Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 3 Jobs in Wald

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office 2
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Physik

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Physik (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
München, Regensburg, Jena
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (d/m/w) Bereich Defektdichte Metrologie

Di. 07.09.2021
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Technische Betreuung von Equipment sowie Prozessen für die Partikel- und Defektdichteanalyse in der Opto-Halbleiterfertigung (Inline Defekt-Messgeräte für strukturierte und unstrukturierte Wafer) Überwachung der Anlagen (Beurteilung von SPC-Ereignissen, Eingriff bei Systemwarnungen bzw. Störungen) Ursachenfindung und Problemlösung bei Systemstörungen bzw. Anlagenausfällen Umsetzung von internen Kundenanforderungen hinsichtlich technischer Weiterentwicklung und Verbesserung von Prozessen und Prozessabläufen Produktivitätssteigerung unter Berücksichtigung von Qualität, Kosten und Termintreue Anleitung von fachlich unterstelltem Personal Übernahme neuer Messgeräte bzw. Messmethoden für die Fertigung Standortübergreifende Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen aus Fertigung und Entwicklung Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Mikrosystemtechnik, Mikrotechnologie, Physik oder vergleichbares technisches Hochschulstudium Grundlegende ingenieurtechnische Kenntnisse Idealerweise bereits nachgewiesene Erfahrung in der Halbleitertechnologie Kenntnisse im Umgang mit automatisierter Messtechnik für Halbleiter vorteilhaft Erfahrung im Themengebiet Defektdichtemessung und -analyse von Halbleitern wünschenswert Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Kommunikations- sowie Teamfähigkeit Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Power Point, Word etc.) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Scientist (d/m/w) im Bereich Backend Technology / Analytik von Werkstoffen für LED Packages

Fr. 03.09.2021
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Entwicklung, Definition und Verbesserung von Materialanalytik sowie Werkstoffprüfung in unserem Materiallabor Physikalische und chemische Analyse von Werkstoffen und Werkstoffkombinationen (thermische, mechanische, optische und Oberflächen-Analysen) zum Verständnis der Materialeigenschaften und Vorauswahl der Anwendbarkeit in LEDs Präparation von Materialien und Materialkomposite (Polymermaterialien, Metalle, Keramische Materialien) Schwachstellenanalyse bei Anwendung von Materialien aufgrund von veränderten Materialeigenschaften z.B. unter starker Belastung (Stress, Temperatur und Licht) Analyse von Materialien in Konkurrenzprodukten Grundlegende Evaluierungen und Untersuchungen zum Verständnis komplexer Wechselwirkung unterschiedlicher Werkstoffe miteinander und mit anderen LED Komponenten Dokumentation und Erstellen von Analytikroutinen sowie Automatisierung Ergebnisaustausch und enge Abstimmung mit anderen Standorten in Europa, Amerika und Asien Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) im Bereich der Physik, physikalischen Chemie oder Materialwissenschaften bevorzugt mit zusätzlicher einschlägiger Promotion Erste Berufserfahrung sowie spezielles Wissen auf dem Gebiet der LED-Materialien und Materialanalytik von Vorteil Selbstständige, eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Erfahrung mit Microsoft Office, Datenbanken sowie statistischen Auswertetools IT- und Programmierkenntnisse von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: