Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 22 Jobs in Nürtingen

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Sonstige Branchen 10
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 18
  • Mit Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Praktikum 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Promotion/Habilitation 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Physik

Physiker / Ingenieur (m/w/d) Mikrosysteme & Sensorik

Fr. 28.01.2022
Stuttgart
ist für potentielle Bewerber (m/w/d) die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Unser Kunde ist ein renommiertes, international führendes Unternehmen im Hochtechnologiesektor und hochqualifiziert in den Bereichen Konsumgüter und IoT. Das Unternehmen setzt ständig neue Maßstäbe in den Bereichen Innovation und F&E weltweit und bietet seinen Mitarbeitern vielfältige Karrieremöglichkeiten und Chancen auf hohem Niveau. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 40 Kilometern um Stuttgart. Sie haben die Chance, in einem internationalen Team state-of-the-art Sensorik zu entwickeln, die technologische Maßstäbe für smarte Anwendungen unterschiedlicher Art setzt. Freuen Sie sich auf diese spannenden Themengebiete: MEMS, Sensorentwicklung, Systemarchitektur, Mikrosystemtechnik Verantwortung für Entwurfsprozesse innovativer Sensorprodukte (z. B. Drucksensoren) Steuerung des Umsetzungsprozesses von der Ideenfindung bis zur Serienfertigung Auslegung von Sensorsystemen unter Berücksichtigung der bestimmenden Faktoren im Zusammenspiel der verschiedenen Mikrosysteme Definition von Anforderungen unter Berücksichtigung des Gestaltungsspielraums von Sensorfunktionen und MEMS-Technologien Implementierung von Sensordesigns und MEMS-Architekturen Datenverarbeitung mit Matlab sowie entsprechende Auswertung Sehr gutes Studium der Theoretischen Physik, Experimentellen Physik, Chemie, Mathematik, Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau o. Ä. mit anschließender Promotion Berufserfahrung im industriellen oder universitären Umfeld z. B. in internationalen Kooperationen, Innovationsprojekten oder angewandten Forschungsinstituten Erfahrung in der fachlichen / disziplinarischen Leitung von Mitarbeitern Gutes technisches Verständnis sowie Kenntnisse in der Planung und Koordination von Projekten  Freude an der Mitarbeitermotivation und Teamentwicklung Fundiertes Know-how in einem oder mehreren der folgenden Bereiche wünschenswert: Optik, Optikdesign, Messtechnik, Oberflächenanalytik, Oberflächenbearbeitung, Halbleitertechnologie, Elektronik, Sensorik, Embedded Systems, Data Science, Simulation, Programmierung   Ausgeprägte Kommunikations-, Konflikt-, und Durchsetzungsfähigkeit Zielorientierte und motivierende Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen u.a. in einem direkten Kontakt zu High-Tech-Unternehmen mit spannenden Aufgaben im MINT-Bereich sowie der persönlichen und fachgerechten Betreuung über Ihren gesamten Bewerbungsprozess hinweg. Freuen Sie sich auf einen kompetenten Partner, der Sie in Ihrer Bewerbungsphase jederzeit vollumfänglich berät und Ihnen individuell zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Sensorset Architekt for L4 Autonomous Driving (w/m/div.)

Fr. 28.01.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartAls Sensorset Architektin/Architekt sind Sie verantwortlich für die Auslegung und Bewertung von Sensorsets für autonome Fahrzeuge für Level 4. Sie arbeiten in einem cross-funktionalen Team aus System Design, Safety, Legal, Perception und Fusion und planen sowie koordinieren dessen Aktivitäten.Des Weiteren unterstützen Sie bei der Abstimmung mit Produkt- und Projektmanagement sowie der Sensorentwicklung.Ausbildung: abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurs-/Naturwissenschaften, Physik oder vergleichbarPersönlichkeit und Arbeitsweise: Generalistin/Generalist mit Bereitschaft, lokal bei Bedarf auch in die Tiefe zu gehen, Interesse an komplexen Zusammenhängen, kommunikationsstark auf verschiedenen EbenenErfahrungen und Know-How: Ingenieurin/Ingenieur, Physikerin/Physiker mit mehrjähriger Berufserfahrung und idealerweise mit Vorwissen zu einem oder mehreren Sensortechnologien, Programmierkenntnisse wünschenswertSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Theoretischer Physiker / Mathematiker (m/w/d) Numerische Simulation & Algorithmik

Fr. 28.01.2022
Stuttgart
ist für potentielle Bewerber (m/w/d) die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Sie sind Physiker oder Mathematiker, kommen aus einem der folgenden Bereiche und sind auf der Suche nach einem spannenden Berufseinstieg in die Industrie? Numerik, numerische Simulation, Monte-Carlo-Simulation, Modellierung, Algorithmenentwicklung, Algorithmenoptimierung, angewandte Mathematik, Data Science, Machine Learning, High Performance Computing, Supercomputing, Parallel Computing, Computational Physics, FEM-Simulation, Thermodynamik, Strömungsphysik/Strömungsmechanik (CFD), Turbulenzmodellierung, physikalische Optik, technische Optik, Lithografie, Quantenmechanik, Quantenfeldtheorie, Kosmologie, Astronomie, Astrophysik, Teilchenbeschleuniger. Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen kommunikativen theoretischen Physiker / Mathematiker (m/w/d), der seine Kenntnisse in der numerischen Simulation und Modellierung sowie Algorithmik in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet einbringen möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Als Mitarbeiter haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiterzuentwickeln. Familienfreundliches Arbeiten und eine moderne Arbeitsumgebung sowie flexible Arbeitszeitgestaltung sind hier selbstverständlich. Freuen Sie sich auf diese spannenden Themengebiete: Modellierung, Algorithmenentwicklung, Matlab / Python, Physik, Mathematik Numerische Simulation, Modellierung und Bewertung physikalisch-optischer Eigenschaften von hochkomplexen Optik-Systemen Entwicklung und Optimierung von mathematischen Algorithmen sowie komplexen physikalischen Simulationen Systematische Analyse und Bewertung von Messdaten Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse Koordination von projektübergreifenden Aufgaben Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern  Sehr gutes Studium der Theoretischen Physik, Angewandten Mathematik, Technomathematik, Theoretischen Chemie, Informatik, Simulation Technology o. Ä. Idealerweise Promotion zum Dr. rer. nat. / Dr.-Ing. und ggf. Erfahrung als Post-Doc mit Affinität für Physik und/oder Mathematik Sehr gute Kenntnisse in der numerischen Simulation und Modellierung Expertise in der Algorithmenentwicklung & Algorithmenoptimierung von Vorteil Know-how in der Datenauswertung und Programmierung mit Matlab, Python und / oder C++ Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Numerik, numerische Simulation, Monte-Carlo-Simulation, Modellierung, Algorithmenentwicklung, Algorithmenoptimierung, Data Science, Machine Learning, High Performance Computing, Supercomputing, Parallel Computing, Computational Physics, FEM-Simulation, Thermodynamik, Strömungsphysik/Strömungsmechanik (CFD), Turbulenzmodellierung, physikalische Optik, technische Optik, Lithografie, Quantenmechanik, Quantenfeldtheorie, Kosmologie, Astronomie, Astrophysik, Teilchenbeschleuniger (z. B. durch die Arbeit am DESY, CERN/ATLAS oder Belle II) Begeisterung für interdisziplinäres Arbeiten   Sehr strukturierte und analytische Arbeitsweise Ausgeprägte Eigeninitiative und lösungsorientierte Denkweise Hohe Kommunikationsfähigkeit und Zielstrebigkeit Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen u.a. in einem direkten Kontakt zu High-Tech-Unternehmen mit spannenden Aufgaben im MINT-Bereich sowie der persönlichen und fachgerechten Betreuung über Ihren gesamten Bewerbungsprozess hinweg. Freuen Sie sich auf einen kompetenten Partner, der Sie in Ihrer Bewerbungsphase jederzeit vollumfänglich berät und Ihnen individuell zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Forschung, mit Möglichkeit zur anschließenden Abschlussarbeit im Bereich Audiotechnik für die Fahrzeuge von Morgen – softwarebasierte Audiolösungen ab März 2022

Do. 27.01.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001K54Sie arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld an softwarebasierten Audiolösungen künftiger Fahrzeuginnenraumkonzepte und forschen an innovativen Technologien in den Bereichen Akustik und Audiosignalverarbeitung. Diese Aufgaben kommen u.a. auf Sie zu: Planung und Konzeption einer softwarebasierten Audiolösung Programmierung eines geeigneten Algorithmus und Simulation der Funktion Realisierung der Funktionsweise als Laboraufbau im Akustiklabor Validierung des Ergebnisses mittels Messungen und Probandenstudie Dokumentation der Vorgehensweise und ErgebnisseIdealerweise bringen Sie Folgendes mit: Studium in Elektrotechnik, Informatik, Physik oder vergleichbarem Studiengang mit Schwerpunkt Akustik und Audiosignalverarbeitung Gute Kenntnisse im Bereich der akustischen Messtechnik Grundkenntnisse im Bereich binaurale Schallwiedergabe und Psychoakustik Grundkenntnisse in der Raumakustik und Lautsprechertechnik Grundkenntnisse in der Anwendung von DSP's und Audio tools wie z.B. TotalMix oder Audio Reaper von Vorteil Sehr gute Programmierkenntnisse in Phython, MATLAB oder vergleichbar Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind motiviert, kreativ und denken analytisch und haben Lust mit uns die Audiotechnik von Morgen zu entwickeln? Dann bewerben Sie sich jetzt! Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.
Zum Stellenangebot

PhD in Experimental Vibroacoustics for Heat Pumps (f/m/div.)

Do. 27.01.2022
Wernau (Neckar)
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Bosch Thermotechnik GmbH is looking forward to your application!Employment type: LimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: Wernau (Neckar)As PhD you will be part of the improvement process within the Residential Heat Pump department at Bosch Thermotechnik, focusing on the acoustic performance of the Air/Water appliance for residential buildings.You will apply the principles of Dynamic Sub-structuring towards a comprehensive breakdown of sound contribution of all relevant components of the A/W heat pump, focusing on structure-borne noise.To this purpose, you will conceive the theoretical methodology and implement it in a systematic analysis by merging experimental techniques and FEA simulation models.You will validate the methodology against the heat pump´s test results as well as simulation results, by utilizing, among others, state-of-the-art optical tools.Furthermore, you will contribute to establish a design optimization tool, where desired sound performance of the appliance has to be achieved against several cost-driving constraints (e.g. weight, materials cost, …).You will contribute to understand the root cause of possible deviations between predicted and actual sound performance of a heat-pump prototype.Last but not least, you will investigate the role of part aging in the long-term sound performance of the appliance, both theoretically and empirically.Education: completed degree (M.Sc./Diploma) in Mechanical, Electric, Automotive, Aerospace Engineering, or PhysicsPersonality: proactive, team player, assertive and self-initiativeWorking practice: analytical, accountable and solution orientedExperience and Know-how: vibration mechanics, acoustics, optics, material science, fundaments of mechanical test procedures, affinity to lab testing; software: Matlab, Microsoft Office (Excel, PowerPoint); preferred additional skills: knowledge of rotating machinery (compressors, fans), thermodynamics, fluid dynamics, FEA simulation, familiarity with mechanical lab softwareLanguages: proficiency in English (spoken and written), good German skills beneficialFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Spezialist Physikalische Analyse an mikromechanischen Sensoren (Inertial/Druck) (w/m/.div.)

Mi. 26.01.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenAls Spezialist für die Analyse von mikromechanischen Sensoren unterstützen Sie die Entwicklung, die Fertigung und die Qualitätssicherung.Sie verantworten die Planung, die Abstimmung und die Steuerung beziehungsweise die Durchführung von hochkomplexen physikalischen Analysen an mikromechanischen Sensoren und sonstigen mikromechanischen Bauelementen.Sie übernehmen die Sicherstellung der Analysefähigkeit für neue Sensoren durch die Entwicklung und Betreuung von komplexen Analyseverfahren und Geräteevaluierungen.Sie bewerten die Bauelementezuverlässigkeit und beraten bei der Beseitigung von potenziellen Risiken.Sie leiten Grundlagenuntersuchungen zu Degradationseffekten und Ausfallmechanismen sowie die Entwicklung geeigneter Bewertungsrichtlinien.Sie bewerten Erstmuster der Bauelement-Entwicklung.Sie beraten Kollegen aus den Bereichen Entwicklung, Fertigung und Qualitätssicherung in allen Belangen der Qualität und Zuverlässigkeit vonHalbleiterbauelementen.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Elektrotechnik, der Physik, der Werkstoffwissenschaften oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: kreativ, eigeninitiativ, flexibelArbeitsweise: zielstrebig, belastbar, durchsetzungsstark, sicheres AuftretenErfahrungen und Know-how: sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der physikalischen Analyse; sehr gute Produkt- und Prozesskenntnisse im Bereich mikromechanische Sensoren; gute Kenntnisse auf den Gebieten Aufbau- und Verbindungstechnik Sensormodule, Technologie und Funktion elektronischer BauelementeSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 09.02.2022.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Spezialist Plasmatechnik und -prozesse sowie Schichtanalytik (w/m/div.)

Di. 25.01.2022
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Manufacturing Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie verantworten die Entwicklung von neuen Schichten (z.B. Metallnitride, Diamant-ähnlicher Kohlenstoff) für diverse Anforderungen sowie die Umsetzung an den Anlagen und die Bemusterungen.Sie arbeiten in dem Kompetenzzentrum Beschichtungstechnik mit. Dies beinhaltet Consulting bei Kunden, Bemusterungen und unterstützende Funktionen beim Technologie-Management, insbesondere neue Anwendungen in der Elektromobilität.Sie sind für die Leitung von strategischen Technologie-Projekten zuständig.Sie sind unsere fachliche Unterstützung bei der Neukundengewinnung.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium in Physik oder vergleichbarem Fachgebiet möglichst mit Promotion oder entsprechender BerufserfahrungPersönlichkeit und Arbeitsweise: Eigeninitiativ, sicher im  Auftreten, verantwortungsvoll, teamfähigErfahrungen: Erfahrung in wissenschaftlicher Arbeitsmethodik mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Consulting in der Beschichtungstechnik; Erfahrung in der Anleitung von Projektmitarbeitern sowie in der Projektleitung und im Fachvertrieb von BeschichtungenKnow-how: Fundiertes Know-how im Bereich Diamant-ähnlicher Kohlenstoff- und Hartstoffbeschichtung mit Kenntnissen in entsprechender Quellentechnik und der Validierung von Schichten; Kenntnisse in der Anlagentechnik vorteilhaftSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Prozessentwickler Wide-Bandgap-Leistungsbauelemente (GaN) (w/m/div.)

Di. 25.01.2022
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenSie sind verantwortlich für die Herstellung von GaN-Leistungsbauelementen und der Entwicklung des zugehörigen Gesamtprozesses.Sie gestalten das Design und die Auslegung der GaN-Leistungshalbleiter aktiv mit.Sie übernehmen die Charakterisierung der hergestellten Bauelemente (elektrisch und physikalisch).Sie werden Teil der Weiterentwicklung des Verständnisses der Wechselwirkungen zwischen Prozessen und elektrischen Eigenschaften.Sie untersuchen und bewerten neuartige Bauteilkonzepte inklusive der patentrechtlichen Absicherung.Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) der Physik, der Halbleitertechnologie, der Mikrosystemtechnik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: selbstständig, kommunikativ, teamfähigArbeitsweise: hohe Bereitschaft zu selbständiger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in komplexem UmfeldErfahrungen und Know-How: Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Physik elektronischer Bauelemente und deren ApplikationSprachen: verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Mathematiker/Physiker (m/w/d) Testing und Entwicklung Automotive

Sa. 22.01.2022
Berlin, Böblingen, Braunschweig, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4889 | Standort:Berlin, Böblingen, Braunschweig, Ingolstadt, München, Stuttgart oder Wolfsburg Unterstütze konzeptionell, steuernd oder technisch bei der Hardware- und/oder Softwareentwicklung für die Bereiche Connected Car, Systemintegration, Autonomes Fahren oder Elektromobilität Löse komplexe Fragestellungen auf Bauteil- und Systemebene Übernimm Schnittstellenfunktionen in den Bereichen Testing, Absicherung, Integration und Anforderungsmanagement Konzeptioniere und realisiere virtuelle und reale Testumgebungen Analysiere Fehlerereignisse und bewerte die Ursachen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Technische und Angewandte Physik, Wirtschaftsphysik, Physik-Ingenieurwesen, Mathematische Physik, Mathematik, Wirtschaftsmathematik o. ä. Grundkenntnisse in Programmiersprachen wie Python, C# oder C++ sind von Vorteil Analytisches und vernetztes Denken sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Eigeninitiative zeichnen dich aus Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Promotion - eBike Battery Packs (f/m/x)

Fr. 21.01.2022
Kusterdingen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: LimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: KusterdingenCreate something new: You develop a 3D thermal-flow-electrochemical coupled simulation to enable fast prediction of battery pack thermal runaway propagation (TRP) behavior and allow rapid evaluation of new battery pack designs. Furthermore you develop cell and pack electrical network models.Help shape the future: You are responsible for the model calibration based on abuse experiments and simulate conjugate heat transfer and derive temperature increase of neighbouring cells (previous work available). You enable highest battery safety and help to shape the future of electric mobility.Take responsibility: You simulate flow of hot gases and/or combustion reaction during thermal runaway (previous work available) and predict thermal runaway response with different battery designs/materials etc.Structured observation: You are responsible for the experimental characterization of thermal abuse conditions. This includes chemistry, thermal, electrical, & flow behavior of single cells. You then identify further influencing parameters of thermal runaway propagation and characterization thereof.Experience cooperation: You setup an inhouse abuse laboratory (2023 et seqq) and cooperate with external testing facilities.Think holistically: You create a wholistic process-understanding to apply model to different battery pack designs.Personality: innovative, motivated, communicative, curious, and hands-on spiritWorking Practice: structured, result-oriented, creative, and independent in designing and executing experimentsExperience and Knowledge: first experience with simulation tools required (e.g. AnSys, Simulink, Fluent, Converge), experience with Li-ion cells preferredLanguages: fluent written and spoken German and EnglishEducation: completed Masters degree in Chemistry, Physics or equivalent with excellent gradesFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: