Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 24 Jobs in Rod am Berg

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 17
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 10
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Befristeter Vertrag 5
Pharmazie

Manager Regulatory CMC (f/m/d)

Do. 10.06.2021
Friedrichsdorf, Taunus, Mannheim
Want to work in a dynamic company with daily new challenges and opportunities? Then PharmaLex is your career opportunity! PharmaLex is one of the leading service providers for the global pharmaceutical industry. We offer end-to-end regulated services and specialize in all aspects of approval and maintenance of medicinal products and medical devices. We support pharma companies throughout the entire product lifecycle, ensuring initial submissions and approvals as well as keeping compliance with pharmaceutical regulations worldwide. Our services extend way beyond market approval, providing high level strategic consultancy as well as hands-on work to extend product registrations into new markets across all regions of the world. The success of our company grows with the excellent expertise and the high motivation of our employees. If for you, your profession is not only a job but also a vocation and you enjoy working with people and in teams as part of a global organization, then you are very welcome to join us. To strengthen our successful team, we are looking for a: Manager Regulatory CMC (f/m/d) Provision of flexible Regulatory CMC services for a variety of clients on a range of product types and dosage forms for human and veterinary medicinal products Consultation regarding specific questions referring your area of expertise Critical review (gap analysis, due diligence) and authoring of CMC documents (e.g. CTD Modules 3 &2.3, IMPDs/INDs, Variations, Technical and Scientific Reports, Expert Statements CMC focused project management Strategic CMC regulatory and development support Preparation for and participation in communication procedures with regulatory authorities such as pre-submission and scientific advice meetings with emphasis on CMC aspects Response to enquiries and comments from regulatory authorities such as deficiency letters Liaison and cooperation with internal and external project teams, clients and partners, often in a multinational and global setting Successful completion of a Master’s Degree or equivalent in pharmacy or other natural sciences Life science/biotech industry experience is a plus, ideally with hands-on experience in biologics development or regulatory affairs English language business fluency Professional experience in CMC activities incl. authoring and review of CMC documents Sound knowledge of current pharmaceutical and regulatory requirements with focus on CMC (EU, ICH and ideally also non-ICH) Willingness to expand knowledge in complementary fields of expertise Analytical and structured thinking and working Ability to adjust to new, challenging situations Convincing and confident appearance You are a team player, communicative, conscientious, accurate and responsible Confident use of MS Word, Excel, as well as database and document management systems Diverse and challenging job Open and appreciative corporate culture Flexible working hours based on trust Possibility to work reduced number of hours Possibility to work from home Continuous development opportunities through knowledge and experience as well as training
Zum Stellenangebot

Senior Manager Pharmacovigilance (f/m/d)

Do. 10.06.2021
Friedrichsdorf, Taunus, Mannheim
Do you want to work in a dynamic company with daily new challenges and opportunities? Then PharmaLex is your career opportunity. PharmaLex is one of the leading service companies for the global pharmaceutical industry and is specialized in all aspects of drugs and medical devices from development to approval as well as product maintenance. The success of our company grows with the excellent expertise and the high motivation of our employees. If for you, your profession is not only a job but a mission too and you enjoy working with people and in teams, then you are highly welcome to join us. As of now we would like to strengthen our successful team (in Friedrichsdorf, Germany or home-based) and are looking for a: Senior Manager Pharmacovigilance (f/m/d) Management of projects related to local/affiliate PV activities and systems Definition and set-up of local/affiliate PV systems Maintain oversight on local PV activities/systems impacting clients’ global PV system including status of all local PV system implementations Main contact for local PV responsible persons (LPPV) assigned to client project in cooperation with Regional Managers Training of local PV responsible persons/local PV teams Support local PV related audits/inspections Lead root cause analysis of identified issues and ensure appropriate implementation of CAPAs in cooperation with local/global stakeholders Global overview of our clients' marketing activities and ensuring compliance with PV processes Support in the development of new processes as well as the creation/updating of PV-relevant documents (SOPs, PSMF etc.) Carrying out PV trainings on behalf of customers Supporting local PV system services in proposal preparation Master’s Degree in medicine, pharmacy or natural science Several years of experience in Pharmacovigilance and related aspects Ideally , knowledge of PV system structures and principles Project management experience Detailed knowledge of the applicable legislation (e.g. GVP, AMG) Experience with management and steering of projects Strong interpersonal and organizational skills as well as a team-oriented approach High sense of responsibility and self-motivation Highly service orientated Ability to adjust rapidly to new, unknown, challenging situations Confident with MS Excel and MS Word as well as databases and document management system Very good command of written and spoken German and English Diverse and challenging tasks paired with methodological knowhow Cooperative partnership in truly interdisciplinary teams Chance to take ownership and responsibility Flexible working hours Continuous development opportunities through knowledge exchange
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager (w/m/d) Regulatory Affairs Non-Pharma

Do. 10.06.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für den Bereich Global Regulatory Management suchen wir Sie als(Junior) Manager (w/m/d) Regulatory Affairs Non-Pharma, befristet bis 30.09.2023Germany - Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Eunova, Magnetrans, Glandosane, Ladival... Dies sind einige Produkte des Segments Marken, die nicht zu den Arzneimitteln zählen. Ihre Aufgabe wird die regulatorische Betreuung solcher Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und Kosmetika sein. Regulatorische Betreuung der Nicht-Arzneimittel der STADA-Gruppe in Deutschland und im internationalen Umfeld Schwerpunkt sind dabei die Produktgruppen Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte. Sie arbeiten an Portfolioerweiterungen und Internationalisierungen von solchen Produkten in interdisziplinären Teams. Ihre Aufgaben beinhalten dabei: Bewertung von Produktvorschlägen   Stellungnahme zu Abgrenzungsfragen zwischen den genannten Produktgruppen und zu Arzneimitteln Beratung anderer Fachabteilungen und von internationalen Tochtergesellschaften Regulatorische Projektbetreuung, Teilnahme an Projektteams Übernahme der regulatorischen Produktverantwortung für definierte Produkte Erstellung und Prüfung von Packungstexten, insbesondere Prüfung von Kennzeichnung und Claims Erstellung und Pflege der entsprechenden Produktdokumentationen Registrierung und Internationalisierung solcher Produkte innerhalb und außerhalb der EU Staatsexamen der Lebensmittelchemie oder Hochschulabschluss eines verwandten Studienganges mit Berufserfahrung im regulatorischen Umfeld von Nahrungsergänzungsmitteln Fachkenntnisse im Lebensmittel- und Kosmetikrecht, idealerweise auch im Medizinprodukterecht Praktische regulatorische Erfahrung ideal Strukturiertes, ergebnisorientiertes Bearbeiten von Aufgaben Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten, Entscheidungskompetenz Gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Affairs (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Manager Clinical Affairs (w/m/d) Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Planung, Vorbereitung und Projektmanagement klinischer Studien (Phase I-IV) Überwachung der Studiendurchführung nach nationalem und EU/ICH-Recht sowie GCP Prüfung von Studiendokumenten Koordination und Überwachung der CROs Führen der Studiendokumentation (Trial Master File) Beurteilung klinischer Studien im Rahmen von Lizenzprojekten Wissenschaftliche Bewertung von Entwicklungsprojekten Erstellung wissenschaftlicher Stellungnahmen im Rahmen von Zulassungsverfahren Koordination und Unterstützung bei der Durchführung von Audits Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Medizin Erfahrung im Projektmanagement klinischer Studien (pharmazeutische Industrie, CRO) sowie in GCP von Vorteil Erfahrung mit Bioäquivalenzstudien sowie Kenntnisse in Biopharmazie und/oder Pharmakokinetik wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office) Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten als auch zur Übernahme fachübergreifender Aufgaben
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager (w/m/d) Regulatory Submissions non-EEA

Di. 08.06.2021
Bad Vilbel
Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Für den Bereich Regulatory Submissions suchen wir Sie als (Junior) Manager (w/m/d) Regulatory Submissions non-EEA Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Unbefristet Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Zulassungsprojekten im außereuropäischen Raum Koordination von Neueinreichungen und Life-Cycle-Aktivitäten und der dazugehörigen Projektteams Aktives Einbringen und Weitergabe zulassungsrelevanten Fachwissens Datenpflege in der Zulassungsdatenbank Erstellung, Überprüfung und Pflege regulatorischer Dokumente Zusammenarbeit mit den lokalen Einheiten in CIS, APAC, MENA und SEE im heterogenen kulturellen wie regulatorischen Umfeld Hochschulabschluss oder Berufsausbildung, mit Erfahrung im Fachbereich Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Erfahrung mit in der Arzneimittelzulassung eingesetzter Software (Register, DocuBridge) Ausgeprägte Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Senior) Regulatory Affairs Manager (m/f/d)

Mo. 07.06.2021
Frankfurt am Main
Our leading position in the global market in the areas of Aesthetics, Therapeutics, and Consumer Care is the result of our innovative spirit and the commitment of our staff. Our highly attractive portfolio, a strong strategic focus, and dynamic characterize us as a company that is heading towards long-term growth and success. Do you share our enthusiasm for customer oriented work and are willing to take up the task of continuing to write our success story? Then join Merz Aesthetics, a division of Merz Pharmaceuticals GmbH, as (Senior) Regulatory Affairs Manager (m/f/d)Regulatory Affairs EU/ROW You ensure and create regulatory strategies and development plans with regard to new registrations and life cycle management of our medicinal products (with a focus on biologicals, particularly botulinum toxin) and you represent the regulatory requirements in project teams, regulatory teams or other interdisciplinary teams. You coordinate regulatory projects as well as communication with the respective Merz representatives, partners or consultants. Furthermore, you ensure, coordinate and implement a regular exchange with the relevant Merz representatives and partners in the corresponding countries. You select and support in the selection of service providers and draw up contracts in cooperation with the relevant departments as well as coordinating and monitoring the services to be provided by third parties. You support clinical development projects with the regulatory strategy and compile the documentation for clinical trial applications. Moreover, you perform the submission to the competent authorities in the concerned countries and support the application until approval. You ensure and apply the regulatory knowledge for the regions /countries in the area of responsibility in order to create high-quality documentation and carry out the required registration procedures efficiently and successfully, as well as ensuring compliance with the internal requirements. You are responsible for the implementation of the necessary regulatory activities for the preparation and submission of applications for new registrations, approval dossiers in accordance with the respective national regulatory requirements. You are responsible for the creation and maintenance of the Company Core Data Sheet (CCDS) for the assigned products as well as ensuring the necessary processes. You deliver regulatory support and advice on the implementation and coordination of the CCDS implementation in local markets. You ensure and manage the answering of inquiries from the authorities as well as creating and supporting the creation of the corresponding reply letters in cooperation with the required specialist functions and ensuring the timely response. You build a detailed understanding of global and national regulatory requirements for biologicals and ensure their collection and evaluation. You ensure, prepare and participate in scientific consultations with regulatory authorities worldwide involving internal and external functions, as well as preparing and assisting in the preparation of background information for the authority. Another part is the cooperation with regulatory authorities in the respective countries as well as with relevant experts or opinion leaders and the support during inspection. You ensure and conduct the required regulatory life-cycle management activities as well as the continuous follow-up and maintenance of the submission and approval status in the regions /countries in the area of responsibility. You are a Pharmacist or have a PhD/master/diploma in natural sciences or comparable academic background At least 4 years of regulatory experience in medicinal products (biologicals) in the pharmaceutical industry in a similar position You have experience in clinical trial applications and registration of medicinal products in EU, preferably also in other regions You are fluent in business English and have excellent communication skills, flexibility and perseverance. Fluent Business German is an advantage You are professionally proficient in the use of standard business software applications You are knowledgable in CTD and IMPD compilation using authoring software. Furthermore, Project management skills are an advantage You have a creative mindset and innovative thinking and problem-solving skills, as well as a precise and very responsible way of working Meaningful work and exciting projects from day one Collaboration in multi-functional and global teams Flexible work hours Attractive conditions and extensive social benefits Personal & professional development An open & international work environment in a global family-owned business Participation in the company programme "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

(Junior) Manager Clinical Affairs (w/m/d), befristet bis 31.08.2022

Sa. 05.06.2021
Bad Vilbel
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. (Junior) Manager Clinical Affairs (w/m/d), befristet bis 31.08.2022 Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Planung, Vorbereitung und Projektmanagement klinischer Studien (Phase I-IV) Überwachung der Studiendurchführung nach nationalem und EU/ICH-Recht sowie GCP Prüfung von Studiendokumenten Koordination und Überwachung der CROs Führen der Studiendokumentation (Trial Master File) Beurteilung klinischer Studien im Rahmen von Lizenzprojekten Wissenschaftliche Bewertung von Entwicklungsprojekten Erstellung wissenschaftlicher Stellungnahmen im Rahmen von Zulassungsverfahren Koordination und Unterstützung bei der Durchführung von Audits Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Medizin Erfahrung im Projektmanagement klinischer Studien (pharmazeutische Industrie, CRO) sowie in GCP von Vorteil Erfahrung mit Bioäquivalenzstudien sowie Kenntnisse in Biopharmazie und/oder Pharmakokinetik wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office) Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten als auch zur Übernahme fachübergreifender Aufgaben
Zum Stellenangebot

PTA (m/w/d)

Sa. 05.06.2021
Eschborn, Taunus
Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker steht für die Beurteilung und Sicherstellung der Qualität von Arzneimitteln. Mit hohem Qualitätsanspruch unterstützt es diesbezüglich die Apotheken in allen fachlichen Fragen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Abteilung „QS-Apothekenpraxis“ PTA (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Betreuung des ZL-Online-Service: Beratung und Hilfestellung bei analytischen Fragestellungen aus Apotheken bezüglich der Qualität von Ausgangsstoffen, Hilfsstoffen, Rezepturen / Defekturen und Phytopharmaka, Durchführung von Untersuchungen zur Qualitätsbeurteilung von Primärpackmitteln, Herstellung von Rezepturen im Rahmen von Stabilitätsuntersuchungen, Mitarbeit bei der Auswertung und Bereitstellung neu erworbener Kenntnisse aus Ringversuchen oder ZL-Studien für Apotheken in Online-Medien. Wir erwarten sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, eine selbständige Arbeitsplanung und Durchführung sowie gute organisatorische Fertigkeiten. Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität setzen wir ebenso voraus wie sehr gute EDV-Kenntnisse. Praktische Erfahrungen in der Apothekenpraxis sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung.Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team. Wir bieten Ihnen nicht nur fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch eine attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

PTA (m/w/d)

Sa. 05.06.2021
Eschborn, Taunus
Das Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker steht für die Beurteilung und Sicherstellung der Qualität von Arzneimitteln. Mit hohem Qualitätsanspruch unterstützt es diesbezüglich die Apotheken in allen fachlichen Fragen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Abteilung „QS-Apothekenpraxis“ PTA (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Durchführung von Prüfungen von Rezepturen und Defekturen, wie Partikelgröße, Dichtebestimmung u.a., Unterstützung bei Planung und Auswertung von Rezeptur-Ringversuchen, Herstellung von Rezepturen im Rahmen der Methodenvalidierung für den Rezeptur-Ringversuch, Mitarbeiter der Planung, Durchführung und Auswertung des Hygienemonitorings für Apotheken, Beratung von Apotheke zu analytischen und galenischen Fragestellungen im Bereich der Rezeptur- und Defekturprüfung. Wir erwarten sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, eine selbständige Arbeitsplanung und Durchführung sowie gute organisatorische Fertigkeiten. Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität setzen wir ebenso voraus wie sehr gute EDV-Kenntnisse. Praktische Erfahrungen in der Apothekenpraxis sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung.Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen und motivierten Team. Wir bieten Ihnen nicht nur fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch eine attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (w/m/d) LIMS/SAP/Dokumentation

Sa. 05.06.2021
Bad Vilbel
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 12.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Unser globaler Standort, STADA Arzneimittel AG befindet sich in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main. Sachbearbeitung (w/m/d) LIMS/SAP/Dokumentation befristet bis 31.07.2022 Bad Vilbel | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Erstellung und Pflege von Spezifikationen/Stammdaten im LIMS Materialstammdatenpflege in SAP Bearbeitung von Change Controls Erstellung von Analysenzertifikaten und Konformitätserklärungen für unsere Kunden Zusammenstellung der Freigabedokumentation für unsere Kunden Erstellung und Pflege von Prüfanweisungen Unterstützung bei Routinetätigkeiten PTA, Chemielaborant (w/m/d), Pharmakant (w/m/d) oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie Kenntnisse im Labor-Informations-Management-System (LIMS) und/oder SAP–QM Gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Paket) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal