Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 27 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 21
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmazie

Manager Regulatory Affairs (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Berlin
Pro Generika ist der Wirtschaftsverband der Generika- und Biosimilarunternehmen in Deutschland. Die Mitgliedsunternehmen unseres Verbands lösen tagtäglich das Versprechen des deutschen Gesundheitssystems ein, dass Patientinnen und Patienten bedarfsgerechten Zugang zu einer bestmöglichen, nachhaltigen und dauerhaft bezahlbaren Arzneimittelversorgung haben. Die regulatorischen Auflagen in Deutschland sind dabei für unsere Mitgliedsunternehmen von grundlegender Bedeutung.Themenfelder Qualität der Arzneimittel/Arzneimittelversorgung/Arzneimittelsicherheit Transparenz über Herkunft von Arzneimitteln und Lieferketten Umweltstandards bei Produktion bzw. Reduzierung des Eintrags von Arzneimitteln in die Umwelt mit den Kernaufgaben: Monitoring aktueller Initiativen und Regulierungen Entwicklung von Konzepten und Positionen in Zusammenarbeit mit den Verbandsmitgliedern Durchführung von Analysen, Studien, Erhebungen Planung und Durchführung von Gremiensitzungen Aufarbeitung der Ergebnisse im Sinne der Verbandsausrichtung für Mitgliedsunternehmen und als Unterstützung der Stakeholder- und Kommunikationstätigkeit des Verbandes Stärkung der pharmazeutischen und regulatorischen Fachkompetenz in der Geschäftsstelle (v. a. Monitoring Aktivitäten des G-BA: Festbetragsgruppenbildung/Substitutionsausschlussliste) erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pharmazie mind. fünf Jahre Berufserfahrung im politischen und/oder wirtschaftlichen Umfeld (z.B. Krankenkasse, pharmaz. Verband/Unternehmen oder vergleichbaren Institutionen) ausgeprägte Eigeninitiative, souveränes Auftreten - auch vor Publikum, Kontaktfreudigkeit, Teamgeist, ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Erfahrungen im professionellen Projektmanagement Gespür für gesundheitspolitische und gesellschaftliche Entwicklungen sicheres und verbindliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) vertiefte Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems sind insbesondere im Bereich Arzneimittelregulierung von Vorteil eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten, leistungsfähigen und offenen Team sowie ein faires Miteinander viel Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Fr. 05.06.2020
Berlin
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten.Derzeit suchen wir Sie in Berlin als:Regulatory Affairs Manager (m/w/d)zunächst auf zwei Jahre befristetSie sind verantwortlich für die Koordination und Überwachung aller zulassungsrelevanten Aufgaben in Deutschland für die Produkte und Entwicklungsprojekte aus unserem Portfolio. Sie pflegen die Kontakte zu deutschen Behörden, internen und externen Kunden, Geschäftspartnern und Verbänden, unterstützen die wissenschaftlichen Beratungsgespräche bei den Bundesoberbehörden und die Erstellung von Nutzendossiers. Approbierte Apotheker bilden Pharmaziepraktikanten gemäß § 4 der Approbationsordnung für Apotheker aus.Hochschulstudium der Pharmazie vorzugsweise mit Promotion. Bei Nachweis der entsprechenden fachlichen Eignung sind auch andere Berufsqualifikationen möglich, wie z. B. Studium der Medizin, anderer Life-Science Disziplinen oder Naturwissenschaften.Erfahrung in Regulatory Affairs, vorzugsweise gesammelt in einem forschenden PharmaunternehmenUmfassende Kenntnisse zu onkologischen Krankheitsbildern und Therapien einschließlich der Immun-OnkologieUmfangreiches Fachwissen im europäischen und deutschen arzneimittelrechtlichen Umfeld und Erfahrung mit den einschlägigen ZulassungsverfahrenSicheres Auftreten und klare sowie verbindliche Kommunikation in Wort und Schrift, auch im internationalen UmfeldVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie souveräner Umgang mit einer regulatorischen IT-Infrastruktur… vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten… Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein… flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden… Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc.… die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren… eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen… eine gute betriebliche Altersvorsorge… eine abwechslungsreiche Kantine und Büro in zentraler LageÜberzeugt?Dann freuen wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter "Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unsere Online-Karriereplattform annehmen können.
Zum Stellenangebot

Medical Manager / Medical Advisor (w/m/d) - Home Office möglich / Pharma - Transplantation - Immunologie

Fr. 05.06.2020
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen, Hannover
Internationales Familienunternehmen ● Wachstum Homeoffice bundesweit möglich ● 2 Tage pro Woche in der Zentrale in Hamburg Teilzeit möglich (mind. 75%)Wir sind Spezialist unseres Segmentes und wachsen kontinuierlich. Dabei greifen wir weltweit auf das Know-how mehrerer tausend Mitarbeiter zurück. Als deutsche Filiale eines international agierenden Unternehmens sind wir an langfristigen Zielen ausgerichtet und handeln unabhängig. Mit einer hochwertigen und breiten Produktpalette sowie profundem Wissen überzeugen wir unsere Kunden. Zur Ergänzung unseres professionellen Medical Teams im Bereich Special Care suchen wir nun kompetente und engagierte Verstärkung.Medizinische Strategie und operative ExzellenzSie übernehmen sukzessive die Medical-Verantwortung für den Bereich Transplantation in Deutschland und werden unter Berücksichtigung Ihrer Vorerfahrung fokussiert eingearbeitet. Dabei erweisen Sie sich als Teamplayer der Medizin aber auch in der Interaktion mit den Marketing- und Vertriebskollegen. Darüber hinaus prägen das KOL-Management – in Zusammenarbeit mit dem MSL - sowie Konzeption und Begleitung klinischer Studien Ihren Arbeitsbereich. Auf Grundlage Ihrer engagierten Persönlichkeit setzen Sie Akzente – mit operativer Exzellenz und strategischem Gespür. Sie arbeiten auch eng mit den europäischen Headquarters zusammen, sind ergebnisorientiert, mit entsprechenden Gestaltungsspielräumen und berichten direkt an die medizinische Leitung Special Care.Chance auch für MSL ● Klinik-Erfahrung ● TeamplayerSind Sie (promovierter) Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Verfügen Sie über mindestens erste Erfahrungen in Medical Affairs der Pharmaindustrie im Innendienst oder auch als MSL? Sind Sie es gewohnt, sich schnell in ein neues Therapiegebiet einzuarbeiten oder haben Sie bereits Vorerfahrungen im Bereich Transplantation bzw. der Immunologie? Finden Sie leicht Zugang zu Meinungsbildnern und Entscheidern, intern wie extern? Und sind Sie operativ stark, haben aber auch ein Faible für den Strategiefeinschliff eines fantastischen Produktes? Können Sie argumentativ überzeugen? In Deutsch und Englisch? Und suchen Sie jetzt eine neue Herausforderung, um Verantwortung für ein innovatives Transplantations-Produkt zu übernehmen?
Zum Stellenangebot

Quality Assurance Specialist (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in Berlin: Quality Assurance Specialist (m/w/d) Erstellung, Prüfung, Überarbeitung und Archivierung von GMP-Dokumenten, z. B, SOPs, Masterdokumentation für die Herstellung Beratung anderer Abteilungen zu allen GMP-relevanten Vorgängen, Verbesserung und Vereinfachung der Prozesse in einzelnen Abteilungen (Produktion, Lager und Versand) Verwaltung des Schulungsprogramms sowie regelmäßige Überprüfung der Schulungen Aktualisierung des Schulungsprogramms Erstellung und Verwaltung von Schulungsdateien der Mitarbeiter; Unterstützung beim Gruppentraining Dokumentation der Arbeitsanforderungen und Arbeitsanweisungsvorlagen sowie Durchführung von Schulungen Kontrolle, Verwaltung und Archivierung der Chargendokumentation (Herstellung und Verpackung), der Wareneingangsbelege/Kontrollberichte für Ausgangsmaterialien (Rohstoffe + Packmittel) und der Logbücher Koordinierung und Abwicklung von Abweichungen, Korrekturmaßnahmen / präventiven Maßnahmen und Change Controls Unterstützung bei der Fehlersuche und kontinuierliche Verbesserung in den Abteilungen Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätsmanagementsystems Berichterstattung an den Leiter Qualitätssicherung Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Berufserfahrung in der Qualitätssicherung unter GMP-Bedingungen Naturwissenschaftliches / technisches Studium oder eine äquivalente Ausbildung hohes Interesse für die Herstellung von pharmazeutischen Produkten starke Dokumentations- und Berichtsfähigkeiten fließende Englisch- und Deutschkenntnisse fortgeschrittene Expertise in MS Office und anderen QS/LMS Softwareanwendungen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln ein junges und motiviertes Team flexible Arbeitszeitgestaltung kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege. Vertragskonditionen: Unbefristete Festeinstellung Einsatzort: Berlin Starttermin: ab sofort Arbeitseinsatz: 40 h / Woche, Gleitzeit Entgeltumwandlung 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Medical Scientific Relation Manager (m/w/d) Dermatology/Rheumatology

Mi. 03.06.2020
Berlin, Brandenburg an der Havel, Sachsen
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir Sie als: Medical Scientific Relation (MSR) Manager (m/w/d) Dermatology/Rheumatology im Außendienst, Gebiet Ostdeutschland (Berlin, Brandenburg, Sachsen), unbefristet Aufbau und Pflege von wissenschaftlichen und klinischen Beziehungen zu Meinungsbildnern und akademischen Zentren durch intensiven Kontakt mit dem Fokus Forschung, aktuelle Trends und PatientenmanagementInitiierung und Betreuung von wissenschaftlichen Projekten mit Meinungsbildnern und akademischen Zentren zur Unterstützung der Produkt Strategie unter Beachtung von Pfizer SOPs und internationalen QualitätsstandardsVermittlung von medizinischen Produktinformationen an Experten des Gesundheitswesens, Entscheidungsträger und anderen StakeholderGestaltung und Präsentation von produkt- und marktbezogenen Weiterbildungsprogrammen zur Erweiterung des Wissens über den sicheren und effektiven Einsatz von unseren Produkten Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften, Pharmazie oder Humanmedizin, vorzugsweise mit PromotionKlinische Erfahrung, Erfahrung im Bereich Dermatologie oder Immunologie und/oder Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in relevanten BereichenSie sind gerne unterwegs und besitzen einen gültigen FührerscheinFreude an zielgerichteter Kommunikation sowie Organisationsvermögen und Projektmanagement-FähigkeitenFließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse… vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten … Teil eines lokalen sowie interdisziplinären Teams zu sein … eine attraktives Vergütungspaket, Dienstwagen sowie zahlreiche Zusatzleistungen … flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte bei einer Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden … Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter in Form von Gympass-Zuschuss, Kursen etc. … die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren … eine offene Unternehmenskommunikation und Spielraum für eigene Ideen … eine gute betriebliche Altersvorsorge Überzeugt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen). Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbung über unsere Plattform annehmen können.
Zum Stellenangebot

Auszubildenden zum Pharmakanten (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
Für das nächste Ausbildungsjahr beginnend Mitte August 2020 suchen wir einen Auszubildenden (m/w/d) zum Pharmakanten. Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Als Teil von Bausch Health Inc. mit weltweit mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Während der Ausbildung zum Pharmakanten erlernen Sie, wie man pharmazeutische Produkte in verschiedenen Darreichungsformen (z.B. Tropfen, Gele, Salben) mit hochmodernen Produktionsanlagen herstellt und wie man diese verpackt. Des Weiteren warten und reparieren Sie die Produktionsanlagen und führen Qualitätsanalysen der fertigen Produkte sowie der Roh- und Hilfsstoffe durch. Herstellung von pharmazeutischen Produkten in verschiedenen Darreichungsformen Reparatur von Produktionsanlagen Führung von Qualitätsanalysen der fertigen Produkte sowie der Roh- und Hilfsstoffe   Abschluss der Sekundarstufe I Guter Notendurchschnitt, besonders in den Fächern Chemie, Physik und Mathematik Interesse an naturwissenschaftlichen und technischen Zusammenhängen und Produktionsanlagen Sorgfalt und Genauigkeit Eigeninitiative und Lernbereitschaft  Wir bieten eine spannende und umfangreiche Ausbildung in einem modernen und internationalen Pharmaunternehmen sowie eine gute Betreuung. Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und senden Ihre Bewerbung an uns (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse).
Zum Stellenangebot

Complaints Manager International (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Berlin
Die BERLIN-CHEMIE AG gehört zur italienischen Menarini-Gruppe und erforscht, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte in mehr als 30 Ländern. Unser Einsatz für die Gesundheit ist das, was die vielen verschiedenen Mitarbeiter in unserem Unternehmen verbindet. Mit unserer verantwortungsvollen Arbeit sorgen wir dafür, dass Patienten sich auf uns verlassen können. Denn wir stehen für das Leben. NUTZEN SIE IHR POTENTIAL ALS Complaints Manager International (m/w/d) Standort BerlinFachbereich ZulassungKarrierelevel BerufserfahreneEinstiegszeitpunkt ab sofortBefristung befristetArbeitszeit VollzeitIn dieser Position verantworten Sie die Bearbeitung von pharmazeutisch-technischen Reklamationen sowie von Verdachtsfällen auf Fälschungen für unsere Arzneimittel in unseren internationalen Märkten. Diesbezüglich koordinieren Sie alle notwendigen Prozesse und Aktivitäten und arbeiten eng mit den verantwortlichen Schnittstellen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zusammen. Im Einzelnen erfassen Sie die Reklamationsfälle und prüfen diese auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit. Zu den einzelnen Fällen holen Sie von den entsprechenden internen Fachbereichen oder externen Partnern eine Stellungnahme ein, die Sie selbst für die weitere Vorgehensweise fachlich bewerten. Darüber hinaus organisieren Sie die Übersetzung und Weiterleitung der finalen Stellungnahme an unsere internationalen Niederlassungen in Osteuropa und in den Ländern der CIS-Region. Aufgrund Ihres sehr guten Koordinationsvermögens gewährleisten Sie die termingerechte Kommunikation mit den Fachbereichen, den Ansprechpartnern in unseren Länderorganisationen und externen Partnern. Die Dokumentation und kontinuierliche Archivierung der bearbeiteten Reklamationsfälle runden Ihr Tätigkeitsspektrum ab. Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet. abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie oder vergleichbare naturwissenschaftliche Qualifikation Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, idealerweise in einem internationalen Umfeld Erfahrung auf dem Gebiet der Reklamationsbearbeitung sowie der Bearbeitung von Verdachtsfällen auf Arzneimittelfälschung und Produktrückrufen Kenntnisse zu regulatorischen Anforderungen an Arzneimittel sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr gute MS-Office Kenntnisse mit der eigenen Arbeit in einer Zukunftsbranche einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen zu leisten professionelle Welcome Days für einen optimalen Start und eine strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben länderübergreifende Zusammenarbeit bei familiärem Miteinander & Freiraum die eigene Arbeit mitgestalten zu können gezielte Weiterbildung, bereichsübergreifende Einblicke sowie Möglichkeiten zum Netzwerken im Unternehmen geregelter & flexibler Umgang mit der Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub, sehr gute tarifliche Vergütung und weitere Leistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebsrestaurant mit vielfältigen, gesunden Gerichten sowie frischem Barista-Kaffee für zwischendurch
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Pharmazie (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg, Hannover
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Berlin, Dortmund, Göttingen, Hamburg oder Hannover. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison - Orphan Disease - Germany East - Berlin, Leipzig

So. 31.05.2020
Berlin, Leipzig
The Vifor Pharma Group is a global specialty pharmaceuticals company. It aims to become the global leader in iron deficiency, nephrology and cardio-renal therapies. The company is the partner of choice for pharmaceuticals and innovative patient-focused solutions. Vifor Pharma Group strives to help patients around the world with severe and chronic diseases lead better, healthier lives. The company develops, manufactures and markets pharmaceutical products for precision patient care. Vifor Pharma Group holds a leading position in all its core business activities and consists of the following companies: Vifor Pharma; Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma (a joint company with Fresenius Medical Care); and OM Pharma. Vifor Pharma Group is headquartered in Switzerland, and listed on the Swiss Stock Exchange (SIX Swiss Exchange, VIFN, ISIN: CH0364749348). Location: Germany - Field based Function: Medical Affairs Company: Vifor Pharma Seniority Level: Manager At Vifor Pharma, due to recent positive clinical trial data for one of our key orphan drugs, we are looking to set up a new team of Medical Science Liaisons who will support the field medical activities associated with our product for treatment of ANCA Vasculitis. It is an exciting opportunity to be involved in a niche therapy area and be a part of the team taking the product to launch.  For this therapy area, we have 3 Medical Science Liaison vacancies to be based in Germany. East (Berlin or Leipzig) These are approximate regions. There is some flexibility regarding location.Working closely with the Medical Lead (Germany), you will be responsible for the following: Develop and maintain scientific and medical expertise (Orphan disease areas) Identify, develop and maintain relationships with KOLs, HCPs and professional organisations KOL engagement, key account medical support, training and other appropriate activities Facilitate scientific engagement, scientific exchange and medical information Provide Disease State Education, clinical presentations and respond to medical requests Update medical team and other internal stakeholders on medical community interactions Provide medical support for patient and formulary access  following global and local policies and procedures including liaison with patient associations Support the development, implementation and completion of medical activities (advisory boards, congress symposia, hospital meetings and speaker programs) Serves as a medical resource for internal medical and sales training Support company sponsored clinical research and IIS process Attend relevant scientific meetings and conferences and support development of summaries of key data, presentations or symposium Ensure compliance with applicable local and global laws, regulations, guidelines and company policies and procedures As a Medical Science Liaison, you will need to demonstrate the following skills and experience: Doctoral level degree (MD, PharmD or PhD) or MSc in Medical Field (e.g. Pharmacy, Nursing, Chemistry or Biology) with experience in clinical practice, research or pharmaceutical medical affairs within Nephrology, Rheumatology or Autoimmune disease Deep therapy area knowledge in nephrology, rheumatology or autoimmune diseases Demonstrated experience in KOL, HCP or medical community engagement Experience in literature review and analysis Excellent oral and written communication skills in German and good oral and written communication skills in English Experience in public scientific presentations and experience in planning and delivering medical trainings Experience gained in the pharmaceutical industry and a strong understanding of the healthcare compliance requirements locally and globally Availability to travel up to 50% of the time is a must. If this opportunity is of interest to you, please apply by submitting your application including your updated CV.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätssicherung (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
Berlin
Die Analytische Zentrum Biopharm GmbH ist eine GLP und GMP zertifizierte deutsche Auftragsforschungseinrichtung mit umfassender Erfahrung in der bioanalytischen und pharmazeutischen Analytik für Human- und Veterinärmedikamente mit Firmensitz in Berlin. Wir suchen ab sofort eine/n Mitarbeiter/in Qualitätssicherung.Als Mitarbeiter/in der Qualitätssicherung arbeiten Sie in unserem Team der Qualitätssicherung und sind mitverantwortlich für die Aufrechterhaltung und Pflege unseres Qualitätsmanagement-Systems. Etablierung und Aufrechterhaltung eines GLP und GXP-konformen Qualitätsmanagementsystems (SOP-System, Dokumentenmanagement, Schulungsmanagement, Abweichungs- und CAPA-Management, Change Control, Wartungs-, Qualifizierungs- und Validierungsmanagement, Risikomanagement etc.) Mitwirkung bei der Planung, Begleitung und Nachbereitung von GxP-Inspektionen durch die zuständigen Gesundheitsbehörden Mitwirkung bei der Betreuung von Kunden-Audits im Hause sowie Anpassung der QM-Prozesse, etc. Erstellung, Prüfung und Freigabe von Qualifizierungs- und Validierungsdokumentation Erstellung von Qualitäts-Masterdokumenten: QMH, SMF, VMP, PQRs Zuständig für das Reklamationssystem Durchführung und Dokumentation von Lieferanten-Audits und Selbstinspektionen Planung, Durchführung und Dokumentation von Mitarbeiterschulungen Erstellung, Prüfung und Genehmigung von SOPs und GXP-relevanter Dokumentation Fachbezogene Recherche zu neuen/aktualisierten GXP-Regularien, Guidelines, etc Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie, anderer Naturwissenschaften, oder abgeschlossene naturwissenschaftliche oder pharmazeutische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements, idealerweise im analytischen Umfeld (Qualitätskontrolle) Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gewissenhafte, pragmatische und risikobasierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Selbstständiges, engagiertes und strukturiertes Arbeiten sowie lösungsorientierte und pragmatische Herangehensweise Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal