Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 8 Jobs in Wennigsen (Deister)

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 8
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 4
  • Feste Anstellung 4
Pharmazie

Quality Control Compliance Expert (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Neustadt am Rübenberge
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 103.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten. Alere mit den Standorten Jena und Köln ist nun Abbott. Die Abbott Established Pharmaceuticals Division am Standort Neustadt a. Rbge. sucht ab sofort einen QUALITY CONTROL COMPLIANCE EXPERT (M/W/D)Kontinuierliche Überprüfung und Entwicklung des GMP-Status der Qualitätskontrolle Unterstützung bei werksweiten GMP-Compliance-Projekten aus der Perspektive der Qualitätskontrolle Vertretung der Abteilung Qualitätskontrolle bei Audits Sicherstellung der Bearbeitung und Genehmigungen von Abweichungen im Laborbereich (z. B. OOS-Verfahren) Genehmigung von Methodentransferplänen und Berichten; Troubleshooting im Rahmen von Methodentransfers Genehmigung von Prüfanweisungen in SAP Bearbeitung von Change-Control-Verfahren, insbesondere bei Arzneibuchänderungen Projekttätigkeiten, insbesondere aus Sicht der Qualitätskontrolle Stellvertretung der Leitung Qualitätskontrolle in allen fachlichen Belangen und insbesondere bei: Billigung, Zurückweisung von Ausgangsstoffen, Wirkstoffen, Verpackungsmaterial und Zwischenprodukten Genehmigung von Spezifikationen, Anweisungen zur Probenahme und von Prüfanweisungen Zustimmung zur Beauftragung sowie Überwachung von Analyselaboren, die im Auftrag tätig werden Sicherstellung, dass die notwendigen Validierungen der Prüfverfahren durchgeführt werden; Genehmigung von Validierungs- und Qualifizierungsplänen und -berichten Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biochemie oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in vergleichbarer Position Fundierte GMP-Kenntnisse Qualitätsbewusstsein, analytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität Gute Organisations-, Planungs- und Kommunikationsfähigkeit Erfahrung in der Mitarbeiterführung wünschenswert Sichere Anwendung von MS Office und SAP Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent-Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) für den Bereich Pharmazeutische|Entwicklung

Di. 23.02.2021
Gronau (Leine)
Projektleiter (w/m/d) für den Bereich Pharmazeutische Entwicklung befristet für zwei Jahre für den Standort Gronau (Leine), Deutschland Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 16 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Koordination und Sicherstellung der termingerechten und ordnungsgemäßen Durchführung von Projekten als Projektleiter oder Kernteammitglied (Kundenprojekte, Produkteinführungen, technische Projekte, interne Projekte, Entwicklungsprojekte im Rahmen von Arzneimittelentwicklungen) Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Pharmazie bzw. der Chemie oder eine vergleichbare Ausbildung GMP-Erfahrung Betriebswirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse Spaß an Teamarbeit und selbstständiger Arbeit Gute PC-Kenntnisse Wir bieten Ihnen vielseitige Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihren Bereich zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung, sowie ein regelmässiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Sachkundige Person - Impfstoffe (m/w/d)

Fr. 19.02.2021
Hameln
Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell.  Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen.  Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung. Verantwortlich für die Chargenfreigabe in Übereinstimmung mit dem AMG §§ 14 und 15, der AMWHV § 16, sowie dem EU-GMP Guide Annex 16 und ggf. weiteren mit Kunden vereinbarten Regularien Verantwortlich für die finale Bewertung aller Abweichungen, die der Herstellung und Prüfung bon Arzneimitteln und/oder in den benutzten Systemen auftreten Analyse und pragmatische Lösung von Problemen, die bei Freigabe auftreten Verantwortlich für die Freigabe von Wirkstoffen die menschlicher, tierischer oder mikrobieller Herkunft sind oder auf gentechnischem Wege hergestellt werden Sicherstellung, dass wesentliche Herstellung und Prüfungen von Arzneimitteln entsprechend der Registrierung (Zulassung) erfolgen Sicherstellung, dass alle erforderlichen Kontrollen in der Herstellanweisung, Analytik und Batch Record Review durchgeführt sind Treffen von Entscheidungen zur Weiterverarbeitung oder Vernichtung von Chargen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise der Pharmazie mit Promotion Mindestens 3-Jahre praktische Berufserfahrung im Bereich der medizinischen Serologie oder medizinischen Mikrobiologie (gemäß §15.3 AMG) Mehrjährige Berufserfahrung in einem pharmazeutischen Unternehmen, möglichst mit aseptischen Herstellungsprozessen von Humanimpfstoffen Umfassende Kenntnisse im Bereich GMP, AMBO, Regulatory bzw. entsprechenden landesbezogenen Verordnungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit An seinen weltweiten Standorten bietet Siegfried seinen Mitarbeitern spannende Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Wir pflegen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Karriere aktiv zu gestalten und zu beeinflussen. Dieser Ansatz, gepaart mit unserem dynamischen Arbeitsumfeld, macht Siegfried zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Apotheker als Projektmanager (w/m/d) für den Bereich Parenteraliaherstellung

Do. 18.02.2021
Gronau (Leine)
Apotheker als Projektmanager (w/m/d) für den Bereich Parenteraliaherstellung befristet für zwei Jahre für den Standort Gronau (Leine), Deutschland Die Aenova Group zählt zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 16 Produktionsstandorten und mehreren Sales Offices weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Koordination und Sicherstellung der termingerechten und ordnungsgemäßen Durchführung von Projekten als Projektleiter z.B. Einführung neuer Produkte (Validierung/ Qualifizierung), technischer Projekte in den Bereichen Ansatz/Abfüllung und optischer Kontrolle von sterilen Arzneimitteln (Ampullen und Vials) Sie unterstützen die Vorgesetzten und werden gleichzeitig darauf trainiert, Führungsaufgaben zu übernehmen, insbesondere die der Leitung der Herstellung gemäß AMWHV abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder vergleichbare Ausbildung GMP-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Spaß an Teamarbeit und selbstständiger Arbeit Gute PC-Kenntnisse Wir bieten Ihnen vielseitige Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihren Bereich zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung, sowie ein regelmässiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit grossem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) Qualitätssicherung

Do. 11.02.2021
Hannover
Unser Auftrag – Ihre Gesundheit. Die STADA Arzneimittel AG kümmert sich weltweit als vertrauensvoller Partner um die Gesundheit der Menschen. Ursprünglich von Apothekern gegründet, sind wir einer der führenden Hersteller von hochwertigen Pharmazeutika. Mehr als 11.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit leben unsere Werte Integrität, Unternehmertum, Agilität und One STADA, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und um erfolgreich die Zukunft von STADA zu gestalten. Die STADAPHARM GmbH, ein 100%iges Tochterunternehmen der STADA Arzneimittel AG, verfügt über 120 Jahre pharmazeutische Erfahrung, sowie eine über 10 Jahre aufgebaute Biosimilar-Expertise. Die aktuelle Ausrichtung umfasst die Bereiche Generika, Diagnostika und Speciality. Zum Ausbau unseres Teams suchen wir Sie als Mitarbeiter (w/m/d) Qualitätssicherung, befristet für ein JahrHannover | Deutschland (DE) | Vollzeit | Befristet Operative Unterstützung der Qualitätssicherung in allen GMP-Fragestellungen Vorbereitung von Lieferantenqualifizierungen Vorbereitung der Auditplanung in Zusammenarbeit mit dem Auditteam SOP Pflege (Erstellung) Periodische Datenauswertung Unterstützung im Abweichungs- und Änderungsmanagement Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit bei der Vorbereitung und Erstellung von Product Quality Reviews Abgeschlossene Berufsausbildung (bevorzugt aus dem pharmazeutischen Bereich) oder vergleichbare Ausbildung Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil (bevorzugt in der Qualitätssicherung oder Qualitätskontrolle) Gute Kenntnisse der arzneimittelrechtlichen Regularien: GMP, AMG, AMWHV Hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Strukturierte, gewissenhafte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen Eigeninitiative, Kreativität, Organisationsgeschick Teamplayer Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit EDV-Systemen
Zum Stellenangebot

Schichtleitung Herstellung (m/w/d)

Mi. 10.02.2021
Hameln
Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell.  Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen.  Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung. Ist verantwortlich für die Ausführung der detaillierten Produktionspläne nach Vorgabe des Wertstrommanagements und der Planung Ist verantwortlich für die möglichst reibungslose Abwicklung des Tagesgeschäftes und der Erreichung der maximal möglichen Maschinenlaufzeiten Ist verantwortlich für die Auswahl an Einstellungen der ihm unterstellten Mitarbeiter und führt die Auswahlverfahren in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Ist gemeinsam mit der Teamleitung verantwortlich für die Erstellung der Schicht- und Urlaubspläne Analysiert und bewertet gemeinsam mit QC Kundenreklamationen im Tagesgeschäft und trifft Maßnahmen auf Grund von Ursache-Wirkungsanalysen Führt Maßnahmen aus, die im Zusammenhang mit Aktivitäten aus dem Änderungsmanagement stehen Führt herstellungsbedingte Maßnahmen und Anpassungen aus Transferprozessen aus Standardisiert und aktualisiert Arbeitspläne und Durchlaufzeiten in seinem Verantwortungsbereich Stellt Informationen zu Änderungen der Abteilung Stammdatenverwaltung zur Verfügung Kontrolliert die Chargendokumentation in seinem Verantwortungsbereich Koordiniert, steuert und wirkt mit bei Produktetablierungen (Produkt und Equipment) Identifiziert und setzt Programme für Kosteneinsparungen als Resultat von KVP Aktivitäten um und leitet KVP-Maßnahmen aus Fastec-Auswertungen ein  Verbessert die Nutzung der Ressourcen im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Abschluss in Pharmazeutischer Technologie, Chemie, Biologie, Mikrobiologie oder Ingenieurwesen als Bachelor oder Master oder akademischer Berufseinsteiger Gute Kenntnisse von GMP-Regularien und ggf. Erfahrungen im GMP-Umfeld Lean Expert oder Six Sigma Belt von Vorteil 5 Jahre Erfahrung im pharmazeutischen Produktionsumfeld Deutsch und Englisch in Wort und Schrift An seinen weltweiten Standorten bietet Siegfried seinen Mitarbeitern spannende Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Wir pflegen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Karriere aktiv zu gestalten und zu beeinflussen. Dieser Ansatz, gepaart mit unserem dynamischen Arbeitsumfeld, macht Siegfried zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Senior Experte Qualitätssicherung (w/m/d)

Mi. 10.02.2021
Hameln
Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell.  Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen.  Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung.Der Senior Experte Qualitätssicherung (w/m/d) ist verantwortlich für die Etablierung, Pflege und Weiterentwicklung eines effizienten, pharmazeutischen Qualitätssicherungssystems. Dies inkludiert auch die Definition der Schnittstellen zum Kunden. Es gelten dabei die gültigen nationalen und internationalen Richtlinien (GMP, FDA, WHO, PIC, etc.), Normen und Vorschriften sowie die Vorgaben entsprechend der Unternehmensziele. Zu den Aufgaben gehören u.a.: Leitung interner Projekte, die direkt oder indirekt zum Themenfeld Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement gehören Mitwirkung bei der Erstellung von Qualitätsmanagementberichten Umsetzung sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung des QA-Systems Verantwortung für die Vorbereitung und Betreuung von GMP-relevanten Kundenaudits und Behördeninspektionen sowie bei der Erstellung von Berichten (Inspektionsberichte und Maßnahmenpläne) Mitwirkung bei der Durchführung von Mitarbeiterschulungen Verantwortung bei der Vorbereitung und Durchführung der Lieferantenauswahl sowie bei der Etablierung und Aufrechterhaltung von Lieferanten Mitwirkung bei der Umsetzung von Kundenprojekten oder sonstigen Projekten im Rahmen der Qualitätssicherung Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium, vorzugsweise mit anschließender Promotion Mehrjährige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung Kenntnisse von GMP-Regularien, GMP-gerechter Dokumentation und Arbeitsweise Ausgeprägter systematischer Arbeitsstil, Organisationstalent und gewissenhafte Durchführung der gestellten Aufgaben Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift An seinen weltweiten Standorten bietet Siegfried seinen Mitarbeitern spannende Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Umfeld. Wir pflegen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit und ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Karriere aktiv zu gestalten und zu beeinflussen. Dieser Ansatz, gepaart mit unserem dynamischen Arbeitsumfeld, macht Siegfried zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Zum Stellenangebot

Medical Science Liaison Manager Onkologie

Mi. 10.02.2021
Wedel, Hainholz, Havighorst bei Hamburg
Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen.Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht Astrazeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen.Ab sofort haben wir eine Position als Medical Science Liaison Manager Onkologie/GI -Tumore (m/w/d) in der Region Nord als Elternzeitvertretung zu vergeben.Medical Science Liaison Manager Onkologie/GI -Tumore (m/w/d) - Region: Nord als Elternzeitvertretungqualifizierte, kompetente Betreuung und Neugewinnung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen ZentrenAufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch unter Berücksichtigung des jeweiligen medizinischen PlansZusammenarbeit mit wissenschaftlichen FachgesellschaftenErkennen von Netzwerkstrukturen, aktives Gewinnen von Informationen im ArbeitsumfeldTeilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und SymposienKonzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher FortbildungsveranstaltungenPrüfung und Bearbeitung von SponsoringanfragenUnterstützung bei internen und externen StudienprojektenErstellen wissenschaftlicher PräsentationsmaterialienUnterstützung von AstraZeneca internen Weiterbildungsprogrammen, Außendienst- Schulungsmaßnahmen und Referenten-Workshops etc.Unterstützung weiterer interner Key Stakeholder wie Training, Marketing, Market Access und Medical Affairscrossfunktionale Zusammenarbeit, u.a. mit Marketing und Vertriebabgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschlusshohe medizinische Kompetenz, idealerweise Erfahrung in der OnkologieFähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und SachverhalteErfahrungen als MSLM sind von VorteilErfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen TeamsTeamfähigkeitsehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und PräsentationstechnikenFähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen Strategienhohe intrinsische Motivationsoziale Kompetenz und sehr sicheres AuftretenSelbstständigkeit und hohe persönliche Flexibilität im AufgabenfeldReisebereitschaftsehr gute EDV-Kenntnissefließende EnglischkenntnisseAttraktive Pipeline und innovative ProdukteIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen ArbeitsumfeldVertrauen, Wertschätzung und Raum für MitgestaltungFlexible ArbeitszeitmodelleEin attraktives Benefit-PaketGesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor OrtNachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens
Zum Stellenangebot


shopping-portal