Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 28 Jobs in München

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 21
  • It & Internet 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Druck- 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 5
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 5
Pharmazie

Project Manager Clinical Trials (m/f/d) in Germany

Mo. 23.11.2020
München
KLIFO A/S is a service provider of drug development competences and operational services to the pharmaceutical, biotech and med-tech companies in Europe, US and Asia. The areas covered by KLIFO include Clinical Trial Supply Solutions, Clinical Operations Solutions, Pharmacovigilance Solutions, Regulatory Affairs Solutions, CMC Development Solutions and Drug Development Counselling. KLIFO A/S has offices in Denmark, Sweden and Germany. The German office (KLIFO GmbH) now wants to appoint a Project Manager for the conduct of clinical trials into a dynamic and experienced team within Clinical Operations Solutions in its Munich office. The people we want to engage like to work in a consulting environment and have a positive, proactive, flexible, self-driven and self-confident personality. We can offer a highly flexible, free and trustful working climate with exciting customers and projects among competent colleagues where your knowledge, experience and contribution are valuable and highly appreciated. KLIFO is looking for a talented and committed Project Manager Clinical Trials (m/f/d) in Germany The Project Manager is overall responsible for managing the clinical trials, i.e.:  Main point of contact to sponsor representative Lead the clinical trial team and coordinate and manage all activities related to clinical trials  Planning, delivery and management of clinical trial activities (start-up, operational conduct and closure) according to SOPs and a responsibility split with Sponsor  Liaison with clinical trial team members regarding trial design and protocol preparation and ensure the production of the final trial protocol Lead the Risk Based Quality Management (RBQM) process including risk assessment and risk controls Development of project plans for the conduct of the clinical trial.  Communicate timelines, identify milestones, handle trial budget and report progress for the clinical trials to sponsor and to COS management team Ad-hoc tasks within the department and KLIFO Develop and review of SOPs to support department activities Monitoring of selected sites, e.g. KoL When outsourced to a client and acting as Sponsor PM:  Carry out the CRO selection process and review CRO contracts with respects to tasks, budget and timelines Lead the Sponsor oversight activities and ensure clear responsibility split between sponsor and CRO The Project Manager should possess the following qualifications: MSc in the life sciences field or a medical/veterinary degree and at least 5-6 years overall experience out of which 2 years in project management in the pharmaceutical industry/BioTech/CRO Extensive knowledge of GCP guidelines, applicable regulatory requirements, medical terminology and clinical trial processes Demonstrated project management skills including the ability to plan and conduct an international, multicountry clinical trial and operate within plan and budget Willingness to travel Excellent verbal and written communication skills Computer skills, ability to develop and maintain excel spreadsheets and to generate PowerPoint presentations. Fluent in English and in German (spoken and written) The ideal candidate is a dedicated team player, able to make decisions and has strong planning and task management skills. Work within different therapeutic areas and with tasks of varying complexity Work with a heterogeneous client pool (pharmaceutical companies, established biotech, inexperienced biotech, investigators/academia) Build international client relations Use - and elaborate - your competences and experience Work in an interactive, flexible and positive working environment
Zum Stellenangebot

Wissenschaftsreferent*in für Gesundheitsforschung

Fr. 20.11.2020
München
FORSCHUNGS- UND WISSENSCHAFTSMANAGEMENT IN DER GESUNDHEITSFORSCHUNG SIND IHRE THEMEN? IM VORSTANDSBEREICH FORSCHUNG DER FRAUNHOFER-ZENTRALE BIETEN WIR IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTSREFERENT*IN FÜR GESUNDHEITSFORSCHUNG Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die Fraunhofer-Gesellschaft hat in den vergangenen Jahren die Forschungs- und Entwicklungskapazitäten für Gesundheitsforschung stark ausgebaut und profiliert. Heute bearbeiten mehr als 45 der 74 Fraunhofer-Institute in größerem Umfang Projekte in der Gesundheitsforschung. Dabei werden neue Lösungen für Prävention, Diagnostik, Therapie und Versorgung erarbeitet, basierend auf umfassender Expertise zur Entwicklung von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Diagnostikverfahren und eHealth-Lösungen. Vor diesem Hintergrund hat der Vorstandsbereich Forschung in der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft unter anderem die Aufgabe, das Forschungsportfolio konzeptionell mitzugestalten und die Aktivitäten in der Gesundheitsforschung bei Fraunhofer übergeordnet zu koordinieren.Ein sehr vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenprofil mit viel Gestaltungsspielraum und Entwicklungspotenzial: Mitarbeit an der Konzeption und Koordination der Gesundheitsforschung bei Fraunhofer Kommunikation zwischen internen und externen Akteur*innen im Gesundheitsbereich Mitwirkung an Vorträgen, Präsentationen und Strategiepapieren für nationale und internationale Forschungsinitiativen Einen ausgewogenen Mix aus eigenständigem Arbeiten in Projekten und intensiver Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams Enge Abstimmung mit dem Bereich Wissenschaftspolitik und anderen Abteilungen der Fraunhofer-Zentrale Vorbereitung von Entscheidungen und Sitzungen des Vorstands mit Bezug zur Gesundheitsforschung Monitoring neuer wissenschaftlicher Entwicklungen und regulatorischer Rahmenbedingungen der Gesundheitsforschung Ein erfolgreiches Universitätsstudium mit engem Bezug zur Gesundheitsforschung, beispielsweise Biomedizin, Medizintechnik, Pharmazie, Biowissenschaften, Biochemie, Biologie, Public Health, Gesundheitswissenschaften oder Gesundheitsökonomie, ergänzt um eine Promotion Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Diagnostikverfahren oder eHealth-Lösungen Erste Erfahrung im Forschungs- und Wissenschaftsmanagement im Bereich Gesundheitsforschung wünschenswert Expertise im Entwickeln von Forschungskonzepten, graphischen Darstellungen und Präsentationen Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sowohl in Deutsch als auch in Englisch Verbindliches und selbstsicheres Auftreten sowie hohe kommunikative Kompetenz für unterschiedliche Zielgruppen Selbstständiges und ergebnisorientiertes Handeln in Verbindung mit hohem Organisationsgeschick Interesse an anwendungsbezogenen Forschungsthemen außerhalb Ihres eigenen Fachgebiets Flexibilität, Aufgeschlossenheit und Reisebereitschaft Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Manufacturing Master Batch Record Expert (m/w/d) Bereich Manufacturing Support

Fr. 20.11.2020
München
Ärzte, Apotheker und Patienten weltweit vertrauen seit über 70 Jahren auf Qualität und Wirksamkeit der Medikamente unseres Familienunternehmens. Einige unserer Produkte begleiten Menschen ihr ganzes Leben. Unsere Arzneimittel werden in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt und weltweit vertrieben. Unsere Markenprodukte wie ben-u-ron® oder unser hauseigener Wirkstoff PPS stehen für höchste Ansprüche an Qualität und Verträglichkeit. Rund 130 Mitarbeiter arbeiten stetig an der Entwicklung neuer Ideen, Wirkstoffe, Darreichungsformen und Präparate für unser wichtigstes Ziel: die Gesundheit der Menschen Zum Eintritt  ab sofort suchen wir für unseren Standort München/Solln eine/n Manufacturing Master Batch Record Expert (m/w/d)  Bereich Manufacturing Support Vollzeit, 39 Stunden, befristet auf 2 Jahre Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Optimierung von Master Batch Records. Innovativ, einfach verständlich und praktikabel ist Ihr Credo dabei. Die Schulung dieser MBR`s setzen Sie nach denselben Prinzipien um. Sie unterstützen das Produktionsteam bei allen GMP relevanten Dokumenten. Sie sind Mitglied eines Teams für die Erstellung und Optimierung von SOPs. Das analytische Hinterfragen von Prozessen endet für Sie logischerweise immer in Verbesserungsaktivitäten. Eine kontinuierliche Verbesserungskultur ist Ihre gewünschte Arbeitsumgebung und wird durch Sie gefördert und gelebt. Sie unterstützen den Herstellungsleiter bei seiner Verantwortung lt. AMWHV und AMG. Sehr hohe Teamfähigkeit in fachlichen und interdisziplinären Teams PTA, Pharmakant/-in oder vergleichbare Ausbildung und/oder Berufserfahrung in der Pharma-/ Lebensmittelindustrie Exzellente Kenntnisse im Bereich GMP-Regularien und der FMD Richtlinie erforderlich Offenes, lösungsorientiertes Kommunikationsverhalten mit hoher Teamfähigkeit, Eigenmotivation und Durchsetzungsvermögen Organisationserfahrung, Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie leistungs- und zielorientiertes Handeln Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere Anwendung der MS-Office Produkte 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Es erwartet Sie eine sehr vielseitige und eigenverantwortliche Aufgabe in einem dynamischen Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Kommunikationswegen.
Zum Stellenangebot

Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance

Fr. 20.11.2020
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance Purpose of the function: This role includes all tasks to ensure the safety and operational standards within the pharmacovigilance department are maintained and fulfilled. It also contains the control of quality tasks within the department and related tasks performed by affiliates, license partners and CROs (all post marketing activities including also tasks during conduct of interventional and non-interventional trials). Maintenance of Pharmacovigilance System Master File (PSMF) and related documents. Define, manage, maintain and coordinate procedures continuously improving quality in collaboration with the departmental and global groups (e.g. compliance check expedited reporting, key performance indicators, deviations and CAPA management, revising SOPs) Supports in creation, revision and maintenance of relevant PV agreemen ts Supporting the department regarding GVP/PV audit and inspection preparation and follow-up of CAPAs (corrective and preventive actions) regarding deviations and findings of inspections / audits (e.g. compliance on case distribution in accordance with legal requirements) Thorough knowledge of Pharmacovigilance (at least 5 years), additional skills/experience in other GxP areas are an advantage Master degree in Life Sciences, Pharmacy or Medical Sciences preferred Good or Excellent written and verbal communication skills in English Analytic and systematic approach with good problem solving skills Substantial communication skills, in particular also on intercultural level with respect and appreciation of cultural diversity We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d) als stellvertretenden Leiter Qualitätskontrolle / Sachkundige Person

Fr. 20.11.2020
Ismaning
Protina ist einer der führenden Hersteller im deutschen Vitamin- und Mineralstoffmarkt und Spezialist für die Verarbeitung von organischen Mineralstoffverbindungen. Mit Leidenschaft, der Natur als Vorbild und der Wissenschaft als Partner arbeitet Protina daran, die Gesundheit der Menschen zu verbessern. Unsere einzigartige Kompetenz in mineralstoffbasierten Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln beruht auf 100 Jahren fortlaufender Entwicklung. Mit den Produkten Magnesium-Diasporal und Basica nehmen wir Spitzenpositionen im Selbstmedikationsmarkt ein. Zur Verstärkung unseres Teams in Ismaning bei München suchen wir ab sofort einen Apotheker (m/w/d) als Stellvertretenden Leiter Qualitätskontrolle / Sachkundige Person in Teilzeit (min. 25 Stunden) oder Vollzeit Verantwortung für die freigaberelevante Analytik von Arzneimitteln und Nahrungsergänzungsmitteln  Verantwortliche analytische Betreuung der Entwicklungsprodukte bis zur Zulassungsreife/Marktreife  Mitarbeit bei der Erstellung internationaler Zulassungsanträge (Modul 3 CTD) Unterstützung bei der Weiterentwicklung sowie Schulung des QS-Systems Verantwortliche Betreuung sowie die Optimierung unserer Prozesse in unserem Laborinformations-Management-System Vertretung der Sachkundigen Person nach §15 AMG Beteiligung an abteilungsübergreifenden Projekten Mitgestaltung der Zukunft von Protina Erfolgreich abgeschlossenes pharmazeutisches Studium, idealerweise bereits Qualifikation als Sachkundige Person Erste Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualitätskontrolle Sehr gute Kenntnisse in instrumenteller Analytik Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und großes Interesse an EDV-gestützten Systemen Motivationsorientierte Mitarbeiterführung Teamorientierte und zuverlässige, ergebnisorientierte Arbeitsweise Neugierde und Spaß an der Arbeit in multifunktionalen Teams Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einer offenen, vertrauensvollen und wertschätzenden Teamatmosphäre
Zum Stellenangebot

Market Access Manager Germany (f/m/d)

Do. 19.11.2020
Ismaning
AOP Orphan is a European pioneer in the development, marketing and distribution of medicines for people with rare and complex diseases. To enhance our team in Germany we are looking for a: Market Access Manager Germany (f/m/d) As Market Access Manager Germany, you are driving the national market access strategy for AOP products and you are establishing a national stakeholder engagement program for the country organization, anticipating and shaping changes in the German health care environment. You are reporting to the General Manager/Germany, with a dotted line to the Global Director Market Access & Governmental Affairs, who will involve you in international projects. Achievement, maintenance and enhancement of access for AOP Orphan’s therapies in the German market Establishment of contacts to key stakeholders on the payer/provider side, healthcare professionals, as well as medical societies and other relevant stakeholders Development of strong relationships with the above stakeholders and political KOLs to ensure their understanding of the value of AOP products and services Product launch activities support and development/implementation of regional strategic and tactical plans Support of local access activities (e.g. AMNOG) as well as resolving reimbursement challenges as they may arise Supporting Global/regional initiatives in Market Access & Governmental Affairs Advanced degree in Life Sciences, Pharmacy, Medicine, ideally with a doctorate and/or a specialization  in Health Economics 5+ years’ experience in market access in the pharmaceutical industry Demonstrated experience in establishing value propositions to clinical and non-clinical stakeholders Demonstrates practical experience in health-economy assessment under AMNOG Deep knowledge of the German healthcare system Existing networks on payer/political stakeholders. Fluent in German and English Entrepreneurial spirit and ability to travel across Germany Microsoft Office 365 proficiency A versatile job with a high degree of independence and responsibility Strong entrepreneurial spirit in an innovative company An attractive compensation package including company car and benefits
Zum Stellenangebot

Generalist (w/m/d) – Arzneimittelzulassung

Do. 19.11.2020
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Zur Erweiterung unseres Zulassungsteams suchen wir einen Generalisten (w/m/d), der bereits erste Erfahrung im Bereich Arzneimittel­zulassung sammeln konnte. Du unterstützt das Team bei der Einreichungs­strategie im Bereich der Arzneimittel­zulassung (Rx, Voll- und Hybridantrag). Du bringst Deine Erfahrung im Bereich Labelling & Submission gewinnbringend ein und unter­stützt im Rahmen von europäischen und nationalen Zulassungs­verfahren (MRP / DCP). Du überprüfst die Entwicklung neuer Medizin­produkte inklusive Richtlinien­sicherstellung mit regula­torischen Anforderungen. Du verantwortest das gesamte Life-Cycle-Management unseres bestehendes Produkt­portfolios und unter­stützt das Team bei der Zusammen­stellung der Dossiers. Du stehst im engen Kontakt zu Behörden und externen Ansprech­partnern und bist für einen reibungslosen Austausch zuständig. Du verfügst über ein abge­schlossenes natur­wissenschaftliches Studium, vorzugsweise im Bereich Chemie, Biologie oder Pharmazie. Du bringst erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit und konntest schon erste Erfahrung im Bereich der Arzneimittel­zulassung in der pharma­zeutischen Industrie sammeln. Du bist ein echter Teamplayer (w/m/d) und kannst Deine analytischen Fähig­keiten im Unter­nehmen gewinn­bringend einsetzen. Kenntnisse aus dem Labor bzw. aus dem technischen Umfeld helfen dir, beim eCTD mitzuwirken. Du kennst die relevanten Guidelines und weißt diese auch anzuwenden. Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und bringst einen sicheren Umgang mit MS Office mit. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und den Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außer­dem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entre­preneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d) / PTA (m/w/d)

Di. 17.11.2020
München
Mit knapp 4,6 Millionen Versicherten ist die AOK Markt­führer in der gesetz­lichen Kranken­versicherung in Bayern – und weiter auf Wachs­tumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesund­heits­angebote, indivi­duelle Zusatz­leistungen, verlässliche Kunden­nähe und ausge­zeichneter Service. Wir suchen für die Abteilung Dienstleistungszentrum Ärzte Oberbayern in der Zentrale München in Voll- oder Teil­zeit Pharmazeutisch-technische Assistenten / PTA (m/w/d). Es sind zwei Stellen zu besetzen (eine unbefristete Stelle ab 01.01.2021 sowie eine befristete Stelle vom 01.12.2020 bis 30.06.2022) . Sachlich-rechnerische Prüfung von Apotheken­abrechnungen nach vertraglichen und recht­lichen Gesichtspunkten Prüfung der Arzneimittel­verordnungen von Vertrags­ärzten Steuerung von Leistungserbringern sowie aktives Kosten­management Fallabschließende Bearbeitung von Prüfaufträgen Feststellung und Berichtigung von Abrechnungs­­fehlern Kommunikation mit Apotheken und Abrechnungszentren Bearbeitung von Einsprüchen Operatives Basisgeschäft und statistische Arbeiten Vertrauensvolle und konstruktive Zusammen­arbeit mit anderen Unternehmens­einheiten Sonderaufgaben nach Einzelauftrag durch DLZ-Leitung bzw. Teamleitung Abgeschlossene Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistenten / PTA (m/w/d), verbunden mit mehr­jähriger Berufserfahrung Sehr gute pharmazeutische Fach­kenntnisse und Sicherheit in der Taxation von Rezepten Erfahrung in der Her­stellung von Rezepturen und im Sprechstunden­bedarf ist wünschenswert Gute Kenntnisse in der Arbeit mit MS Office und Arzneimittel­datenbanken Eigeninitiative, selbst­ständige Arbeitsweise und Entscheidungsfähigkeit Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln Kontakt- und Kommunikations­fähigkeit sowie über­zeugendes Auftreten Teamfähigkeit sowie Kunden- und Zielorientierung Umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet Verantwortungsvolle Auf­gaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können Ein kollegiales Arbeits­klima Vielfältige Entwicklungs­perspektiven Mehr Lebens­qualität durch geregelte Arbeitszeiten / Gleitzeit Eine attraktive Ver­gütung nach BAT/AOK-Neu
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Qualitätsmanagement

Di. 17.11.2020
Feldafing
Wissen, Miteinander, Innovation, Perfektion, Achtsamkeit und Freude – diese Grundsätze bilden das Fundament unseres Unternehmens und unserer Arbeit. PACKSYS zählt zu den inno­va­tiv­sten Erfolgsunternehmen im Bereich Primärverpackung. An zwei Standorten in Deutschland vertreiben wir weltweit Behälter, Verschlüsse und Dosiersysteme an nam­hafte Kunden aus der Pharmazie sowie der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie. Unsere hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung ist in den letzten Jahren stetig ge­wachsen und konnte einige Produkte erfolgreich auf den Markt bringen. Erfolg durch Qualität – PACKSYS wird im nationalen und internationalen Markt den An­for­de­rungen seiner Kunden durch höchste Qualitätsstandards mehr als gerecht. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit im Bereich: Qualitäts­management für unseren Standort Feldafing Änderungs- und Reklamationsmanagement Aufgaben der Qualitätssicherung (u.a. Dokumentationswesen, Prüfung und Über­wachung der Prozesse/Zertifikate, Erstellen von Qualitäts­sicherungs­vereinbarungen) Überwachung von Abweichungen Organisation, Begleitung oder Durchführung von internen und externen Audits Begleitung des Lieferantenmanagements Qualitätsbegleitung von Entwicklungsprojekten Mitarbeit am Management Review Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium im pharmazeutischen, medizinischen, chemisch-technischen oder biologischen Bereich Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Zusammenarbeit im Team Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Motivation Sehr gute MS-Office Kenntnisse, Erfahrung mit ERP-Systemen ist von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil Aufgrund unserer pharmazeutischen Ausrichtung können wir Ihnen einen sehr krisen­siche­ren Arbeitsplatz mit fairem Gehalt anbieten. Das hat sich in diesen besonderen Zeiten mehr als bewährt. Uns liegt am Herzen, unseren Mitarbeitern individuelle Entwick­lungsperspektiven zu geben und so unsere Teamdynamik langfristig zu stärken. Deshalb setzen wir auf flache Hie­rarchien und schnelle Entscheidungswege. Wir wissen, dass es besonders wichtig ist, sich am Arbeitsplatz rundum wohlzufühlen. Also haben wir bei unserem Neubau bewusst auf modern ausgestattete Arbeits-, Ruhe- und Freizeitbereiche geachtet. Eigene Poolfahrzeuge und eine Busanbindung vor dem Firmengebäude er­leich­tern den Arbeitsweg. Und wenn wirklich einmal die Luft raus ist, wartet unsere ansehn­liche Kaffeemaschine darauf, Ihnen wieder den nötigen Energieschub zu verschaffen.
Zum Stellenangebot

Apotheker (m/w/d)

Di. 17.11.2020
München
Die Arnika-Apotheke am Herkomerplatz ist eine alteingesessene und etablierte öffentliche Apotheke in München-Bogenhausen mit breitem und hochwertigem Kosmetikangebot. Unsere Apotheke wurde gerade komplett neu renoviert, modernisiert und umgebaut. Sie zeichnet sich durch einen hohen Stammkundenanteil aus. Zusätzlich stellen wir anspruchsvolle Rezepturen her. Werden Sie Teil unseres erfahrenen Teams ab Januar 2021! Apotheker (m/w/d) in München-Bogenhausen gesuchtÜbernahme der Stellvertretungsfunktion bei Abwesenheit der Filialleitung Einsatz mit Schwerpunkt in der Offizin Beratung unserer Stamm- und Neukunden Mitarbeit bei der Optimierung unserer Abläufe und Strukturen Approbation als Apotheker (m/w/d) Hohes Engagement, Belastbarkeit und Zielorientierung Lust, Verantwortung in der Personalführung zu übernehmen Ausgeprägte Kontaktfreudigkeit und ein gutes Gespür für Beratung und Verkauf Übertarifliche Bezahlung und diverse Zusatzleistungen wie z.B. Jobticket Flache Hierarchien Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten Familiäres Betriebsklima und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Betriebliche Altersversorgung … und ein klasse Team
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal