Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 33 Jobs in Schenefeld bei Hamburg

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 25
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Medizintechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Befristeter Vertrag 4
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Pharmazie

Technology Excellence Manager / Pharmaverfahrensingenieur (m/w/d) in der pharmazeutischen Industrie

Mi. 01.12.2021
Hamburg
Seit 1963 zu 100% in Familienbesitz, sind wir ein führendes Healthcare-Unternehmen, das innovative und erstklassige Lösungen entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette anbietet. Die Distribution von Wirkstoffen sowie die Entwicklung, Herstellung und Registrierung von Fertigarzneimitteln gehören zu unseren Kernkompetenzen. Unsere B2B-Kunden, die anerkanntesten pharmazeutischen Marken der Welt, schätzen hierbei sowohl unseren Pioniergeist als auch unsere pharmazeutische Exzellenz. Mit unserer globalen Präsenz, einschließlich eigener Labore und Produktionsstätten, sind wir bestrebt, Arzneimittel erschwinglicher, verfügbarer und besser als bisher zu machen. Dabei treibt unsere rund 600 Mitarbeiter Tag für Tag ein gemeinsames Ziel an: das Leben von Millionen von Patienten weltweit zu verbessern. Ihre Expertise und Ihr Engagement können für Patienten auf der ganzen Welt einen Unterschied machen. Kommen Sie zu uns an unseren globalen Hauptsitz in Hamburg und werden Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein Teil unseres FDF-Business der AET Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG) als Technology Excellence Manager (m/w/d) in der pharmazeutischen Industrie. Koordination der Weiterentwicklung von zugelassenen Arzneimitteln sowie deren Anpassung an den aktuellen Stand der Technik Koordination der Implementierung von produktspezifischen Änderungen bei externen Dienstleistern, wie Lohnherstellern und Auftragslaboren Verantwortlich für die Prüfung von GMP-Dokumenten und Sicherstellung der Einhaltung regulatorischen Vorgaben (Herstellanweisungen, Spezifikationen, Prüfanweisungen) Koordination und Begleitung des Technologietransfers zwischen Entwicklungs- und Produktionsstandort Sie haben Ihr Studium des Pharmaingenieurswesens erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine Ausbildung zum Pharmakanten (m/w/d) mit Berufserfahrung Sie verfügen bereits über Berufserfahrung in der Herstellung von Arzneimitteln Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, haben ein gutes Zeitmanagement und Freude an komplexen Aufgaben Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientierten Denkweise meistern Sie den Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur souverän Sehr gute Analysefähigkeiten sowie Durchsetzungskraft prägen Ihre Arbeitsweise Sie haben höchste Ansprüche an Ihre Arbeit und verlieren auch in hektischen Zeiten weder Kopf noch Humor Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse komplettieren ihr Profil Arbeiten in einem international etablierten Unternehmen der pharmazeutischen Industrie. unsere modernen Büros im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. die Möglichkeit, eigene Ideen bei der Lösung anspruchsvoller Aufgaben umzusetzen. flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Document Manager (m/w/d) Regulatory Affairs – Pharma

Mi. 01.12.2021
Wedel
medac ist ein zukunfts­gerichtetes, seit über fünfzig Jahren dyna­misch wachsendes Unter­nehmen. Über 2.000 Mitar­beitende kümmern sich um die Neu- und Weiterent­wick­lung von Arzneimitteln und Medizin­produkten für die Diagnostik und Behand­lung onkolo­gischer, urolo­gischer und Auto­immun­erkrankungen. Insbe­sondere bei Nischen­produkten zählen wir zu den führenden Pharma­unter­nehmen. Wir vertreten solide Werte und denken von Grund auf menschlich, woraus lang­fristige partner­schaft­liche Geschäfts­beziehungen zu Kliniken, Ärzten und Laboren sowie eine gesunde Arbeits­atmosphäre für alle Mitar­beitenden resultieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Business Development & Global Marketing & Product Development als Document Manager (m/w/d) Regulatory Affairs – Pharma Strukturiert, kommunikativ und zuverlässig – wenn Sie sich in diesen Attri­buten wiederfinden und über eine kauf­männische Aus­bil­dung oder ein ent­sprechendes Studium verfügen, können Sie bei medac Karriere machen. Wir suchen enga­gierte Fachkräfte (m/w/d), die Teil unseres Teams werden möchten. Bei uns arbeiten Sie in einem guten Betriebs­klima, das von Wert­schätzung geprägt ist, und beteiligen sich spürbar am Unter­nehmens­erfolg. Sie organi­sieren und ver­walten die elektro­nische Ablage von Dokumenten für Arznei­mittel und Medizin­produkte in Dokumentenmanagement­systemen Sie verant­worten die Zusammen­stellung und das Lifecycle-Management elektro­nischer Zulassungs­dossiers Sie reichen Zulassungs­dokumentationen für Neu­anmeldungen und Pflege von nationalen und inter­nationalen Zulassungen und Medizin­produkten bei Behörden ein Sie schulen in- und externe Partner zur Anwendung der zulassungs­spezifischen IT-Systeme Sie unter­stützen bei Frage­stellungen zum technischen Aufbau elektronischer Dossiers weltweit Sie führen qualitäts­sichernde Maßnahmen für die zulassungs­spezifischen IT-Systeme durch Abge­schlossenes Infor­matik- oder natur­wissenschaftliches Studium oder vergleich­bare Aus­bildung Kennt­nisse in der Anwendung gängiger Gesetze und Guide­lines aus dem pharma­zeutischen und regula­torischen Bereich Hohe IT-Affinität und gute Anwender­kenntnisse (MS Office, Dokumenten­management­systeme, eSubmission-Systeme, Daten­banken) Sehr gutes Englisch und gutes Deutsch in Wort und Schrift Ausge­prägtes analy­tisches Denk­vermögen und ein Augen­merk für Details Gute Auffassungs­gabe und Initiative sowie eine struktu­rierte und team­orientierte Arbeits­weise Unbefristeter Vertrag in einem stark werteorientierten und familien­freundlichen Unternehmen Selbst­verantwortliches Arbeiten im Team mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit, für einen Teil der Arbeitszeit im Flexi-Office tätig zu sein Leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub pro Jahr und Urlaubsgeld Weitere attraktive Sozialleistungen wie unsere Unfall­versicherung, betriebliche Alters­vorsorge, vermögenswirksame Leistungen Diverse Weiterbildungs­möglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Vielseitige Aktivitäten und Aktionen zu Sport und Gesundheit Betriebsrestaurants vor Ort Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Local Study Manager / Clinical Project Lead (m/w/d) befristet auf 2 Jahre

Di. 30.11.2021
Wedel
Innovativ, dynamisch und nachhaltig: Als eines der weltweit führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie bieten wir bei AstraZeneca die besten Möglichkeiten für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Denn für uns steht fest: Forschung bildet das Fundament unserer aller Zukunft.Wir bei AstraZeneca stellen die Wissenschaft in den Mittelpunkt unseres Handelns. Sie spornt uns an, die Grenzen des Möglichen stetig zu erweitern und Neues zu schaffen. Wir glauben an die Kraft von Ideen und treiben sie vorwärts, um die Behandlung von Krankheiten grundlegend zu verbessern. Mit Leidenschaft arbeiten wir jeden Tag daran, das Leben von Menschen durch Wissenschaft zu verbessern.In unserem Bereich Site Management & Monitoring findet mit der Durchführung der klinischen Studien ein entscheidender Schritt zur Entwicklung unserer innovativen Medikamente statt, um diese möglichst schnell und umfangreich erprobt als moderne Therapieoptionen für Patient:innen verfügbar zu machen. Unsere Studienteams arbeiten dabei in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld, in dem es auf exzellente Teamarbeit und kompetente Spezialisten gleichermaßen ankommt.Wenn Sie jetzt denken „Hier ist meine Zukunft!", dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Local Study Manager (m/w/d) / Clinical Project Lead (m/w/d) befristet auf 2 Jahre. Finden auch Sie einen Arbeitsplatz mit hervorragenden Perspektiven, bei dem Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.Projektmanagement globaler und lokaler klinischer Studien Durchführung der Studien nach den neuesten Richtlinien für Good Clinical Practice, gesetzlichen Vorgaben sowie globalen und lokalen Standard Operating Procedures mit entsprechenden Zeit-, Budget-, Ressourcen- und QualitätsvorgabenVerantwortung für Feasibility-Prüfungen, Auswahl der Prüfärzte und Festlegung der PatientenrekrutierungszieleBudgetplanung, -überwachung und -steuerung, inkl. Abschluss entsprechender interner und externer VerträgeBudgetverantwortung für Projektkonten sowie laufende Überprüfung der Mitarbeiterressourcen auf StudienebeneAbgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder MedizinMehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Klinische Forschung als CRA und/oder ProjektleiterNachgewiesene Erfahrungen in der Studienkoordination von Studien der Phase II-IV in der pharmazeutischen Industrie oder bei einer CROVerständnis für behördliche Anforderungen und ArbeitsvorgängeAusgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres AuftretenAnalytisches und konzeptionelles DenkenVerhandlungssichere Englischkenntnisseeine attraktive Pipeline und innovative Produkteindividuelle Entwicklungsmöglichkeiten und den Fokus auf lebenslanges Lernenviel Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung in einem fokussierten und leidenschaftlichen TeamBüroflächen im Herzen Hamburgs (ab 2022), welche kollaborative, flexible und agile Zusammenarbeit ermöglichenein diverses, inklusives und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld, das der Charta der Vielfalt verpflichtet ist und Unterschiede nicht nur zulässt, sondern aktiv fördertein nachhaltiges Unternehmen, welches bis 2025 klimaneutral wird
Zum Stellenangebot

IP Manager / Patent Manager (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharma­unter­nehmen mit Speziali­sierung auf die Neu- und Weiterentwicklung von Therapeutika und Diagnostika für onkologische, urologische und Autoimmunerkrankungen. Obwohl wir auf eine bereits über 50-jährige erfolgreiche Firmen­geschichte zurück­blicken können und uns festen Werten ver­schreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 2.000 enga­gierte Mitar­beitende sorgen für die zuverlässige Bereitstel­lung inno­vativer und sicherer Arznei­mittel und Medizin­produkte. Dabei handeln wir zukunfts­gerichtet, mensch­lich und mit Fokus auf die persön­liche Lebens­qualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Operations als IP Manager/Patent Manager (m/w/d) Sie sind eine innovativ denkende Persönlichkeit mit Leidenschaft für Details und Teamgeist? Für den wissenschaftlich-pharmazeutischen Sektor suchen wir Mitarbeitende mit akademischem Abschluss. Bei uns erwarten Sie neue Herausforderungen, regelmäßige Fortbildungen, interner Austausch und attraktive Sozialleistungen in einem Unternehmen, das zukunftsorientiert denkt und handelt. Mit Leidenschaft, Teamgeist und mit Wertschätzung füreinander. Recherche von Schutzrechten und der sich anschließenden eigen­verant­wortlichen Konzeption, Planung und Durch­führung von patent­bezogenen Risiko­bewertungen (Freedom-to-Operate-Analysen) in Bezug auf Arznei­mittel und Wirk­stoffe Entwicklung von risiko­minimierenden Strate­gien und umfassenden Lösungs­ansätzen im Hin­blick auf die bewertete Patent­situation Bewertung von Eigenent­wicklungen und Ein­lizen­sierungen unter Berück­sichtigung der aufgefundenen Schutz­rechte sowie Betrach­tungen zur Patent­fähigkeit und Validität Koordinierung von Akti­vitäten und Kommuni­kation mit externen Kanzleien und Partnern sowie Bera­tung interdisziplinärer Teams Erfolgreich abge­schlossenes Biochemie-, Biologie- oder Pharmazie-Studium bevor­zugt mit Promotion Großes Interesse an der Thematik Intellectual Property (IP) und mehr­jährige Erfahrungen im patent­rechtlichen Umfeld, idealer­weise in der Pharma­industrie Sorgfältige und gewissen­hafte Arbeits­weise mit Freude am konzen­trierten Arbeiten in Patent- und Literatur­daten­banken sowie an patentrechtlichen Frage­stellungen Verbindliches und freundliches Auf­treten gegenüber in- und externen Partnern Verhandlungs­sicheres Deutsch und sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Unbefristeter Vertrag in einem stark werteorientierten und familienfreundlichen Unternehmen Selbstverantwortliches Arbeiten im Team mit flacher Hierarchie Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit, während eines Teils der Arbeitszeit im Flexi-Office zu arbeiten Leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub pro Jahr und Urlaubsgeld Weitere attraktive Sozialleistungen, wie unsere Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Vielseitige Aktivitäten und Aktionen zu Sport und Gesundheit Betriebsrestaurants vor Ort Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Medizinprodukte (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Hamburg
Troge Medical GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen an der schönen Außenalster in Hamburg. Gegründet 1986 liefern wir unter der Marke mit dem Adlerkopf weltweit Arzneimittel und Medizinprodukte an Großhändler in mehr als 110 Länder. Werde Teil unseres erfolgreichen und stetig wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer sehr kollegialen Teamatmosphäre. die Umsetzung der Anforderungen der MDD sowie MDR für nichtaktive Medizinprodukte der Klassen I - III Ansprechpartner für Kunden und benannte Stellen in regulatorischen Angelegenheiten Führung eines Teams von Spezialisten Verantwortung für die Aktualisierung und Pflege der Technischen Dokumentation Entwicklungsbegleitende Dokumentation Unterstützende Tätigkeiten bei der Erstellung von Verfahrensanweisungen Erstellung von Risikobeurteilungen sowie klinischen Bewertungen Betreuung der Post-Market-Surveillance Aktivitäten Begleitung / Betreuung von nationalen und internationalen Zulassungsprozessen Teilnahme an Audits (Benannte Stellen, Behörden, Kunden) abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium oder eine entsprechende Qualifikation mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik fundierte Kenntnisse der einschlägigen Regularien (u.a. 93/42 EWG, ISO 13485:2016, ISO 14971) sowie der neuen MDR umfassende Kenntnisse in rechtlichen und normativen Anforderungen von Medizinprodukten sicherer Umgang mit MS Office sehr gute Englischkenntnisse starke Analysefähigkeiten, Teamfähigkeit und hohe Eigenmotivation Fähigkeit zur verbindlichen Kommunikation mit unterschiedlichen Ansprechpartnern gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an Teamarbeit unbefristete Festanstellung in Vollzeit mit flexiblen Arbeitszeiten flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur arbeiten in einem harmonischen und kompetenten Team im internationalen Arbeitsumfeld HVV-Profi Ticket (wird zu 100% von uns übernommen), sehr gute Erreichbarkeit unseres Büros mit öffentlichen Verkehrsmitteln Beteiligung am Unternehmenserfolg, regelmäßige Unternehmensevents wie Betriebsausflüge und Feiern kostenfreies Obst & Getränke attraktive Regelung zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Dokumentenmanagement Pharma

Di. 30.11.2021
Wedel, Tornesch
medac ist ein zukunfts­gerichtetes, seit über fünfzig Jahren dyna­misch wachsendes Unter­nehmen. Über 2.000 Mitar­beitende kümmern sich um die Neu- und Weiterent­wick­lung von Arzneimitteln und Medizin­produkten für die Diagnostik und Behand­lung onkolo­gischer, urolo­gischer und Auto­immun­erkrankungen. Insbe­sondere bei Nischen­produkten zählen wir zu den führenden Pharma­unter­nehmen. Wir vertreten solide Werte und denken von Grund auf menschlich, woraus lang­fristige partner­schaft­liche Geschäfts­beziehungen zu Kliniken, Ärzten und Laboren sowie eine gesunde Arbeits­atmosphäre für alle Mitar­beitenden resultieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie befristet auf 24 Monate im Bereich Operations als Mitarbeiter (m/w/d) Dokumentenmanagement Pharma Strukturiert, kommunikativ und zuverlässig – wenn Sie sich in diesen Attri­buten wiederfinden und über eine kauf­männische Aus­bil­dung oder ein ent­sprechendes Studium verfügen, können Sie bei medac Karriere machen. Wir suchen enga­gierte Fachkräfte (m/w/d), die Teil unseres Teams werden möchten. Bei uns arbeiten Sie in einem guten Betriebs­klima, das von Wert­schätzung geprägt ist, und beteiligen sich spürbar am Unter­nehmens­erfolg. Als Mitarbeiter (m/w/d) Dokumenten­management Pharma werden Sie ein Teil der Abteilung Documentation im Bereich GMP Compliance Packaging und übernehmen zusammen mit unserem Team die Verant­wortung für das Dokumenten­management und die Durch­führung von Batch Record Reviews. Zu Ihren Haupt­aufgaben gehören u. a.: Genaue Über­prüfung der Chargen­dokumentation gemäß GMP und internen Vorgaben Ver­waltung sowie Archivierung der Herstellungs­dokumente Weiter­bearbeitung der Dokumente im ERP-System Erstellung und Bear­beitung von bereichs­übergreifenden Vorgabe­dokumenten, z. B. Herstellungs­anweisungen oder Master Batch Records Erarbeitung und Prüfung von diversen Kennzahlen Pflege und Prüfung der Material­stammdaten und weiterer Produktions­stammdaten ent­sprechend Dossier- und GMP-Compliance Bearbeitung von externen Produktions­aufträgen Dokumenten- und Daten­recherche Übernahme von klassischen Teamassistenz­aufgaben Erfolgreich abge­schlossene kauf­männische Aus­bildung oder eine vergleichbare Qualifi­kation Mehr­jährige fach­bezogene Berufs­erfahrung im Bereich Pharma und gute GMP-Kennt­nisse sind von Vorteil Gute analytischen Fähig­keiten, gepaart mit dem Mut, Bestehendes zu hinter­fragen Fließende Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse sind wünschens­wert Ein äußerst sorgfältiger Arbeits­stil und Spaß am Umgang mit Dokumenten­management Teamgeist, Engagement und sehr gute Kommunikations­fähigkeiten Bereit­schaft, sowohl an unserem Standort in Wedel als auch in Tornesch zu arbeiten Exzellente MS-Office-Kennt­nisse und IT-Affinität runden Ihr Profil ab Ein interessanter Job in einem stark werteorientierten und familienfreundlichen Unternehmen Selbst­verantwortliches Arbeiten im Team mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeiten Leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub pro Jahr und Urlaubsgeld Weitere attraktive Sozialleistungen, wie unsere Unfall­versicherung, betriebliche Alters­vorsorge, vermögenswirksame Leistungen Diverse Weiterbildungs­möglichkeiten in unserer hauseigenen Akademie Vielseitige Aktivitäten und Aktionen zu Sport und Gesundheit Betriebsrestaurants vor Ort Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Stufenplanbeauftragter/QPPV (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Wedel
medac ist ein renommiertes Hamburger Pharma­unter­nehmen mit Speziali­sierung auf die Neu- und Weiterentwicklung von Therapeutika und Diagnostika für onkologische, urologische und Autoimmunerkrankungen. Obwohl wir auf eine bereits über 50-jährige erfolgreiche Firmen­geschichte zurück­blicken können und uns festen Werten ver­schreiben, sind wir kein Stück von gestern. Über 2.000 enga­gierte Mitar­beitende sorgen für die zuverlässige Bereitstel­lung inno­vativer und sicherer Arznei­mittel und Medizin­produkte. Dabei handeln wir zukunfts­gerichtet, mensch­lich und mit Fokus auf die persön­liche Lebens­qualität der Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie im Bereich Business Development & Global Marketing & Product Development als Stellvertretenden Stufenplanbeauftragten/QPPV (m/w/d) Sie sind eine innovativ denkende Persönlichkeit mit Leidenschaft für Details und Teamgeist? Für den wissenschaftlich-pharmazeutischen Sektor suchen wir Mitarbeitende mit akademischem Abschluss. Bei uns erwarten Sie neue Herausforderungen, regelmäßige Fortbildungen, interner Austausch und attraktive Sozialleistungen in einem Unternehmen, das zukunftsorientiert denkt und handelt. Mit Leidenschaft, Teamgeist und mit Wertschätzung füreinander. Operative Unterstützung der Qualified Person for Pharmacovigilance (QPPV)/des Stufenplanbeauftragten (StPB), z. B. bei der Durchführung von Rückrufen, der Erstellung von Stellungnahmen gegenüber Behörden, der Bewertung von Abweichungen, der Bewertung von Product Complaints sowie bei PV-Inspektionen Übernahme der Deputy-Funktion für QPPV und den Stufenplanbeauftragten (inklusive 24-h-Erreichbarkeit) mit der Perspektive zur Übernahme der StPB-Funktion für Quality Issues Eigenverantwortliche Übernahme schnittstellenübergreifender Pharmakovigilanzprojekte Betreuung der Vigilanz von Medizinprodukten Begleitung von Entwicklungsprojekten von Medizinprodukten/Drug Device Combination Products (DDC) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Pharmazie, inklusive Approbation, idealerweise mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmakovigilanz/Medizinproduktevigilanz Kenntnisse der entsprechenden nationalen und europäischen Gesetzgebung Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Hohe Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Teamassistenz Quality (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Hamburg
100% family owned since 1963, we are a leading healthcare company providing innovative and best-in-class solutions along the entire pharmaceutical value chain. The distribution of APIs and the development, manufacturing, and registration of finished dosage forms are our core competencies. The world´s most trusted brands count on our pioneer spirit as well as our pharmaceutical excellence. Leveraging our global presence, including own laboratories and manufacturing sites, we are driven to make pharmaceuticals more affordable, more available, and better than before. There is one purpose driving our about 600 employees day by day: improving the life of millions of patients worldwide. Your expertise and commitment can make a difference to patients all over the world. Join us at our global headquarters in Hamburg (fulltime) and become a part of our B2C Unit axunio Pharma GmbH as Teamassistenz Quality (m/f/d) within our axunio Team, the earliest date possible. Unterstützung des Teams bei allen Qualitätsthemen wie z.B. Vorbereitung und Verfolgung von Reklamationen, Abweichungen und Änderungskontrollen, Erfassung von PQRs und Stabilitätsdaten von unseren Lieferanten, Verfolgung der Lieferantenqualifikation und Abschluss von technischen Vereinbarungen Unterstützung bei der Erstellung, Verteilung und Schulung von SOPs Übernahme von Verwaltungsaufgaben, u. a. durch Entgegennahme von Telefonanrufen, Beantwortung allgemeiner E-Mails, Organisation von Veranstaltungen Bei Interesse und entsprechenden Kenntnissen ist die Mitarbeit an Projekten eine Möglichkeit zur Erweiterung des Tätigkeitsfeldes Erfolgreich abgeschlossene pharmazeutisch-kaufmännische Ausbildung "PKA" (m/w/d), pharmazeutisch-technische Ausbildung "PTA" (m/w/d) oder eine kaufmännische Ausbildung im pharmazeutischen Umfeld Berufseinsteiger sind willkommen, erste Berufserfahrung in einer Qualitätsabteilung in der pharmazeutischen Industrie ist von Vorteil Erfolgreich abgeschlossene pharmazeutisch-kaufmännische Ausbildung "PKA" (m/w/d), pharmazeutisch-technische Ausbildung "PTA" (m/w/d) oder eine kaufmännische Ausbildung im pharmazeutischen Umfeld Berufseinsteiger sind willkommen, erste Berufserfahrung in einer Qualitätsabteilung in der pharmazeutischen Industrie ist von Vorteil Du hast Spaß an administrativen Tätigkeiten und zeichnest Dich durch eine sehr strukturierte, zuverlässige und praxisorientierte Arbeitsweise aus Du hast Freude an neuen Herausforderungen, wächst gerne an Deinen Aufgaben und denkst Lösungsorientiert Du stehst für dich und Deine Ideen ein und verlierst auch in hektischen Zeiten nicht den Kopf und den Sinn für Humor Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie der sichere Umgang mit MS-Office runden Dein Profil ab Du arbeitest in einem international erfolgreichen Unternehmen im pulsierenden Herzen Hamburgs direkt an der Elbe. Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten. Außerdem kannst Du Dich auf vielfältige Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Sprachkurse, regelmäßige Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit freuen. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team, ein unkomplizierter Umgang miteinander und vielfältige Möglichkeiten, Deine eigenen Ideen einzubringen. Und es gibt eine eigene Kantine mit richtig leckerem Essen. Komm zu uns und überzeug Dich!
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager / Zulassung Pharma (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Hamburg
Düllberg Konzentra ist ein mittelständiger Hersteller von ätherischen Ölen, Parfümölen und Aromen und liefert seine Produkte erfolgreich seit über 85 Jahren in die ganze Welt. Am Standort Hamburg werden Duftstoffkompositionen für verschiedenste Einsatzbereiche mit über 120 Mitarbeitern produziert, veredelt und entwickelt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Regulatory Affairs Manager/Zulassung Pharma (m/w/d)   Verwaltung, Koordinierung und Bearbeitung der Anfragen zur Dossiererstellung / Mängelberichtbeantwortung aus dem pharmazeutischen Umfeld Erstellung von ASMF-Dokumenten für Wirkstoffe gemäß der Guideline on Active Substance Master File Procedure Verantwortlich für erfolgreiche CEP-Verfahren von Initiierung über Erstellung der Dokumente bis Einreichung Bearbeitung von Kunden-ASMF-Drafts, Überführung von DMF auf „den aktuellen Stand der Technik“ der ASMF (inhaltlich und formal) Sicherstellung der Compliance von Dossiers und Dokumenten, inkl. Changemanagement Beschaffung und/oder Erstellung von notwendigen Dokumenten/Informationen bei Lieferanten, und Fachabteilungen (Beschaffung und Aufbereitung von Produktdaten) Unterstützung bei der Lieferantenqualifizierung und Planung der Auditierung mit zulassungsrelevantem Hintergrund Bearbeitung von Kundenanfragen und Unterstützung für den Vertrieb Pharma Assistenz bei der Erstellung zulassungsrelevanter Dokumente der Fachabteilungen Abgeschlossenes Studium im Bereich Pharmazie, Chemie, Toxikologie oder Biologie einschließlich Berufserfahrung im o.g. Bereich Gute Kenntnisse im pharmaregulatorischen Umfeld, in der Erstellung von Dossiers für Wirkstoffe (zur Arzneimittelzulassung) im GMP-Umfeld Fähigkeit zur Erkennung relevanter Zusammenhänge und Fähigkeit zur Ableitung / Übertragung Zuverlässigkeit, Durchsetzungsvermögen und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Organisationsfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise Teamfähigkeit, eine hohe soziale Kompetenz, freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse Dynamisches Umfeld in einem internationalen Familienunternehmen Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit abwechslungsreichem und herausforderndem Aufgabenspektrum Moderne Arbeitsbedingungen und ein hochmotiviertes Team Attraktives Vergütungspaket inkl. Sonderzahlung Betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsprämie und Arbeitsplatzbrille Fahrtkostenzuschuss für den Hamburger Verkehrsverbund oder kostenlose Parkplatznutzung Wir suchen Mitarbeiter, die auch in herausfordernden Situationen einen kühlen Kopf bewahren und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, um somit unsere dynamische und nachhaltige positive Entwicklung zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d) Qualitätskontrolle

Fr. 26.11.2021
Reinbek
Allergopharma GmbH & Co. KG mit Sitz in Reinbek gehört zum Unternehmensverband der Dermapharm AG und ist ein international agierendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Präparaten zur Diagnose und Therapie allergischer Erkrankungen spezialisiert hat. Zur Unterstützung unserer Produktion von COVID-19 Impfstoff suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und befristet bis zum 31.12.2023 einen Laboranten (m/w/d) im chemischen Labor innerhalb der Qualitätskontrolle. Durchführung chemisch physikalischer Analytik von Arzneimitteln, Wirkstoffen, Rohstoffen, Hilfsstoffen und Packmitteln Begleitung von Musterzügen von chemischen Hilfsstoffen sowie Packmitteln Sicherstellung einer GMP-gerechten Dokumentation Kalibrierung und Qualifizierung von Analysegeräten Implementierung und Optimierung von Analysenmethoden und Geräten Handling von Rückstellmustern, Kontrolle von GMP-Dokumentationen Bearbeitung von OOS-Untersuchungen und Abweichungen Erstellung von Prüfmethoden, SOPs, Bedienungsanleitungen etc. Bearbeitung von Change Control Anträgen sowie Risikoanalysen im GMP-Umfeld Abgeschlossene Laborantenausbildung oder vergleichbare Qualifikation   Berufserfahrung im GMP-regulierten Umfeld (Qualitätskontrolle)  Kenntnisse und Erfahrungen in der chemisch physikalischen Analytik von Arzneimitteln oder artverwandten Stoffen Affinität und Interesse für dokumentative Tätigkeiten Kenntnisse und Erfahrungen in den analytischen Methoden der Photometrie, IR, Titrationen, Arzneibuch Methoden (Ph. Eur.) sind wünschenswert Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der HPLC Analytik sowie im Umgang mit HPLC Anlagen Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office Sehr gute Deutsch- und möglichst Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Moderner Unternehmenssitz und Produktionsstandort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Attraktive Vergütung und weitreichenden Sozialleistungen Vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben 30 Tage Urlaub Ermäßigtes HVV-Profiticket Subventionierte Speisen und kostenfreie Getränke in unserer Kantine
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: