Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 17 Jobs in Kleiner Grasbrook

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Pharmazie

Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Mi. 06.07.2022
Hamburg
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Medizinische Expertise einsetzen. Mit Wissen prüfen und behandeln. Als Sanitätsstabsoffizierin bzw. Sanitätsstabsoffizier fungieren Sie als Ärztin bzw. Arzt für Soldatinnen und Soldaten im Inland wie auch im Auslandseinsatz. Zugleich sind Sie militärische Führungskraft. Im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg arbeiten Sie in einer im Aufbau befindlichen Fachabteilung für Mikrobiologie und Krankenhaushygiene. Sie bringen Ihre Fachexpertise im gesamten mikrobiologischen Spektrum wie der Durchführung, Beurteilung und Validation mikrobiologischer Infektionsdiagnostik, der Einsenderberatung und -schulung sowie der Durchführung und Koordination von Maßnahmen des Qualitätsmanagements ein. Sie koordinieren und befunden mikrobiologische Routinediagnostik einschließlich von Maßnahmen des Qualitätsmanagements. Sie erstellen Gutachten und wirken an der mikrobiologische Einsenderberatung mit. Sie unterstützen bei der fachspezifischen Aus-, Fort- und Weiterbildung des ärztlichen und nichtärztlichen Personals sowie von Sanitätsoffizieranwärterinnen und -anwärtern (Studenten). Sie haben die Gelegenheit, an Forschungsvorhaben teilzunehmen. Sie sind an der kontinuierlichen methodischen Fort- und Weiterentwicklung sowie am Auf- und Ausbau der sich im Aufbauprozess befindlichen Fachabteilung beteiligt. Sie haben eine deutsche Approbation bzw. einen in Deutschland als gleichwertig anerkannten Abschluss und können als Fachärztin bzw. -arzt eine in Deutschland anerkannte, abgeschlossene Facharztausbildung vorweisen. Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und haben eine eintragsfreie Auskunft aus dem Bundeszentralregister. Sie identifizieren sich mit dem Berufsbild der Sanitätsstabsoffizierin bzw. des Sanitätsstabsoffiziers. Sie engagieren sich für Ihr Team und übernehmen Verantwortung für die Ihnen übertragenen (Führungs-) Aufgaben. Sie bewerben sich bis zum 30. September 2022 für eine Einstellung ab November 2022. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit. Sie arbeiten bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen und erhalten ein attraktives Gehalt. Sie profitieren von einer zusätzlichen monatlichen Zulage für Fachärztinnen und -ärzte sowie den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u. a. Beihilfeberechtigung, Umzugskostenvergütung).  Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und entwickeln sich fachlich weiter. Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zum Stellenangebot

Senior Product Support Manager QC (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unseren Bereich Research & Development suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einen Senior Product Support Manager QC (m/w/d). Schnittstelle zwischen Qualitätskontrolle und Regulatory Affairs Erster Ansprechpartner für analytische Fragestellungen durch Regulatory Affairs Erster Ansprechpartner für Quality Control für regulatorische Fragestellungen Erstellung und Review von qualitätsspezifischen Dokumenten im Rahmen der Beantwortung von Mängelrügen sowie Neueinreichungen Unterstützung bei der Erstellung von Spezifikationen Organisation von ICH- und ongoing Stabilitätstudien Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium  Mind. drei Jahre Erfahrung im Bereich Qualitätskontrolle und/oder Regulatory Affairs (CMC) Fundierte Kenntnisse im Bereich der Herstellung und Analytik von Proteinen von Vorteil Kenntnisse der regulatorischen Leitlinien in Bezug auf analytische Fragestellungen und Spezifikationen von Vorteil Erfahrung in der Erstellung von qualitätsbezogenen Dokumenten für europäische und internationale Behörden wünschenswert Sehr gute Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Kommunikationsfähigkeiten Hohes Maß an Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie Problemlösungskompetenz Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichende Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-ProfiTicket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot

Head of Regulatory Affairs (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Hamburg
Als Unternehmen der HARTMANN GRUPPE ist die BODE Chemie GmbH, mit Sitz in Hamburg, verantwortlich für den internationalen Geschäftsbereich Desinfektion. Unsere qualitativ hochwertigen Produkte zur Desinfektion und Hygiene mit hoher internationaler Bedeutung wie Sterillium®, Bacillol® und Cutasept® spiegeln unsere konsequente Qualitätspolitik, unser stetes Streben nach wissenschaftlich gesicherten, ganzheitlichen Problemlösungen und nicht zuletzt die Nähe zu unseren Kunden wider. Für unsere Abteilung Regulatory Affairs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Head of Regulatory Affairs (m/w/d) Sicherstellen der Erfüllung der regulatorischen Anforderungen des Produktportfolios in den Märkten und in Übereinstimmung mit den definierten Projektzielen Regulatorische Produktdokumentation für die eigenen Produkte Zulassung von Produkten in etablierten Märkten weltweit und Unterstützung beim Roll-Out Überwachung der regulatorischen Rahmenbedingungen des Unternehmens, deren Kommunikation im Unternehmen sowie Initiierung der notwendigen Anpassungen in enger Zusammenarbeit mit der Quality Funktion. Entwicklung und Umsetzung von regulatorischen Strategien im Rahmen der Entwicklungsprojekte Vertretung des Unternehmens gegenüber Zulassungsbehörden, Ansprechpartner für Behörden im Rahmen von Einreichungen, Zulassungen und bei Inspektionen sowie weiteren nationalen und internationalen Gremien Zusammenarbeit mit Corporate Regulatory Affairs bei der Umsetzung der übergeordneten Strategien und Projekte der HARTMANN Gruppe Sicherstellung der Umsetzung von Corporate Procedures Disziplinarische Führung des Regulatory Affairs Teams Budgetverantwortung für den Bereich Regulatory Affairs Hochschulabschluss in einem einschlägigen Fachgebiet (Pharmazie, Medizin, Naturwissenschaft) oder vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Erfahrung Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Umfassende Kenntnisse in den Regularien von Arzneimitteln, und Medizinprodukten Hohe Zielorientierung, souveränes Kommunikationsverhalten sowie Durchsetzungsvermögen Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, analytische und lösungsorientierte Denkweise Freude an der Arbeit mit multi- und cross-funktionalen Teams Deutsch und Englisch: verhandlungssicher in Wort und Schrift Wir bieten eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und eine ideale Verkehrsanbindung. Wenn Sie Freude an einem dynamischen Umfeld haben und Mitglied in einem hochmotivierten Team mit dem zukunftsweisenden Thema Desinfektion sein möchten, sollten wir uns kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Apotheker/in (m/w/d) bis zu 39€ Stundenlohn

Mo. 04.07.2022
Leipzig, Dresden, Berlin, Hannover, Hamburg, Bremen, Kiel, Chemnitz, Schwerin, Mecklenburg, Flensburg, Osnabrück
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Apotheker/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen Verwalten von verschreibungspflichtigen Medikamenten Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Pharmazeutische Kontrolltätigkeiten und Sicherstellung der Arzneimittel Schulung des Personals Labortätigkeiten im Rahmen apothekenüblicher Durchführungen Arzneimittelherstellung nach Rezept Ansprechpartner für Pharmazeutisch-technische Assistenten Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie und eine deutsche Approbation zum/als Apotheker/in Umfangreiches Fachwissen und EDV-Kenntnisse Grundlegende Kenntnisse von MS Office und Warenwirtschaftssystemen Hohes Verantwortungsbewusstsein Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) bis zu 22€ Stundenlohn

Mo. 04.07.2022
Leipzig, Dresden, Berlin, Hannover, Hamburg, Bremen, Kiel, Chemnitz, Schwerin, Mecklenburg, Flensburg, Osnabrück
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics   Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen  Kunden und Patienten über Arzneimittel und Medizinprodukte informieren Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Bearbeitungen von Bestellungen - persönlich, telefonisch oder per E-Mail Arzneimittelherstellung nach Rezept Meldungen der Arzneimittelrisiken aus den Apotheken bearbeiten und dokumentieren Verwaltungstätigkeiten und Überwachung der Warenbestände Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) Gutes Fachwissen und EDV-Kenntnisse Zertifikat zum Anmessen von Kompressionsstrümpfen von Vorteil Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und hast Spaß an persönlichen Beratungen Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Leiter/in klinischer Forschung (m/w/d)

Mo. 04.07.2022
Oststeinbek
ROXALL ist ein deutsches, international tätiges pharmazeutisches Unternehmen mit Niederlassungen und geschäftlichen Aktivitäten innerhalb, sowie außerhalb der EU in mehr als 20 Staaten. Schwerpunkte der Aktivitäten unseres internationalen Teams sind die Entwicklung, Herstellung und der Vertrieb von Produkten für die Bereiche Allergologie, Immunologie und Notfallmedizin.  Um dem ständigen Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden, suchen wir daher zur Verstärkung unserer medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung eine/n engagierte/n Leiter/in klinischer Forschung (m/w/d) in Vollzeit. Mitarbeit in der Med.-Wiss.-Abteilung (in unserer Zentrale in Deutschland) auf dem Gebiet der Durchführung von klinischen Forschungen darunter: Zuständigkeit für Organisation und erfahrene Durchführung klinischer Forschungen, inkl. Design, Planung, Risikobewertung, Berichterstattung einer internationalen Studie; Produktpflege von bestehenden Produkten & Unterstützung der Weiter-/Neuentwicklung von Produkten; Kommunikation mit Fachkreisen, Prüfzentren sowie relevanten Behörden; Allgemeine Unterstützung in den Bereichen Regulatory Affairs, Klinische Forschung und Pharmakovigilanz Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z. B. Biologie, Chemie bzw. der Pharmazie, Medizin  Erfahrungen in der Durchführung einer klinischen Forschung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen GCP, GMP etc. Hohes Maß an Eigeninitiative Ausgeprägte Dienstleistungs- u. Beratungsorientierung Gute MS Office-Kenntnisse (inkl. MS Project) Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ergebnis- u. zukunftsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise verantwortungsvolle Aufgaben im internationalen Umfeld mit langfristiger Perspektive in einem zukunftsorientierten Unternehmen eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten in angenehmer und freundlicher Arbeitsatmosphäre in einem modernen Office flexible Arbeitszeiten bei einer unbefristeten Einstellung Sozialleistungen, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, angemessene Vergütung sowie ausgebautes leistungsorientiertes Prämiensystem Heiligabend und Silvester arbeitsfrei Fitnessstudio im Bürogebäude zur freien Nutzung modern eingerichtete Kantine
Zum Stellenangebot

Senior Preclinical Project Manager Pharmacology and Toxicology (m/f/d)

Fr. 01.07.2022
Wedel
medac is a dynamic company that has been growing continuously for over fifty years. More than 2,000 employees work on the further development of medical products and medical devices for the diagnosis and treatment of oncological, urological and autoimmune diseases. We are one of the leading pharmaceutical companies, in particular in the field of niche products. For our Business Area Marketing, Sales & Science we are looking for you as a Senior Preclinical Project Manager Pharmacology and Toxicology (m/f/d) Conception and management of nonclinical drug development programs and lifecycle activities according to appropriate governmental and regulatory requirements (like GLP/ICH, OECD, EMA, FDA) and the company's SOPs and development strategy Preparation of relevant nonclinical regulatory documents in the course of nonclinical and clinical development of investigational new drugs as well as in the context of generic, bibliographic or full dossier submissions for marketing authorization Evaluation of scientific publications and other pharmacological/toxicological reports regarding their relevance for revision/rewriting of existing nonclinical documentation such as nonclinical parts of development plans, briefing books for scientific advice, target product profiles, investigational medicinal product dossiers, investigator brochures, developmental safety update reports, periodic safety update reports, orphan drug applications, paediatric investigational plans, CTD modules 2.4, 2.6 and 4 Independent co-ordination and oversight of the conduct, analysis and reporting of nonclinical in vitro and in vivo studies contracted by medac to qualified research organisations/institutions Preparation of nonclinical parts of medac-internal due diligence reports University degree (PhD, MD, PharmD or DVM) in biology, chemistry, medicine, pharmacy or veterinary medicine Appropriate training and experience in the field of pharmacology/pharmacokinetics/toxicology Knowledge regarding international guidelines for preclinical drug development and nonclinical dossier structure (CTD) for pharmaceuticals Demonstrated experience from previous work in the pharmaceutical industry; communication with health authorities; understanding of regulatory submission components (including IB, IMPD, DSUR, PSUR, SA, PIP, CTA, MA) Fluent English (oral and written) Detailed knowledge of MS Word, Excel, PowerPoint, MS Project Team spirit, dedication and a sense of responsibility as well as an independent and reliable way of working Flexible working hours The possibility to work remotely up to 60 % of working time 30 vacation days per year and vacation pay Company-wide performance-based bonus payments Attractive social benefits such as accident insurance, company pension plan, capital-forming benefits, external consulting services and various childcare options Various further training opportunities via the medac academy Varied activities and promotions in sports and health On-site company restaurants with a varied healthy based on from regional products Subsidy for the HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/f/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Would you like to test the latest premium products independently and contribute to their design? At Eppendorf you will be developing continuously in your area of expertise and you will have access to modern technical equipment and excellent working conditions. You are also motivated by scientific expertise? Then apply now!You are the contact person for internal and external regulatory inquiries for your area of responsibility.You are responsible to gather, analyze and continuously assess regulatory market requirements.You drive the RA related processes to ensure a smooth collaboration between the RA colleagues in Commercial and R&DYou support/coordinate and execute country and production specific registrations and certifications as needed, including communication with authoritiesYou guide and drive the global implementation of regulatory requirements.You apply your RA knowledge and anticipate potential consequences for Eppendorf processes.You lead the development and roll-out of RA KPIs for your area of responsibility.You prepare, organize and assist with audits by notified bodies and authorities.You prepare and provide trainings with a regulatory focus.You have successfully completed a master's degree in natural science or engineering and have profound professional experience in the field of regulatory affairs with medical devices, electronical parts, preferred in the IVD industryYou are experienced in international, regulatory environments (e.g. medical devices, IVD, product safety) and you understand and apply the requirements from QM-Systems ISO 13485, US FDA 21 CFR Part 820 Quality and ISO 9001.You combine comprehensive regulatory knowledge e.g. guidelines, policies and requirements of applicable product laws with a strong project management experience, especially with supporting new product developments and launches.You have worked in an international organization in the medical-device or laboratory industry and you have a good understanding on the markets and products in the IVD-Med-Tech, Biotechnology and/or Biopharma industryYou are business fluent in German and English. We also welcome applications from candidates who are at the beginning of their professional careers within the Regulatory Affairs sector and offer appropriate development opportunities.We really appreciate our employees and their performance. This is why we offer an attractive salary.To enable you to deepen your technical knowledge and to continuous development we offer a wide range of trainings and development options.By working for us you will make a meaningful contribution to improving human living conditions.At our locations in Hamburg you can also benefit from a subsidized lunch in the company restaurant.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die biotechnologische Produktion (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Ahrensburg
Wir sind ein produzierendes und entwickelndes Biotechnologieunternehmen an den Standorten Ahrensburg bei Hamburg und Vancouver, Kanada und gehören zur DFB Pharmaceuticals Gruppe. Mit umweltfreundlichen biologischen Prozessen betreiben wir in Ahrensburg die weltweit größte vollautomatisierte Fermentationsanlage für pflanzliche Zellkulturen, entwickeln innovative Produktionsverfahren und stellen pharmazeutische Wirkstoffe für die Krebstherapie und andere Krankheiten her. Aufgrund des stetig wachsenden Bedarfs an nachhaltig produzierten pflanzlichen Naturstoffen und an Biopharmazeutika erweitern wir unsere Produktpalette und investieren kontinuierlich in die Entwicklung neuer Fermentations- und Aufarbeitungsprozesse. Wir wollen daher unser engagiertes Team erweitern und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Festanstellung Mitarbeiter für die biotechnologische Produktion (m/w/d) Bedienung der Anlagen zur Fermentation und Aufreinigung von pharmazeutischen Wirkstoffen in der GMP-Produktion Überwachung der komplexen Herstellprozesse vom Labormaßstab bis hin zur Produktion im 75.000 L Bioreaktor mittels Prozessleitsystemen, Teilnahme an der Rufbereitschaft Selbständige Durchführung von Wartungs-, Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten Durchführung von Probenahme und Inprozesskontrollen Herstellen von Nährmedien GMP gerechte Dokumentation aller Prozessschritte Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten/Pharmakanten, zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik, zum Brauer/Mälzer oder vergleichbare Qualifikation aus der Lebensmittel- oder Kosmetikindustrie Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld wünschenswert, idealerweise in der biotechnologischen Herstellung Strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Teamgeist Zuverlässigkeit, ausgeprägtes Sicherheits- und Verantwortungsbewusstsein Technisches und handwerkliches Interesse und Verständnis einen vielseitigen und modernen Arbeitsplatz mit anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben, ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien, das Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und Umsetzung von Ideen gibt, eine von Dialog, Gemeinschaft und Qualitätsorientierung geprägte Unternehmenskultur und umfangreiche Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten. Ein flexibles Arbeitszeitmodell mit einem geringen Schichtanteil sowie eine attraktive Vergütung und umfassende Sozialleistungen runden unser Angebot ab. 
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager CMC (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Für unseren Bereich Research & Development, Regulatory Affairs, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einen Regulatory Affairs Manager CMC (m/w/d). Erstellung von pharmazeutischen Qualitätsdokumenten und Dossiers für internationale Zulassungen und Registrierungen Begutachtung und Bewertung von Daten und Dokumenten bezüglich ihrer Eignung für Zulassungszwecke Regulatorische Begleitung von Entwicklungsprojekten Regulatorische Beratung von internen Fachfunktionen Regulatorische Beurteilung von Change-Control-Anträgen Teilnahme an wissenschaftlichen Beratungsgesprächen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium  Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Mehrjährige operative CMC- Erfahrung Sichere Anwendungskenntnisse in MS Office, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Dokumentenmanagementsystemen und Publishing Tools Sehr gute Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenständige, strukturierte, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichende Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-ProfiTicket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: