Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 65 Jobs in Potsdam

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 53
  • It & Internet 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 57
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Teilzeit 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Praxispersonal

MFA / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Mi. 30.09.2020
Berlin
Unsere moderne Venenpraxis im Herzen von Berlin nahe Kadewe sucht freundliche KollegInnen für den Empfang und den ambulanten OP-Bereich. Egal ob Berufseinsteiger oder Profi – wir haben für Sie die passenden Einsätze. Patientenannahme und Terminkoordination Vorbereitung der Patienten für ärztliche Beratungen Durchführung von diagnostischen Tätigkeiten Vorbereitung von Arztbriefen und Befunde Unterstützung bei der Abrechnung Allgemeine administrative Tätigkeiten eine abgeschlossene Berufsausbildung als MFA, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Operationstechnischer Assistent Freundlichkeit, Kommunikationsstärke Verbindliches Auftreten und sehr gutes Ausdrucksvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse und sicherer Umgang mit dem PC Englisch von Vorteil Zuverlässigkeit, Organisationstalent & jederzeit engagiert Spaß an der Arbeit & im Team Nach 6-monatiger Probezeit Übernahme in einen unbefristeten Arbeitsvertrag Einen modernen Arbeitsplatz individuelle Arbeitszeitmodelle von Voll- bis Teilzeit – der passende Vertrag für Sie verlässliche Dienstplanung attraktive Vergütung- auch über den Tarifvertrag hinaus 30 Tage Urlaub Fort- & Weiterbildungen Wertschätzung & Begegnung auf Augenhöhe Firmenfeste Öffentliche Verkehrsmittel direkt vor der Tür elektronische Arbeitszeiterfassung
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Operationstechnische Assistenten/Assistentinnen (OTA), Medizinische Fachangestellte (MFA) - Funktionsbereich Endoskopie (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Operationstechnische Assistenten/Assistentinnen (OTA), Medizinische Fachangestellte (MFA) - Funktionsbereich Endoskopie (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie, Funktionsbereich Endoskopie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. Assistenz bei allen diagnostischen und interventionellen Endoskopien Überwachung und Betreuung der Patienten/Patientinnen vor, während und nach der Untersuchung Vorbereitung und Aufbereitung des endoskopischen Instrumentariums unter Beachtung der speziellen Hygienevorschriften Koordination von Terminen und Untersuchungsabläufen, einschließlich einer optimalen Vor- und Nachbereitung der Endoskopieeinheit Teilnahme am Endoskopie-Rufbereitschaftsdienst abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in möglichst mit Zusatzqualifikation Endoskopie-Fachpflege oder als operationstechnische/r Assistent/in (OTA) oder als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) Berufserfahrung in der Endoskopie oder ähnlichem Funktionsbereich ist wünschenswert aber keine Bedingung technisches, manuelles und organisatorisches Geschick Teamfähigkeit PC-Grundkenntnisse eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team fundierte Einarbeitung attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut CNE – ein multimediales Fortbildungskonzept für Gesundheits- und Krankenpflege kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ein unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie ein mit Sachgrund befristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/-assistent - MTRA (m/w/d) u.a. für STEMO

Mi. 30.09.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/-in – MTRA (m/w/d) u. a. für STEMO für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum Neukölln u. a. für die Tätigkeit im Stroke-Einsatz-Mobil (STEMO), zum nächstmöglichen Termin. Im Institut für Radiologie und Interventionelle Therapie / Institut für Neuroradiologie / MVZ-Radiologie werden sämtliche diagnostischen und interventionellen Leistungen für das gesamte Klinikum, das MVZ und die angeschlossene große Rettungsstelle erbracht. Das Institut verfügt über zwei Mehrzeilen-Spiral-CTs, zwei leistungsfähige 1,5T MRTs, je eine monoplane und biplane DSA, einen digitalen Durchleuchtungsplatz, digitale Mammografie mit Stereotaxie sowie mehrere digitale Projektionsradiografieplätze und leistungsfähige Ultraschallgeräte. Im Verbund mit den weiteren acht Vivantes-Kliniken steht eine komplette digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS/PACS). nach Absolvierung einer vom Arbeitgeber finanzierten Zusatzausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in: Durchführung von CT-Untersuchungen im Stroke-Einsatz-Mobil (STEMO) anfertigen projektionsradiografischer Röntgenaufnahmen mit Festkörperdetektor und Speicherfoliensystem Durchführung kernspintomografischer Untersuchungen an hochmodernen MRT-Untersuchungsgeräten sowie von Computertomografien am 128-Zeilen – CT digitale Bildnachverarbeitung (3D-Modelling, TAVI, funktionelle Herzanalyse) an CT und MRT Mitwirkung bei interventionsradiologischen Eingriffen und bei Gefäßuntersuchungen aller Körperregionen Komplett digitale Datenbearbeitung im Krankenhausinformationssystem (KIS) und Radiologieinformationssystem (RIS) Bildarchivierung und Bildkommunikation im Bildarchivierungssystem (PACS) Teilnahme am Schichtdienst Ausbildung und staatliche Anerkennung als Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) nach Möglichkeit Erfahrung mit den verschiedenen bildgebenden Modalitäten sichere EDV-Kenntnisse, insb. Vertrautheit mit KIS, RIS und PACS patientenorientierte, selbstständige Arbeitsweise und zuweiserorientiertes Auftreten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung unbefristete Beschäftigung Interessanter Arbeitsplatz in einem komplett digitalen und filmlos arbeitenden Röntgeninstitut Mitarbeit in einem hoch motivierten Team Möglichkeit zur Fortbildung in allen schnittbildgebenden Verfahren und in der interventionellen Radiologie Kostenübernahme einer arbeitgeberfinanzierten Zusatzausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in
Zum Stellenangebot

Operationstechnischer Assistent (m/w/d) - bis zu 5.000 Euro Grundgehalt

Mi. 30.09.2020
Hamburg, Köln, Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Leipzig, Bonn, Hannover
MediCare ist ein international tätiger, auf den Medizinbereich spezialisierter,Personaldienstleister.   Unsere Mitarbeiter stehen für uns im Mittelpunkt. Work-life Balance, modern working und selbstbestimmtes Arbeiten sind für uns keine Fremdwörter, sondern Alltag. Wir stehen hinter unseren Mitarbeitern, denken und handeln pragmatisch und gehen auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter ein.   Wir sind von Hamburg bis nach Freiburg, von Düsseldorf bis Dresden vertreten. Work & Travel: Wenn Ihnen die Lust nach Reisen ist, sprechen Sie uns einfach an.   Für einen Kunden suchen wir derzeit bundesweit in Hamburg, Köln, Dortmund, Frankfurt/Main, Berlin, Leipzig, Bonn, und Hannover.   Operationstechnischer Assistent (m/w/d)   Unser Versprechen 35-Stunden-Woche (Vollzeit) Unbefristeter Arbeitsvertrag Bis zu 5.000 € brutto Grundgehalt Betriebliche Altersvorsorge arbeitgeberfinanziert mit 150 € monatlich Zuschläge für Sa-, So- und Feiertage, Nachtschichten und Überstunden Fahrtkostenerstattung oder Firmenauto Betriebliche Krankenversicherung Kostenbeteiligung an Fort - und Weiterbildungen Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Prämie   Ihre Einsätze können mit uns individuell besprochen werden: ob regionaler oder bundesweiter Einsatz, ob Schichtdienst oder feste Arbeitszeiten, Voll- oder Teilzeit – wir halten unser Versprechen.   Ihr Arbeitsalltag bei uns Abwechslung und individuelles Arbeiten Sie instrumentieren und assistieren bei medizinischen Eingriffen Vor- und Nachbereitung von Operationen Sie führen die Vorbereitungs-, und Überwachungs- und Nachsorgemaßnahmen an Patienten bei operativen Eingriffen durch Sie arbeiten interdisziplinär mit allen anderen Berufsgruppen Planung und Dokumentation der Pflegemaßnahmen   Unsere Wünsche an Sie Ein angenehmes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Wertschätzender Umgang mit Patienten und Angehörigen Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) mit Fachweiterbildung im OP-Bereich oder eine Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w) Spaß an deiner Arbeit Flexibilität und der Wunsch nach etwas Neuem   Sie würden gerne mehr erfahren?  Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir sind telefonisch oder per Email für Sie da.    Wie können Sie sich bewerben? Telefonisch, über unsere Homepage, per E-Mail oder auch ganz klassisch in Papierform.   Wie geht es nach Ihrer Bewerbung weiter? Wir melden uns sehr schnell bei Ihnen und machen mit Ihnen einen Termin zum Kennenlernen in Ihrer Nähe aus. Dabei gehen wir genau darauf ein, was Sie sich vorstellen und wünschen.  In einem offenen Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob wir zusammenpassen, und Sie erhalten direkt im Gespräch ein offenes Feedback.  Kein langes Warten – machen Sie sich selbst ein Bild von uns und überzeugen sich. Frau Tanja Müllerbewerbung@medicare-personal.de Mobil: +49 1520 6512837 in Hamburg [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot

Operationstechnische / Anästhesietechnische Assistenten (m/w/d) für unseren Zentralen OP

Di. 29.09.2020
Potsdam
Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam ist mit mehr als 1.100 Betten und 29 Fachabteilungen einer der größten Schwerpunktversorger in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Jährlich werden hier über 2.000 Kinder geboren, 48.000 Menschen erstversorgt und 39.500 Patienten stationär behandelt. Zur Klinikgruppe Ernst von Bergmann gehören neben der Kinder- und Jugendklinik eine Poliklinik, ein MVZ, Senioreneinrichtungen, eine Servicegesellschaft sowie eine Cateringtochter. Überregional ist die Klinikgruppe mit Klinikstandorten in Bad Belzig und Forst aktiv und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung  Operationstechnische / Anästhesietechnische Assistenten (m/w/d) für unseren Zentralen OP fachgerechte Vor- und Nachbereitung von Operationen  Assistenz bei Anästhesieverfahren Instrumentiertätigkeiten im OP Dokumentation aller pflegerischen Tätigkeiten Sicherstellung der Einhaltung aktueller Hygienerichtlinien abgeschlossene Ausbildung als Operationstechnische/ Anästhesietechnische Assistenz, Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit OP Erfahrung Fachweiterbildung bzw. Erfahrungen im OP und in der Anästhesie sind wünschenswert Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit Kommunikations- und Teamfähigkeit unbefristetes Arbeitsverhältnis 5000 € Antrittsprämie brutto Arbeit im Zentral-OP mit Tageslicht krisensicherer Arbeitsplatz attraktiven Einstieg durch Einführungsveranstaltungen und persönliche Ansprechpartner Arbeit mit elektronischer Krankenakte tarifliche Vergütung sowie betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlungen Kantine auf dem Campus mit vergünstigten Mitarbeiterpreisen Kindertagesstätte "Bergmännchen" auf dem Klinikcampus
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte

Di. 29.09.2020
Berlin
Wir sind eine Kinderwunschpraxis im Herzen von Berlin. Wir bieten unseren  Patientinnen und Patienten alle in Deutschland erlaubten Therapien an. Unser engagiertes Team besteht  aus unseren beiden geschäftsführenden Ärzten Fr. Dr. med. W. Wilkening und Herrn Dr. med. D. Peet, 3 weiteren angestellten Ärzten, 9 Mitarbeiterinnen (Biologen und MTA‘ s) in unserem  Reinraumlabor 15 Mitarbeiterinnen (Hotelfachangestellte ,Krankenschwestern und Arzthelferinnen) für die Bereiche:  Rezeption,  Blutlabor und den kleinen Stationsbereich.- und unserer Sekretärin Wir sind trotz unserer Größe ein sehr familiäres Team. Individualität bei der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig.Zu den Aufgaben des neuen Mitarbeiters/ in gehören: Patientenannahme und Betreuung an der Rezeption Blutentnahmen Anleitung zur Selbstinjektion und Erklärung von Medikamenten Postoperative Betreuung auf der Station Wir suchen einen/eine engagierten Arzthelfer/in oder Krankenschwester/Pfleger  für Voll- oder Teilzeit und Interesse an unserem interessanten Fachgebiet. Zu den Aufgaben des neuen Mitarbeiters/ in gehören: Patientenannahme und Betreuung an der Rezeption Blutentnahmen Anleitung zur Selbstinjektion und Erklärung von Medikamenten Postoperative Betreuung auf der Station Wir erwarten einen engagierten Mitarbeiter-oder Mitarbeiterin mit abgeschlossener Berufsausbildung.Wir bieten eine nette Atmosphäre, hilfsbereite Mitarbeiter/ innen, Teamgeist und natürlich auch fachspezifische interne, sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir zahlen mindestens Tariflohn. Wir übernehmen die Kosten der BVG-Monatskarte. Wir übernehmen die betriebliche Altersvorsorge. Wir bieten 30 Tage Urlaub für alle Mitarbeiter/innen.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Radiologieassistentin/-assistent - MTRA (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinisch-technische/r Radiologieassistentin/-assistent - MTRA (m/w/d) für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum Neukölln, zum nächstmöglichen Termin. Im Institut für Radiologie und Interventionelle Therapie / Institut für Neuroradiologie / MVZ-Radiologie werden sämtliche diagnostischen und interventionellen Leistungen für das gesamte Klinikum, das MVZ und die angeschlossene große Rettungsstelle erbracht. Das Institut verfügt über zwei Mehrzeilen-Spiral-CTs, zwei leistungsfähige 1,5T MRTs, je eine monoplane und biplane DSA, einen digitalen Durchleuchtungsplatz, digitale Mammografie mit Stereotaxie sowie mehrere digitale Projektionsradiografieplätze und leistungsfähige Ultraschallgeräte. Im Verbund mit den weiteren 8 Vivantes-Kliniken steht eine komplette digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS/PACS). Zudem wird ein Stroke-Einsatzmobil (STEMO) der Berliner Feuerwehr durch die MTRA’s der Radiologie besetzt. Anfertigen projektionsradiografischer Röntgenaufnahmen mit Festkörperdetektor Durchführung kernspintomografischer Untersuchungen an hochmodernen MRT-Untersuchungsgeräten sowie von Computertomografien am 128-Zeilen-CT digitale Bildnachverarbeitung (3D-Modelling, TAW), funktionelle Herzanalyse) an CT und MRT anfertigen von Mammographien, incl. Stereotaxien und Vakuumsaugbiopsien Assistenz bei Durchleuchtungs- und Ultraschalluntersuchungen komplett digitale Datenbearbeitung im Krankenhausinformationssystem (KIS) und Radiologieinformationssystem (RIS) Bildarchivierung und Bildkommunikation im Bildarchivierungssystem (PACS) Teilnahme am Schichtdienst Ausbildung und staatliche Anerkennung als medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in (MTRA) nach Möglichkeit Erfahrung mit den verschiedenen bildgebenden Modalitäten sichere EDV-Kenntnisse, insb. Vertrautheit mit KIS, RIS und PACS patientenorientierte, selbstständige Arbeitsweise und zuweiserorientiertes Auftreten verantwortungsbewusste/r und zuverlässige/r Teamplayer/in eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem komplett digitalen und filmlos arbeitenden Röntgeninstitut mit dem gesamten Spektrum der modernen Radiologie / Neuroradiologie ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team Möglichkeit zur Fortbildung in allen schnittbildgebenden Verfahren und in der interventionellen Radiologie ein unbefristeter Vertrag
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in - MTRA (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen sie zu uns als Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in - MTRA (m/w/d) Verstärken Sie das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie im Vivantes Klinikum im Friedrichshain zum nächstmöglichen Termin als Einsatz an allen bildgebenden Modalitäten und im Bereich der interventionellen Radiologie digitale Projektionsradiographie mit Festkörperdetektor und Speicherfoliensystemen Multislice-CT mit 6 und 64 Zeilen Magnetresonanztomographie am 1,5 T und 3 T-Gerät diagnostische Angiographie und interventionelle Radiologie Nutzung des komplett digitalen Bild- und Befundmanagements mit ORBIS-KIS/ORBIS-RIS-NICE und AGFA PACS Teilnahme am Schichtdienst und Rufbereitschaftsdienst eine abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als MTRA mit aktueller Fachkunde Erfahrung mit den verschiedenen bildgebenden Modalitäten, insbesondere Multislice-CT, MRT Angiographie/ interventionelle Radiologie sind wünschenswert EDV-Kenntnisse, insbesondere mit KIS, RIS und PACS Engagement und Teamfähigkeit selbstständige Arbeitsweise hohe Einsatzbereitschaft patientenorientierte Arbeitsweise sowie zuweiserorientiertes Auftreten Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden eine umfassende und qualifizierte Einarbeitung ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet das gesamte Spektrum der modernen Radiologie ein motiviertes Mitarbeiterteam und ein angenehmes Arbeitsklima umfassende Fort- und Weiterbildung mit Möglichkeit zur Spezialisierung und persönlichen Entwicklungschancen
Zum Stellenangebot

Studienassistent/in / Study Nurse (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Studienassistent/in / Study Nurse (m/w/d) für das Department für seelische Gesundheit im Vivantes Klinikum Spandau, zum nächstmöglichen Termin. Laborabnahme und Vorbereitung der Proben Erstellen von Blutabstrichen Abrufen der Laborbefunde und Vorlage bei dem/der Studienarzt/-ärztin Schreiben von EKGs, Vitalparametermessungen, Übermittlung von EKGs und Daten in das Studienprogramm Koordination und Vorbereitung von Monitorbesuchen, Betreuung der Monitore bei Besuchen, Vorbereitung von Audits, Ansprechpartner/in für Patienten/Patientinnen, Koordination von Studienmeetings, Dokumentation der Meetings Annahme und Kontrolle der Studienmedikation, fachgerechte Lagerung der Medikation, Drug Accountability (Ein-/Austragen der Medikation im Studienprogramm, Dokumentation über den Verbleib der Medikation, Rückversandt der gebrauchten oder nicht verwendeten Medikation) Datenverwaltung im eCRF und Bearbeitung von Querise im eCRF, Verwaltung und Pflege der Dokumentation in den Studienordnern, Ablage von Befunden, Verwaltung der Prüfarztordner, regelmäßige Überprüfung der Studienunterlagen auf Vollständigkeit, sonstige allgemeine Verwaltungstätigkeiten abgeschlossene Ausbildung in einem medizinisch ausgerichteten Beruf (z. B. als Medizinische/r Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in) Zusatzqualifikation Study Nurse Interesse und Erfahrung in der Betreuung klinischer Studien eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 9,75 Wochenstunden eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen Team gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten befristet mit Sachgrund für ein Jahr
Zum Stellenangebot

Medizinischen Dokumenationsassistent (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Berlin
Seit über 30 Jahren entwickelt ID als Marktführer Software und Dienstleistungen für die medizinische Dokumentation und Abrechnung. Unsere Standardwerkzeuge ID DIACOS® (Codierung) und ID EFIX® (Controlling) sind in mehr als 1.200 Einrichtungen (Kliniken, Praxen, Versicherungen, Berufsgenossenschaften sowie Forschungseinrichtungen) im Einsatz - national und international. Darüber hinaus kooperieren wir mit zahlreichen Partnern im KIS-Bereich. Im Bereich der Diagnosen- und Prozedurendokumentation sowie der automatisierten Codeextraktion aus Volltexten in Krankenhäusern ist ID mit dem Produkten ID DIACOS® und ID CCC einer der Marktführer. Für die Position des Produktmanagers in unserem Team suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n engagierte/n Medizinischen Dokumenationsassistent (m/w/d) in Vollzeit mit dem Schwerpunkt inhaltliche Entwicklung, Produktvorgaben- und Verbesserung. Einbringen von Ideen und Erstellen von Vorgaben für das Kodiertool und die damit verbundene Codeextraktion aus Volltexten Unterstützung bei der inhaltlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung unserer Softwarelösungen Durchführung von inhaltlichen Softwaretests Second-Level-Support, Kundenbetreuung Projektbetreuungen Durchführung von Schulungen und Präsentationen abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentationsassistent/in, Medizinischer Dokumentar/in oder als Kodierfachkraft Kenntnisse über klinische Kodierung und das DRG-System, sowie der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen Wissen über die übergreifenden Anforderungen im Medizincontrolling Sicherer und intuitiver Umgang mit Software-Anwendungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Integrationsfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit wünschenswert: Erfahrungen mit der Anwendung von ID DIACOS® oder aus der Softwareentwicklung Insbesondere bei der modernen (teil-) automatisierten Codeextraktion aus Volltexten können Sie einen Wandel in der Arbeitswelt unserer Anwender mittels Künstlicher Intelligenz mitgestalten. Unsere Software erstellen wir nach aktuellen Methoden der agilen Programmierung. ID bietet Ihnen berufliche Entfaltung in einem multiprofessionellen Team mitten im Herzen Berlins sowie eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal