einheit Fristgerechte Einstellung der Studienergebnisse in den entsprechenden elektronischen Portalen gemäß der gesetzlichen Vorgaben  Archivierung von Studienunterlagen Erstellung und Aktualisierung von SOPs für GCP- und ISO-14155-Studien Abgeschlossenes Hochschulstudium der NaturwissenschaftenLangjährige Erfahrung (mind. 3 Jahre) in der Planung, Organisation und Durchführung Klinischer Prüfungen sowie Nichtinterventioneller Studien Sehr gute Kenntnisse der relevanten rechtlichen Maßgaben für die Durchführung Klinischer Studien (AMG, ICH-GCP Leitlinie und GCP-Verordnung, MPG und ISO 14155 sowie die europäischen Verordnungen und Richtlinien für Arzneimittel- und Medizinproduktestudien) Nach Möglichkeit Erfahrungen in der Pharmazeutischen Industrie mit einem Verständnis für die sponsorseitigen Tätigkeiten bzw. AnforderungenKenntnisse in Statistik und Erfahrungen mit Electronic Data CaptureSehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie DurchsetzungsstärkeSelbstständige, zuverlässige, exakte und termingetreue ArbeitsweiseSicherer Umgang mit MS Office (Outlook, Teams, Word, Excel, PowerPoint) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein dynamisches Team und die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung Vergütung sowie Leistungen nach Tarifvertrag der chemischen Industrie 37,5 Arbeitsstunden pro Woche und 30 Tage Urlaub im Jahr Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum gelegentlichen Mobile Office KVB-JobTicket zum Vorzugspreis (gültig im gesamten VRS-Bereich)  Zugang  zu Corporate Benefits Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung (m/w/d)

Di. 05.01.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit mehr als 250 Mitarbeitern setzen wir uns täglich für Arzneimittelqualität und Patientensicherheit ein und das schon seit 25 Jahren. Wir betreiben pharmazeutische Spitzenanalytik made in Germany. Wollen Sie uns als Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung dabei unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung (m/w/d) Entwicklung und Validierung von Prüfverfahren zur Beurteilung von (Bio-)Pharmazeutika mittels moderner chromatographischer Techniken (z. B. SEC, RP- / IEX- / HIC-LC) oder kapillarelektrophoretischer Techniken (CGE-UV / LIF, icIEF) Etablierung und Weiterentwicklung neuer Analysetechniken und Analyseverfahren Selbstständige Planung und Durchführung von Validierungsprojekten in interdisziplinären Projektteams unter den Anforderungen nach cGMP Durchführung der Analytik am Gerät, Evaluierung der Daten sowie Präsentation und Bericht der Ergebnisse an den Kunden Erstellung von Berichten in englischer Sprache Kommunikation mit internationalen Kunden Ein abgeschlossenes Masterstudium der Chemie, Biologie oder Chemie-Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Analytik oder Lebensmittelchemie oder vergleichbare naturwissenschaftliche Berufsausbildung Sehr gute Englischkenntnisse Begeisterung für anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellungen bei eigenverantwortlicher sowie präziser und sauberer Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Gerne Erfahrung in quantitativer, pharmazeutischer Analytik (insbesondere HPLC / UPLC oder CE) Gerne Kenntnisse von cGMP Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem sicheren Arbeitsverhältnis Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot


shopping-portal