Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

PR: 27 Jobs in Potsdam

Berufsfeld
  • Pr
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Werbung 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 6
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 1
Pr

Stellvertretender Pressesprecher (w/m/d)

Do. 28.05.2020
Berlin
Der BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., Berlin, und seine Landes­organi­sationen vertreten über 1.900 Unternehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu über­regionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärme­absatzes, 90 Prozent des Erdgas­absatzes, über 90 Prozent der Energie­netze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland. Der Geschäftsbereich Kommunikation ist als Stabsstelle direkt dem Vorsitz der Haupt­geschäfts­führung unterstellt. Die Kommunika­tions­themen werden in drei Teams bearbeitet: „Presse und Online-Kommuni­kation“, „Kampagne und Marketing“ sowie „Veran­stal­tungs­management“. Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Geschäftsbereich Kommunikation alsStellvertretender Pressesprecher (w/m/d)Aktive Mitgestaltung der Pressearbeit des BDEW und schnelle Beantwortung von PresseanfragenProaktive Positionierung von energie- und wasserwirtschaftlichen Verbandsthemen in den MedienVerfassen von Presseinformationen, Namensartikeln und InterviewsOrganisatorische und inhaltliche Vorbereitung und Umsetzung von Presseveranstaltungen sowie Begleitung der Hauptgeschäftsführung zu Presseterminen und Interviews in Print, TV und RadioCrossmediale Aufbereitung von ausgewählten Pressethemen für relevante Online-KanäleAktive Netzwerkpflege mit Journalistinnen und Journalisten aus überregionalen und regionalen Medien sowie den Fach- und Online-MedienEnge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen des BDEWErfolgreich abgeschlossenes Studium (Master/Diplom/M.A.) der Kommunikations-, Wirtschafts-, Politikwissenschaften, Journalismus oder eines vergleichbaren Studienganges mit Schwerpunkt KommunikationMehrjährige Berufserfahrung in einem gleichen oder ähnlichen beruflichen Umfeld, vorzugsweise mit Volontariatsausbildung sowie Erfahrungen in der Wirtschafts- und/oder Politikkommunikation, Erfahrung im Online-JournalismusHervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie die Fähigkeit, komplizierte Themen knapp und verständlich darzustellenAufgeschlossenheit und sicheres Auftreten sowie selbstständiges Arbeiten und hohe ServicebereitschaftTeamfähigkeit, Organisationstalent, Flexibilität sowie hohe EinsatzbereitschaftSehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet mit großem Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung einen modernen Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen (u. a. flexible Arbeitszeit, betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Jobticket) und adäquater Vergütung  die Teilnahme an fachlichen und persönlichen Fortbildungsmaßnahmen
Zum Stellenangebot

PR ManagerIn (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Berlin
Wir bei Too Good To Go träumen von einer Welt, in der produziertes Essen auch konsumiert wird. Wir träumen davon, dass alle beteiligten Akteure - Produzenten, Handel, Gastronomie, Verbraucher/innen und Politik - am selben Strang ziehen und an einer gemeinsamen Lösung mitwirken. Innerhalb kürzester Zeit sind wir zu einem der vielversprechendsten Impact Businesses Europas geworden. Aktuell sind wir bereits in 14 Ländern tätig und haben eine Community von über 20 Millionen Menschen aufgebaut. Wir haben weiterhin große Pläne, um die Welt - eine gerettete Mahlzeit nach der anderen - ein gutes Stück besser zu machen. Um unsere Mission in ganz Deutschland voranzubringen, suchen wir nun eine/n erstklassige/n PR ManagerIn. Wenn du Teil unseres phantastischen und schnell wachsenden Teams werden möchtest und Lust auf einen Arbeitsalltag mit Sinn hast, dann lies weiter!Du verantwortest den Bereich Presse: Dabei gestaltest du unsere inhaltliche Positionierung und bist unsere Stimme nach außen sowie eines unserer wichtigsten Gesichter in der Öffentlichkeit. Als Teil unseres Marketingteams reportest du an die Head of Marketing und kümmerst dich um Folgendes: Du etablierst und pflegst den Kontakt zu JournalistInnen, um unser Netzwerk stetig auszubauen und gewährleistest dabei eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Du beobachtest die Medienlandschaft und platzierst unsere Beiträge strategisch Du identifizierst relevante Kommunikationsanlässe, bereitest diese PR-relevant auf und kommunizierst sie in geeignete Medienkanäle (B2C und B2B) Du gibst Interviews für Print, Radio und TV Du beantwortest Presseanfragen schnell, kompetent und freundlich Du konzipierst und planst eigene Presseveranstaltungen und bist auch auf externen Veranstaltungen gerne am Netzwerken Du berätst die Geschäftsführung und Teams zu Presseterminen und öffentlichkeitswirksamen Aktionen Du arbeitest eng mit unserem internationalen Presse- und Marketingteam zusammen und sorgst dort für Synergien Und bei all diesen Punkten begeisterst du Menschen von unserer Mission Du identifizierst dich stark mit unserer Mission und möchtest deinen Teil dazu beitragen, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren Du verfügst über mehrjährige Erfahrung in der Pressearbeit Du bist gut vernetzt mit relevanten JournalistInnen und MedienvertreterInnen Du besitzt ausgeprägte sprachliche und stilistische Fähigkeiten, um komplexe Themen pressewirksam aufzubereiten Du bist diplomatisch und hast ein Gespür für die richtige Message zum richtigen Zeitpunkt Du hast ein souveränes Auftreten in der Öffentlichkeit Du weißt, wie du über das richtige Storytelling jegliche News spannend gestaltest Du überzeugst andere leidenschaftliche gerne und arbeitest ständig an deinem perfekten Pitch Du bringst ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Organisationstalent mit Du kommunizierst fließend auf Deutsch und Englisch Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben in einem zukunftsorientierten, schnell-wachsenden und internationalen Impact Business Eine Arbeit mit Sinn und die Möglichkeit, wirklich viel Gutes zu bewegen Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und gestalterischer Freiraum Ein hochsympathisches Team, das Wissen teilt, um gemeinsam zu wachsen und dabei mit Leidenschaft und Spaß ans Werk geht Eine aufgeschlossene und positive Organisationskultur Flexible Arbeitszeiten mit viel Freiheit bei der Planung deiner eigenen Agenda Vollzeit: 40 Stunden/Woche Ein wunderschönes Büro in Berlin-Kreuzberg
Zum Stellenangebot

Pressesprecher (m/w/d) / Leitung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

Mi. 27.05.2020
Berlin
Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) ist der evangelische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz. Als Landesverband der Diakonie vertritt das DWBO die Interessen von rund 405 Mitgliedern mit über 1.500 Einrichtungen und Diensten in den Bereichen Altenpflege, Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Behindertenhilfe, Krankenhäuser, Wohnungslosenhilfe, Migrationsdienste, Beratungsstellen und weiteren Hilfeangeboten. Wir suchen zum 1. Juli 2020 eine/n Pressesprecher (m/w/d) / Leitung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit mit einer Regelarbeitszeit von 100 % Verantwortung und Gestaltung der internen und externen Kommunikation sowie Pressearbeit Führung eines kleinen, engagierten Teams Sicherstellung erfolgreicher Presse- und Medienarbeit innerhalb der Medienlandschaft Berlin, Brandenburg und Nordsachsen (Pressemitteilungen, Medienanfragen, Pressekonferenzen, Beobachtung der Berichterstattung, Beratung des Vorstandes bei Medienauftritten) Verantwortung für und Erstellen von Printprodukten wie Verbandszeitschrift und Beiträgen für Online-Kommunikation (www.diakonie-portal.de und soziale Medien) Sinnvolle Verzahnung von online und offline Kommunikation Veranstaltungsmanagement und Gestaltung von Kommunikationskampagnen in Kooperation mit den Arbeitsbereichen, Fachverbänden und dem Bundesverband Beratung der Arbeitsbereiche, Fachverbände und Mitglieder bei der Anwendung des Corporate Designs der Diakonie und weiterer Fragen der Öffentlichkeitsarbeit Verantwortung für Fundraising Öffentlichkeitsarbeit für Brot für die Welt und Diakoniekatastrophenhilfe Budgetverantwortung für den Arbeitsbereich. Sie sind direkt der Direktorin des Diakonischen Werkes unterstellt und arbeiten eng mit den Leitungen und Mitarbeitenden der verschiedenen Arbeitsbereiche zusammen. Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Journalistik/Kommunikation/PR oder vergleichbarer Abschluss Einschlägige Berufserfahrung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Wissen über und hohe Identifikation mit der Diakonie und ihren Tätigkeitsfeldern Hervorragende kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den neuen Medien und deren Nutzung als PR-Kanal Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Audio-, Video und Bild-Content Netzwerk innerhalb der Medienlandschaft der Region Berlin und Brandenburg Überzeugende Persönlichkeit mit souveränem, dynamischen Auftreten und Verantwortungsbereitschaft Gespür für sozialpolitische und gesellschaftliche Entwicklungen. Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit Raum für Kreativität und eigene Gestaltung Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der diakonischen Unternehmenskultur Arbeit in einem engagierten Team Anstellung nach unseren Arbeitsvertragsrichtlinien Zusätzliche Altersversorgung. Die Zugehörigkeit zu einer evangelischen, zumindest aber einer Mitgliedskirche des Ökumenischen Rats Berlin-Brandenburg wird erwartet. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Senior Conversion Manager (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Potsdam
Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenswürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick. Gestaltung und selbstständige Umsetzung der E.ON Online-Strategie zur Steigerung der Sales Performance für unser Energie- und Solution-Geschäft Eigenverantwortliche Identifizierung, Konzeption und Umsetzung von performancesteigernden Maßnahmen entlang den Customer Journeys der Website Analyse der Website anhand von verkaufspsychologischen Optimierungsmaßnahmen Selbstständige Erstellung von umfassenden Analysen zur Performancemessung umgesetzter Conversionoptimierungsmaßnahmen Eigenverantwortliche Analyse von Performance-Kennzahlen und daraus ableitend die Erstellung von Optimierungsmaßnahmen für die E.ON Website Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen u.a. User Experience, Marketing, Produktmanagement sowie Frontend-Entwicklung Erstellung von komplexen Wettbewerbsanalysen, Identifiktation von Best-Practices und eigenständige Konzeption von konkreten Handlungsempfehlungen Eigenständige Übernahme, Leitung und Umsetzung von Business relevanten Projekten: Leadgenerierung bei Solar und Heating, Produktowner "mobile Optimierung" Vorbereitung und Durchführung von strategischen Präsentation sowohl innerhalb des Teams als auch bei dem E.ON Management und für externe Partner Anlernung und Betreuung neuer Mitarbeiter Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen von betrieblichen Erfordernissen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt: Marketing oder Vertrieb), des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftspsychologie oder der Psychologie oder erfolgreich absolvierte vergleichbare Ausbildung Umfassende und vertiefte Erfahrungen in der Arbeit mit Webanalyse-Tools, z.B. Google Analytics, Google Optimize, A/B Tools, sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im E-Commerce Umfeld, u.a. in den Bereichen Conversion Optimierung, Performance Marketing und SEO Tiefgreifende Kenntnisse im Bereich Conversion Optimierung und Personalisierung, u.a. Ansätze zur Bildung von Hypothesen, Customer Journey Aktivierung und A/B Testing Umfangreiche Erfahrung im Projekt-Management in crossfunktionalen Teams Fähigkeit der Übernahme und der erfolgreichen Durchführung eigener Projekte innerhalb komplexer Strukturen als Product Owner oder als Projektleiter Steuerung von Agenturen oder weiteren Dienstleistern Kenntnisse in der Erstellung von reportings sowie die Fähigkeit zur Interpretation und Präsentation der ermittelten Kennzahlen Analytische und zielorientierte Denkweise sowie hohe Zahlenaffinität Expertenkenntnisse im Umgang mit MS Office, besonders Excel Freude an der Arbeit in einem Team sowie als Schnittstelle zwischen verschiedenen Fachbereichen Initiative und Begeisterung für das Entwickeln eigener Ideen und das proaktive Vorantreiben dieser sehr wichtig Selbstständigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Reisebereitschaft und lösungsorientiertes Arbeiten wichtig Spannende Aufgaben und die Möglichkeit, für über 5 Mio. Kunden Lösungen zu entwickeln Ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Freiraum für Ihre Entfaltung und Ihre Ideen Gezielte Angebote für Mitarbeiterentwicklung Eine tarifliche Vergütung und interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote) Ein gelebtes Gesundheitsmanagement und eine Kooperation mit dem PME Familienservice Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und eine vergünstigte Kantinenverpflegung Interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
Zum Stellenangebot

Kommunikationsmanager (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Garching bei München, Hamburg, Köln
Bei Swiss Life Asset Managers bringen Sie Ihre individuellen Talente und Expertise in einem motivierten und flexiblen Arbeitsumfeld ein. Sie übernehmen ein hohes Maß an Verantwortung, meistern anspruchsvolle Herausforderungen selbstständig mit Gestaltungsspielraum und in Zusammenarbeit mit professionellen Teams. Wir suchen für die Swiss Life Investment Management Deutschland Holding GmbH, insbesondere zur Gestaltung und Steuerung der Unternehmenskommunikation einer unserer Tochtergesellschaften, einen Kommunikationsmanager (m/w/d) Standort: Berlin, Frankfurt, Garching bei München, Hamburg oder Köln Planung, Koordination und Weiterentwicklung der Pressearbeit und Unternehmenskoordination der zu betreuenden Tochtergesellschaft (BEOS AG) Inhaltliche und organisatorische Steuerung der Presseagenturen, Ansprechpartner für Presseanfragen Weiterentwicklung der internen Kommunikation und redaktionelle Aufbereitung von Kommunikationsinhalten Redaktionelle Konzeption, Verfassen und Redigieren von Unternehmenspublikationen, Pressetexten und Fachbeiträgen für verschiedene Kommunikationskanäle und Zielgruppen Koordination und Weiterentwicklung der Unternehmenskommunikation auf digitalen Kanälen, insbesondere den sozialen Medien Reporting an den Head Communications Mehrjährige Erfahrung in der Kommunikation/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen oder PR-Agenturen Ausbildung oder Studium im Bereich Journalismus, Medien- und Kommunikationswissenschaft, o.ä. Sicherer Schreibstil und ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationskompetenz Fähigkeit, komplexe Sachverhalte für verschiedene Zielgruppen, Kanäle und Formate aufzubereiten Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie gutes Zeitmanagement "Hands-On"- Mentalität und vernetztes Denken Teamplayer mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Sicherer Umgang mit sozialen Medien Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung in der Immobilien- und/oder Finanzdienstleistungsbranche wünschenswert Wir sind einer der erfolgreichsten Schweizer Asset Manager in der europäischen Versicherungsbranche. Bei uns arbeiten heißt, Dynamik im stabilen Umfeld zu leben. Unsere Mitarbeitenden machen den Unterschied. Der Mensch zählt. Für Swiss Life Asset Managers in Deutschland erbringen unsere Mitarbeitenden unter den drei Brands Swiss Life Asset Managers, CORPUS SIREO Real Estate und BEOS Dienstleistungen und entwickeln maßgeschneiderte Anlagestrategien für unsere eigenen Versicherungsgesellschaften und für Drittkunden wie zum Beispiel Pensionskassen, Anlagestiftungen, Vermögensverwalter oder Privatkunden.
Zum Stellenangebot

Referenten (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Di. 19.05.2020
Berlin
Der Bundesverband Geriatrie e.V. ist die zentrale verbandspolitische Vertretung der Geriatrien in Deutschland. Er vertritt als Spitzenverband die Interessen seiner Mitglieder, die als Träger rund 400 geriatrische Kliniken bzw. Einrichtungen, die auf die akute bzw. rehabilitative Versorgung geriatrischer Patienten spezialisiert sind, betreiben. Themenschwerpunkte sind neben der Interessenwahrnehmung die Förderung und Sicherung der Qualität der Versorgung sowie die Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte und -strukturen. Für die Geschäftsstelle in Berlin suchen wir für die Öffentlichkeitsarbeit bzw. zur Unterstützung im Bereich politische Kommunikation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referenten (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit   in Teilzeit (25 Wochenstunden). Sie betreuen die Pressearbeit, einschließlich Pflege und Ausbau der Pressekontakte mit dem Ziel der kontinuierlichen Medienpräsenz des Bundesverbandes.  Zu Ihren Aufgaben gehört die Erstellung von Texten für die Kommunikations- und Pressearbeit (Print und digital). Sie betreuen und pflegen die Website des Verbandes (Joomla) sowohl inhaltlich als auch technisch. Sie gestalten regelmäßige Newsletter und erstellen Broschüren, Info- sowie Pressematerialien. Sie verantworten die redaktionelle Betreuung der Mitteilungsseiten des Verbandes in einer Fachzeitung und verfassen entsprechende Texte. Sie setzen sich mit der Gesundheits- und Sozialpolitik auf Landes- und Bundesebene auseinander sowie der dazugehörigen öffentlichen Diskussion, erkennen Chancen und Risiken für die öffentliche Kommunikation und entwickeln daraus erfolgreiche Aktivitäten. Informationen und Ergebnisse bereiten Sie zur Weitergabe an die Geschäftsleitung sowie weitere Organisationseinheiten vor. Sie unterstützen Dritte bei der Erstellung von Buchbeiträgen oder Fachartikeln bzw. bereiten diese inhaltlich und organisatorisch vor. Sie unterstützen die Geschäftsleitung bei ihren repräsentativen Aufgaben. Eine für die Aufgabe qualifizierende Ausbildung. Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus, PR oder politischer Kommunikation. Erfahrungen in vergleichbarer Tätigkeit im Verbandsbereich bzw. im gesundheitspolitischen Umfeld Erfahrungen mit dem Content-Management-System Joomla. Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, selbstständiges und präzises Arbeiten sowie Teamfähigkeit Fähigkeit gesundheitspolitische Zusammenhänge verständlich, kreativ und zielgruppengerecht aufzuarbeiten. Interesse und Verständnis an bzw. für gesundheits- und sozialpolitische Themen. Sicherer Umgang in der Anwendung der MS-Office Programme insbesondere Word, Outlook und Power-Point. Wir bieten am Arbeitsort Berlin interessante und abwechslungsreiche Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten und eigenverantwortlichem Arbeiten in einem kleinen, netten Team mit flacher Hierarchie.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter betriebliche Grundsätze (w/m/d)

Di. 19.05.2020
Berlin
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum 01.09.2020 suchen wir Dich als Sachbearbeiter betriebliche Grundsätze (w/m/d) am Standort Pankow. Als Sachbearbeiter betriebliche Grundsätze bist Du für die Erarbeitung und Weiterentwicklung von bahnbetrieblichen Regelungen und Unterlagen für das Arbeitsgebiet Betrieb zuständig. Du stehst in ständigem Austausch mit den Bezirksleitern Betrieb und sind im Auftrag für die Aktualität und Konformität von betrieblichen Aufträgen und Betriebsstellenbüchern von Stellwerken verantwortlich. Deine Aufgaben: Du erarbeitest, aktualisierst und publizierst betriebliche Unterlagen (u.a. betriebliche Aufträge, Betriebsstellenbücher, Weisungen) im Auftrag der Bezirksleiter Betrieb Du verantwortest die Beschaffung und Verteilung von Richtlinien im Rahmen der Regelwerksverantwortung des Arbeitsgebiets Betrieb Du wirkst mit bei Schwerpunktaufgaben und Projekten im Bereich Betrieb Du entwickelst Regelwerke in Projektgruppen weiter Du bist beteiligt an betrieblichen Stellungnahmen im Auftrag der Bezirksleiter Betrieb Du erledigst Projektaufgaben im Auftrag des Arbeitsgebietsleiters Betrieb und Teamkoordinators Bezirksleiter Betrieb Dein Profil: Du bringst eine bahnbetriebliche Ausbildung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Fahrdienstleiter mit Fachwirt für den Bahnbetrieb oder ein bahnbetriebliches Studium abgeschlossen Du bist Experte im Bahnbetrieb sowie in den Prozessen Fahren und Bauen Du zeichnest Dich durch eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft aus; Loyalität, eine selbständige Arbeitsweise sowie ein sicheres und kompetentes Auftreten sind ebenfalls fest in deiner Persönlichkeit verankert Du bringst die Bereitschaft für das Notfallmanagement mit In den gängigen Softwareprogrammen (MS Office) bist du versiert. Einen Führerschein Klasse B und eine uneingeschränkte Tauglichkeit für den Bahnbetrieb bringst du mit Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Potsdam
Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands univer­sitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering. Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutsch­land­weit ein­maliges und besonders praxis­nahes inge­nieur­wissen­schaft­liches Informatik­studium an. Das HPI betreibt welt­weit beachtete univer­sitäre Forschung. Schwer­punkt der HPI-Lehre und -For­schung sind die Grund­lagen und Anwen­dungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme. Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums und zur Verstärkung des Teams ab sofort am Standort Potsdam einen Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Vollzeit und unbefristeter Anstellung Recherche und redaktionelle Aufbereitung von Themen und Projekten für verschiedene Kommu­nikations­formate und -kanäle Vorbereitung von Interviews Erstellung von Infografiken Verfassen und Versenden von Presse­informationen Bearbeitung von Presseanfragen Pflege und Ausbau des Medien-Netzwerks Medien-Monitoring Aufbereitung von Presse­inhalten für gängige Social-Media-Plattformen und Webtexten Organisation und Anleitung von Presseaktivitäten zu Studierenden­projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Kommunikations- oder Medien­wissen­schaften Erste Berufserfahrung Sehr gute Ausdrucksfähigkeit und Sicherheit in deutscher Recht­schreibung Ideen und Gespür für Themen, die den Bekanntheitsgrad des HPI weiter steigern Wiedergabe von komplexen Sachverhalten in einfacher und verständlicher Weise Hohe Affinität zu IT-Themen Versierter Umgang mit den gängigen Office-Programmen, mit Adobe Photoshop und InDesign sowie ein Auge für Design Gute Kenntnisse eines Content-Manage­ment-Systems, vorzugs­weise TYPO3, und in den gängigen Social-Media-Plattformen Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatz­bereitschaft und Teamfähigkeit Sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes, inter­nationales und dynamisches Arbeitsumfeld Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungs­gerechter und attrak­tiver Vergütung Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbüro­kratisches Miteinander Einen Arbeits­platz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrs­anbindung nach Berlin und einem bezu­schussten BVG-Ticket
Zum Stellenangebot

PR Volontär (m/w/d) mit BISS gesucht ab sofort (Vollzeit, Berlin)

Mo. 18.05.2020
Berlin
BISS PR & Commnunications ist eine leidenschaftliche und kreative PR- und Kommunikationsagentur mit Sitz in Berlin. Wir sind seit über 10 Jahren erfolgreich in der Medienlandschaft unterwegs und sind Experten in den Bereichen Travel & Hotel, Food & Beverage, Lifestyle und Nachhaltigkeit. Auf den Gebieten strategische Marken- und Produkt-PR, Content Marketing, Blogger Relations, Events und Social Media sind wir starke Partner für unsere Kunden. Zu unserem Portfolio gehören u.a. Motel One, Obertauern, Aletto Hotels, vabali spa Berlin, HR Group, HALM, Loovara, Metabolic Balance, und Schmidt Spiele. Berufsanfängern oder Quereinsteigern bieten wir einen fundierten und professionellen Einstieg in die Kommunikationsbranche: In unserem Volontariats-Programm in Berlin machen wir dir in 18 Monaten zum Kommunikations- und Beratungsprofi, mit anschließender Option als Junior Communications Consultant bei uns durchzustarten. Erstellen von Presseunterlagen und -texten / Content Creation Konzeptionelles Storytelling und individuelle Pitches: Kreative Mitarbeit an spannenden Themen für Journalisten und Influencer Netzwerkauf- und ausbau: Pflege von Medien- und Influencerkontakten Umsetzung von Medienkooperationen Mitgestaltung von Events und Kampagnen Aktiver Input für Social Media Content / Pflege der BISS Social Media Kanäle Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft Recherchen Medienbeobachtung und Erstellung von Reports Als kreativer Kopf besitzt du bereits erste praktische Erfahrungen in der PR-Branche und kennst dich in der deutschen Medienlandschaft aus. Unsere Themen sind deine Welt. Du bringst ein gutes Gespür für Menschen und Themen mit. Konkret: Ein abgeschlossenes Studium oder vergleichbare berufliche Qualifikation Mindestens 3 Monate Erfahrung (Praktika) in der Kommunikationsbranche: PR-Agentur oder Unternehmen/Presseabteilung Teamfähigkeit verbunden mit eigenverantwortlicher, strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise Kommunikationsstärke, Kreativität und Kontaktfreude Ein freundliches und umgängliches Wesen Neugierde und Offenheit für neue Themen, die auch mal „out of the box“ sein können Textsicherheit und ein sehr gutes Sprachgefühl Sicherer Umgang mit allen MS Office-Anwendungen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine fundierte „PR-Ausbildung“ in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen persönlichen Gestaltungsfreiraum – wir sind immer offen für neue Ideen Einen großen Verantwortungsspielraum, der individuell auf dich zugeschnitten wird Ein vielfältiges Aufgabenspektrum in spannenden Branchen Ein Kundenportfolio mit nationalen und internationalen Unternehmen und Marktführern Ein großes und starkes Netzwerk an Medien, Influencern und Partnern, in das wir dich integrieren Ein Arbeitsplatz in einem schönen und großen Altbaubüro mitten in Berlin Obst, Kaffee aus frisch gemahlenen Bohnen (oder auch Tee) und regelmäßig stattfindende Teamevents Langfristige Perspektiven
Zum Stellenangebot

PR-Experte / Content-Spezialist / Redakteur* – Themen Governance, Risk, Compliance

So. 17.05.2020
Berlin
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: G-CC-3624*w/m/dWir suchen einen erfahrenen Unternehmenskommunikator*, der im Fachbereich Communications als Themenspezialist* schwerpunktmäßig für die Themen Corporate Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) verantwortlich ist und diese kommunikationsseitig sowohl konzeptionell als auch inhaltlich verantwortet. Folgende spannende Aufgaben erwarten Sie:Kontinuierlicher und selbstständiger Ausbau der eigenen fachlichen Expertise zum thematischen Schwerpunktthema GRCEntwicklung und Fortentwicklung einer integrierten Kommunikationsstrategie und -planung zum Schwerpunktfeld GRC Kontinuierliche Synchronisierung mit den für dieses Schwerpunktthema relevanten Fachbereichen bei IAVEntgegennahme von Kommunikationswünschen aus den Fachbereichen und Einbringung eigener KommunikationsimpulseErstellung und Abstimmung textlich-redaktioneller Beiträge mit hohem Qualitätsanspruch und adressatengerechter Aufbereitung für verschiedene interne und externe Stakeholder und in unterschiedlichen Darstellungsformaten (wie z. B. Meldungen, Interviews, Leitfäden etc.)Inhaltlicher Sparringspartner* für die Medien- / Kanalexperten im Fachbereich Communications, um fachliche Qualität und Konsistenz auch jenseits textlicher Formate (z. B. in Form von Infografik, Video etc.) sicherzustellen sowie ein sauberes „Ausspielen“ der Kommunikationsmaßnahmen zu gewährleistenBriefing und Steuerung von Agenturen / DienstleisternErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom-, Masterniveau) im Bereich Medien-, Kommunikations-, Kulturwissenschaften oder JuraMindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung als PR-Experte* auf Beratungs- und/oder UnternehmensseiteVorhandene Fachkenntnisse / Vorerfahrungen im Themenbereich Corporate Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC)Fähigkeit, komplexe Themen schnell zu durchdringen und anschließend zielgruppengerecht, verständlich und spannend aufzubereitenLust auf und an Sprache sowie ein exzellentes schreiberisches HandwerkHohes Maß an Eigeninitiative gepaart mit Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und LösungsorientierungReisebereitschaftVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal