Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 223 Jobs

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 166
  • Sonstige Dienstleistungen 18
  • Medizintechnik 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • It & Internet 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Transport & Logistik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 203
  • Ohne Berufserfahrung 98
  • Mit Personalverantwortung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 217
  • Teilzeit 19
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 172
  • Befristeter Vertrag 27
  • Praktikum 12
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Pharmazie

Apotheker (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Höhenkirchen
Schloss-Apotheke Höhenkirchen sucht Apotheker (m,w,d) für 12-25 Wochenstunden Wir sind eine gut organisierte, lebhafte Apotheke im Münchener Südosten (S-Bahn Anschluss). Für unser fröhliches aufgeschlossenes Team von derzeit 8 (Teilzeit-) Mitarbeitern suchen wir Sie als engagierte Verstärkung (1,5-3 Tage) - egal ob Berufsanfänger oder mit Erfahrung. Kundenberatung (HV) Rezepturherstellung Mitarbeit bei der Altenheimbetreuung Approbation als Apotheker (m/w/d) oder abgeschlossenes Pharmaziestudium mit Freude an der Kundenberatung. Sie sind empathisch, lösungsorientiert und teamfähig. eine Teilzeitstelle übertarifliche Bezahlung einen sicheren Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre Fortbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektiven in angenehmer, persönlicher Atmosphäre sowie vielseitige und interessante Aufgaben im HV, Rezeptur und Altenheimversorgung. Intensive Beratung und Kundenorientierung sind uns wichtig. Übertarifliche Bezahlung und Fortbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

FDA Compliance Manager Qualitätssicherung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Berlin
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika- und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch Alu-Aluverblisterung an. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort für ein Jahr befristet eine/n: FDA Compliance Manager Qualitätssicherung (m/w/d) Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unseres QS-Systems (GMP) Erstellung, Prüfung und Archivierung von GMP-relevanten Dokumenten wie SOPs, Formblättern und Vorgabedokumenten Aufnahme und Bearbeitung von Abweichungen im Rahmen des Abweichungsmanagements sowie Bearbeitung und abteilungsübergreifende Nachverfolgung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen (CAPA-Management) Koordination des Risikomanagements und Durchführung von Risikoanalysen Durchführung des Batch Record Reviews Erstellung der jährlichen Product Quality Reports Bearbeitung von Change Control Verfahren Mitwirkung bei der Durchführung von Selbstinspektionen am Standort Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Inspektionen durch Behörden sowie externen Audits Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Pharmazie, Chemie, Biologie oder vergleichbar) mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich der pharmazeutischen Qualitätssicherung wünschenswert Kenntnisse einschlägiger Regularien wie AMG, AMWHV, EU-GMP-Leitfaden Lernbereitschaft, eine aufgeschlossene Persönlichkeit, einen gewissenhaften und präzisen Arbeitsstil, sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Engagement Kompetenter Umgang mit Microsoft Office Anwendungen Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Mi. 20.01.2021
Rastatt
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.Wir bieten Ihnen innerhalb der MAQUET Cardiopulmonary GmbH im Bereich Regulatory Affairs am Standort Rastatt eine Position als Manager (m/w/d) Regulatory Affairs.Planung, Bewertung und Bearbeitung von weltweiten Zulassungen unserer führenden medizinischen ProdukteMarkteinführung von Medizin­produkten in der EU und den USAKoordination und Durch­führung regulatorischer Aktivitäten für unsere Entwicklungs­programmeEntwicklung und Implementierung regulatorischer StrategienSteuerung, Koordination und Einhaltung der technischen Dokumentationen für die internationale Zulassung von Medizin­produkten unter Berücksichtigung der länder­spezifischen Vorgaben (in mindestens der EU und den USA)Abstimmung und Beratung der Landes­vertretung und Fachabteilungen des Unter­nehmensErstellung und Einhaltung von ZulassungsplänenEnge Zusammenarbeit mit cross-functional Teams, um Produkte schnell und effizient in den Markt einzuführenPrüfung und Bewertung von zulassungsrelevanten Produkt­änderungenMitarbeit beim Risiko­management für Medizin­produkteTermingerechte Anwendung und Umsetzung der gesetzlichen und normativen Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Natur­wissenschaften oder vergleichbares StudiumFundierte Berufs­erfahrung in der Zulassung von medizinischen Produkten werden voraus­gesetztErfahrung im Bereich Arzneimittel / Medizin­produkte­kombinationKenntnisse in MDD-, MDR- und FDA-Anforderungen werden vorausgesetztVon Vorteil sind Erfahrungen mit Studien, Risiko­bewertung und BiokompatibilitätFlexibilitätDetaillierte und strukturierte Arbeits­weise, gepaart mit der Fähigkeit zu priorisierenSehr gute Englisch­kenntnisseTeamfähigkeit, Engagement und Kommunikations­stärkeNormative Kenntnisse werden vorausgesetztErfahrung mit Bio­kompatibilitäts­tests sind von VorteilErfahrungen mit Change Control ProcessErfahrung in System­zulassungen (Beispiel: ein System bestehend aus mehreren CE-Produkten) von Vorteil Kenntnisse in Schlauchset-Zulassungen wünschenswert
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager/Scientific Advisor (m/w/d) Nephrologie

Mi. 20.01.2021
Wedel
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 24,4 Milliarden USD (2019) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet. Bei AstraZeneca scheuen wir uns nicht, Dinge anders anzugehen. Wir brechen die Norm und setzen Ihre Erwartungen an ein traditionelles Pharmaunternehmen zurück. Wir definieren Arbeit neu und schaffen Innovationen. Dabei haben wir stehts unsere Unternehmenswerte im Blick: wir folgen der Wissenschaft und stellen den Patienten an die erste Stelle; wir sind auf Erfolg ausgerichtet, tun das Richtige und leben Unternehmergeist. In unserer Business Unit Medical werden die Perspektiven der Medizin und der Patienten zusammengeführt, um die Wirkung unserer Medikamente vor Vermittlern, Regulatoren, Patienten und anderen medizinischen Entscheidungsträgern zu bestätigen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die Abteilung unter anderem mit der strategischen Planung und Durchführung wissenschaftlicher Studien. Hierbei werden Patienten stets miteinbezogen, damit ihre Perspektiven in allen Bereichen des Unternehmens reflektiert werden können.Für den Bereich Medical Affairs CVRM (cardiovascular, renal and metabolism) (Bereich/Business Unit) suchen wir Sie als Medical Affairs Manager / Scientific Advisor Nephrology / Diabetes (m/w/d).Entwicklung der medizinischen Strategie in Kooperation mit dem lokalen cross-funktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team und der Erstellung und Umsetzung des entsprechend ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans mit BudgetverantwortungLiefern von medizinisch-wissenschaftlichem und strategischem Input in das cross-funktionale Brand Team sowie in das Market Access- und Corporate Affairs Team, u.a. bei Nutzenbewertungsverfahren oder bei Stellungnahmen für gesundheitspolitische AktivitätenTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen sowie Konzeption und Durchführung von SymposienPlanung, Durchführung und Nachbereitung von Advisory-BoardsZusammenarbeit mit externen Experten und wissenschaftlichen Fachgesellschaften im Rahmen von medizinisch-wissenschaftlichen Projekten, u.a. Fortbildungsveranstaltungen, und klinischen StudienErstellen und Durchführen medizinisch-pharmazeutischer interner und externer Schulungen und wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von MaterialienAbgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss, sowie eine hohe medizinisch-wissenschaftliche KompetenzErfahrung in der Klinischen Forschung und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie; Erfahrungen in der Indikation Nephrologie vorteilhaftFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen undFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen des medizinischen Aktivitätenplans sowie eine analytische und konzeptionelle DenkweiseErfahrungen in der cross-funktionalen Projektsteuerung, die sich durch eine hervorragende Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit auszeichnetHohe intrinsische Motivation sowie proaktives Einbringen eigener Ideen gepaart mit einem ausgeprägten PioniergeistSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Manager Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Qualifizierung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Berlin
Sie suchen nach einer spannenden beruflichen Herausforderung? Starten Sie bei einem führenden europäischen Auftragshersteller im Bereich der Pharmazeutischen, Biotech- und Health Care-Industrie. Mit seinen Entwicklungszentren, Produktionsstandorten sowie Lager- und Logistikstandorten ist der Konzern weltweit tätig. Die PenCef Pharma GmbH stellt im Firmenverbund des NextPharma-Konzerns hochwertige Arzneimittel im Auftrag für vertreibende Pharmafirmen her. NextPharma ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Outsourcingdienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, Lohnherstellung und Distribution für die Pharmazeutische, Generika- und Biotech-Industrie. Die Gruppe ist mit ihren Produktentwicklungszentren, Herstellungsstandorten und sowie Lager- und Distributionsstandorten weltweit tätig. Am Standort Berlin produziert die PenCef Pharma GmbH mit rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Penicilline und Amoxiclavulansäureprodukte und bietet auch Alu-Aluverblisterung an. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort eine/n: Manager Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Qualifizierung (m/w/d) Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unseres QS-Systems (GMP) Erstellung und Prüfung von GMP-relevanten Dokumenten wie SOPs, Formblättern und Vorgabedokumenten Schwerpunkt: Planung, Durchführung und Dokumentation der Qualifizierung von Anlagen und Räumen im Herstellungsbereich der PenCef Pharma Sicherstellen aller notwendigen Qualifizierungsaktivitäten nach den aktuellen FDA und EU Vorgaben Erstellen und Durchführen von Risikoanalysen (FMEA) und initiieren der daraus resultierenden Maßnahmen Erstellung des Qualifizierungssmasterplans auf Grundlage der durchgeführten Prozesscharakterisierung und FMEA Analyse unter Berücksichtigung der anlagenspezifischen Erfordernisse Koordination der notwendigen Qualifizierungstätigkeiten und Abstimmung aller den Bereich betreffenden Aktivitäten unter Berücksichtigung von cGMP-Aspekten und entsprechende behördliche Vorschriften Begleitung der Qualifizierungsarbeiten in der Produktion und Erhebung von Rohdaten Auswertung der Daten und Erstellung der Qualifizierungsberichte  Bearbeitung und Nachverfolgung des Abweichungsmanagement aus den Qualifizierungstätigkeiten Prüfung vorhandener und ggf. Neuerstellung von Equipment-Qualifizierungen und Raum-Qualifizierungen Mitarbeit und Vorbereitung der notwendigen Aktivitäten hinsichtlich der anstehenden Inspektionen durch Kunden- und Behördenaudits Erstellung/Anpassung und Schulung der relevanten SOP's für die notwendigen Qualifizierungsaktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und cGMP Herstellung in der Produktion von Arzneimitteln Kenntnisse einschlägiger Regularien wie AMG, AMWHV, EU-GMP-Leitfaden Kompetenter Umgang mit Microsoft Office Anwendungen Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse und sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit mehr als 250 Mitarbeitern setzen wir uns täglich für Arzneimittelqualität und Patientensicherheit ein und das schon seit 25 Jahren. Wir betreiben pharmazeutische Spitzenanalytik made in Germany. Wollen Sie uns als Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung dabei unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborwissenschaftler in der analytischen Entwicklung (m/w/d) Entwicklung und Validierung von Prüfverfahren zur Beurteilung von (Bio-)Pharmazeutika mittels moderner chromatographischer Techniken (z. B. SEC, RP- / IEX- / HIC-LC) oder kapillarelektrophoretischer Techniken (CGE-UV / LIF, icIEF) Etablierung und Weiterentwicklung neuer Analysetechniken und Analyseverfahren Selbstständige Planung und Durchführung von Validierungsprojekten in interdisziplinären Projektteams unter den Anforderungen nach cGMP Durchführung der Analytik am Gerät, Evaluierung der Daten sowie Präsentation und Bericht der Ergebnisse an den Kunden Erstellung von Berichten in englischer Sprache Kommunikation mit internationalen Kunden Ein abgeschlossenes Masterstudium der Chemie, Biologie oder Chemie-Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Analytik oder Lebensmittelchemie oder vergleichbare naturwissenschaftliche Berufsausbildung Sehr gute Englischkenntnisse Begeisterung für anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellungen bei eigenverantwortlicher sowie präziser und sauberer Arbeitsweise Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Gerne Erfahrung in quantitativer, pharmazeutischer Analytik (insbesondere HPLC / UPLC oder CE) Gerne Kenntnisse von cGMP Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem sicheren Arbeitsverhältnis Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Pharmaproduktion / Verpackung / Pharmazeutischen Entwicklung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre-

Mi. 20.01.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Feststoffverpackung/Packaging Solids in unserer Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm  Flexibler Mitarbeiter in der Pharmaproduktion / Verpackung / Pharmazeutischen Entwicklung (m/w/d) -befristet auf zwei Jahre- Sie werden in drei verschiedenen Abteilungen – Pharmaproduktion, Pharmaverpackung und in der pharmazeutischen Entwicklung – eingesetzt und haben so die Möglichkeit verschiedene Teams und Technologien am Standort kennenzulernen.  Dabei können Sie sich abteilungsübergreifend einbringen und sich in vielseitige spannende Tätigkeiten und Aspekte der Pharmaproduktion und Verpackung einarbeiten. Angaben zur Tätigkeit: Bedienen, Rüsten und Reinigen der Maschinen zur Herstellung von Tabletten, Filmtabletten, etc. sowie von Verpackungsmaschinen nach der Vorgabe entsprechender Herstellvorschriften Durchführung und Dokumentation von In-Prozess-Kontrollen sowie laufende Kontrolle der Prozess- und Qualitätsparameter Verpackungsarbeiten, teilweise auch von Hand sowie Konfektionierung hinsichtlich Primär- und Sekundärverpackung Bearbeitung von zurückerhaltener Ware, sowie Mitarbeit in der Logistik Beachtung von Hygiene-, Sicherheits-, Betriebs- und Umweltvorschriften, d.h. Tragen von entsprechender Arbeitskleidung (u.a. Haarschutz, zeitweise Mundschutz und Handschuhe) Arbeiten und Dokumentation nach Vorgabe von GMP „Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel und Wirkstoffe” Überwiegend stehende Arbeit bzw. Arbeit mit körperlicher Bewegung Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant oder Ausbildung in der Gesundheits- bzw. Lebensmittelbranche oder in einem technischen Beruf (z.B. Laborant) SAP-Kenntnisse wünschenswert Berufserfahrung in der Arznei- oder in der Lebensmittelherstellung von Vorteil bzw. idealerweise erste Berufserfahrung in der Verpackungsindustrie (Bereich Lebensmittel/Pharma) GMP-Kenntnisse und Berufserfahrung im Hygienebereich von Vorteil Bereitschaft zur Wechsel-Schicht (derzeit 2-Schicht-System und bei betrieblichen Erfordernissen auch Nachtschicht) Gutes technisches Verständnis im Umgang mit Produktionsmaschinen Flexible Arbeitsweise, verbunden mit der Bereitschaft sich in verschiedene Aufgabenbereiche einzuarbeiten Zuverlässiger, verantwortungsbewusster und sorgfältiger Arbeitsstil Hohe Teamorientierung und Interaktionsfähigkeit Sichere Deutschkenntnisse Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance

Mi. 20.01.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Quality Control Manager (m/f/x) for Pharmacovigilance Purpose of the function: This role includes all tasks to ensure the safety and operational standards within the pharmacovigilance department are maintained and fulfilled. It also contains the control of quality tasks within the department and related tasks performed by affiliates, license partners and CROs (all post marketing activities including also tasks during conduct of interventional and non-interventional trials). Maintenance of Pharmacovigilance System Master File (PSMF) and related documents. Define, manage, maintain and coordinate procedures continuously improving quality in collaboration with the departmental and global groups (e.g. compliance check expedited reporting, key performance indicators, deviations and CAPA management, revising SOPs) Supports in creation, revision and maintenance of relevant PV agreemen ts Supporting the department regarding GVP/PV audit and inspection preparation and follow-up of CAPAs (corrective and preventive actions) regarding deviations and findings of inspections / audits (e.g. compliance on case distribution in accordance with legal requirements) Thorough knowledge of Pharmacovigilance (at least 5 years), additional skills/experience in other GxP areas are an advantage Master degree in Life Sciences, Pharmacy or Medical Sciences preferred Good or Excellent written and verbal communication skills in English Analytic and systematic approach with good problem solving skills Substantial communication skills, in particular also on intercultural level with respect and appreciation of cultural diversity We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager Tox/ Clinical (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern. Für unseren Fachbereich Legal and Regulatory Affairs am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Regulatory Affairs Manager Tox/ Clinical (w/m/d) Erstellung und Bearbeitung von prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen für Human- und Veterinär-Arzneimittel Bearbeitung von Mängelbescheiden internationaler Zulassungsbehörden mit Bezug zu prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen Erstellung, Überprüfung und Anpassung von Packmitteln entsprechend der Inhalte der prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen Analyse individueller Fallberichte und Durchführung veterinär medizinischer und human medizinischer Bewertungen Unterstützung bei der Produktentwicklung durch Anwendung von medizinisch-regulatorischem Wissen Zusammenarbeit mit der klinischen Abteilung sowie mit anderen Unternehmenspartnern und Tochterunternehmen Kommunikation und Korrespondenz mit lokalen Partnern bzgl. regulatorischer Themen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin Kenntnisse in alternativer Medizin, speziell Homöopathie und/oder Phytotherapie sind von Vorteil Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen mit Schwerpunkt im klinischen Teil des Dossiers wünschenswert Sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten und Datenbanken Sehr gute Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil Hohes Maß an Zielorientierung, Selbständigkeit und Sorgfalt Teamfähigkeit und Stressresistenz in Bezug auf Einhalten von Deadlines Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten familienorientierten und gesundheitsbewussten Arbeitgeberleistungen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Karriereziele in jeder Lebensphase voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Pharmaceutical Manufacturing Manager (m|f|d)

Di. 19.01.2021
Bergisch Gladbach
Progress prospers with inspiration and curiosity. For 30 years Miltenyi Biotec has been developing products and services that are used in basic research, translational research and cell therapy. Today we are a team of more than 3,000 scientists, physicians, engineers, marketers and numerous other specialists. At Miltenyi Biotec, innovative ideas are being turned into cutting edge products. Together, we are passionate about driving biomedical progress towards curing severe diseases.You are accountable that all manufacturing operations are performed according to cGMP quality standard and other applicable regulationsEnsure that manufacturing processes run efficiently and reliably and deliver the expected results in terms of safety, time, quality and quantity.Monitor, adjust and improve production processes if necessaryCarry out investigations related to production problemsEvaluate, determine and adjust the amount of resources required (manpower and equipment) to implement the strategyLeading, supporting and developing the people and organization to support the manufacturing activitiesAs one team you establish the close collaboration with the Quality assurance and Quality control team.Developing and empowering the team to reinforce agility, flexibility and autonomyCreating a culture of continuous improvementYou are an Engenieur, Biologist/ Biotechnologist or similar with long year experiences in a management role in a Pharmaceutical manufacturing organization (CAR T cells or biological products)In your roles you demonstrated deep experience in manufacturing/quality/engineering and maintenance as well as experience in development of effective and sustainable manufacturing organizationYou have strong expertise in cGMP and regulatory environment You impress us with your ability to define and implement a vision You are a passionate and inspiring personality with strong leadership and communication skillsYour focus is building effective relationships across functionsYour english is fluent, German would be advantageousA modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure futureCross-border intercultural cooperation and short communication channelsA collegial corporate culture and flexible working hours enable time management on your own termsPersonalized employee development program: specialist and personal training courses provided by our own training academyDiverse corporate benefits with regard to employee health, sport, and staff events
Zum Stellenangebot


shopping-portal