Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

physik: 10 Jobs in München

Berufsfeld
  • physik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • IT & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Städte
  • München 8
  • Stuttgart 6
  • Ingolstadt, Donau 5
  • Berlin 2
  • Hamburg 2
  • Düsseldorf 1
  • Bonn 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Friedrichshafen 1
  • Gräfelfing 1
  • Holzkirchen, Oberbayern 1
  • Leipzig 1
  • Tübingen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
physik

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 550 Mitarbeitern die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitst du typischerweise Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kollegen lernen - vom Physiker, über den Informatiker bis zum Wirtschaftswissenschaftler Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Physiker / Techniker (m/w/d) im Bereich Faserlaser

Mo. 17.02.2020
Gräfelfing
Toptica ist ein weltweit führender, mittelständischer Hersteller von HighTech-Lasersystemen für Wissenschaft, Biotechnologie und Messtechnik mit über 300 Mitarbeitern. Hohe Motivation und Eigenverantwortung im Dienste des Kunden prägen die Firmenphilosophie des privat geführten "Hidden Champion", welche von den Mitarbeitern mit großem Engagement gemeinsam gelebt wird. Zu den Kunden zählen namhafte Industrieunternehmen genauso wie zahlreiche Nobelpreisträger. Zur Erweiterung unseres Produktionsteams suchen wir ab sofort bzw. nach Vereinbarung – in Vollzeit - einen Ingenieur / Physiker / Techniker (m/w/d) im Bereich Faserlaser Eigenverantwortlicher Aufbau komplexer Ultrakurzpuls-Faserlasersysteme, von der Unterbaugruppe bis zum fertigen Produkt Überführung von neuen Produkten aus der Entwicklung in die Produktion Optimierung von Produktionsprozessen Erstellen von Dokumentationen und Arbeitsanweisungen Technischer und organisatorischer Ansprechpartner für die Schnittstellen Logistik, Vertrieb, Service und Entwicklung Sicherstellen der termingerechten Auslieferung der Lasersysteme einen Studienabschluss in Physik oder als Ingenieur (Bachelor/Master/Diplom) oder Sie sind Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Produktion eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise mit Hands-On-Mentalität idealerweise Kenntnisse in Optik und dem Umgang mit Messmitteln Freude am technischen Management und an der Arbeit mit kleinen Fertigungsteams ein ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke auch Hochschulabsolventen eine Chance ein kollegiales Team mit flachen Hierarchien und eine familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Mitarbeiterevents eine Vergütung, die Sie am Unternehmenserfolg teilhaben lässt kreativen Freiraum in einer hochtechnologischen Umgebung eines Mittelständlers mit kurzen Entscheidungswegen und einem gesunden Maß an Eigenverantwortung flexible Arbeitszeiten und attraktive Benefits (z. B. kostenfreie Getränke und frisches Obst)
Zum Stellenangebot

(Senior) Neuroscientist (m/w/d) Deloitte Garage – Deloitte Neuroscience Institute

Do. 13.02.2020
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München
(Senior) Neuroscientist (m/w/d) Deloitte Garage – Deloitte Neuroscience Institute Job Nummer: 8921 Standort: Berlin, Hamburg Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Deloitte Neuroscience Institute (DNI) ist eine führende Innovationseinheit der Deloitte Garage. Wir bringen Wirtschaft, Neurowissenschaft, Psychologie und modernste Technologien zusammen, um unbewusste Entscheidungsprozesse zu messen. Wenn Sie sich leidenschaftlich für Neurowissenschaften, Psychologie und Wirtschaft interessieren und bereit sind von Anfang an hohe Verantwortung zu übernehmen, sind Sie hier genau richtig! Als Senior Neuroscientist (m/w/d) für unseren Entwicklungsbereich sind Sie bereits am ersten Tag in ein Projektteam integriert und lernen von erfahrenen Kollegen. Gemeinsam mit dem Kunden arbeiten Sie an innovativen Lösungen für komplexe Fragestellungen und unterstützen unser Team bei der Formulierung von konkreten Empfehlungen. Für unsere Teams an den Standorten Hamburg und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Unterstützung bei der Konzeptionierung und Durchführung impliziter Onlinestudien vor dem Hintergrund angewandter Fragestellungen – entweder im Rahmen von Kundenprojekten oder für die eigene Produktentwicklung Auswertung und Interpretation der erhobenen Daten (Verhaltensdaten, Reaktionszeiten) und Unterstützung bei der Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen mit hohem Business Impact Unterstützung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von DNI-Produkten (z. B. impliziten Verhaltenstests) basierend auf vorrangig neurowissenschaftlichen, praxistauglichen Forschungsansätzen Selbstständige Programmierung von experimentellen Studien in JavaScript (z. B. jsPsych, Vue.js) Selbstständige Programmierung von Skripten zur Analyse von Daten aus Online- und Offline-Studien mittels Python Tägliche Routinearbeiten (Datenbankpflege, Dokumentenreview und -anpassung, Erstellung von Projektplänen) Durchführung von Workshops, Expertenrunden und Meetings Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Psychologie, Verhaltensökonomie, Neuro- oder Naturwissenschaften bzw. vergleichbaren Fächern, gegebenenfalls mit Promotion Berufserfahrung sowohl im akademischen als auch im außerakademischen Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Bereich biologische Persönlichkeitspsychologie sowie ein sehr gutes Verständnis der experimentalpsychologischen Forschung (z. B. im Zusammenhang mit Aufmerksamkeit, Arbeitsgedächtnis, Motivation, Emotion etc.) Außeruniversitäres Engagement in (Leistungs-)Sport, Musik, Kultur, Vereinsleben oder bei der Gründung eines Start-ups zeigt uns, dass Sie bereits Verantwortung übernommen haben und eigene Ideen vorantreiben können Unternehmerisches Denken, Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Hartnäckigkeit, gepaart mit einer starken Teamplayer-Persönlichkeit Analytische, innovative Denkweise und Experimentierfreude Reisebereitschaft, fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse Exzellente Kenntnisse in der Planung, Programmierung und Analyse von impliziten Onlinetests Sehr gute Kenntnisse in JavaScript, Python sowie gute Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, PowerPoint, Word) Praktische Erfahrung in mindestens einer experimentalpsychologischen Messmethode (Eyetracking, EEG, GSR, HRV etc.) Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Informatiker, Physiker, Mathematiker - AI / Machine Learning (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau, Tübingen, Friedrichshafen
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie identifizieren Potenzial für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning in digitalen Produktentwicklungsprozessen bei unseren Kunden aus der Automobilbranche oder der Medizintechnik. Sie erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden Möglichkeiten zur Implementierung von KI und Machine Learning.  Sie gestalten aktiv den Implementierungs- und Changeprozess beim Kunden in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen. Sie bilden sich permanent weiter, zum Beispiel zu aktuellen Entwicklungen der künstlichen Intelligenz, Machine Learning und Big Data und generieren aus Ihrem Wissen direkte Kundenmehrwerte für bestehende und neue Projekte. Überzeugend abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Mathematik, Physik oder Ähnliches, gerne mit Promotion Erste praktische Erfahrung in und Begeisterung für die Themen Künstliche Intelligenz und Machine Learning Spaß daran, sich mit den Arbeitsprozessen unserer Kunden kritisch auseinanderzusetzen und innovative Lösungen zu entwickeln Souveränität sowie strukturiertes und zielorientiertes Vorgehen angesichts unbekannter Situationen Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Ingenieur, Physiker, Mathematiker - Data & Analytics (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie sind maßgeblich an der Einführung innovativer Big Data Technologien und intelligenter Algorithmen in der Automobilindustrie beteiligt und gestalten aktiv die Entwicklung rund um die datengetriebene Fahrzeug- und Produktentwicklung. Sie entwickeln Konzepte und implementieren datenbasierte Lösungen für konkrete Fragestellungen, zum Beispiel aus den Bereichen autonomes Fahren, Energieeffizeinz oder Fahrzeugentwicklung. Sie entwickeln Software zur Analyse oder Verwaltung großer Datenmengen und zur automatisierten Erstellung von Reports. Sie bilden Sich permanent weiter, zum Beispiel zu aktuellen Entwicklungen der künstlichen Intelligenz oder Algorithmen für eventbasierte Datenanalyse und generieren aus Ihrem Wissen direkte Kundenmehrwerte für bestehende und neue Projekte. Überzeugend abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Ingenieurwissenschaften oder verwandter Gebiete, gerne mit Promotion Fundierte Erfahrung mit einer Skriptsprache wie Python und einer Simulations- oder Statistiksoftware wie Matlab, R oder SPSS Gute Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache wie C++, C# oder Java Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen, mit verteilten Rechensystemen oder Machine Learning Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Ingenieur, Physiker, Mathematiker - Energieeffizienz (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie sind maßgeblich an der Entwicklung und Analyse neuer Konzepte und Methoden im Bereich der globalen Regelung der Energie- und CO2-Effizienz beteiligt. Sie sind für die Modellierung und Simulation des Gesamtfahrzeugs mit Fokus auf alternative Antriebs­arten zuständig und werten diese aus. Sie planen virtuelle und reale Fahrversuche und bewerten anhand deren Ergebnisse neue Technologien in der Automobilindustrie. Sie wirken aktiv an der Entwicklung und Imple­mentierung von Software- und Automatisierungslösungen mit. Sie bilden sich permanent zu aktuellen Entwicklungen alternativer Antriebe, zu intelligenten Ladekonzepten oder sicherer Energieversorgung weiter und generieren daraus direkte Kundenmehrwerte in Ihren Projekten. Überzeugend abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Physik, Mathematik oder verwandter Gebiete, gerne mit Promotion Gute Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache wie C++, C# oder Java Erfahrungen mit einem Simulationstool wie Matlab/Simulink oder einer Skriptsprache wie Python Idealerweise erste praktische Erfahrungen in einem der Bereiche Automobil, Verkehr, Navigation, Energie oder Elektrik Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Ingenieur, Physiker, Mathematiker - E-Mobilität & Energiebordnetze (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie gestalten die Entwicklung neuester Elektro- und Hybridfahrzeuge - vom intelligenten Laden bis hin zur sicheren Energieversorgung für das autonome Fahren. Sie sind maßgeblich an der Auslegung, Simulation und Optimierung von Fahrzeugmodellen, Energiebordnetzen, Ladestrategien und Batterien beteiligt. Sie entwickeln neue Konzepte für elektrifizierte Fahrzeuge, wie E-, Hybrid- oder Brennstoffzellenfahrzeuge. Sie konzipieren und validieren physikalische und regelungstechnische Simulationsmodelle. Sie sind für den Entwurf und die Umsetzung im Tool Design und Data Management verantwortlich. Überzeugend abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Physik oder der Mathematik, gerne mit Promotion Erfahrungen in und Interesse an Themen rund um E-Mobilität, Energiespeicher und Energiemanagement Hohe IT-Affinität und sehr gute Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache wie C++, C#, Python oder Java Gute Kenntnisse in einem Simulationstool wie Matlab/Simulink oder Dymola Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Ingenieur, Physiker, Mathematiker - Simulation & Methodenentwicklung (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie modellieren komplexe technische Systeme und physikalische Zusammenhänge. Sie lernen die Produkte unserer Kunden im Rahmen von Pre- und Postprocessing-Aufgaben im Detail kennen. Sie lösen technische Fragestellungen durch numerische Methoden und verantworten deren Durchführung und Analyse. Sie sind maßgeblich an der Entwicklung von Methoden zur Prozessoptimierung bei unseren Kunden beteiligt. Gemeinsam mit Kollegen entwickeln Sie Software im simulationsnahen Umfeld. Sie beraten unsere Kunden proaktiv in allen Dimensionen der virtuellen Produktentwicklung und arbeiten eng mit diesen zusammen. Überzeugend abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft (z.B. Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik), Mathematik oder Physik, gerne mit Promotion Sehr gute Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache wie C++, C# oder Java und Spaß am Programmieren Kenntnisse in Simulationssoftware wie z.B. Matlab/Simulink, Dymola, Abaqus, StarCCM+ oder OpenFOAM sowie Adams oder Simpack Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Automotive-Bereich Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und mit dem Kunden, gewinnendes Auftreten und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Corporate Safety Physician (m/f/d) - Holzkirchen

Mo. 10.02.2020
Holzkirchen, Oberbayern
1 Billion! That is the number of patients treated with a Novartis product every year. In Patient Safety, our mission is to improve patients’ lives through maximizing the benefit-risk profile of our products.The purpose of the Corporate Safety Physician role is to be responsible for all Risk Management and Risk Minimization activities for Novartis Generics, including Risk Management Plans (RMPs), Medical Risk Assessments (MRAs) for Product Quality Investigations, and Signal Detection & Evaluations for assigned products.Would you like to work for a Global Generics and Biosimilars company and contribute to our mission to extend and improve people’s lives? Join Sandoz! A division of Novartis, Sandoz is a global leader in Generic and Biosimilar medicines, committed to playing a leading role in driving access to medicine worldwide.Your responsibilities:•Define risk minimization strategy for assigned products, ensuring highest possible benefit-risk margin for patients.•Preparation of RMPs and/or MRAs according to legal requirements and internal procedures.•Medical Review of RMPs and/or MRAs prepared by colleagues or external Service Providers.•Handling of Assessment Reports and Health Authority feedback; questions and preparation of answers to Health Authorities.•Preparation and review of working instructions.•Proofreading of RMPs and MRAs prepared by external service providers, preparation of feedbacks and quality metrics.•Presents safety issues to the Safety Management Board.•Evaluation of Signals and Issues, and deciding on required next steps.What you’ll bring to the role:•Highly developed organisational skills and sound organizational understanding and ability to work with a diverse workforce, handling multiple tasks in parallel•Good verbal and written communication skills•Fluent in English•Proven ability to communicate and collaborate effectively across a global organization•Adaptability and ability to work under pressure and to tight timelines•Work experience in a multinational company is a plusDesirable Requirements:•Higher education, such as Health-Care Professional; desirable: Physician with PhD (Dr. med.; MD, PhD)•4 years PV experienceYou’ll receive: •Competitive salary•Performance based annual bonus•Work/life integration•Eligible to Sandoz pension plan•30 working days' holiday per calendar year•Subsidised on-site cafeteria•Free shuttle bus between Sandoz and Holzkirchen train station•Additional benefitsWhy consider Novartis Group of Companies?750 million. That’s how many lives our products touched in 2018. And while we’re proud of that fact, in this world of digital and technological transformation, we must also ask ourselves this: how can we continue to improve and extend even more people’s lives?We believe the answers are found when curious, courageous and collaborative people like you are brought together in an inspiring environment. Where you’re given opportunities to explore the power of digital and data. Where you’re empowered to risk failure by taking calculated risks. And where you’re surrounded by people who share your determination to tackle the world’s toughest medical challenges..We are Sandoz, a Novartis Division. Join us and help reimagine medicine.We develop breakthrough treatments and find new ways to deliver them to as many people as possible to improve and extend peoples’ lives. We do this, by supporting and promoting the knowledge and strengths of our employees and specifically use them to deepen our understanding of our patients and customers. Motivating conditions and an attractive salary are also part of our working environment, as well as our company culture, which is based on collaboration, curiosity, enthusiasm, courage and integrity. Novartis stands up for equal opportunities and for the integration of persons with disabilities. Hiring decisions are only based on the qualification for the position, regardless of gender, ethnicity, religion, sexual orientation, age and disability.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Ingenieur als Gutachter im Bereich Elektromagnetische Felder (w/m/d)

Sa. 08.02.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie erstellen selbstständig Gutachten auf den Gebieten Elektromagnetische Felder und Optische Strahlung im Rahmen von immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren sowie Arbeitsschutz Sie führen Messungen von elektromagnetischen Feldern (z. B. von Mobilfunkanlagen und Umspannwerken) durch Sie werten Messergebnisse aus, interpretieren und beurteilen diese Sie präsentieren und verteidigen die Ergebnisse und Gutachten Sie betreuen Ihre Projekte fachlich und achten dabei auch auf die wirtschaftliche Komponente Sie übernehmen die Leitung Ihrer Projekte von der Angebotserstellung bis hin zur Abrechnung Sie betreuen und entwickeln den Kundenstamm eigenständig weiter Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z. B. Physik, Umwelt- oder Elektrotechnik Kenntnisse der Umweltgesetzgebung und der einschlägigen technischen Richtlinien Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Umweltschutz/Arbeitsschutz wünschenswert Sichere und fehlerfreie Ausdrucksweise in Wort und Schrift bei der Erstellung von Gutachten und Präsentationen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft auch zu gelegentlich mehrtägigen Dienstreisen und Außendienst Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Führerschein der Klasse B Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal