Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 3 Jobs in Kesselbronn

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Pharmazie

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) Hämatologie - Süd

Fr. 22.01.2021
Wedel, Stuttgart, Ulm (Donau)
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,1 Milliarden USD (2018) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.Ab sofort haben wir eine Position als Medical Science Liaison Manager Hämatologie (m/w/d) in der Region Süd zu vergeben.qualifizierte, kompetente Betreuung und Neugewinnung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen ZentrenAufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch unter Berücksichtigung des jeweiligen medizinischen PlansZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenErkennen von Netzwerkstrukturen, aktives Gewinnen von Informationen im ArbeitsumfeldTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher FortbildungsveranstaltungenPrüfung und Bearbeitung von SponsoringanfragenUnterstützung bei internen und externen StudienprojektenErstellen wissenschaftlicher PräsentationsmaterialienUnterstützung von AstraZeneca internen Weiterbildungsprogrammen, Außendienst-Schulungsmaßnahmen und Referenten-Workshops etc.Unterstützung weiterer interner Key Stakeholder wie Training, Marketing, Market Access und Medical Affairscrossfunktionale Zusammenarbeit, u.a. mit Marketing und Vertriebabgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschlusshohe medizinische Kompetenz, idealerweise Erfahrung in der HämatologieFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrungen als MSLM sind von VorteilErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen TeamsTeamfähigkeitsehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und PräsentationstechnikenFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen Strategienhohe intrinsische Motivationsoziale Kompetenz und sehr sicheres AuftretenSelbstständigkeit und hohe persönliche Flexibilität im AufgabenfeldReisebereitschaftsehr gute EDV-Kenntnissefließende EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (MSL) Onkologie Süd-West Deutschland (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Stuttgart, Ulm (Donau), Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Als Innovations-Unternehmen setzt Bayer Zeichen in forschungsintensiven Bereichen. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will Bayer den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Bayer schätzt die Leidenschaft seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Innovationen und gibt ihnen die Kraft, Dinge zu verändern. Zu besetzen ist das Gebiet Stuttgart, Ulm, Karlsruhe und Freiburg. Strategischer Partner (m/w/d) beim Auf- und Ausbau von belastbaren langlebigen Kundenbeziehungen basierend auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau Segmentierung wissenschaftlich bedeutsamer Meinungsbildner mit enger Kontaktstrecke Konzeption, Budgetierung und Umsetzung regionaler und überregionaler Maßnahmen Identifizierung und Analyse von Trends sowie proaktive Herleitung von innovativen Maßnahmen Eigenständige Erarbeitung, Interpretation und Vermittlung wissenschaftlicher Sachverhalte im strategischen Kontext Kontinuierliche Vertiefung und Erweiterung des Wissens im Therapiegebiet durch Selbststudium Generierung von Medical Insights (Marktbeobachtung und Berichterstattung) Medizinisch-wissenschaftlicher Austausch mit Vertretern von Fachgesellschaften Unterstützung von Studien in Absprache mit relevanten medizinischen Fachabteilungen Planung und Betreuung von nationalen und regionalen Veranstaltungsformaten und Symposien. F2F und virtuell Crossfunktionale Zusammenarbeit z. B. mit den Bereichen Vertrieb und Marketing Abgeschlossenes Studium der Medizin, Tiermedizin, Pharmazie, Naturwissenschaften oder vergleichbar - einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich urologischer Krebserkrankungen wünschenswert sowie Erfahrung in der effektiven Entwicklung und Pflege von Kundenbeziehungen Eigenverantwortliches, ziel- und ergebnisorientiertes Handeln mit einem hohen Maß an Eigenmotivation Fähigkeit zum Erkennen und Bewältigen komplexer Sachverhalte Fähigkeit zu priorisieren und sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Freude an anspruchsvollen Herausforderungen und hohe Reisebereitschaft sowie Führerschein Klasse B Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Laupheim
Als führendes Dienstleistungsunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Wirkstoffen leistet Rentschler einen entscheidenden Beitrag zur weltweiten Verfügbarkeit von biotechnologischen Arzneimitteln. Wir sind ein stark wachsendes Familienunternehmen mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben im letzten Jahr unsere Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Für diese Expansion brauchen wir ein größeres Team. Was die Menschen bei Rentschler eint, ist die Leidenschaft für das, was sie tun. Jeder Einzelne steckt sein Wissen und Können in den Projekterfolg. Werden Sie jetzt ein Teil dieses Teams!   Für unsere Abteilung Akademie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Fachtrainer für Biotechnologieprozesse (m/w/d)   Erstellen von didaktisch hochwertigen Lern- und Trainings-Unterlagen für Präsenz-Schulungen mit Theorie und Praxis-Modulen sowie Umsetzung von live-Online-Trainings und Konzeptionieren von eLearning-Inhalten Planen, Organisieren und Durchführen der entsprechenden Trainingseinheiten im Kontext der Produktionsschritte der Entwicklung und Produktion von Biopharmazeutika – auch Durchführen von Trainings im Rahmen von Kooperationspartnerschaften und Kundenprojekten Transferbegleitung und Mentoring Beratung der Fachabteilungen in Bezug auf Trainings- und Schulungsbedarfe sowie Aufbauen von Kooperationen - intern wie extern Halten von Vorträgen / Dozieren an Schulen, Instituten und Hochschulen Entwickeln und Etablieren von neuen Ausbildungs- und Trainings-Programmen in Theorie und Praxis sowie stetiges Weiterentwickeln und Aktualisieren, Optimieren und Modernisieren der Trainingsinhalte und -programme Ausarbeiten von Konzepten zur Erprobung neuer Prozesse, Materialien, Technologien und Prozess-Equipment in Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung Unterstützen bei der kontinuierlichen Verbesserung und Sicherstellung der korrekten Prozess-Abläufe und damit einhergehenden Reduktion und Vermeidung von Fehlern und Abweichungen Unterstützen bei der konzeptionellen wie strategischen Weiterentwicklung der fachspezifischen Trainingseinheiten Reporting, Monitoring und Controlling der Schulungsstände und -erfolge Abgeschlossene, naturwissenschaftliche Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Bachelor Abschluss mit Schwerpunkt in der industriellen/pharmazeutischen Biotechnologie Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und/oder Produktion von biopharmazeutischen Wirkstoffen Erfahrung im didaktischen Aufbereiten von Inhalten für die Wissensvermittlung in Theorie (in Präsenz und digital) und Praxis und die Realisierung von Trainings und Transfer-Aktivitäten Sehr gute und sichere sprachliche wie schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch Präsentations-/Moderations-Kompetenz Routinierter Umgang mit MS Office Team-Player mit Selbst-Führungskompetenz Service- und Kundenorientierung Lern-Wille, Anpassungs-/Änderungs-Bereitschaft sowie Flexibilität Hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterung und Motivation Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein/-verständnis Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche Eine kollegiale Atmosphäre Vielseitige Weiterentwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitkonten Hauseigene Kantine Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge Betriebseigene Kinderkrippe
Zum Stellenangebot


shopping-portal