Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Physik: 25 Jobs in Gröbenzell

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Telekommunikation 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
Physik

Physiker Uni/FH (m/w/d)

So. 14.08.2022
Gräfelfing
TOPTICA Photonics entwickelt, produziert und vertreibt seit über 20 Jahren weltweit High-End Laser und Lasersysteme für Wissenschaft, Forschung und Industrie. Wissenschaftler - darunter zahlreiche Nobelpreisträger - und Industriekunden vertrauen den außergewöhnlichen Spezifikationen der TOPTICA-Laser.Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienste des Kunden prägen die Firmenphilosophie des privat geführten "Hidden Champion", welche von den derzeit 400 Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird.Zur Erweiterung unseres Bereiches „NLO Production & Customized Solutions“ innerhalb der Produktion, in dem wir sowohl kundenspezifische als auch leistungsstarke, auf nichtlinearer Optik basierende Lasersysteme im Sichtbaren und im UV fertigen, suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung - in Vollzeit - einenPhysiker Uni/FH (m/w/d)Aufbau von kompletten Lasersystemen für weltweit führende Forschungsinstitute und Industriekunden u. a. aus den Bereichen Quantentechnologie und Materialbearbeitung (Lithographie und Holographie) sowie Atomphysik und MaterialwissenschaftVerantwortung für die Terminplanung, Fertigungsplanung und QualitätsprüfungPersönliche Installation vor Ort sowie Schulung und Training der KundenVerantwortung für die kontinuierliche Verbesserung der Produkte und deren Herstellungsprozesses – auch im Rahmen kleinerer Projekteeine fundierte theoretische Ausbildung – vorzugsweise im Umfeld der Lasertechnik / Photonikein Herz für die Praxis und die Arbeit an komplexen Gerätennach Möglichkeit bereits Erfahrung im Aufbau von Lasersystemen, z. B. im Rahmen Ihrer Bachelor- und/oder Masterarbeit, gerne auch Promotionidealerweise Stärken in Optik, Elektronik und FeinmechanikFreude daran, international zu reisen und auf Englisch zu kommuniziereneinen sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Job am Puls der Zeit in einem stabil wachsenden Unternehmeneine individuelle Einarbeitung mit Patensystemein kollegiales, sympathisches und motiviertes Team mit flachen Hierarchieneine gemeinschaftsorientierte Unternehmenskultur und kurze Entscheidungswegeeine familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Mitarbeitendenevents (Sommer- und Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Wies’n ...)30 Urlaubstage im Jahr und zusätzlich zwei freie Tage am 24.12. und 31.12. sowie den halben Faschingsdienstageine betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen wie VWL etc.kostenfreie Getränke wie Wasser, Kaffee oder Spezi sowie frisches Obst
Zum Stellenangebot

Senior Experte für den Immissionsschutz Mobilfunk & Umwelt (m/w/d) an mehreren Standorten

Sa. 13.08.2022
Hannover, Berlin, Unterföhring, Dresden
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jede:r zweite Deutsche ist Vodafone-Kund:in - ob surfen, telefonieren oder fernsehen; ob Büro, Bauernhof oder Fabrik - die Vodafone-Technologie vernetzt jeden und alles, immer und überall. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Together we can. Bei uns kannst Du DU sein und dazugehören. Du kannst Inspiration teilen, neue Möglichkeiten entdecken, Dich weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Egal, ob Women4Women, Väternetzwerk oder LGBT: von unseren Netzwerken passt bestimmt auch eins für Dich. Denn wir machen keine Unterschiede zwischen Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer und sozialer Herkunft oder Behinderung. Sei bei uns ganz Du selbst. Senior Experte für den Immissionsschutz Mobilfunk & Umwelt (m/w/d) an mehreren Standorten Bei Vodafone arbeiten wir jeden Tag an einer besseren Zukunft. Für eine Welt, die besser vernetzt, inklusiver und nachhaltiger ist. Denn für uns ist Technologie nur so stark wie die Menschen, die sie nutzen. Sei dabei und lass uns gemeinsam die Welt von morgen gestalten. Unsere Vision ist es, innerhalb der Branche führend zu sein im Immissionsschutz und wenn es darum geht, auf die Bedenken der Öffentlichkeit in Bezug auf Mobiltelefone, Masten und Gesundheit zu reagieren, indem wir vorbildliche Praktiken demonstrieren und andere ermutigen, es uns gleichzutun. Du agierst als Senior Expert:in als verantwortliche:r regionale:r Ansprechpartner:in für externe und interne Stakeholder im Rahmen von EMF und Umwelt und gibst damit dem Thema EMF Geltung und Sympathie. Du erkennst Chancen und Risiken und bist für das Risikomanagement in Deinem Arbeitsgebiet und dessen strategische Weiterentwicklung in Bezug auf mögliche Gesundheits-, Umwelt- und Akzeptanzrisiken durch elektromagnetische Felder verantwortlich. Hierzu führst Du eigenständig Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -steuerung durch. Du bist verantwortlich für die Sicherstellung des sicheren Betriebs der Sendeanlagen zum Schutz der allgemeinen Bevölkerung und der Vodafone Arbeitnehmer:innen. Hierbei übernimmst Du Aufgaben im Bereich des Standortbescheinigungsverfahrens, der Bewertung von Anlagen und technischen Produkten. Du sorgst für rechtzeitige und korrekte Anträge und Genehmigungen im Standortbescheinigungsverfahren der Bundesnetzagentur und führst auch Bewertungen für den Arbeitsschutz von Sendeanlagen durch. Du nutzt hierzu auch komplexe feldtheoretische Bewertungsmethoden, wie Wattwächter-mobil der Bundesnetzagentur. Du übernimmst Verantwortung im Prozessmanagement und sorgst mit dem Management von Verbesserungsprojekten für die Weiterentwicklung im EMF Management, und bist Ansprechpartner für Deine Kolleg:innen in technischen und prozessualen EMF-Fragen. Du kümmerst Dich um die Entwicklung, Verarbeitung und Umsetzung von Reportinganforderungen, um faktenbasierte Entscheidungen zu ermöglichen. Dies beinhaltet die Entwicklung und Validierung neuer Kennzahlen und Reports und deren Einführung in die Reportingstandards auf Basis eines hohen Automatisierungsgrads. Du bringst Dein praktisches Wissen und Deine Erfahrung bei der Weiterentwicklung der IT-Tools im Rahmen des Anforderungsmanagement ein. Eine abgeschlossene Hochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich Nachrichten- und Hochfrequenztechnik oder Physik Mindestens 5 Berufserfahrung oder Promotion, idealerweise im Bereich Telekommunikation oder angrenzenden Industrien Umfassende Kenntnisse in den Themengebieten elektromagnetische Felder, Telekommunikationstechnik und -infrastruktur und Kenntnisse des Marktumfeldes runden Dein Wissen ab Sehr gute Kenntnisse über die Prozesse und Arbeitsabläufe im Bereich Planning & Deployment und in den angrenzenden Fachbereichen sowie sehr gute Kenntnisse im professionellen Projektmanagement und Erfahrung in der fachlichen Führung von Teams Sehr gute PC-Kenntnisse und Kenntnis in Basis-Anwenderprogrammen (z.B. Word, Excel, PowerPoint) und in der Datenanalyse und -auswertung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C2 nach GER) Führerschein Klasse B Diese Stelle kann in Vollzeit oder vollzeitnaher Teilzeit (mind. 30 Stunden) ausgeübt werden.Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Wir besetzen diese Stelle am Standort Hannover, Berlin, Unterföhring oder Dresden für die Vodafone GmbH. Wir sind Future Ready, Du auch? An unseren Standorten als Team zusammenkommen, ist uns wichtig, aber unsere individuelle Flexibilität auch. Nutze unser Full Flex Office Arbeitsmodell und arbeite nach Rücksprache mit Deiner Führungskraft nicht nur am Dienstsitz, sondern auch überall von dort, wo Du es gut kannst und bis zu 20 Tage pro Jahr aus dem europäischen Ausland. Und auch sonst unterstützen wir Dich z. B. mit flexiblen Arbeitszeiten und Gesundheitsangeboten bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance. Wir helfen Dir und Deiner Familie in allen Lebenslagen. Neben einer großzügigen Elternzeit-Regelung unterstützen wir Dich z.B. aktiv bei der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Du entscheidest, mit welchen unserer Trainings- und Weiterbildungsprogramme Du Deine individuelle Entwicklung förderst und wendest Dein Wissen direkt an. Unsere Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme bieten Dir einen guten Ausgleich. Du arbeitest in internationalen Teams und bringst dort Deine Fähigkeiten ein. Tausch Dich mit Kolleg:innen in verschiedenen Netzwerken aus und lernt voneinander. Bei uns erhältst Du eine attraktive Vergütung und eine moderne Altersvorsorge. Was brauchst Du noch? Wähl aus vielen Zusatzleistungen genau das, was in Dein Leben passt. Technologie von und für Menschen - damit geht alles. Als Teil von Vodafone unterstützen wir Dich bei einer Karriere, die sich auszahlt. In jeder Hinsicht. Sie beginnt mit Dir. Sie beginnt jetzt.
Zum Stellenangebot

Gutachter*in Lärm- / Schallschutz im Bereich Umweltgutachten

Sa. 13.08.2022
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus - von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zur Modernisierung oder den Rückbau. Durchführung von Schall- und Schwingungsmessungen an Anlagen sowie Erschütterungsmessungen und deren Auswertung Durchführung von Schallmessungen an Arbeitsplätzen und deren Auswertung Erstellung von Schallimmissionsprognosen und Gutachten im Rahmen von Genehmigungsverfahren Erstellung von Schallminderungskonzepten mit anschließender Begleitung der Umsetzung Akquise, Kalkulation von Aufträgen sowie Kundenberatung und -betreuung Abgeschlossenes Studium z.B. Physik, Bauphysik, Energie- und Umwelttechnik, Elektro- oder Verfahrenstechnik, Umwelt- oder Bauingenieurwesen, Naturwissenschaften sowie verwandte Fachrichtungen (Bachelor/Master/Diplom) Kenntnisse der Umweltgesetzgebung und der einschlägigen technischen Richtlinien im Schallschutz von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse Kompetenter Umgang mit Kunden und Behörden Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit Pkw-Führerschein und Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot

Vibro-Acoustic Solution Consultant (m/f/d)

Fr. 12.08.2022
München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Darmstadt
Do you have dreams? Do you enjoy challenges? Here at Dassault Systèmes, we empower people with passion to change the world.  SIMULIA, Dassault SYSTEMES’ world leading brand for advanced simulation software, is looking for a highly motivated Vibro-Acoustic Solution Consultant (m/f/d) to join our world class technical team.You will be part of a global team of leading vibro-acoustic experts that are developing and supporting the next generation of noise and vibration simulation software. Working closely with our rapidly expanding client base you will use your expertise in vibro-acoustics to help demonstrate the use of disruptive new vibro-acoustic simulation software in a diverse range of applications and help solve challenging client problems through the use of cutting edge simulation methods. You will share the team’s passion for excellence and will have a unique opportunity to change the way that the world simulates noise and vibration. The challenges ahead: Using your technical knowledge of vibro-acoustics to diagnose requirements, identify opportunities and provide pre-post sales technical support primarily for wave6 clients in Germany Working closely with clients to demonstrate value across a large range of different applications Working with the global wave6 field and R&D teams to understand new methods and replicate successes Working with local sales teams to identify opportunities and establish sales pipelines to meet growth targets Using your technical knowledge to help diagnose feedback from clients and ensure agile communication with R&D teams Helping to manage the Go-To-Market message for wave6 with Sales and Industry teams Masters or PhD with a specialization in acoustics and vibration Undergraduate degree with a specialization in mechanical or aerospace engineering Strong technical knowledge of vibro-acoustic simulation methods (Statistical Energy Analysis, Finite Element Analysis, Boundary Elements, Poroelastic Materials etc.) Demonstrated application knowledge in various industries Experience using vibro-acoustic simulation software (and particularly commercial vibro-acoustic software) Experience supporting and selling vibro-acoustics software Experience working with R&D teams to communicate requirements Experience with typical vibro-acoustic test and measurement systems used for validating simulation models Established network within the global vibro-acoustics community
Zum Stellenangebot

IC Silicon Evaluation & Characterization Engineer Munich (m/f/d)

Do. 11.08.2022
Haar bei München
As one of the market leaders for linear sensors in automotive applications, TDK-Micronas offers the world’s largest Hall sensor portfolio for both the Automotive and the Industrial market and has already shipped more than five billion Hall sensors for highly demanding applications. In addition, TDK-Micronas develops embedded motor-controllers for the cost-effective realization of compact high performance motor control in automotive applications, but also for intelligent robotic and related industrial applications. Operational headquarters are based in Freiburg im Breisgau (Germany). Currently, TDK-Micronas employs around 1000 people. We invite you to enrich our team with your experience, your self-confidence and your individual qualities and skills. Join this community - join the TDK-Micronas family.Develop Evaluation and Characterization plan Evaluate 1st silicon on the bench with focus on Analog IPs. IP functionality Key electrical parameters Develop and maintain automated lab evaluation environment Execute complex characterization benches Full set of parameters over PVT variation Compile raw data and review with IP designer and other stake holders Compile Characterization report Support test engineers Bachelor or Master degree or equivalent in electrical engineering or physics At least 3 years hands on experience with lab evaluation Experience in the automotive field is a plus Experience in operation Oscilloscopes, spectrum analyzer, Source meters, etc. Skilled in manual soldering PC board development is a plus Programming experience in C language   Good verbal and written English skills Good knowledge of German language is a plus Personal development by defining and executing an individual training plan Attractive compensation Innovative products and business environment Career development opportunities as a Team Leader or Manager   Personalized retirement plan with guidance & support Flexible working hours Sponsorship of cultural and sporting events, etc. Health/wellness provisions Canteen at Freiburg location                             Subsidized public transport tickets within the Freiburg area
Zum Stellenangebot

Physiker / Mathematiker / Naturwissenschaftler als Berater im Bereich IT (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 600 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands. Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien Du möchtest komplexe analytische Probleme bearbeiten und dabei greifbare Veränderungen gestalten? Dann bist du bei uns genau richtig!Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor oder einer Mentorin und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitest du typischerweise: Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Individuelles Coaching auf Augenhöhe: Wir lernen auf Augenhöhe von- und miteinander und gehen auf deine individuelle Lernkurve ein. Mit regelmäßigen Trainings und Mentoring sorgen wir dafür, dass du gut auf dem Projekt ankommst und dich nach deinen Wünschen entwickeln kannst Gestalte deine Arbeitswelt selbst: flexible Arbeitszeit, zusätzliche Tage für Urlaub und Weiterbildung, Sabbatical oder Möglichkeit zum Home Office – wir bieten dir vollste Flexibilität Moderne Arbeitsmittel: moderne Büros, Laptop und iPhone – auch zur privaten Nutzung Kostenlose Getränke, Office Breakfast und zahlreiche weitere Mitarbeiterbenefits
Zum Stellenangebot

Optik Designer (m/w/d)

Do. 11.08.2022
München
Als globaler Experte für Werkstoffe und Ausrüstung für extreme Anwendungsbedingungen sowie für die Sicherheit und Zuverlässigkeit von elektrischen Anlagen entwickelt MERSEN innovative, kundenspezifische Lösungen zur Optimierung von Prozessen im Energiesektor, im Transportwesen, in der Elektronik sowie in der chemischen, pharmazeutischen und der Prozessindustrie. Weltweit beschäftigen wir mehr als 6. 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in eigenen Produktions­stätten und Vertriebsgesellschaften in 35 Ländern. Der Produktbereich optoSiC der Mersen Gruppe wird am Standort München-Obersendling vertreten. optoSiC (https://www.optosic.com) ist spezialisiert auf die Herstellung, das Polieren und Beschichten von Laserspiegeln aus dem Zukunftsmaterial SiC und sorgt mit seinen innovativen optischen Lösungen für weltweit begeisterte Kunden in der Lasertechnik. Ab sofort suchen wir für unseren Standort München einen Optik Designer (m/w/d)(Anstellungsart: Vollzeit) Sie sind Ansprechpartner unserer internationalen Kunden sowie Inhouse-Fertigung für Optikdesigns unter Berücksichtigung der Toleranzen und der fertigungs-spezifischen Anforderungen Simulation und Festlegung von Strahlengängen durch Definition optischer Elemente Analyse und Auswahl der optischen Konzepte unter der Berücksichtigung der Herstellkosten Mitarbeit bei der Entwicklung von Prototypen in Zusammenarbeit mit der mechanischen Konstruktion und Fertigung in Frankreich. Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse Enge Vernetzung im interdisziplinären Entwicklungsteam München / Bazet (Fr) Projektaufgaben sowie Tätigkeit im internationalen Umfeld Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Physikalische Technik, Mikrosystemtechnik, Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges Berufserfahrung oder zumindest erste praktische Erfahrungen im Bereich der Entwicklung von Optiken Erste praktische Erfahrungen im Umgang mit Softwareprogrammen zur Auslegung und Konstruktion von Optiken in Material SiC (Solid Works, CATIA, …) Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse Unbefristete Anstellung mit attraktiver leistungsorientierter Vergütung und 30 Tage Urlaub/Jahr Eine großartige Karriere­perspektive in einem internationalen Unternehmen mit vielseitigen Aufgaben und einer Tätigkeit, die Spaß macht in einem kollegialen, kleinen Team im Hochtechnologie­umfeld der Lasertechnik. Modernes Arbeits­umfeld in München und eine professionelle IT-Ausstattung Gleitzeitregelung und die Möglichkeit, auch Remote zu arbeiten Interne Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere eigene MERSEN Academy sowie Qualifizierung im Bereich Projektmanagment Onboardingprogramm für Newcomer, ein persönlicher Mentor sowie Networking mit Fach- und Führungskräften aus verschiedenen Bereichen der MERSEN Gruppe, die Ihnen jederzeit beratend zur Seite stehen Betriebliche Alters­vorsorge und Zuschuss zu vermögens­wirksamen Leistungen Kostenlose Benefits, z. B. Obst, Saft, Kaffee oder Bezuschussung des Fitness­studios und Job-Rad Verschiedene Events wie z. B. Sommerfest, Weihnachtsfeier, Afterwork-Veranstaltungen und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Physiker*in – optische Analysemethoden im Hardware-Sicherheitslabor

Mi. 10.08.2022
Garching bei München
Ort: Garching bei München Physiker*in – optische Analysemethoden im Hardware-Sicherheitslabor Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut AISEC am Standort in Garching bei München gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa. Analysen im Hardware-Labor bewerten die Sicherheit von Hardware und eingebetteten Systemen und ermöglichen, passende Maßnahmen gegen Angriffe zu entwickeln.Durch Laserlicht und andere physikalische Effekte gezielt eingebrachte Energie kann sicherkritische und insbesondere kryptografische Berechnungen in Sicherheitschips stören und so im Chip verarbeitete Geheimnisse offenlegen. Photoemission ermöglicht, Schaltvorgänge im Inneren von Sicherheitschips zu beobachten und so Rückschlüsse auf verarbeitete Informationen zu ziehen.Wir suchen Sie, wenn Sie genau die gleiche Begeisterung verspüren wie wir und sich nichts Spannenderes vorstellen können, als zusammen mit uns an diesen Themen zu arbeiten.Ihre Tätigkeitsschwerpunkte als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in bestehen in Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für sichere, vertrauenswürdige Elektronik im Rahmen von Forschungsprojekten: Entwicklung und Durchführung von Laserfehlerangriffen und anderen optischen Angriffen auf Sicherheitschips Mitarbeit in weiteren Projekten aus dem Bereich der Hardware Security Sie werden vielfältige Gelegenheiten zur Publikation Ihrer wissenschaftlichen Ergebnisse haben und erhalten, eine Eignung vorausgesetzt, Unterstützung bei einem Promotionsvorhaben Begeisterung für komplexe und spannende Themen in der Welt der Laser-Fehlerangriffe, Photoemission und weiterer physikalischer Analysemethoden Hohe Lernfähigkeit, Motivation und Experimentierfreude sowie ausgeprägte Fähigkeiten zum selbstständigen, zielorientierten Arbeiten Erfahrung in Aufbau, Durchführung und Auswertung von optischen Versuchen Kenntnisse in Elektronik / Halbleiterphysik Wir sprechen Sie dabei gerne auch als Quereinsteiger*in an. Fundierte Erfahrung in IT-Sicherheit oder Kryptografie (beruflich oder privat) sind daher von Vorteil aber keine Voraussetzung Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliche Hochschulstudium der Physik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs (Masterabschluss, gerne auch Promotion) Hohe Teamfähigkeit, um gemeinsam neue Wege zu entdecken und Seite an Seite zu beschreiten Sie beherrschen die deutsche (mind. Level B2) und englische Sprache in Wort und Schrift Ein spannendes Umfeld, in dem Sie gestalterisch tätig sein, und Ihre Erfahrung und Ideen einbringen können Interessante, kreative und technisch herausfordernde Themen, die wir gemeinsam bearbeiten – denn wir sind ein Team, das gerne lösungsorientiert voran geht und Mehrwert schaffen möchte Als junges und stark wachsendes Institut bieten wir modernste Arbeits- und Forschungsbedingungen und setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein Neben einer ausgeglichenen Work-Life-Balance spielt auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine wichtige Rolle Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Bauphysiker (m/w/d) mit der Ausrichtung "Nachhaltiges Bauen", "Graue Energie", "Energieeffizienz" und "Simulation"

Di. 09.08.2022
München
Wir sind eines der führenden Prüf- und Forschungsinstitute in Europa auf dem Gebiet des Wärme- und Kälteschutzes und der Energieeffizienz von Gebäuden und Anlagen mit Sitz in München. Das FIW München ist ein privates, mittelständisches Prüf- und Forschungsinstitut mit über 100jähriger Geschichte. Für Forschungs- und Beratungsprojekte zur wissenschaftlichen Begleitung der Energiewende im Gebäudesektor in Deutschland und der EU suchen wir für unsere Forschungsabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n teamorientierten Bauphysiker (m/w/d) mit den Ausrichtungen „Nachhaltiges Bauen“, „Graue Energie“, „Energieeffizienz“ und „Simulation“ der Fachrichtungen (Bau-)Physik, Bauingenieurwesen (Hochbau), Umweltingenieurwesen, Materialwissenschaften gerne auch in Teilzeit! Inhaltliche Bearbeitung, Management und Akquise interdisziplinärer Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Gutachten in den Bereichen Wärmeschutz, Nachhaltigkeit, Klimaneutralität, Ressourceneffizienz, Graue Energie und Graue Emissionen Identifikation von Verbesserungspotentialen und Modellierung von Gebäudesystemen und Effizienzbewertungen nach ökonomischen, ökologischen und sozialen Kriterien Bearbeitung von Energiebedarfs- und GEG-Nachweisen für Wohn- und Nichtwohngebäude Durchführung von ökologischen Bilanzierungen von Produkten und Materialien in der Anwendung Entwicklung von Transformationsstrategien für klimaneutrale Wohn- und Nichtwohngebäude Weiterentwicklung und Optimierung von Produkten, Komponenten und Bauteilen unserer Kunden mittels numerischer Simulationen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Hochschulstudium (Diplom oder Master), vorzugsweise mit Schwerpunkt Bauphysik, Bauingenieurwesen, Versorgungs-/Gebäudetechnik, Umweltingenieurwesen sowie ggf. eine abgeschlossene Promotion in einem dieser Bereiche Kenntnis der aktuellen Energie- und Klimagesetzgebung in Deutschland (v.a. KSG und GEG) und Europa (Green Deal, Fit-for-55, EED, RED, Renovation Wave etc.) und deren Zusammenhänge Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten und mit der Beantragung von Forschungsmitteln Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften im Gebäudebereich, v.a. zur Energieeffizienz und erneuerbaren Energien Erfahrungen mit numerischen Simulationen (FEM; FDM) zum Wärmetransport in Materialien, Komponenten und Bauteilen (idealerweise mit COMSOL®) Erfahrung mit Software zur automatisierten Datenauswertung (idealerweise R), hygrothermischer Modellierung (idealerweise WUFI®), zur Gebäudesimulation sowie zur Nachhaltigkeitsbewertung und Ökobilanzierung Sehr gute Englischkenntnisse Ein Händchen für die eingängige Darstellung von Daten und Ergebnissen in Diagrammen (R, Excel, Origin) Eine abwechslungsreiche Tätigkeit zu hochaktuellen Fragestellungen bei den wichtigsten Themen unserer Zeit: Klima- und Ressourcenschutz Verknüpfung von Forschung und industrieller Anwendung sowie Einblick in politische Prozesse Fachliche Weiterbildungen und Soft-Skills-Schulungen, um Ihr Potenzial weiter aufzubauen und ideal einzubringen Ein angenehmes Arbeitsklima, ein kollegiales Führungsteam, flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege Eine familienfreundliche Arbeitskultur: Alles muss unter einen Hut, manchmal geht die Familie vor Flexible Arbeitszeiten und betriebliche Zusatzleistungen, z.B. Altersversorgung Einen sicheren Arbeitsplatz am begehrten Standort im Südwesten von München mit sehr guter Verkehrsanbindung Die Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich selbst zu gestalten und Ihre Ideen einzubringen
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) für Beyond 5G/6G Forschungsaktivitäten

Di. 09.08.2022
München
Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus.Der Firmensitz ist in München. In Asien und Amerika steuern starke regionale Hubs in Singapur und Columbia, Maryland, die Geschäfte. Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt!- Unterstützung bei Forschungsprojekten mit Partnern aus Industrie und Forschungseinrichtungen- Entwicklung von prototypischen Messlösungen - Erstellen von Erprobungssoftware-Skripts, AI/ML- Erstellen von Messreihen, Analyse von Testergebnissen und Betreuung von Laborsetups- Erstellen von Berichten für Forschungsprojekte - Mitarbeit bei der Konzeption und Erprobung von Auswertungsalgorithmen- Direkte Zusammenarbeit mit und Mentoring durch einen Technology Manager- Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Kommunikationstechnik, Nachrichtentechnik; Physik oder einer vergleichbaren Studienrichtung- Gutes Verständnis für HF-/Mikrowellen Technik- Gute Kenntnisse der nachrichtentechnischen Systemtheorie - Programmierkenntnisse in Python, MATLAB und PyTorch, Keras TensorFlow wünschenswert - Mobilfunkkenntnisse wünschenswert- Deutsche Sprachkenntnisse fließend und Wort und Schrift- Engagierte, aktive und teamorientierte Denk- und ArbeitsweiseSie erwarten hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, beste Konditionen und eine sehr gute Vergütung. Auch bei der Zimmersuche sind wir Ihnen gerne behilflich. Wir verfügen über ein Kontingent preiswerter Unterkünfte. Wir suchen sowohl Pflichtpraktikanten als auch freiwillige Praktikanten. Eine Kombination aus freiwilligem und Pflichtpraktikum ist möglich.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: