Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Pharmazie: 11 Jobs in Wuppertal

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 10
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Pharmazie

Pharmaziepraktikant/Pharmazeut im Praktikum (m/w/d) im Bereich pharmazeutische Entwicklung

Do. 29.10.2020
Langenfeld (Rheinland)
tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Projektarbeit im Bereich Formulierungsentwicklung Durchführen und Auswertung von Laborversuchen Literatursuche im Rahmen der Projektarbeit Unterstützung von analytischen Aktivitäten Unterstützung der Laborleiter erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen in Pharmazie zu Beginn des Praktikums gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interesse an Forschung und Entwicklung im Bereich Pharmaindustrie Interesse an film- und pflasterförmigen Arzneimitteln Teamfähigkeit Eigeninitiative, Umsetzungsorientierung, Durchsetzungsstärke sowie Flexibilität Selbständige, analytische und zuverlässige Arbeitsweise Flexibles Arbeiten (Gleitzeit / Sabbatical) Umfassende Sozialleistungen Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Attraktive Vergütung Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Freizeitangebote Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Medical Affairs Manager (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Alles, was wir bei KKI  tun, basiert auf der Idee, vorwärts zu schreiten, um Menschen zum Lächeln zu bringen. Wir sehen unsere größte Pflicht darin, innovativ zu sein, zum Nutzen der Patienten, die darauf zählen, dass wir sie  unterstützen. Von Medikamenten gegen seltene Krankheiten, die häufig weniger gefördert werden bis zur Unterstützung, die Familien bei einer lebensveränderten Diagnose benötigen – unser Team ist stolz auf alles, das wir tun, aber ist auch bescheiden genug, zu verstehen, dass noch mehr Aufgaben auf uns warten. Den Betroffenen aufmerksam zuzuhören hilft uns, die Schwierigkeiten, denen Patienten mit ihrer Familien gegenüber stehen, zu verstehen. So können wir daran arbeiten,  ihre spezifischen Bedürfnisse besser zu erfüllen. Der wahre Beweis für die Wirkung unseres Handelns ist das Lächeln auf den Gesichtern der Patienten,  wenn wir dazu beigetragen haben, ein Bedürfnis zu befriedigen oder wenn wir ihr Wohlbefinden durch unsere Arbeit verbessert haben. Dieses zu erreichen, ist nicht einfach, aber es ist der Kern unseres Strebens. Um die Erwartungen unserer Patienten und unser Engagement  für das Leben zu erfüllen, suchen wir  stetig  nach  Menschen,  die diesen Gedanken aktiv leben wollen. Wir verpflichten uns, eine Arbeitskultur zu bieten, die sowohl Inspiration als auch Belohnung bietet – und zwar in Bezug auf Vergütung als auch Zufriedenheit mit der Arbeit. Im Gegenzug suchen wir Mitarbeiter, die ihre  einzigartigen Ideen und unterschiedliche Ansätze einbringen und sich gleichzeitig an unserem übergreifenden Ziel ausrichten, Menschen zum Lächeln zu bringen. Wenn dies  für Sie nach einem Unternehmen klingt, das Ihren Werten entspricht,  dann würde es uns freuen, wenn Sie sich uns anschließen. kyowakirin.com/careers Kyowa Kirin International is an equal opportunities employer.Zusammenfassung In dieser Position kümmern Sie sich um die Durchführung aller Medical Affairs-Angelegenheiten im Bereich Onkologie. Dies umfasst die wichtigsten medizinischen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem vermarkteten Produktportfolio des Unternehmens, sowie der Pipeline-Produkte. Diese Position dient als Ressource für Fachwissen und Informationen zu medizinischen Fragen. Sie arbeiten eng mit anderen Abteilungen des Unternehmens aber auch mit externen Partnern wie z. B. Kliniken, Aufsichtsbehörden, internationalem Marketing, Geschäftsentwicklung usw. zusammen. Hauptaufgaben: Bearbeitung aller medizinischen Angelegenheiten Sie arbeiten in Matrixmanagementstrukturen mit internen und externen Partnern zusammen Sie fungieren als Bezugspunkt zu medizinischen Themen für vermarktete Produkte Bereitstellung von medizinischer, wissenschaftlicher Expertise und crossfunktionale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen z. B. Market Access , Marketing, R&D gemäß den einschlägigen Gesetzen, Vorschriften und Verhaltensregeln Mitwirkung am Lebenszyklus-Management des bestehenden Produktportfolios von Kyowa Kirin und Unterstützung der kommerziellen Entwicklung der Produktpipeline von Kyowa Kirin Sie bauen gemeinsam mit anderen Abteilungen Beziehungen zu führenden Meinungsbildnern als vertrauenswürdiger Partner auf Beratung und Unterstützung für das Verkaufsteam Sie arbeiten mit dem Marketingteam zusammen, um medizinische Beratung bei der Entwicklung neuer Marketingkampagnen bereitzustellen Sie bieten für das Personal Schulungen für Produkt- und Krankheitsbereiche an Bereitstellung von medizinischem Fachwissen für Kyowa Kirin gesponserte Beratungsgremien und Teilnahme an diesen Einbringen von medizinischem Fachwissen zur Unterstützung der Ein Lizenzierung und Due Diligence Einhaltung von Compliance Richtlinien und AKG e. V. (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) Verhaltenskodex Anforderungsprofil: Medizinische / Pharmazeutische / Naturwissenschaftliche-Qualifikation, idealerweise mit Promotion Gerne Erfahrung in der Pharmazeutischen Industrie Kenntnis der aufsichtsrechtlichen und gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Produktförderung, Sicherheitsüberwachung und Produktentwicklung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Sehr flexibel und effektiv in einer sich schnell bewegenden, dynamischen Umgebung zu arbeiten Selbstmotiviert, zielorientiert, „hands-on und straight forward“ Hohe Detailgenauigkeit Ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten BENEFITS: In return for your talent, we will provide support through smart working, adopting best practice, deploying the latest technology and ongoing personal development. Plus: Competitive salary Bonus Pension scheme Private medical insurance
Zum Stellenangebot

Supervisor Produktion (m/w/d) / Shift supervisor (m/w/d) / Aseptic manufacturing supervisor

Mi. 28.10.2020
Leverkusen
Wir von WuXi Biologics, ein in Hongkong börsennotiertes Unternehmen (2269.HK), bieten eine weltweit führende Open-Access-Technologieplattform für Biologika, die es unseren Kunden ermöglicht, Biologika von der Konzeptphase bis zur kommerziellen Herstellung zu erforschen, zu entwickeln und herzustellen. Durch unsere umfassenden End-to-End Dienstleistungen befähigen wir unsere globalen Kunden echten Mehrwert zu generieren. Zur Ergänzung der bestehenden Produktionskapazitäten hat WuXi Biologics den Betrieb einer Produktionsanlage der Bayer AG in Leverkusen für die Herstellung und Gefriertrocknung von Arzneimittelendprodukten übernommen. Für die Ende 2019 neu gegründete WuXi Biologics Germany GmbH in Leverkusen suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter (m/w/d) verschiedener Fachrichtungen für den Aufbau, und Betrieb des Standortes in Leverkusen. Standort: Leverkusen, Chempark Leverkusen Abteilung: Production Beschäftigungsart: Vollzeit / unbefristet Sie beaufsichtigen die Implementierung von Qualifizierungs- und Sicherheitsprogrammen, um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter in Übereinstimmung mit allen SOPs, Richtlinien, cGMPs des Unternehmens und den geltenden Sicherheits- und behördlichen Anforderungen arbeiten Als Aseptic Manufacturing Supervisor sind Sie für die kommerziellen Fertigungsvorgänge verantwortlich. Die Position gewährleistet die effektive Planung und Nutzung von Einrichtungen, Ausrüstung und Personal bei der Herstellung von Qualitätsprodukten, die den Lieferanforderungen der Kunden und den internen Leistungszielen entsprechen Sie führen, überwachen und schulen die Mitarbeiter der aseptischen Fertigung. Sie optimieren die Ressourcen in den zugewiesenen Bereichen, um einen effizienten, konformen Betrieb sicherzustellen Sie nehmen an Projekten und Aktivitäten teil, um Unternehmensziele zu unterstützen. Sie überwachen die täglichen Herstellungsaktivitäten, einschließlich Filtration, Formulierung, aseptische Abfüllung, Gefriertrocknung, Sichtprüfung und Massenverpackung GMP-Dokumente überprüfen Sie auf Konformität und Richtigkeit Sie koordinieren Aktivitäten mit anderen Betriebsgruppen (Qualität, Einrichtungen, Materialien, Verpackung), um die Einhaltung des Zeitplans sicherzustellen In Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung beheben Sie Abweichungen, führen Untersuchungen durch, unterstützen Änderungskontrollen und ergreifen Korrektur- /Vorbeugungsmaßnahmen Sie stellen sicher, dass die MRP-Konformität für alle produktionsbezogenen Aktivitäten exakt und innerhalb des festgelegten Zeitrahmens abgeschlossen ist Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und das Coaching der Mitarbeiter, um ein angemessenes Leistungs- und Verhaltensniveau sicherzustellen Um die aktuellen und zukünftigen Anforderungen der Organisation zu bewerten und Pläne umzusetzen, unterstützen Sie bei Leistungsbeurteilungen und Organisationsrevisionen und stellen sicher, dass auch zukünftige Anforderungen berücksichtigt werden Sie verfügen über die Fähigkeit, aseptische Probleme zu lösen und mit einer Vielzahl von Situationen umzugehen, bei denen eine die Lösung von kritischen Problemen erforderlich ist Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer offenen aseptischen cGMP-Produktionsumgebung für pharmazeutische oder medizinische Geräte als Supervisor oder Lead Bevorzugt wird ein Bachelor-Abschluss in Biowissenschaften, Chemieingenieurwesen oder Chemie Das zeichnet Sie aus: Direkte Teilnahme an behördlichen und Qualitätsprüfungen in der Produktion Englischkenntnisse in Wort und Schrift Budgeterfahrung mit der Verfolgung und Verwaltung der Abteilungsausgaben während des gesamten Jahres, um sicherzustellen, dass die Ausgaben innerhalb der jährlichen Budgetanforderungen für die Verantwortungsbereiche liegen Durch unsere PROUD-Kultur (Passion-Reward-Ownership-United and Determined) fördern wir lebenslanges Lernen, Integration, Flexbilitat, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Außerdem haben wir uns dazu verpflichtet unserer Gemeinschaft und Gesellschaft etwas zuruckzügeben. Ein branchenübliches attraktives Entgelt sowie weitere Zusatzleistungen sind für uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Junior Medical Advisor (m/w/d)

So. 25.10.2020
Düsseldorf
HAL Allergy ist die deutsche Vertriebsgesellschaft der HAL Allergy Group, mit Hauptsitz in Leiden (Niederlan-de). Wir sind einer der führenden europäischen Hersteller von Allergiediagnostika und Therapien im Bereich der spezifischen Immuntherapie. Unsere Therapien umfassen die Behandlung von häufig auftretenden Allergien gegen Baum- und Gräserpollen, Hausstaub­milben- sowie Wespen- und Bienengiftallergien. In Deutschland engagieren sich über 80 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst für den weiteren Erfolg unseres Unternehmens. Zum 01.01.2021 suchen wir einen Junior Medical Advisor (m/w)für Deutschland mit Sitz in DüsseldorfDie Position ist befristet auf die Dauer einer Mutterschutzfrist und der sich daran anschließenden Elternzeit (voraussichtlich September 2022).In enger Abstimmung mit dem Leiter der Medizinischen Abteilung und unserem Marketing beraten Sie unseren Facharztaußendienst sowie unsere Kunden in wissenschaftlich-medizinischen Fragen. Sie bearbeiten und dokumentieren pharmazeutisch-technische Beanstandungen und übernehmen Aufgaben im Bereich Pharmakovigilanz. Darüber hinaus gehört die Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung von Standardarbeitsanweisungen zu Ihrem Aufgabenfeld. Sie unterstützen bei der Durchführung von Nicht-interventionellen Studien und bei der Erstellung von wissenschaftlichen Postern, Publikationen und Präsentationen. Außerdem wirken Sie bei der Schulung unserer Außendienstmitarbeiter mit und übernehmen allgemeine administrative Aufgaben im Bereich Medizin.Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit PromotionIdealerweise Grundwissen im Bereich klinische Forschung Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen und wissenschaftlichen PublikationenGute analytische Fähigkeiten sowie eine eigenständige, strukturierte ArbeitsweiseAufgeschlossene, kommunikations- und präsentationsstarke Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftGute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office)Wir sind ein erfolgreiches, auf Nachhaltigkeit und Innovationskraft ausgerichtetes Mittel­stands­unternehmen. Unser Handeln richten wir an langfristigen, nachhaltigen Zielen aus und über­zeugen unsere Kunden durch hochwertige Produkte und besten Service. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien und eine bestens eingeführte attraktive Produktpalette. In einer offenen kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen Raum, Ihr Arbeitsgebiet in weitgehender Eigenverantwortung aktiv selber erfolgreich zu gestalten.
Zum Stellenangebot

Apotheker (w/m/d) für unser Arzneimittelteam

Fr. 23.10.2020
Düsseldorf
Die GWQ ServicePlus AG ist ein von Betriebskrankenkassen gegründetes Dienstleistungsunternehmen und repräsentiert über 70 Aktionärs- und Kundenkassen mit mehr als 12 Millionen Versicherten. Das Gesellschaftsziel ist die Steigerung von Qualität, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Krankenkassen. Das Leistungsspektrum der GWQ umfasst den Einkauf und die Beschaffung von Arznei- und Hilfsmitteln, den Aufbau von Versorgungsmanagementangeboten auf bundesweiter und regionaler Ebene, die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung von Selektivverträgen, außerdem Serviceleistungen im Bereich Informations-, Datenmanagement und Analytik sowie die Organisation des Vollziehungsclearings bis hin zur Entwicklung und Steuerung von Leistungs- und Versicherungsangeboten. Um leistungsstarke Angebote für Kassen und Versicherte auch weiterhin zukunftsfähig und attraktiv zu gestalten, setzt die GWQ zur Erweiterung ihres Produktportfolios außerdem auf innovative, digitale Gesundheitslösungen, bei deren Entwicklung sie auf ein Netzwerk professioneller Partner zurückgreifen kann. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Apotheker (w/m/d) für unser ArzneimittelteamUnser Arzneimittelteam schließt im Auftrag unserer Kunden Rabattverträge mit pharmazeutischen Unternehmen und übernimmt weitere Aufgaben bzgl. der Steuerung und des Controlling der Arzneimittelausgaben. In unserem multidisziplinären Team aus Analytikern, Gesundheitsökonomen und Apothekern bewerten Sie gemeinsam die Leistungsausgaben der Kassen aus Indikations- oder Einzelfallperspektive und bringen Ihre pharmazeutische Expertise ein. Darüber hinaus bewerten und beantworten Sie Anfragen von Krankenkassen zu den unterschiedlichsten Themen im Arzneimittelbereich. Zum Teil werden Sie sich auch mit Aufgaben aus dem Sozialversicherungsrecht und mit abrechnungsrelevanten Aspekten von Arzneimitteln beschäftigen. Nutzen Sie die Chance, in einem innovativen Team die vielfältigen Nuancen der Arzneimittelversorgung im Detail kennenzulernen und die Versorgung für viele Patienten in Deutschland aktiv zu gestalten und zu verbessern. Approbation als Apotheker Überdurchschnittliches pharmakologisches Wissen und die Fähigkeit, dieses auch anderen zu vermitteln Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Hervorragende PowerPoint- sowie Excel-Kenntnisse und idealerweise auch Kenntnisse von Access oder anderen Datenbanken Analytisches Verständnis Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Engagement und Flexibilität Erwünscht, aber nicht Bedingung sind erste Berufserfahrungen in der pharmazeutischen Industrie oder einer Krankenkasse Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in einem attraktiven Arbeitsumfeld an unserer Entwicklung als junges, innovatives Unternehmen im Wachstumsmarkt des Gesundheitswesens teilzuhaben. Sie werden sich schrittweise technisch und fachlich weiter qualifizieren, um auf dieser Basis eigene Verantwortung zu übernehmen.
Zum Stellenangebot

Medical Advisor (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Düsseldorf
HAL Allergy ist die deutsche Vertriebs­gesellschaft der HAL Allergy Group, mit Hauptsitz in Leiden (Niederlande). Wir sind einer der führenden europäischen Hersteller von Allergie­diagnostika und Therapien im Bereich der spezifischen Immun­therapie. Unsere Therapien umfassen die Behandlung von häufig auf­tretenden Allergien wie Heu­schnupfen, Haus­staub­milben- sowie Wespen- und Bienen­gift­allergien. In Deutsch­land engagieren sich über 80 Mitarbeiter im Innen- und Außen­dienst für den weiteren Erfolg unseres Unternehmens.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einenMedical Advisor (m/w/d)für Deutschland mit Sitz in DüsseldorfMedizinisch-wissenschaftliche Betreuung der Präparate im Bereich spezifische Immuntherapie Betreuung der Pharmakovigilanz als Local Drug Safety Officer zusammen mit der QPPV und dem StufenplanbeauftragtenÜbernahme der Tätigkeit der Verantwortlichen Person gemäß § 52 AMGBearbeitung und Dokumentation pharmazeutisch-technischer BeanstandungenBeratung und Fortbildung unserer Mitarbeiter im Facharztaußendienst sowie unserer Kunden in wissenschaftlich-medizinischen Fragen, Erstellung von medizinischen Schulungsunterlagen sowie medizinischer StellungnahmenErstellung und Bearbeitung von Standardarbeitsanweisungen zur Sicherstellung von Governance- und Compliance-AnforderungenUnterstützung bei der Durchführung von nicht-interventionellen Studien und bei der Erstellung von wissenschaftlichen Postern, Publikationen und Präsentationen Analyse und Beurteilung klinischer StudienergebnisseAnsprechpartner für Behörden Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Medizin oder Naturwissenschaften, vorzugsweise mit PromotionMehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie in den Bereichen Pharmakovigilanz, klinische Forschung sowie GDP Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen und wissenschaftlichen PublikationenGute analytische Fähigkeiten sowie eine eigenständige, strukturierte ArbeitsweiseAufgeschlossene, kommunikations- und präsentationsstarke Persönlichkeit Ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und SchriftGute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office)Wir sind ein erfolgreiches, auf Nachhaltigkeit und Innovationskraft ausgerichtetes Mittelstandsunter-nehmen. Unser Handeln richten wir an langfristigen, nachhaltigen Zielen aus und überzeugen unsere Kunden durch hochwertige Produkte und besten Service. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien und eine bestens einge-führte attraktive Produktpalette. In einer offenen kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen Raum, Ihr Arbeitsgebiet in weitgehender Eigenverantwortung aktiv selber erfolgreich zu gestalten. 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Abteilung Qualitätskontrolle im Team Kontrolle der Stammdaten, befristet auf 12 Monate

Do. 22.10.2020
Leverkusen
Die Orifarm GmbH mit Sitz in Leverkusen gehört zur dänischen Orifarm-Gruppe – Europas Arzneimittelimporteur Nummer 1. Mit rund 1.200 Mitarbeitern ist Orifarm international tätig und auf den Import von Originalarzneimitteln spezialisiert. Neben der deutschen Orifarm GmbH verfügt das Unternehmen über weitere Tochterunternehmen in Schweden, Norwegen, Finnland, der Tschechischen Republik, den Niederlanden, Österreich und dem Vereinigten Königreich. In den skandinavischen Ländern ist Orifarm außerdem im Generika-Bereich aktiv. Mit vereinten Kräften tragen wir effektiv zur finanziellen Entlastung der Gesundheitssysteme bei.Zur Verstärkung unseres Qualitätsbereichs PI am Standort Leverkusen suchen wir baldmöglichst, einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kontrolle der Stammdaten in Vollzeit. Tätigkeitsbeginn: baldmöglichstEinsatzort: LeverkusenVertragsart und Arbeitszeit: befristet für 12 Monate, VollzeitKontrolle und Genehmigung der für die Umverpackung/Kennzeichnung erforderlichen Packmaterialien (Gebrauchs­informationen, Etiketten, Faltschachteln) nach arzneimittel- und markenrechtlichen Vorgaben in unser Datenbanksystem Microsoft Dynamics AXKontrolle und Genehmigung der für die Produktion erforderlichen Stücklisten und Umverpackungsspezifikationen nach Vorgabe in unser Datenbanksystem Microsoft Dynamics AXErstellung und Genehmigung der Produktspezifikationen für die Wareneingangskontrolle nach Vorgabe in unser Datenbanksystem Microsoft Dynamics AXAdministrative Aufgaben (u. a. Dokumentation, Ablage und Archivierung der Unterlagen, Datenbankpflege)Eine abgeschlossene kaufmännische, von Vorteil pharmazeutische (PTA/PKA), Ausbildung sowie erste BerufserfahrungGute MS-Office-KenntnisseEnglische Sprachkenntnisse (mind. Level A2/B1) erwünschtNiederländische und/oder französische Sprachkenntnisse sind von VorteilBereitschaft, sich in neue Softwareprogramme einzuarbeitenStrukturierte, sorgfältige und genaue Arbeitsweise sowie OrganisationstalentEine gründliche Einarbeitung in die PositionVielfältige Aufgaben beim Arzneimittelimporteur Nummer 1 in EuropaEin familiäres Miteinander in einem engagierten Team, das füreinander da ist und gemeinsam wachsen möchteEin attraktives FesteinkommenEinen befristeten VertragSehr gute Sozialleistungen (z. B. Fahrtgeld, Essenszuschüsse, Mobile Office Massage und diverse Zusatzversicherungen)
Zum Stellenangebot

Regulatory Toxicologist Industrial Chemicals (m/f/d)

Mi. 21.10.2020
Berlin, Wuppertal
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Global responsibility for toxicological hazard, risk assessment and derivation of exposure limits for chemicals in the context of REACH as well as health-based limit values (PDEs) in the context of the EMA guideline Set up health-based exposure limits for use in risk identification in the manufacture of different medicinal products Develop integrated test strategies to characterize the safety profile of substances in the frame of different regulatory requirements Scientifically monitor different types of toxicological in vitro and in vivo studies conducted at CROs Interact with competent authorities in different regulatory processes (e.g. ECHA) Provide scientific peer review and ensure high quality scientific rigor University degree in medicine, veterinary medicine, pharmacy, chemistry or natural sciences, preferably Ph.D., M.D., or equivalent and extensive professional and academic experience Experience in toxicological evaluation of industrial chemicals in the context of REACH and with the development of integrated strategies to characterize substances for different regulatory processes and ensure regulatory compliance Experience with development of integrated strategies to characterize substances for different regulatory processes and ensure regulatory compliance as well as in-depth understanding how regulatory requirements influence the strategy to ensure that all requirements are met Proven experience in working relationships with external partners and in collaborations as well as strong organizational skills Customer-oriented work style, ability to analyze complex, high quantity and sometimes contradictory information Ability to effectively manage projects and solve problems along with excellent networking skills and willingness to evolve in changing environments Competence to structure and to steer complex processes and to align with multiple stakeholders and stakeholder levels Fluent in English, both verbal and written along with strong presentation skills
Zum Stellenangebot

Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x

Di. 20.10.2020
Wuppertal
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Wuppertal suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Manager Qualitätssicherung Pharma m/w/x. Sie wirken bei der Vorbereitung für Qualitätskontrollen durch Kunden und Behördern mit und verantworten die Bewertung sowie Genehmigung von Validierungen und Qualifizierungsdokumenten Die Unterstützung bei chemischen und analytischen Entwicklungsprojekten inklusive der Definition und Umsetzung von Qualitätsstandards nach GMP zählt ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten Des Weiteren übernehmen Sie die Genehmigung von Testverfahren und Vorgaben für Rohstoffe, Verpackungsmaterialien, Zwischenprodukte und Arzneistoffe Abschließend zählen die Überprüfung der Chargenprotokolle sowie die Vorbereitung und Kontrolle der Lieferantenqualifikationen für Rohstoffe, Arzneistoffe und Zwischenprodukte zu Ihren Aufgaben Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Chemie, Pharmazie oder Biochemie; alternativ eine andere adäquate Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungswerten Mehrjährige Berufserfahrung in der chemischen und / oder analytischen Entwicklung und Produktion können Sie vorweisen Sie verfügen über ein ausgeprägtes GMP-Verständnis und Kenntnisse im Bereich der Qualitätskontrolle und -sicherung sowie über internationale Arzneimittelgesetze Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den den MS Office Produkten können Sie vorweisen; Kenntnisse in SAP, BASICS, Dev@com und PharmDoss sind wünschenswert Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Duales Studium zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Bachelor of Science in Medizinökonomie (Köln)

Mo. 19.10.2020
Monheim am Rhein
UCB, Brüssel, Belgien (www.ucb.com) ist ein weltweit tätiges biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der ErforschungU und Entwicklung von innovativer Medizin und Behandlungsmöglichkeiten in den Bereichen Zentrales Nervensystem, Immun- und Entzündungserkrankungen widmet, um Menschen mit schweren Krankheiten eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen. UCB erreichte 2019 ein Umsatzvolumen von 4,9 Mrd. € und beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in rund 40 Ländern. UCB wird an der Euronext Börse in Brüssel gehandelt. Willst Du mehr über uns erfahren? Besuch uns doch unter: www.ucb.com.Du suchst nach Deinem Abitur den Einstieg in ein international tätiges, erfolgreiches Pharmaunternehmen, das die Patienten in den Mittelpunkt stellt und eng mit ihnen zusammenarbeitet? Du möchtest von Beginn an Verantwortung tragen und eigene Projekte übernehmen? Dir ist ein starker Teamzusammenhalt ebenso wichtig wie eine spannende Zukunftsperspektive? Dann bist du bei uns genau richtig!   Wir bieten Dir zum 1. August 2021 ein berufsbegleitendes Studium im Studiengang Medizinökonomie (B.Sc.) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) verbunden mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann*frau in Kooperation mit der IHK Düsseldorf an. Deine Ausbildung kannst Du individuell gestalten – je nachdem welche Abteilungen Dich interessieren und welche Aufgabengebiete Du kennenlernen möchtest, stellen wir gemeinsam einen auf Dich zugeschnittenen Ausbildungsplan zusammen. Du durchläufst z.B. die Bereiche Medical, Patient Safety, Quality, Market Access und viele Weitere. So gewinnst Du einen einmaligen Überblick über das gesamte Unternehmen und erkennst, wo Deine Stärken liegen und was zukünftige Einsatzfelder für Deine Berufslaufbahn sein könnten.   Das Duale Studium ist vielfältig und praxisorientiert. Nicht zuletzt wegen dieser Punkte und unserer langjährigen Ausbildungserfahrung sind wir 2017 von der IHK Düsseldorf für hervorragende Leistung in der Berufsausbildung ausgezeichnet worden.Das qualifiziert Dich für ein Duales Studium bei UCB: Abitur oder Fachabitur Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch Eventuelle Vertiefungen in den Fächern Chemie, Biochemie, Biologie und Ähnliches Interessen im Bereich der Naturwissenschaften und Pharmazie verbunden mit kaufmännischer und wirtschaftlicher Affinität Basics in Microsoft-Anwendungen Selbstständige Arbeitsweise (z.B. Praktika, Ferien- oder Nebenjobs) Innerschulisches Engagement (z.B. Klassensprecher, Teilnahme an AGs) als auch außerschulisches Engagement (z.B. ehrenamtliche Tätigkeit, sportliche Aktivität) Hohe Leistungsmotivation und Lernbereitschaft Gute Auffassungsgabe und hohe Zielorientierung Wie läuft Dein Duales Studium ab? Abschluss: Neben der 2,5-jährigen Ausbildung zum Industriekaufmann*frau erreichst Du nach 7 Semestern auch den Bachelor of Science – somit bist Du mit 2 Abschlüssen in nur 3,5 Jahren bestens für Deine Zukunft qualifiziert Studiengang: Vollfinanziertes Bachelor-Studium in Medizinökonomie an der RFH in Köln mit Dozenten, die einen direkten Bezug zur Pharmazie, Medizin und Wirtschaft vorweisen Während Deiner Ausbildung gehst Du 2 Tage in der Woche zur Berufsschule und 3 Tage ins Unternehmen. Die Vorlesungen an der Hochschule finden 2 bis 3 Mal die Woche abends oder samstags statt Berufsschule: Leverkusen-Opladen Ausbildungsort: Monheim am Rhein   Was bieten wir Dir noch? Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Rheinland + Urlaubs- und Weihnachtsgeld + 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage Dein Azubi-Pate begleitet Dich in Deiner ersten Zeit und sorgt dafür, Dass Du strukturiert eingearbeitet wirst Die Pharmabranche ändert sich ständig - um auf dem neuesten Stand zu bleiben, bieten wir Dir interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare an Zudem wird Dir ein Laptop zur beruflichen und privaten Nutzung bereitgestellt Das Mittagessen in der Kantine wird finanziell bezuschusst
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal