Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 36 Jobs in Mitte

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 25
  • Medizintechnik 5
  • Personaldienstleistungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 2
Pharmazie

Produktionsmitarbeiter / Pharmakant / Chemikant (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Berlin
Hervorgegangen aus der Verschmelzung verschiedener deutscher mittelständischer Pharma-Unternehmen mit teils 110-jähriger Erfahrung, hat sich die Aristo Pharma Gruppe es zur Aufgabe gemacht, hochwertige Medikamente bezahlbar und schnell zur Verfügung zu stellen. Die Aristo Pharma Gruppe, das ist heute: 1 Zentrale, 5 Produktionsstandorte, 1 Logistikzentrum und 13 Vertriebsstandorte. Als einer der fünf Produktionsstandorte ist die Advance Pharma GmbH Spezialist in der Herstellung fester Arzneiformen sowie umfassender Dienstleistungen der Qualitätskontrolle. In unserem stark wachsenden Unternehmen gibt es viel Raum zur Gestaltung. Prägen Sie unser Wachstum durch Ihre Kompetenz und Persönlichkeit - werden Sie Teil unseres Teams. Zur Unterstützung im Bereich der pharmazeutischen Herstellung fester Arzneiformen suchen wir in Festanstellung am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Produktionsmitarbeiter / Pharmakant / Chemikant (m/w/d) Sie sind aktiv am Herstellungsprozess unserer festen Arzneimittel beteiligt – vom Rüsten der Fertigungsmaschinen über das Herstellen der pressfertigen Arzneimischungen bis hin zum Filmcoating sowie dem Ansetzen von Lösungen und Suspensionen Die strikte Einhaltung aller gültiger Herstellungsanweisungen und GMP-Richtlinien stellen Sie mittels regelmäßiger Inprozesskontrollen sicher Sie führen regelmäßig Reinigungsarbeiten an den Fertigungsmaschinen durch und unterstützen bei der Durchführung von Instandhaltungsarbeiten Bei der Durchführung von Qualifizierungsprojekten und der Prozessvalidierung bringen Sie sich zielorientiert ein Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant, Chemikant (m/w/d) oder eine vergleichbare Berufsausbildung in der Lebensmittelindustrie mit mehrjähriger Erfahrung in einem Herstellungsbetrieb Gute Kenntnisse über Produktionsabläufe sowie Kenntnisse der GMP Richtlinien Eine selbstständige, zuverlässige und präzise Arbeitsweise sowie ein gutes Zeitmanagement zeichnen Sie aus  Sie erwartet ein kollegiales und modernes Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmensverbund Wir bieten Ihnen ein attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie Sozialleistungen und Benefits – z. B. einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Kalenderjahr, eine betriebliche Altersvorsorge, kostenfreie Parkplätze und einen Beitrag zur Fitnessmitgliedschaft bei einem unserer Kooperationspartner Eine Vereinbarkeit Ihrer persönlichen Work-Life-Balance durch im Vorfeld festgelegte Schichtpläne im wochenweise wechselnden 3-Schicht-System Unsere offene Unternehmenskultur bietet viel Raum für Ihre neuen Ideen und Impulse Sie profitieren von vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten und arbeiten mit einem fachlich hochprofessionellen und von Begeisterung und Engagement geprägten Team Unsere ausgeprägte Hands-on-Mentalität und ein flaches Hierarchiesystem ermöglichen kurze Kommunikationswege und fördern schnelle gemeinschaftliche Entscheidungsprozesse Sie erhalten attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen Unsere Kantine stärkt Sie gerne täglich mit einem Mittagessen  
Zum Stellenangebot

Qualitätsbeauftragter (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Berlin
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Berlin, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Bewertung von Abweichungen und Beanstandungen auf wissenschaftlicher Grundlage Durchführung und Dokumentation strukturierter Ursachen- und Fehleranalysen Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen und Konzepten zur zukünftigen Fehlervermeidung Überwachung und Bewertung von Maßnahmen und Konzepten Prüfung, Überarbeitung und Erstellung von GMP-relevanten Dokumenten Schulung von Mitarbeitern Verbesserung und Umsetzung des betrieblichen Hygienekonzepts Vor- und Nachbereitung von Behördeninspektionen und Kundenaudits Durchführung von Inspektionen und Beantwortung von Behörden- und Kundenanfragen Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie oder im Life Sciences Bereich, z.B. Chemie, Biochemie, idealerweise mit Promotion Erste Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise im Produktionsumfeld und allgemeine Kenntnis der Arzneimittelherstellung, insbesondere der Prozesse zur gezielten Zerkleinerung und Analyse von Wirkstoffen Kenntnis von cGMP Vorschriften sowie der allgemeinen Qualitätsanforderungen an Wirkstoffe, die der Herstellung von Humanarzneimitteln dienen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Apotheker als Quality Manager im Bereich Qualitätssicherung / GMP Compliance (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Apotheker als Quality Manager im Bereich Qualitätssicherung / GMP Compliance (m/w/d) Standort BerlinFachbereich QualitätssicherungKarrierelevel BerufseinsteigerEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung unbefristetArbeitszeit VollzeitAls Teil der Abteilung Qualitätssicherung / GMP Compliance arbeiten Sie an der Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems für Arzneimittel, bestimmte Medizinprodukte und weitere Produktgruppen. Darüber hinaus planen und betreuen Sie Mitarbeiterschulungen im Bereich der Qualitätssicherung. Dabei können Sie den abteilungsübergreifenden Prozess des Schulungsmanagements aktiv mitgestalten. Im Rahmen von Selbstinspektionen überprüfen Sie zudem die Einhaltung der GMP Compliance in den betroffenen Bereichen und erarbeiten gemeinsam Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung. Sie betreuen die Nachhaltung von Maßnahmen und verwalten das betriebliche CAPA System. Des Weiteren arbeiten Sie an der Bewertung von Neuerungen der relevanten regulatorischen Guidelines und arbeiten daran, diese in das bestehende Qualitätsmanagementsystem zu etablieren. Im Zuge der Ursachenermittlung und Bewertung von OOS und Abweichungsberichten arbeiten Sie eng mit den Laborbereichen und Herstellung zusammen und veranlassen entsprechende Maßnahmen. Außerdem sind Sie im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit in die Aus- und Weiterbildung von Pharmazeuten im Praktikum eingebunden. abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Lebensmittelchemie oder vergleichbares naturwissenschaftliches Studium, Promotion wünschenswert umfangreiche (6 Jahre) einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet der pharmazeutischen Qualitätssicherung, Herstellung oder Qualitätskontrolle von Vorteil sehr gute Kenntnisse in den Anforderungen aus GMP- und GDP-Richtlinien sehr gute Kenntnisse bezüglich regulatorischer Anforderungen an Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und/oder Kosmetika ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

(Senior) MSL oder (Senior) Medical Manager als National TOP-KOL Manager Respiratory (m/w/d) // Pharma / Immunologie / Original / innovatives Biologic

Fr. 11.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen
Chance beim Marktführer • virtuoses Netzwerken  – intern und extern Top-Unternehmen • stark in der Forschung • attraktive Pipeline • Blockbuster Homeoffice bundesweit möglich Unser Kunde – Ihr neuer Arbeitgeber: Als international agierendes, forschendes Pharmaunternehmen verbessern wir mit unseren innovativen und effizienten Therapieansätzen weltweit die Lebensqualität von Menschen mit den unterschiedlichsten Immunerkrankungen. Leisten Sie als Teil unseres erfolgreichen, von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung geprägten Teams Ihren Beitrag zum weiteren Wachstum und bringen Sie Ihre medizinisch-wissenschaftliche Expertise für unsere Top-Produkte ein!Medizin auf höchstem Niveau • KOL-Management • Kommunikation mit Leidenschaft Sie übernehmen schnell Verantwortung für die Zusammenarbeit mit den Top-KOL (externe Experten) im Indikationsfeld Respiratory und arbeiten eng mit dem Medical Director zusammen. Die Aufgaben unterscheiden sich nur in Nuancen von denen der MSL – entscheidend ist jedoch die „Flughöhe“ auf der Sie unterwegs sein werden. Der enge Kontakt zu wenigen wichtigsten externen Experten (KOL) ist integraler Bestandteil Ihrer Arbeit. In dieser Rolle verstehen Sie sich als integrative Persönlichkeit, die alle relevanten Stakeholder im Unternehmen einzubinden weiß. Dabei prägen Sie einerseits die nationale Strategie und setzen diese andererseits mit hohen Freiheitsgraden um. Sie planen und organisieren Advisory Boards, präsentieren Studienergebnisse und beantworten medizinische Fragen auf höchstem Level. Als wichtiger Bestandteil der medizinischen Abteilung arbeiten Sie crossfunktional über Abteilungsgrenzen hinaus zusammen und berichten direkt an den Medical Director.Sind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut mit Erfahrung in der wissenschaftlichen Kommunikation sowie der exzellenten Interaktion mit Experten, Meinungsbildnern und Stakeholdern – bevorzugt in einer MSL-Rolle oder als Medical Manager? Ist Ihnen der Respiratory-Bereich ans Herz gewachsen? Haben Sie bereits Zugang zu den relevanten Experten bzw. wissen Sie, wie Sie diesen schnell und nachhaltig etablieren können? Bringen Sie den entscheidenden Mehrwert ein durch neue Projektideen und herausragenden Service? Begeistern Sie mit Vorträgen – sowohl in Deutsch als auch Englisch? Wenn für Sie die Inhalte im Vordergrund stehen und das gemeinsame Entwickeln einer für alle Beteiligten wertvollen Zusammenarbeit Triebfeder ist, dann sollten wir miteinander sprechen!
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Ansatzherstellung (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.Unter Berücksichtigung der relevanten gesetzlichen Anforderungen (insbesondere AMG, AMWHV, MPG, GMP-Richtlinien, ICH-Richtlinien, etc.) sind die Hauptaufgaben: GMP-gerechte Herstellung von flüssigen und halbfesten Bulkzubereitungen gemäß vorliegenden Herstellungsdokumenten u.a. auch unter Reinraumbedingungen GMP- und SOP-gerechter Materialfluss Durchführung von In-Prozess-Kontrollen (IPC) GMP- und SOP-gerechte Reinigung bzw. Sterilisation von Produktionsequipment Störungserkennung GMP-gerechte Dokumentation in Herstellprotokollen, Maschinen- und Schichtbüchern Zeitnahe Dokumentation von Materialbewegungen im Warenwirtschaftssystem Mitarbeit bei Produktions-Projekten, z.B. in Qualitäts-, GMP- und LEAN-Projekten Bedienung von Mess- und Prüfgeräten Zuarbeit bei Kalibrierung und Wartung von Produktionsequipment Unterstützung im Rahmen von Validierungsmaßnahmen Erstellung und Überarbeitung von Dokumenten der pharmazeutischen Herstellung Vorgabengemäßer Probenzug (u.a. aseptisch) von Zwischen- und Bulkprodukten sowie von Ausgangsstoffen und Medien Abgeschlossene Ausbildung als Pharmakant oder mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Gutes GMP-Wissen und Qualitätsbewusstsein Umfangreiche Kenntnisse von GMP-gerechter Dokumentation Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise, sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein Teamplayer, einhergehend mit eigenverantwortlichem Arbeiten   Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten Diese Stelle ist zunächst für 18 Monate  befristet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!   
Zum Stellenangebot

Referenten/-innen Arzneimittel

Fr. 11.06.2021
Berlin
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das zentrale Gremium der Gemeinsamen Selbstverwaltung im Gesundheitswesen. Seine Kernaufgabe ist die Konkretisierung des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenversicherung auf Bundesebene in Richtlinien für den stationären, ambulanten und zahnärztlichen Bereich auf der Grundlage des SGB V. Wir suchen in der Abteilung Arzneimittel in Vollzeit, befristet 24 Monate und Teilzeit 80 %, befristet bis 31.12.2022 zum nächstmöglichen Zeitpunkt Referenten/-innen Arzneimittel Kennziffer: 2021/AM-Ref-03 Sie erstellen Beschlussunterlagen für Gremiensitzungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Nutzenbewertung von Arzneimitteln mit neuen Wirkstoffen. Sie bereiten die Beratungen in den Arbeitsgruppen und im Unterausschuss vor und nach. Sie prüfen Studien, wissenschaftliche Literatur und Unterlagen zur Bewertung von Arzneimitteln oder Medizinprodukten und bewerten Stellungnahmen von anhörungsberechtigten Organisationen und Experten. Sie beraten pharmazeutische Unternehmen zu klinischen Studien. Sie kümmern sich um die Kooperation mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Sachverständigen sowie Zulassungsbehörden. Außerdem pflegen und entwickeln Sie unsere Datenbanken weiter. Weiterführend moderieren Sie Arbeitsgruppensitzungen und präsentieren Beratungsergebnisse in Arbeitsgruppen und Unterausschusssitzungen. Sie entwickeln Richtlinien weiter und erarbeiten fachliche Stellungnahmen. Ihre Arbeitszeit können Sie durch die Gleitzeitregelung flexibel gestalten und IhreTätigkeit bei Bedarf auch im Homeoffice im Rahmen der betrieblichen Regelungen erbringen. Die gezielte berufliche Weiterentwicklung wird durch uns unterstützt und ermöglicht Ihnen z. B. die Weiterbildung zum/zur Fachapotheker/in für Arzneimittelinformation. Für Apotheker/-innen und Humanmediziner/-innen ist die Mitgliedschaft in einem berufsständischen Versorgungswerk möglich. Wir vergüten Ihre Arbeit nach tariflichen Regelungen im Gesundheitswesen und bieten Ihnen Vermögenswirksame Leistungen sowie u. a. Zuschüsse zu Sportangeboten, der VBB-Umweltkarte, einem Familienservice und einem eigenen Mitarbeiterbistro. Sie haben Ihre Approbation als Apotheker/in oder Humanmediziner/in abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare naturwissenschaftliche Qualifikation. Idealerweise verfügen Sie über eine Promotion oder Zusatzqualifikation im Bereich Pharmakologie, Arzneimittelzulassung, evidenzbasierte Medizin oder Public Health. Darüber hinaus bringen Sie Kenntnisse der Arzneimittelverordnungspraxis, der Arzneimittelzulassung und/oder klinischer Pharmakologie sowie in der Auswertung von klinischen Studien durch Ihre mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit. Sie kennen sich mit den Strukturen des deutschen Gesundheitssystems und idealerweise der medizinischen Selbstverwaltung gut aus. Sie verfügen über exzellente Rede- und Schriftgewandtheit in deutscher sowie englischer Sprache und besitzen gute Moderationsfähigkeiten. Wünschenswert sind zusätzlich epidemiologische sowie statistische Kenntnisse.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Aseptik (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Sie leiten, coachen und motivieren das Team Aseptik in der Abteilung Mikrobiologie Sie sind verantwortlich für das „Quality Oversight“- und das Schulungs- / Qualifizierungsprogramm in Bezug auf aseptische Aspekte sowie für das Konzept des Qualitätsteils bei aseptischen Prozesssimulationen (Media Fills) und für die Betriebshygiene Sie sind eine Schlüsselperson für die kontinuierliche Verbesserung aseptischer Aspekte und deren Umsetzung Sie untersuchen und bewerten mikrobielle und aseptische Abweichungen in funktionsübergreifenden Teams Sie gewährleisten eine cGMP-konforme Gestaltung Ihrer Arbeitsgebiete und sind in diesen Bereich auch verantwortlich für das Auslösen und die Bearbeitung von Abweichungen, die Durchführung von Root-Cause-Investigations und die Umsetzung von CAPAs Sie erstellen und überarbeiten Assessments, SOPs sowie Test- und Validierungspläne Sie unterstützen das mikrobiologische Monitoringprogramm vor Ort Sie halten sich hinsichtlich der Kenntnis externer und interner Vorschriften sowie der Branchentrends im Bereich Asepsis und Kontaminationskontrolle auf dem Laufenden Sie beteiligen sich und leiten Projekte innerhalb der Matrixstruktur der Organisation Sie nehmen als Prozess- / System-Owner oder SME an internen und externen Audits und Inspektionen teil Sie haben einen akademischen Abschluss in einer Biowissenschaft (z. B. Mikrobiologie) oder einer pharmazeutischen Disziplin sowie mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung im Bereich der Kontaminationskontrolle und in aseptischen Prozessen / aseptische Prozessführung in der pharmazeutischen Industrie Sehr gute Kenntnisse der Anforderungen für die aseptische Produktion sind zwingend erforderlich Hervorragende cGMP-Kenntnisse und solide Arbeitserfahrung sind obligatorisch, einschließlich EMEA- und FDA-Richtlinien (z. B. Anhang 1 der EU-GMP-Richtlinie) Kenntnisse in der pharmazeutischen Mikrobiologie, insbesondere in des Umgebungsmonitorings sind von Vorteil Sie sind es gewohnt, in funktionsübergreifenden Teams gemeinsame Lösungen zu entwickeln Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, Organisationsfreude, sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sehr gute PC-Anwendungskenntnisse Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und spannende Herausforderung bei einem stark wachsenden, international tätigen Akteur der Gesundheitsbranche Sie erhalten einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich Bausch + Lomb bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, ein ansprechendes Altersvorsorgemodell und exzellente Entwicklungsmöglichkeiten   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Pharmaziepraktikant (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn für unsere Qualitätsabteilung (Qualitätssicherung und/oder Qualitätskontrolle) suchen wir ab sofort einen Pharmaziepraktikanten für sechs Monate gemäß Approbationsordnung (AAppO) §4 ab sofort für unseren Produktionsstandort in Berlin: Pharmaziepraktikant (m/w/d) Bei uns bekommst du die Möglichkeit, dass im Rahmen deines Studiums erlernte Analytik- und Qualitätssicherungswissen in die Praxis umzusetzen. Hierbei sammelst du Erfahrungen über das pharmazeutische Arbeiten in einem GMP-regulierten Umfeld. Eigenständiges Arbeiten an aktuellen Projekten, die Einblicke in die Inhalte und Prozesse von MUCOS Emulsionsgesellschaft geben Mitarbeit bei der Optimierung von Technologien und Prozessen Mitwirkung bei der Bearbeitung von Qualitätsereignissen Mitarbeit bei Validierungs- und Qualifizierungsprojekten Erstellung und Aktualisierung von gelenkten Dokumenten Abgeschlossenes Studium der Pharmazie (2.Staatsexamen) Gute GMP-Grundkenntnisse Gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel und Word Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Fähigkeit zu selbstständiger und gründlicher Arbeit Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Bandbreite an interessanten Aufgaben viele Möglichkeiten sich persönlich einzubringen und zu entwickeln motiviertes Team, welches dich bei deinen täglichen Aufgaben unterstützt regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Head of Quality (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Berlin
DR. KADE / BESINS Pharma GmbH wurde 1992 als Joint Venture der zwei unabhängigen Familienunternehmen DR. KADE Pharma und BESINS Healthcare gegründet. Wir haben unseren Sitz in Berlin und sind einer der führenden Anbieter von modernen Hormonpräparaten im Bereich Frauen- und Männergesundheit in Deutschland. In Sachen Forschung und Produktentwicklung sind wir immer am Puls der Zeit. Mit frischen Ideen und voller Tatkraft machen wir uns für das Wohl von Menschen stark. Viele unserer Produkte sind einzigartig und marktführend. Das zeigt: Wir sind immer eine Idee voraus. Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir ab sofort einen: Head of Quality (m/w/d) Implementierung und stetige Weiterentwicklung des TQM Verantwortung der Prozesse in QS und QK mit Einbindung aller relevanten Verantwortlichen anderer Bereiche Change-Control-Risiko-Analyse und -Durchführung Unterstützung, Vorbereitung und Überprüfung von Qualitätsvereinbarungen mit GxP- und GDP-Partnern (QSV, VAV) Durchführung von Audits in Lohnfertigungsbetrieben und anderen Dienstleistern Kommunikation zu und Koordination von externen Partnern, z. B. Global Quality Unit BH, CMOs, Prozesslieferanten/-anbieter Qualitätsmanagementbeauftragter des Unternehmens Abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in GMP-Aufgabengebieten (QS, QM) Sehr gute Kenntnisse der arzneimittelrechtlichen Regularien Sehr gute Englischkenntnisse Gute IT-Kenntnisse (gängige Office-Software) Eigenständige, strukturierte sowie sorgfältige Arbeitsweise Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Akribie Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur Mobilarbeit Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Zusätzliche Leistungen zur Gesundheitsförderung Zuschuss zum BVG Ticket Kreatives Miteinander und Teamwork Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Attraktive und moderne Arbeitsräume im Ullsteinhaus Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet (abhängig von den Anforderungen des Arbeitsplatzes bzw. der gewünschten Gestaltung der Teilzeit).
Zum Stellenangebot

Apotheker als Regulatory CMC Manager (m/w/d)

Do. 10.06.2021
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Apotheker als Regulatory CMC Manager (m/w/d) Standort BerlinFachbereich QualitätssicherungKarrierelevel BerufseinsteigerEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung unbefristetArbeitszeit Vollzeit im Rahmen allgemeiner Managementanweisungen sind Sie verantwortlich für die Erarbeitung, Mängelbearbeitung, Auflagenerfüllung und Fortschreibung der chemisch-pharmazeutischen Dokumentationen (Modul 3), welche zur Erlangung bzw. zum Erhalt von Arzneimittelzulassungen notwendig sind Erstellung der „Quality Overall Summary“ (Modul 2.3) Erfüllung der Funktion des „Quality Expert“ gemäß Richtlinie 2001/83/EG Verfolgung, Analyse und betriebliche Umsetzung neuer zulassungsrelevanter gesetzlicher Bestimmungen („Regulatory Intelligence“) Prüfung und Begutachtung chemisch-pharmazeutischer Zulassungsunterlagen im Rahmen des Erwerbs oder der Lizenznahme von Produkten durch das Unternehmen („Due Diligence“) Leiter von oder Mitglied in betrieblichen Projektteams auch im Rahmen inter-nationaler Projekte für die Zulassung von Arzneimitteln Vorbereitung von externen Inspektionen und Audits z.B. durch nationale und internationale Überwachungsbehörden sowie Zertifizierungsstellen Aus- und Weiterbildung von Pharmazeuten im Praktikum sowie Weiterbildung von Apothekern abgeschlossenes Direktstudium Pharmazie nebst Approbation als Apotheker (m/w/d) und Promotion umfangreiche (mehr als 6 Jahre) einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs CMC für nationale und internationale Arzneimittelzulassungen ausgezeichnete Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen bzw. der regulatorischen Regelwerke zur Arzneimittelzulassung, Herstellung, Kontrolle und Qualitätssicherung von Arzneimitteln Kenntnisse der einschlägigen Bestimmungen bzw. der regulatorischen Regelwerke zu Medizinprodukten, bestimmten Lebensmitteln sowie weiteren Produktgruppen wünschenswert ausgezeichnete PC-Kenntnisse (MS-Office und regulatorische Datenbanken) ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift mit der eigenen Arbeit einen Beitrag zur langfristigen Weiterentwicklung unseres innovativen Portfolios an Arzneimitteln und Behandlungsmöglichkeiten zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben regelmäßige interne Schulungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten gelungene Mischung aus länderübergreifenden Projekten und familiärem Arbeiten geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal