Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 14 Jobs in Eltersdorf

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Praxispersonal

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Gynäkologie / Onkologie

Fr. 14.01.2022
Nürnberg
Herzlich willkommen im Ambulanten BehandlungsCentrum! Die Ambulantes BehandlungsCentrum GmbH bietet an ihren Standorten in und um Nürnberg ein breites fachliches Versorgungsangebot und moderne interdisziplinäre Behandlungsstrukturen. Unsere Ärztinnen und Ärzte aus den unterschiedlichsten medizinischen Fachgebieten arbeiten fachübergreifend zusammen. Dabei engagieren wir uns mit Herz und Verstand für die bestmögliche Versorgung unserer Patientinnen und Patienten, die von der engen Zusammenarbeit profitieren. Wenn Sie eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit suchen, freuen wir uns auf Sie! Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) Gynäkologie / Onkologie Zur Verstärkung unseres engagierten Teams im Ambulanten BehandlungsCentrum „Frauenärzte am Stadtpark Nürnberg“ suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Vorbereitung und Applikation von Chemo-, Immun- und antihormonellen Therapien Patientenbetreuung, Sprechstundenbegleitung und -assistenz Blutentnahmen und allgemeine Labortätigkeiten Allgemeine Verwaltungsaufgaben Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten bei leistungsgerechter Vergütung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle Flexible Urlaubsplanung Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten oder Gesundheits- und Kranpfleger/in Mehrjährige Berufserfahrung, gerne im Bereich der Onkologie Optional: Zusatzausbildung Onkologie (mind. 120 Stunden gemäß Curriculum der Bundesärztekammer) Bereitschaft zur Weiterbildung Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen sowie Freude am Umgang mit Menschen Organisationsfähigkeit sowie eine selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise Teamorientierung, Freundlichkeit, Engagement
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Schwarzenbruck
Aufgrund unseres Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Radiologie­assistenten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Träger­schaft der Sana Kliniken AG, verfügt über 335 Betten und liegt südöstlich von Nürnberg. Als Lehrkrankenhaus der Univer­sität Erlangen-Nürnberg ist es in den Fach­bereichen Ortho­pädie und Unfall­chirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropol­region Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizi­nische und pflegerische Fach­kompe­tenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg, welches sich in unmittel­barer Nähe zur S-Bahnstrecke „Nürnberg-Neumarkt“ befindet. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behan­delt die Patienten ganz im Sinne des Leit­motivs: „In guten Händen gesund werden“. Konventionelle Röntgendiagnostik mit Schwerpunkt Orthopädie / Unfallchirurgie CT-Diagnostik im Bereitschaftsdienst Teilnahme an Wochenend- und Bereit­schafts­diensten mit entsprechender Vergütung Arbeit mit dem deutschlandweit einzigen Volumen­tomographen für Füße und Sprunggelenke Gute praktische Kenntnisse im Umgang mit dem PC runden Ihr Profil ab Sie haben einen anerkannten Abschluss als staatlich geprüfter MTRA Persönliche und soziale Kompetenz zeichnet Sie aus Sie besitzen Kommunikations- und Koordinations­stärke Gute praktische Kenntnisse im Umgang mit dem PC runden Ihr Profil ab Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitätsansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Erlangen
Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1.700 Betten und circa 3.200 Beschäftigten sind wir eines der größten Klinik­unter­nehmen in der Region. Wir stehen für ein qualitativ hoch­wertiges Ver­sorgungs­spektrum in den Bereichen Psychiatrie, Neuro­logie und Geriatrische Reha­bilitation. Wir suchen für die Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie, Sucht, Psychotherapie und Psychosomatik im Klinikum am Europakanal in Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Medizinische Fachangestellte (m/w/d). In unserer Psychiatrischen Instituts­ambulanz behandeln wir Menschen in seelischen Krisen und mit psychischen Erkrankungen aller Art, ohne dass sie über Nacht in der Klinik bleiben müssen. Ziel der Behandlung ist es, dass erkrankte Menschen in ihr gewohntes Umfeld zurückkehren und ihr Leben wieder bewältigen können. Unsere Hauptaufgabe ist es, einen Klinik­aufenthalt zu vermeiden oder zu verkürzen sowie Patientinnen und Patienten nach einem stationären Aufenthalt weiter ambulant zu behandeln. Sie übernehmen umfangreiche Organisations­aufgaben innerhalb unserer Psychiatrischen Instituts­ambulanz und stimmen sich hierbei eng mit Ihren Kolleginnen und Kollegen des multi­professionellen Teams ab. Sie koordinieren und organisieren Termine und Therapien. Sie wirken bei der Quartals­abrechnung mit, klären eigenständig tagesaktuelle Regel­frage­stellungen in Ihrem Arbeits­bereich und schreiben Befunde nach Diktat. Darüber hinaus arbeiten Sie im Behandlungs­zimmer mit (Blut­entnahmen und i.m. Injektionen). Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufs­ausbildung zur Medizinischen Fach­angestellten (m/w/d) oder bringen eine vergleichbare berufliche Qualifikation mit. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung innerhalb einer Einrichtung des Gesundheits­wesens sammeln und sind versiert in der Koordination komplexer Organisations­abläufe. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungs­bereitschaft, Entscheidungs­freude, Flexibilität und Engagement aus. Sie haben Freude an einer Arbeit mit vielfältigen organisatorischen Aufgaben, sind zuverlässig und kommunikativ. Gute IT-Kenntnisse (Microsoft Outlook, Word, PowerPoint und Excel) sowie ein Pkw-Führerschein runden Ihr Profil ab. Es erwarten Sie interessante Aufgaben­gebiete und ein angenehmes Betriebsklima im multi­professionellen Team sowie vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­angebote. Eine kontinuierliche Unterstützung und Begleitung während Ihrer Einarbeitungszeit sind für uns selbst­verständlich. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung nach dem TVöD-K mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozial­leistungen sowie einen Zuschuss zu Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge i.H.v. 15% auf Ihren persönlichen Sparbeitrag. Die Stelle ist bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen mit der Entgeltgruppe 5 TVöD-K bewertet. Detaillierte Informationen zu der Entgeltgruppe und den dazugehörigen Stufen finden Sie unter folgendem Link: oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/. Ihre bisher erworbene Berufs­erfahrung wird im Rahmen des tariflich Möglichen angerechnet. Es erwarten Sie zudem ein breites Angebot an gesundheits­fördernden und familien­freundlichen Leistungen sowie eine Vielzahl an Vergünstigungen und Extras. Informieren Sie sich hierzu gerne unter folgendem Link: bezirkskliniken-mfr.de/karriere/arbeiten-bei-uns/.
Zum Stellenangebot

Assistenz (w/m/d) der Apothekenleitung

Mi. 12.01.2022
Erlangen
Verstärken Sie unser Team! In der Apotheke des Universitäts­klinikums Erlangen ist zum 1. April 2022 (ggf. auch später) eine Stelle als Assistenz (w/m/d) der Apothekenleitung zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen mit der nach­folgenden Option auf Über­nahme in ein unbefristetes Arbeits­verhältnis. Die Apotheke des Universitäts­klinikums Erlangen ist das pharma­zeutische Dienst­leistungs­zentrum für das Universitäts­klinikum Erlangen. Von unserer Apotheke werden 50 Kliniken / Abteilungen / Institute mit 1.394 Betten und weitere externe Partner­kliniken versorgt. Die Apotheke ist Herstellungs­betrieb nach § 13 AMG, Arznei­mittel­informations­stelle der Bayerischen Landes­apotheker­kammer und Referenz­apotheke der Arznei­mittel­kommission Deutscher Apotheker. Assistenz der Apotheken­leitung allgemeine Sekretariats- und Büro­aufgaben, wie z.B. Korres­pondenz, Ablage, Bearbeitung des Postein- und -ausgangs, Telefon­empfang Organisation von Besprechungen, Geschäfts­terminen und Dienst­reisen der Apotheken­leitung sowie Unter­stützung bei der Organisation von Veran­staltungen organisatorische Vor- und Nach­bereitung von Besprechungen inklusive der Erstellung von Unter­lagen und Daten­aufbereitung administrative Unter­stützung bzw. Bearbeitung von Personal­angelegen­heiten und Personal­akquise Erstellung und Bearbeitung von Rechnungen für externe Kunden guter Ausbildungs­abschluss als Kauf­mann (w/m/d) für Büro­management, pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (w/m/d) oder vergleichbare Ausbildung sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook); Kenntnisse in SAP MM / SD sind von Vorteil sorgfältige, gewissen­hafte und verantwortungs­volle Arbeits­weise mit einem gut organisierten und strukturierten Arbeitsstil gute Kommunikations- und Ausdrucks­weise Fähigkeit zur berufs­gruppen­über­greifenden Kooperation hohes Maß an Verant­wortungs­bewusstsein, Einsatz­bereit­schaft und Diskretion Berufserfahrung im Gesundheits­wesen ist wünschens­wert eine abwechslungs­reiche, eigen­verantwort­liche und fach­lich anspruchs­volle Tätig­keit mit einem viel­seitigen Aufgaben­spektrum eine sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung die Mitarbeit in einem motivierten und aufge­schlossenen Team die Möglichkeit der Teil­nahme an Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten alle Leistungen des öffent­lichen Dienstes inklusive Zusatz­vorsorge der Versorgungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL) umfassende Angebote zur Gesund­heits­förderung Anrechnung der Berufs­erfahrung ist möglich Bemerkungen: beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persön­lichen Voraus­setzungen gemäß TV-L es handelt sich um eine Vollzeit­stelle (38,5 Wochenstunden) Die Besetzung der Stelle erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Schwer­behinderten­gesetzes und des Allgemeinen Gleich­behandlungs­gesetzes.
Zum Stellenangebot

Pflegeassistent (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Rummelsberg
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Pflegeassistenten (m/w/d) Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt über 335 Betten und ist südöstlich von Nürnberg gelegen. Das Lehrkranken­haus der Universität Erlangen-Nürnberg ist in den Fachbereichen Orthopädie und Unfall­chirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Reha­bili­tation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fach­kompetenz prägen die Arbeit im Kranken­haus Rummelsberg, was sich in unmittel­barer Nähe zur S-Bahnstrecke „Nürnberg-Neumarkt“ befindet. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“. Sie übernehmen den Service, die Logistik und das Bestellwesen auf unseren Stationen sowie hauswirtschaftliche Tätigkeiten Sie unterstützen den Patienten bei der Aufnahme und Entlassung Sie unterstützen bei der Pflege der Patienten in kollegialer Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, im Sinne der patientenorientierten Versorgung und der Serviceorientierung des Krankenhauses Rummelsberg Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufs­ausbildung zum Altenpfllegehelfer oder Krankenpflege­helfer Sie haben Freude und Verständnis am Umgang mit Menschen und gehen auf deren Bedürfnisse ein Kooperationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit zählen zu Ihren Stärken, ebenso wie Teamfähigkeit und Freundlichkeit Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mit­arbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Di. 11.01.2022
Erlangen
Mit acht Kliniken und zwei Heimen, rund 1.700 Betten und circa 3.200 Beschäftigten sind wir eines der größten Klinik­unter­nehmen in der Region. Wir stehen für ein qualitativ hoch­wertiges Ver­sorgungs­spektrum in den Bereichen Psychiatrie, Neuro­logie und Geriatrische Reha­bilitation. Wir suchen für das Zentrum für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Klinikum am Europakanal in Erlangen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Medizinische Fachangestellte (m/w/d). Sie unterstützen unsere Ärztinnen und Ärzte bei vielfältigen Aufgaben im Rahmen der Patienten­versorgung im Bereich der Neurologischen Rehabilitation und nehmen an Team­sitzungen teil. Neben Aufgaben der Stations- und Patienten­organisation führen Sie selbstständig Blut­entnahmen durch. Sie übernehmen Sekretariats­arbeiten und stehen in Kontakt mit externen Einrichtungen und Angehörigen. Sie assistieren bei ärztlichen Untersuchungen und bereiten Endoskope, Laryngoskope, Bronchoskope etc. auf. Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) vorweisen und konnten idealerweise bereits Berufs­erfahrung im medizinischen Bereich sammeln. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Verantwortungs­bereitschaft, Flexibilität, Engagement und Team­fähigkeit aus. Sie haben Freude an der Arbeit, sind zuverlässig sowie kommunikativ und bringen Interesse an medizinischen und therapeutischen Zusammenhängen mit. Die hohe Versorgungs­qualität unserer Patientinnen und Patienten wie auch wirtschaftliche Abläufe sind Ihnen gleichermaßen wichtig. Sie besitzen die Fähigkeit und die Bereitschaft zur Zusammen­arbeit im multi­professionellen Team. Es erwarten Sie interessante Aufgaben­gebiete und ein angenehmes Betriebsklima im multi­professionellen Team sowie vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­angebote. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung nach dem TVöD-K mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozial­leistungen sowie einen Zuschuss zu Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge i.H.v. 15% auf Ihren persönlichen Sparbeitrag. Die Stelle ist bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen mit der Entgeltgruppe 5 TVöD-K bewertet. Detaillierte Informationen zu der Entgeltgruppe und den dazugehörigen Stufen finden Sie unter folgendem Link: oeffentlicher-dienst.info/tvoed/vka/. Sie haben Kinder? Dann besteht die Möglichkeit einer bevorzugten Unterbringung in der auf dem Klinik­gelände gelegenen „AWO-Kinderkrippe Anny Frank“, die speziell auf die Dienst­zeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgerichtet ist. Wir bieten Ihnen ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie eine Vielzahl an Vergünstigungen und Extras. Informieren Sie sich hierzu gerne unter folgendem Link: bezirkskliniken-mfr.de/karriere/arbeiten-bei-uns/.
Zum Stellenangebot

Medizinischer Fachangestellter oder Arzthelfer (m/w/d) für den Bereich Zentrale Patientenaufnahme

Fr. 07.01.2022
Rummelsberg
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Medizinischer Fachangestellter oder Arzthelfer (m/w/d) für den Bereich Zentrale Patientenaufnahmein Voll- oder Teilzeit, unbefristet Das Krankenhaus Rummelsberg, in der Trägerschaft der Sana Kliniken AG, verfügt über 335 Betten und liegt südöstlich von Nürnberg. Als Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist es in den Fachbereichen Orthopädie und Unfall­chirurgie (185 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Medizinische und pflegerische Fach­kompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg, welches sich in unmittelbarer Nähe zur S-Bahnstrecke „Nürnberg-Neumarkt“ befindet. Das hochspezialisierte Team aus Ärzten sowie Pflegenden behandelt die Patienten ganz im Sinne des Leitmotivs: „In guten Händen gesund werden“. Administrative und medizinische Patientenaufnahme in unserer zentralen Patientenaufnahme Durchführung von Blutentnahmen und EKGs Begleitung von ärztlichen Aufnahme­gesprächen sowie der Prämedikations-Sprechstunde Ansprechpartner für Patientenanfragen Interne und externe Korrespondenz mit Patienten, Ärzten und Krankenkassen etc. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten bzw. Arzthelfer EDV-Kenntnisse, idealerweise SAP-Kenntnisse Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit Hohe Service- und Patientenorientierung Möglichst Erfahrung aus Tätigkeit in niedergelassener Arztpraxis / Klinik Wir bieten Ihnen eine intensive Einarbeitung in die neuen Aufgaben­gebiete, engagiertes und starkes Team aus jungen und erfahrenen Kolleginnen und Kollegen, verantwortliche, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit, modern ausgestattete Arbeitsplätze, breites Fortbildungsangebot aus dem Sana Konzern, Chancen zur persönlichen und fachlichen Entwicklung sowie Vergütung nach dem Sana Haustarif mit attraktiven Sonderleistungen. Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheits­versorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mit­arbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen..
Zum Stellenangebot

Zahnärztliches Praxismanagement (m/w/d) Bayern

Fr. 07.01.2022
Fürth, Bayern
Mit über 60 zahnmedizinischen Praxen folgt Acura einer klaren Vision: Dem Aufbau des führenden Netzwerks für zahnmedizinische Versorgung in Deutschland. Unsere Basis ist ein begeisterungsfähiges Team mit hoher Effizienz, Flexibilität und Sinn für Humor. Uns verbindet der gemeinsame Wille, neue Wege zu gehen, die Begeisterung für Innovation und die Leidenschaft für unsere Ziele. Zur Sicherstellung unseres raschen Unternehmenswachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine zahnärztliche Praxismanagerin (m/w/d) für unsere Praxen in Bayern. Professionelle Betreuung von 10-15 Acura-Praxen in allen organisatorischen und administrativen Belangen Ansprechpartner der Praxismitarbeiter (insbesondere Praxismanager vor Ort) für alltägliche Fragen des Praxismanagements und Unterstützung der Praxen im täglichen Praxisablauf (Management, Organisation, Assistenz, Personal etc.) Direkte Kommunikation mit den ärztlichen Leitern und lokalen Praxismanagern hinsichtlich alltäglicher und konzeptioneller Fragestellungen Kontinuierliche strategische Weiterentwicklung der Praxen durch Erstellung von Handlungsempfehlungen und Durchführung von Umsetzungsplänen in Abstimmung mit der Acura-Geschäftsleitung und den ärztlichen Leitern Organisatorische Schnittstelle zwischen der Acura-Geschäftsleitung und den Praxen (Praxis- und Teamorganisation) Acura interne Schnittstelle zu weiteren Unternehmensbereichen (Finanzen, IT etc.) Mehrjährige Erfahrung im Praxismanagement als Praxismanager, ZMV oder ZFA, idealerweise mit Führungserfahrung im Personalbereich Erfolgreich abgeschlossene berufsrelevante zahnmedizinische oder kaufmännische Ausbildung, z. B. zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d), zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (m/w/d), Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen etc., oder vergleichbare Qualifikation (Studium) Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen (Excel, Word, PowerPoint) Grundlegende Kenntnisse der gängigen Praxisverwaltungssysteme (Z1, DS-Win, Charly) Pragmatismus, Proaktivität, Flexibilität Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Freundlich-souveränes, durchsetzungsstarkes Auftreten Reisebereitschaft und Spontanität gepaart mit einem ausgeprägten Organisationstalent Unbefristetes Arbeitsverhältnis Überdurchschnittliches Gehalt Flexibles Arbeitszeitmodell Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, bspw. Personalführung, Praxisorganisation "Startup-Spirit": Hoher Grad an Flexibilität und Eigenständigkeit Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Fallbegleiter / Kodierfachkraft / Case Manager (w/m/d)

Mi. 05.01.2022
Fürth, Bayern
Das Klinikum Fürth, ein in der Region fest verwurzeltes, wirtschaftlich erfolgreiches akademisches Lehrkrankenhaus der Versorgungsstufe 2, steht für Vielseitigkeit und medizinische Exzellenz. Tagtäglich sind unsere rund 2.700 Mitarbeiter:innen aus vielen verschiedenen Berufsgruppen unermüdlich im Einsatz, um unsere Patient:innen bestmöglich zu versorgen. Dabei ist uns nicht nur die jeweilige Fachkompetenz wichtig, sondern gleichermaßen auch Menschlichkeit und Kollegialität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fallbegleiter / Kodierfachkraft / Case Manager (w/m/d) in Teilzeit tagesaktuelle Kodierung der Behandlungsfälle  Bericht an das ärztliche und pflegerische Personal über die ökonomischen Aspekte der Behandlungsfälle  Verteidigung der von Ihnen bearbeiteten Behandlungsfälle gegenüber dem MDK und anderen Kostenträgern  Teilnahme an Visiten  Kontakt mit internen und externen Leistungserbringern sowie Patienten und Zuweisern  Mitwirkung an einem vorausschauenden Ablauf- und Entlassmanagement abgeschlossene medizinische Ausbildung  abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft / Casemanager / Medizincontroller (w/m/d) wünschenswert, bzw. die Bereitschaft eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren  gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS Office und KIS-Systemen, wie z.B. AGFA ORBIS  Team- und Integrationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen  hohe Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft unbefristete Beschäftigung in Teilzeit  Vergütung und Urlaub nach TVöD  umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  optimale Verkehrsanbindung  Zuschuss zum Jobticket Das Versorgungswerk Klinikum Fürth bietet Ihnen neben der tariflichen Alterszusatzversorgung zur Sicherung des Lebensstandards im Ruhestand und bei Berufsunfähigkeit verschiedene Möglichkeiten Ihre Versorgung auszubauen. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung Ihre Verfügbarkeit/Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellungen mit an. 
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (w/m/d) für das Stationssekretariat

Di. 04.01.2022
Fürth, Bayern
Das Klinikum Fürth, ein in der Region fest verwurzeltes, wirtschaftlich erfolgreiches akademisches Lehrkrankenhaus der Versorgungsstufe 2, steht für Vielseitigkeit und medizinische Exzellenz. Tagtäglich sind unsere rund 2.700 Mitarbeiter*innen aus vielen verschiedenen Berufsgruppen unermüdlich im Einsatz, um unsere Patient*innen bestmöglich zu versorgen. Dabei ist uns nicht nur die jeweilige Fachkompetenz wichtig, sondern gleichermaßen auch Menschlichkeit und Kollegialität. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinische Fachangestellte (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit für unser Stationssekretariat Werden Sie Teil dieses professionellen Pflegeteams und profitieren Sie von unserem familiären Arbeitsumfeld. Sie treffen bei uns auf Kollegen, die füreinander da sind und sich die bestmögliche Patientenversorgung zum Ziel gemacht haben. Auch Berufsanfänger sind bei uns sehr willkommen und werden in unserem Pflegeteam von erfahrenen Kollegen eingearbeitet. Wenn Sie sich für die Stationsadministration in unseren Zentren mit modernster Medizin, Pflege und Technik interessieren, dann bewerben Sie sich jetzt am Klinikum Fürth! Bearbeitung von Patientenverträgen und Patientendaten Schnittstellenarbeit zwischen internen und externen Anspruchsgruppen IT-gestützte Anforderung von Visitenanforderungen, Befunden und Untersuchungen Vorbereitung und Bearbeitung von Material/Laborproben und Untersuchungen Messen von Vitalzeichen sowie deren EDV-gestützte Dokumentation Unterstützung beim Aufnahme- und Entlassmanagement Assistenz bei der Aufnahme, Untersuchung und Behandlung Betreuung und Information von Patienten vor, während und nach der Behandlung Teilnahme am Jour fixe der Stationssekretärinnen und Teambesprechungen Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (w/m/d) Sicheres, sympathisches und überzeugendes Auftreten Interesse an stationsorganisatorischen und pflegeunterstützenden patientennahen Tätigkeiten Hohes Maß an Flexibilität, Motivation und Lernbereitschaft Empathisches Auftreten Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit Vergütung und Urlaub nach TVöD Diversifizierung der pflegerischen Tätigkeiten durch individuelle Dienstplangestaltung und zahlreiche Arbeitszeitmodelle Arbeiten in einem interprofessionellen Team auf Augenhöhe, das den Teamgedanken auch in turbulenten Phasen lebt Modernisierte Stationen unter Einbezug der pflegerischen Erfordernisse Optimale Verkehrsanbindung, Zuschuss zum Jobticket und Fahrradleasing Das Versorgungswerk Klinikum Fürth bietet Ihnen neben der tariflichen Alterszusatzversorgung zur Sicherung des Lebensstandards im Ruhestand und bei Berufsunfähigkeit verschiedene Möglichkeiten Ihre Versorgung auszubauen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: