Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 3 Jobs in Kirchhuchting

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Banken 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Physik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Physikalische Analytik

Mi. 20.01.2021
Bremen
Werden Sie Teil unseres Teams als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Physikalische Analytik in Vollzeit (39,2 h/Woche), befristet für zwei Jahre. Eine Weiterbeschäftigung über Folgeprojekte wird angestrebt. Am Leibniz-IWT forschen wir disziplinübergreifend an wissenschaftlichen Fragestellungen mit besonderer Praxisrelevanz entlang der gesamten Prozesskette. Von der Grundlagenforschung bis hin zum Technologietransfer arbeiten wir an neuen Materialien, neuen Prozessen und optimierten Bauteilen – immer die Anforderungen von morgen im Blick. eigenständige Bearbeitung eines Forschungsprojekts zur gezielten Gefügeeinstellung beim Schmieden und bei der anschließenden Abkühlung von bainitischen Stählen in enger Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner in Brasilien. Dabei soll u. A. eine wirbelstrombasierte Messtechnik eingesetzt und weiterentwickelt werden, sowie tiefgehende Gefüge- und Randzonenanalysen, insbesondere Eigenspannungsuntersuchungen erfolgen. Präsentation wissenschaftlicher Ergebnisse auf internationalen Konferenzen und in Publikationen Bearbeitung von Industrieaufträgen Mitwirkung bei der Akquise von Drittmittelprojekten Master oder Diplom in Ingenieur- oder Naturwissenschaften Kenntnisse im Bereich der Werktsofftechnik Kenntnisse der Wärmebehandlung von Stählen hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten erste Erfahrungen im Bereich Mikromagnetik, Röntgendiffraktometrie und mechanische Prüfung gute Englischkenntnisse (Niveau B2) Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L), Entgeltgruppe 13 (ab monatlich 4.074 EUR in Vollzeit), Jahressonderzahlung Unterstützung in der persönlichen Weiterqualifizierung im Rahmen einer Promotion (Dr.-Ing.) in Kooperation mit der Uni Bremen familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle, z. B. Teilzeitmöglichkeit, Gleitzeit Unterstützung sportlicher Aktivitäten interdisziplinäres und internationales Umfeld Das Leibniz-IWT ist ein für seine Familienfreundlichkeit zertifiziertes Forschungsinstitut und verfolgt die Gleichstellung aller Personengruppen aktiv. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen im Institut und ermutigen Sie nachdrücklich, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Referent Methoden und Reporting im Rechnungswesen / Meldewesen (m/w/d)

Mo. 18.01.2021
Bremen
Für moderne Unternehmen spielt Factoring im Finanzierungsmix eine immer größere Rolle. Die Deutsche Factoring Bank gehört zur Deutschen Leasing Gruppe und ist als Teil der Sparkassen-Finanzgruppe eines der führenden Institute der Branche. Auf Basis von 50-jähriger Erfahrung in nationalen und internationalen Geschäften unterstützt die Deutsche Factoring Bank neben großen und kleinen Firmen insbesondere mittelständische Unternehmen aus über 50 Branchen mit modularen Leistungspaketen für Finanzierung, Ausfallschutz und Forderungsmanagement. Setzen Sie auf einen wachsenden Markt! Bewerben Sie sich jetzt bei der Deutschen Factoring Bank, dem Kompetenzcenter für Factoring- und Forderungsmanagement. Verantwortung für aufsichtsrechtliche Reports und Ad-Hoc-Auswertungen Erstellung komplexer Analysen und Abfragen, Abweichungsanalysen, Entwicklung und Überwachung von KPI Erarbeitung und Weiterentwicklung von Steuerungsparametern und Überwachungsmechanismen Weiterentwicklung der Frühwarnkriterien im Factoring-Geschäft für eine automatisierte, risikobasierte Prozess-Steuerung u.a. Liquiditätsanforderungen nach BTR 3 MaRisk Weiterentwicklung von Datenmanagement und Methoden zur Sicherung der Datenqualität u.a. im (aufsichtsrechtlichen) Meldewesen Fachliche Konzeption, Pflege und Weiterentwicklung von risikobezogenen und aufsichtsrechtlichen Grundsatzfragen Ansprechpartner in methodischen und konzeptionellen Fragestellungen bei aufsichtsrechtlichen Prüfungen oder Modellabnahmen Schnittstellenmanagement zu den angrenzenden Fachabteilungen Studium der theoretischen Physik, Mathematik, Statistik, BWL/VWL mit quantitativer Ausrichtung Wünschenswert sind Erfahrung im Reporting, BI/Analytics, Dash Boarding und Meldewesen SQL-Kenntnisse, Programmierkenntnisse wünschenswert Hohe Methodenkompetenz, analytische Herangehensweise und Kreativität Eigenverantwortliches Arbeiten und Entwicklung von neuen Ideen Flexibilität und Belastbarkeit Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem wachsenden Marktumfeld Weiterbildungsmöglichkeiten  Ein attraktives Gehaltspaket mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Physiker/Physikerin / Mathematiker/Mathematikerin für die Unternehmensberatung (w/m/d)

Mi. 13.01.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Münster oder Ulm.Als Physiker oder Mathematiker (w/m/d) erwartet Dich bei KPMG eine Vielzahl an spannenden Projekten. Vom Start-Up über Familienunternehmen bis hin zu großen Finanzdienstleistern, in der Beratung von Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen kannst Du Deine analytischen Fähigkeiten voll einbringen. Mit Deinem Know-how hilfst Du unseren Kunden, die besten Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen. Du willst Dich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen und setzt auf stetige Veränderung statt Stillstand? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team übernimmst Du anspruchsvolle Beratungsprojekte. Hierbei kannst Du schon früh Verantwortung übernehmen. Deine mathematischen Skills setzt Du bei der Lösung von Analyseproblemen ein - meist mit betriebs- oder finanzwirtschaftlichem Hintergrund. Dabei entwickelst Du fortlaufend neue Analysemethoden, um große Datenmengen optimal prüfen und interpretieren zu können. Big Data bereitet Dir keine Kopfschmerzen, Du erkennst mithilfe von Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning Methoden Muster und leitest daraus Prognosen für die Zukunft ab. Zudem leistest Du einen wichtigen Beitrag bei der Digitalisierung und Optimierung der Prozesse unserer Kunden. Du hast Dein Studium der Mathematik oder Physik abgeschlossen. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen Schwerpunkt in Finanzmathematik und/oder Programmierung gelegt. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du hast eine strukturierte Denkweise, erkennst komplexe Zusammenhänge und löst Probleme auf kreative Weise. Bei Bedarf bist Du bereit, von Montag bis Donnerstag innerhalb Deutschlands zu reisen, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Attraktive & vielfältige Karriereperspektiven Wir wollen langfristig mit Dir zusammenarbeiten. Deshalb erhältst Du von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Herausfordernde Aufgaben prägen Deinen Arbeitsalltag bei uns - So kannst Du gemeinsam mit Deinem Team Impulse für zukunftsweisende Technologien setzen. Die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken fördern wir durch systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und eröffnen Dir neue Perspektiven, Deine fachliche Expertise in spannenden Projekten einzubringen und weiterzuentwickeln. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Lebenslanges Lernen steht bei uns im Fokus. Mit Trainings, Workshops und Weiterbildungen sorgen wir dafür, dass Du bei uns Dein volles Potenzial entfalten kannst. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal