Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Physiotherapie: 2 Jobs in Holsterhausen

Berufsfeld
  • Physiotherapie
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Physiotherapie

Physiotherapeuten (m/w/d) für die Physiotherapie

Di. 19.10.2021
Bochum
Ein Konzept, ein Ziel, ein Weg: ANAMETRICS bewegt. Mit einem holistischen Ansatz. Innovativ & integrativ. Patientenzentriert & evidenzbasiert. Dieses einfache und klare Ziel ist der Kern unseres ganzheitlichen Konzepts, das unsere Patient*innen in den Mittelpunkt stellt und alle Fachkompetenzen auf deren Bedürfnisse zentriert. Indem wir Physiotherapie, Training, Coaching und medizintechnische Hilfsmittel vereinen, tragen wir entscheidend dazu bei, die Gesundheit von Menschen wiederherzustellen, zu erhalten und zu verbessern. ANAMETRICS setzt auf eine aktive Strategie mit einer klaren Vision: Mehr Bewegung in die Gesellschaft zu bringen. Du verfolgst die gleichen Ziele, hast Lust auf neue Strategien und evidenzbasierte Ansätze, willst etwas neues mit aufbauen und dich in die Entwicklung mit einbringen? Dann bist du bei ANAMETRICS genau richtig! Im Zuge unserer Neueröffnung suchen wir dich ab sofort für unseren Standort in Bochum: Physiotherapeuten (m/w/d) für die Physiotherapie Du integrierst unsere modularen Versorgungsansätze, handelst nach unseren evidenzbasierten Standards, und setzt moderne Therapie- und Trainingskonzepte um Du betreust Patient*innen in der Einzeltherapie, auf der Trainingsfläche, in der Beratung von Hilfsmitteln und im Coaching Du übernimmst die Sicherstellung der Umsetzung unserer Konzepte und Prozesse Du hast eine fundierte fachbezogene Ausbildung oder ein entsprechendes Studium abgeschlossen Du bist ein Teamplayer Du kannst gut mit Menschen umgehen und bist kommunikativ Du bist offen für innovative und evidenzbasierte Ansätze Du hast Spaß an deinem Beruf und möchtest dich und dein Berufsbild weiterentwickeln Wünschenswert ist eine KGG- oder MTT-Weiterbildung Als fachliche Leitung hast Du Lust darauf, Verantwortung zu übernehmen und dein Team weiterzuentwickeln Eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine tolle Karriereperspektive Ein innovatives und evidenzbasiertes Konzept Ein attraktives tariforientiertes Gehalt Eine umfangreiche Einarbeitungsphase Interessante Fort- und Weiterbildungsangebote und regelmäßige Teammeetings Neu und modern ausgestattete Arbeitsplätze Softwarebasiertes Praxismanagementsystem Flache Hierarchien Ein angenehmes und freundliches Arbeitsklima DEINE VORTEILE Anstellung in Voll- und/oder Teilzeit Unbefristetes Arbeitsverhältnis Fachbereiche: Orthopädie, Traumatologie, Sportmedizin und Schmerztherapie
Zum Stellenangebot

Research Fellow (m/f/d) in the Division of Physiotherapy

Sa. 16.10.2021
Bochum
Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) offers students a range of courses in the health sciences, thus making a key contribution towards enhancing the academic element of healthcare professions and optimising care structures. The university is looking to attract dedicated staff who want to help shape its continued development within healthcare, a sector that will have a critical role to play in the future. An innovative, interdisciplinary approach and an open mind for new perspectives are the order of the day. RESEARCH FELLOW (M/F/D) IN THE DIVISION OF PHYSIOTHERAPY This 50 % full-time equivalent (19.92 hours per week) position, initially for 2 years, is to be filled at the next possible time-point. The successful candidate will be remunerated at pay band E 13 TV-L. An extension of the position is possible per WissZeitVG § 2 Abs. 1 Qualifizierung. The qualification goal is a doctoral degree (PhD).Within the research groups in the Division of Physiotherapy and also in the Bachelor degree course: Research in the topic area of back pain and/or chronic pain Support of the Division of Physiotherapy in the organisation of teaching and learning in the division Planning and presentation of the activities of the Division of Physiotherapy both externally and internally. Qualification as a physiotherapist Master’s degree (or international equivalent) in sports science, physiotherapy, medicine, health science or rehabilitation science, plus experience in research. The Master’s degree should be of a standard enable entry to PhD. Very good spoken and written German and English, including scientific communication Advantageous but not essential is experience in project coordination, methodological expertise in clinical outcomes (objective and/or subjective), programming (e. g. R), image processing software (e. g. ImageJ), statistical analyses (e. g. R), writing scientific manuscripts, research and/or clinical expertise in back pain or chronic pain, experience in clinical decision making and evidence-based management. Ability to work independently, organisational competency in administration and development of administrative processes. High level of independence, team-work experience and communication, as well as the desire to persue doctoral (PhD) studies. The opportunity to work as part of an internationally networked musculoskeletal health research group Your enrolment and conduct of a co-operative doctoral degree will be supported and facilitated An attractive workplace offering a wide variety of challenging responsibilities in a modern university environment Welfare and other public-sector benefits such as a pension provided by the Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Support with achieving a healthy work/life balance, e.g. through flexible/part-time working models, remote working and a parent-and-child office if needed A wide range of internal and external training and continuing professional development opportunities and an extensive sporting programme Applications from people with severe disabilities will be given priority over those of other candidates with equal qualifications. The Hochschule für Gesundheit has a priority to increase the proportion of women employed in areas in which they are under-represented and to foster their careers in particular and would therefore expressly urge suitably qualified women to apply.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: