Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 52 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 47
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Ohne Berufserfahrung 40
Arbeitszeit
  • Vollzeit 47
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 46
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Praxispersonal

MFA/MTA (m/w/d) für den Bereich elektronische Laboranforderung / Order Entry

Sa. 16.01.2021
Berlin
Wir sind ein sehr erfolgreiches und dynamisch wachsendes Unternehmen, das Dienstleistungen für seine Verbundpartner aus dem Gesundheitswesen erbringt. Kompetenz, Flexibilität und ein außerordentlich hohes Maß an Erfahrung zeichnen unsere tägliche Arbeit aus. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der elektronischen Laboranforderung (Order Entry) am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MFA/MTA (m/w/d) für den Bereich elektronische Laboranforderung / Order Entry Vor-Ort-Präsentation des Order Entry Systems, sowie Schulung, Startbegleitung und Nachbetreuung gemeinsam mit unseren Kunden Erstellung von Dokumenten & Berichten sowie Pflege der Dokumentation First-Level-Support für unsere Kunden Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d), Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit Sie sind begeisterter Teamplayer und arbeiten gern Hand in Hand mit Ihren Kollegen an der Zufriedenheit unserer Kunden Sie lieben den direkten Kundenkontakt und sind im Besitz eines PKW-Führerscheins Eine Reisetätigkeit im Bereich Berlin und Brandenburg ist für Sie eine willkommene Abwechslung Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, unbefristeten Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Unternehmen, eine leistungsgerechte Bezahlung, die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit sowie eine sorgfältige Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen und Kenntnisse in dieser herausfordernden Position einzubringen und in einem motivierten und engagierten Team neue Akzente zu setzen. Dafür stehen Ihnen moderne Arbeitsmittel wie Firmenhandy, Laptop sowie Firmen PKW, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Augenoptikerin / Optometristin / Orthoptistin / Arztpraxismitarbeiterin / Verkäuferin als Mitarbeiterin in der augenärztlichen Untersuchung (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Potsdam
Unsere Augentagesklinik bietet das gesamte Spektrum der Augenheilkunde an. Wir sind ein seit dem Jahr 2007 stetig wachsendes Familien-Unternehmen und haben Praxissprechstunden, OP-Sprechstunden und Kindersprechstunden. Wir arbeiten an mehreren Standorten. Wir führen ambulante Operationen in allen Augenabschnitten durch. Unsere besondere Spezialisierung ist der anspruchsvolle hintere Augenabschnitt. Als eines von deutschlandweit sehr wenigen Zentren führen wir seit über 10 Jahren in Potsdam Operationen an Netzhaut und Makula ambulant durch. Wir betreuen daneben viele Patienten mit Hornhauterkrankungen, Glaukom, Makuladegeneration und anderen Netzhauterkrankungen, die regelmäßig zu uns kommen. Empfang von Patienten an der Anmeldung Terminvergabe und Koordination Abrechnung von Leistungen über verschiedene Träger Vorbereitung von Unterlagen für Patienten Vorbereitende Untersuchungen von Patienten für die augenärztliche Konsultation. Dabei wird der Patient befragt, es werden verschiedene Untersuchungen mit Geräten mit den Patienten durchgeführt und die Sehschärfe getestet. Sie benötigen für die Tätigkeit keine spezielle Ausbildung, sollten jedoch eine Grundausbildung und Arbeitserfahrung in Bereichen wo Service und Umgang mit Menschen eine bedeutende Rolle spielen haben, idealerweise aber nicht notwendigerweise als Arzthelferin, Augenoptikerin, Verkäuferin oder im Hotel- und Gastronomiebereich. Was erwarten wir von Ihnen: ein freundliches Wesen, Belastbarkeit, effektives Arbeiten und Mitempfinden für unsere Patienten sowie die Hilfsbereitschaft miteinander. Aufgrund der Arbeit mit der elektronischen Patientenakte sind daneben ein sehr guter Umgang mit dem PC und hierbei die Befähigung zu konzentrierter, zügiger und dabei umsichtiger Arbeitsweise die wichtigsten Voraussetzungen. Es besteht die Notwendigkeit und die Bereitschaft, sich spezifische Fachkenntnisse über das Auge und die Augenerkrankungen anzueignen, die wir Ihnen sehr gern nach und nach vermitteln.Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die durch den Kontakt zu Menschen Freude macht, Erfüllung und Sinn gibt. Eine umfassende Einarbeitung ist selbstverständlich. Wir richten uns dabei nachdem, was Sie bereits können. Je nachdem, aus welchem Bereich Sie kommen ist das naturgemäß sehr verschieden. Wir sind ein sehr nettes gutes Team und legen besonderen Wert darauf. Wir arbeiten in einem traumhaft angenehmen Ambiente.
Zum Stellenangebot

Associate Clinical Study Nurse / Clinical Study Nurse (m/w/d) (Pflegekraft, Arzthelfer, Rettungsassistent, MFA, MTA, Medizinstudent o. ä.)

Fr. 15.01.2021
Berlin
Über Parexel Seit über 35 Jahren teilen Parexel und seine Kunden, weltweit führende biopharmazeutische Unternehmen, eine wichtige Mission: die Vorbeugung und Heilung von Krankheiten durch Lieferung von neuen Medikamenten und Therapien an die Patienten, die sie benötigen. Parexel schafft dies mit Hilfe seiner erfahrenen, kompetenten und engagierten Mitarbeiter die mit Herz und Seele die Forschung vorantreiben. Parexel sucht für die Early Phase-Abteilung in Berlin eine/n Pflegekraft, Arzthelfer, Rettungsassistent, MFA, MTA, Medizinstudent o. ä. alsAssociate Clinical Study Nurse / Clinical Study Nurse  (m/w/d) Die Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet, es besteht die Möglichkeit zur Verlängerung. Als Pflegekraft, Arzthelfer, Rettungsassistent, MFA, MTA oder einer anderen Berufsausbildung oder Studium mit medizinischen Hintergrund unterstützen Sie uns bei der Durchführung und Vorbereitung klinischer Studien von gesunden Probanden und Patienten. Sie erheben die Vitalzeichen, RR, EKG, Temp. unserer Probanden, sowie die Entnahme von Blutproben. Sie bedienen verschiedenste Geräte, z. B. Holter, diverse EKG Geräte, EEG u.v.a.m. Sie können an der Vorbereitung der Studie mitwirken. Sie können sich in EEG, Lungenfunktion und verschiedensten Messungen einarbeiten lassen und diese trainieren oder festigen. Sie sind Teil in der Entwicklung und im Testen neuer Untersuchungsmethoden. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit medizinischem Hintergrund z. b. als Pflegekraft, Arzthelfer, Rettungsassistent, MTA, MFA oder sind Medizinstudent o. ä. Sie sind zeitlich flexibel einsetzbar, die Anstellung ist in Teilzeit oder Vollzeit möglich Idealerweise konnten Sie schon erste Erfahrung im medizinischen Bereich sammeln und können Blut abnehmen, EKG´s schreiben u. ä. beziehungsweise sind bereit und offen dies zu erlernen Sie zeigen Engagement und Leistungsbereitschaft. Außerdem gehören Teamfähigkeit und Organisationstalent zu Ihren Stärken. Auch bei hohem Arbeitsdruck überzeugen Sie mit Ihrer selbstständigen und zielorientierten Arbeitsweise. Das Arbeiten am PC geht Ihnen einfach von der Hand. Neben sehr guten Deutschkenntnissen in Schrift und Wort verfügen Sie außerdem über Grundkenntnisse in Englisch Wir bieten Ihnen einen spannenden und sehr abwechslungsreichen Einblick in die Welt der klinischen Forschung. Hierbei helfen Sie uns Probanden für die lebensrettenden Medikamente von morgen zu betreuen. Es erwartet Sie ein motiviertes, hochqualifiziertes und dynamisches Team. Freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeiten in einer angenehmen und freundlichen Arbeitsatmosphäre.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Do. 14.01.2021
Berlin
Wir sind ein Notfallkrankenhaus mit 274 Betten im Südwesten Berlins mit den Fachbereichen Innere Medizin, Klinische Geriatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie und Koloproktologie, Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive Mikrochirurgie, Handchirurgie, Intensivmedizin, Anästhesie und Radio logie. Wir versorgen jährlich circa 8.000 Fälle stationär. In unserer interdisziplinären Notaufnahme werden zusätzlich jährlich circa 20.000 Patienten versorgt. Das Krankenhaus ist als lokales Traumazentrum und als EndoProthetikZentrum (EPZ) zertifiziert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Durchführung konventioneller, diagnostischer Röntgenaufnahmen an digitalen Röntgengeräten, auch auf der Intensivstation Organisation an den einzelnen Arbeitsplätzen Einlesen und Brennen von CDs der Patienten und Patientinnen Teilnahme am Bereitschaftsdienst (nur für konventionelle Röntgenaufnahmen) Eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschaftsdiensten in der Nacht und am Wochenende Engagement und Flexibilität Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet Vergütung nach AVR-Caritas Eingliederung in ein nettes Team
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in oder med. Schreibkraft (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in oder med. Schreibkraft (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik – Memory Klinik - im Vivantes Klinikum Spandau, zum nächstmöglichen Termin. Tätigkeit in der psychiatrischen Institutsambulanz Koordination und Terminierung der Sprechstunden allgemeine Verwaltungsaufgaben (z. B. Korrespondenz, Dokumentation, Aktenpflege etc.) Erstellung von Verordnungen (AU-Bescheinigungen, Überweisungen, Heilmittelverordnungen) Bearbeitung von Apothekenbestellungen Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten Vorbereitung der privatärztlichen Abrechnung Anlegen und Verwalten von Patientenakten allgemeine Schreibarbeiten Schreiben nach Diktat Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) oder abgeschlossene Ausbildung als medizinische Schreibkraft Erfahrung in ambulanter Arbeit erforderlich Erfahrung im Bereich der Psychiatrie wünschenswert Beherrschung der medizinischen Nomenklatur sehr gute DV-Kenntnisse (Word, Excel etc.) freundliches kundenorientiertes Auftreten, hohe persönliche und soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Loyalität hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit Organisationstalent und Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit selbstständiges, engagiertes patientenorientiertes Handeln eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine abwechslungsreiche Tätigkeit ein mit Sachgrund befristeter Einsatz bis zum 30.06.2022
Zum Stellenangebot

Sekretär*in des Chefarztes

Do. 14.01.2021
Berlin
Sekretär*in des Chefarztes Eigenverantwortlich managen Sie das Sekretariat des Chefarztes der Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeral­chirurgie und unterstützen ihn in allen organisa­torischen und schriftlichen Belangen. Auch in hektischen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und verlieren nicht den Überblick. Kurzum, Sie sind ein wahres Organisationstalent. Arbeitsfeld: Verwaltung / Leitung / IT | Stelle für: Fachkräfte Eintrittsdatum: nächstmöglich | Stellenumfang: Vollzeit Arbeitsort: Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf | Einrichtung: Martin Luther Krankenhaus In enger Zusammenarbeit unterstützen Sie den Chefarzt in allen adminis­tra­tiven und organisatorischen Aufgaben. Außerdem stehen Sie in ständigem Kontakt mit dem ärztlichen und pflegerischen Team der Klinik. Das Team zeichnet sich durch eine gute Mischung von Mitarbeitenden mit unterschiedlich langer Berufserfahrung aus. Ihr neues Tätigkeitsumfeld Sie sind der*die zentrale Ansprechpartner*in für unsere Patient*innen und deren Angehörige sowie für das ärztliche und pflegerische Team. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem das Termin- und Veranstaltungsmanagement, die Patientenaufnahme und die Korrespondenz mit Einweisenden und Kooperationspartnern. Darüber hinaus prüfen Sie die Akten im Rahmen der Privatliquidation. Sie sind Kaufmann*frau für Büromanagement, Kaufmann*frau im Gesund­heits­wesen oder Medizinische*r Fachangestellte*r Erfahrungen im Sekretariats-, Verwaltungs- oder Praxisbereich sind wünschenswert aber nicht Bedingung Organisa­tionsgeschick und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen Sie aus Sie arbeiten gern selbstständig und teamorientiert und weisen Flexibilität und Souveränität auf Die patientenorientierte Arbeit mit Engagement und Flexibilität liegt Ihnen am Herzen Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet. Sie erwartet eine jährliche Sonderzuwendung, die einem 13. Gehalt entspricht. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft. Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur 23 Euro günstiger sondern auch umweltfreundlich. Mit unseren exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.
Zum Stellenangebot

Chefarztsekretär/in (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Do. 14.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Chefarztsekretär/in (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Vivantes Humboldt-Klinikum, zum nächstmöglichen Termin. Das Vivantes Humboldt-Klinikum im Norden Berlins ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 10 medizinischen Fachabteilungen und 672 Betten, davon 116 mit besonderer Komfortausstattung. Pro Jahr werden rund 61.000 Patienten und Patientinnen behandelt, davon 37.000 ambulant und 24.000 stationär. Führung des Chefarztsekretariats Planung, Überwachung und Vorbereitung von (Patienten-) Terminen, Meetings, Reisen sowie Veranstaltungen (Outlook-Terminkalender führen) Pflege der Datenbanken und regelmäßiges Reporting Koordination und Organisation von Personalplanungsprozessen (u. a. Vorbereitung von Ausschreibungen, Einstellungen usw.) Betreuung und Organisation von Projekten Ausarbeiten und Aufbereitung von Konzepten, Unterlagen und Präsentationen Postbearbeitung, Ablage, Büromaterialbestellung, Korrespondenz, Telefonate und die Betreuung von Gästen abgeschlossene medizinische Berufsausbildung (z. B. Sekretär/in im Gesundheitswesen, Medizinische/r Fachangestellte/r) und Erfahrungen als Chef(-arzt)sekretär/in / Assistenz der Geschäftsführung oder eine vergleichbare Qualifikation Höchstmaß an Koordinationsfähigkeit und Organisationstalent selbstständiger proaktiver Arbeitsstil hohe Flexibilität und Belastbarkeit absolute Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkei Souveränität und sicheres Auftreten Kunden- und Serviceorientierung fließende Deutschkenntnisse und sprachliches Geschick sicherer und routinierter Umgang mit den Office-Programmen sowie dem Internet Beherrschen des Zehn-Fingersystems Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Fortbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden Interessante Tätigkeit in einem modernen kommunikativen Unternehmen befristet mit Sachgrund bis zum 11.11.2021
Zum Stellenangebot

Chefarztsekretär*in / Leitung Administration Wahlleistungspatienten*innen - Medizinische Klinik für Kardiologie - Klinikdirektion

Do. 14.01.2021
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Medizinische Klinik für Kardiologie – Klinikdirektion CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Die Medizinische Klinik für Kardiologie am Campus Benjamin Franklin (CBF) ist Teil der Charité – Universitätsmedizin Berlin, dem größten Universitätsklinikum Europas. Darüber hinaus ist sie integrativer Bestandteil des "Deutschen Herzzentrums der Charité". Unser medizinisches Fachpersonal ist spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung sämtlicher Herz- und Kreislauferkrankungen. Die Mitarbeit erfolgt in unserem Team der Privatambulanz und dem Direktionssekretariat von Herrn Professor Ulf Landmesser. Es handelt sich um eine Tätigkeit, die Belastbarkeit, Flexibilität und Freude am Umgang mit Menschen voraussetzt. Abrechnungsmanagement der ambulanten und stationären Patienten mit ärztlichen Wahlleistungen basierend auf Charité-Vorgaben Prüfung und Vervollständigung der Patientenakten sowie digitale Aktenpflege Prüfung der Gültigkeit der Behandlungsverträge und Erstellung der Leistungsbeschreibungen sowie -aufstellungen für die Abrechnungsfirma Ansprechpartner/-in für Patienten und Mitarbeiter in allen Fragen der Privatabrechnung Bearbeitung von Rechnungsreklamationen in Zusammenarbeit mit Privatpatienten, der Abrechnungsfirma, dem Zentralen Abrechnungsmanagement der Charité sowie der Klinikdirektion Erstellen, optimieren und kontrollieren der Patientenbeleglisten für die Privatabrechnung und das interne Controlling Erstellung von Kostenvoranschlägen für stationäre internationale Patienten als Behandlungsempfehlungen nach vorliegenden Angaben sowie für bar zahlende ambulante Patienten unter fachgerechter Anwendung der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) Bearbeitung von Befundanforderungen unter Berücksichtigung des Datenschutzgesetzes Optimierung interner Prozesse für die Leistungsabrechnung der ambulanten und stationären Patienten mit ärztlichen Wahlleistungen Optional: Nicht-invasive Funktionsdiagnostik: Blutabnahmen, EKG, Langzeit-EKG, Lungenfunktion, ABI Messungen Planung und Organisation der Privatsprechstunde als Urlaubs- und Krankheitsvertretung Terminkoordination von Untersuchungen und Sprechstundenterminen, Vor- und Nachbereitung der Akten Bestellung, Verwaltung und Ausgabe von Büromaterialien sowie deren Beschaffung Schreiben von Arztbriefen, Gutachten u. ä. Dokumenten nach digitalem Diktat / Spracherkennungssystem, Archivierung / Versand von Arztbriefen Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen / Med. Fachangestellte/-r (ehem. Arzthelfer/-in) / Med. technische Angestellte (MTA) / Med. Dokumentationsassistent-/in / oder gleichwertige Ausbildung oder Studium mit konkretem Bezug zum Aufgabengebiet Mehrjährige Berufserfahrung in Sekretariaten oder Ambulanzen, idealerweise als Arzt- / Chefarztsekretär (w/m/d) Einschlägige und anwendungsbereite Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei der Abrechnung von ambulanten und stationären Fällen Umfängliche Kenntnisse der Abrechnung nach EBM und GOÄ Ausgezeichnete Kenntnisse bzw. Verständnis der medizinischen Nomenklatur IT-Affinität, sehr gute SAP- und MS Office-Kenntnisse Grundkenntnisse im elektronischen Datenaustausch nach § 301 Sozialgesetzbuch V Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse Hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Professionalität Organisationsvermögen, eigenverantwortliche Handlungskompetenz Teamfähigkeit, Loyalität und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit Dienstleistungsorientierung, Kommunikationsfähigkeit, freundliches und kundenorientiertes Verhalten gegenüber Patienten, Angehörigen und Besuchern Sehr gute Umgangsformen BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: Vollzeit VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E8 gem. Tarifvertrag – TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) in der kardiologischen Funktionsdiagnostik

Do. 14.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) in der kardiologischen Funktionsdiagnostik für die Klinik für Innere Medizin – Kardiologie, Allgemeine Innere Medizin und konservative Intensivmedizin im Vivantes Klinikum Am Urban, zum nächstmöglichen Termin. Im Vivantes Klinikum Am Urban finden die Patientinnen und Patienten erfahrene und renommierte Spezialisten sowie eine freundliche, weltoffene Zuwendung. Viele Abteilungen wurden für die herausragende medizinische und pflegerische Versorgung ausgezeichnet. Mitarbeit im kardiologischen Funktionsbereich (invasive Kardiologie) Assistenz und Überwachung bei Herzkatheteruntersuchungen sowie bei neuesten interventionellen Verfahren Assistenz bei EPU und Schrittmacheroperationen Teilnahme am 24-Stunden-Rufbereitschaftsdienst für Akutpatienten/-patientinnen im Herzkatheterlabor Administration, Betreuung und Begleitung der Patienten/Patientinnen Kommunikation mit niedergelassenen Praxen und anderen medizinischen internen und externen Einrichtungen abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in Berufserfahrung im Herzkatheterlabor/kardiologischen Funktionsdienst bzw. Erfahrung in der Pflege von schwer herzkranken oder intensivpflichtiger Patienten/Patientinnen ist wünschenswert idealerweise Erfahrung mit kardiologischer Funktionsdiagnostik und im Umgang mit herzkranken Patienten/Patientinnen EDV-Grundkenntnisse; Vertrautheit mit ORBIS wünschenswert Interesse an Fort- und Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Vollzeitbeschäftigung sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin

Mi. 13.01.2021
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Charité Centrum 06 – Centrum für diagnostische und interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin CAMPUS: alle Campi Ihr Einsatz erfolgt in der Radiologie oder in der Nuklearmedizin in unserem Centrum. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und spannende Aufgaben, selbstständiges Arbeiten sowie ein kollegiales, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima in unserem Team. Sie arbeiten an modernsten Geräten und finden viele Möglichkeiten für Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie werden Teil unseres innovativen und engagierten Teams und führen alle Tätigkeiten als MTRA eigenverantwortlich durch Sie sorgen durch Ihre Untersuchungen in allen Bereichen mit modernsten Untersuchungstechniken inklusive Hybridverfahren für eine hohe Patientenzufriedenheit Sie nehmen am Schicht- und Rufdienst teil und wirken bei der Durchführung von Studien mit Sie verfügen über die staatliche Anerkennung als MTRA und den Nachweis der aktuellen Fachkunde im Strahlenschutz verantwortungsvoller und einfühlsamer Umgang mit Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen sind Ihre Profession Freude am Beruf, Zuverlässigkeit und eine konstruktive Teamarbeit prägen Ihr tägliches Handeln Sie zeichnen sich durch eigenständiges Arbeiten und Flexibilität aus Sie fördern aktiv die Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche und bringen eine gute Kommunikationsfähigkeit mit Ob Berufseinstieg, Berufserfahrung oder Wiedereinstieg – Werden Sie Mitarbeiter*in an der Charité – Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen: einen unbefristeten Arbeitsvertrag attraktive und modern ausgestattete Arbeitsplätze mit neuesten Geräten und hochentwickelter Technik eine intensive, strukturierte Einarbeitung und Rotation an allen Arbeitsplätzen kostenfreie attraktive interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung für Ihre eigene Karrieregestaltung familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und eine liberale Dienstplangestaltung Unterstützung bei der Wohnungssuche, Firmentickets und die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std. / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 9b gem. Tarifvertrag – TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot


shopping-portal