Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 15 Jobs in Rutesheim

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Recht 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Physik

Entwicklungsingenieur (w/m/d) Strahldiagnostik Lasersysteme EUV

Sa. 22.01.2022
Ditzingen
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. Entwicklungsingenieur (w/m/d) Strahldiagnostik Lasersysteme EUV Auslegung, Simulation und experimentelle Validierung von Baugruppen zur Strahlcharakterisierung und -diagnose für den Einsatz am TLAMP, der TRUMPF Hochleistungs-CO2-Laserquelle zur Erzeugung von EUV-Licht für die Halbleiter-Lithografie Entwicklung von Metrologiekonzepten von der ersten Idee bis hin zur Serienfreigabe inkl. Erarbeitung von Lasten- und Pflichtenheften Mitarbeit in einem interdisziplinären Team in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Bereichen innerhalb von TRUMPF Direkte Kommunikation mit dem Kunden, z.B. zur technischen Abstimmung und Aufnahme von Anforderungen / Änderungswünschen Unterstützung der Produktion in der Produkteinführungsphase und bei technischen Problemen Entwicklungs- / Serviceunterstützung vor Ort beim Kunden (weltweit) Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Promotion) in den Fachrichtungen Physik, Physikalische Technik, Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik, bevorzugt mit Schwerpunkt Optik/technischer Optik/Laserphysik Praktische Erfahrung mit optischen Aufbauten sowie idealerweise Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik Fähigkeiten im Bereich Strahlmodellierung bzw. Toleranzanalyse (Zemax), Automatisierung / Ansteuerung von Messmitteln (Python) bzw. Datenauswertung (Matlab) sind von Vorteil Analytische, eigenständige und selbstverantwortliche Arbeitsweise Flexibilität, Kreativität, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliches Arbeiten an neuesten Technologien Flexible Arbeitszeiten und kreatives Arbeitsumfeld Hervorragende Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z.B. mit Sport- und Fitnessprogrammen Familienfreundliche Infrastruktur
Zum Stellenangebot

Mathematiker/Physiker (m/w/d) Testing und Entwicklung Automotive

Sa. 22.01.2022
Berlin, Böblingen, Braunschweig, Ingolstadt, Donau, München, Stuttgart
umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 4.200 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4889 | Standort:Berlin, Böblingen, Braunschweig, Ingolstadt, München, Stuttgart oder Wolfsburg Unterstütze konzeptionell, steuernd oder technisch bei der Hardware- und/oder Softwareentwicklung für die Bereiche Connected Car, Systemintegration, Autonomes Fahren oder Elektromobilität Löse komplexe Fragestellungen auf Bauteil- und Systemebene Übernimm Schnittstellenfunktionen in den Bereichen Testing, Absicherung, Integration und Anforderungsmanagement Konzeptioniere und realisiere virtuelle und reale Testumgebungen Analysiere Fehlerereignisse und bewerte die Ursachen Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Technische und Angewandte Physik, Wirtschaftsphysik, Physik-Ingenieurwesen, Mathematische Physik, Mathematik, Wirtschaftsmathematik o. ä. Grundkenntnisse in Programmiersprachen wie Python, C# oder C++ sind von Vorteil Analytisches und vernetztes Denken sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Eigeninitiative zeichnen dich aus Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Physiker (w/m/d) Optiktechnologie

Di. 18.01.2022
München, Stuttgart
Die MCA Engineering GmbH als deutsche Niederlassung der renommierten MCA Groupe, einem führenden internationalen Ingenieurs- und IT-Beratungsunternehmen, unterstützt seine KundInnen kompetent in den Bereichen Automotive, Transport, IT, Medizintechnik, High Technologie sowie Luft- und Raumfahrt. Zu unseren AuftraggeberInnen zählen neben den bedeutenden OEMs auch Tier 1- und Tier 2- Supplier. Unser Unternehmen ist mit mehr als 1.600 Angestellten europaweit in 7 Ländern vertreten. MCA hat sich seit über 25 Jahren als anerkannter Partner der weltweit größten Industrieunternehmen verschiedenster Branchen etabliert. Werden Sie Teil eines engagierten Teams und gestalten Sie die Zukunft der Technik aktiv mit! Physiker (w/m/d) OptiktechnologieAls Physiker (w/m/d) Optiktechnologie haben Sie unter anderem folgende Tätigkeiten: Entwicklung von hochgenauen Bearbeitungsprozessen für EUV-Anwendungen Verantwortung und selbstständige Durchführung von Entwicklungsaufgaben Weiterentwicklung von Halbleiterprozessen für spezifische optische Komponenten Reporting von Projektfortschritten, Abstimmung der Aufgaben mit der Projektleitung Dokumentation, Kommunikation und Präsentation der Projektergebnisse Einführung von Bearbeitungsprozessen in die Produktion Zusammenarbeit mit internen und externen Expertenteams, Partnern und Kunden Sehr gut abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Physik oder ein Ingenieurstudium, bevorzugt mit Promotion Kenntnisse im Optikbereich und Lithographie von Vorteil Affinität zu mathematischen Problemlösung Erfahrung in der Entwicklung von komplexen Systemen und Prozessen vorausgesetzt Sicheres Auftreten und Kommunikation Freue an der Arbeit im internationlen Team Sicheres Auftreten, sehr gute Verhandlungskompetenz sowie eine teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Mind. verhandlungssichere Deutschkenntnisse und fließende Englischkenntnisse vorausgesetzt Abwechslungsreiche Projekte bei renommierten Industrieunternehmen Traumkarriere: Individuelle Förderung und Weiterbildungsmöglichkeiten Work-Life-Balance (u.a. Home Office, Events) Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Physiker (m/w/d) Experimentelle Physik & Quantenoptik

Di. 18.01.2022
Stuttgart
ist für potentielle Bewerber (m/w/d) die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Sie sind Physiker, kommen aus einem der folgenden Bereiche und sind auf der Suche nach einer spannenden Stelle in der Industrie? (Experimentelle) Physik, Experimentalphysik, Festkörperphysik, Optik, Quantenoptik, Quantenphysik, Laserphysik, Messtechnik, Spektroskopie / Mikroskopie, Optomechanik / Optoelektronik, Datenanalyse / Datenauswertung Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen kommunikativen (experimentellen) Physiker / Forschungsingenieur (m/w/d), der sein Know-how mit Messtechnik / Messsystemen bzw. im Bereich Optik / Festkörperphysik in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet in der Entwicklung einbringen und weiterentwickeln möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Rahmen einer Direktvermittlung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Hier haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiter zu entwickeln. Familienfreundliches Arbeiten und eine moderne Arbeitsumgebung sowie flexible Arbeitszeitgestaltung sind hier selbstverständlich. Freuen Sie sich auf diese spannenden Themengebiete: Forschung & Entwicklung, Messtechnik, Optik, Festkörperphysik, Lasertechnologie Entwicklung von höchstgenauen Messtechniken in einem innovativen Entwicklungsumfeld Auswahl von komplexen optischen Komponenten, Aufbau von Messsystemen sowie experimentelle Untersuchungen Entwicklung von Messmethoden bzw. Durchführung von Messprozessen / (optischen) Messverfahren Datenanalyse sowie Simulation und/oder Algorithmenentwicklung Projektmanagement im Aufgabengebiet sowie kontinuierliche Optimierung der Messverfahren / -geräte Enge Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams und mit internen und externen Bereichen / Entwicklungspartnern Sehr gutes Studium der Physik, experimentelle Physik, Technische Physik, Angewandte Physik, Physikalische Technik, Ingenieurswissenschaften o. Ä. Idealerweise Promotion zum Dr. rer. nat. Physik / Dr.-Ing. und ggf. Erfahrung als Post-Doc, z.B. im Bereich Optik / Festkörperphysik / Quantenphysik / Laserphysik Know-how im Bereich der technischen Optik und/oder optischen Messtechnik Erfahrung als Physiker im Umgang mit optischen / experimentellen Laboraufbauten bzw. der Entwicklung von Messtechniken / optischen Messsystemen Programmierkenntnisse zur Datenanalyse, Simulation oder Automatisierung (z.B. Matlab, Python o. Ä.) Anknüpfungspunkte zu einem oder mehrerer der folgenden Bereiche wünschenswert: Experimentelle Physik / Experimentalphysik, Festkörperphysik, Optik, Lasertechnologie, Laserphysik, Quantenoptik, Quantenphysik, Halbleiterphysik, Röntgenphysik, Interferometrie, Rauheitsmessung, Messtechnik, Spektroskopie / Mikroskopie, Vakuumtechnik, Datenanalyse / Datenauswertung, Simulation, Optomechanik / Optoelektronik o. Ä. Erste Erfahrung im Projektmanagement von Forschungsprojekten / Entwicklungsprojekten von Vorteil   Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Disziplinübergreifende, analytische Denkweise und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen u.a. in einem direkten Kontakt zu High-Tech-Unternehmen mit spannenden Aufgaben im MINT-Bereich sowie der persönlichen und fachgerechten Betreuung über Ihren gesamten Bewerbungsprozess hinweg. Freuen Sie sich auf einen kompetenten Partner, der Sie in Ihrer Bewerbungsphase jederzeit vollumfänglich berät und Ihnen individuell zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Praktikant/Werkstudent (m/w/d) Forensic - eDiscovery Technology

Di. 18.01.2022
München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Bei Deloitte erwartet dich die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um Wirtschaftskriminalität aktiv zu bekämpfen und die Unternehmenswerte und -reputation nationaler und internationaler Mandant:innen zu schützen. Berate unsere Mandant:innen und entwickle eine effiziente und kostengünstige Strategie, um forensische Aufgabenstellungen zu lösen. Wir sollten uns kennenlernen, wenn du Spaß daran hast komplexe Sachverhalte mit einem dynamischen Team aus internationalen Expert:innen zu analysieren, auf das Wesentliche herunterzubrechen und in leicht verständlicher Sprache zu vermitteln. Sofern du relevante Vorkenntnisse besitzt, kannst du dich darüber hinaus bei der Weiterentwicklung unserer eDiscovery/Forensik-Software und -Methodik einbringen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Sonderuntersuchungen zur Aufklärung von Wirtschaftskriminalität (z. B. Betrug, Unterschlagung, Untreue, Korruption oder Geldwäsche) Forensische Datensicherungen zur Beweismittelerhebung Datenaufbereitung von Massendaten zur effizienten Sichtung (Review) für Mandanten und Kanzleien Anwendung von Analytics Methoden zur Optimierung von Dokumenten-Reviews Zusammenfassen von Aufgabenstellungen, Vorgehensweisen und Ergebnissen in Form von Berichten Vermittlung technischer Inhalte an nicht-technische Gesprächspartner:innen Kurz vor Abschluss des Studiums (Bachelor, Master von Vorteil) der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-)Mathematik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs Gute Kenntnisse in folgenden Themenfeldern: mindestens einer der folgenden Technologien: Python, SQL, PowerShell oder einer vergleichbaren Skript- oder Programmiersprache Umgang mit MS Office und MS Windows Umgang mit aktueller Hard- und Software Kenntnisse in eDiscovery/Forensik Software wie Nuix, Relativity, FTK, EnCase oder Cellebrite sind von Vorteil Eigenständiger Research zu fachlichen Themen und strukturierte Aufbereitung der Ergebnisse Teamplayer - komplexe Projekte erfordern ein starkes Team und keine Einzelkämpfer Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Bereitschaft zu Mobilität und Flexibilität Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot

Junior Prozessingenieur Messen m/w/d

Fr. 14.01.2022
Pforzheim
Seit 25 Jahren produziert ADMEDES medizi­nische Produkt­kompo­nenten am Puls der Zeit. Seit einigen Jahren nicht nur in Pforz­heim, sondern auch in Liver­more / Kalifornien. Unser Weg: das perfekte Zusammen­spiel von neuesten Techno­logien, Materia­lien höchster Quali­tät und heraus­ragender tech­nischer Exper­tise unserer inter­diszipli­nären Teams.Junior Prozess­ingenieur Messen m/w/dfür die Abteilung Applikationen Termin-, kosten- und qualitäts­gerechte Umsetzung der über­tragenen Prozesse für die zuge­wiesenen Kundenprojekte hinsicht­lich Prozesszeit sowie in­terner Vor­gaben Entwicklung und Optimierung von Prozesspara­metern Auswahl von Messmethoden und benötigter Mess­mittel sowie Erar­beitung der Mess­abläufe und Er­stellung von Mess­programmen Durchführung von Stabilitätstests Bedarfsermittlung und Definition von Anforde­rungen an die benö­tigten, zu konstruierenden Werk­zeuge, Hilfsmittel und Vorrichtungen sowie Erprobung in Zusammen­arbeit mit zuarbeitenden Funktionen (Konstruktion) Erstellung der notwendigen produkt­spezifischen Dokumentation zu den Prozessen Analyse der Produktions­ergebnisse und Optimie­rung bis zur Erreichung der Projekt­ziele Prototypenfertigungen und schritt­weise Weiter­gabe der Bearbeitungs­weisen in die Fertigung / an die Fertigungs­betreuung Produktionsbetreuung für produkt­spezifische Frage­stellungen Abgeschlossenes technisches Hochschul- oder FH- / BA-Studium (Physik, Maschinenbau, Mecha­tronik, Medizintechnik, Robotik o. ä.)Sehr gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, technische Erkenntnisse zu formulierenGutes räumliches VorstellungsvermögenKenntnisse in der Programmierung von Quellcode Kenntnisse in der Programmierung von 3D-Koordi­naten­mess­geräten vorteil­haft (vorzugs­weise DMIS auf Fa. Werth-Maschinen)Erfahrungen in der (optischen) Messtechnik vorteilhaftGrundkenntnisse in statistischen MethodenSehr gute Deutsch- sowie gute Englisch­kennt­nisse in Wort und SchriftGute Kenntnisse in MS Office
Zum Stellenangebot

Theoretischer Physiker / Mathematiker (m/w/d) Numerische Simulation & Algorithmik

Do. 13.01.2022
Stuttgart
ist für potentielle Bewerber (m/w/d) die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Sie sind Physiker oder Mathematiker, kommen aus einem der folgenden Bereiche und sind auf der Suche nach einem spannenden Berufseinstieg in die Industrie? Numerik, numerische Simulation, Monte-Carlo-Simulation, Modellierung, Algorithmenentwicklung, Algorithmenoptimierung, angewandte Mathematik, Data Science, Machine Learning, High Performance Computing, Supercomputing, Parallel Computing, Computational Physics, FEM-Simulation, Thermodynamik, Strömungsphysik/Strömungsmechanik (CFD), Turbulenzmodellierung, physikalische Optik, technische Optik, Lithografie, Quantenmechanik, Quantenfeldtheorie, Kosmologie, Astronomie, Astrophysik, Teilchenbeschleuniger. Für unseren renommierten Kunden aus dem Hochtechnologiesektor suchen wir einen kommunikativen theoretischen Physiker / Mathematiker (m/w/d), der seine Kenntnisse in der numerischen Simulation und Modellierung sowie Algorithmik in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet einbringen möchte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 80 Kilometern um Stuttgart. Technologisch anspruchsvoll: dafür steht das Unternehmen. Als Mitarbeiter haben Sie individuelle und vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich stetig weiterzuentwickeln. Familienfreundliches Arbeiten und eine moderne Arbeitsumgebung sowie flexible Arbeitszeitgestaltung sind hier selbstverständlich. Freuen Sie sich auf diese spannenden Themengebiete: Modellierung, Algorithmenentwicklung, Matlab / Python, Physik, Mathematik Numerische Simulation, Modellierung und Bewertung physikalisch-optischer Eigenschaften von hochkomplexen Optik-Systemen Entwicklung und Optimierung von mathematischen Algorithmen sowie komplexen physikalischen Simulationen Systematische Analyse und Bewertung von Messdaten Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse Koordination von projektübergreifenden Aufgaben Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern  Sehr gutes Studium der Theoretischen Physik, Angewandten Mathematik, Technomathematik, Theoretischen Chemie, Informatik, Simulation Technology o. Ä. Idealerweise Promotion zum Dr. rer. nat. / Dr.-Ing. und ggf. Erfahrung als Post-Doc mit Affinität für Physik und/oder Mathematik Sehr gute Kenntnisse in der numerischen Simulation und Modellierung Expertise in der Algorithmenentwicklung & Algorithmenoptimierung von Vorteil Know-how in der Datenauswertung und Programmierung mit Matlab, Python und / oder C++ Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Numerik, numerische Simulation, Monte-Carlo-Simulation, Modellierung, Algorithmenentwicklung, Algorithmenoptimierung, Data Science, Machine Learning, High Performance Computing, Supercomputing, Parallel Computing, Computational Physics, FEM-Simulation, Thermodynamik, Strömungsphysik/Strömungsmechanik (CFD), Turbulenzmodellierung, physikalische Optik, technische Optik, Lithografie, Quantenmechanik, Quantenfeldtheorie, Kosmologie, Astronomie, Astrophysik, Teilchenbeschleuniger (z. B. durch die Arbeit am DESY, CERN/ATLAS oder Belle II) Begeisterung für interdisziplinäres Arbeiten   Sehr strukturierte und analytische Arbeitsweise Ausgeprägte Eigeninitiative und lösungsorientierte Denkweise Hohe Kommunikationsfähigkeit und Zielstrebigkeit Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen u.a. in einem direkten Kontakt zu High-Tech-Unternehmen mit spannenden Aufgaben im MINT-Bereich sowie der persönlichen und fachgerechten Betreuung über Ihren gesamten Bewerbungsprozess hinweg. Freuen Sie sich auf einen kompetenten Partner, der Sie in Ihrer Bewerbungsphase jederzeit vollumfänglich berät und Ihnen individuell zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 600 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor oder einer Mentorin und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitest du typischerweise: Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kolleg:innen lernen - aus der Physik, über die Informatik bis zur Wirtschaftswissenschaft Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Physiker / Ingenieur (m/w/d) Mikrosysteme & Sensorik

Do. 13.01.2022
Stuttgart
ist für potentielle Bewerber (m/w/d) die Anlaufstelle für Karriereplanung und Marktsondierung und für Unternehmen der Ansprechpartner bei der aufwendigen Suche nach den umkämpften Leistungsträgern in Forschung, Entwicklung und Technologie. Unser Kunde ist ein renommiertes, international führendes Unternehmen im Hochtechnologiesektor und hochqualifiziert in den Bereichen Konsumgüter und IoT. Das Unternehmen setzt ständig neue Maßstäbe in den Bereichen Innovation und F&E weltweit und bietet seinen Mitarbeitern vielfältige Karrieremöglichkeiten und Chancen auf hohem Niveau. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung im Umkreis von 40 Kilometern um Stuttgart. Sie haben die Chance, in einem internationalen Team state-of-the-art Sensorik zu entwickeln, die technologische Maßstäbe für smarte Anwendungen unterschiedlicher Art setzt. Freuen Sie sich auf diese spannenden Themengebiete: MEMS, Sensorentwicklung, Systemarchitektur, Mikrosystemtechnik Verantwortung für Entwurfsprozesse innovativer Sensorprodukte (z. B. Drucksensoren) Steuerung des Umsetzungsprozesses von der Ideenfindung bis zur Serienfertigung Auslegung von Sensorsystemen unter Berücksichtigung der bestimmenden Faktoren im Zusammenspiel der verschiedenen Mikrosysteme Definition von Anforderungen unter Berücksichtigung des Gestaltungsspielraums von Sensorfunktionen und MEMS-Technologien Implementierung von Sensordesigns und MEMS-Architekturen Datenverarbeitung mit Matlab sowie entsprechende Auswertung Sehr gutes Studium der Theoretischen Physik, Experimentellen Physik, Chemie, Mathematik, Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau o. Ä. mit anschließender Promotion Berufserfahrung im industriellen oder universitären Umfeld z. B. in internationalen Kooperationen, Innovationsprojekten oder angewandten Forschungsinstituten Erfahrung in der fachlichen / disziplinarischen Leitung von Mitarbeitern Gutes technisches Verständnis sowie Kenntnisse in der Planung und Koordination von Projekten  Freude an der Mitarbeitermotivation und Teamentwicklung Fundiertes Know-how in einem oder mehreren der folgenden Bereiche wünschenswert: Optik, Optikdesign, Messtechnik, Oberflächenanalytik, Oberflächenbearbeitung, Halbleitertechnologie, Elektronik, Sensorik, Embedded Systems, Data Science, Simulation, Programmierung   Ausgeprägte Kommunikations-, Konflikt-, und Durchsetzungsfähigkeit Zielorientierte und motivierende Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns liegen u.a. in einem direkten Kontakt zu High-Tech-Unternehmen mit spannenden Aufgaben im MINT-Bereich sowie der persönlichen und fachgerechten Betreuung über Ihren gesamten Bewerbungsprozess hinweg. Freuen Sie sich auf einen kompetenten Partner, der Sie in Ihrer Bewerbungsphase jederzeit vollumfänglich berät und Ihnen individuell zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

System Engineer Quantum Sensors (f/m/div.)

Do. 13.01.2022
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenYou join a team of scientists and engineers pushing forward the industrialization of highly sensitive quantum sensors. Our objective is the development of a novel class of miniature sensors with unprecedented resolution and accuracy by using quantum technologies. Starting from model based sensor design we give proof of concepts with laboratory demonstrators and continue with conception and prototyping of miniature sensor modules scalable to high volume production. Our work is embedded in several national and European public funded projects with leading, internationally renowned scientists.You develop system concepts for quantum sensors suitable for high volume manufacturing by combining quantum physics knowledge with engineering methods.Furthermore, you design, build up, and conduct experiments on an optical table to confirm concepts.You develop miniaturized prototypes by application of micro technologies and novel integration concepts.Not least you implement and optimize quantum measurement protocols to further increase the sensitivity of diamond NV center magnetometer and other quantum sensorsEducation: PhD in physics with specialization on quantum sensor concept, preferably diamond NV magnetometryPersonality: creative, self-motivated, open-minded team player, curious for new technologies, strong interest in application and researchWorking Practice: result-orientated, finding unconventional solutions for problemsExperience and Knowledge: detailed knowledge in the fields of quantum physics as well as practical experience with the specific phenomena of quantum sensors in the optical, electrical and RF domain, experience with NV centers is beneficial. Proven skills in identifying relevant problems, decisions making, and communication and a network into the relevant scientific communities is beneficialLanguages: fluent in English written and spoken, German is beneficialFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: