Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 26 Jobs in Oberkrämer

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 19
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Pharmazie

Pharmaceutical Research Outsourcing Expert (m/f/d)

Di. 17.05.2022
Wuppertal, Berlin
At Bayer we’re visionaries, driven to solve the world’s toughest challenges and striving for a world where, Health for all, Hunger for none’ is no longer a dream, but a real possibility. We’re doing it with energy, curiosity and sheer dedication, always learning from unique perspectives of those around us, expanding our thinking, growing our capabilities and redefining ‘impossible’. There are so many reasons to join us. If you’re hungry to build a varied and meaningful career in a community of brilliant and diverse minds to make a real difference, there’s only one choice. Pharmaceutical Research Outsourcing Expert (m/f/d) YOUR TASKS AND RESPONSIBILITIES Evolve and implement Bayer Pharmaceutical's Research disease biology externalization strategy  Overview, manage and align externalization activities in Research & Early Development Precision Medicine (with a focus on disease biology)  Build-up and maintain an internal network to Bayer scientists, other outsourcing professionals (especially within Pharmaceuticals R&D) as well as an external network to collaborators and service providers  Implement processes to guarantee quality and timely delivery of data generated externally  Conduct contract negotiations with external parties and align with BD&L, legal and procurement as well as support writing activity outlines and monitoring external work   Regularly communicate and visit preferred external partners to build a good working relationship and implement best practices as well as alliance management principles  Be the key responsible person for disease biology part of outsourced integrated (end-to-end) research projects  Use state-of-the-art methodologies to scout for external opportunities/partners with value for our projects and pipeline   WHO YOU ARE PhD in pharmacy or any natural sciences or equivalent combined with long-term relevant pharmaceutical industry experience with a broad understanding of drug discovery and development  Track record in outsourcing of pharmaceuticals tasks/projects and preferably an in-depth knowledge of the pharmaceuticals research disease biology provider/partner landscape  Additional expertise in business development & licensing and legal topics and procurement is beneficial as well as knowledge of alliance management principles  Know how in clinical and biomarker research and externalization of related tasks is of benefit as well Experience in working in international and multidisciplinary teams  Proven experience in working relationships with external partners and in collaborations as well as strong organizational skills  Excellent networker (m/f/d) and team player (m/f/d) with proven networking skills Fluent in English, both written and spoken  The position can be filled in Wuppertal or Berlin, but other working model options are also conceivable such as home-based or partly home-based in Europe (including non EU countries in Europe). YOUR APPLICATION This is your opportunity to tackle the world’s biggest challenges with us: Maintaining our health, feeding growing populations and slowing the rate of climate change. You have a voice, ideas and perspectives and we want to hear them. Because our success begins with you. Be part of something big. Be Bayer. Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination.
Zum Stellenangebot

Associate Director (m/w/d) - External Engagement

Di. 17.05.2022
Berlin
Möchtest du dazu beitragen, die Gesundheit von weltweit 47 Millionen Menschen zu verbessern, die täglich auf unsere Therapien angewiesen sind? Es sind genau diese Menschen, ihre Familien, Freunde und Therapeuten, um die sich unser Handeln als forschendes Pharmaunternehmen dreht. Willst du Teil eines Unternehmens sein, das gestern wie heute Pionierarbeit bei der Entwicklung vieler Arzneimittel leistet, die das Leben positiv verändern, und täglich zweistellige Millionen Eurobeträge in die Forschung und Entwicklung investiert? Dank Insulin ist Diabetes nicht länger tödlich; dank Penicillin sterben deutlich weniger Menschen an Infektionen; eines unserer Medikamente hat die Behandlung von Depression verändert und das Stigma dieser psychischen Erkrankung verringert. Solche Ergebnisse erreichen wir gemeinsam, als „Team Lilly“ mit weltweit 35.000 KollegInnen – mit einer klaren Vision, auf Augenhöhe, mit gegenseitigem Respekt und Wertschätzung, Exzellenz und Integrität. Haben wir dich überzeugt? Dann werde Teil unseres Teams und starte zum nächstmöglichen Zeitpunkt als: Associate Director (m/w/d) - External EngagementAls Associate Director (m/w/d) - External Engagement entwickelst du eine umfassende Environmental Shaping (ES) Strategie und Maßnahmenplanung für neueinzuführende Produkte, insbesondere im Bereich Alzheimer Demenz. Du arbeitest dabei bereichsübergreifend mit allen relevanten Partnern im Unternehmen aus der BU, Medical, Corporate Affairs, E&C sowie Legal auf nationaler wie auch internationaler Ebene (IBU und Corporate) zusammen. Die Haupttätigkeit findet in Berlin statt. Daher ist eine regelmäßige Reisebereitschaft nach Bad Homburg erforderlich. Deine Herausforderungen im Detail: Entwicklung und Umsetzung von ES Zielen, Strategien und Projekten vornehmlich im Bereich Alzheimer Demenz. Das diagnostische und therapeutische Vorgehen sowie die medizinischen, politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sind hierbei zu analysieren und in entsprechende ES-Projekte umzusetzen. Bereichsübergreifende Strukturierung und Koordination der ES Maßnahmen im Sinne eines agilen Managements; damit verbunden, Analyse von Synergien sowie Schaffung von Transparenz bei der Umsetzung der gesamten ES Projekte. Betreuung und Weiterentwicklung bestehender ES-Projekte, insbesondere Dialogforum Demenz in Abstimmung mit Corporate Affairs. Enge Kooperation mit global BU Corporate Affairs (Alzheimer), Global GA, Brussels Office; dabei Sicherstellung eines strategisch abgestimmten ES Vorgehens sowie Analyse von Synergien und ggfs. Koordination internationaler Projekte auf lokaler Ebene. Oversight über ES Maßnahmen zu Alzheimer im ASG Hub. Evaluation und evtl. Neukonfiguration der externen wie auch internen Kommunikationsstrukturen, sowie social media und Advocacy Strategie. Entwicklung und Pflege eines belastbaren Netzwerks von relevanten Entscheidern, insb. im gesellschaftlichen und medialen Bereich. Repräsentation bei externen Ansprechpartnern u.a. aus dem öffentlich-gesellschaftlichem Bereich, Medizin und Medizinischer Fachgesellschaften. Wenn du auf folgende Erfolge in deiner bisherigen Laufbahn zurückblicken kannst, bringst du die besten Voraussetzungen mit: Klare Ergebnisorientierung; gute Balance zwischen strukturiertem Vorgehen und Kreativität Erfahrungen im Projektmanagement Gutes medizinisches Grundverständnis und Interesse im Bereich Alzheimer Demenz Nachweisbare Kenntnisse des dt. Gesundheitssystems und der relevanten Player aus Politik und Selbstverwaltung Fähigkeit, sich auf die unterschiedlichen Kunden- und Interessengruppen im deutschen Gesundheitssystem einzustellen und eine zielgruppenbezogene ES Strategie zu entwickeln Erfolge im Aufbau und der Führung von eigenständig agierenden Teams Motivierender und anpackender Arbeitsstil Herausragende Kommunikationsfähigkeiten; hohes Maß an sozialer Empathie Fähigkeit sich auf unterschiedliche Gruppen und Persönlichkeiten einzustellen Erfahrungen im Umgang mit Agenturen und Dienstleistern Fähigkeit Partner zu evaluieren und zu rekrutieren Erfahrung am Aufbau von Netzwerken Bereitschaft zu überdurchschnittlich hoher Reisetätigkeit und flexiblen Arbeitszeiten Fließende Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache Tolle Arbeitsatmosphäre: Wir begegnen uns über alle Ebenen hinweg auf Augenhöhe und schätzen unseren Team Spirit – da ist ein „Du“ einfach selbstverständlich. Gestaltungsspielraum: Von Beginn an bekommst du die Freiheit, deine Ideen einzubringen und umzusetzen. Deinen Aufgabenbereich gestaltest du eigenverantwortlich sowie als Mitglied cross-funktionaler oder selbstorganisierter Teams, mit denen du gemeinschaftlich große „Herzens-” Projekte stemmst. Work-Life-Balance: Deine Arbeitszeit kannst du dir auf Vertrauensbasis flexibel einteilen. Weiterentwicklung: Wir legen Wert darauf, unsere Mitarbeitenden in ihrer Karriereentwicklung individuell zu fördern und gewährleisten gleichzeitig weltweit fairen Zugang zu professioneller Weiterbildung über unsere „Corporate Lilly University“. Finanzielle Zusatzleistungen: Neben deinem attraktiven Gehalt bieten wir dir die Option einer hervorragenden betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere individuelle Leistungen. Mobilität: Dir wird ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.
Zum Stellenangebot

Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum im Bereich Hospital - Schwerpunkt Antiinfektiva

Sa. 14.05.2022
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Derzeit suchen wir zum 1. November 2023 am Standort Berlin:Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum im Bereich Hospital - Schwerpunkt Antiinfektivafür sechs Monate; nach Absprache sind flexible Zeiträume für das Praktikum möglichIn der Hospital Business Unit bei Pfizer tragen wir Verantwortung für die Produkte, die speziell für die Versorgung von Patienten in Krankenhäusern zur Verfügung gestellt werden. Unser Portfolio umfasst zum einen patentgeschützte Antiinfektiva, inijzierbare Arzneimittel und eine breite Palette an patentfreien Präparaten, die im klinischen Alltag zum Einsatz kommen. Pfizer ist Mitunterzeichner der Erklärung zur Bekämpfung der Antibiotikaresistenzen (Davos Declaration, 2016) und engagiert sich auf vielen Ebenen gegen die Ausbreitung von Infektionskrankheiten und die Entwicklung von Antibiotikaresistenzen. „Leben retten - gemeinsam gegen Infektionen im Krankenhaus" ist ein motivierendes Motto für alle von uns. Kennenlernen vielseitiger Tätigkeitsgebiete als Praxiserfahrung innerhalb der Business UnitAktive Teilnahme am Tagesgeschäft mit Einblicken in die zahlreichen Tätigkeiten eines Medical AdvisorsUnterstützung des Teams bei der Konzeption und Koordination von wissenschaftlichen Projekten sowie bei der Erarbeitung wissenschaftlicher AnalysenFachlicher Support bei den Inhalten von InformationsmaterialienErstellung und Bearbeitung von medizinisch-wissenschaftlichen DokumentenMitwirkung bei der Gestaltung von Trainingsunterlagen und wissenschaftlichen PräsentationenBewerten und Analysieren wissenschaftlicher Aussagen von Marketingkonzepten Sie haben zum Zeitpunkt des Praktikums das Studium der Pharmazie mit dem 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.Eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.Im Umgang mit MS Office und MS Outlook sind Sie versiert.Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Ihre exzellenten analytischen und kommunikativen Fähigkeiten helfen Ihnen, komplexe Sachverhalte vorzubereiten und in einer verständlichen Art und Weise wiederzugebenOb freiwilliges Praktikum, Pflichtpraktikum oder Werkstudententätigkeit: Faire Vergütung, die Möglichkeit, sich ein Netzwerk an Pfizer-Kontakten aufzubauen, Büro am Potsdamer Platz und eine kompetente Betreuung durch einen Mentor Für den Freizeitausgleich: Bezahlter Urlaub, flexible Arbeitszeiten bei 37,5 Wochenstunden Für die Wohlfühlatmosphäre: Werteorientierte Unternehmenskultur, wichtiger Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams sein Für Sie und die Anderen: Möglichkeit sich ehrenamtlich zu engagieren (z.B. Engagement Days, Global Health Fellows, Kältehilfe, Lesepatenschaften, etc.), Unterstützung durch das Fürstenberg Institut (Vertrauliche und kostenlose Beratung für Pfizer Mitarbeitende und deren Angehörige), Sport- und Fitnessprogramme Entdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x

Sa. 14.05.2022
Berlin, Leverkusen
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x für den Standort in Berlin oder Leverkusen. Als Ansprechpartner für die Qualitätssysteme sind Sie verantwortlich für die Beratung und Schulung von Mitarbeitern und für die Koordinierung bei entsprechenden Änderungen der aktuellen Verfahren  Zudem analysieren Sie Geschäfts-/Systemprozesse um Abweichungen zu ermitteln und um zukünftige Verbesserungskonzepte zu erstellen Des Weiteren zählt die Aktualisierung und Aufbereitung von Standardarbeitsanweisungen und von Untersuchungsberichten sowie die Begleitung von behördlichen Inspektionen und Anfragen ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Die Sicherstellung von Standards und Compliance-Regelungen, die kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualitätssicherung sowie die Pflege entsprechender Datenbanken runden Ihre Tätigkeit ab  Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium, alternativ eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung und/oder im Umfeld von Qualitäts-Compliance Funktionen mit Routinierter Umgang mit MS Office sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Flexibilität runden Ihr Profil ab 
Zum Stellenangebot

Validierungsingenieur (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin
Validierungsingenieur (m/w/d) Einzigartig und vielfältig: Berlin! Am Rande unserer Hauptstadt befindet sich unser Standort der MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH, welcher seit 2018 Teil der Nestlé Familie ist. Unsere enzymbasierten pharmazeutischen Produkte und Nahrungsergänzungsmittel wie WOBENZYM nutzen täglich tausende Menschen. Von jung bis alt, von Deutschland bis nach Amerika. Der Markt für unsere Produkte wächst – und so auch unser Werk in Berlin. Mit hohen Investitionen in smarte Produktionstechnologien haben wir Wachstumsimpulse gesetzt. Wir sind fit für die Zukunft – Du auch? Dann begleite uns auf der Reise und werde Teil unseres Teams! Freu dich auf die familiäre Atmosphäre in unserem Werk und spannende Entwicklungschancen innerhalb der Nestlé Gruppe. Das Wichtigste auf einen Blick: Standort: Berlin (MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH, Miraustraße 17, 13509 Berlin) Arbeitszeit: Vollzeit (40 Std/Woche) Befristung: unbefristet Besetzung: Ab sofort Du kümmerst dich um die Validierung von Herstell- und Reinigungsprozessen sowie CSV und stellst dabei die kontinuierliche Optimierung und Verifizierung dieser Prozesse sicher. Du erstellst projektbasiert Validierungspläne und Berichte. Du erarbeitest projektbasiert Risikoanalysen. Du stellst die GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten sicher und bearbeitest Änderungen und Abweichungen. Du erstellst SOPs. Du unterstützt mit deinem Knowhow deine Kolleg:innen in der Produktentwicklung und Qualifizierung. Du hast dein Studium im Bereich Natur- oder Ingenieurswissenschaften oder Technik bzw. eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Pharmazeutik / Nahrungsergänzungsmittel. Du hast dabei Erfahrung mit der Herstellung von Tabletten/festen Darreichungsformen in Kombination mit der Qualifizierung/Validierung von Enzymen sammeln können. Du kannst Anlagen qualifizieren und entsprechende Prozesse validieren. Du bist erfahren mit Herstell- und Reinigungsprozessen sowie CSV. Du hast ein kompetentes Auftreten, Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke.  Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Du bist vertraut mit den üblichen Office-Anwendungen. Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben. Viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln. Nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen. Regelmäßig frisches Obst sowie Wasser und Kaffee. Kostenloses Mittagessen. Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung. Betriebliche Zusatzkrankenversicherung.
Zum Stellenangebot

Experte Aseptik (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Berlin
Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health mit weltweit mehr als 21.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, nicht nur die Sehkraft, sondern auch das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Wir haben einen bedeutenden Marktanteil in Deutschland und konnten mit bekannten Marken in allen drei Produktbereichen einen hohen Bekanntheitsgrad schaffen. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Überprüfung und Verbesserung von aseptischen Arbeitstechniken und der Betriebshygiene im Produktionsbereich Durchführung von Personenaudits innerhalb der Reinräume Schulung von aseptischen Arbeitstechniken Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung und Standardisierung des Reinraumverhaltens Durchführung GMP-gerechter Ursachenanalysen zu Abweichungen aus dem Umgebungsmonitoring und zu Abweichungen von der Betriebshygiene Mitarbeit bei der Umsetzung von CAPA-Maßnahmen Mitarbeit beim Erstellen und Revisionieren von Arbeitsanweisungen und Berichten zu oben genannten Themengebieten Mitarbeit bei der Durchführung von Hygieneschulungen Direkter Ansprechpartner für Qualität und Produktion am Shopfloor Ausbildung zum Pharmakanten, naturwissenschaftlich-technische Ausbildung (z.B. PTA/BTA) oder vergleichbare Berufsqualifikation Erfahrung in aseptischen Arbeitstechniken und/ oder mehrjährige Erfahrung mit der Arbeit in Reinräumen der aseptischen Fertigung werden vorausgesetzt Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement oder der Qualitätskontrolle sind wünschenswert Praktische und theoretische Kenntnis mikrobiologischer Untersuchungsmethoden Gute GMP-Kenntnisse und Erfahrung zum Thema Betriebshygiene im Pharmabereich Sie sind zeitlich flexibel und haben Teamplayerfähigkeiten Sie sind eigenständig, haben eine Hands on Mentalität, sind zuverlässig und sorgfältig Sie sind ein Organisationstalent und kommunikationsstark Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft Attraktives tarifliches Gehaltspaket der Pharma-/Chemischen Industrie mit vielen Extraleistungen Urlaubs- und Weihnachtgeld sowie weitere tarifliche Sonderleistungen Zahlung eines Arbeitgeberzuschusses für die betriebliche Altersvorsorge Tarifliche, arbeitgeberfinanzierte Pflegezusatzversicherung Mindestens 30 Tage Urlaub 37,5h Arbeitswoche mit Gleitzeitregelung für Tarifbeschäftigte Teams mit herausragendem Spirit in denen wir voneinander lernen und Sie Ihr Potenzial entfalten können Einblicke in ein modernes, international agierendes Unternehmen mit viel Eigenverantwortung Karriere- und Weiterentwicklung, Trainings- und Schulungsprogramme Gesundheits-Check-ups, Fitnessstudiozuschuss Vielseitige Verpflegung in unserer Kantine Kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände sowie eine Bezuschussung zum VBB Firmenticket
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Berlin
Wir suchen Verstärkung für eines der international anerkanntesten Pharmaunternehmen. Sie haben einen naturwissenschaftlichen Hintergrund und sehen Ihre Stärke im Auf- und Ausbau von Kundenbeziehungen?Als Strategischer Partner sorgen Sie für den Auf- und Ausbau von belastbaren, langlebigen Kundenbeziehungen basierend auf einem hohen wissenschaftlichen Niveau Sie führen die Konzeption, Budgetierung und Umsetzung regionaler und überregionaler Maßnahmen durch Trends werden von Ihnen erkannt, analysiert und daraus proaktiv innovative Maßnahmen ablgeleitet Wissenschaftliche Sachverhalte erarbeiten Sie im strategischen Kontext eigenständig, interpretieren diese und vermitteln sie verständlich an Ihre Partner Ihr Wissen vertiefen Sie im Therapiegebiet kontinuierlich per Selbststudium Medical Insights werden von Ihnen generiert (Marktbeobachtung und Berichterstattung) Medizinisch-wissenschaftlicher Austausch mit Fachgesellschaften Unterstützung von Studien in Absprache mit relevanten medizinischen Fachabteilungen Planung und Betreuung von nationalen und regionalen Kongressen und Symposien Crossfunktionale Zusammenarbeit z.B. mit Vertrieb und Marketing Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Medizin, Tiermedizin, oder Pharmazie - einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kardiologie/Niere (Herzinsuffizienz/CardioRenal) sowie Erfahrung im Aufbau belastbarer Kundenbeziehungen Die Fähigkeit zu Eigenverantwortlichem, ziel- und ergebnisorientiertem Handeln mit einem hohen Maß an Eigenmotivation Sie haben ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte und Situationen zu erkennen und zu bewältigen Hohe Reisebereitschaft sowie Führerschein Klasse B Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine 37,5-Stunden Woche Ein langfristiger Einsatz bei einem namhaften Pharma-Konzern Arbeitsmedizinische Betreuung durch unseren Kooperationspartner Persönliche Betreuung durch Ihren Ansprechpartner
Zum Stellenangebot

Team Lead AMTS Medical Content (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Martinsried, München, Stuttgart, Hamburg, Nürnberg, Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main, Berlin, Augsburg
Werde ALL IN! als Team Lead AMTS Medical Content (m/w/d) Als Pionier im Digital Health schlägt das Herz der ifap (www.ifap.de) für die Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien. Für die nächste Stufe der E-Health Evolution suchen wir innovative Köpfe, die mit Spaß die Herausforderungen der Digitalisierung meistern, eigene Gestaltungsspielräume schätzen und sich beruflich weiterentwickeln möchten. Dein Beitrag: Du möchtest zur Identifikation von neuen AMTS-Trends sowie deren Umsetzung beitragen und gleichzeitig ein Team von derzeit 12 Personen fachlich führen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Außerdem arbeitest Du an der Recherche und Auswertung von wissenschaftlichen Publikationen  Du erfasst und überarbeitest Arzneimittelinformationen in strukturierter bzw. codierter Form auf Basis von textuellen Informationen im Themenbereich der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS)   Darüber hinaus bist Du für die Bearbeitung von Interaktionen in codierter Form auf Basis von stoff- und fertigarzneimittelbezogenen Informationen verantwortlich  Das bringst Du mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Naturwissenschaften, z.B. Biologie, Pharmazie, Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung mit vertieften Kenntnissen in AMTS und Pharmakovigilanz  Hohe Affinität zu modernen EDV- und innovativen IT-Lösungen  Idealerweise bringst Du Führungserfahrung mit  Sorgfältige, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie Freude an redaktionellen Arbeiten  Du erfüllst nicht alle Kriterien, bist jedoch Feuer und Flamme für den Job? Wir haben großes Interesse an Bewerber:innen, die unsere Leidenschaft teilen, die Zukunft im E-Health mitzugestalten! Das kannst Du von uns erwarten: Ein sicherer digitaler Bewerbungs- und Onboarding-Prozess Moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Mobile Work Die Möglichkeit, sowohl von Zuhause als auch an unserem neuen, modernen Standort in Martinsried zu arbeiten Flache Hierarchien und eine agile Kultur innerhalb der Abteilungen sorgen für den engen Zusammenhalt im Team Umfangreiche Angebote für Deine Work-Life-Balance, z.B. qualitrain, digitales Feel Good Management mit Home-Workouts, Ernährungsberatung, Mentaltraining, sowie vielfältige Corporate Benefits Überzeugt? Bewirb Dich online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin). Synchronizing Healthcare Werde ALL IN! mit Kopf, Herz und Hand
Zum Stellenangebot

BtM- Beauftragte/n gemäß § 6 BtMG (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Berlin
UNITAX-Pharmalogistik – Logistik für die Gesundheit Seit über 30 Jahren sorgen wir als Pharmalogistiker in Berlin-Brandenburg dafür, dass wichtige Medikamente und Rohstoffe weltweit sicher ankommen. In unseren Logistikanlagen am Hauptsitz Schönefeld sowie in Großbeeren am GVZ Berlin-Süd lagern wir Arzneimittel in verschiedenen Temperaturzonen. In unserem eigenen Herstellungsbereich erbringen wir Mehrwertleistungen wie Konfektionieren, Etikettieren und Verpacken. Mit unseren Spezialfahrzeugen verteilen wir Arzneimittel unter anderem an Apotheken, Impfzentren, Krankenhäuser, Pflegeheime und Pharmagroßhändler. Medikamente sowie Roh- und Wirkstoffe für die Produktion liefern wir an die Pharmaindustrie in Deutschland und in aller Welt. Immer mehr Unternehmen vertrauen uns die Logistik ihrer Pharmaprodukte an. Um der Gesundheitsbranche auch in Zukunft beste Logistikleistungen zu bieten, wollen wir wachsen: Aktuell bauen wir unsere Kapazitäten aus und schaffen neue Strukturen. Möchten Sie am Wachstum von UNITAX teilhaben, den Wandel mitgestalten und uns dabei unterstützen, die medizinische Versorgung zu sichern? Dann bewerben Sie sich jetzt! Übernahme der Verantwortung gemäß § 6 BtMG Erstellung der Halbjahresmeldung nach § 18 BtMG Beantragung der Erlaubnis nach § 3 BtMG bzw. Anzeige von Veränderungen Sicherstellung der Herstellung und Lagerung von Betäubungsmitteln unter Einhaltung der betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften Sicherstellung der Einhaltung der betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften während der Prüfung der Betäubungsmittel Überwachung von Abgabe, Erwerb, Ein- und Ausfuhr von Betäubungsmitteln nach betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften Umsetzung von Anordnungen der Überwachungsbehörden Bewertung von Fertigarzneimitteln und Ausgangsstoffen Überwachung des Umgangs mit gefährlichen Stoffen sowie Lagerung unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften Durchführung von Gefährdungsanalysen und Schulungen Erstellung von Betriebsanweisungen im Umgang mit Betäubungsmitteln Freigabe produzierter Chargen und korrekte Abwicklung des Materialflusses, auch im Lagerverwaltungssystem Hochschulstudium Pharmazie oder vergleichbare Hochschulausbildung Sehr gute Kenntnisse von BtMG, BtMBinHV, BtMVV, BtMAHV, AMG, AMWHV, cGMP, ChemG, GefStoffV, TRG, BetrSichV Detaillierte Fachkenntnisse in der pharmazeutischen Herstellung und analytischen Prüfung von Arzneimitteln Hohes Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsfähigkeit Analytisches und systematisches Denken Teamfähigkeit Vollzeitarbeitsstelle in der Pharma-Gesundheitsbranche moderne Niederlassung mit klimatisierten Arbeitsräumen, neuen Fahrzeugen, Arbeitsmitteln und IT-Ausstattung Onboarding-Programm – individuell auf unsere neuen Mitarbeiter:innen angepasst, inkl. Mentoring Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten Mobile Office zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem engagierten Team bei gutem Betriebsklima interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Parkplatz Job-Rad
Zum Stellenangebot

Senior Medical Scientific Relations Manager (m/w/d) Field Hospital/Antiinfectives- Region Süd Bayern/ Baden-Württemberg

Do. 12.05.2022
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Derzeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen:Senior Medical Scientific Relations Manager (m/w/d) Field Hospital/Antiinfectives- Region Süd Bayern/ Baden-Württemberg(zukünftig intern: Senior Medical Affairs Scientist )Wissensmanagement und medizinisch-wissenschaftliche Expert:in im Indikationsgebiet, für das Arzneimittel und produktunabhängige medizinisch-wissenschaftliche Schwerpunktthemen oder Fähigkeiten Aufbau von tiefem Wissen im Indikationsgebiet/für die betreuten ProdukteSammeln von medizinisch-wissenschaftlichen Insights/Wissen aus der klinischen Praxis,Aktive Teilnahme am internen Wissensmanagement bei PfizerBeantwortung von externen Fachfragen medizinischen/pharmazeutischen AnfragenIdentifikation und Diskussion von StudienideenExterne und interne Referententätigkeit im Indikationsgebiet/zu den Produkten/zu wiss. SchwerpunktthemenWissenschaftlicher Netzwerkaufbau/Betreuung von klinischen und wissenschaftlichen Expert:innenRegionaler Aufbau und Pflege eines stabilen und belastbaren Netzwerks mit relevanten klinischen und wissenschaftlichen Expert:innen, Institutionen, Fachgesellschaften im IndikationsgebietBetreuung und Entwicklung von Referent:innen und ForschungspartnernAktive Teinahme in medizinischen Advisory Board Meetings, Round Tables)​Fachliche Leitung/Unterstützung im Indikationsgebiet/für die Produkte/medizinisch[1]wissenschaftliche SchwerpunktthemenTrägt zur Erstellung des Medical Plans bei und setzt diesen umFachliche Unterstützung und ggf. Durchführung von nationalen/regionalen wissenschaftlichen Kongresssymposien und Veranstaltungskonzepten zum Indikationsgebiet/zu den ProduktenIdentifikation von ForschungsschwerpunktenHybride ArbeitsweiseDie MAS-Tätigkeit ist feldbasiert (DEU remote field force) mit ca. 50% der Interaktionen über virtuelle Kanäle. Abgeschl. Studium der Humanmedizin, Veterinärmedizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften (Sachkenntnis gem. §75 des Arzneimittelgesetz), idealerweise mit PromotionMehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie von VorteilMedizinisch-pharmazeutisches Fachwissen (inkl. wissenschaftlicher Methodik und Interpretation von klinischen Studien, idealerweise mit Indikationsbezug)Spezifische Fachkenntnisse zum Gesundheitswesen (Arzneimittel-Behörden, Ärzt:innen, Pharmazie), zu den Produkten und Markt im Indikationsgebiet sind von Vorteil.Erfahrung im Projektmanagement, mit digitalen Kommunikations-Tools und in der Netzwerkarbeit · Sehr gute Arbeitsorganisation (Selbstorganisation, Administration und Berichtswesen)Starke Präsentations-, Kommunikations- und ModerationsfähigkeitTeamfähigkeit und EigenständigkeitFließende Deutsch-Kenntnisse (ab Level C1) und sehr gute Englisch-KenntnisseGroßes Koordinations-, Durchsetzungs- und OrganisationsvermögenFührerschein Klasse Bvielfältige Karriere- und EntwicklungsmöglichkeitenTeil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu seineine attraktives Vergütungspaket sowie zahlreiche Zusatzleistungenflexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 StundenGesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc.die Möglichkeit, sich sozial zu engagiereneine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideeneine gute betriebliche AltersvorsorgeEntdecken Sie Ihren Weg. Bewerben Sie sich noch heute.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen.Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: