Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 18 Jobs in Oberhaching bei München

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 15
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Pharmazie

Medical Manager / Medical Advisor (w/m/d) - Home Office möglich / Pharma - Transplantation - Immunologie

So. 05.07.2020
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen, Hannover
Internationales Familienunternehmen ● Wachstum Homeoffice bundesweit möglich ● 2 Tage pro Woche in der Zentrale in Hamburg Teilzeit möglich (mind. 75%)Wir sind Spezialist unseres Segmentes und wachsen kontinuierlich. Dabei greifen wir weltweit auf das Know-how mehrerer tausend Mitarbeiter zurück. Als deutsche Filiale eines international agierenden Unternehmens sind wir an langfristigen Zielen ausgerichtet und handeln unabhängig. Mit einer hochwertigen und breiten Produktpalette sowie profundem Wissen überzeugen wir unsere Kunden. Zur Ergänzung unseres professionellen Medical Teams im Bereich Special Care suchen wir nun kompetente und engagierte Verstärkung.Medizinische Strategie und operative ExzellenzSie übernehmen sukzessive die Medical-Verantwortung für den Bereich Transplantation in Deutschland und werden unter Berücksichtigung Ihrer Vorerfahrung fokussiert eingearbeitet. Dabei erweisen Sie sich als Teamplayer der Medizin aber auch in der Interaktion mit den Marketing- und Vertriebskollegen. Darüber hinaus prägen das KOL-Management – in Zusammenarbeit mit dem MSL - sowie Konzeption und Begleitung klinischer Studien Ihren Arbeitsbereich. Auf Grundlage Ihrer engagierten Persönlichkeit setzen Sie Akzente – mit operativer Exzellenz und strategischem Gespür. Sie arbeiten auch eng mit den europäischen Headquarters zusammen, sind ergebnisorientiert, mit entsprechenden Gestaltungsspielräumen und berichten direkt an die medizinische Leitung Special Care.Chance auch für MSL ● Klinik-Erfahrung ● TeamplayerSind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Verfügen Sie über mindestens erste Erfahrungen in Medical Affairs der Pharmaindustrie im Innendienst oder auch als MSL? Sind Sie es gewohnt, sich schnell in ein neues Therapiegebiet einzuarbeiten oder haben Sie bereits Vorerfahrungen im Bereich Transplantation bzw. der Immunologie? Finden Sie leicht Zugang zu Meinungsbildnern und Entscheidern, intern wie extern? Und sind Sie operativ stark, haben aber auch ein Faible für den Strategiefeinschliff eines fantastischen Produktes? Können Sie argumentativ überzeugen? In Deutsch und Englisch? Und suchen Sie jetzt eine neue Herausforderung, um Verantwortung für ein innovatives Transplantations-Produkt zu übernehmen?
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter für Bulk-Produktion (ab 3444,00 € Brutto pro Monat) (m/w/d)

So. 05.07.2020
Unterschleißheim
Die Chemie- oder Pharmaindustrie ist Ihr Spielfeld, auf dem Sie sich wohlfühlen? Dann finden Sie mit Tempo-Team mit Sicherheit Ihre Traumposition. Als einer der Top-Personaldienstleister in Deutschland vermitteln wir seit 40 Jahren Stellen im Bereich Labor oder der chemischen Produktion in namhaften Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie.Sie als Mensch stehen dabei immer im Mittelpunkt und profitieren von einem fairen Arbeitsumfeld, einer attraktiven Bezahlung passend zu Ihrer hohen Qualifikation sowie vielen Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Kommen Sie ins Team und stellen Sie sich spannenden neuen Herausforderungen. Unser Kunde ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen mit einem diversifizierten Portfolio an verschreibungspflichtigen Medikamenten, Impfstoffen und Tiergesundheitsprodukten. Der Unterschied zwischen Potenzial und Leistung liegt in dem Funken, der Innovation und Ideenreichtum entzündet. Dies ist der Bereich, in dem unser Kunde sein 125-jähriges Erbe aufgebaut hat. Der Erfolg von unserem Kunden wird durch ethische Integrität, Zukunftsausrichtung und eine inspirierende Mission unterstützt, neue Meilensteine ​​im globalen Gesundheitswesen zu erreichen. Eigenständiges Durchführen der Tätigkeiten im Bereich der Herstellung für die Produkte bei Beachtung der geltenden Vorschriften über Qualität und Sicherheit GMP-gerechte Dokumentation aller durchgeführten Tätigkeiten in den entsprechenden Dokumenten (z. B. Protokolle, Logbücher, Formblätter) sowie Review der Dokumentation Unterstützen der Tätigkeiten der Abfüllung, Vorbereitung sowie des Außenbereichs bei Beachtung der geltenden Vorschriften Bedienung des Prozessleitsystems sowie aller zum Herstellprozess notwendigen Transaktionen in SAP, insbesondere Bestandsbuchungen Identifizieren von kontinuierlichen Verbesserungen (mit besonderem Fokus auf Sicherheit und Qualität), kleinere Probleme selbständig und eigenverantwortlich lösen sowie bei größeren Problemen unterstützend mitarbeiten Abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten gerne mit Weiterbildung zum Industriemeister Pharmazie, Pharmazeutisch-technischen Assistenten mit viel Berufserfahrung oder vergleichbar (m/w/d) Erfahrung in der Produktion im chemisch-pharmazeutischen Umfeld werden vorausgesetzt Kenntnisse in den Verfahren der sterilen Abfüllung GMP-Kenntnisse (sog. Gute Herstellungspraxis) werden vorausgesetzt Erfahrung in der Arbeit mit SAP und einem Prozessleitsystem (PLS) vorteilhaft Erfahrung mit dem Arbeiten im Reinraum vorteilhaft Bereitschaft zur Schichtarbeit Attraktives Vergütungspaket (ab 3444,00 € Brutto pro Monat) bei 13 Monatsgehältern (ab 44.000 € pro Jahr) Unbefristete Festeinstellung Perspektiven eines wachsenden Unternehmens und Standorts Sehr gute persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten Große Gestaltungsfreiräume und die Möglichkeit, eigene Ideen und Initiativen zu realisieren
Zum Stellenangebot

Manager Quality - Qualified Person (m/w/d)

Do. 02.07.2020
München
Als erfahrene Personalberatung mit Spezialisierung auf die Bereiche Pharma, Healthcare und Lebensmittel unterstützen wir unsere Kunden bundesweit bei der Besetzung offener Vakanzen in allen Unternehmensbereichen. Im Auftrag unseres Kunden aus der pharmazeutischen Industrie mit Sitz ca. 60 km östlich von München, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager Quality – Qualified Person (m/w/d) Wahrnehmung der Aufgaben einer Sachkundigen Person gemäß §14 AMG / EU GMP Leitfaden, Anhang 16 Freigabe von Bulkwaren und / oder verpackten Arzneimittelchargen Überprüfung und Bewertung der Chargendokumentation / Chargenfreigabe (intern) in enger Abstimmung mit der Produktion Bewertung und Genehmigung von Herstellanweisungen, Standardherstellprotokollen und Product Quality Reviews Zusammenarbeit mit anderen Qualitäts- und Fachabteilungen im Rahmen der Bearbeitung von Abweichungsvorgängen Kontinuierliche Optimierung von internen Abläufen insbesondere des Freigabeprozesses in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Führung eines Teams von 5 bis 10 Mitarbeiter/innen Abgeschlossenes Studium der Pharmazie bzw. vergleichbares Studium und Berufserfahrung im Bereich pharmazeutische Qualitätskontrolle oder Qualitätssicherung Qualifikation als Sachkundige Person gemäß §15AMG Erfahrung und Kenntnisse in der Herstellung und Verpackung von sterilen Arzneimitteln in fester und flüssiger Form Eigenverantwortliches und teamorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft, lösungsorientiertes und innovatives Denken und Handeln Interesse an der Wahrnehmung von Führungsaufgaben
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Onkologie (m/w/d) - Germany Ost

Do. 02.07.2020
München
Novocure ist ein internationales, börsennotiertes Onkologieunternehmen im Bereich der Medizintechnik, das eine völlig neue Krebstherapie entwickelt und vertreibt. Die Behandlung setzt auf den Einsatz von elektrischen Wechselfeldern, sogenannte Tumortherapiefelder (TTFields), die den biologischen Zellteilungsprozess (Mitose) von soliden Tumoren beeinflussen. Die Tumortherapiefelder können so gezielt das Tumorwachstum hemmen. Unter der Marke Optune® wird diese Technologie zur Behandlung des neudiagnostizierten Glioblastoms (GBM) bei erwachsenen Patientinnen und Patienten angewendet. Novocure hat mehrere laufende und abgeschlossene klinische Studien und erweitert sein Tätigkeitsfeld in Tumorindikationen wie das nicht-kleinzellige Lungenkarzinom, Pankreaskarzinom, Ovarialkarzinom sowie andere solide Tumorarten. Bei Novocure steht der Mensch im Zentrum der Entwicklung dieses neuartigen und fortschrittlichen Therapieansatzes. Für unsere Niederlassung in Deutschland suchen wir eine/n Medical Science Liaison Onkologie (m/w/d) – Germany Ost Als Medical Science Liaison (MSL) erwartet Sie ein interessantes und bereicherndes Aufgabengebiet im dynamischen Onkologie Umfeld mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum. Hier können Sie Ihr wissenschaftliches und medizinisches Fachwissen zielgerichtet und effizient einsetzen und darüber hinaus stetig erweitern.   Zusammenarbeit mit Fachärztinnen und Ärzten, sowie Meinungsbildnern im Bereich der Onkologie Aufbau von neuen Beziehungen zu regionalen und nationalen Stakeholdern Enge Zusammenarbeit mit firmeninternen Abteilungen im Bezug auf die Standortstrategie und Identifikation klinischer Themen und Forschungsmöglichkeiten Sicherstellung des Austausches von aktuellen wissenschaftlichen Informationen zwischen internen und externen Partnerinnen und Partnern sowie die Initiierung wissenschaftlicher Programme, Studien, Symposien und Seminare Teilnahme an medizinisch und wissenschaftlichen Konferenzen im In- und Ausland Enge Zusammenarbeit mit dem MSL-Team in anderen europäischen Ländern Unterstützung von Produkteinführungsaktivitäten und -entwicklungen sowie die Umsetzung von regionalen Launch-Strategien Organisation von und Teilnahme an Produkt- und medizinischen Schulungen für medizinisches Fachpersonal durch klinische Aktivitäten vor Ort, in externen Zentren, Fachgesellschaften und bei Konferenzen Promotion im Bereich der Naturwissenschaften, Medizin oder Pharmazie erforderlich Forschungserfahrung im Bereich solider Tumoren oder der Neuroonkologie sehr gewünscht Erfahrung in der Planung und Initiierung von Projekten vorteilhaft Ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Bereitschaft zu intensiver Reisetätigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität
Zum Stellenangebot

Medical Safety Associate (m/w/d)

Do. 02.07.2020
München
Novocure ist ein Onkologie-Unternehmen, das eine grundlegend andere Art der Krebstherapie erforscht, entwickelt und etabliert. Dabei kommen sogenannte Tumortherapiefelder (TTFields) zum Einsatz, die zur Behandlung solider Tumoren eingesetzt werden und aktuell als Optune®-Therapie bereits zur Behandlung von Patientinnen und Patienten mit einem neudiagnostizierten Glioblastom zugelassen sind. Optune® ist ein Medizinprodukt und darüber hinaus die erste Therapie, die seit über 10 Jahren einen signifikanten Überlebensvorteil für Glioblastom-Patientinnen und Patienten gebracht hat.  Bei Novocure steht der Mensch im Zentrum der Entwicklung dieses neuartigen und fortschrittlichen Therapieansatzes. Zur Ergänzung unseres Teams in Deutschland suchen wir in München eine/n Medical Safety Associate (m/w/d) In dieser Rolle unterstützen Sie das globale Medical Safety Team bei wichtigen regulatorischen Aufgaben im Bereich Safety Reporting, Vigilanz und Post-Market Surveillance innerhalb des kommerziellen Teams. Bearbeitung und Nachverfolgung von Meldungen zu unerwünschten Ereignissen und Erstellen interner und externen Fallberichte auf Englisch Übersetzung von medizinischen Berichten ins Englische Fristgerechte Beurteilung der medizinischen Meldungen aus globalen Quellen und Weiterleitung an die Vorgesetzten, wenn nötig Eingabe der Fälle in unsere globale Safety Datenbank Kommunikation mit internationalem medizinischem Fachpersonal, Verstehen medizinischer Sachverhalte und aktive Nutzung der medizinischen Terminologie Einhaltung der globalen Richtlinien und Anforderungen bezüglich Vigilanz für Medizinprodukte Aktive Mitarbeit bei diversen Projekten Abgeschlossene Ausbildung in einem pharmazeutisch-medizinischen Bereich (z.B. MFA, MTLA, PTA, Gesundheits- und Krankenpfleger/in) oder einen Hochschulabschluss mit erster Erfahrung im Pharma-/Medizinproduktebereich oder im Gesundheitswesen Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit auf Englisch und Deutsch in Wort und Schrift. Weitere Sprachen sind ein Plus Vorzugsweise 1-2 Jahre Erfahrung im Bereich Pharmakovigilanz/Vigilanz (e.g., Quality /Complaint Handling / Vigilanz / Post-Market Surveillance) Verständnis für wissenschaftliche, medizinische und technische Sachverhalte Erfahrung in der Onkologie ist ein Plus Versierter Umgang mit Word, Excel, und Outlook. SAP Kenntnisse von Vorteil Sie bewahren bei komplexen Vorgängen stets den Überblick, arbeiten administrativ genau und halten alle Fristen ein Sie besitzen hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten und die Bereitschaft, in einer Teamumgebung zu arbeiten Sie sind sehr gut organisiert, mit Liebe zum Detail und mit Verständnis für die Priorisierung von Workflows und haben die Fähigkeit zu erkennen, wann ungelöste Probleme eskaliert werden müssen
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager Nucala (m/f/d)

Mi. 01.07.2020
München
We are looking for a Medical Affairs Manager Nucala (m/f/d).• Development of Medical Affairs Plan respecting the global strategy but outlining the specifics for the country e.g. different standard of care, reimbursement timeline • Planning and implementation of local Medical Affairs activities within the agreed timelines and budgets applying the knowledge of GSK and competitor products and therapeutic options and understanding the disease environment • Establishing, maintaining and comprehensive management of medical / scientific relations with external experts, healthcare institutions, scientific societies, patient organizations, government officials and senior regulatory authorities • Plans and executes Advisory boards/Scientific Engagement Workshops, contributes to GSK sponsored meetings, preparing and delivering scientific presentations in the field of therapeutic area and GSK products for external audiences, giving own lecture as relevant active participant in symposia and congresses • Active acquisition of knowledge from the external environment on current standards and guidelines as well as GSK products and anticipated changes in this field •  Collaboration with the Marketing Department in the development of promotional and educational materials in line with the Pharmaceutical Law, GSK Code of Practice and given guidelines • Collaboration with the global team for scientific exchange and activity in the therapeutic area• Clinical/Scientific degree (e.g. molecular biology or medical doctor) with min 2 years of relevant working experience in pharma • Demonstrated customer focus, integrity and relationship building skills, consensus building skills •  Ability to work effectively in a matrix organization, simultaneously handling multiple tasks and working under pressure • Excellent interpersonal skills related to management of scientific leaders and authorities, high ability to build and maintain professional relationships • Strong leadership behaviors within delivering value for customers by understanding and meeting their needs; act transparently and with courage; make rapid, disciplined decisions • Able to manage multiple projects in a fast paced environment.We are a science-led global healthcare company with a special purpose: to help people do more, feel better, live longer. We have 3 global businesses that research, develop and manufacture innovative pharmaceutical medicines, vaccines and consumer healthcare products. We aim to bring differentiated, high-quality and needed healthcare products to as many people as possible, with our scientific and technical know-how and talented people. We strive to attract the best people and to create an environment that empowers and inspires. Explore more exciting opportunities by visiting our career site.
Zum Stellenangebot

Project Leader R&D - Parenteral (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Bad Tölz
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile - und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten. Mein Arbeitgeber Anspruchsvolle Produkte und eine herausfordernde TätigkeitAngenehmes ArbeitsklimaVertrauensarbeitszeitSie leiten selbständig Projekte in der pharmazeutischen EntwicklungSie sind für die Planung und Durchführung interner und externer Produktentwicklungen von der Formulierungsentwicklung und klinischen Studien bis hin zur ZulassungSie leiten ein ExpertenteamSie sind Ansprechpartner für interne und externe KooperationspartnerSie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder der NaturwissenschaftenSie bringen profunde Berufserfahrungen in der Entwicklung parenteraler ArzneimittelSie haben sehr gute Erfahrungen im ProjektmanagementSie haben sehr gute Kenntnisse im GMP- und regulatorischen UmfeldEine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und unternehmerischem FreiraumEin dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenLangfristige Karriere in einem international tätigen Unternehmen mit leistungsgerechter VergütungGehaltsinformationen Es erwartet Sie ein attraktives Vergütungsmodell.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Pharmacovigilance

Di. 30.06.2020
München
Die DENK PHARMA GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes, in mehr als 80 Ländern tätiges Unternehmen mit Sitz in München. Unser Ziel ist der Zugang zur Heilung. Deshalb bieten wir unseren Patienten weltweit die gleiche hochwertige Arzneimittelqualität an, wie sie in jeder deutschen Apotheke zu finden ist. Um dies sicherzustellen, werden unsere Produkte in Deutschland zugelassen, hergestellt und auf ihre Qualität kontrolliert. Um weiter zu wachsen, suchen wir für unser Team einen Manager (w/m/d) Pharmacovigilance Mitarbeit in unserem gelebten Pharmakovigilanz­system und dessen Weiter­ent­wicklung Betreuung von Pro­dukten mit besonderen Anfor­derungen an die Pharmakovi­gilanz Planung und Durch­führung von risiko­minimierenden Maß­nahmen (z.B. Erstellung von Educational Material) Eigenständige Planung und Erstel­lung von Pharmakovi­gilanz-Doku­menten (z.B. PSUR, RMP, PV-Verträge) Wissenschaftliche Bewer­tung und Bearbeitung von Literatur­fällen und Spontan­meldungen (z.B. Neben­wirkungs­meldungen) Pflege der Pharmakovi­gilanz-Daten­bank Ansprechpartner (w/m/d) für andere Abtei­lungen bezüg­lich An­fragen zur Pharmakovi­gilanz Erstellung und Pflege relevanter Pharmakovigilanz-SOPs Abgeschlossenes Hochschul­studium mit natur­wissen­schaftlichem Schwer­punkt, vorzugs­weise der Human­medizin oder Pharmazie 2 Jahre Berufs­erfahrung in der Pharma­kovigilanz (Erste) Erfahrung im Umgang mit risiko­minimierenden Maß­nahmen (z.B. von Educational Material) in der EU Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Zuverlässigkeit, Engagement und Detail­verliebtheit Den Wunsch, sich proaktiv weiter­zuent­wickeln, zu wachsen und als Teil eines starken Teams gemeinsam Ziele zu errei­chen Sehr gute Kommuni­kations- und Team­fähigkeit Sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift, weitere Sprach­kenntnisse (z.B. Französisch, Spanisch, Russisch oder Arabisch) von Vorteil Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Teil eines traditions­reichen und dennoch modernen, dyna­mischen Unter­nehmens zu werden Die Möglichkeit, aktiv zu kreieren, mitzu­gestalten und dich und deinen Bereich weiterzu­entwickeln Die Chancen und den stetigen Wandel eines wachsenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany South - Munich

Di. 30.06.2020
München
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch. For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. South (Munich) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Apotheker als Qualitätssicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Planegg
Die Sanacorp ist das älteste apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 17 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 7.500 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Für unsere Hauptverwaltung in Planegg bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Zentrale Funktionen einen Apotheker als Qualitätssicherheitsbeauftragten (m/w/d) Sie beraten die Verantwortlichen in den Niederlassungen in sämtlichen Fragen der Qualitätssicherung und deren betriebspraktischen Umsetzung Die Einhaltung rechtlicher Rahmenbedingungen nach dem Arzneimittel-, Chemikalien- und Gefahrguttransportrecht wie z. B. dem Arzneimittelgesetz, der Arzneimittelhandelsverordnung, dem Medizinproduktegesetz, der EG-Öko-Basisverordnung, dem Chemikaliengesetz oder den GDP-Leitlinien wird von Ihnen überwacht Sie sind Teil unserer internen Expertengruppe „Arzneimittelqualität“ und bringen Ihr Know-how aktiv ein Sie erstellen und pflegen betriebliche Qualitätsrichtlinien und Prozessbeschreibungen (SOP) und entwickeln unser Qualitätssicherungssystem weiter Sie schulen unsere zuständigen Kollegen in Themen der Qualitätssicherung und sorgen dafür, dass die Schulungsunterlagen immer auf dem aktuellsten Stand sind Ihnen obliegt die Durchführung interner und externer Audits sowie die Begleitung behördlicher Inspektionen an allen Standorten incl. deren Vor- und Nachbereitung Abgeschlossenes Studium der Pharmazie und Berufserfahrung in den genannten Aufgabenfeldern Kenntnisse im Arzneimittel-, Chemikalien- und Gefahrguttransportrecht sowie in den anderen relevanten Rechtsgebieten wie z. B. GDP oder GMP Idealerweise Sachkunde- und Schulungsnachweise nach der ChemVerbotsV, Pflanzenschutzverordnung und GbV Schnelle Auffassungsgabe bei komplexen Sachverhalten, sehr gute kommunikative Fähigkeiten gepaart mit einem eigenverantwortlichen und sorgfältigen Arbeitsstil Überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Reisebereitschaft Kleines Team mit eigenständigen, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben Gestaltungsspielräume und Offenheit für neue Entwicklungen Work-Life-Balance mit attraktiven Sozialleistungen wie z. B. flexiblen Arbeitszeiten, 30 Tagen Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Kantine Eine der Position angemessene Vergütung in einem krisensicheren Unternehmen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal