Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 4 Jobs in Hanau

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • It & Internet 2
  • Banken 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Physik

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

So. 16.05.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 550 Mitarbeitern die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitst du typischerweise Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kollegen lernen - vom Physiker, über den Informatiker bis zum Wirtschaftswissenschaftler Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

(Senior) Data Scientist (m/w/divers)

Mi. 05.05.2021
Frankfurt am Main
Die Commerzbank ist führende Bank für den Mittelstand und mit einem umfassenden Portfolio an Finanzdienstleistungen starker Partner von Firmenkundenverbünden sowie Privat- und Unternehmerkunden in Deutschland. Wir sind eine Bank, die sich durch einen fairen und partnerschaftlichen Umgang untereinander und mit unseren Kunden auszeichnet. Wir schätzen die Arbeit in inspirierenden Teams von Menschen, die einen vielfältigen Background mitbringen. Ihnen bieten wir ein kreatives Umfeld und hervorragende Entwicklungschancen. Work Life Balance genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Und natürlich wissen wir, dass zu einem guten Job auch eine attraktive Bezahlung gehört.Du hast Lust, Teil eines agilen Teams zu sein und Bankprozesse mithilfe von Daten zu optimieren? Du hast Spaß daran, neue innovative und kreative Ideen umzusetzen? Dann komm zu uns in den Bereich Big Data & Advanced Analytics! In agilen Teams entwickeln wir Produkte und verantworten diese von der Idee über die Entwicklung bis hin zum Betrieb. Dabei nutzen wir Big-Data-Technologien und Advanced-Analytics-Methoden, um Prozesse effizienter zu machen und mit unseren Produkten Risiken zu steuern, Betrug und Finanzkriminalität mit moderner Technologie zu bekämpfen und dabei Kosten zu reduzieren. Zusammenarbeit und Kommunikation mit anderen Funktionen der Bank und internationalen Kolleg:innen sind dabei besonders wichtig. Entwicklung, Implementierung und Deployment von produktiven Machine-Learning-Modellen als Bestandteil von Daten- und Analytics-getriebenen Anwendungen und Services Flexible Nutzung von Plattformen in der Bank und in der Cloud Generierung von Handlungsempfehlungen für das ganze Unternehmen durch die Nutzung jeweils passender Technologien Proaktives Hinterfragen des Status Quo und der eingesetzten Methodik Zusammenarbeit in einem cross-funktionalen und agilen Team Abgeschlossenes Studium (Physik, Mathematik, Informatik, Ingenieurswesen, o.ä.) oder gleichwertige Qualifikation Sehr gutes Verständnis von statistischer Modellierung und Kenntnisse verschiedener Machine-Learning-Methoden, Bibliotheken und Backends (z.B. TensorFlow, H2O) Fundierte Programmiererfahrung (z.B. Python, Scala oder R) Von Vorteil: Erfahrung und Interesse an Softwareentwicklung mit modernen Tools wie Docker, idealerweise auch in Cloud-Umgebungen, sowie Big-Data-Technologien wie Spark, Hive, HBase oder Solr Interesse an interkultureller Zusammenarbeit in verhandlungssicherem Englisch Spaß daran, Kundenbedürfnisse zu erkennen und kreative maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln Betriebliche AltersvorsorgeVermögenswirksame LeistungenMitarbeiterkonditionenFlexibel arbeitenGesundheits- und FitnessangebotePersonalentwicklungInternational arbeiten30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) KI und Biometrie

Mi. 05.05.2021
Berlin, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­grafie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Homeland Security suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Eschborn oder Essen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du implementierst, trainierst und evaluierst tiefe neuronale Netze Du implementierst und evaluierst vortrainierte neuronale Netze Du wendest Techniken für den effizienten Einsatz neuronaler Netze in Anwendungen an Du trainierst und evaluierst weitere Verfahren (wie z. B.: SVM) des maschinellen Lernens Du unterstützt bei der Konzeption und Erprobung weiterer innovativer Technologien im Bereich Biometrie und Kryptografie wie. z. B. biometrische Kryptosysteme Du studierst Informatik, Mathematik, Physik oder etwas Vergleichbares Du bist mit den Grundlagen von Deep Learning vertraut Du besitzt gute Programmierfähigkeiten in Python Optimalerweise hast Du bereits Erfahrung mit Deep-Learning-Frameworks Du besitzt sichere Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Du hast eine strukturierte, methodische und selbstständige Arbeitsweise, bist aber dennoch ein Teamplayer (m/w/d) Du besitzt „Hands-on“-Mentalität und Kreativität Freiwilliges Praktikum für drei Monate oder Pflichtpraktikum bis zu sechs Monate in Vollzeit Spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, interessante Aufgaben im Bereich der IT-Sicherheit kennen­zu­lernen Unterstützung durch ein kompetentes Team Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeit zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Leiter Systemdesign (m/w/d) Lithium-Ionen-Batteriesysteme

Di. 04.05.2021
Büdingen, Hessen
Power für hohe Anforderungen – damit sind Sie bei Exide Technologies genau an der richtigen Adresse: Wir entwickeln inno­va­tive Energiespeicherlösungen für den Automotive- und Industriebereich. Unsere Produkte stellen u. a. sicher, dass alle Waren des täglichen Bedarfs mithilfe der Intralogistik sicher an ihren Bestimmungsort gelangen. Als einer der weltweit größten Hersteller und Recycler von Traktionsbatterien stellen wir die hierfür benötigte Energie bereit. Wir stehen für mehr als 130 Jahre Erfahrung, Erfolg und ethische Grundsätze in der Energiebranche: Mit unserem Recyclingprozess für Altbatterien setzen wir Maßstäbe für den Umweltschutz und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Und als Arbeitgeber? Gehen wir natürlich ebenso verantwortungsvoll mit unseren Mitarbeitern um. Verstärken Sie unser R&D-Team in Büdingen als Leiter Systemdesign (m/w/d) Lithium-Ionen-Batteriesysteme In dieser verantwortungsvollen Position, in der Sie direkt an den VP Research & Development EMEA berichten, leiten Sie ein Konstruktionsteam (Batterie-Designer und Elektronikingenieure), das sich auf industrielle Lithium-Ionen-Antriebsbatteriesysteme konzentriert. Demnach stellen Sie sämtliche Abläufe in einem Team sicher, welches Batteriesysteme evaluiert, spezifiziert, ihre Entwicklung begleitet sowie deren Einbindung in die Exide-Energiespeichersysteme unterstützt. Das heißt: Sie definieren mit Ihren Mitarbeitern im De­tail notwendige Komponenten und deren Zu­sam­men­wirken im System – von den wissenschaftlichen Grund­lagen bis hin zur Fertigung und Montage. Sie arbeiten mit dem Test- und Validierungsingenieur zusammen und liefern mit Ihrem Team wertvolle Er­kennt­nisse über das Design von DC-Subsystemen einschließlich aller elektronischen Aspekte. Im Daily Business steuern Sie den Design- und En­gi­nee­ring­prozess vom Konzept bis zum vollständig va­lidierten, ausgelieferten Batterie­system/Pro­dukt­de­sign. Dies schließt die eingebundenen Dienstleister mit ein. Dazu koordinieren Sie die Entwicklung und Freigabe elektrischer und mechanischer Designunterlagen sowie die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Anwen­dungsingenieuren und OEMs, um sicherzustellen, dass das Produkt gemäß den Anforderungen und Spezifikationen geliefert wird. Studium der Physik, Elektrotechnik oder eines ähnli­chen Fachs Langjährige (10+) Berufserfahrung im Bereich Batte­rien und verwandte Systeme, davon einige Jahre im Design, in der Entwicklung und im Test von Lithium-Ionen-Batteriesystemen Idealerweise Wissen über die mathematische Model­lierung von Batterien und deren thermisches Ver­halten. Ausgezeichnete Kenntnisse in den verschiedensten Industriebatterien Breites Know-how in den ingenieurtechnischen Grund­lagen der Elektrokonstruktion sowie über die Elektro­technik hinaus, gerne mit Einblicken in Statik, (Fluid-)Dy­namik und Wärmeübertragung Ein empathischer, kontaktfreudiger Teamplayer, der gerne interdisziplinär, abteilungsübergreifend und über Geografien hinweg arbeitet und sich auf inten­siven Wissensaustausch freut Die Fähigkeit, technische Themen mündlich wie schriftlich eingängig zu kommunizieren, auch in exzellentem Englisch Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem traditionsreichen internationalen Technologieunternehmen Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub Mitarbeiterrabatte bei Personalverkauf Ein wertschätzendes Miteinander und interdisziplinären Austausch Einen Standort mit Kantine, eine attraktive Region mit hohem Freizeitwert und die Möglichkeit, ein Firmenfahrrad zu leasen
Zum Stellenangebot


shopping-portal