Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 2 Jobs in Rheindürkheim

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Physik

Physiker* / Physik Ingenieur* Automotive Funktionale Sicherheit

Mo. 06.12.2021
Weinheim (Bergstraße)
Das sind wir: Zusammen arbeiten, zusammen wachsen, zusammen Neues schaffen: EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleisterin der Automobilindustrie und verbindet Mensch und Zukunft – hier teilen Unternehmenund Mitarbeiter die gleiche Vision. Auf hohem Niveau gehen Sie bei uns Ihren eigenen Karriereweg,national oder international.YOUR GLOBAL MOBILITY ENGINEERING EXPERTS Die EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie. Mit ihren interdisziplinären Expertenteams gestaltet und definiert die EDAG Group die Mobilität von morgen. Weltweit vernetztes Know-how vereinigt sich mit deutscher Ingenieurkunst zu innovativer und umfassender Entwicklungskompetenz für komplette Fahrzeuge und Produktionsanlagen.Daran werden Sie wachsen: Aufbau des Know-How zum Experten der Funktionalen Sicherheit anhand eines theoretischen und praxisnahen Weiterbildungskonzepts Aktive Mitarbeit im Kompetenzzentrum Funktionale Sicherheit (FuSi, Functional Safety) & Cyber Security Weinheim (Raum Mannheim) unter Anwendung der ISO 26262 Analyse und Spezifikation von Sicherheitsanforderungen z.B. für das autonome Fahren / Elektromobilität Erstellung von physikalisch und mathematisch gestützten Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, FMEDA und Gefahren- und Risikoanalysen) Erstellung von Sicherheitskonzepten auf funktionaler und technischer Ebene Erleben der entwickelten Funktionen (z.B. ADAS) im Fahrzeug Damit bringen Sie uns voran: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Physik mit Vertiefung in der Elektrik / Elektronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung Idealerweise Erfahrung in sicherheitsrelevanten Projekten im Studium/Praktikum oder bereits im Beruf mit entsprechenden Normen wie ISO 26262 Erste Kenntnisse über Analysemethoden (z.B. FMEA, FTA) sowie über Methoden im Hardware-, Software- und Systems-Engineering Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein Kommunikationskompetenz, fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Zum Stellenangebot

Physiker/Mathematiker (w/m/d)

So. 05.12.2021
Mannheim
Haag-Streit Simulation ist Pionier in der Entwicklung von Virtual-Reality-Simulatoren für die medi­zini­sche Ausbildung. Weltweit trainieren Augenärzte und Medizinstudenten ihre diagnostischen und chi­rur­gischen Fähigkeiten an High-End-Simulatoren von Haag-Streit Simulation – ohne Belastung oder Risiko für einen Patienten. Das Unternehmen gehört zu der Schweizer Haag-Streit Group. Am Fir­men­standort in Mannheim arbeiten heute rund 75 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unserer Entwicklungsabteilung suchen wir einen Physiker/Mathematiker (w/m/d) Entwicklung interaktiver Echtzeit-Simulationen von Weichgewebe und Flüssigkeiten zum Training chirurgischer Eingriffe Erstellung und Erweiterung von Modellen und Algorithmen Optimierung in Zusammenarbeit mit Chirurgen Weitere Aufgaben bei der Entwicklung von VR-Simulatoren, z.B. im Bereich optischer Trainingssysteme, haptischer Eingabegeräte oder VR-Displays Abgeschlossenes Hochschulstudium der Physik oder Mathematik Sehr gutes Verständnis der klassischen Physik (Mechanik, Elastizitätstheorie, optional: Optik) Hervorragende Programmierkenntnisse in C++ Sehr gute Kenntnisse im Bereich Algorithmen und Datenstrukturen Sichere Anwendung moderner Programmierkonzepte, z. B. Design-Muster, Templates Kenntnisse in physikalischer Modellbildung, Simulation, Numerik oder Computer Vision sind von Vorteil Zielorientierte Herangehensweise bei der Lösung von Problemen Spaß an der Arbeit im Team und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, auch im interdisziplinären Dialog Forschungsnahe, technisch und wissenschaftlich anspruchsvolle Themen Spannende Projekte mit hoher gesellschaftlicher Relevanz Einen großen Gestaltungsspielraum und ein hohes Maß an Eigenverantwortung Eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in kleinen, effizienten Teams Flexible Arbeitszeiten Verschiedene Sozialleistungen wie Zuschüsse zu Kinderbetreuung und Altersvorsorge, Job-Ticket und JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: