Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 31 Jobs in Poing

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 25
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
Pharmazie

Co-Head of Department Protein Sciene (m/f/d)

Mi. 06.07.2022
Martinsried
Proteros is a privately held early-stage services provider in structure-based drug discovery with a cutting-edge discovery engine tailored to unlock even the most technically challenging targets. Proteros’ work is built on scientific excellence and supports its clients to reach the right results and accelerate their overall research timelines. Proteros supports most of the world’s 20 largest pharma companies and more than 250 pharmaceutical and biotech partners in the US, Europe and Japan. This position is of highest importance to further empower our future growth strategy. CO-HEAD OF DEPARTMENT PROTEIN SCIENCE (M/F/D) Management of the Operational Department (in a Co-Leadership set up) for Protein Science with currently 70 employees as core technology platform of Proteros, starting from construct design, sequence optimization and protein expression till purification and analytics for demanding Integrated Early Stage Drug Discovery projects on challenging targets Leadership of multidisciplinary groups and development of organization and employees between science focused excellence and commercial efficiency while getting the opportunity to further develop and build a team of dedicated scientists and research associates Delivery of all services around proteins in quality, time and budget as specified using appropriate tools of capacity planning, monitoring of daily work and KPI Enable and manage collaboration with internal (entire Sales Organization, all other departments) and external (customer, supplier) stakeholders Continuous improvement of technological set-up, resource utilization and process efficiency within department Budgeting of costs and capex for Department and execution within approved budget frame Prior minimum of 5 years experience in managing operational departments / groups in Pharma, Biotech, or CRO. Proven record of leadership experience for multiple scientific (sub-)teams and in development of organizations in a fastpaced and highly dynamic environment Ability to guide teams and colleagues in a decisive, but supportive and encouraging manner with proven track-record of training, coaching, and developing teams with a strong “enablement mindset” Ph.D. degree and hands-on experience in one or multiple scientific disciplines such as Biochemistry, Chemistry, Molecular Biology, Biotechnology or related fields Ability to work trustfully with our Co- lead in the department and ability to share the responsibility for the whole department Service mindset, hands-on mentality, cost sensitivity Fluent in English and German an innovative profession in an intellectually stimulating environment challenging and scientifically-driven projects making a significant contribution to the production of proteins at top of scientific demand leading teams of highly motivated and skilled scientists working with customers around the globe competitive salaries and bonus program
Zum Stellenangebot

Manager Quality Assurance GMP (w/m/d)

Di. 05.07.2022
München
Bei Denk Pharma und Denk Ingredients verfolgen wir gemeinsam den Unternehmenszweck „ACCESS TO HEALING“. Daher richten wir unser Handeln nach den zwei eng verbundenen Leitsätzen: "Quality for your health - made in Germany" und "Access to health ingredients" aus, die uns diesem Ziel näherbringen. Dieses dynamische Zusammenspiel beider Leitsätze vereint zwei Teams in der Denk Family. Jedes Mitglied der Denk Family bringt uns unserem Ziel - Zugang zu Heilung zu ermöglichen - einen Schritt näher.               Wachse mit uns – am Hauptsitz in München Haidhausen! In einem gelebten Qualitätssicherungssystem mitzuarbeiten und dessen Weiterentwicklung voranzutreiben Das Schulungs- und Dokumentensystem zu gestalten, zu überprüfen und kontinuierlich zu optimieren Herstell- und Verpackungsvorschriften sowie Prozess – und IT-Validierungen (Plan/Bericht) zu prüfen und zu genehmigen Erstellung, Bearbeitung und Prüfung von Change Control Anträge und Product Quality Reviews Erstellung, Bearbeitung und Prüfung von Abweichungen, Reklamationen, Q-Verträgen und Serialisierungs-Alerts Mitwirkung bei Selbstinspektionen, Behördeninspektionen und Lieferanten-/ Dienstleisteraudits inkl. Lieferantenqualifizierung Eine enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen zu pflegen und den Informationsaustausch zu qualitätsrelevanten Aspekten sicherzustellen Ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (bevorzugt im Bereich der Pharmazie, Chemie oder Biologie) Mindestens 3 jährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung im GMP-Bereich Die Qualifikation zur Sachkundigen Person nach §14 AMG bzw. zum Großhandelsbeauftragten nach §52a AMG wäre wünschenswert Eine selbständige Arbeitsweise, ein analytisches Denkvermögen und ein starkes Verantwortungsgefühl Den Wunsch, sich proaktiv zu entwickeln und zu wachsen sowie Teil eines starken Teams zu sein Kommunikationsstärke mit hoher Zielorientierung und Proaktivität Die Bereitschaft, in einer offenen und konstruktiven Diskussionskultur Lösungen für Problemstellungen zu finden Sehr gute EDV-Kenntnisse und ein sicherer Umgang mit MS Office, SAP Kenntnisse sind von Vorteil Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Teil eines dynamischen Teams zu werden und aktiv das Unternehmen mit deinen Stärken zu kreieren und mitzugestalten Ein vielfältiges Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, durch welche du dich persönlich und auch beruflich weiterentwickeln kannst Mitarbeiterbenefits, wie z.B. Fitness Kooperation und vieles mehr Regelmäßige Teamevents und zahlreiche Firmenfeiern 30 Tage Urlaub pro Jahr, extra Urlaubstag bei Unternehmenszielerreichung Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Apotheker/in (m/w/d) bis zu 39€ Stundenlohn

Mo. 04.07.2022
Heidelberg, Stuttgart, München, Nürnberg, Mainz, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Augsburg, Ulm (Donau), Münster, Westfalen
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Apotheker/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen Verwalten von verschreibungspflichtigen Medikamenten Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Pharmazeutische Kontrolltätigkeiten und Sicherstellung der Arzneimittel Schulung des Personals Labortätigkeiten im Rahmen apothekenüblicher Durchführungen Arzneimittelherstellung nach Rezept Ansprechpartner für Pharmazeutisch-technische Assistenten Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie und eine deutsche Approbation zum/als Apotheker/in Umfangreiches Fachwissen und EDV-Kenntnisse Grundlegende Kenntnisse von MS Office und Warenwirtschaftssystemen Hohes Verantwortungsbewusstsein Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) bis zu 22€ Stundenlohn

Mo. 04.07.2022
Heidelberg, Stuttgart, München, Nürnberg, Mainz, Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Augsburg, Ulm (Donau), Münster, Westfalen
Astriol pharmaceutics ist die Lösung, wenn es um Fachpersonal in den Bereichen Pharmazie und Apothekenwesen geht. Wir schaffen leistungsstarke Verbindungen zwischen Apotheken und Fachpersonal. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Einsätzen offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und tiefgründigen Marktkenntnis im Rahmen unserer Spezialisierung. Arbeite in starken Teams und lerne Apotheken, Krankenhäuser, öffentliche Träger sowie Pharmaunternehmen jeglicher Größen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol pharmaceutics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Du möchtest in einen abwechslungsreichen Alltag mit facettenreichen Aufgaben starten? Dann bist Du bei Astriol pharmaceutics genau richtig. Wir bieten Dir die Chance, Deine Expertise rasch auszubauen, indem Du an Aufgaben wächst und Herausforderungen meisterst. Gestalte die Zukunft am Puls der Zeit und genieße sowohl die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten, als auch von allen Sicherheiten eines Angestellten zu profitieren. Durch uns erfährst Du die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Jetzt bewerben und schon bald zu den Spezialisten gehören. Kompetent und zuverlässig - dafür steht Astriol pharmaceutics   Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PTA / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) Kundenberatung und -betreuung Bearbeitung und Kontrolle der Rezeptbestellungen Kunden und Patienten über Arzneimittel und Medizinprodukte informieren Verkauf von Arzneimitteln und Medizinprodukten Bearbeitungen von Bestellungen - persönlich, telefonisch oder per Mail Arzneimittelherstellung nach Rezept Meldungen der Arzneimittelrisiken aus den Apotheken bearbeiten und dokumentieren Verwaltungstätigkeiten und Überwachung der Warenbestände Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) Gutes Fachwissen und EDV-Kenntnisse Zertifikat zum Anmessen von Kompressionsstrümpfen von Vorteil Du bist kommunikativ, kontaktfreudig und hast Spaß an persönlichen Beratungen Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag 35-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub mgl. Kitazuschuss mgl. Sabbatical mgl.   Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Senior Manger Clinical Safety Risk Management (m/f/x)

Mo. 04.07.2022
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Senior Manger Clinical Safety Risk Management (m/f/x)The Senior Manger Clinical Safety Risk Management is responsible for providing strategic advice and support to global project teams (GPTs) on issues related to RMPs and REMS. While serving as the RM champion in the organization, he/she will simultaneously manage key projects related to RM, such as new safety knowledge groups. Responsibilities: Strategic Advice and Support to GPTs: 1) Provides expert, strategic advice on the creation and submission of RMPs and REMS. 2) Own and maintains the process for creating core RMPs. 3) Provides expert, strategic advice on executing the requirements of RMP/REMS (including acquiring appropriate tools and competent vendors). 4) Guides and supports teams on tracking submissions (and following the status of submissions). 5) Guides in creating assessment reports. 6) Guides and supports with the alignment of RMPs, labels in key regions (US, EU, Japan) and periodic reports Risk Management Champion: Serves as the internal expert on RM and maintains knowledge of regulator and industry trends related to RM. May draft and/or propose changes to SOPs/SOIs related to RM. Keeps management aware of any gaps in RM planning, creation and execution Project Management: Project manages key RM initiatives as defined by leadership Bachelor's Degree in healthcare related rield required - PharmD or PhD preferred At least four years or more of relevant Clinical Safety Risk Management Experience is required Work experience with global teams (e.g. US, Japan) Fluent English in written and spoken Flexible, stress-resistant team player Your thinking is analytical and structured Excellent Benefits Work-Life-Balance Growth and Developement Health and Wellbeing Support
Zum Stellenangebot

Stellvertretenden Leiter der Herstellung (f/m/d)

Mo. 04.07.2022
Garching bei München
ITM ist eine bio­technologische und radiopharmazeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete diagnostische und therapeutische Radio­pharma­zeutika und Radioisotope für die Krebsbehandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wachsender Pipeline an Produkt­kandidaten zur zielgerichteten Behandlung von Krebserkrankungen wie neuroendokrinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Ziel­setzung besteht darin, mit der Ent­wicklung von ziel­gerichteten Radionuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behandlungserfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unternehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Weltweite Betreuung der Produktion von Ga / Ge-Generatoren und Actinium-225 an etablierten und neuen Standorten Prüfung und Freigabe der Produktionsunterlagen für die Freigabe durch die Qualified Person Betreuung und Organisation des Produktionsteams für Ga / Ge-Generatoren und Actinium am Standort Garching bei München Produktions- und Ressourcenplanung (Personal, Geräte, Material und Rohstoffe) Koordination von Wartung, Reparaturen und Qualifizierungsmaßnahmen Schulung der Produktionsmitarbeiter und externen Dienstleister Erstellung und Überarbeitung der Produktionsdokumentation (HAs, SOPs, HPs, OPs) Mitarbeit in der Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsplänen Mitarbeit in der Erstellung und Bewertung von Risikoanalysen Vertretung der Produktion im Rahmen von Audits und Inspektionen Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (bevorzugt Pharmazie oder Chemie) oder einen Meisterabschluss in einem naturwissenschaftlich-technischem Beruf (oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld – idealerweise mit GMP-Erfahrung Bereitschaft zur Schichtarbeit Erfahrung im Umgang mit radioaktiven Stoffen wünschenswert Kenntnisse in der Radiochemie von Vorteil Exzellente Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Durchsetzungsstarke, lösungsorientierte Persönlichkeit mit strukturierter Vorgehens­weise und Hands-on-Mentalität Reisebereitschaft (bis zu 30 %) Einen modernen Arbeitsplatz mit State-of-the-art-Laborausstattung Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hoch­professionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommuni­kations­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungs­paket
Zum Stellenangebot

Director Clinical Safety Risk Management (m/f/x)

Mo. 04.07.2022
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position Director Clinical Safety Risk Management (m/f/x)The Clinical Safety Risk Management Director is responsible for providing strategic advice and support to global project teams (GPTs) on issues related to RMPs and REMS. This individual will also be the RM champion in the organization and oversee high-profile global projects or RM initiatives, such as safety knowledge groups and establishing enhanced global oversight of RM activities at the affiliate level. This individual will perform all key responsibilities with minimum supervision. Responsibilities: Strategic Advice and Support to GPTs: 1) Provides expert, strategic advice on the creation and submission of RMPs and REMS. 2) Own and maintains the process for creating core RMPs. 3) Provides expert, strategic advice on executing the requirements of RMP/REMS (including acquiring appropriate tools and competent vendors). 4) With project management support, guides and supports teams on tracking submissions (and following the status of submissions). 5) Guides in creating assessment reports. 6) Guides and supports with the alignment of RMPs, labels in key regions (US, EU, Japan) and periodic reports Global Risk Management Champion: Spearheads the enhancement of global RM oversight at the affiliate level. Serves as the internal expert on RM and maintains knowledge of regulator and industry trends related to RM. May draft and/or propose changes to SOPs/SOIs related to RM. Keeps management aware of any gaps in RM planning, creation and execution Project Management: With the support of a RM project manager or associate director, oversees the project management of key RM initiatives as defined by leadership Prerequisite for this position is a successfully completed education as a physician, as well as an approbation as physician Professional experience of at least six years in a similar position within the pharmaceutical industry Work experience with global teams (e.g. US, Japan) Experience managing people preferred Fluent English in written and spoken Flexible, stress-resistant team player Your thinking is analytical and structured Excellent Benefits Work-Life-Balance Growth and Developement Health and Wellbeing Support
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Regulatory Compliance/CMC

Sa. 02.07.2022
Pullach
HERMES PHARMA ist DER Experte für die Entwicklung und Herstellung von anwenderfreundlichen oralen Darreichungsformen. Als CDMO bieten wir maßgeschneiderte Services entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette, von der Entwicklung neuer Produkte, über die Galenik bis zur Herstellung und Zulassung. Seit über 40 Jahren vertrauen führende Gesundheitsunternehmen auf der ganzen Welt auf HERMES PHARMA, um ihre Produktlinien zu erweitern und Marken zu stärken. Seit 1994 werden in unserer Produktion in Wolfratshausen hochwertige Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel hergestellt. Wir sind spezialisiert auf anwenderfreundliche orale Darreichungsformen wie Brause-, Kau- und Lutschtabletten, Direktgranulate, Instantgetränke und die neu entwickelten NutriCaps. Am Standort Wolfratshausen werden jährlich über 1,3 Milliarden Brause-, Kau- und Lutschtabletten hergestellt. Wir suchen einen Manager (m/w/d) Regulatory Compliance/CMC am Standort Pullach bei München in Vollzeit (37,5 Stunden/Woche). Koordination und Betreuung von Compliance Projekten mit den internen Fachabteilungen (Qualitätskontrolle, Herstellung, Regulatory Affairs) sowie den Fachabteilungen unserer Kunden Betreuung und eigenständige Pflege der Excel basierten CMC-Datenbank der Modul 3 Dokumentation unserer Arzneimittel zur Sicherstellung der Regulatory Compliance Ansprechpartner/in bei regulatorischen und qualiltätsbezogenen Fragestellungen und Koordinierung von deren Beantwortung mit internen Stellen Vorbereitung und Erstellung von Änderungsanzeigen/Variations zur Qualität von Arzneimitteln in enger Abstimmung mit der Abteilung Regulatory Affairs intern und extern Erstellung, Prüfung und Nachverfolgung von Change Control Verfahren mit regulatorischer Auswirkung Erfolgreich abgeschlossenes Pharmaziestudium oder ähnliches naturwissenschaftliches Studium Alternativ haben Sie eine Pharmazeutisch Techn. Ausbildung absolviert Erste Berufserfahrung in der Pharmabranche wünschenswert Hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität Teamfähigkeit sowie eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office sowie idealerweise ERP Kenntnisse Wir bieten eine spannende Tätigkeit in der Pharmabranche, ein leistungsgerechtes Einkommen, eine freiwillige arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und ein Team, das sich auf Sie freut. Home Office kann im Umfang von bis zu 50% in Anspruch genommen werden.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Quality Systems and Services (f/m/d)

Fr. 01.07.2022
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radio­pharma­zeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerich­tete diagnos­tische und thera­peu­tische Radio­pharma­zeutika und Radio­isotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sen­der Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behandlung von Krebs­erkrankungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochen­metastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onkologie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Neben­wirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). System Administration der elektronischen QM-Systeme der ITM-Gruppe Business Administration der elektronischen QM-Systeme der ITM Corporate Quality Systems and Services sowie Stellvertretung der Business Administrators aus den anderen Bereichen der ITM-Gruppe Sicherstellung des GxP-konformen Betriebs und der Weiter­entwicklung der elektronischen QM-Systeme Durchführung und Organisation von Schulungen der QM-Systeme Erfassung und Pflege von Kennzahlen Mitarbeit bei Projekten innerhalb der Quality Unit Erstellung und Überarbeitung von Verfahrens- / Prozess­beschreibungen und anderen Dokumenten in Absprache mit dem Vorgesetzten Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder mehr­jährige Berufs­erfahrung im Bereich der pharma­zeutischen Industrie Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Affinität zu elektronischen Systemen und deren Betreuung Gute Kommunikationsfähigkeit, Durch­setzungs­vermögen und Team­fähigkeit Kenntnisse im Bereich Qualitätssicherung nach geltenden GxP- und ICH-Richtlinien Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (je mindestens C1) Bereitschaft zum Erwerb von Zusatzqualifikationen und zu laufender Fortbildung Einen modernen Arbeitsplatz Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in interdisziplinären und hochprofessionellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikations­wegen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und Home Office Regelungen
Zum Stellenangebot

Associate Regulatory Affairs - EU Regulatory Procedural Management (m/f/x)

Fr. 01.07.2022
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Associate Regulatory Affairs - EU Regulatory Procedural Management (m/f/x)Provide support for EU Regulatory Procedural Management for assigned projectsincluding all pre- and post-authorisation activities ensuring a smooth run of regulatoryprocedures as well as regulatory compliance. Act as a representative at project teams assigned, working with EU regulatorystrategy leads, with affiliates, license partners and others to support proceduraldelivery of the projects. Roles and responsibilities: Support assigned regulatory submissions during development and lifecyclemanagement, in alignment with regulatory strategists, for European andother assigned non-EU authorities Serve as a link between regulatory strategists, product support, andotherdisciplines in RA (e.g. RA-CMC, Labelling, Regulatory Operations, ClinicalTrialOffice) As assigned, represent EU regulatory procedural management in globalregulatory and development teams and provide EU regulatory proceduralguidance and operational strategy for assigned projects As assigned by manager, act as the regulatory contact person for authoritiespertinent to procedural matters Support internal communications on regulatory status for the assigned assets Ensure consistency across projects and global alignment/synergies Participate in assigned non-project tasks designed to enhance the operationsand processes of Regulatory Affairs Keep current with, review and interpret regulatory and scientific regulations, directives, guidelines and initiatives University degree in Pharmacy, Life Sciences, Natural Sciences or MedicalScience, Master preferred; Master degree in Regulatory Affairs is a plus Minimum of 1-2 years of experience in Regulatory Affairs; experience with EMAand CAPs is a plus Experience of working in a global environment in interdisciplinary teams Proven ability to plan, coordinate and lead activities simultaneously on multipleprojects Excellent personal and intercultural skills paired with the ability to work crossfunctionally in a multinational organisation Ability to develop and maintain good relationships, challenge views, present andargue cases in a professional and respectful manner Solution and detail-oriented; well organised and self-motivated Strong working knowledge of Microsoft Office Excellent written and oral communication skills in English, second EU languagepreferred Excellent Benefits Work-Life-Balance Growth and Developement Health and Wellbeing Support
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: