Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 16 Jobs in Gärtringen

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Sonstige Branchen 10
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Physik

Physiker (w/m/d) Nanotechnologie & Halbleiter

Do. 10.06.2021
Stuttgart
ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Optik, Lithographie, Oberflächenstrukturierung, Prozessentwicklung, Reinraum Für unseren renommierten Kunden suchen wir einen dynamischen und engagierten Physiker / Materialwissenschaftler / Nanotechnologen / Ingenieur (m/w/d) mit technischem oder physikalischem Schwerpunkt und idealerweise Kenntnisse bzgl. Halbleiterprozesse / Halbleiterprozessierung, Oberflächenstrukturierung. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Hier haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln. Entwicklung von hochgenauen Bearbeitungsprozessen für innovative Anwendungen im Hochtechnologiebereich Eigenverantwortliche Planung, Steuerung und Ausführung von Entwicklungsarbeiten bzw. Arbeitspaketen Weiterentwicklung von Halbleiterprozessen für optische Komponenten Einführung neuer Bearbeitungsprozesse in der Produktion Dokumentation, Kommunikation und Präsentation von Projektergebnissen, sowie enge Abstimmung mit der Projektleitung Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Expertenteams, in- und ausländischen Instituten, Partnern und Kunden Sehr guter Abschluss in Physik, Materialwissenschaften, Nanotechnologie, Ingenieurwissenschaften o.Ä. mit physikalischem oder technischem Schwerpunkt, idealerweise mit anschließender Promotion Erfahrung in der Entwicklung hochkomplexer Systeme / Prozesse im Rahmen einer Promotion / Postdoc Tätigkeit oder erster Berufserfahrung in der Industrie Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche sind von Vorteil: Halbleiterphysik, Halbleiterprozessierung / Halbleiterprozesse, Festkörperphysik, Optik, Optiktechnologie, Oberflächenbearbeitung / Optikbearbeitung, Mikrostrukturierung, Lithographie, Nanofabrikation, Strukturierungstechnologie, Dünnschichttechnologie, Prozessentwicklung, -optimierung, Vakuumtechnologie Erfahrung im Reinraum wünschenswert   Ausgeprägte Kommunikations-, Durchsetzungs-sowie Teamfähigkeit Selbständige Arbeitsweise, analytisches Denken und Kreativität Freude und Wille sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Device Entwickler Wide-Bandgap-Leistungsbauelemente (m/w/div.)

Do. 10.06.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenSie sind innerhalb eines jungen Teams vollumfänglich verantwortlich für das Device-Design unserer innovativen GaN-Leistungshalbleiter für zukünftige Anwendungen in der Elektromobilität.Sie entwickeln neuartige Device-Konzepte und verantworten deren Auslegung und Design an der Schnittstelle zu Simulation, Prozessentwicklung und Fertigung.Sie leiten eigenständig heutige und zukünftige Anforderungen aus der Applikation für das Device ab und setzen diese im Bauelementdesign und im Herstellungsprozess um.Sie entwickeln als Experte das Verständnis der komplexen Wechselwirkung zwischen Design, Prozessen und elektrischen Eigenschaften entscheidend weiter und gestalten damit Alleinstellungsmerkmale in der Anwendung beim Kunden.Sie steuern eigenverantwortlich Prozessdurchläufe, Maskenlayouts und die Charakterisierung von Bauelementen mit externen und internen Partnern und bewerten die Ergebnisse hinsichtlich der Anforderungen.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/ idealerweise Promotion) im Bereich der Physik, der Halbleitertechnologie, der Mikrosystemtechnik oder vergleichbarPersönlichkeit: hohe Bereitschaft zu selbständiger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in komplexem UmfeldArbeitsweise: selbstständig, kommunikativ, teamfähigErfahrungen und Know-How: Kenntnisse und mehrjährige industrielle Erfahrung im Bereich der Entwicklung elektronischer Leistungs-Bauelemente und deren Applikation; Kenntnisse im Bereich Halbleiterherstellprozesse, bevorzugt GaN DevicesSprachen: verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Device Development Engineer Wide-Bandgap-Power Component

Do. 10.06.2021
Reutlingen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: Unlimited Working hours: Full-Time Joblocation: ReutlingenYou are fully responsible for the device design of our innovative GaN power semiconductors for future applications in electromobility.You will develop novel device concepts and be responsible for their layout and design at the interface to simulation, process development and manufacturing.You independently derive current and future requirements from the application for the device and implement them in the device design and manufacturing process.You decisively develop the understanding of the complex interaction between design, processes and electrical properties and thus design unique selling points in the customer's application.You independently control process runs, mask layouts and the characterization of components with external and internal partners and evaluate the results with regard to the requirements. Education: completed university degree (master/diploma/ ideally PhD) in the field of physics, semiconductor technology, microsystems technology or comparablePersonality: high readiness for independent, interdisciplinary cooperation in a complex environmentWorking practice: independent, communicative, team playerExperience and Know-How: knowledge and several years of industrial experience in the field of development of electronic power devices and their application; knowledge of semiconductor manufacturing processes, preferably GaN devicesLanguages: business fluent English, written and spokenFlexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Forschungsingenieur im Bereich Mikrosystemtechnik (m/w/div.)

Do. 10.06.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenWerden Sie Teil des Teams und unterstützen Sie uns in der Prozessierung, Konzeption und Auslegung von neuartigen MEMS-Mikro- und Nanosystemen.Sie treiben die Prozessentwicklung und Herstellung der Mikrosysteme sowohl konzeptionell, als auch im Reinraum und Labor aktiv voran.Die Untersuchung sowie technische und wirtschaftliche Bewertung neuartiger Verfahren, Devices und Materialien gehören ebenso in Ihr Aufgabengebiet wie die patentrechtliche Absicherung und Identifizierung neuer Anwendungsfelder für Mikrosysteme.Sie arbeiten mit internen und externen Schnittstellen zusammen, koordinieren diese und kooperieren mit Forschungseinrichtungen zur Vorausentwicklung, Anpassung und Verbesserung neuer Technologien.Sie begleiten die Fachbereiche fachlich bei der Einführung neuer Verfahren.Ihr Arbeitsort ist für die ersten 1-2 Jahre an unserem Standort der zentralen Forschung in Renningen und danach an unserem Fertigungs- und Entwicklungsstandort in Reutlingen.Ausbildung: überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Physik, der Halbleitertechnologie, der Mikrosystemtechnik, der Elektrotechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit und Arbeitsweise: kreativ, kommunikativ, durchsetzungsstark, teamfähig, eigeninitiativ, verantwortungsbewusst; analytische, systematische und zielorientierte VorgehensweiseErfahrungen und Know-How: ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der MEMS/Halbleiter-Technologien, Sensorik und MikromechanikSprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 13.06.2021.Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

Mo. 07.06.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 600 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor oder einer Mentorin und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitest du typischerweise: Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kolleg:innen lernen - aus der Physik, über die Informatik bis zur Wirtschaftswissenschaft Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Analog Layout Spezialist für Automotive ASICs (m/w/div.)

Mo. 07.06.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: ReutlingenSie setzen analoge Halbleiterschaltungen, unter Berücksichtigung aller technischen Anforderungen, in ein entsprechendes Layout um. Sie entwickeln ganzheitliche Lösungskonzepte für komplexe Layout-PCells und setzen diese um. Sie betreiben Vorausentwicklung für zukünftige Generationen.Sie sind verantwortlich für das Layout der Analog-Schaltungen in ASIC Entwicklungsprojekten und koordinieren die PCell-Aktivitäten.Sie übernehmen die termin- und funktionsgerechte Bereitstellung des analogen Layouts entsprechend vorgegebener Entwicklungszielen. Sie führen alle notwendigen Prozessschritte wie Layout-Erstellung, PCell-Konzept und PCell-Erstellung, Checks und Dokumentationen durch. Darüber hinaus sorgen Sie für die qualitative und zielgerichtete Umsetzung.Sie sind Teil eines internationalen und interdisziplinären ASIC Entwicklungsteams für innovative Automotive Applikationen.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Ingenieurwissenschaften, der Physik oder eines vergleichbaren StudiengangsPersönlichkeit: teamfähig, kreativ, organisiert, analytisch denkend, lösungsorientiertArbeitsweise: initiativ, verantwortungsbewusst, selbstständigErfahrungen und Know-How: langjährige Erfahrung im ASIC-Entwurf im Bereich Layout von Analog- und Mixed-Signal-Schaltungen, gute Kenntnisse im analogen Schaltungsentwurf, Toolkenntnisse in Cadence® Virtuoso (LayoutXL & Schematic Editor), Cadence® Assura und Mentor® Calibre, Erfahrung mit dem Cadence® PCell Designer.Qualifikation: Cadence® SKILL von VorteilSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Forschungsingenieur Mikrosystemtechnik (m/w/div.)

So. 06.06.2021
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenWerden Sie Teil des Teams und unterstützen uns in der Prozessierung, Konzeption, Auslegung und dem Design von neuartigen MEMS Mikro- und Nanosystemen.Dank Ihrer Erfahrung treiben Sie die Prozessentwicklung und Herstellung der Mikrosysteme sowohl konzeptionell, als auch im Reinraum und Labor aktiv voran.Die Untersuchung und technische als auch wirtschaftliche Bewertung neuartiger Verfahren, Devices und Technologien gehören ebenso in Ihr Aufgabengebiet, wie die patentrechtliche Absicherung und Identifizierung neuer Anwendungsfelder für Mikrosysteme.Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen sowie deren Koordination.Kooperation mit Forschungseinrichtungen zur Grundlagenentwicklung.Ausbildung: überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom) im Bereich Physik, Halbleitertechnologie, Mikrosystemtechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtung; Promotion wünschenswertPersönlichkeit: kreativer, kommunikativer- und durchsetzungsstarker Charakter, welcher in stressigen Situationen den Überblick behält und Teamarbeit schätztArbeitsweise: analytische, systematische und zielorientierte Vorgehensweise. Hohe Eigeninitiative und Bereitschaft zur Übernahme von VerantwortungErfahrungen und Know-How: ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der MEMS/Halbleiter-Technologien, Sensorik und Mikromechanik und deren Prozessierung im ReinraumSprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

CAE Senior Simulationsingenieur / Physiker (m/w/d)

So. 06.06.2021
Mönsheim
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. CAE Senior Simulationsingenieur / Physiker (m/w/d) Ort: Mönsheim Selbstständiger Aufbau von Simulationsmodellen in ANSYS, Nastran, Comsol oder Matlab Simulink Durchführung und Plausibilisierung von Simulationen sowie Abgleich mit Messdaten Softwareseitige, methodische Weiterentwicklung von Berechnungs-Solvern und Algorithmen Optimierung von Prozessen und Toolchains für multi-physikalische Aufgabenstellungen Erstellen von Präsentationen, Dokumentationen und Vorstellung der Ergebnisse in Kundengremien Teamorientierte Zusammenarbeit mit Konstruktion und Versuch Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Natur-/ Ingenieurwissenschaften, Physik, Mathematik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Promotion Einschlägige Programmiererfahrung (mind. 3 Jahre) in Python und Matlab Einschlägige Berufserfahrung mit FEM−Software, wie z. B. ANSYS, Abaqus, Nastran, Comsol Fundierte Kenntnisse in der Algorithmen-Entwicklung zur Auswertung großer Datenmengen Erfahrung mit statistischen Auswerte- und Analyseverfahren wünschenswert Selbstständige und strukturiert-wissenschaftliche Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Patenmodell   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Parkplätze   Mobiles Arbeiten   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Flache Hierarchien 
Zum Stellenangebot

Physiker / Ingenieur (m/w/d) Data Security & Embedded Systems

Mi. 02.06.2021
Stuttgart
ist für potentielle Kandidaten die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Connectivity, Kryptographie, Microcontroller-Security, Data Protection, Threat Intelligence Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen kommunikationsstarken Physiker / Ingenieur (m/w/d), der seine Erfahrung in Kryptographie oder Data Security gewinnbringend in den Schutz smarter Sensoren vor Manipulationsmöglichkeiten einbringen möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 40 Kilometern um Stuttgart. In einem internationalen Team mit ausgeprägter Innovationskraft haben Sie die Chance, mit Ihrem Know-how die Entwicklung intelligenter Sensorprodukte auf das nächste Level zu heben. Verantwortung für alle Aspekte der Datensicherheit rund um den Einsatz von MEMS-Sensoren für Smartphones, Wearables und das Internet of Things Aufbau von Sicherheitskonzepten und entsprechende Definition technischer Anforderungen für alle beteiligten Entwicklungsbereiche Beratung aller am Entwicklungsprozess beteiligten Stakeholder hinsichtlich Datensicherheitskonzepten Programmierung entsprechender Systeme mit Blick auf Kundennutzen und Kosten Präsentation von Konzepten und Maßnahmen im Management Sehr gutes Studium der Physik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik o. Ä., gerne mit Promotion Technisches Verständnis für Sensoriken mit kleinster Dimensionierung Mehrjährige praktische Erfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche mit Fokus Sicherheit: Datensicherheit / Data Protection, Kryptographie, Microcontroller-Security, Threat Intelligence o. Ä. Versierter Umgang in einem der folgenden Gebiete: Embedded Systems, Eingebettete Systeme, Echtzeit-Anwendungen, Realtime, Hardwarenahe Programmierung, Signalverarbeitung, DSP, Microcontroller, Bus-Systeme   Unternehmerisches Denken und Kundenorientierung Analytische Denk- und Handlungsweise Schnelle Auffassungsgabe und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Sicheres Englisch in Wort und Schrift, gute Deutschkenntnisse sind vorteilhaft
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Optik (m/w/div.)

Mi. 02.06.2021
Renningen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: RenningenAls Systemingenieur*in entwickeln Sie neue optische Systemkonzepte für zukünftige Datenbrillen-Generationen.Zusätzlich sind Sie verantwortlich für Ableitung von zukünftigen Systemanforderungen, die Evaluierung neuer Konzeptideen sowie die Koordination des Gesamtsystems bei der Realisierung von Datenbrillen-Prototypen.Sie erstellen ganzheitliche Systembetrachtungen unter Verwendung geeigneter Simulationsmethoden und unter Berücksichtigung von optischen, mechanischen, elektronischen und softwaretechnischen Randbedingungen, die Sie in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Gewerken erarbeiten.Nicht zuletzt kooperieren Sie eng in einem interdisziplinären Team aus Experten der Forschung, Entwicklern des Geschäftsbereiches sowie externen Partnern.Ausbildung: überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Promotion / Dipl. / M.Sc.) der Physik, Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik o.ä. mit Schwerpunkt auf Optik und PhotonikPersönlichkeit: initiativ, verantwortungsbewusst, teamorientiertArbeitsweise: selbstständig, analytisch, zielorientiertErfahrungen und Know-How: mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Simulation, Auslegung und Realisierung optischer Systeme. Praktische Erfahrungen auf den Gebieten Holographie, Displaytechnologien oder Mikrooptik vorteilhaftQualifikationen: umfangreiche Kenntnisse mit der Simulationssoftware ZEMAX, Virtual Lab o.ä. sowie sicher im Umgang mit Matlab und/oder PythonSprachen: verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal