Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 16 Jobs in Nahe

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 13
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmazie

Pharmazeut* im Praktikum im Bereich Medical & Scientific Affairs

Do. 24.06.2021
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Wir produzieren Medizinprodukte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: Wir schützen weltweit Leben. Werde Teil unseres Teams und verstärke uns als Pharmazeut* im Praktikum im Bereich Medical & Scientific Affairs ab Juni 2022 In diesem breit gefächerten Pharmaziepraktikum lernst du die organisatorischen Strukturen, Prozesse und Hauptverantwortlichkeiten in unserem Bereich „Scientific and Medical Affairs“ kennen. Du bist an vielschichtigen Projekten beteiligt, die sich über unser gesamtes Portfolio an Medizinprodukten und Arzneimitteln erstrecken – von der Produktentwicklung bis zum Produktmanagement am Markt. Deine Unterstützung ist außerdem gefragt, wenn es um das Erarbeiten und Organisieren von präklinischen bzw. klinischen Untersuchungen geht. Bei uns erfährst du, wie medizinische Anfragen von Ärzten und Apothekern zu beantworten sind und auch, wie man generell medizinisch-wissenschaftliche Informationen aufbereitet bzw. vermittelt. Für wertvolle Einblicke außerhalb von „Medical Affairs“ arbeitest du vertrauensvoll mit anderen Fachbereichen wie Marketing und Pharmakovigilanz oder mit der Zulassungsabteilung zusammen. Nicht zuletzt bringen wir dir die medizinisch-pharmazeutische Bewertung von etablierten und neuen Therapieansätzen im Detail näher. Studentin / Student (m/w/d) der Pharmazie an einer deutschen Hochschule Abgeschlossenes 2. Staatsexamen (2. Abschnitt der pharmazeutischen Ausbildung) vor dem Praktikumsantritt Fundiertes IT-Know-how, insbesondere im Umgang mit MS Office Analytischer Weitblick, Kommunikationsgeschick, hohe Eigeninitiative, Lust auf viel frischen Input Wertvolle Erfahrung mitnehmen: Jede Menge praxisnahes Know-how, tolle Weiterbildungsmöglichkeiten und eine offene Unternehmenskultur mit internationalem Spirit – bei uns stehen dir alle Wege offen, um deinen Wissenshorizont zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen, z. B. bei unseren regelmäßigen Praktikantentreffen. Wie für dich gemacht: Neben einer überdurchschnittlichen Vergütung darfst du dich auf einen ergonomischen Arbeitsplatz und leckere Menüs aus unserer betriebseigenen Kantine freuen. Alles in bester Balance: Konkret bist du für uns 37,5 Stunden pro Woche im Einsatz. Dank flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, bekommst du Praktikum, Studium und Freizeit spielend unter einen Hut. Für längere Auszeiten stehen dir außerdem 30 Urlaubstage pro Jahr zur Verfügung. Immer gut ankommen: Du erhältst von uns einen Zuschuss zur HVV ProfiCard, findest aber auch immer einen freien Parkplatz – das spart Zeit und sorgt für einen entspannten Start in den Tag. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Trotz der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, dich kennenzulernen, zu Anfang ganz einfach per Videochat. Gerade jetzt stehen wir mit all unseren Mitarbeitern fest zusammen – egal, ob sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit dir.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der GMP Steril-Produktion Zytostatika

Do. 24.06.2021
Hamburg
An vier Standorten in Deutschland produziert ZytoService indivi­duelle paren­terale Infusionen. Wir sind Ex­perten in der Herstellung von Chemotherapien für die Behand­lung krebs­kranker Menschen. Unsere rund 400 Mitar­beiter wissen, dass es auf ihre Arbeit an­kommt und wir ver­folgen gemein­sam ein Ziel: Die Gewähr­leistung höchster Qualitäts­an­sprüche, um unseren Kunden und ihren Patienten die beste Ver­sor­gung zu bieten. Wir möchten gemeinsam viel bewegen, um anderen zu helfen. Unter­stützen Sie uns dabei. Im Überblick Standort Hamburg Fachbereich Herstellung Einstiegszeitpunkt Ab sofort Vertragsart Unbefristet Arbeitszeit Wöchentlicher Wechsel zwischen Früh- und Spätschicht; Vollzeit 40h Mitarbeit in einem hoch­ qualifi­zierten Team, das in einem unserer sechs Rein­raumlabore patienten­indivi­duelle Infusions­lösungen herstellt Wechselnde Funktion als Zureicher (m/w/d) und Her­steller (m/w/d) Sie sorgen für einen reibungs­losen Produktions­ablauf: Kontrolle und Bereitstellen der zur Herstellung benötigten Subs­tanzen und Verbrauch­smaterialien Nach intensiver Einarbeitungszeit: Eigen­verant­wortliche Herstellung patientenindividueller Infusions­lösungen an unseren Zytostatika-Sicherheitsbänken Zur Aufrechter­haltung der Reinraum­bedingungen führen Sie täglich mikro­biologische Über­wachungen durch Affinität zu einer hand­werk­lichen und genauen Arbeits­weise sowie die Liebe zur Arbeit im Labor Ihnen ist es wichtig, einer sehr verant­wor­tungs­vollen und sinn­haften Auf­gabe nach­zukommen Sie fühlen sich in einer abwechslungsreichen Routine wohl Ausbildung zum PTA (m/w/d), PKA (m/w/d), CTA (m/w/d), BTA (m/w/d) oder Zahn­techniker (m/w/d), Lebensmittel­techniker (m/w/d), Bio­loge (m/w/d) Spaß und Freude bei der Arbeit Neben einem ver­trauens­vollen Betriebs­klima und respekt­vollen Umgang mit­einander erwarten Sie bei uns: Fort- und Weiter­bildungen Finanzielle Sonder­leistungen Betriebliches Gesundheits­management und Alters­vorsorge Fahrradleasing und weitere Benefits finden Sie auf unserer Homepage zytoservice.de
Zum Stellenangebot

Head of New Projects (m/w/d) im Bereich Regulatory Affairs

Mi. 23.06.2021
Hamburg
100% family owned since 1963, we are a leading healthcare company providing innovative and best-in-class solutions along the entire pharmaceutical value chain. The distribution of APIs and the development, manufacturing, and registration of finished dosage forms are our core competencies. The world´s most trusted brands count on our pioneer spirit as well as our pharmaceutical excellence. Leveraging our global presence, including own laboratories and manufacturing sites, we are driven to make pharmaceuticals more affordable, more available, and better than before. There is one purpose driving our about 600 employees day by day: improving the life of millions of patients worldwide. Your expertise and commitment can make a difference to patients all over the world. Join us at our global headquarters in Hamburg (fulltime) and become a part of our FDF-Business Unit AET at the earliest possible date. We look forward to hearing from you! Fachliche Verantwortung für das New Projects Team im Bereich Regulatory Affairs Fachliche Organisation und Koordination der Aufgaben und Projekte Sicherstellung der internen Vorgaben wie auch der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben in diesem Bereich Reporting an die Abteilungsleitung und Abstimmung von Zielvorgaben Übernahme eigener Zulassungsprojekte im New Projects Team Sie haben Ihr pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Arzneimittelzulassung Sie haben Freude, Kompetenz und erste Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern Ihre hohe Flexibilität und Belastbarkeit unterstützt Sie bei der Organisation komplexer Arbeitsabläufe Eine rasche Einarbeitung in komplexe Sachverhalte fällt Ihnen aufgrund Ihres ausgeprägten analytischen und lösungsorientierten Denkens sehr leicht Durch Ihren proaktiven Arbeitsstil vermögen Sie es, Ihr Team zu Höchstleistungen zu motivieren Hervorragende Kommunikationsfähigkeit sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse komplettieren Ihr Profil Arbeiten in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Sales Manager DACH (m/w/d) pharmazeutische Roh- und Wirkstoffe | API

Di. 22.06.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres Roh- und Wirkstoff Business der TIEFENBACHER API + Ingredients GmbH & Co. KG als Sales Manager DACH (m/w/d) in Vollzeit. Verantwortung für den weiteren Ausbau unseres API-Kundenstamms in der DACH-Region Identifikation möglicher Cross-Selling-Potenziale Ihrer Kunden im Rahmen der Geschäftsentwicklung und Sicherstellung der optimalen Nutzung der Geschäftsbeziehungen Identifikation von neuen Kooperationsmöglichkeiten durch regelmäßige Markt- und Kundenanalysen Sicherstellung einer kontinuierlichen Kundenzufriedenheit und Erschließung neuer langfristiger Kunden durch enge Zusammenarbeit mit bestehenden und neuen Lieferanten Regelmäßige Reisetätigkeit Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich pharmazeutischer Wirkstoffe oder im pharmazeutischen Umfeld Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Bereich Fundierte Erfahrung mit Preis- und Vertragsverhandlungen im B2B-Geschäft Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und zielgerichtetes Networking Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch ein international etabliertes Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen von Hamburg direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Key Account & Licensing Manager (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Hamburg
100% family owned since 1963, we are a leading healthcare company providing innovative and best-in-class solutions along the entire pharmaceutical value chain. The distribution of APIs and the development, manufacturing, and registration of finished dosage forms are our core competencies. The world´s most trusted brands count on our pioneer spirit as well as our pharmaceutical excellence. Leveraging our global presence, including own laboratories and manufacturing sites, we are driven to make pharmaceuticals more affordable, more available, and better than before. There is one purpose driving our about 600 employees day by day: improving the life of millions of patients worldwide. Your expertise and commitment can make a difference to patients all over the world. Join us at our global headquarters in Hamburg (fulltime) and become a part of our FDF-Business Unit AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co.KG) as Key Account & Licensing Manager (m/f/d) within our Key Account & Licensing Team full-time, the earliest possible date. Out-licensing of finished dosage forms, generics and value-added medicines, to international B2B clients Manage existing and identify new clients, map them and define a sales growth strategy Establishment of long-term customer relationships and further development of existing business by identifying cross- and upselling potential Negotiate and close licensing and supply agreements, distribution agreements, including conduction of contract agreements Monitor performance and take corrective actions to achieve key objectives Independent market analysis and determination of market potential as well as evaluation of distribution channels and product portfolio Interface to commercial and technical operations as an impulse generator for cost, product and service optimization Regular business updates to senior management Degree in business studies or chemistry/pharmaceutics, MBA beneficial Minimum 5 years strong licensing and sales experience of pharmaceutical finished dosage forms with proven track record Candidates from innovative pharma or similar industries with industrial background will be considered Strong business acumen and entrepreneurial mindset Brings in established network and has the ability to build new business relationships on senior/executive management level Creative and strong negotiation skills to reach objectives High level of self motivation Understands the objectives and knows how to manage a budget Excellent analytical and strategic skills Willingness to travel (around 40%) Proficient in German and English; any other languages are an advantage working for an internationally established company in the pharmaceutical industry. our modern offices in the buzzing heart of Hamburg right at the Elbe river. the opportunity to implement your own ideas in solving challenging tasks. flexible working hours.
Zum Stellenangebot

Pharmakovigilanz Manager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Hamburg
Arbeitszeit: Vollzeit Desitin ist ein unabhängiges, international tätiges Pharmaunternehmen in Familienbesitz. In Hamburg entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arzneimittel überwiegend für den europäischen Markt. Neben unserer Expertise im Bereich seltener Erkrankungen sind wir spezialisiert auf anspruchsvolle Produkte für die Therapie neurologischer Erkrankungen, insbesondere im Bereich Epilepsie und Parkinson. Wir versorgen Ärzte, Kliniken und das gesamte Gesundheitssystem mit unseren bekannten Wirkstoffen und Arzneimitteln. Abgerundet wird unser Portfolio durch bewährte freiverkäufliche Produkte aus der Apotheke. Mit unserer über 100-jährigen Firmengeschichte stehen wir für Innovation und Tradition zum Wohl des Patienten, hanseatischen Kaufmannsgeist und eine langfristig gewachsene Verantwortung für unsere Mitarbeitenden. die Risikobewertung von Arzneimitteln sowie die Übersicht aller relevanten Pharmakovigilanz-Aktivitäten die Ermittlung und Bewertung der eingehenden Fälle sowie die Literaturrecherche das Erstellen eines leistungsfähigen Pharmakovigilanz-Systems in Übereinstimmung mit den nationalen Vorschriften die Übernahme der Funktion Informationsbeauftragter (m/w/d) die Zusammenarbeit mit Affiliate Pharmacovigilance (GPV) die Erstellung und der Review von periodischen Berichten (PSUR, ACO, Annual Reports) und von RMPs (Risk Management Plan) die Benefit Risk Evaluation (Auswertung von großen Mengen von Fallberichten aus der globalen Datenbank inkl. Literaturrecherche und Auswertung) das Signalling die Bearbeitung von Behördenanfragen die Bearbeitung von Pharmakovigilanz-Themen von Entwicklungs-Lizenzprojekten die Beantwortung von Anfragen zum Label (SmPC, PL) die Teilnahme an und Durchführung von Audits/Inspektionen einen medizinischen Background oder ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Pharmakovigilanz einen vollständigen Überblick aller Gesetzgebungen im lokalen Bereich der PV/DS langjährige Erfahrungen im Umgang von RMPs und PSURs Durchsetzungsstärke und Kommunikationsgeschick gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung mit den gängigen PC-Programmen eine attraktive, marktgerechte Vergütung  flexible Arbeitszeitmodelle in vielen Unternehmensbereichen interessante Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung vielfältige Angebote zum Thema Gesundheit und Betriebssport (u.a. Firmenfitness)  unsere Kantine mit einem gesunden und abwechslungsreichen Speisenangebot einen Desitin-Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie ausreichend Parkmöglichkeiten auf unserem Betriebsgelände Das Beste: Sie arbeiten in der schönsten Stadt der Welt!
Zum Stellenangebot

Pharmakovigilanz Manager / QPPV (m/w/d) in der pharmazeutischen Industrie

Di. 15.06.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Pharmakovigilanz Manager / QPPV (m/w/d) in Vollzeit. Übernahme der Funktion als Qualified Person für Pharmakovigilanz (QPPV) Aufrechterhaltung des PV-Qualitätsmanagementsystems, einschließlich der Erstellung von SOPs und Arbeitsanweisungen Erfassung und Auswertung von Nebenwirkungsmeldungen Zeitnahe Erfüllung der regulatorischen Meldepflichten und Erstellung von Berichten und Beurteilungen für Behörden Erstellung und Pflege von pharmakovigilanz-relevanten Dokumenten Kontinuierliche Überwachung des Nutzen-Risiko-Profils und Pflege der Sicherheitsinformationen unserer Produkte Bearbeitung von Risikomanagementplänen Risikobewertung von PV-bezogenen Complaints Bearbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen Sie haben Ihr medizinisches oder pharmazeutisches Studium erfolgreich abgeschlossen Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Pharmakovigilanz Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Freude an komplexen Aufgaben Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur souverän Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten, stellen höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder den Kopf noch den Humor Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab Arbeiten in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Scientific Project Manager (m/w/d) im Bereich Mundgesundheit

Mo. 14.06.2021
Hamburg
Colgate-Palmolive ist einer der weltweit führenden Konsumgüterkonzerne in den Bereichen Mundpflege, Körperpflege und Haushaltspflege. 1806 in New York gegründet, hat sich das Unternehmen seitdem zum Anbieter international bekannter Marken in mehr als 220 Ländern entwickelt. Der Konzern beschäftigt weltweit rund 38.000 Mitarbeiter mit Niederlassungen in 75 Ländern. Unsere Marken begleiten unsere Kunden täglich durchs Leben. Seit über 200 Jahren ist Colgate-Palmolive an Ihrer Seite, wenn es um die Pflege von Mund, Körper und Zuhause geht. Unsere Mitarbeiter verbindet respektvoller Umgang und Kollegialität in einem internationalen Umfeld sowie das Motto, der Welt Gründe zum Lächeln zu geben – durch unsere Produkte, unsere Beiträge zum Umweltschutz und dem Umfeld, in der wir leben und arbeiten. Am Standort Hamburg suchen wir ab sofort und in Vollzeit einen Scientific Project Manager (m/w/d) im Bereich Mundgesundheit Reisetätigkeit: 25 % der Zeit Lokale Anpassung und Implementierung der Scientific Affairs Strategie des Unternehmens für Deutschland und die Schweiz. Betreuung und Förderung der Beziehungen unseres Unternehmens mit aktuellen und zukünftigen Top-Experten, insbesondere an den Universitäten der zwei Länder. Gewinnung von Botschaftern für unsere Technologien und Marken. Repräsentation des Unternehmens im fachrelevanten Kontext bei Veranstaltungen und Kongressen. Entwicklung und Implementierung von gemeinsamen Projekten und Aktivitäten zur Mundgesundheit in Kooperation mit relevanten Fachverbänden. Steigerung der Sichtbarkeit unserer Technologien und Marken sowie deren Empfehlung im Bereich der dentalen Profession und der Öffentlichkeit in Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb. Beratung und Unterstützung der verschiedenen internen Funktionen mit dem entsprechenden aktuellen Fachwissen und Sicherstellung, dass dieses auf dem aktuellen Stand in der jeweils zielgruppengerechten Form zur Verfügung steht. Erarbeitung von digitalen Schulungs-, und Fortbildungsformaten entsprechend aktuellen und künftigen Anforderungen. Planung und Implementierung von Vorträgen und Fortbildungen sowohl vor Ort als auch in digitalen Formaten. Umsetzung von relevanten Schulungsprogrammen für Zahnmediziner, Studenten und zahnmedizinisches Fachpersonal. Schulung und Training eigener Mitarbeiter. Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie, Medizin / Zahnmedizin, o. ä. Idealerweise erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Position in der Kosmetik- oder Pharmaindustrie (z. B. Medical Marketing, Scientific Affairs, Fachaußendienst, Medical Science Liaison). Erfahrung und Sicherheit im Präsentieren von Vorträgen sowie im Umgang mit Fortbildungs- und Trainingsmethoden. Zusätzlich Erfahrung im Projekt-Management sowie gute analytische Fähigkeiten. Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien, Fortbildungsformaten und Präsentationstechniken. Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift werden vorausgesetzt, zusätzliche Französischkenntnisse wären ein großes Plus. Sichere Kenntnisse der gängigen MS Office Programme, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit der Google Suite. Wir wissen, dass unser Unternehmen seinen Erfolg seinen engagierten Mitarbeitern verdankt, und entlohnen ihren Beitrag mit wettbewerbsfähiger Vergütung und attraktiven Nebenleistungen: Moderne Arbeitsplätze Frisches Obst und Getränke ProfiTicket Altersvorsorge Aktiensparplan Mitarbeiterevents Coaching & Training
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects

Sa. 12.06.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Lifecycle Projects innerhalb unseres Regulatory Affairs Teams in Vollzeit. Aufrechterhaltung der Zulassungen Ihrer Projekte inklusive Administration und Erstellung bzw. Überarbeitung der chemisch-pharmazeutischen Dokumentation Eigenverantwortliche Planung und Durchführung nationaler sowie europäischer Variations und Zulassungsverfahren (MRP, DCP) Koordination der Einreichung Ihrer Projekte in Nicht-EU-Ländern Koordination zulassungsrelevanter Changes im Rahmen des CC Prozesses Ansprechpartner für regulatorische Fragestellungen im Rahmen der Lifecycle Projekte Pflege des direkten Kontaktes mit allen europäischen Zulassungsbehörden und einem internationalen Kundenkreis Sie haben Ihr wissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Spaß an komplexen Aufgaben Mit Ihrer Kommunikationsstärke und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie souverän den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur Sie haben sehr gute analytische Fähigkeiten, stellen höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder den Kopf noch den Humor Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen aus Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MSOffice runden Ihr Profil ab die Arbeit in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager*

Fr. 11.06.2021
Norderstedt
Die Schülke & Mayr GmbH ist ein traditionsreiches Hamburger Healthcare-Unternehmen und seit mehr als 130 Jahren führend in den Bereichen Infektionsprävention und Hygienelösungen. Unsere mehr als 1.000 Mitarbeitenden sind weltweit in den Kernbereichen Hygiene und Desinfektion tätig. Wir produzieren Medizin­produkte und Arzneimittel in Form von Desinfektionsmitteln und Antiseptika, aber auch Biozide, medizinische und kosmetische Hautpflegemittel und Systemreiniger. Damit bieten wir umfassenden Schutz vor schädlichen Keimen. Unsere Mission: Wir schützen weltweit Leben. Werden Sie Teil unseres Teams und verstärken Sie uns als Regulatory Affairs Manager* In Ihrer Rolle erstellen und pflegen Sie Dossiers und Zulassungsunterlagen insbesondere für Biozidprodukte. Versiert koordinieren und führen Sie Zulassungs- und Registrierungsvorhaben im EU-Bereich und im übrigen Ausland durch. Routiniert kommunizieren Sie mit den entsprechenden Zulassungsbehörden und Distribuenten in- und außerhalb der EU – dank Ihnen ist eine reibungslose Zusammenarbeit garantiert. Auch die Konformitätsprüfungen von Etiketten und Werbematerialien wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Pflege von Datenbanken und Listungen, die Umsetzung von Medizinprodukten nach MDR-Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen. Erfolgreiches naturwissenschaftliches Studium, z. B. der Biologie, Chemie oder Pharmazie, idealerweise mit Promotion Fundierte Berufspraxis und Erfahrung in Zulassungsverfahren und im Zusammenhang der Verordnung über Biozidprodukte (BPR) Fundierte Kenntnisse im Umgang mit gängigen EDV-Programmen, Datenbanken und Erfahrungen mit einem Dokumenten-Management-System sowie vorzugsweise bereits mit einem eSubmission-Tool (z. B. docuBridge) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes analytisches Denken und Freude an systematischem Arbeiten Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Zuverlässige, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise Klasse Leistung zahlt sich aus: Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und belohnen ihn mit einer überdurchschnittlichen Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge sowie einer Zusatz- und Pflegeversicherung. Arbeit und Freizeit in Balance: Eine 37,5-Stunden-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, gibt Ihnen den nötigen Freiraum, um Familie, Hobbies und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Apropos Familie: Damit Ihre Kleinen stets gut versorgt sind, bekommen Sie von uns einen Kita-Zuschuss. Darüber hinaus stehen Ihnen pro Jahr 30 Urlaubstage zur Verfügung – zum Abschalten, Kraft tanken und Zeit mit der Familie genießen. Gemeinsam jedes Ziel erreichen: Mit Pioniergeist, internationalem Spirit und Mut zu neuen Ideen entwickeln wir uns stetig weiter. Wir übertragen Ihnen von Beginn an Verantwortung und unterstützen Sie auf ganzer Linie bei Ihren neuen Aufgaben, z. B. mit bedarfsgerechten Weiterbildungen und konstruktivem Feedback im Rahmen des jährlichen Mitarbeitergesprächs. Bei uns stehen Ihnen alle Türen offen, um fachlich und persönlich voranzukommen – nur hindurchgehen müssen Sie selbst. Richtig gut in Fahrt: Ganz gleich, ob Sie den Zuschuss zur HVV ProfiCard nutzen oder die freien Parkplätze auf unserem Betriebsgelände in Anspruch nehmen – mit uns sind Sie auf allen Wegen mobil. Rundum gut versorgt: Frisch gekochte Menüs aus der betriebseigenen Kantine, ein ergonomischer Arbeitsplatz und ein breit aufgestelltes Gesundheitsmanagement – Sie sehen schon: Für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden ist bei uns bestens gesorgt. Zum Schluss noch eine persönliche Message, die uns am Herzen liegt: Gerade in der aktuell schwierigen Zeit freuen wir uns sehr darauf, Sie kennenzulernen. Dies wird zunächst per Videochat geschehen. Generell, besonders derzeit stehen wir mit all unseren Mitarbeitern eng zusammen – egal, ob Sie schon lange im Team sind oder neu dazustoßen. So sind wir für die Zukunft bestens aufgestellt, am liebsten natürlich mit Ihnen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal