Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physik: 3 Jobs in Waldbronn (Albtal)

Berufsfeld
  • Physik
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Physik

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Bereich Batterieforschung - Schwerpunkt Ingenieurwesen oder Naturwissenschaft (Chemie, Physik, Materialwissenschaft) -

Fr. 31.07.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und vermittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Angewandte Materialien - Werkstoff- und Biomechanik (IAM-WBM) ab sofort befristet bis zum 31.03.2023 eine/einen Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter im Bereich Batterieforschung (w/m/d) – Schwerpunkt Ingenieurwesen oder Naturwissenschaft (Chemie, Physik, Materialwissenschaft) –Zu Ihren Tätigkeiten zählen im Rahmen des DFG Graduiertenkollegs SiMET die Bearbeitung des Projektes "Mechanik, Morphologie und elektronische Transportpfade" Entwicklung einer Messmethodik und eines Messaufbaus zur Messung des elektronischen Widerstands von Batterieelektroden unter mechanischer Belastung bei verschiedenen Bedingungen Substratkrümmungsexperimente zur Bestimmung von mechanischen Spannungen in Elektroden während des Batteriebetriebs In-situ- und ex-situ-Mikroskopie an Elektroden zur Beobachtung von Dehnung und mikroskopischen mechanischen Prozessen Zusammenarbeit mit verschiedenen Modellierungsgruppen zur Verifikation von Simulationen Veröffentlichung der Ergebnisse Berufsbegleitend wird die Anfertigung einer Doktorarbeit gewünscht.über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) im Ingenieurwesen oder in einer Naturwissenschaft (Physik, Chemie, Materialwissenschaft). Erste Berufserfahrung und / oder Kenntnisse im Bereich der Batterieforschung wie z. B. elektrochemische Charakterisierung inkl. Impedanz­spektroskopie sind wünschenswert. Erfahrungen in der Licht- und Rasterelektronenmikroskopie sowie experimentelles Geschick und Labor­auto­matisierung (LabVIEW) sind ebenfalls vorteilhaft. Fähigkeiten zur Zusammen­arbeit im interdisziplinarischen Team sowie Engagement bei der Mitgestaltung des Graduiertenkolleg runden Ihr Profil ab.Wir bieten Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit­gefächertes Fortbildungsangebot und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit weiblichen und männlichen Beschäftigten an und würden uns daher insbesondere über die Bewerbungen von Frauen freuen. Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) / Physiker (m/w/d) Life-Science

Fr. 31.07.2020
Karlsruhe (Baden)
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Ingenieur (m/w/d) / Physiker (m/w/d) Life-ScienceKarlsruheAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Entwicklung und Konstruktion im Bereich analytische Messsysteme/Optik Konzeptentwicklung kundenspezifischer Applikationen Entwicklung, Optimierung und Betreuung von Produktionsprozessen für Optiken/analytischen Messsystemen Begleitung des Prototypenbaus und Tests Planung/Koordination, Durchführung und Auswertung von Versuchen Unterstützung der Produktion in der Produkteinführungsphase und bei technischen Problemen Unterstützung bei der Erstellung und Implementierung von KVPs Enge Zusammenarbeit mit Schnittstellen wie Produktion und Qualitätsmanagement Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy Sie sind mehr als gut vorbereitet - Ihr Know-how besticht. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik o. Ä. Wünschenswert: Kenntnisse in analytischer Messtechnik und Erfahrung mit komplexen, mechatronischen Systemen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Vorentwicklung Physiker/Ingenieur (m/w/d) Simulation/Optik

Do. 30.07.2020
Gaggenau
Die Precitec Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung von Systemlösungen und Komponenten für die Lasermaterialbearbeitung sowie im Bereich optische Messtechnik. Mehr als 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir unseren internationalen Kunden ganz nah und den Märkten meist einen Schritt voraus sind. Damit das so bleibt, setzen wir auf Forschung und Entwicklung, nachhaltige Innovationskraft und unsere Mitarbeiter. Als Familienunternehmen liegt uns viel an einer unabhängigen Entwicklung und den Menschen, die zum Erfolg beitragen. Wir freuen uns, wenn Sie diesen Weg gemeinsam am Standort Gaggenau mit uns gehen möchten, als Vorentwicklung Physiker/Ingenieur (m/w/d) Simulation/Optik Sie sind Experte in der Simulation physikalischer Parameter und der Anwendung von Simulationstools Sie konnten insbesondere bereits Erfahrungen in den Bereichen Optik, Strömungsmechanik und Wärmeübertragung sammeln Sie realisieren innovative Ideen für neuartige Produkte, Funktionen und marktführende Technologien von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt Sie verifizieren ihre Ergebnisse experimentell, erstellen entsprechende Versuchspläne und betreuen die Versuchsdurchführung. Mit Ihrem Fachwissen erarbeiten und bewerten Sie technologische Lösungen in abteilungsübergreifenden Teams  Sie führen Literatur- und Patentrecherchen zur Marktüberwachung durch Sie können einen sehr guten Studienabschluss (Phys./Ing./Promotion) und idealerweise praktische Erfahrung in der Lasermaterialbearbeitung vorweisen Sie können sich für die Themen Lasertechnik und optische Messtechnik begeistern und haben Erfahrungen bei der Lasermaterialbearbeitung Ihre Erfahrung in industriellen Projekten wird ergänzt durch konsequente Kunden- und Ergebnisorientierung Die eigenverantwortliche Arbeit im Team macht Ihnen Freude, Sie motivieren durch Flexibilität und Ausdauer Mit Ihrer aufgeschlossenen und kommunikativen Art können Sie flexibel in fachübergreifenden Teams erfolgreich arbeiten Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung. Dazu gehören selbstverständlich flexible Arbeitszeiten Unsere vielfältigen Kunden bieten komplexe, spannende Projekte. Hier können Sie Ihr Fachwissen einsetzen und Ihre Erfahrungen weiterentwickeln Natürlich arbeiten wir Sie aktiv in Ihre Aufgaben ein und unterstützen Sie auch sonst bei Ihrem erfolgreichen Start im Unternehmen Mit regelmäßigen, qualifizierten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie auf dem Laufenden und gestalten Ihre persönliche Entwicklung Als Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung, ein menschliches Miteinander und eine kooperative Atmosphäre Weil wir überzeugt sind, dass der Unternehmenserfolg auf gemeinsamer Arbeit beruht, beteiligen wir Sie finanziell daran
Zum Stellenangebot


shopping-portal