Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 14 Jobs in Vierkirchen

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Physik

Patentingenieur (m/w/d) in Physik

Sa. 10.04.2021
München
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Für unseren Standort Paris oder München suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen  Patentingenieur (m/w/d) in Physik  mit der Möglichkeit zur Ausbildung zum European Patent Attorney (m/w/d).  Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht;  Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen im In- und Ausland;  Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem Europäischen und Deutschen Patentamt;  Unterstützendes Tätigwerden in Einspruchs-, Nichtigkeits- und Patentverletzungsverfahren in Zusammenarbeit mit unseren Anwälten.  Abgeschlossenes Hochschulstudium der Physik (Universität),  Interesse an patentrechtlichen Fragestellungen,  Abstraktionsvermögen und gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit,  Sehr gute Englischkenntnisse, vorzugsweise durch einen Auslandsaufenthalt erworben  Französischkenntnisse sind wünschenswert.  Eine intensive Einarbeitung und persönliche Betreuung durch den zuständigen Partner;  Kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes;  Möglichkeit der Weiterentwicklung im Rahmen unseres Karrieremodells;  Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld;  Mitarbeiterevents und regelmäßiger Austausch mit anderen Patentingenieuren;  Übernahme der Ausbildungs- und Fahrtkosten sowie weitere Verdienstmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Patentreferent (m/w/d)

So. 04.04.2021
München
Die Rodenstock Group ist ein weltweiter Innovationsführer im Bereich Augengesundheit und bedeutender Hersteller von Premium Brillengläsern und -fassungen. Dabei steht die Philosophie „B.I.G. VISION FOR ALL – Biometric Intelligent Glasses“ für einen Paradigmenwechsel bei individuellen Gleitsichtgläsern. Das 1877 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 4.900 Mitarbeiter, unterhält Produktionsstätten an 14 Standorten in 13 Ländern und ist in mehr als 85 Ländern mit Vertriebsniederlassungen und Distributionspartnern vertreten.Durch die Kombination aus deutscher Markenqualität, technischer Innovationen, modischen Trends und einem internationalen Wachstumskurs finden Sie bei Rodenstock ein vielfältiges Aufgabengebiet mit großem Freiraum für neue Ideen und Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie sehen Freiheiten als Chance für neue Wege? Sie sagen, was Sie denken, und Sie tun, was Sie sagen? Erfolge treiben Sie an, neue Herausforderungen anzunehmen und diese mit Leidenschaft zu meistern? Dann sind Sie bei Rodenstock genau richtig! Durchführung von Recherchen zum Stand der Technik, zu Freedom-to-Operate-Analysen und strategischen Patentanalysen von Wettbewerbern unter Anwendung moderner Techniken wie Datenbanken, Patentrecherche-Software etc. Ermittlung aller Informationen zum Thema Intellectual Property im Rahmen von Rechercheprojekten Enger fachlicher Austausch mit der Abteilung Forschung & Entwicklung bzgl. der Patentierbarkeit von neuen Produkten sowie Begleitung der Erfinder im Patent­anmelde­prozess und Ansprechpartner für Fragen Begleitung unserer Schutzrechte sowie Überwachung, Analyse und Bewertung von fremden Schutzrechten Betreuung von Patenterteilungs- sowie Einspruchs- und Verletzungsverfahren Führung von Patentportfolien Koordination und Steuerung externer Anwälte und Dienstleister Erstellung von Patentreports Abgeschlossenes naturwissenschaftliches bzw. technisches Studium, z.B. Physik, Optik, Elektrotechnik Erste Berufserfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes, in einer Forschungseinrichtung oder bevorzugt in der Patentabteilung eines Industrie­unternehmens, ist von Vorteil Nach Absprache: Perspektive zur berufsbegleitenden Ausbildung zum Patentanwalt (Industrielaufbahn) Patentrelevante und optische Fachkenntnisse sind erwünscht Sicherer Umgang mit MS Office, ggf. mit Patentverwaltungs- / recherche-Software Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Proaktiver Teamplayer mit einer termingerechten, eigenständigen und analytischen Arbeitsweise Freude an einer interdisziplinären sowie interkulturellen Zusammenarbeit, gute Auffassungsgabe sowie souveränes Auftreten Sorgfalt, Flexibilität und Belastbarkeit Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Prozesse und Teams, flache Hierarchien, Onboarding-Programm für neue Mitarbeiter, Ideenmanagement, Weiterbildung in der Rodenstock-Akademie
Zum Stellenangebot

Mathematiker/Mathematikerin / Physiker/Physikerin für die Unternehmensberatung (w/m/d)

Fr. 02.04.2021
Freiburg im Breisgau, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden), Kiel, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Münster, Westfalen
Als Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft arbeiten wir mit rund 11.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten in Deutschland an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Was die Wirtschaftswelt von morgen bewegt, bewegt auch uns. Wir begleiten unsere Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung (Audit), Steuer- (Tax) und betriebswirtschaftliche Beratung (Consulting, Deal Advisory oder Financial Services). Vom mittelständischen Unternehmen bis hin zum internationalen Großkonzern - wir entwickeln gemeinsam Lösungen für die Themen der Zukunft und haben so einen direkten Impact auf die Businesswelt. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen, um mit uns den Unterschied zu machen am Standort Berlin, Augsburg, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Jena, Karlsruhe, Kiel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Münster oder Ulm.Als Physiker oder Mathematiker (w/m/d) erwartet Dich bei KPMG eine Vielzahl an spannenden Projekten. Vom Start-Up über Familienunternehmen bis hin zu großen Finanzdienstleistern, in der Beratung von Unternehmen unterschiedlichster Größen und Branchen kannst Du Deine analytischen Fähigkeiten voll einbringen. Mit Deinem Know-how hilfst Du unseren Kunden, die besten Entscheidungen für ihr Unternehmen zu treffen. Du willst Dich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen und setzt auf stetige Veränderung statt Stillstand? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Gemeinsam mit Deinem Team übernimmst Du anspruchsvolle Beratungsprojekte. Hierbei kannst Du schon früh Verantwortung übernehmen. Deine mathematischen Skills setzt Du bei der Lösung von Analyseproblemen ein - meist mit betriebs- oder finanzwirtschaftlichem Hintergrund. Dabei entwickelst Du fortlaufend neue Analysemethoden, um große Datenmengen optimal prüfen und interpretieren zu können. Big Data bereitet Dir keine Kopfschmerzen, Du erkennst mithilfe von Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning Methoden Muster und leitest daraus Prognosen für die Zukunft ab. Zudem leistest Du einen wichtigen Beitrag bei der Digitalisierung und Optimierung der Prozesse unserer Kunden. Du hast Dein Studium der Mathematik oder Physik abgeschlossen. Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen Schwerpunkt in Finanzmathematik und/oder Programmierung gelegt. Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert. Du hast eine strukturierte Denkweise, erkennst komplexe Zusammenhänge und löst Probleme auf kreative Weise. Bei Bedarf bist Du bereit, von Montag bis Donnerstag innerhalb Deutschlands zu reisen, um unsere Kunden auch vor Ort beraten zu können. Deutsch beherrschst Du auf C1-Niveau und Englisch auf B2-Niveau. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Dein Vorgesetzter gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Attraktive & vielfältige Karriereperspektiven Wir wollen langfristig mit Dir zusammenarbeiten. Deshalb erhältst Du von Beginn an einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Herausfordernde Aufgaben prägen Deinen Arbeitsalltag bei uns - So kannst Du gemeinsam mit Deinem Team Impulse für zukunftsweisende Technologien setzen. Die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken fördern wir durch systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und eröffnen Dir neue Perspektiven, Deine fachliche Expertise in spannenden Projekten einzubringen und weiterzuentwickeln. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Lebenslanges Lernen steht bei uns im Fokus. Mit Trainings, Workshops und Weiterbildungen sorgen wir dafür, dass Du bei uns Dein volles Potenzial entfalten kannst. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit.   Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Strahlenschutzphysiker (f/m/d)

Fr. 02.04.2021
Garching bei München
ITM Medical Isotopes GmbH ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unternehmensgruppe in Privatbesitz, die zielgerichtete diagnostische und therapeutische Radiopharmazeutika und Radioisotope für die Krebsbehandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wachsender Pipeline an Produktkandidaten zur zielgerichteten Behandlung von Krebserkrankungen wie neuroendokrinen Tumoren oder Knochenmetastasen. Unsere Zielsetzung besteht darin, mit der Entwicklung von zielgerichteten Radionuklidtherapien im Bereich der Präzisionsonkologie den Behandlungserfolg sowie die Lebensqualität für Krebspatientinnen und -patienten maßgeblich zu verbessern und Nebenwirkungen zu reduzieren. Der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich im Herzen des Forschungszentrums der Technischen Universität München (TUM). Analytische und numerische Berechnungen in allen Bereichen des angewandten Strahlenschutzes ins­be­sondere im Hinblick auf die Auslegung von Abschirmungen Auslegung, Inbetriebnahme, Kalibrierung und wiederkehrende Prüfung von radiologischen Messgeräten sowie Bestimmung und Berechnung von Detektoreffizienzen, Nachweisgrenzen, Messunsicherheiten etc. Planung und Durchführung der Fortluftüberwachung und Erstellung der jährlichen Bilanzen zur abgeleiteten Aktivität mit der Fortluft Unterstützung der Fachplaner bei der Auslegung und dem Aufbau neuer Produktionsbereiche und Labore an neuen Standorten Schulung und Unterstützung der Labormitarbeiter bei der Gamma-Spektroskopie und Auswertung kom­plex­er Spektren sowie Identifizierung unbekannter Nuklide Erstellung von radiologischen Fachgutachten und Erläuterungsberichten für die Aufsichtsbehörden Unterstützung bei der Umsetzung des Strahlenschutzrechts sowie der ICRP- und SSK-Empfehlungen in die betriebliche Praxis Unterstützung und Beratung beim offenen Umgang mit radioaktiven Stoffen bis in den hohen TBq-Bereich in der arbeitstäglichen Praxis Abgeschlossenes Hochschulstudium in Physik / Nukleartechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Promotion Idealerweise mehrjährige, praktische Erfahrung in der Anwendung von deterministischen und rando­misier­ten Algorithmen auf dem Gebiet der Strahlenphysik und des Strahlenschutzes sowie der zugehörigen Soft­ware (z. B. Geant4, Serpent, MCNP, Microshield, McCARD etc.) Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets, insbesondere Excel, sowie Matlab- und Linuxkenntnisse Sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich der Strahlenmesstechnik insbesondere der Gamma-Spektrometrie Weitreichende Kenntnis im Strahlenschutzrecht, den ICRP-, Euratom- und SSK-Veröffentlichungen und deren Umsetzung in die betrieb­liche Praxis Eigenständiges, akkurates und zielgerichtetes, wissenschaftliches Arbeiten mit hohem Bezug zur betrieb­lichen Praxis unter Berücksichtigung der Vorgaben des Strahlenschutzrechts Praktische Erfahrung im Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen wünschenswert Fachkunde S4.2 oder höher gemäß Fachkunderichtlinie Technik wünschenswert Entsprechend dem Umgang mit hochradioaktiven Stoffen ein sehr hohes Maß an Ver­ant­wortungs­bewusst­sein und Zuverlässigkeit Deutschkenntnisse Muttersprachenniveau in Wort und Schrift für den Behördenkontakt; gute Englischkenntnisse Moderne Büros, Produktionsstätten und Strahlenschutzlabore nach dem aktuellen Stand der Technik Eine äußerst anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit täglich wechselnden Aufgaben im spannenden Umfeld der Nukleartechnik abseits des Rückbaus Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmenkultur mit kurzen Kommunikationswegen Eine freie Arbeitszeitgestaltung mit attraktivem Vergütungspaket und flexiblen Home-Office-Regelungen Umfangreiche Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater (m/w/d)

Do. 01.04.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit über 550 Mitarbeitern die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Nach dem Abschluss deiner Promotion oder deines Masters steigst du bei uns als (Senior) Consultant ein. Mit der passenden Projektauswahl, einem Mentor und Einstiegstrainings sorgen wir dafür, dass du schnell auf dem Projekt ankommst und on the job das für deine Themen erforderliche Wissen erlangst. Du übernimmst zunehmend Verantwortung, bekommst regelmäßig Feedback und Coaching durch den Projektverantwortlichen und wir definieren gemeinsam deinen Entwicklungspfad. An diesen Themen arbeitst du typischerweise Strategische Geschäftsmodelle zur Innovation und Effizienzsteigerung gemeinsam mit wesentlichen Entscheidern beim Kunden erarbeiten Je nach gewünschtem Fokus: fachliche oder technische Herausforderungen analysieren und Lösungsansätze entwickeln Im Programm-Management erste Steuerungsaufgaben für Transformationen und in IT-Umsetzungsprojekten übernehmen Sehr guter Hochschulabschluss in Physik, Mathematik oder einem anderen naturwissenschaftlichen Studiengang Interesse an strategischen Fragestellungen großer Konzerne, u.a. im Digitalisierungskontext Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, Teamgeist und analytische Denkweise Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kollegen lernen - vom Physiker, über den Informatiker bis zum Wirtschaftswissenschaftler Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags an Ihrem Heimatstandort - Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (m/w/d) UCN (ultracold neutrons)

Do. 01.04.2021
Garching bei München
Die Technische Universität München betreibt mit der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) in Garching bei München eine der leistungsfähigsten und modernsten Neutronenquellen weltweit. Als Serviceeinrichtung für die Wissenschaft und Dienstleister für die Industrie nehmen wir eine Spitzenstellung im Bereich der Forschung mit Neutronen und deren technischer Nutzung ein. Für den Bereich UCN (ultracold neutrons), suchen wir in Vollzeit (40.1 h /Woche) eine/n Projektingenieur (m/w/d).Der FRM II entwickelt und baut eine neuartige Quelle für die Bereitstellung ultra-kalten Neutronen, die für Experimente in der Teilchenphysik eingesetzt werden sollen. In der Projektgruppe zur Errichtung und Inbetriebnahme dieser Quelle betreuen Sie eigenständig Teilprojekte zur Einbindung der komplexen Anlage in den Reaktorbetrieb des FRM II. Eigenverantwortlich bearbeiten Sie die Schnittstellen zu externen Auftragnehmern sowie zum nuklearen Betrieb und der Verwaltung bezüglich Vertragsabwicklung und finanzieller Belange. Neben der allgemeinen Qualitätssicherung kümmern Sie sich auch um technische Detailauslegungen, sowie um die Erstellung von Antragsunterlagen für das atomrechtliche Aufsichtsverfahren bis zur Inbetriebnahme der Anlage.Sie haben ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium (Uni/FH) in den Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Nukleartechnik o. ä. erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Projektmanagement und Anlagen- bzw. Maschinenbau. Gerne geben wir auch qualifizierten und engagierten Berufseinsteigern eine faire Chance. Grundkenntnisse in der Kern- und Teilchenphysik sind von Vorteil. Die hohe Anzahl von Schnittstellen im Projekt bewältigen Sie mit einer ausgesprochenen Teamfähigkeit. Fundierte Kenntnisse in CAD und moderner EDV setzen wir als selbstverständlich voraus. Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich. Sie zeichnet die Bereitschaft aus, sich ständig weitere Kenntnisse anzueignen. Die enge Zusammenarbeit mit den institutsinternen Gruppen und den Nutzern des FRM II erfordert eine teamorientierte Arbeitsweise Der hohe Sicherheitsstandard unserer Einrichtung erfordert die atomrechtliche Zuverlässigkeit der Beschäftigten. Dazu werden entsprechende Überprüfungen durchgeführt.Am FRM II gilt ein flexibles Arbeitszeitmodell mit elektronischer Zeiterfassung, in dem Mehrarbeit voll ausgeglichen wird. Weitere Vorzüge sind die betriebliche Altersvorsorge und neben 30 Urlaubstagen noch zwei weitere freie Tage (24.12. & 31.12.), sowie ein unterstützender Personalrat. Als Mitarbeiter*in des FRM II können Sie von vielen weiteren Angeboten der TUM profitieren, wie den Gesundheitsangeboten der TUM den Sprachkursen in 11 verschiedenen Sprachen und weiteren TUM-internen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Kinderbetreuung der TUM (nach Verfügbarkeit) der Vergünstigung für das MVV Jobticket Die Stelle wird nach TV-L vergütet und ist zunächst befristet. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.
Zum Stellenangebot

Optik-Entwickler* für Scan-Spiegel ​

Mi. 31.03.2021
Puchheim, Oberbayern
Die SCANLAB GmbH entwickelt und fertigt Ablenkungs- und Fokussiersysteme zur hochpräzisen Positionierung von Laserstrahlen in unterschiedlichsten Anwendungen. Mit unseren Produkten für Industrie, Medizintechnik und Wissenschaft sind wir der führende Anbieter in unserem Markt. Basis für unseren Erfolg sind gut funktionierende Abläufe und die enge Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern. Bringen Sie Ihr fachliches Know-How und Ihre Leidenschaft für Technik bei uns ein. Sie entwickeln zusammen mit Ihren Kollegen Systeme zur hochdynamischen Strahlablenkung Ihr Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Scan-Spiegeln als einer der Kernkomponenten, insbesondere deren Geometrien, Materialien und Beschichtungen   Sie unterstützen die zuverlässige Herstellung dieser technisch anspruchsvollen Komponenten durch geeignete Auswahl, Bewertung und Entwicklung von Lieferanten Darüber hinaus entwickeln Sie passende Lösungen zur Anbindung von Scan-Spiegeln an Galvanometer-Antriebe und sorgen für eine optimierte Anordnung der Ablenkeinheiten Sie pflegen und erweitern das Portfolio an Komponenten, Produkten und Technologien Sie unterstützen die Bereiche Vertrieb, Einkauf, Qualitätssicherung und Produktion Naturwissenschaftliches oder technisches Studium Berufserfahrung in vergleichbarem Umfeld (Optik, Coatings, Laser, Konstruktion und Strukturoptimierung) Erfahrung im Umgang mit Optik-Design-, CAD- und Finite-Elemente-Software, zusätzliche Programmiererfahrung hilfreich  Gute Englischkenntnisse Neben einer selbständigen und kundenorientierten Arbeitsweise sowie einem kommunikativen und sicheren Auftreten zählen Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Flexibilität zu Ihren persönlichen Stärken. Bei uns erwarten Sie zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, viel Freiraum für ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, kurze Entscheidungswege sowie motivierte und kooperative Kollegen. * Sämtliche Bezeichnungen in dieser Stellenanzeige richten sich gleichermaßen an alle Geschlechter.
Zum Stellenangebot

Technischer Support Ingenieur (m/w/d)

Di. 30.03.2021
Bergkirchen, Kreis Dachau
Optische und optoelektronische Produkte sind unsere Leidenschaft. In der Photonik Branche sind wir die Experten. Das wissen zahlreiche namhafte Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Industriekunden zu schätzen und setzen unsere Produkte weltweit in ihren Laboren ein. Am Standort Bergkirchen entwickeln und fertigen wir Komponenten, Module sowie Geräte zur Erzeugung, Transport und Messung von Licht. Dabei gewährleistet unser technischer Vertrieb eine kompetente Beratung und Betreuung unserer Kunden. Das Lager an unserem Standort ist verantwortlich für den Versand aller Thorlabs Produkte innerhalb Europas. Unser Unternehmen wächst stetig weiter – wachsen Sie mit uns! Wir suchen ab sofort einen Technischen Support Ingenieur (m/w/d) Technische Beratung und Betreuung unserer internationalen Kunden aus Wissenschaft und Industrie in allen Bereichen der Photonik Enge Zusammenarbeit mit unseren Entwicklungsingenieuren und unserem weltweiten Vertriebsteam Vielfältige Einblicke in Kundenanwendungen erlangen und kundenorientierte Lösungen erarbeiten Entwicklung, Aufbau und Präsentation von Messedemos und Interaktion mit Kunden auf Konferenzen und Messen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Optik, Chemie oder vergleichbar Erste Erfahrung mit optischen Aufbauten Interesse, die im Studium erlangten Kenntnisse im wirtschaftlichen Kontext zu nutzen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Freude an Weiterbildung und der Aneignung neuer Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erste Erfahrung in der Anwendung von LabView, Matlab oder Zemax und der Programmierung in C/C++ Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Freiraum, eigene Ideen umzusetzen Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke Jährliche Mitarbeiterevents Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten Angebot zur betrieblichen Altersvorsorge Ladestation für E-Bikes und E-Autos (kostenlos)
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Physik (m/w/d)

Di. 30.03.2021
München, Regensburg, Jena
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Prozess Ingenieur Lithografie (w/m/d)

Sa. 27.03.2021
München
Die RF360 Europe GmbH, ein Qualcomm Unternehmen, ist Innovationstreiber auf dem Gebiet des Radio Frequency Front End (RFFE). Mit mehr als 4500 Beschäftigten weltweit entwickelt und fertigt RF360 fortschrittliche RFFE-Filter-Lösungen für mobile Geräte und schnell wachsende Geschäftsfelder wie IoT, Robotik, die Automobil-Elektronik und mehr.   Für unsere Operations, Technologie Entwicklung am Standort München suchen wir ab sofort einen Prozess Ingenieur Lithografie (w/m/d) Prozessentwicklung im Bereich Photollithographie für Wafer Level Packages Entwicklung von neuen Lithografieprozessen, Evaluierung von neuen Materialien und Anlagenkonzepten, standortübergreifende Entwicklungen in einem internationalen Umfeld Leitung von Prozessentwicklungsprojekten Ingenieur aus den Bereichen Physik, Mikrosystemtechnik & Prozesstechnik Kenntnisse im Bereich Lithographie Kenntnisse in statistischen Verfahren wie SPC & DoE Zielorientiertes und selbstständiges Bearbeiten komplexer Aufgabenstellungen Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und entsprechende Entscheidungen voranzutreiben Projektleitung Fließende Deutschkenntnisse ein attraktives Gesamtpaket im Rahmen der Tarifverträge der Bayerischen Metall- und Elektroindustrie: Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Intensive Einarbeitung Betriebskantine Betriebsarzt vor Ort Weiterbildungsmöglichkeiten Hervorragende zentrale Lage in München, Nähe Ostbahnhof/Werksviertel   Sie werden Teil eines hoch motivierten und erfahrenen Teams, das von mehreren Standorten aus weltweit zusammenarbeitet.   Bei Interesse an einem nächsten Schritt meldet sich unsere Personalabteilung bei Ihnen - bitte haben Sie Verständnis, dass die Sichtung der Bewerbungseingänge einige Zeit in Anspruch nehmen kann.   Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung!   EEO-Arbeitgeber: Qualcomm ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Alle qualifizierten Bewerber werden für eine Beschäftigung berücksichtigt, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, nationaler Herkunft, Behinderung, Veteranenstatus oder einer anderen geschützten Klassifizierung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal