Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 5 Jobs in Holzlar

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Pharmazie

Medical Education & Innovation Specialist (m/w/d) - NRW

Mo. 14.06.2021
Köln
Medical Education & Innovation Specialist (m/w/d) - Nordrhein-Westfalen/Reinland-Pfalz/Saarland Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 26,6 Milliarden USD (2020) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet.Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Medical werden die Perspektiven der Medizin und der Patienten zusammengeführt, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, Patienten und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden Patienten stets mit einbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können.Wir suchen Sie als Medical Education & Innovation Specialist (MEDIS) (m/w/d) für die Region Nordrhein-Westfalen/Reinland-Pfalz/Saarland Einfluss nehmen:Abbilden und verstehen der lokalen Gesundheitsstrukturen, DMPs, Patient Journeys, Gesellschaften und HCP-Bedürfnisse (PCP)Ermitteln der Gründe/Herausforderungen, die eine frühzeitige Diagnose und/oder die Behandlung von CVRM-Patienten verzögernIdentifikation der etablierten Netzwerke zwischen Primary- und Secondary Care sowie enge Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern, um diese zu verbessern oder Neue zu etablieren und den wissenschaftlichen Austausch zu fördernUnterstützung von medizinischem Fachpersonal (durch wissenschaftlichen Austausch, Trainings oder medizinische Fortbildungsprogramme im Bereich CVRM), um die Patienten zu identifizieren, die von einer frühzeitigen Diagnose / Überweisung oder einer gemeinsamen Behandlung durch Haus- und FachärztInnen profitieren könntenImplementierung einfacher Lösungen auf HCP-Ebene, die der Patientenversorgung im CVRM-Therapiebereich zugutekommen könnten (z. B. Diagnosetools, PoC-Implementierung, Tele-Monitoring usw.)Erarbeitung neuer Wege / Maßnahmen zur Steigerung des Bewusstseins und des Handelns (innerhalb des CVRM-Therapiebereichs), um den jeweiligen Krankheitszustand des Patienten frühzeitig zu erkennen und zu therapierenEnge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den crossfunktionalen Teams im Innendienst, um Einblicke zu teilen und Wissen in Bezug auf die definierten Strategien zu erlangen, um somit Kundenbedürfnisse besser zu erkennen und zu erfüllen Stärken beweisen:Abgeschlossenes naturwissenschaftliches (bevorzugt medizinisch oder pharmazeutisches) Hochschulstudium, vorzugsweise mit PromotionMehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, erste Erfahrung als Medical Science Liaison Manager von VorteilIdealerweise Erfahrung im Bereich Primary CareFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in crossfunktionalen Teams gepaart mit entsprechender UmsetzungsstärkeSehr gut strukturierte & organisierte, sowie eigenständige und vorausschauende ArbeitsweiseAusgeprägte Kommunikationsstärke sowie sehr gute Gesprächs- und PräsentationstechnikenFähigkeit zum Aufbau nachhaltiger Beziehungen mit internen und externen Stakeholdern sowie ein hohes Maß Team- und KooperationsfähigkeitSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFreuen Sie sich auf:Attraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens Ein herausforderndes und hochkompetitives Umfeld motiviert Sie? Sie haben Lust sich einzubringen, sind ein echter Teamplayer und haben Spaß am Erfolg und daran ambitionierte Ziele zu erreichen? Dann bewerben Sie sich!
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Fr. 11.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Pharma (m/w/d) - Schwerpunkt Chemistry, Manufacturing and Controls

Do. 10.06.2021
Köln
Sie suchen eine abwechslungsreiche Tätigkeit? Sie möchten sich fachlich weiterentwickeln? Sie schätzen eine flexible Arbeitszeitgestaltung für eine gute Work-Life-Balance oder zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie? Ein kollegiales Arbeitsumfeld ist Ihnen wichtig? Dann sollten wir uns kennenlernen! acora pharma GmbH ist ein Auftragsunternehmen für Arzneimittelzulassung mit Sitz in Köln. Wir beraten unsere nationalen und globalen Kunden seit über 20 Jahren. Erstellung und Pflege von CMC-Dokumentationen für nationale und internationale Zulassungen Erstellung von Quality Overall Summaries Vorbereitung und Einreichung von Neuzulassungsanträgen (national, MRP, DCP), Zulassungsverlängerungen und Änderungsanzeigen Beantwortung von Mängelschreiben Life Cycle Management Bewertung von Modul 3-Dossiers Erstellung von eCTDs Kommunikation mit Kunden im In- und Ausland sowie Zulassungsbehörden Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Biologie oder Chemie Mehrjährige Erfahrung im Bereich Erstellung von Zulassungsunterlagen zur Qualität Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Strukturierte Arbeitsweise und gute organisatorische Fähigkeiten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen und Dokumentenmanagementsystemen Unbefristeten Arbeitsvertrag Abwechslungsreiche Tätigkeit Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Gute öffentliche Verkehrsanbindung Gute Autobahnanbindung Parkplatz am Büro oder Jobticket
Zum Stellenangebot

Stufenplanbeauftragter / EU-QPPV / Head of Regulatory Affairs

Do. 10.06.2021
Köln
Altamedics GmbH in Köln ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das als Zulassungsinhaber auf den Vertrieb klinischer Nischenprodukte spezialisiert ist. In diesem spannenden und vielseitigen Arbeitsumfeld wollen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Rolle des Stufenplanbeauftragten / der EU-QPPV und Head of Regulatory Affairs neu besetzen. Leitung der Abteilung Arzneimittelsicherheit Stufenplanbeauftragter nach § 63 a AMG und EU-QPPV Sicherstellung dass die gesetzlichen Verpflichtungen im Rahmen der Pharmakovigilanz eingehalten und in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung ausgeführt werden Führung des Pharmakovigilanzsystems des Unternehmens Sammlung und Bewertung von Fallberichten und ICSRs aus der weltweiten Literatur, von Health Care Professionals, Patienten und Behörden, weltweite Literaturrecherche Signaldetektion Meldung von ICSRs an zuständige Behörden Erstellung prä-klinischer und klinischer Gutachten, RMPs, PSURs Bewertung und Bearbeitung von Complaints Im Rahmen der Qualitätssicherung Erstellung und Review von SOPs, Mitglied des Quality Boards sowie des Audit- und Inspektions-Teams Enger Kontakt zu allen Lohnherstellern, Freigabe von Herstellungs- und Prüfvorschriften Erstellung und Prüfung von Zulassungsdossiers (Fokus CMC Teil) Durchführung von Zulassungsverfahren in und außerhalb der EU, Life Cycle Management Beantwortung von Behördenanfragen und Mängelberichten Ausweitung des Portfolios, pharmazeutische Betreuung von Entwicklungsprojekten Zulassungsstrategie in und außerhalb der EU Zusammenstellung (Compilierung) der eCTD Sequenzen  Mitglied des Quality Assurance Board, Sicherstellung der pharmazeutischen Qualität und Regulatory Compliance für alle Produkte Mitglied des Audit- und Inspektions-Teams Erstellung, Prüfung und zulassungsseitige Freigabe von Packmitteln Qualitätssicherung: Erstellung und Überarbeitung von SOPs für die Pharmakovigilanz und Qualitätssicherung Hochschulabschluss der Medizin, Pharmazie, Humanbiologie oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Arzneimittelsicherheit / Pharmakovigilanz Wissenschaftliche Kenntnisse der Arzneimittel und der Indikationsgebiete Kenntnisse der EU-Gesetzgebung zur Pharmakovigilanz, der GVP Module und im Bereich Qualitätssicherung Sicher in Deutscher und Englischer Sprache in Wort und Schrift Selbständige strukturierte Arbeitsweise, Fähigkeit zu priorisieren und Einsatzbereitschaft Mitarbeit in einem kompetenten und kollegialen Team Die Möglichkeit flexibel zu arbeiten Leistungsfördernde und partnerschaftliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Attraktives Gehalt Moderner und attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot

Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene Indikationen

Fr. 04.06.2021
Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Essen, Ruhr, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Ashfield ist Teil der UDG Healthcare plc, einer börsennotierten international tätigen Aktiengesellschaft, die sich ausschließlich auf den Bereich Healthcare in all seinen spannenden Facetten fokussiert. Mehr als 9.000 Mitarbeiter in 29 Ländern sind in einer Mission vereint: Das Leben von Patienten nachhaltig zu verbessern. Das erreichen wir, indem wir Gesundheits-Dienstleistungen für unsere Kunden entwickeln und umsetzen.Das treibt uns an und verbindet uns – es ist das Herzstück unserer Werte und Kultur. Unsere Kunde Colgate Palmolive, ein europäischer Markenartikler für innovative und hochwertige Produkte, sowie weitere Kunden mit großen Apothekenaußendienstlinien, suchen Sie als Apothekenreferenten. Einzigartige Wirkstoffe, deren Effektivität durch wissenschaftliche Studien belegt ist, und Produkte, die von der Profession anerkannt und akzeptiert werden, sind das Resultat unserer Kunde. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Apothekenaußendienst-Mitarbeiter (m/w/d) für verschiedene IndikationenGebiet: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Empfehlungsrate bei Ärzte steigern, Bedarf schaffen durch gezielte Produktvorstellungen, Verordnungen steigern, um  die vorgegebenen Umsatz- und Marktanteil-Ziele zu erreichen Verantwortlich für die Identifizierung und Implementierung von lokalen Kooperationen Stärken der bestehende Apotheken Kooperationen, mit dem Ziel, dass die Produkte als Standard in den Apotheken vorrätig sind Wachstumsmöglichkeiten in solchen Kooperationen erkennen und nutzen Erzielen einer definierten Anzahl von Jahresverträgen in Apotheken (z.B. Abverkaufsmengen, Jahresvereinbarungen für Patienten-Muster/Aktionen, Abnahmemengen für Produkte) Abdeckung einer vorgegebenen Zielgruppe durch Besuche und Remote-Aktivitäten Sie verfügen über ein naturwissenschaftliches, medizinisches oder pharmazeutisches Studium oder über eine vergleichbare Ausbildung nach § 75 AMG (PTA, CTA, BTA, MTA, MTLA etc.) Idealerweise haben Sie Kenntnisse im Außendienst, aber es besteht auch die Chance für talentierte Berufseinsteiger Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit, sind erfolgsorientiert, engagiert, kommunikationsstark und kundenorientiert Sie analysieren und planen strategisch geschickt und denken und handeln unternehmerisch Mit den gängigen IT-Systemen sind Sie vertraut (Office, Skype, etc.)
Zum Stellenangebot


shopping-portal