Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 4 Jobs in Sankt Magnus

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Physik

R&D Scientist (m/f/d) for next generation Mass Spectrometer Prototyping for Proteomics

Sa. 15.05.2021
Bremen
As one of the world’s leading analytical instrumentation companies, Bruker covers a broad spectrum of advanced solutions in all fields of research and development. All our systems and instruments are designed to improve safety of products, accelerate time-to-market and support industries in successfully enhancing quality of life. We’ve been driving innovation in analytical instrumentation for 50 years now. Today, worldwide more than 6,000 employees are working on this permanent challenge, at over 90 locations on all continents. Our collaboration partner OmicEra Diagnostics is a Munich-based biotech startup dedicated to revolutionize medical diagnostics by transferring innovative mass spectrometry-based proteomics analyses into the clinic. We are a team of leading proteomics scientists, data scientists and AI experts who thrive on the challenge of unraveling the secrets of the proteome. We deeply value reproducible, transparent results and support open-source software developments. In Bremen, we are looking for a R&D Scientist (m/f/d) for next generation Mass Spectrometer Prototyping for Proteomics In the field of ion mobility – time of flight mass spectrometer instrumentation, the candidate will work on advanced research prototypes from our Boston and Bremen R&D teams and transfer them to the clinical research group of OmicEra Diagnostics GmbH in Munich. In an interdisciplinary research and prototyping team, you will work mostly out of a Munich start-up office, complemented by regular development periods in Bremen or Boston. Build up detailed knowledge and hands-on experience for next generation Mass Spectrometer prototype hardware Explore and benchmark new data acquisition methods for their value in clinical applications using prototype software Enable our collaborators on-site by setting up and running prototypes, to assess their value for real life samples in clinical studies Become part of Bruker Daltonics research and development by providing qualified feedback on the above pioneering instrumentation. Diploma or PhD in Physics, Engineering or corresponding qualification. Hands-on experience in mass spectrometry instrumentation Knowledge and experience in the following areas is a plus: Ion mobility spectrometry Ion optics and physics Experience in Python Mechanical and electrical engineering, especially RF and vacuum Very strong analytic, logical, and innovative thinking Good communication skills, team-mindedness Self-organized and self-motivated start-up mentality Solid scientific English language skills; fluent in spoken and written English Fluid German language skills would be an advantage At Bruker, you can expect an interdisciplinary work environment in an expanding business. You will be part of a highly qualified and dedicated team. Alongside above average employee benefits, we offer training and seminars that support your further development.
Zum Stellenangebot

Software R&D Scientist for Mass Spectrometer Prototyping (m/f/d)

Sa. 15.05.2021
Bremen
As one of the world’s leading analytical instrumentation companies, Bruker covers a broad spectrum of advanced solutions in all fields of research and development. All our systems and instruments are designed to improve safety of products, accelerate time-to-market and support industries in successfully enhancing quality of life. We’ve been driving innovation in analytical instrumentation for 50 years now. Today, worldwide more than 6,000 employees are working on this permanent challenge, at over 90 locations on all continents. As Software R&D Scientist you will design prototype SW for our hybrid ion mobility time-of-flight mass spectrometer. In an interdisciplinary prototyping team, which develops and characterizes new solutions, this position will act as interface between hard- and software development. In Bremen, we are looking for a Software R&D Scientist for Mass Spectrometer Prototyping (m/f/d) Develop and optimize SW prototype branches pioneering new functionality Team up with researchers for moving the boundaries of Bruker cutting edge mass spectrometer technology Close collaboration with international key accounts Design of innovative instrument operation concepts Development of control and acquisition software modules Run, test and benchmark ion instrument prototypes Setup and support statistic data analysis Diploma or PhD in Informatics, Physics, or corresponding qualification Solid knowledge of object-oriented C++ programming Experience in hardware-oriented software design including real time aspects Knowledge in processing and statistical evaluation of huge datasets Analytic, logical, and innovative thinking Good communication skills, team-mindedness Self-organized, accurate and result oriented working style Solid scientific German language skills; fluent in spoken and written English Fluid German language skills would be an advantage At Bruker, you can expect an interdisciplinary work environment in an expanding business. You will be part of a highly qualified and dedicated team. Alongside above average employee benefits, we offer training and seminars that support your further development.
Zum Stellenangebot

Mathematiker/Mathematikerin / Physiker/Physikerin für die Unternehmensberatung (w/m/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Ruhr
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 26 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten und Mandantinnen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen.Als Mathematiker/Mathematikerin oder Physiker/Physikerin erwartet Dich bei KPMG eine Vielzahl an spannenden Projekten. Vom Start-Up über Familienunternehmen bis hin zu großen Finanzdienstleistungen, in der Beratung von Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen kannst Du Deine analytischen Fähigkeiten voll einbringen. Mit Deinem Know-how hilfst Du unseren Kunden und Kundinnen, die besten Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen. Du willst Dich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen und setzt auf stetige Veränderung statt Stillstand? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team übernimmst Du anspruchsvolle Beratungsprojekte. Hierbei kannst Du schon früh Verantwortung übernehmen. Deine mathematischen Skills setzt Du bei der Lösung von Analyseproblemen ein - meist mit betriebs- oder finanzwirtschaftlichem Hintergrund. Dabei entwickelst Du fortlaufend neue Analysemethoden, um große Datenmengen optimal prüfen und interpretieren zu können. Big Data bereitet Dir keine Kopfschmerzen, Du erkennst mithilfe von Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning Methoden Muster und leitest daraus Prognosen für die Zukunft ab. Zudem leistest Du einen wichtigen Beitrag bei der Digitalisierung und Optimierung der Prozesse unserer Kunden. Du hast Dein Studium der Mathematik oder Physik abgeschlossen. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen Schwerpunkt in Finanzmathematik und/oder Programmierung gelegt. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du hast eine strukturierte Denkweise, erkennst komplexe Zusammenhänge und löst Probleme auf kreative Weise. Bei Bedarf bist Du bereit, von Montag bis Donnerstag innerhalb Deutschlands zu reisen, um unsere KundInnen auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Systementwickler (m/w/d) Flugsimulation (Synthetic Environment, KI)

Di. 04.05.2021
Bremen
  WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wechselnde Umweltbedingungen, Szenarien und Bedrohungen sowie die damit verbundene Komplexität moderner Flugsysteme erfordern gut ausgebildetes Personal – vor allem in kritischen Situationen. Rheinmetall Electronics in Bremen entwickelt dafür Simulatoren, die den Anwendern ein hoch realistisches Training – und damit eine Vorbereitung auf bevorstehende Einsätze ermöglichen. Dazu gehören: die Computergestützte Ausbildung, Prozeduren- und Systemtrainer, Cockpitverfahren, Wartungs-Trainer bis hin zu Full-Mission Simulatoren und vernetzten Taktiksimulatoren. Als Systementwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Synthetic Enviroment arbeiten Sie an der Entwicklung vollständiger Trainingslösungen für Luftfahrzeuge unter Zuhilfenahme modernster Technologien (KI, VR/AR) und moderner Methoden der agilen Softwareentwicklung. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Kenntnisse in einem internationalen, agilen Teamumfeld einzubringen und sich auch persönlich weiterzuentwickeln. Das erwartet Sie: Erstellen von Systemarchitekturen und Architekturen für Teilsysteme im Bereich Flugsimulation Design, Realisierung und Integration von Software im Bereich simuliertes, taktisches Environment für Flugsimulation Erstellen von Implementierungs-, Integrations- und Prüfkonzepten Führung bzw. Zusammenarbeit mit einem Team von Entwicklern Erstellen von Konzepten und Aufwandsabschätzungen im Bereich simuliertes taktisches Environment für die Flugsimulation Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium z.B. im Bereich Physik, Informatik, Luft- und Raumfahrt oder ähnlichem Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Flugsimulation, insbesondere bezüglich der Simulation von taktischen/synthetischen Environments. Alternativ Erfahrung in der Entwicklung militärischer Systeme für Luftfahrzeuge Grundlegende Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit C++ Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot


shopping-portal