Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 6 Jobs in Ortenberg

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 6
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmazie

Mitarbeiter (w/m/d) Herstellung - Pharmazeutische Industrie, befristet für zwei Jahre

Sa. 25.09.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Mitarbeiter (w/m/d) Herstellung – Pharmazeutische Industrie, befristet für zwei Jahre Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Herstellung von festen (Tabletten, Kapseln), halbfesten und flüssigen Darreichungsformen unter Berücksichtigung der jeweiligen Herstellungsvorschriften und den GMP-Richtlinien GMP-gerechte Dokumentation Durchführung und Auswertung von In-Prozess-Kontrollen Einrichten und Bedienen sowie Reinigung und Pflege der Maschinen und Geräte unter Beachtung der Betriebs-Bedienungsanweisungen, Reinigungsanweisungen unter Einhaltung der Hygienerichtlinien Abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker, Pharmakant oder Chemikant Erfahrung im Bereich Produktion der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise feste Darreichungsformen Fundierte GMP-Kenntnisse Hohe Belastbarkeit, genaues Arbeiten, Zuverlässigkeit Eigeninitiative und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Schichtarbeit (Dreischichtsystem)
Zum Stellenangebot

Senior Expert (w/m/d) External Pharmaceutical Development

Di. 21.09.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Global Pharmaceutical Development suchen wir Sie als Senior Expert (w/m/d) External Pharmaceutical Development Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | UnbefristetSie sind Teil der Global Product Development mit Sitz in Bad Vilbel und berichten an VP Global Product Development. Sie bieten Fachwissen und Führungsqualitäten in der Entwicklung, Kommunikation und Umsetzung der globalen CMC-Strategie zur Unterstützung von Produktentwicklungsprogrammen mit externen Partnern in Übereinstimmung mit der globalen Strategie, allen geltenden behördlichen Anforderungen und/oder lokalen Vorschriften und industriellen Anforderungen. Sie tragen auch zu Due Diligence-Prozessen bei. Ihre Aufgaben: Leitung von externen Produktentwicklungsprojekten, Kommunikation und Umsetzung der globalen CMC-Strategie zur Unterstützung der Realisierung des Produktportfolios sowie Unterstützung bei der Identifizierung und Auswahl externer pharmazeutischer Entwicklungspartner (z.B. Contract Development Manufacturing Organization) Erstellung von Verträgen in enger Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung (z.B. CDA, Master Service Agreement, Development Agreement) und Erstellung/Überprüfung der CMC-Entwicklungs- und Qualitätsdokumente Leitung von Produktentwicklungsprogrammen für Arzneimittel und Wirkstoffe in Zusammenarbeit mit externen Partnern, in Übereinstimmung mit den Geschäftsprioritäten, entsprechend dem "Quality by Design"-Konzept (ICH Q8, ICH Q11) Erarbeitung eines projektbezogenen Entwicklungsplans inklusive Meilensteine, externer Kosten und interner Ressourcen sowie Erstellung einer CMC- Entwicklungsrisikobewertung inklusive Eskalationsmanagement Leitung der entwicklungsbezogenen Kommunikation mit externen Entwicklungspartnern und Übernahme der Rolle Pharmaceutical Development Representative im globalen Projektteam Begleitung von Due-Diligence-Prüfungen, wissenschaftlichen Beurteilungen von externen Möglichkeiten und Auslizenzierungsprojekten Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) der Pharmazie oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie eine abgeschlossene Promotion im naturwissenschaftlichen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, im Bereich Produktentwicklung Vertiefte Kenntnisse in der pharmazeutischen Entwicklung von Wirkstoffen und Arzneimitteln im Bereich der Generika-Entwicklung (z.B. Formulierung, Entwicklung von Herstellungsprozessen, analytische Wissenschaften und Entwicklung von Verpackungen/Medizinprodukten, Technologietransfer), einschließlich "Hard to Make" und "Value Added Medicine", nach dem “Quality by Design”-Prinzip Langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von CMC-Entwicklungsarbeitsplänen zur Unterstützung von phasengerechten Aktivitäten, einschließlich Management von Zeitplänen und Budget und in der Erstellung/Review von behördlichen Dokumenten und in der Unterstützung des Zulassungsprozesses Kenntnisse der cGMP-Anforderungen, der ICH-Richtlinien und der Medizinprodukteverordnung sowie der Entwicklung von pflanzlichen Arzneimitteln ist von Vorteil (z.B. Traditionelle Chinesische Medizin) Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten in englischer Sprache
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager Nephrologie (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Die STADAPHARM GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, verfügt über 120 Jahre pharmazeutische Erfahrung, sowie eine über 10 Jahre aufgebaute Biosimilar-Expertise. Die aktuelle Ausrichtung umfasst die Bereiche Generika, Diagnostika und Speciality. Zum Ausbau unseres Teams suchen wir Sie als Medical Science Liaison Manager Nephrologie (w/m/d) Außendienst | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Primärer Ansprechpartner von Medical Affairs bei klinischen Experten und Zentren innerhalb des zugewiesenen Gebietes Erster Ansprechpartner für med.-wiss. Fragen der zugeordneten Außendienstmitarbeiter Enge Zusammenarbeit mit der Medizin im Innendienst sowie funktionsübergreifend mit Vertrieb und Key Account Management, Marketing und Market Access Intensive Vortragstätigkeit zur Information von klinischen Experten und Fachpublikum über klinische Studienergebnisse und Produkteigenschaften Konzeption, Organisation, Durchführung und Nachbereitung regionaler Expertentreffen, Workshops, Symposien und Fortbildungen Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der zugelassenen oder zur Zulassung anstehenden Präparate und/oder Indikationen mit Blick auf das Mitbewerberumfeld Teilnahme an (inter-) nationalen Fachkongressen mit anschließender Berichterstattung Konzeption und Organisation bzw. Mitwirkung bei der Planung und Durchführung interner und externer Trainings Präselektion und laufende Betreuung von Investigator Initiated Studies (IIS) Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Promotion Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in Medical Affairs (MSL, Scientific/Medical Advisor etc.), klinischer Forschung oder im Außendienst Solides medizinisches Basiswissen in der Nephrologie und/oder bei seltenen Erkrankungen mit guten Produkt- und Literaturkenntnissen Vorzugsweise ein belastbares Nephrologen-Netzwerk Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Netzwerker und Teamplayer mit Freude am funktionsübergreifenden Arbeiten Kooperative, selbstständige und umsetzungsstarke Arbeitsweise sowie ausgeprägte Organisationseigenschaften Hohe Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Head of (w/m/d) Quality Control

Fr. 17.09.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Quality Control suchen wir Sie alsHead of (w/m/d) Quality ControlBad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Leitung der Qualitätskontrolle nach aktuellem Stand der Wissenschaft und Technik und den gültigen pharmazeutischen Rechtsvorschriften (AMG, AMWHV, internationale Guidelines) für Rohstoffe, Bulkprodukte, Stabilitätsmuster und Fertigware Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter gemäß STADA Prinzipien  Mitarbeit bei Audits, behördlichen Inspektionen sowie an qualitätssichernden Maßnahmen wie z.B. OOS-Verfahren, Change Control, Abweichungen und CAPAs Strategische Weiterentwicklung und organisatorische Ausrichtung des Laborbereiches im Sinne von Lean Lab Kennzahlenmanagement und kontinuierliche Optimierung der lokalen Performance Verantwortung für die Budgetplanung und Einhaltung der zugewiesenen Kostenstellen Sicherstellung, dass Ressourcen- & Skill-Management unter Berücksichtigung von kurz-, mittel- und langfristigen Bedarfen erfolgen Projektarbeit im eigenen Verantwortungsbereich sowie interdisziplinär mit global Quality Control Etablieren von Prozessen und Kommunikationswegen, die eine partnerschaftliche Zusammenarbeit innerhalb der Site Quality und mit dem Site Leadership Team sicherstellen Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie- oder Lebensmittelchemie oder vergleichbarer Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle mit Personalverantwortung Fundierte Kenntnisse der arzneimittelrechtlich relevanten Regularien Hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein gepaart mit viel Eigeninitiative sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick Äußerst sorgfältige strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse im Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Specialist (w/m/d) Quality Control - AS&T

Fr. 17.09.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten.Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für unseren Bereich Quality Control suchen wir Sie alsSpecialist (w/m/d) Quality Control - AS&TBad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Design, Implementierung und Life-Cycle-Management analytischer Methoden und Spezifikationen in enger Kooperation mit der Qualitätskontrolle Ownership für Maintenanceprojekte existierender Produkte unter analytischen Aspekten mit abschließender Präsentation der Ergebnisse State of the art check existierender analytischer Methoden und Validierungen Entscheidung über neue Methodenentwicklung oder Optimierung bestehender analytischer Methoden Eigenständige Methodenentwicklung, -optimierung und -validierung nach geltenden Richtlinien und SOPs sowie Erstellung von Prüfvorschriften & Validierungsberichten Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Entwicklungsanalysen insbesondere: Chromatographische Methoden (HPLC, DC, GC) Spektroskopische Methoden (UV, IR, Raman, NIR) Physikalische und nasschemische Analysenverfahren Wirkstofffreisetzungen Unterstützung bei Methodentransfer in der Qualitätskontrolle Einstellung von Arbeitsstandards und Erstellung von Standardarbeitsanweisungen Zeitgerechte und GMP-konforme Bearbeitung qualitätssichernder Maßnahmen wie z.B. OOS-Verfahren, Change Control, Abweichungen und CAPAs Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie- oder Lebensmittelchemie oder vergleichbarer Fachrichtung Fundiertes Fachwissen in Chromatographie mit hervorragenden HPLC- /GC-Kenntnissen Berufserfahrung in einem GMP-zertifizierten pharmazeutischen Labor sowie gute Kenntnisse der arzneimittelrechtlich relevanten Regularien Hohes Maß Verantwortungsbewusstsein sowie Organisationsgeschick Sorgfältige strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse im Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Manager (f/m/d) Global Project Management

Mi. 15.09.2021
Bad Vilbel
At STADA we pursue our purpose “Caring for people‘s health as a trusted partner” worldwide. Originally founded by pharmacists, we are a leading manufacturer of high-quality pharmaceuticals. More than 12,300 employees around the globe live our values Integrity, Entrepreneurship, Agility and One STADA to achieve ambitious goals and shape the successful future of STADA. Our global Headquarter, STADA Arzneimittel AG, is located in Bad Vilbel near Frankfurt am Main. To strengthen our Marketing team we are looking for a Manager (f/m/d) Global Project ManagementBad Vilbel | Germany (DE) | Full-time | Permanent Project management of in-licensing projects and new product developments from approval to launch Implementation and maintenance of efficient, global cross-functional project teams with defined roles and responsibilities Active stakeholder- and expectation-management Creation and maintenance of project plans regarding time, scope and resources, as well as corresponding status reports Collaboration with internal functions like portfolio management, pharmaceutical development, regulatory affairs, medical and clinical affairs, controlling etc. and also external partners Risk analysis and escalation Support of the Head of Global Project Management Collaboration with other project managers to constantly improve working processes University degree in science (preferably Pharmacology, Medicine, Biology or Chemistry) At least 3 years of experience as project manager in pharmaceutical development in a global network Good knowledge of pharmaceutical product development processes and regulatory procedures Very good knowledge of MS Office and MS Project Project Management certification is a plus Strong analytical and solution finding skills Very good and proven conflict and interface management skills Excellent written and verbal English skills
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: