Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 20 Jobs in Kirchwerder

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 10
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Medizintechnik 3
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmazie

Pharmaziepraktikum Produktentwicklung Dermo Cosmetics (m/w/d)

Sa. 31.07.2021
Hamburg
Beiersdorf steht für international führende Marken im Bereich der Hautpflege, wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast. Wir suchen Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Zielstrebigkeit und ihrer Leistung weiter ausbauen. Wir bieten ihnen dafür den Freiraum und die Verantwortung in unserem Geschäft wirklich etwas zu bewegen. Täglich - von Anfang an. Unterstützung bei der Produktentwicklung von medizinischen Kosmetika und Arzneimitteln Mitwirkung bei der Herstellung, Einlagerung und Prüfung von Laboransätzen Gezielte Veränderung relevanter Parameter Literaturrecherche und -auswertung Auswertung und tabellarische Darstellung der Versuchsergebnisse Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Funktionen Studium der Pharmazie Mehrere Semester erfolgreich studiert bzw. Staatsexamen Ordentlich immatrikuliert während des gesamten Praktikums oder im Anerkennungsjahr Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Sehr gute MS-Office-Kenntnisse MitarbeiterrabatteFlexible ArbeitszeitenHohe ÜbernahmequoteNetworking EventsGesundheits-förderungStandort im Herzen HamburgsZuschuss für öffentliche VerkehrsmittelSport- und FreizeitangeboteTalent PoolAttraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Research & Development Manager | Apotheker (m/w/d) in der pharmazeutischen Industrie

Fr. 30.07.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Research & Development Manager | Apotheker (m/w/d) in Vollzeit. Vorantreiben neuer pharmazeutischer Entwicklungsprojekte (von generischen Formulierungen bis hin zu innovativen Projektumfängen) und deren Umsetzung mit externen Partnern in einem internationalen Umfeld Selbstständige Planung und hochmotivierte Leitung der pharmazeutischen Entwicklung bis hin zur Erstellung der Zulassungsunterlagen Aktives Gestalten und Ausrichten der neuen Projekte unter Berücksichtigung der Teil- oder Gesamtwirtschaftlichkeit Identifizieren und Bewerten von neuen Entwicklungsansätzen und Technologien Erarbeitung von individuellen Lösungen für die verschiedenen Produktentwicklungsprozesse in Zusammenarbeit mit externen Partnern und internen Abteilungen Intensive Interaktion mit unseren Tochtergesellschaften in Zypern und Indien Sie haben Ihr wissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich der pharmazeutischen Entwicklung Sie verstehen es, komplexe Projekte voranzutreiben und offen und zielgerichtet mit internen und externen Projektpartnern zu kommunizieren Analysefähigkeit, Kommunikationsstärke und ein überzeugendes Auftreten gehören zu Ihren Stärken Sie haben höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und engagieren sich proaktiv in multidisziplinären Projektteams Sie garantieren exzellente Projektkommunikation in englischer Sprache Sie sind neugierig, ständig zu lernen & Pharmazeutische Entwicklung ist für Sie nicht nur ein Job - es ist Ihre Leidenschaft für ein international etabliertes Unternehmen der Pharmaindustrie zu arbeiten. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen von Hamburg direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Strategic Procurement Manager (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Hamburg
Für HELM zu arbeiten hat Vorteile, die über viele attraktive Leistungen hinausgehen: Wir sind weltweit eines der führenden Chemie-Marketingunternehmen. Für unsere Partner übernehmen wir die Funktion des internationalen Marketings, die Abwicklung der weltweiten Distribution, Lagerhaltung und Logistik sowie weitere Serviceleistungen. Wir verfügen über ein globales Netz von Niederlassungen und Beteiligungen in mehr als 30 Ländern. In unserem Geschäftsbereich Pharma entwickeln wir generische Arzneimittel. Die Abteilung Strategic Procurement stellt eine reibungslose und kostenoptimale Beschaffung aller Waren und Dienstleistungen im Zuge der Entwicklungsprojekte und Lifecycle des Geschäftsbereiches sicher und baut strategische Partnerschaften zu Dienstleistern und Lohnherstellern auf.  Für dieses Team, am Standort Hamburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Strategic Procurement Manager (m/w/d). Das Hauptaufgabengebiet Ihrer Funktion umfasst die Durchführung komplexer Vertragsverhandlungen mit Wirkstoff- und Fertigproduktlieferanten im nationalen und internationalen Umfeld des Geschäftsbereiches Pharma. In diesem Zusammenhang übernehmen Sie selbstständig die Planung und Durchführung von Preisverhandlungen sowie die Erstellung von Verträgen mit Lieferanten und Dienstleistern. Darüber hinaus betreuen Sie die Identifikation von neuen Wirkstoff- und Fertigproduktlieferanten sowie das Einholen und vergleichen von Angeboten. Hierbei übernehmen Sie eigenständig Preisverhandlungen als auch die strategische Betreuung von Lieferanten und Dienstleistern. Sie agieren als Schnittstelle und sind zentraler Ansprechpartner für die Preisgestaltung gegenüber API - und Lohnherstellern. In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen im Geschäftsbereich Pharma, unterstützen Sie bei der kommerziellen Optimierung vorhandener Produkte. Ein kontinuierliches Benchmarking, Due Diligence Prüfungen als auch die Beantwortung aufkommender ad-hoc Anfragen vervollständigen Ihr Rollenprofil. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes pharmazeutisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder können  alternativ eine vergleichbare Ausbildung vorweisen. Idealerweiser besitzen Sie Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie; vorzugsweise im Bereich Generika. In vorherigen Rollen konnten Sie bereits Kenntnisse im Aufbau von Lieferketten für Arzneimittel gewinnen. Darüber hinaus besitzen Sie Erfahrung in der Beschaffung von Lohnherstellungs- und Entwicklungsdienstleistungen. Sie verfügen über Verhandlungserfahrung und -geschick . Hierbei zeichnen Sie sich durch eine hohe Kommunikationsfähigkeit und Zielorientierung aus. Sie besitzen Freude daran, ein Team zu motivieren, Wissen zu teilen und gemeinsam gesetzte Ziele zu erreichen. Gerne übernehmen Sie auch die Verantwortung für Projekte und nehmen neue Herausforderungen offen an. Gängige IT Anwendungen (MS Office, Salesforce, SAP) bedienen Sie sicher und können sich schnell in neue Strukturen einarbeiten. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen herausfordernde, interessante Aufgaben mit einem hohen Verantwortungsniveau in einem wahrlich internationalen Arbeitsumfeld. Bei HELM kombinieren wir das nachhaltige Denken eines Familienbetriebs mit einer unternehmerischen Grundeinstellung, die schnelle Entscheidungsfällung und Freiheit bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit fördert. Bei HELM sind wir stolz auf unsere Geschichte und unseren internationalen wirtschaftlichen Erfolg. Wir wissen, wie wichtig für diesen Erfolg vor allem ein gesundes Betriebsklima und zufriedene Mitarbeiter sind. Wir bieten u.a.: Weiterbildungen und Sprachkurse Betriebskindergarten für Kinder von 3 bis 7 Jahren 30 Tage Urlaub 4 Ferienappartements Betriebliche Altersvorsorgung - Erhöhter Zuschuss zur betrieblich angebotenen Direktversicherung / Pensionskasse Zuschuss zum HVV-Profiticket für den öffentlichen Nahverkehr HELM-eigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Clinical Project Manager (m/f/d)

Do. 29.07.2021
Hamburg
Olympus is passionate about creating customer-driven solutions for the medical, life sciences and industrial equipment industries. For more than 100 years, Olympus has focused on making people’s lives healthier, safer and more fulfilling by helping to detect, prevent and treat disease, furthering scientific research and ensuring public safety. Olympus is headquartered in Tokyo, Japan, with more than 35,000 employees worldwide in nearly 40 countries. Olympus Europa, headquartered in Hamburg, Germany, serves the EMEA (Europe, Middle East & Africa) region and employs 7,500 people across 31 subsidiaries. Apply now! In your role as Clinical Project Manager (m/f/d), you are responsible for the planning, initiation, implementation as well as completion and reporting of clinical studies in accordance with GCP, ISO 14155:2020, European regulations (EU-MDR) and the clinical SOPs of the company      As a competent contact, you select both qualified sites and external service providers (CROs) You create and control study budgets To fulfill your task, you actively contribute your clinical expertise and create and maintain study documents You coordinate submission to authorities and ethics committees and evaluate and report any SAEs observed promptly to relevant stakeholders    (European) business trips may take up to 40% of your working time The basis of your professional success is a completed scientific, medical or pharmaceutical degree You have several years of professional experience in project management of clinical studies, ideally in the pharmaceutical or MedTech industry You are very familiar with applicable national and international laws and regulations for conducting clinical studies (ICH, GCP, ISO 14155, MDR)   Professional use of software (e.g. PM tools) in your daily work is a matter of course for you       You have business fluency in spoken and written English and German as well as solid knowledge (at least B1) in another European language   Your strengths include an independent and goal-oriented way of working, quick comprehension, the ability to work in a team and good communication skills Comprehensive company pension scheme Regular training courses Health care and medical check-ups Ticket for the Hamburg public transport network Staff restaurant (partly certified organic) and subsidized lunches 30 days of holiday per year
Zum Stellenangebot

Scientific Project Manager (m/w/d) im Bereich Mundgesundheit

Do. 29.07.2021
Hamburg
Colgate-Palmolive ist einer der weltweit führenden Konsumgüterkonzerne in den Bereichen Mundpflege, Körperpflege und Haushaltspflege. 1806 in New York gegründet, hat sich das Unternehmen seitdem zum Anbieter international bekannter Marken in mehr als 220 Ländern entwickelt. Der Konzern beschäftigt weltweit rund 38.000 Mitarbeiter mit Niederlassungen in 75 Ländern. Unsere Marken begleiten unsere Kunden täglich durchs Leben. Seit über 200 Jahren ist Colgate-Palmolive an Ihrer Seite, wenn es um die Pflege von Mund, Körper und Zuhause geht. Unsere Mitarbeiter verbindet respektvoller Umgang und Kollegialität in einem internationalen Umfeld sowie das Motto, der Welt Gründe zum Lächeln zu geben – durch unsere Produkte, unsere Beiträge zum Umweltschutz und dem Umfeld, in der wir leben und arbeiten. Am Standort Hamburg suchen wir ab sofort und in Vollzeit einen Scientific Project Manager (m/w/d) im Bereich Mundgesundheit Reisetätigkeit: 25 % der Zeit Lokale Anpassung und Implementierung der Scientific Affairs Strategie des Unternehmens für Deutschland und die Schweiz. Betreuung und Förderung der Beziehungen unseres Unternehmens mit aktuellen und zukünftigen Top-Experten, insbesondere an den Universitäten der zwei Länder. Gewinnung von Botschaftern für unsere Technologien und Marken. Repräsentation des Unternehmens im fachrelevanten Kontext bei Veranstaltungen und Kongressen. Entwicklung und Implementierung von gemeinsamen Projekten und Aktivitäten zur Mundgesundheit in Kooperation mit relevanten Fachverbänden. Steigerung der Sichtbarkeit unserer Technologien und Marken sowie deren Empfehlung im Bereich der dentalen Profession und der Öffentlichkeit in Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb. Beratung und Unterstützung der verschiedenen internen Funktionen mit dem entsprechenden aktuellen Fachwissen und Sicherstellung, dass dieses auf dem aktuellen Stand in der jeweils zielgruppengerechten Form zur Verfügung steht. Erarbeitung von digitalen Schulungs-, und Fortbildungsformaten entsprechend aktuellen und künftigen Anforderungen. Planung und Implementierung von Vorträgen und Fortbildungen sowohl vor Ort als auch in digitalen Formaten. Umsetzung von relevanten Schulungsprogrammen für Zahnmediziner, Studenten und zahnmedizinisches Fachpersonal. Schulung und Training eigener Mitarbeiter. Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie, Medizin / Zahnmedizin, o. ä. Idealerweise erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position in der Kosmetik- oder Pharmaindustrie (z. B. Medical Marketing, Scientific Affairs, Fachaußendienst, Medical Science Liaison). Erfahrung und Sicherheit im Präsentieren von Vorträgen sowie im Umgang mit Fortbildungs- und Trainingsmethoden. Zusätzlich Erfahrung im Projekt-Management sowie gute analytische Fähigkeiten. Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien, Fortbildungsformaten und Präsentationstechniken. Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift werden vorausgesetzt, zusätzliche Französischkenntnisse wären ein großes Plus. Sichere Kenntnisse der gängigen MS Office Programme, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit der Google Suite. Wir wissen, dass unser Unternehmen seinen Erfolg seinen engagierten Mitarbeitern verdankt, und entlohnen ihren Beitrag mit wettbewerbsfähiger Vergütung und attraktiven Nebenleistungen: Moderne Arbeitsplätze Frisches Obst und Getränke ProfiTicket Altersvorsorge Aktiensparplan Mitarbeiterevents Coaching & Training
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects

Mi. 28.07.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects innerhalb unseres Regulatory Affairs Teams in Vollzeit. Aufrechterhaltung der Zulassungen Ihrer Projekte inklusive Administration und Erstellung bzw. Überarbeitung der chemisch-pharmazeutischen Dokumentation Eigenverantwortliche Planung und Durchführung nationaler sowie europäischer Variations und Zulassungsverfahren (MRP, DCP) Koordination der Einreichung Ihrer Projekte in Nicht-EU-Ländern Koordination zulassungsrelevanter Changes im Rahmen des CC Prozesses Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen im Rahmen der Lifecycle Projekte Pflege des direkten Kontaktes mit allen europäischen Zulassungsbehörden und einem internationalen Kundenkreis Sie haben Ihr wissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Spaß an komplexen Aufgaben Mit Ihrer Kommunikationsstärke und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie souverän den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten, stellen höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder den Kopf noch den Humor Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MSOffice runden Ihr Profil ab die Arbeit in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Hamburg
ALK ist ein weltweit tätiges, forschungsorientiertes Pharmaunternehmen mit Schwerpunkt auf Allergie-Prävention, Diagnose und Behandlung und weltweit führend im Bereich Allergie-Immuntherapie. Wir sind ständig in Bewegung, um neue Wege zu beschreiten. Wir sind groß genug, Ihnen Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, aber nicht zu groß, als dass Sie in der Menge untergehen würden. Wir haben Erfolg und ein deutliches Wachstum in den letzten Jahren, und gemeinsam mit unseren internationalen Partnern wollen wir den Einsatz von Allergie-Immuntherapien weltweit ausbauen. Daher sind wir immer auf der Suche nach innovativen Köpfen, die dazu beitragen, die Allergieversorgung in Deutschland zu verbessern. Für unseren Standort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf ein Jahr einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) inhaltliche Erarbeitung, graphische Umsetzung und Pflege von Produktinformationen, inkl. Labeling und Schulungsmaterial Verantwortung für das Labeling Management Betreuung von Änderungsanzeigen sowie Koordination der Umsetzung der Änderungen in der DACH-Region Teilnahme an abteilungsübergreifenden Projektgruppen enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Globale Zulassung, Qualität und Product Supply abgeschlossenes Hochschulstudium in Biologie, Chemie, Humanmedizin oder einer ähnlichen Fachrichtung relevante Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion im Bereich regulatorische Angelegenheiten oder Qualitätssicherung für Arzneimittel bzw. Medizinprodukte Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke im internationalen Umfeld sowie sicheres Englisch in Wort und Schrift; Französisch und/oder Italienisch vorteilhaft eigenverantwortliche, strukturierte und genaue Arbeitsweise Teamgeist, Organisationsvermögen und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und interessante Aufgaben mit einer attraktiven Vergütung und vielen Zusatzleistungen in einem kollegialen, international ausgerichteten und zukunftsorientierten Umfeld. Zudem erwarten Sie ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung, ein HVV-ProfiTicket, flexible Arbeitszeiten und ein engagiertes und sympathisches Team. 
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager*

Mo. 26.07.2021
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Wir produzieren Medizin­produkte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: Wir schützen weltweit Leben. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns als Regulatory Affairs Manager* In Ihrer Rolle erstellen und pflegen Sie Dossiers und Zulassungsunterlagen insbesondere für Biozidprodukte. Versiert koordinieren und führen Sie Zulassungs- und Registrierungsvorhaben im EU-Bereich und im übrigen Ausland durch. Routiniert kommunizieren Sie mit den entsprechenden Zulassungsbehörden und Distribuenten in- und außerhalb der EU – dank Ihnen ist eine reibungslose Zusammenarbeit garantiert. Auch die Konformitätsprüfungen von Etiketten und Werbematerialien wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Pflege von Datenbanken und Listungen, die Umsetzung von Medizinprodukten nach MDR-Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen. Erfolgreiches naturwissenschaftliches Studium, z. B. der Biologie, Chemie oder Pharmazie, idealerweise mit Promotion Fundierte Berufspraxis und Erfahrung in Zulassungsverfahren und im Zusammenhang der Verordnung über Biozidprodukte (BPR) Fundierte Kenntnisse im Umgang mit gängigen EDV-Programmen, Datenbanken und Erfahrungen mit einem Dokumenten-Management-System sowie vorzugsweise bereits mit einem eSubmission-Tool (z. B. docuBridge) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes analytisches Denken und Freude an systematischem Arbeiten Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Zuverlässige, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Klasse Leistung zahlt sich aus: Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und belohnen ihn mit einer überdurchschnittlichen Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge sowie einer Zusatz- und Pflegeversicherung. Arbeit und Freizeit in Balance: Eine 37,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, gibt Ihnen den nötigen Freiraum, um Familie, Hobbies und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Apropos Familie: Damit Ihre Kleinen stets gut versorgt sind, bekommen Sie von uns einen Kita-Zuschuss. Darüber hinaus stehen Ihnen pro Jahr 30 Urlaubstage zur Verfügung – zum Abschalten, Kraft tanken und Zeit mit der Familie genießen. Gemeinsam jedes Ziel erreichen: Mit Pioniergeist, internationalem Spirit und Mut zu neuen Ideen entwickeln wir uns stetig weiter. Wir übertragen Ihnen von Beginn an Verantwortung und unterstützen Sie auf ganzer Linie bei Ihren neuen Aufgaben, z. B. mit bedarfsgerechten Weiterbildungen und konstruktivem Feedback im Rahmen des jährlichen Mitarbeitergesprächs. Bei uns stehen Ihnen alle Türen offen, um fachlich und persönlich voranzukommen – nur hindurchgehen müssen Sie selbst. Richtig gut in Fahrt: Ganz gleich, ob Sie den Zuschuss zur HVV ProfiCard nutzen oder die freien Parkplätze auf unserem Betriebsgelände in Anspruch nehmen – mit uns sind Sie auf allen Wegen mobil. Rundum gut versorgt: Frisch gekochte Menüs aus der betriebseigenen Kantine, ein ergonomischer Arbeitsplatz und ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement – Sie sehen schon: Für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden ist bei uns bestens gesorgt. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Gerade in der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen. Dies wird zunächst per Videochat geschehen. Generell, besonders derzeit stehen wir mit all unseren Mitarbeitern eng zusammen – egal, ob Sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager* befristet für 1 Jahr

Mo. 26.07.2021
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Wir produzieren Medizin­produkte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: Wir schützen weltweit Leben. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns als Regulatory Affairs Manager* befristet für 1 Jahr In Ihrer Rolle erstellen und pflegen Sie Registrierungsunterlagen für Biozidprodukte. Routiniert führen Sie nationale Registrierungsvorhaben, Meldungen für Biozidprodukte und Giftmeldungen / UFI durch. Ebenso versiert kümmern Sie sich um die Pflege, Aufrechterhaltung und Aktualisierung bestehender Registrierungen / Notifizierungen. Auch die Konformitätsprüfungen von Etiketten und Werbematerialien wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt pflegen Sie Datenbanken und Listungen und kümmern Sie sich um die Umstellung von technischen Dokumentationen von Medizinprodukten nach MDR. Erfolgreiches naturwissenschaftliches Studium, z. B. der Biologie, Chemie oder Pharmazie Erste Berufserfahrung im regulatorischen Bereich idealerweise auch in der Zulassung von Biozidprodukten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes analytisches Denken und Freude an systematischem Arbeiten Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Zuverlässige, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Klasse Leistung zahlt sich aus: Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und belohnen ihn mit einer überdurchschnittlichen Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge sowie einer Zusatz- und Pflegeversicherung. Arbeit und Freizeit in Balance: Eine 37,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, gibt Ihnen den nötigen Freiraum, um Familie, Hobbies und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Apropos Familie: Damit Ihre Kleinen stets gut versorgt sind, bekommen Sie von uns einen Kita-Zuschuss. Darüber hinaus stehen Ihnen pro Jahr 30 Urlaubstage zur Verfügung – zum Abschalten, Kraft tanken und Zeit mit der Familie genießen. Gemeinsam jedes Ziel erreichen: Mit Pioniergeist, internationalem Spirit und Mut zu neuen Ideen entwickeln wir uns stetig weiter. Wir übertragen Ihnen von Beginn an Verantwortung und unterstützen Sie auf ganzer Linie bei Ihren neuen Aufgaben, z. B. mit bedarfsgerechten Weiterbildungen und konstruktivem Feedback im Rahmen des jährlichen Mitarbeitergesprächs. Bei uns stehen Ihnen alle Türen offen, um fachlich und persönlich voranzukommen – nur hindurchgehen müssen Sie selbst. Richtig gut in Fahrt: Ganz gleich, ob Sie den Zuschuss zur HVV ProfiCard nutzen oder die freien Parkplätze auf unserem Betriebsgelände in Anspruch nehmen – mit uns sind Sie auf allen Wegen mobil. Rundum gut versorgt: Frisch gekochte Menüs aus der betriebseigenen Kantine, ein ergonomischer Arbeitsplatz und ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement – Sie sehen schon: Für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden ist bei uns bestens gesorgt. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Gerade in der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen. Dies wird zunächst per Videochat geschehen. Generell, besonders derzeit stehen wir mit all unseren Mitarbeitern eng zusammen – egal, ob Sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Mo. 26.07.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: