Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 23 Jobs in Oberkochen

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik 15
  • Feinmechanik & Optik 15
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 20
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 9
Physik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/x) Systemdesign Beleuchtung - befristet auf 2 Jahre

Sa. 21.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. die Systemperformance von hochentwickelten Optiken im Umfeld der Halbleiterlithographie auf Basis von komplexen Simulationen vorhersagen Spezifikationen für Subsysteme erstellen Funktionalität und Herstellbarkeit der Systeme durch enge Zusammenarbeit mit Systems Engineering, Konstruktion, Technologie und Systemintegration sicherstellen Algorithmen und Softwaretools mitentwickeln und in matlab und/oder python implementieren Fertigungsprozesse aus Entwicklersicht betreuen gemeinsam mit Kollegen die Grenzen des Machbaren verschieben Ihr Hochschulstudium in Physik oder einem vergleichbaren Fach mit herausragendem Erfolg abgeschlossen (gerne mit der Promotion) sehr gute Kenntnisse in der physikalischen Optik und ein gutes Verständnis optischer Technologien sehr gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Matlab oder Python ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Ausdauer das nötige Maß an Pragmatismus und Hands-On-Mentalität eine kommunikative Ader und arbeiten gerne mit anderen zusammen im Team Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Elektronenoptik-Design und -Simulation (m/w/x)

Fr. 20.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. im R&D-Team für das derzeit schnellste Elektronenmikroskop der Welt, das ZEISS MultiSEM, elektronenoptische Berechnungs- und Simulationsverfahren auswählen, entwickeln, optimieren und anwenden und damit elektronenoptische Designs entwickeln, untersuchen und optimieren, um unsere Vielstrahl-Elektronenmikroskop-Systeme weiterzuentwickeln und deren Performance zu optimieren in enger Zusammenarbeit mit Experten verschiedener Fachrichtungen an zentraler Stelle bei der Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Verfahren mitarbeiten neue Mess-, Kalibrier- und Justageverfahren zur Qualifizierung von Vielstrahl-Elektronenmikroskopen entwickeln, programmieren, erproben und optimieren mit Hilfe bestehender und selbst entwickelter Berechnungstools Sensitivitäten und Toleranzen für Bauteile und Subsysteme von Vielstrahl-Elektronenmikroskopie-Systemen ermitteln mittels Simulationsverfahren Experimente und Messprozeduren zur Untersuchung und Verbesserung der Performance von Vielstrahl-Elektronenmikroskopen entwickeln Arbeitspakete und ggf. Teilprojekte in der Entwicklung definieren, planen, leiten und umsetzen Entwicklungsergebnisse intern und gegenüber externen Kunden und Entwicklungspartnern dokumentieren, kommunizieren und präsentieren einen sehr guten Universitätsabschluss in Physik oder (angewandter) Mathematik, gerne mit Promotion eine sehr gute Abitur- oder gleichwertige Schulabschlussnote fundierte Kenntnisse im Design und in der Modellierung physikalischer Systeme, in theoretischer Physik und/oder numerischer Mathematik hohen technisch-wissenschaftlichen Sachverstand, eine hohe Auffassungsgabe, technisch-wissenschaftliche Kreativität, einen guten Blick fürs Wesentliche und Freude an der Lösung herausfordernder fachlicher Arbeitsaufgaben vorteilhafterweise Programmierkenntnisse in MatLab und experimentelles Geschick idealerweise, aber nicht notwendigerweise Kenntnisse und Erfahrung in Elektronenmikroskopie eine selbstständige, präzise und zielorientierte Arbeitsweise, hohe Leistungsbereitschaft, gute Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und großen Teamgeist sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/x) Optikdesign & Simulation - befristet auf 2 Jahre

Fr. 20.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. physikalisch-optische Eigenschaften von Lithographieobjektiven simulieren, bewerten und verifizieren Fehlerbudgets auf Systemlevel erstellen und weiterentwickeln Fertigungstoleranzen sowie leistungs- und kostenoptimierte Komponentenspezifikationen formulieren und verhandeln Komponenten im Fertigungsprozess bewerten und Messdaten analysieren umfangreiche Simulationsprogramme zur Unterstützung obiger Aufgaben entwickeln Systemengineering Aktivitäten durchführen und koordinieren ein herausragend abgeschlossenes Studium in Physik oder einem vergleichbaren Fach, bevorzugt mit Promotion Kenntnisse in physikalisch-technischer Optik sehr gute Simulations- und Programmierkenntnisse (Python, Matlab) ein hohes Maß an Kreativität, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft eine teamorientierte Arbeitsweise, gute Verhandlungskompetenz sowie Durchsetzungsfähigkeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler (m/w/x) Algorithmenentwicklung und Datenanalyse für die Messtechnik - befristet auf 2 Jahre

Fr. 20.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Messprozesse im Bereich der interferometrischen Messtechnik entwickeln und definieren Messprozesse und Kalibierverfahren mit theoretischen Methoden simulieren und optimieren Algorithmen für Auswerte- und Kalibrierverfahren erstellen, testen, optimieren und in die Fertigung einführen umfangreiche komplexe Datensätze analysieren, Plausibilitäts- und Konsistenzprüfungen durchführen und Genauigkeit der Messergebnisse beurteilen Ursachen für Abweichungen von der geforderten Performance identifizieren, Verbesserungsmaßnahmen vorschlagen und umsetzen die Leitung von Projekten in diesem Aufgabengebiet übernehmen ein sehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in Physik oder Mathematik, vorzugsweise mit Promotion fundierte Programmierkenntnisse im Bereich Python, MATLAB sehr gute Kenntnisse in Optik und optischer Messtechnik Erfahrung auf dem Gebiet der Datenanalyse, Optimierungsalgorithmen und Bildverarbeitung ein sehr hohes Maß an Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft eine pragmatische Herangehensweise an Aufgabenstellungen Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) mit Softwareaffinität

Do. 19.11.2020
Oberkochen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, dem Weltmarktführer im Sondermaschinenbau – zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Standort Oberkochen. Sie entwickeln im interdisziplinären Projektteam Prozesse zur Erfassung und Bewertung von Mess- und Prozessdaten für hochkomplexe Produkte Darüber werden Sie die dafür benötigten Algorithmen ausarbeiten, testen und als Software-Module implementieren Sie arbeiten an der Wartung und Weiterentwicklung von Produktdatenbanken zur Speicherung der erfassten Mess-, Prozess- und Produktdaten mit In Ihrer Verantwortung liegt zudem, Daten in Hinblick auf systematische Zusammenhänge zu analysieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessstabilität und Durchlaufzeit abzuleiten Sie agieren als Ansprechpartner für die Fertigung und Entwicklung beim Einsatz und unterstützen die Weiterentwicklung von Prozessen und Software Sie haben einen sehr gut abgeschlossenen Hochschulabschluss in Physik, Informatik, Mathematik o.ä. (gerne mit Promotion) Umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Algorithmen zur Modellierung, Optimierung und Datenverarbeitung bringen Sie mit Sie haben darüber hinaus auch Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung und Entwicklungsplanung Zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse in C#, SQL Datenbanken und Matlab Sie können durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise gepaart mit hoher Eigenmotivation und Engagement überzeugen Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) Simulation

Do. 19.11.2020
Aalen
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch? Dann suchen wir Dich für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, dem Weltmarktführer im Sondermaschinenbau der Halbleiterindustrie – zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Raum Ulm/Aalen. Sie simulieren, bewerten und verifizieren physikalisch-optische Eigenschaften von Lithographieobjektiven Dabei erstellen Sie Fehlerbudgets auf Systemlevel und entwickeln diese weiter Sie erstellen und verhandeln Fertigungstoleranzen sowie leistungs- und kostenoptimierte Komponentenspezifikationen Darüber hinaus bewerten Sie Komponenten im Fertigungsprozess und analysieren Messdaten Zur Unterstützung der obigen Aufgabe erstellen Sie umfangreiche Simulationsprogramme Letztlich führen Sie auch Systemengineering Aktivitäten durch und koordinieren diese Sie haben ein sehr gut abgeschlossenes Studium in Physik o.ä., gerne mit Promotion Kenntnisse in der physikalisch-technischen Optik bringen Sie mit Zudem besitzen Sie auch über sehr gute Simulations- und Programmierkenntnisse (Python, Matlab) Neben einem hohen Maß an Kreativität und Eigeninitiative verfügen Sie auch über eine gute Verhandlungskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen Ihre verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Senior Manager Manufacturing Innovations with focus on Semiconductor Manufacturing & Metrology (f/m/x)

Do. 19.11.2020
Oberkochen
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. In a spacious modern setting full of opportunities for further development, ZEISS employees work in a place where expert knowledge and team spirit reign supreme. All of this is supported by a special ownership structure and the long-term goal of the Carl Zeiss Foundation: to bring science and society into the future together.Join us today. Inspire people tomorrow.Diversity is a part of ZEISS. We look forward to receiving your application regardless of gender, nationality, ethnic and social origin, religion, philosophy of life, disability, age, sexual orientation or identity.Apply now! It takes less than 10 minutes.As the interface to our segment “Semiconductor Manufacturing Technologies” (SMT) you shape the Corporate Research & Technology (CRT) project pipeline in the areas of semiconductor manufacturing and metrology. You initiate strategic Business Unit (SBU)-funded projects and corporate-funded projects in these areas to ensure a fit with user needs and future market opportunities. You bring new application and user insights to CRT and be responsible for the successful transfer of project results to the SMT. You contribute to the development of ZEISS strategic approaches in semiconductor manufacturing and metrology and you maintain an active internal (SBU–CRT) and external (academic–user) network. an university degree in physical sciences or engineering or data sciences or economics – ideally a PhD at least 5 years of job experience in an industry or academic setting an advanced understanding of the workflow, application needs and technologies in semiconductor manufacturing proven track record in managing research and/or development projects at semiconductor manufacturing sites proven people skills from working with customers, academics and internal stakeholders intellectual flexibility and scientific curiosity; proven ability to learn quickly fluent English; written and spoken, especially in a technical/scientific context ability and willingness to travel internationally Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler zur Entwicklung von Justageprozessen (m/w/x)

Mi. 18.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. bei der Entwicklung von Technologien und Prozessen für die Justage aufwendiger Halbleiterlithografiesysteme und Komponenten mitarbeiten die technische Verantwortung für die Gesamtprozesskette übernehmen und die Fertigbarkeit sicherstellen neue Justagealgorithmen zur Optimierung bestehender oder neuartiger Systeme entwickeln aktuelle Justageprozesse, die Bestimmung von Prozesskennzahlen sowie Tools zu deren Erfassung und Auswertung weiterentwickeln Prozesse in die Fertigung einführen und betreuen als auch bei der Freigabe von Entwicklungsergebnissen mitarbeiten Experimente und Simulationen zur Analyse aktueller sowie zukünftiger Prozesse und Technologien durchführen kleine Projekte leiten und Fachteams koordinieren ein herausragend abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z. B. Physik) oder ein Ingenieurstudium, bevorzugt mit Promotion eine Affinität zu mathematischer Problemlösung, sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung im Team und nachgewiesene Erfahrung in der Optimierung komplexer Systeme eine hohe Kunden- und Fertigungsorientierung wünschenswerterweise Kenntnisse in der technischen Optik und Erfahrungen mit Optimierungsalgorithmen ein hohes Maß an Kreativität, Ausdauer und Eigeninitiative ein sicheres Auftreten, eine sehr gute Verhandlungskompetenz sowie eine teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Systemmesstechnik (m/w/x) - befristet für 2 Jahre

Mi. 18.11.2020
Oberkochen
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. in interdisziplinären Entwicklungsteams komplexe Anlagen und Prozesse für die (optische) Systemmesstechnik entwickeln, in Betrieb nehmen und im Produktionsumfeld betreuen Komponenten und Module (v.a. Beleuchtungs- und Sensormodule) für solche Anlagen auslegen, Spezifikationen und Budgets ableiten; die zugehörigen Prozesse und Aufbauten für die Montage, Justage und Qualifikation entwickeln und betreuen Messgenauigkeit und Maschinen-Uptime absichern; dazu Algorithmen und Werkzeuge zur Überwachung der Anlagenperformance (weiter-)entwickeln; entsprechende Messdaten überwachen, interpretieren, dokumentieren und ggf. Korrekturmaßnahmen einleiten Laborversuche zur Verifizierung von neuen Messtechniken, Komponenten und Modulen entwickeln, durchführen und bewerten für die o.g. Aufgaben eine Vielzahl von unternehmensinternen Schnittstellen sowie externe, internationale Partner betreuen und steuern einen sehr guten naturwissenschaftlich/technischen Abschluss mit Schwerpunkt Physik, Optoelektronik, techn. Optik oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise mit Berufserfahrung oder Promotion vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung oder ein Promotionsstudium im entsprechenden Gebiet ein sehr gutes Verständnis für die Funktion und das Zusammenspiel von komplexen Komponenten der Optik, Mechanik, Elektronik und Sensorik, insbesondere Kameratechnik sowie praktische Erfahrung im Umgang mit solchen Systemen Erfahrung in der Betreuung und Zusammenarbeit mit Lieferanten und Dienstleistern für Maschinen- und Komponentenentwicklung Kenntnisse in Datenanalyse und Maschinenkommunikation und den damit verbundenen Software-Werkzeugen – insb. MATLAB® und LabVIEW® eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Visual Computing Scientist / Research Engineer (m/w/x)

Di. 17.11.2020
Oberkochen
Step out of your comfort zone, excel and redefine the limits of what is possible. That’s just what our employees are doing every single day – in order to set the pace through our innovations and enable outstanding achievements. After all, behind every successful company are many great fascinating people. At ZEISS we encourage creative thinking and innovation. We work in dynamic and interdisciplinary teams and offer individual development perspectives as well as flexibility in organizing your work. We care about our employees and take particular responsibility for improving society and preserving our environment. These core values have shaped our corporate culture at ZEISS for over 170 years.Join us and shape the future! The application process takes less than 10 minutes, we look forward to receiving your application.As an innovation-driven scientist with strong implementation skills, you will generate new ideas in the field of visual computing and actively pursue them for future applications in the ZEISS product portfolio. In multi-disciplinary project teams, you will use and advance state-of-the-art methods from the field of computer vision (3D geometric vision, 3D perception). You will implement your ideas as software solutions, while also being aware of hardware-specific boundary conditions. Experiments for system characterization are designed and led by you. You will work closely with users to optimize your solutions in a well targeted manner. With partners in our business units you communicate effectively, and you are able to quickly think your way into problems. You can systematically analyze complex topics and present them in a clear way. As part of a project team, it is your job to develop your ideas for solutions into prototypes, and to support their integration into products. Are you excited about a technology-oriented environment that challenges you daily with problems in the fields of computer vision, sensor technology, human-machine interaction and machine perception? Then our team is the right place for you. an academic degree with a specialization in the field of computer vision, 3D sensor technology, machine perception, or 3D reconstruction proven your know-how in several projects a thorough understanding of the mathematical basics and a good overview of the latest technical and scientific advances good programming skills in Python, C++ or C# as well as experience in software development and you are familiar with libraries and platforms like OpenCV and Unity3D the ability to stay on top of complex issues and to present results, problems and solutions in a target group-oriented manner a user-centered mindset that enables you to understand and focus on end users and their usage context in order to pragmatically find the best solution joy in bringing your ideas into a new environment and developing them in a team fluent English skills for the daily exchange with colleagues and project partners Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal