Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

PR: 6 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Pr
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Marketing & Pr 1
  • Werbung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
  • Feste Anstellung 3
Pr

Spezialist Marketing Communications (w/w/d)

So. 05.07.2020
Langen (Hessen)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Spezialist Marketing Communications (w/w/d)Referenzcode: DE-X-LGN-20-03987Standort(e): LangenBeratung und Unterstützung von Stakeholdern in allen Belangen der internen KommunikationUnterstützung bei der Organisation interner Veranstaltungsreihen sowie der Übertragung von internen Foren der Schaeffler-GruppeMitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung der StandortkommunikationRedaktionelle sowie organisatorische Unterstützung im Rahmen des IntranetsUnterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von neuen KommunikationsmedienMitarbeit an KommunikationskonzeptenKoordinierung von PR- und Content-Agenturen sowie weiteren externen DienstleisternUnterstützung bei der Planung und Budgetierung von internen KommunikationsmaßnahmenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Publizistik, Journalistik, Kommunikation oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender BerufserfahrungErste Berufserfahrungen in der Unternehmenskommunikation eines technisch orientierten Unternehmens, idealerweise aus der Automobilindustrie Erste Erfahrungen in der Content-Erstellung Hervorragendes schriftliches und mündliches AusdrucksvermögenSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftStark ausgeprägte Kenntnisse in MS Office sowie erste Erfahrung in der Anwendung von Content-Management-Systemen und KollaborationstoolsGründliche und sorgfältige Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke in Verbindung mit einer hohen interkulturellen KompetenzDie Stelle ist befristet bis zum 31.12.2021 zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Journalist (w/m/d) mit Erfahrung im Verkehrswesen

Sa. 04.07.2020
Wiesbaden
Hessen Mobil ist die moderne und innovative Straßenbaubehörde des Landes. Mit Erfahrung, Wissen und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz und stärken damit hessenweit Mobilität und Wirtschaft. Als bürgernahe und regional verwurzelte Behörde streben wir nach einem Ziel:Die Mobilität der Zukunft nachhaltig zu gestalten – darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams.Zur Verstärkung der Stabstelle "Strategie und Kommunikation" suchen wir für unseren Standort Wiesbaden (Zentrale) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/nJournalistin / Journalisten (w/m/d)mit Erfahrung im Verkehrswesen Koordination und Beantwortung von Medien­anfragen Entwicklung und Umsetzung der internen und externen Kommunikations­strategie Stärkung der Medienpräsenz von Hessen Mobil Aufbereitung fachlicher Beiträge für die öffent­lichkeits­wirksame Kommunikation Vorbereitung und Durch­führung von Interviews und Presse­konferenzen Erstellung von Grußworten, Rede­beiträgen, Fachartikeln, Präsen­tationen und Broschüren Enge Abstimmung und Zusammen­arbeit mit anderen Abteilungen QualifikationsanforderungenSie haben ein Hochschul­studium (Master / Diplom) im Bereich Medien­wesen / Marketing / Journalistik / Bauingenieur­wesen oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über mehrjährige Berufs­erfahrung in einer technischen Redaktion und/oder der Presse- und Öffentlich­keitsarbeitSie sind routiniert im Umgang mit Medien­vertretern – am Telefon genauso wie vor der KameraSie denken und arbeiten crossmedial und können Erfahrungen im Umgang mit Sozialen Medien nachweisenSie bringen technische Sach­verhalte präzise auf den PunktSie kennen die Strukturen der hessischen Landes­verwaltung und der hessischen Medien­landschaftSie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit in deutscher Sprache und auch im Englischen kommunizieren Sie sicher in Wort und SchriftSoziale KompetenzKommunikativer und team­orientierter ArbeitsstilHohes Engagement, hohe Motivation und EigeninitiativeSchnelle Auffassungs­gabe und Fähigkeit zum konzeptionellen ArbeitenBezahlung Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst des Landes Hessen (TV-H). Landesticket Hessen Für die Beschäf­tigten des Landes Hessen einschließlich derer, die sich in Ausbil­dung befinden, besteht die Möglichkeit zur kosten­freien Nutzung des öffentlichen Personen­nahverkehrs (ÖPNV) in Hessen – nicht nur für den Arbeitsweg. Arbeiten und Leben in Balance Sie möchten einen guten und lang­fristigen Arbeit­geber, der kompetent, transparent und zuverlässig arbeitet? Gestalten Sie Ihre Karriere bei Hessen Mobil: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiter­bildung fördert und die Balance zwischen Beruf und Freizeit ermöglicht. Bei Hessen Mobil gelten z. B.: Flexible Arbeitszeiten Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Stunden- und tageweiser Ausgleich von Mehrarbeit
Zum Stellenangebot

Presse-Referentin / Presse-Referenten (w/m/d) für das Referat M 2 Presse, Öffentlichkeitsarbeit

Do. 02.07.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen ist eine oberste Landes­behörde mit Sitz in Wiesbaden und einer Außen­stelle am Flug­hafen Frankfurt/Main. Es ist eines von neun Minis­terien des Landes Hessen. Das breite Themen­spektrum bietet interes­sante Aufgaben mit Schnitt­stellen zwischen Politik und Verwaltung. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sucht eine / einen Presse-Referentin / Presse-Referenten (w/m/d)für das Referat M 2 „Presse, Öffentlichkeitsarbeit“(bis EntgGr. E 14 TV-H) Das Referat ist zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums. Es ist unmittelbar der Hausleitung unterstellt und arbeitet mit allen Fachabteilungen des Ministeriums zusammen. Sie erstellen und bearbeiten Presse­mitteilungen, Kommunikationskonzepte, presserelevante Texte, Sprach­regel­ung­en, Flyer, Präsentationen sowie weitere Veröffentlichungen. Sie bereiten Pressekonferenzen und Interviews vor und begleiten Minister und Staatssekretäre zu Presseterminen. Sie sind in ständigem Kontakt mit Jour­na­listinnen und Journalisten, recher­chier­en und beantworten Presseanfragen. Sie konzipieren, betreuen und monitoren Internetauftritte und Social-Media-Kanäle des Ministeriums und entwickeln sie kontinuierlich weiter. Sie haben ein abgeschlossenes Hoch­schulstudium (Master und Bachelor mit insg. mind. 300 ECTS / Universitäts-Diplom / Magister) vorzugsweise der Journalistik, Kommunikations- oder Politikwissenschaften. Sie verfügen über eine journalistische Berufserfahrung von mindestens drei Jahren in Redaktionen - vorzugsweise als politische/r Korrespondent/in - oder waren mindestens drei Jahre in einer Pressestelle tätig. Sehr gute Kenntnisse über die Landespolitik, die Verbandsarbeit und die Medienlandschaft vorzugsweise in Hessen, alternativ in einem anderen Bundesland, sind wünschenswert. Der Einsatz von Social-Media-Kanälen in der politischen Kommunikation ist Ihnen vertraut. Grundkenntnisse in der Bild- und Videobearbeitung sowie in Content-Management-Systemen sind wünschenswert. Wir erwarten Sie haben ein Faible für prägnante Bot­schaften, formulieren klar und verständlich. Sie sind kreativ in der Vermittlung von Inhalten, in der Lösung von Problemen, in der Konzeption neuer Formate und wissen, wie die relevanten Zielgruppen ange­sprochen werden müssen. Außerdem sind Sie kommunikativ, arbeiten gerne im Team, ergreifen Initiative und behalten auch unter Zeitdruck den Überblick. Es macht Ihnen Spaß, sich schnell in neue Themen ein­zuarbeiten. Sie können aus komplexen Sachverhalten schnell und zielsicher die relevanten Punkte herausarbeiten. einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und Entwicklungspersspektiven flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenfreie Nutzung des ÖPNV im Rahmen des “LandesTickets” auch während der Freizeit Kostenfreie Kfz- und Fahrradstellplätze direkt im Ministerium attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung (z.B. Fitnessraum)
Zum Stellenangebot

Allrounder (m/w/d) Marketing-Kommunikation

Mo. 29.06.2020
Wiesbaden
Lions Deutschland - das sind 52.000 ehrenamtliche Mitglieder in 1.500 Clubs, die in ihrem karitativen Engagement von einem Team mit 25 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen unterstützt werden. Zur Ergänzung dieses Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Allrounder (m/w/d) Marketing-Kommunikation zur Unterstützung unserer Projekt- und Kommunikationsteams. Verbreitung und Weiterentwicklung des Lebenskompetenzprogramms Lions-Quest kommunikativ begleiten und positionieren Planung und Umsetzung des Maßnahmen- und Medienmixes für Lions-Quest im Dialog mit der Geschäftsführung, der Programm- und der Teamleitung    Entwicklung, Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen zur Bindung und Gewinnung von Förderern und Unterstützern (Sozialmarketing) im Rahmen der Gesamtkommunikation von Lions Deutschland Verfassen von Präsentationsunterlagen, Newslettern und Pressetexten für die unterschiedlichen Zielgruppen Onlineredaktion der Homepage (Wordpress) Pflege und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle Betreuung der Bilddatenbank Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie prägt ein ausgewogenes Verhältnis von einerseits analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten und andererseits Kreativität und operativer Hands-On-Mentalität. Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, das Verfassen von Texten gelingt Ihnen auch unter Zeitdruck routiniert. Ihre fundierten Kenntnisse in relevanten Software-Anwendungen wenden Sie versiert an, insbesondere: Wordpress zur Betreuung und Weiterentwicklung von Websites MS Office-Paket, insbesondere PPT, Word, Outlook und Excel Adobe Creative Suite (Bild und Videobearbeitung, Grafikarbeiten für Print) Sie sind eine offene Persönlichkeit, streben nach persönlicher Verbesserung und verbreiten stets eine gewisse Portion Zuversicht. Erfahrungen bei einem Seminaranbieter, Verband oder einer NGO sind von Vorteil. eine spannende und herausfordernde Aufgabe in einem interdisziplinären Team von engagierten und kompetenten Mitarbeiter*innen.  Die Stelle (Vollzeit, 39 Wochenstunden) ist auf zwei Jahre befristet - eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
Zum Stellenangebot

PR-Consultant (m/w/d)

Sa. 27.06.2020
Wiesbaden
Wir sind Wiesbadens bekannte Kommunikationsagentur und bieten Ihnen einen sicheren Job mit hervorragender Perspektive. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen leidenschaftlichen, dynamischen und ideenreichen PR-Consultant (m/w/d) mit dem Potenzial, eine leitende Funktion in der Agentur einzunehmen.Querdenker, Schnellredner, Spaßmacher, Lautsprecher, Leisetreter, Teamplayer, Powerplayer, Storyteller, Technikfreaks, Early Adopter, Großmacher, kleinschreiber, Vollprofis, Kreativmaschinen, Investmentprofis, Motivationskünstler, Schreiberlinge, Vlogger, Influencer und Menschen mit Herzblut, positivem Mindset und Verstand, die etwas Tolles auf die Beine stellen wollen. Oder kurzum: auf die nächste Generation. WAS WIR UNS WÜNSCHEN: Ein abgeschlossenes Studium oder eine journalistische Ausbildung, ein gewinnendes, sympathisches Auftreten, ergebnisorientiertes Denken und rund drei Jahre Berufspraxis in einer PR-Agentur oder der Unternehmens­kommunikation.Ein spannendes, abwechslungsreiches und positives Umfeld, faszinierende Menschen, schönes Altbau-Ambiente, vielfältige Aufgaben für bekannte Marken, tägliche Obstkörbe, Lauftreffs, grenzenlosen Kaffeegenuss, Kantine, Humor, humane Arbeitszeiten, Sektfreitage, coole Events, neueste Technik, ein internationales Netzwerk und ein erfolgshungriges Team.Für unser Corporate-Team suchen wir konzeptionsstarke PR-Redakteure mit Praxiserfahrung und Lust an der Entwicklung von etwas Neuem. Was gibt’s zu tun? Jeden Tag etwas anderes! Deshalb hier nur ein Auszug: Marken strategisch steuern, Präsentationen erstellen, Neugeschäft an Land ziehen, Texte schreiben, Social-Media-Accounts pflegen, Budgets verantworten, Redaktionen besuchen und renommierte Unternehmen aus den Bereichen Lifestyle, Immobilien, Medizin und Handel beraten. Interessiert?
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mi. 24.06.2020
Wiesbaden
Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst ist das Hochschul- und Kulturministerium des Landes Hessen. Zum 20. August 2020 ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung die bis zum 19. August 2021 befristete Stelle einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters (m/w/d) im Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (M 2) zu besetzen. Die Tätigkeit ist nach EG 6 TV-H bewertet. Korrektur und Veröffentlichung von Pressemitteilungen über E-Mail und Fax-Verteiler sowie im Internet und Pflege des Internetauftritts hmwk.hessen.de, Erstellung des täglichen Pressespiegels, organisatorische Vorbereitung von Pressekonferenzen, Pflege und Erweiterung des Presseverteilers, Entgegennahme und Weiterleitung von externen und internen Presseanfragen, Recherchieren per Telefon und Intranet zur Beantwortung von Anfragen (außer Medienanfragen,) allgemeine Bürotätigkeiten, wie z. B. Unterstützung bei der Budgetüberwachung, organisatorische Vorbereitung und Betreuung der Beteiligung des Ministeriums am „Hessentag“ und bei anderen öffentlichen Veranstaltungen, Unterstützung bei Terminvorbereitungen und der Abwicklung von Grußwortanfragen, organisatorische Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Broschüren, usw.). Änderungen der Geschäftsverteilung bleiben vorbehalten.Fachliches Anforderungsprofil: abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung, sicherer Umgang mit Datenbanken und neuen Medien sowie anwendungssichere Kenntnisse aller gängigen MS Office-Produkte, Kenntnisse der Hessischen Landesverwaltung (gewünscht, aber keine Voraussetzung). Persönliches Anforderungsprofil: gute Auffassungsgabe, gute Organisationsfähigkeit und Ablaufplanung, Sicherheit in Wort und Schrift, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Dienstleistungsorientierung, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten, Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit. Das Ministerium strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar (§ 9 Abs. 2 HGlG). Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Ebenso begrüßt werden Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst wurde das Gütesiegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen hinsichtlich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf verliehen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal