Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Pharmazie: 19 Jobs in Zollstock

Berufsfeld
  • Pharmazie
Branche
  • Pharmaindustrie 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Pharmazie

Pharmazeutisch technische Assistentin (PTA) (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln
Wir sind eine Apotheke im schönen Stadtteil Köln-Longerich. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der ganzheitlichen Beratung unserer Kunden. Sie haben Lust auf ein angenehmes Betriebsklima und haben Spaß am Beruf? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser kleines Team suchen wir schnellstmöglich eine/n Pharmazeutisch technische/n Assistenten/in (m/w/d) Wir freuen uns über Ihre Unterstützung! Egal, ob ein paar Stunden die Woche oder Vollzeit. Beratung und Verkauf von Arzneimittel Beratung zu Gesundheitsfragen Herstellung von Rezepturen (durchschnittlich höchstens 2x pro Woche) Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) Sie besitzen einen staatlich geprüften Berufsabschluss mit anschließender Berufserlaubnis Sie sind kommunikativ, kontaktfreudig und haben Spaß an persönlichen Beratungen Sie können selbstständig arbeiten  Sie sind Teamfähig Keine Samstagsarbeit Auch gerne Berufsanfänger/innen Flexible Arbeitszeiten Übertarifliche Bezahlung Kostenlose Parkplätze Kostenlose Getränke Fortbildung 13te Monatsgehalt
Zum Stellenangebot

QC Manager Analytical Development & QC, Small Molecule Technical Development (SMTD) (m/f/d)

Mi. 17.08.2022
Monheim am Rhein
Elanco Animal Health ist eines der weltweit führenden Tiergesundheitsunternehmen. Wir entwickeln und vertreiben innovative Produkte und Dienstleistungen, um Krankheiten bei Haus- und Nutztieren vorzubeugen und zu behandeln. So schaffen wir Wert für Landwirte, Haustierbesitzer, Tierärzte, Stakeholder und die gesamte Gesellschaft. Mit unserer fast 70-jährigen Tradition im Bereich Tiergesundheit wollen wir unseren Kunden dabei helfen, die Gesundheit ihrer Tiere zu verbessern. Die KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH produziert als Teil des Elanco Animal Health Unternehmens seit mehr als 45 Jahren rund 175 verschiedene Arzneimittel. Diese werden vor allem zur Behandlung von Haus- und Nutztieren und zur gesundheitlichen Vorbeugung eingesetzt. Mit über 800 Mitarbeitern gehört die KVP zu den größten Industrieunternehmen der Landeshauptstadt Kiel. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören die Produktion von festen und halbfesten Formen, Liquida & Parenteralia sowie Verpackungen. Darüber hinaus hat sich die KVP weltweit einen Namen in speziellen Technologien wie wirkstoffhaltige Spritzgussprodukte und flüssige Spot-On-Zubereitungen erarbeitet. In der KVP verlassen jährlich ca. 70 Mio. Verpackungseinheiten das Kieler Werk, es werden ca. 180 Mio. Einheiten abgefüllt und in mehr als 70 Länder der Welt geliefert. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n QC Manager Analytical Development & QC in der analytischen Entwicklung SMTD (m/w/d) am Standort Monheim am Rhein, Deutschland. Die Position:  Als QC-Manager in der analytischen Entwicklung von Small Molecules Technical Development sind Sie Teil des Teams, dass sich vorrangig um die GMP-relevante Tätigkeiten am Standort kümmert. Sie arbeiten eng mit den Laboranten und Laborleitern, aber auch der QA zusammen, um die GMP-Compliance zur Freigabe von Klinikmustern und registrierrelevanten Stabilitätsstudien sicherzustellen. Dabei sind Sie die zentrale Funktion, die sowohl vorhandene Prozesse, als auch die Etablierung neuer Prozesse in diesem Aufgabenbereich unterstützt und damit GMP und GSP sicherstellt. Die Funktion des QC-Mangers unterstützt ebenso Prozesse der Abteilung im Kontext des Life Cycle Managements von Produkten. Darüber hinaus sind Sie mitverantwortliche für fachspezifische Fragstellungen zur Etablierung einer LIMS-Software im GMP und non-GMP Bereich. Archivierung von GMP und non-GMP Unterlagen am Standort inklusive selbständige Organisation der Archivierung mit externem Dienstleister (z.B. Schnittstelle zu Dienstleister, Anforderung von archiviertem Material, Rechnungsprüfung) Management der Gerätelogbücher für Analytik und Formuliertechnologie am Standort inklusive regelmäßige Überprüfungen zur Sicherstellung der Compliance Management Verzeichnis für analytische Prüfmittel am Standort Management von Rückstellmustern von Klinikmusterchargen am Standort SOP Management / Schnittstelle zum SOP-Admin Unterstützung bei Selbstinspektionen, firmeninternen Audits und Behördeninspektionen am Standort Analytische/r Fachverantwortliche/r der Abteilung im Projektteam zur Umsetzung von Systemanpassungen der LIMS-Software und Implementierung neuer LIMS-Software (global) Validierungs-, Trainings- und Fachverantwortung von LIMS-Software zum Management von GMP-regulierten Haltbarkeitsstudien am Standort Verantwortung für Dokumentation, Investigation, CAPA Nachverfolgung bei Quality Events am Standort Prozesskonzeption und -implementierung der Rolle des QC Managers im Rahmen von GMP-Prüfungen am Standort Einarbeitung neuer Mitarbeiter in QC-relevante Prozesse der technischen Entwicklung am Standort   Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (oder vergleichbare Qualifikation im naturwissenschaftlichen Bereich) mit 10 Jahren Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im GMP Umfeld oder Abgeschlossenes Studium der Pharmazie (oder Naturwissenschaftlichen Bereich), Berufserfahrung im GMP Umfeld wünschenswert Kenntnisse zur Entwicklung von neuen Arzneimitteln vorteilhaft (R&D) Kenntnisse in der Qualitätskontrolle von Arzneimitteln vorteilhaft (Klinikmuster und/oder kommerzielle Ware) Kenntnisse zur Verwendung und/oder Etablierung eines LIMS-Systems vorteilhaft Kenntnisse im Zusammenhang mit 21 CFR Part 11 vorteilhaft Ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Qualitätsbewusste sowie strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Selbstorganisation und Zuverlässigkeit Deutschkenntnisse: Fließend Englischkenntnisse: Gut Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen gute wissenschaftliche oder technische Kenntnisse im Bereich analytischen Techniken Gute Kenntnisse in wissenschaftlichen / technischen angrenzenden Disziplinen zur Analytik (z.B. Formuliertechnologie)   Attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag Zahlung von Sonderzuwendungen, wie z.B. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld 38 Stunden / Woche Bis zu 30 Tage Urlaub Arbeit in einem dynamischen Team in einem internationalen Unternehmen mit flachen Hierarchien Freiraum für Eigeninitiative und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in einem wertschätzenden Betriebsklima Zugang zum internen Karriere-Netzwerk von Elanco
Zum Stellenangebot

Postdoctoral research position (f/m/x) Institute of Biomedical Informatics

Mi. 17.08.2022
Köln
Working at the University Hospital Cologne and the Medical Faculty means helping to shape the future - the future of medicine, of patients and, of course, your own future. You benefit from 59 clinics and institutes as well as numerous other departments and facilities and more than 10,000 jobs. The Faculty of Medicine of the University of Cologne and the University Hospital Cologne assume important social tasks in research, teaching and patient care. A close network with many university and non-university partners guarantees an internationally successful science and the excellent education of our students. We are looking as soon as possible Postdoctoral research position (f/m/x) - Institute of Biomedical Informatics full-time; initially limited until September 30, 2024 as part of a third-party funded project The Institute of Biomedical Informatics is a newly founded and dynamic Institute at the Medical Faculty of the University of Cologne. Its mission is to support data-driven transformation in medicine and develop novel artificial intelligence technologies for personalized medicine. You will be part of an agile, innovative and interdisciplinary team that brings together expertise from different disciplines to create synergies, and will have the opportunity to work with real data and collaborate with clinicians to solve problems that can have an impact on the lives of many people. Participate and take increased responsibility for the Institute’s current and future research projects, developing a research and teaching agenda, contributing to acquisition of external funding with a special focus on: Contribution to the development of data analysis and machine learning methods, such as patient-centred clinical decision support, personalized medicine, and distributed analytics procedures with external partners Processing and integrating heterogeneous data formats, implementing semantic interoperability by applying medical standards (IHE profiles, HL7 FHIR, LOINC, SNOMED CT, etc.) Research and development in various data infrastructures such as Medical Informatics Initiative, NFDI, GAIA-X, establishing access to research, following quality assurance and curation practices compliant to the FAIR principles for care and research data Cooperation with other research groups within the University of Cologne as well as other universities and research centres in Germany and abroad, as well as with standardization organizations for the further development of FAIR data use and interoperability standards in healthcare The candidate will contribute to the teaching activities that lie under the responsibility of the Institute of Medical Informatics at the Medical Faculty of the University of Cologne. Familiarity with existing interoperability standards in the medical informatics field (HL7, SNOMED, DICOM, OpenEHR, …) and methodologies to derive, amongst others, insights from electronic health records (EHRs), disease registries, and other medical services and repositories Experience in working with traditional clinical as well as laboratory data, 'omics' markers or data from imaging procedures Relevant expertise on deploying and further developing innovative methods and IT systems, for example for the anonymisation of data sets, for AI / Machine Learning, distributed scientific computing or the support and improvement of clinical processes Expertise should be evidenced through academic achievements (publications or, if applicable, third-party funding) We offer a 2-year contract with the potential of further extension, according to the remuneration scales in the German public sector (TV-L) We guide you to acquire your own research projects and in leading a team of junior researchers Our institute promotes diversity and offers a family-friendly working environment We support to promote your scientific and research career development, with the opportunity to take part and lead initiatives in German-wide and international academic consortia Your salary will be based on TV-L
Zum Stellenangebot

Pharmaziepraktikant (m/w/d) Qualitätssicherung

Di. 16.08.2022
Leverkusen
Die Novasep-Pharmazell Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit über 2.000 Mitarbeitern. In unserer Geschäftseinheit sind wir auf die Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die pharmazeutische Industrie spezialisiert.  Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) ab November 2022 für 6 Monate einen Pharmaziepraktikanten (m/w/d) Qualitätssicherung. Mitwirkung bei der Betreuung kommerzieller Herstellprozesse von APIs und GMP-Intermediaten Unterstützung bei der Zusammenstellung der qualitätsrelevanten Dokumente zum anschließenden Quality Assurance Review und der Freigabe Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von GMP-relevanten Prozessen, Dokumentation und SOPs sowie eigenständige Pflege und Auswertung von Daten Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten in Zusammenarbeit mit Produktion und Qualitätskontrolle   Abgeschlossenes zweites Staatsexamen der Pharmazie zu Praktikumsbeginn Interesse an der Arbeit in einem GMP-regulierten Umfeld Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Analytische Denkweise  und schnelle Auffassungsgabe Freude and der Arbeit im Team Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiches Aufgabengebiet Nettes Arbeitsumfeld Vielfältige Gesundheitsangebote Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze Lademöglichkeit für Elektroautos 
Zum Stellenangebot

Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm
Für unseren Standort in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und unsere Büros in Leverkusen, München und Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit über 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Grössen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Sie bereiten alle notwendigen Dokumente für die Qualifizierung pharmazeutischer Prozessanlagen (sowie Reinräume, Medien u.a.) vor und führen die Qualifizierung bei unseren Kunden vor Ort durch. Aktiv stellen Sie die Einhaltung der aktuellen GMP-Vorschriften mit den Kundenanforderungen sicher. Sowohl in Pharma- als auch in Biotechprojekten stehen Sie über alle Phasen eng mit den beteiligten Stakeholdern (Lieferanten, Ingenieure und Betreiber) in Kontakt. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzeptionelle Beratung unserer Kunden hinsichtlich GMP-Risikoanalysen sowie der Qualifizierungsstrategie für pharmazeutische Prozesse und Anlagen Praktische Implementierung dieser Konzepte beim Kunden Verantwortung für die Erstellung von Risikoanalysen, Qualifizierungsplänen und -berichten (DQ-IQ-OQ-PQ) für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Stakeholder Management (Kunden, Lieferanten, andere Gewerke) Einhaltung der aktuellen GMP-Vorschriften und regulatorischen Anforderungen Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie im Bereich Qualifizierung/Validierung Kenntnisse im Bereich der Validierung, insbesondere von computerisierten Systemen (CSV), sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich Vertraut mit den GMP Vorschriften sowie den gängigen Industriestandards Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Homburg am Main, Leverkusen, Ulm
Für unseren Standort in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und unsere Büros in Leverkusen, München und Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt GMP Consultant Qualifizierung / Validierung (m/w/d) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und –Engineering Unternehmen in Europa sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe mit über 1.000 Mitarbeitenden an über 26 internationalen Standorten unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Grössen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je: Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission. PHARMAPLAN ist vertreten in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz. PHARMAPLAN Deutschland mit rund 200 Mitarbeitenden am Hauptsitz in Bad Homburg (Frankfurt am Main) und weiteren Standorten in Deutschland verzeichnet ein starkes Wachstum und ist geprägt von einer dynamischen und teamorientierten Unternehmenskultur. Unsere begeisterten und in jeder Hinsicht vielseitigen Mitarbeitenden sind unser Kapital. Aus diesem Grund sind wir davon überzeugt, dass gutes Teamwork, persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Unternehmenserfolg dann gelingen, wenn wir in unsere Mitarbeitenden investieren. Sie bereiten alle notwendigen Dokumente für die Qualifizierung pharmazeutischer Prozessanlagen (sowie Reinräume, Medien u.a.) vor und führen die Qualifizierung bei unseren Kunden vor Ort durch. Aktiv stellen Sie die Einhaltung der aktuellen GMP-Vorschriften mit den Kundenanforderungen sicher. Sowohl in Pharma- als auch in Biotechprojekten stehen Sie über alle Phasen eng mit den beteiligten Stakeholdern (Lieferanten, Ingenieure und Betreiber) in Kontakt. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Erstellung von GMP-Risikoanalysen und Qualifizierungsplänen (DQ-IQ-OQ-PQ) Planung und Durchführung von Qualifizierungen für Produktionsanlagen, Reinräume, Medien usw. Erstellung von Qualifizierungsberichten Überprüfen von Lieferantendokumentationen und Koordinierung von Lieferantenaktivitäten GMP-konforme Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Bearbeitung von Änderungen und Abweichungen Pflege und Archivierung von Dokumenten Unterstützung und fachliche Beratung der Pharmaplan Projektteams hinsichtlich GMP-Fragestellungen Bearbeitung von Qualitätssicherungsaufgaben Abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder vergleichbar) oder Berufserfahrung im Bereich Qualifizierung/Validierung in der pharmazeutischen Industrie Kenntnisse im Bereich der Validierung, insbesondere von computerisierten Systemen (CSV), sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Reisebereitschaft Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Spannende und abwechslungsreiche Projekte für führende Kunden der Pharmabranche Die Möglichkeit, neben Best Practice, innovative Lösungen und Lösungswege umzusetzen und dabei stets neueste Technologien der Pharmawelt zu erleben Hohes Maß an Eigenverantwortung Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und multifunktionalen Räumen Karriereplanung im Dialog Work-Life-Balance & Benefits (Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Zuschuss zur Kinderbetreuung, Betriebsarzt, Jobfahrrad, gute Verkehrsanbindung, eigene Parkplätze, Kantine, Lunch-Kühlschrank u.v.m.)
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist UK (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Köln, Hamburg
Weltmarktführer - Profitabel - Wachstumsstark - Spezialchemie Wir arbeiten für einen führenden, globalen Hersteller von Zusatzstoffen mit ca. 9.000 Mitarbeitern und über 175 Niederlassungen in mehr als 50 Ländern. Die Gruppe produziert Spezialmineralien, Füllstoffe, Additive und ist ein weltweiter Anbieter von Spezialchemikalien. Mit innovativen Produktlösungen wird eine Vielzahl von Branchen bedient. Im Zuge des Wachstums wird ein Regulatory Affairs Specialist UK gesucht.Sicherstellung der Vermarktungsfähigkeit der Produkte Abwicklung des "Product Approval Processes" Verantwortung für Produkte in technischen Anwendungen Zusammenarbeit mit den Regulatory Affairs Managern Durchführungen von Registrierungen im Rahmen der Implementierung des UK REACH Verantwortlich für Schriftverkehr und Anfragen sowie deren Dokumentation, Archivierung, Nachverfolgbarkeit und Transparenz Zusammenarbeit mit anderen Standorten in Europa sowie mit dem Vertrieb und dem Produktmanagement Motivierter Regulatory Affairs Specialist mit Freude an internationalem Umfeld Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs und REACH Regulierung Exzellente Organisations-, Kommunikations- und zwischenmenschliche Fähigkeiten Ausgeprägter Blick für Details und das Erstellen von Dokumenten Kenntnisse von Geschäftsprozessen, Datenbanken und internen Systemen Regelmäßiger Umgang mit aufgabenbezogenen, rechtlichen Texten Gute Englischkenntnisse In dieser spannenden Position berichten Sie an die Managerin Registrations Europe.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bonn
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona-Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs. In der Apotheke des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (50%) zu besetzen: Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben aus verschiedenen Bereichen der Krankenhauspharmazie: Zubereitung von applikationsfertigen Zytostatikalösungen Zubereitung von applikationsfertiger parenteraler Ernährung für Frühgeborene und Säuglinge Weiterentwicklung des bestehenden QM-Systems/Sterilherstellung Mitarbeit in Rezeptur, Defektur und im Apothekenlabor Sie verfügen über eine abgeschlossene PTA-Ausbildung und besitzen Berufserfahrung im Bereich der Zytostatikaherstellung Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und haben Interesse, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Sie zeichnen sich durch organisatorisches Talent und Verantwortungsbewusstsein aus Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Pharmazeut / Apotheker als Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) - Lebensmittel, Pharma, Kosmetik

Fr. 12.08.2022
Bergisch Gladbach
Wir sind eine weltweit agierende Unternehmensgruppe der Lebensmittelindustrie mit rund 5.000 Mitarbeiter*Innen, die in der Zentrale in Bergisch Gladbach sowie in Tochtergesellschaften an verschiedenen Produktionsstandorten im In- und Ausland beschäftigt sind. In unserem Werk in Bergisch Gladbach bei Köln, stellen wir mit über 1.200 Mitarbeiter*Innen Instantprodukte, Kosmetika und Vitamin-Mineralstofftabletten (auch als GMP-Produkt) her.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Pharmazeut / Apotheker als Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) - auch als Berufseinsteiger.Umsetzung der unternehmerischen Qualitätspolitik basierend auf Zertifizierungs- und Kundenstandards (IFS, BRC, EU-GMP-Part I, ISO 9001, Bio, Fairtrade etc.)Entwicklung und Optimierung von bestehenden kosmetischen Formulierungen im Bereich Gesichts- und Körperpflege nach Vorgaben des Produktmanagments einschl. Selektion von kosmetischen Rohstoffen und WirkstoffkombinationenKontaktpflege zu Rohstofflieferanten und Beurteilung von neuen Rohstoffen und Technologien einschl. deren Bewertung im Rahmen des QS–Systems insbesondere für KosmetikaMitgestaltung von Packmitteln, insbesondere in Bezug auf INCI`s für KosmetikaAnmeldung und Ansprechpartner für CPNC–Notifizierung für KosmetikaUnterstützung des Produktmanagements beim Claim Support für KosmetikaBetreuung, Auswertung und Dokumentation von Stabilitätstests für KosmetikaZusammenstellung der Produktinformationsdatei für KosmetikaVorgabe von Herstellanweisungen für die KosmetikproduktionBearbeitung von Abweichungen im Bereich KosmetikErstellung von Verfahrens- und ArbeitsanweisungenBatch Record Reviews für unsere GMP–ProdukteDurchführung von internen Audits sowie Lieferanten- und LohnherstellerauditsMusterversand an Kunden und PrüflaboreEnge Zusammenarbeit mit angrenzenden FachbereichenIm Rahmen der o.a. Tätigkeiten kann die Qualifikation zur Sachkundigen Person nach § 14 Arzneimittelgesetz erworben werden (für Pharmazeuten / Apotheker).Abgeschlossenes Studium im Bereich PharmazieKenntnisse bzgl. der Entwicklung von halbfesten Produkten, INCI – Bezeichnungen, CPNPErste Berufserfahrung im Bereich GMP / QualitätssicherungGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS OfficeSAP Anwenderkenntnisse von VorteilAnalytisches Verständnis und hohes QualitätsbewusstseinSelbständige, strukturierte, genaue und verantwortungsbewusste ArbeitsweiseEigeninitiative und TeamfähigkeitKommunikationsstärke und sicheres AuftretenFlexible ArbeitszeitmodelleAttraktive und leistungsrechte VergütungUrlaubs- und Weihnachtsgeld30 UrlaubstageIndividuelle Weiter- und FortbildungsmöglichkeitenModernes Betriebsrestaurant mit BezuschussungKostenloses ParkenBetriebliche Altersvorsorgeu.v.m
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch technische Angestellt:innen (PTA)*

Mi. 10.08.2022
Köln
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Köln, in Vollzeit pharmazeutisch technische Angestellt:innen (PTA)*Komplexes einfach machen: APOSAN liefert nicht nur Arzneimittel und bietet Services - wir tun alles, damit der Patient in die Lage versetzt wird, seine komplexe Arzneimitteltherapie, mit einem Schwerpunkt auf individuelle Infusions- & Ernährungstherapie, zuhause selbstständig, sicher und erfolgreich durchführen zu können - denn hinter jeder "Verordnung" steht ein Mensch mit ganz individuellen Bedürfnissen und persönlichen Anforderungen. Diesem Menschen wollen wir gerecht werden und weiterhelfen. Mit unseren rund 150 engagierten Beschäftigten aus verschiedenen Nationen versorgen wir deutschlandweit PatientenVerantwortung zu übernehmen und den Ablauf in unserer Versandapotheke zu koordinierenpharmazeutisch beratend tätig zu seinadministrative und kaufmännische Aufgaben zu übernehmen, wie z. B. Warenwirtschaft, Rezeptmanagement, DokumentationTeammitglied einer auf ambulante Infusionstherapie spezialisierten Versandapotheke zu werdenSie über eine abgeschlossene Ausbildung als PTA verfügenSie eine zuverlässige, gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aufweisenOrganisationsgeschick und Flexibilität zu Ihren Stärken zählenSie Freude über interdisziplinärer Teamarbeit und abteilungsübergreifendem, prozessorientierten Denken habenSie anpacken könnenSie idealerweise Kenntnisse im Lauer Fischer Softwareprogramm besitzenFreundschaftlich kollegiale Umgangsformen, geprägt von hoher fachlicher Kompetenz, auch für kreative LösungenErfolg für unser Unternehmen und damit für uns und unsere MitarbeiterFreude bei der Arbeit, weil Begeisterung anstecktAusführliche Einarbeitung in neue AufabengebieteArbeitszeiten von Montag bis Freitag im ZeitkontosystemLebensqualität schaffen - für Patienten und KollegenHumor, Fairness und Toleranz, aber auch die Bereitschaft alles zu geben, wenn es nötig wird
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: