Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 15 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Bildung & Training 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 5
Praxispersonal

Study Nurse (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Mannheim
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufge­nommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fach­kliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sucht für die Neurologische Klinik (Klinik­direktor: Prof. M. Platten) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre mit der Möglichkeit einer späteren Verlängerung, in Voll- oder Teilzeit eine Study Nurse (m/w/d) Organisatorische und administrative Unterstützung des Ärzteteams bei der Durchführung multizentrischer klinischer Studien Organisation von protokollgerechten Studienabläufen (z. B. Rekrutierung, Terminvereinbarungen, Visiten­planung und -begleitung, Probenversand, Anforderung von Studienmaterialien) Betreuung von StudienpatientInnen (Planung, Durchführung und Dokumentation von Studienvisiten inkl. Durchführung von studienspezifischen Maßnahmen wie z. B. venöse Blutentnahmen, Erhebung von Frage­bögen) Studien-Dokumentation in deutscher und englischer Sprache (sowohl in Papierform als auch Datenbank­basiert bzw. KIS-basiert) Vorbereitung und Begleitung von Initiierungen, Monitorbesuchen, internen Studienmeetings, ggf. Audits und ggf. Inspektionen Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, MFA / MTA oder gleichwertige Qualifikation Erfahrung in der Durchführung von klinischen Studien, Zusatzqualifikation im Bereich Studienassistenz wünschenswert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, gute EDV-Kenntnisse der Standardanwendungen Windows und MS Office Kommunikative Kompetenz und organisatorisches Geschick Sorgfältige, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise im Team Eine mit hoher Verantwortung verbundene Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung durch das interne Bildungsprogramm der Universität Heidelberg Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/n (m/w/d) in Voll-/Teilzeit im Vor- und Nachmittagsdienst

Mo. 12.04.2021
Mannheim
Wir sind eine moderne, innovative, kardiologische Schwerpunktpraxis in Mannheim. Die Praxis besteht seit 25 Jahren und ist in Mannheim fest etabliert. Wir sind nach Iso 9001:2000 zertifiziert und bieten ein breites Spektrum an kardiologischer Diagnostik. Für unsere kardiologische-Schwerpunktpraxis suchen wir ab sofort zwei nette Kolleginnen. Organisatorische und administrativen Tätigkeiten Durchführung von Untersuchungen (z.B.  EKG, Labor, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG) Vorbereitung der Patienten auf die Untersuchungen Assistenzaufgaben in der Diagnostik (u.a. TEE, Stressecho, Schrittmacher-Ambulanz) Abgeschlossene Ausbildung als MFA Freude an der Arbeit und Einsatzbereitschaft Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit  Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und Empathie im Umgang mit unseren Patienten. EKG Grundkenntnisse Freude und Spaß am Lernen. Arbeitszeiten von Montag bis Freitag (keine Samstagsschicht) Eine moderne Praxis mit modernsten medizin-technischen Geräten, die uns dabei unterstützen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen gezielt, frühzeitig und sicher zu erkennen und zu behandeln. Möglichkeiten für interne und externe Fort- und Weiterbildung. Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleginnen. Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem ebenso motivierten, wie freundlichem Team. Berücksichtigung der eigenen Urlaubsplanung, soweit möglich. Übertarifliche Bezahlung. 30 Urlaubstage Kostenfreie Parkplätze und Übernahme der Fahrkartenkosten Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Getränke unbefrister Vertrag
Zum Stellenangebot

Fachkraft zur Anfertigung von Mammographie Röntgenaufnahmen (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
Die zertifizierte Mammographie-Screening-Einheit Pfalz ist eine der größten Screening-Einheiten Deutschlands und betreibt Mammographie-Erstellereinheiten an fünf Standorten in einem regional übergreifenden Konzept. Die Einheit ist vollständig digitalisiert und bietet online Videokonferenzen sowie online Fortbildungen. Jährlich werden über 45.000 Mammographien und im Rahmen der Abklärungsdiagnostik über 500 Biopsien durchgeführt. Die Mammographie-Screening Einheiten in Kandel, Neustadt/Weinstraße, Kaiserslautern und in Ludwigshafen /Rhein suchen ab sofort jeweils eine radiologische Fachkraft zur Anfertigung von Mammographie Röntgenaufnahmen in Vollzeitstelle. Erstellung von Screening-Mammographien Anfertigung von Spezialaufnahmen für die Abklärungsdiagnostik Assistenz bei Mamma-Biopsien Durchführung der täglich und monatlich anfallenden Konstanzprüfungen Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur / zum: MTRA , MTLA (w ,d, m) MFA (w, d , m) Gesundheits- und Krankenpflegerin/er (w, d, m) ZFA (w, d, m) Das bringen Sie mit Ein vorhandener Strahlenschutzkurs wäre von Vorteil aber nicht Bedingung Bereitschaft für einen professionellen Umgang mit unseren Patientinnen   Teamfähigkeit Eine verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise                      Wir bieten Ihnen eine Festanstellung    Eine moderne Praxis Ein qualifiziertes, nettes und engagiertes Team Regelmäßige Fortbildungen Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddiensten 30 Tage Urlaub Übernahme der Kosten für die Ausbildung zur radiologischen Fachkraft Eine übertarifliche Bezahlung 13. Monatsgehalt VWL Eine Startprämie von 2000 Euro Übernahme der Kosten für einen KITA-Platz Übernahme eventuell anfallender Umzugskosten
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger OP oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Lorsch, Hessen
Die Schön Klinik Lorsch befindet sich in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Als Teil unseres interdisziplinären Teams übernehmen Sie das Instrumentieren, Assistieren und Springertätigkeiten im OP für die Bereiche Orthopädie- und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie sowie Schulterchirurgie. Sie sind zuständig für die Vor- und Nachbereitung von Operationen und verantworten die Vorbereitungs-, Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen am Patienten bei operativen Eingriffen. Gemeinsam im Team sorgen Sie für reibungslose OP-Prozesse in unseren vier OP-Sälen und arbeiten interdisziplinär sowie vertrauensvoll mit unseren Fachabteilungen zusammen. Nach erfolgreicher Einarbeitung nehmen Sie am OP-Rufdienst teil (keine Hausdienste). Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger oder Operationstechnischen Assistenten (OTA) (m/w/d). Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich wäre, dass Sie eine Fachweiterbildung und/oder erste Berufserfahrung im OP mitbringen. Sie haben Freude an konstruktiver und interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem dynamischen, motivierten Team. Gute kommunikative Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen für unsere Patienten runden Ihr Profil ab. Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum Teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre Abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifizierten Klinik „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen Starterprämie von 2.000 EUR 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr  Günstige private Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen Vergünstigte Mitgliedschaft bei zahlreichen Sporteinrichtungen Fahrradleasing durch CompanyBike Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

(Senior) Clinical Data Manager / Medizinischer Dokumentar (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Heidelberg
HUMMINGBIRD DIAGNOSTICS ist ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit Sitz in Heidelberg. Für die Gesundheit von morgen entwickeln wir IVD-Tests zur Früherkennung von Krankheiten für die personalisierte Medizin und das Gesundheitsmonitoring. Unser Ziel ist es, Tests zur Früherkennung von Krankheiten mithilfe einfacher und nicht-invasiver Blutuntersuchungen zu entwickeln, um Menschen mit wenigen oder keinen Symptomen zu helfen, schnellstmöglich die Behandlung zu erhalten, die sie benötigen. Als Verstärkung unseres Clinical Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Betreuung unserer Lungenkrebs- sowie weiterer onkologischer und neurodegenerativer Studien einen (SENIOR) CLINICAL DATA MANAGER / MEDIZINISCHEN DOKUMENTAR (m/w/d) in Teil-/Vollzeit Sicherstellung hoher Datenqualität, Datenreview und Query-Management Programmierung von Datentransformationen und speziellen Plausibilitätsprüfungen (z. B. mit SAS) Weiterentwicklung bestehender und selbstständige Erstellung neuer Studiendatenbanken Design und Entwicklung von Datenmanagementstrukturen und Case Report Forms, einschließlich eCRF-Design und -Spezifikationen Entwicklung, Erstellung und Pflege aller erforderlichen Datenverwaltungsdokumente (z. B. Anleitungen, SOPs, Datenmanagement- und Datenvalidierungspläne (DMP, DVP)) Datentransfers, -integration, und -aggregation zur Vorbereitung der statistischen Auswertungen Unterstützung bei der Erfassung, Zusammenstellung und Dokumentation der klinischen Daten aus unseren Studien Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem medizinisch-technischen Beruf oder eine Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar (m/w/d, FH) oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im klinischen Datenmanagement/bei klinischen Studien (CRO, Industrie oder Universität) Erfahrung mit elektronischen Datenerfassungssystemen (EDC) und CDM-Tools Erfahrung mit CDISC-Datenstandards und gute SAS-/Python-Base-Programmierkenntnisse Gute Kenntnisse in mindestens einem DBMS, idealerweise FileMaker, Microsoft SQL Server oder Microsoft Access Freude an der Arbeit mit Daten Mathematisch-statistisches Grundverständnis Gute Kenntnisse von GCP und den anwendbaren ICH-Richtlinien Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freude an Verantwortung Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten Die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit Eine gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf Ein internationales, attraktives Arbeitsumfeld Die Möglichkeit, Ihr Wissen breit anzuwenden Verantwortung für den Bereich Clinical Data Management
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent im Bereich translationaler onkologischer Forschung (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Sektion Pädiatrische Hirntumore und KiTZ Clinical Trial Unit (ZIPO), Klinik für Pädiatrische Onkologie, Hämatologie, Immunologie und Pulmonologie einen Technischen Assistenten im Bereich translationaler onkologischer Forschung (m/w/d) Voll-/Teilzeit – JobID: P0055V176 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Eine Entfristung/Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Das Hopp-Kindertumorzentrum Heidelberg (KiTZ) ist eine gemeinsame Einrichtung vom Universitätsklinikum Heidelberg und Deutschem Krebsforschungszentrum (DKFZ). Als „Comprehensive Cancer Center“ verbindet das KiTZ interdisziplinäre Patientenversorgung mit exzellenter Krebsforschung aus einer Hand. Am KiTZ wird Personalisierte Onkologie als zentrumsweites Programm verfolgt. Im Rahmen molekularbiologischer, biochemischer und zellbiologischer Experimente führen Sie nach Planung mit den beteiligten Projektleitern eigenständige Arbeiten durch und unterstützen zudem wissenschaftliche Mitarbeiter. Weiter umfasst das Aufgabenspektrum tierexperimentelles Arbeiten sowie die Vorbereitung der damit verbundenen Behördeneinreichungen, die interne und externe Koordination dieser Experimente und die Betreuung präklinischer Analysemethoden zur Untersuchung der Blut-Hirn-/Blut-Tumorschranke (zerebrale Mikrodialyse). Ausbildung zur biologisch-technischen Assistenz oder gleichwertig Zertifikat Versuchstierkunde für die EU-Funktionen A, C, D bzw. FELASA Kategorie Kurs B Nach Möglichkeit erste Erfahrung in der Durchführung von in vivo Experimenten (stereotaktische Implantation, Injektion, Medikamentensondierung, Blutabnahme, Nahttechniken) Hohe Zuverlässigkeit in der Umsetzung und Dokumentation von Experimenten Erfahrung in der Anfertigung und Färbung von Gewebeschnitten Molekularbiologische Kenntnisse und praktische Erfahrung: z. B. Klonierung von Plasmiden Gute Englischkenntnisse Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zur Übernahme von einzelnen Wochenenddiensten Selbstständigkeit, Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Dokumentar Datenmanagement (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Die Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Dokumentar Datenmanagement (m/w/d) Voll-/Teilzeit mgl. – JobID: P0025V369 Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Eine Entfristung / Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung führt zahlreiche nationale und internationale Forschungsprojekte zum Thema Versorgungsforschung in der Allgemeinmedizin durch. Das abteilungsinterne Kompetenzteam Studien- und Projekt­management in dem die Stelle angesiedelt ist, als zentrale interne Organisationsstruktur, ist u. a. zuständig für den reibungslosen Ablauf aller laufenden wissenschaftlichen Projekte. PRiVENT, eine multizentrische Studie, verfolgt das Ziel invasiver Langzeitbeatmung vorzubeugen und damit auch die Zahl außerklinisch beatmeteter Patienten zu reduzieren. Sie wird vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (Förderkennzeichen: 01NVF19023) gefördert. Gemeinsam mit der Thoraxklinik Heidelberg gGmbH und drei weiteren Weaning-Zentren in Baden-Württemberg sowie namhaften Projektpartnern möchten wir in Zusammenarbeit mit 40 Kooperationskliniken dazu beitragen Entwöhnung von Beatmung zu erleichtern. Im Rahmen der Interventionsstudie werden Daten mittels elektronischer Prüfbögen in REDCap erhoben. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen medizinischen Dokumentar, um den beteiligten Zentren bei Fragen rund um die Datenerfassung zur Seite zu stehen sowie das Query-Management verantwortungsvoll zu betreuen. Unterstützung Datenmanagement klinischer Daten Qualitätskontrolle, Query-Management, Implementierung des Datenerfassungssystems Beantwortung von Fragen teilnehmender Krankenhäuser, Statusberichte Aufbereitung der Daten für die Archivierung und Data sharing Durchführung von Studien im ambulanten oder stationären Bereich der Gesundheitsversorgung Mitarbeit bei der Organisation der prüfplangerechten Studiendurchführung Unterstützung von Arztpraxen und Kliniken bei der Studienumsetzung Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar oder vergleichbare Ausbildung Gute IT-Kenntnisse (Access, Excel, eCRF-Systeme z. B. REDCap, Programmierkenntnisse, SQL) Erfahrung und Fortbildung im Bereich Datenmanagement klinischer Studien wünschenswert Erfahrungen im Datenmanagement einer Einrichtung des Gesundheitswesens Fundierte Kenntnisse in ICH-GCP sind wünschenswert Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise und bringen Freude an der Zusammenarbeit mit unserem Team sowie den Projektteilnehmern mit Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Stationsassistenz (m/w/d) Chirurgie

Di. 06.04.2021
Mannheim
Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Für die Chirurgische Klinik, Station 1-51 und 1-42, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, unbefristet, eine Stationsassistenz (m/w/d) Die Stationsassistenz unterstützt die Pflegefachkräfte u. a. bei medizinischen Tätigkeiten und allgemeinen administrativen Aufgaben. Ansprechpartner für die ein- und ausgehenden Anfragen / Telefondienst Aufnahme und Entlassung der Patienten / Koordination der internen und externen Transportfahrten Administrative Tätigkeiten (z. B. Visitenausarbeitung, Pflege der Patientenakten, Postbearbeitung) Vor- und zubereitende Tätigkeiten von Medikamentenanordnungen/-änderungen, Medikamente richten (4 Augen Prinzip) Medizinische Tätigkeiten wie anamestische Gespräche, Blutdruck- und Blutzucker-Messungen Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in Einen sicheren und serviceorientierten Umgang mit Patienten und Angehörigen sowie mit den Schnittstellen Gewissenhafte Arbeitsweise und gute PC-Kenntnisse, idealerweise Kenntnisse in SAP Fachkompetenz um das Stationsteam vor Ort zu entlasten Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum in attraktiver Lage im Herzen Mannheims Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team, welches Sie gerne im Rahmen einer Hospitation kennen lernen können Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung Eine gute Verkehrsanbindung sowie die vergünstigte Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch das Jobticket Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages TVöD-K sowie betriebliche Altersvorsorge Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Heidelberg
Das ETHIANUM ist eine moderne Privatklinik mit den Disziplinen Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie, Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und weiteren, sowie dem Angebot von Leistungen der Gesundheitsförderung. Die Praxis betreut auch Abteilungen der Universitätsklinik Heidelberg und benachbarter Krankenhäuser im Plastisch-Chirurgischen Bereich. Außerdem leiten die Praxisinhaber die Sektion für Plastische Chirurgie am Krankenhaus Salem in Heidelberg. Zur Unterstützung suchen wir baldmöglichst eine Medizinische Fachangestellte / MFA (m/w/d) Terminmanagement, Telefonservice sowie Organisation des Sprechstundenablaufes Assistenz während der Sprechstunde einschließlich Verbandswechsel, Entfernung von Nahtmaterial sowie Vorbereitung von Injektionen Dokumentation innerhalb der elektronischen Patientenakte Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum MFA Sie verfügen bereits über erste Berufserfahrung Erfahrung in der Benutzung von Krankenhausinformationssystemen Teamfähigkeit, Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit Verantwortungsbewusstsein und Serviceverständnis kennzeichnen Ihren Arbeitsstil Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer topmodern ausgestatteten Klinik Wertschätzende Bezahlung und interessante Sozialleistungen Eine strukturierte Einarbeitung Keinen Klinikbetrieb von Weihnachten bis Anfang Januar Für Ihr leibliches Wohl ist in der Kantine mit abwechslungsreichen Gerichten und Salaten gesorgt Mitarbeiterevents (Sommerfest, Weihnachtsfeier, Drachenbootcup u.v.m.) Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem kollegialen und innovativen Team Ein kostenfreies Jobticket oder einen Zuschuss zum PKW Stellplatz Sehr gute Erreichbarkeit der Klinik mit öffentlichen Verkehrsmitteln (250 Meter bzw. 3 Gehminuten)
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmazeutisch Technische Assistenten (m/w/d) in der telefonischen Kundenbetreuung

So. 04.04.2021
Ludwigshafen am Rhein
medpex ist eine der größten deutschen Versand­apotheken und damit ein wichtiger Player in gleich zwei der spannendsten Wachstums­märkte: E-Commerce und Healthcare. In namhaften Tests erhielt die Versand­apotheke Bestnoten für zuverlässigen Service, gute Beratung und schnelle Lieferung.Beheimatet in der Rhein-Neckar Region versenden wir rund 500.000 Pakete pro Monat – deutsch­landweit an über sieben Millionen Kunden.Wir sind ein junges und innovatives Unter­nehmen mit einer ausge­prägten Firmen­kultur, einem gehörigen Schuss Start-up und stetigem Wachstum. Aktuell sind über 550 Mitarbei­terinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt.Um weiter zu wachsen, brauchen wir mehr von unserem wichtigsten Erfolgs­faktor: begabte, quali­fizierte und motivierte Mitarbeiter. Dafür suchen wir ab sofort zuverläs­sige und engagierte PTA / Pharma­zeutisch Technische Assistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in der Telefonischen Kunden­betreuung für unsere Büros in Ludwigshafen. Du bist für die pharma­zeutische Kunden­beratung per Telefon und E-Mail verant­wortlich und beant­wortest eingehende Post­sendungen unserer Kunden Du bist für die Bearbeitung von Ersatz­artikeln und die damit verbundene Recherche, Überprüfung und Dokumentation zuständig Du sorgst für die Sicher­heit unserer Kunden, indem Du gemeldete Unverträg­lich­keiten kontrollierst und dokumentierst Eine abgeschlossene Berufs­ausbildung als PTA Hohe Leistungs­bereit­schaft und Motivation Eine gewissen­hafte und team­orientierte Arbeits­weise Unser Team arbeitet montags – freitags abwechselnd in zwei Schichten von 8:00 – 16:30 Uhr und 11:30 – 20:00 Uhr sowie mindestens zwei Samstage (8:00 – 14:00 Uhr) im Monat. Die Arbeits­zeiten bei Teil­zeit besprechen wir individuell mit Dir. Ein dynamisches und hochmotiviertes Team Duz-Kultur und kein Dresscode Einen sicheren Arbeits­platz in einem wachsenden Unternehmen Regelmäßige pharma­zeutische Schulungen innerhalb der Arbeitszeit Großzügige Spät­zuschläge ab 18:30 Uhr Klimatisierte Räumlich­keiten mit Obstkorb, Kaffee-, Wasser- und Tee- Flatrate und vielen anderen Extras Exklusive Mitarbeiter­rabatte Einmal im Quartal die heiß­begehrte medpex Wohlfühlbox Individuelle Weiter­bildungs- und Entwicklungs­möglich­keiten Berufseinsteiger aufgepasst: Wir erstatten Dir die Gebühren für die PTA-Schule und bieten Dir die Mög­lichkeit, Deine pharma­zeutischen Kenntnisse konti­nuierlich auszubauen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal