Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 75 Jobs in Leegebruch

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 65
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 62
Arbeitszeit
  • Vollzeit 69
  • Teilzeit 36
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 66
  • Befristeter Vertrag 8
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Praxispersonal

medizinisch ausgebildete*r Leitstellen-Disponent*in

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine wichtige Schlüsselfunktion im Gesundheitswesen. Wir sind für die Sicherstellung der ambulanten medizinischen und psychotherapeutischen Versorgung der gesetzlich Versicherten in der Hauptstadt zuständig. Wir gewährleisten diese in Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft auf einem hohen Qualitätsniveau – rund um die Uhr. Unser Hauptsitz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung durch Bus und Bahn. Für die Leitstelle des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes in der Hauptabteilung Sicherstellung suchen wir zum nächstmöglichen Termin auf Vollzeit- oder Teilzeitbasis motivierte und engagierte medizinisch ausgebildete Leitstellen-Disponent*innen im Wechselschichtdienst (3-Schicht-System) mit dem Qualifikationsprofil Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Rettungsassistent*in bzw. Rettungssanitäter*in, Medizinische*r Fachangestellte*r oder einer vergleichbaren Ausbildung.Telefonische Auftragsannahme Serviceorientiertes Führen von eingehenden Patientengesprächen und Einschätzung des Behandlungsbedarfs anhand des Beschwerdebildes PC-gestützte Dokumentation aller Telefonate Zielgerichtete Vermittlung von Informationen rund um das Berliner Gesundheitssystem Kommunikation mit Einrichtungen des Rettungs- und Gesundheitswesens Administrative Aufgaben Auftragsdisposition Selbstständige Verteilungsorganisation der Einsätze des fahrenden Ärztlichen Bereitschaftsdienstes  Neben einem der o.g. Qualifikationsprofile erwarten wir: Gute medizinische Kenntnisse Gute Schreibgeschwindigkeit am PC und sicherer Umgang mit IT-gestützten Anwendungsprogrammen Gute Stadtkenntnisse wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe und Koordinationstalent Hohes Einfühlungsvermögen Soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit Freude an der Arbeit am Telefon Bereitschaft zu regelmäßiger Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit   Eine sichere Perspektive in einem unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsverhältnis Ein offenes und hilfreiches Team sowie eine ausgewogene und fundierte Einarbeitungsphase Planung und Unterstützung notwendiger Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in modern und ergonomisch ausgestatteten Büros, hellen Räumen, Projekträumen und Rückzugsorten Gesundheitsförderung durch unternehmenseigene Fitnessräume und Erholungsmöglichkeiten in Pausenräumen oder Freizeitlounge, Duschen für Radfahrende Die Möglichkeit, sich und Ihre Erfahrungen in ein aufgeschlossenes Umfeld einzubringen Eine Eingruppierung nach TV-L gemäß den für die Beschäftigten des Landes Berlin geltenden Entgelttabellen sowie eine tarifvertraglich vereinbarte Jahressonderzahlung Ein vergünstigtes Nahverkehrsticket und sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV Die Möglichkeit der Entgeltumwandlung   Diskretion und die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Ebenso begrüßen wir auch die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer-Labor-Assistent (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die ZTB Zentrum für Transfusionsmedizin und Zelltherapie Berlin gGmbH ist ein gemeinnütziges Tochterunternehmen von Charité – Universitätsmedizin Berlin und DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH. Wir betreiben an drei Standorten in Berlin Blutdepots und erbringen umfangreiche immunhäma­tolo­gische und transplantations-immunologische Labordienstleistungen in der klinischen Versorgung. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Immunhämatologie / Blutdepot am Campus Benjamin-Franklin der Charité in Berlin-Steglitz suchen wir für eine unbefristete Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Medizinisch-Technischen-LABOR-Assistenten (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit). Immunhämatologische Routine- und Spezialdiagnostik Verwaltung von Blutprodukten (Blutdepot) Händling mit biologischen Materialien und Blutprodukten Steuerung, Überwachung und Auswertung mit modernen Analysegeräten Kommunikation mit den Stationen der Charité und aushäusigen Kunden examinierte MTLA Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit mit der Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht­dienst (Früh- /Spät- /Nacht- und Wochenenddienste) und teilweise am Rufbereitschaftsdienst IT-Anwenderkenntnisse Wir bieten Ihnen eine systematische Einarbeitung, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle / selbst­ständige Tätigkeiten und die Mitarbeit in einem professionellen Team. In- und externe Weiter­bil­dungs­möglichkeiten können gern wahrgenommen werden. Neben einer attraktiven Vergütung gemäß Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste gewähren wir zudem weitere So­zial­lei­stun­gen und über­tarifliche Zulagen bei der Teilnahme am Schichtsystem mit Wochenendtätigkeit.
Zum Stellenangebot

Chefsekretär*in mit Tätigkeiten einer/eines Med. Fachangestellte*n

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Medizinische Klinik für Kardiologie CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Die Medizinische Klinik für Kardiologie am Campus Benjamin Franklin (CBF) ist Teil der Charité – Universitätsmedizin Berlin, dem größten Universitätsklinikum Europas. Darüber hinaus ist sie integrativer Bestandteil des "Deutschen Herzzentrums der Charité". Unser medizinisches Fachpersonal ist spezialisiert auf die Diagnostik und Behandlung sämtlicher Herz- und Kreislauferkrankungen. Die Mitarbeit erfolgt in unserem Team der Privatambulanz und dem Direktionssekretariat von Herrn Professor Ulf Landmesser. Es handelt sich um eine Tätigkeit, die Belastbarkeit, Flexibilität und Freude am Umgang mit Menschen voraussetzt. Assistenz im Leitungsbereich Ambulanz Organisation / Administration der Privatsprechstunde und der Privatstation Terminkoordination von Untersuchungen und Sprechstundenterminen, Vor- und Nachbereitung der Akten sowie digitale Aktenpflege Kommunikation mit internen und externen Schnittstellenbereichen (z. B. Kostenträgern) Vorbereitung der Dokumentation für die Abrechnung Verbesserung der Leistungsabrechnung durch regelmäßige Controllingaktivitäten Nicht-invasive Funktionsdiagnostik: Blutabnahmen, EKG, Langzeit-EKG, Lungenfunktion Bestellung, Verwaltung und Ausgabe von Büromaterialien sowie deren Beschaffung Ausbildung zum / zur Medizinischen Fachangestellten (ehemals Arzthelfer / Arzthelferin) Fundierte, mehrjährige Berufserfahrung im Ambulanz- und Praxismanagement sowie Chefarztsekretariat Fundierte Kenntnisse der nicht-invasiven Funktionsdiagnostik: Blutabnahmen, EKG, Langzeit-EKG, Lungenfunktion IT-Affinität, sehr gute SAP- und MS Office-Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse Hohe Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Professionalität Organisationsvermögen, eigenverantwortliche Handlungskompetenz Teamfähigkeit, Loyalität und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit Freundliches, patientenorientiertes, gepflegtes Auftreten Sehr gute Umgangsformen BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Stundem / Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe 7 gem. TVöD VKA-K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Assistent der Pflegedirektion (m/w/d) für Berliner Klinik

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die SCHLOSSPARK-KLINIK vereint höchste medizinische Ansprüche und ein herzliches Miteinander mitten in Berlin-Charlottenburg direkt neben der weitläufigen historischen Parkanlage. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut- und Regelversorgung mit Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Charité Berlin bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unsere Mitarbeiter engagieren sich jeden Tag für die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit der Menschen in Berlin. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz der Pflegedirektion (m/w/d) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung als Elternzeitvertretung befristet bis 12/2022. Erstellung von Präsentationen und Konzepten Betreuung und Umsetzung von Projekten Mitarbeitermotivation und Personalentwicklung Führen von Statistiken und Durchführung von Auswertungen im Rahmen der Qualitätssicherung Mitgestaltung und Überarbeitung von Dienstanweisungen, Arbeitsanweisungen, SOPs sowie Pflegerichtlinien Mitarbeit im Beschwerdemanagement Rechnungsbearbeitung Ausfallmanagement Teilnahme an internen Besprechungen Mithilfe bei der Büroorganisation abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Pflege oder fortgeschrittenes/abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement oder im vergleichbarem Studiengang Interesse an administrativen und organisatorischen Aufgaben eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise sichere PC-Kenntnisse Wir bieten Ihnen ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet. Es erwarten Sie eine strukturierte Einarbeitung durch ein herzliches, motiviertes und fachlich kompetentes Team und eine attraktive Vergütung gemäß unserem Haustarifvertrag (unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung).   Freuen Sie sich auf: vielfältige Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Einspringprämien und Prämiensystem bei Neugewinnung von Personal vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen) Kidsmobil – Angebot zur flexiblen Kindernotbetreuung verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn
Zum Stellenangebot

OP-Pfleger(in) oder Operationstechnische(r) Assistent(in) (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung steht für die Überzeugung: Nur Menschlichkeit ermöglicht wirklich gute Medizin. Dafür steht ein großes Team mit Herz und Expertise bereit in unseren Abteilungen: Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin – Gastroenterologie, Innere Medizin – Kardiologie, Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, Labor, Radiologie und in der Rettungsstelle.   Die Caritas-Klinik Pankow ist Mitglied des größten Versorgernetzwerks in Deutschland. Bei uns greifen christliche Mitmenschlichkeit, beste Medizin und das umfassende Netz der Caritas ineinander. So lassen wir unsere Patienten auch nach der Entlassung nicht alleine, wenn sie Pflege oder soziale Unterstützung brauchen. OP-Pfleger(in) oder Operationstechnische(r) Assistent(in) (m/w/d) Sie beherrschen das OP-Pflegealphabet von A wie Assistenz bis Z wie Zugang aus dem FF. Sie haben Spaß daran, flexibel zwischen Instrumentations- und Springertätigkeiten zu wechseln, bei operativen Eingriffen verschiedener Fachrichtungen zu assistieren, sowie Patienten unmittelbar prä- und postoperativ zu versorgen. Sie sind überzeugt: Hohe Professionalität zeichnet sich auch durch Freude und Empathie sowohl im Umgang mit den Patienten als auch mit den Kollegen aus. Dann bereichern Sie unser Team mit Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Know How als OP-Pfleger(in) oder Operationstechnische(r) Assistent(in) oder Gesundheits- und Krankenpfleger(in) mit OP-Erfahrung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit denn wir sehen das genauso und freuen uns auf Sie! Alle Tätigkeiten im Bereich der OP-Pflege wie: Instrumentations- und Springertätigkeiten Operative Assistenz bei Eingriffen in den Fachrichtungen unseres Hauses Unmittelbare prä- und postoperative Versorgung der Patienten Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdienst der OP-Pflege staatliche Anerkennung als  Operationstechnische*r  Assistent*in (Gesundheits- und Krankenpfleger*in, ex. Krankenschwester, -pfleger) Freude im Umgang mit Patientinnen und Patienten Belastbarkeit und Zuverlässigkeit "Herzblut" die Wahl zwischen Voll- und Teilzeit eine strukturierte Einarbeitungszeit eine langfristige und sichere Perspektive die Zusammenarbeit in einem motivierten und herzlichen Team die Möglichkeit, an fachspezifischen Fortbildungen teilzunehmen ein herzliches Willkommen mit einem Einführungstag und einer strukturierten Einarbeitungszeit Vergütung nach AVR-Caritas mit einer sehr guten betrieblichen, größtenteils arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung Nützliches und Nettes wie u.a. Ferienbetreuungsangebote für Kinder, Corporate Benefits, sowie Fitness-, Sport- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

MTA / BTA (m/w/d) für den Bereich Allergie

Fr. 07.05.2021
Berlin
Das Institut für Medizinische Diagnostik ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit Fachärzten und Fachärztinnen der Fachrichtungen Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Infektionsepidemiologie und Transfusionsmedizin. Wir sind ein akkreditiertes Labor, welches sich mit kompetenter medizinischer Beratung, hochspezialisierter Diagnostik und einer umfangreichen Angebotspalette etabliert hat. Von unserem Institut werden in Berlin und Brandenburg niedergelassene Arztpraxen sowie Krankenhäuser betreut.Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Infektionsserologie/ Immunhämatologie in Berlin-Steglitz suchen wirMedizinisch-Technische-Laboratoriumsassistenten (m/w/d) oder CBTA unbefristet in Vollzeit. Durchführung von Antikörper-Nachweisen sowohl manuell als auch automatisiert mittels vielfältiger Methoden (z.B. Agglutinationsteste, ELISA-Teste, Immunoblot, indirekte  Hämagglutination etc.) Eigenverantwortliche EDV-Eingabe von Ergebnissen und technische Befundfreigabe Übernahme von allgemeinen Laborarbeiten und Aufgaben zur Qualitätssicherung(z.B. Ergebnisdokumentation, SOPs, Ringversuche, Geräte- und Vergleichsmessungen) Mitarbeit bei der Etablierung und Verifizierung/Validierung diagnostischer Methoden Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten Staatlich anerkannter Abschluss als MTLA oder ggf. CBTA Interesse an infektiologischen Fragestellungen Interesse bzw. Kenntnisse in der Immunhämatologie von Vorteil  Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit gegenüber neuen diagnostischen Verfahren Grundlegende EDV-Kenntnisse Teilnahme am Dienstsystem (Spätdienste bis ca. 20 Uhr)- derzeit keine Wochenenden und Feiertage Wir bieten Ihnen einen interessanten, unbefristeten Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Unternehmen, eine leistungsgerechte Bezahlung mit umfangreichen Sozialleistungen (ein 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld). Interne sowie externe Weiterbildungen werden von uns angeboten, gewünscht und unterstützt.Die Position ist als unbefristete Stelle (38,5 h/Woche) konzipiert und kann zeitnah angetreten werden. Eine Beschäftigung unterhalb der angegebenen Wochenarbeitszeit ist prinzipiell ebenso möglich.
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für das ambulante OP-Zentrum

Fr. 07.05.2021
Berlin
Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin-Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin-Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt und jährlich über 140.000 Patientinnen und Patienten (m/w/d) stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.Das ambulante OP-Zentrum am Krankenhaus Hedwigshöhe ist eine mit zwei OP-Sälen ausgestattete hochmoderne Einrichtung und arbeitet in direkter Kooperation mit dem Krankenhaus Hedwigshöhe. Neben den ambulanten Operationen des Krankenhauses operieren Operateure (m/w/d) der verschiedensten Fachrichtungen bei uns ihre eigenen Patienten und Patientinnen (m/w/d). Unser AOZ befindet sich im Erdgeschoss der historischen Villa im Krankenhaus Hedwigshöhe. Das Konzept verbindet die ursprüngliche Schönheit der alten Villa – Stuckdecken, große Freitreppe und hohe Fensterfronten – mit zwei modernen Operationssälen, einem ansprechenden Empfangsbereich, einem Aufwachraum mit neun monitorüberwachten Plätzen, einem Prämedikationsbereich und Patientenumkleiden. Wir suchen Sie für das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe zum 01.06.2021 als Medizinische/r Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für das ambulante OP-Zentrum Betreuung unserer Patienten/Patientinnen (m/w/d) vom Empfang bis zur Entlassung Fachgerechte prä- und postoperative Überwachung und Versorgung im Aufwachraum Diverse organisatorische und administrative Aufgaben im AOZ Dokumentation und Abrechnung nach EBM und GOÄ über Turbomed und Abrechnung über die integrierte Versorgung, z. B. Convema und Samedi Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r oder examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Verantwortungsbewusstsein und ein professionelles Arbeiten im kleinen Team Freude im Umgang mit unseren Patienten und Patientinnen (m/w/d) Gute EDV-Kenntnisse, Erfahrung mit der KV-Abrechnung Absolute Zuverlässigkeit sowie hohe Einsatzbereitschaft Teamfähige und kooperative Persönlichkeit Selbstständige Wahrnehmung der Aufgaben Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team Eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge Interne und externe Fortbildungsangebote Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil) Ein interessantes sportliches Angebot, das durch das Haus finanziell unterstützt wird
Zum Stellenangebot

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) für den Fachbereich Dermatologie im Vivantes MVZ Friedrichshain, zum nächstmöglichen Termin. Die Vivantes MVZ GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und betreibt in Berlin Medizinische Versorgungszentren. selbstständiges Arbeiten im Bereich der Dermatologie im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Friedrichshain Betreuung und Überwachung von Patienten/Patientinnen der Dermatologie Assistenz bei ärztlichen Eingriffen und Interventionen Übernahme einfacher medizinischer Tätigkeiten (Blutabnahmen, Puls- und Blutdurckmessung sowie medizinische Bädern und Lichtbestrahlungen) Anlegen und Wechseln von Verbänden sowie Mitwirkung bei der allergologischen und Gefäß-Diagnostik Organisation der Arbeitsabläufe bei der Patientenversorgung in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Ärzten / Ärztinnen und den Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen im MVZ Anmeldung und Terminplanung für dermatologische Patienten / Patientinnen Dateneingabe und Leistungsdokumentation sowie Einscannen von Befunden und Formularen Telefonservice, Patientenkontakt und -führung Aktenanlage, Befundanforderung kassenärztliche Abrechnung (KKV und PKV) mit der PC-Praxissoftware abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r oder Arzthelfer/in mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung dermatologischer Patienten / Patientinnen Praxiserprobtes Know-how in der ambulanten Abrechnung nach EBM und GOÄ Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur routinierter Umgang mit EDV-Anwendungen (Windows, Word, Excel, Outlook, Praxissoftware, Krankenhaussoftware) freundliches, patientenorientiertes Auftreten einen engagierten und umsichtigen Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein Organisationstalent und die Fähigkeit bzw. die Motivation zur schnellen Einarbeitung in ein neues Aufgabenfeld eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte und marktübliche Vergütung eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: eine qualifikations- und leistungsgerechte, wettbewerbsfähige Vergütung eine abwechslungsreiche, selbstständige und innovative Tätigkeit in einem engagierten Team eine unbefristete Beschäftigung Arbeitszeit 40 Wochenstunden, Teilzeit in Absprache möglich vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.
Zum Stellenangebot

Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) bzw. Arzthelfer/in (m/w/d) für die Vivantes MVZ GmbH im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Biesdorf, für den Fachbereich Gynäkologie mit onkologischem Schwerpunkt, zum nächstmöglichen Termin. selbständiges verantwortliches Arbeiten im Anmelde- und Therapiebereich Patientenkontakt und -betreuung, ggf. Mitbetreuung von Angehörigen Blutentnahmen, Anlegen von Infusionszugängen Vor- und Nachbereitung von Punktionen Vor- und Nachbereitung der Chemotherapien Führen und Verwalten der elektronischen Akten mit der Praxissoftware x.concept allgemeine Organisation und Terminplanung, Telefonservice Abrechnung nach EBM und GOÄ abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in Vorerfahrungen im Bereich Gynäkologie und Onkologie sind gewünscht Erfahrung in der Chemotherapie Applikation inkl. der Vor-und Nachbereitung erwünscht Erfahrung im Praxissystem x.concept erwünscht Abrechnungskenntnisse Teamfähigkeit und freundliches Auftreten Flexibilität hinsichtlich der Dienstzeiten eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte und marktübliche Vergütung eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs-und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: eine qualifikations- und leistungsgerechte, wettbewerbsfähige Vergütung Arbeitszeit 40 Wochenstunden, Teilzeit ist nach Absprache möglich ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
Zum Stellenangebot

Notfallsanitäter/Rettungsassistenten (w/m/d) Voll- oder Teilzeit

Fr. 07.05.2021
Berlin
Sie haben Ihre Leidenschaft, anderen Menschen in Notsituationen zu helfen, zum Beruf gemacht und Berlin ist genau die Stadt, in der Sie arbeiten möchten? Ausgezeichnet! Unsere Teams sind an den Standorten Tegel, Wittenau, Pankow, Tiergarten, Weißensee und Charlottenburg und Karow stationiert. Sie wollen uns mit all Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten unterstützen?   Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Erstversorgung und Stabilisierung von Notfallpatienten Versorgung und Überwachung von Patienten bei Verlegungstransporten Kundenorientierte Wahrnehmung und Sicherstellung der Aufgaben im Rettungsdienst Verantwortung für Leben und Gesundheit der anvertrauten Personen Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter*In, Rettungsassistent*In Sicheres und kundenorientiertes Verhalten sowie Teamfähigkeit Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation Fahrerlaubnis der Klasse C1 (falls nötig, wird die Klasse C1 von uns finanziert)  Soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur Fort- und Weiterbildung  Ein gepflegtes Erscheinungsbild und korrekte Umgangsformen verbunden mit einer kundenorientierten Arbeitsweise Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen, beständigen und zuverlässigen Arbeitgeber im Bereich der Notfallrettung in der Hauptstadt Gehalt und Arbeitsvertrag: Wir zahlen eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach den AVR der Caritas mit regelmäßigen Tariferhöhungen.  Beispiel RA: sechs Monate Berufserfahrung: Jahresgehalt Brutto: € 33.935 zzgl. Zulagen (Samstag, Sonn- und Feiertag, Nachtzulagen bereits ab 20:00 Uhr und Schichtzulagen) Beispiel NFS: in Erfahrungsstufe 3: Jahresgehalt Brutto: € 38.404 zzgl. Zulagen (Feiertag, Sonntag Samstag, Nachtzulagen bereits ab 20:00 Uhr und Schichtzulagen) Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld laut AVR Extra: Für jedes Ihrer Kinder (bei Anspruch auf Kindergeld) zahlen wir eine Zulage in Höhe von 90,00 € pro Monat Wir zahlen Vermögenswirksame Leistungen Wir bieten eine 100 % dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse. Sie bekommen bis zu 35 Tage Urlaub im Jahr.  Für die bei uns angebotenen Exerzitien erhalten Sie bis zu 3 Arbeitstage Arbeitsbefreiung unter Fortzahlung der Dienstbezüge. Ein längerer unbezahlter Urlaub, um zum Beispiel einmal die Welt zu bereisen, ist bei uns nach einer Einzelfallentscheidung möglich. Arbeitsbedingungen: Ihr Einsatz erfolgt auf dem RTW oder ITW Wir arbeiten mit einem Schichtfolge-Dienstplan und einem Arbeitszeitkonto. Das Regel Dienstmodell bei 24 Stunden betriebenen Rettungsmitteln beträgt 2 x 12 Stunden. Wir haben eine Smartphone gängige Management Software mit Kalender/ Dienstplan Synchronisation.  Die Wochenarbeitszeit beträgt bei uns 39,0 Stunden. Unsere Einsatzdokumentation erfolgt digital über IPads. Wir arbeiten mit Mercedes Benz Fahrzeugen mit hochwertigen Ausbauten der Firma System Strobel. EKG/Defibrillator: Stryker/PhysioControl LP15. Beatmungsgerät: Dräger Oxylog 3000 plus. Absauggerät: Weinmann Accuvac Pro und Rescue. Spritzenpumpen: Fresenius Agilia. Fahrtrage: Stollenwerk- Fahrtrage. Reanimationsgerät: PhysioControl Lucas 2 & 3 Wir beziehen unsere Mitarbeiter in die Arbeitsplatzgestaltung von Wachen, Fahrzeugen, Equipment und in die Weiterentwicklung und Verbesserung des Unternehmens ein.   Fort- und Weiterbildung: Wir bieten eine durch den Arbeitgeber finanzierte Weiterbildung zum /zur Notfallsanitäter*In. Wir fördern Mitarbeiter individuell mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen auch über unsere Malteser-Akademie und spezielle E-Learning Einheiten. Jährlich werden Ihnen 5 Tage Bildungsurlaub gewährt. Wir führen regelmäßig Mitarbeitergespräche, um Ihre persönliche Entwicklung zu fördern. Bei uns können Sie eine 30-stündige Rettungsdienst Fortbildung absolvieren. Wohnen, Familie, Gesundheit: Wir unterstützen Sie bei der Wohnungssuche. Bei Umzug gewähren wir Ihnen einen Tag Arbeitsbefreiung. Nutzen Sie unser Betriebliches Gesundheitsmanagement: Fitnessräume auf fast allen Wachen und eine Förderung der Mitgliedschaft im bundesweiten Firmenfitness-Netzwerk „qualitrain“ Sie erhalten Rabatte und Gutscheine für zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen über unser Mitarbeitervorteile-Portal Für jede Rettungswache gibt es einmal pro Monat frisches Obst aus der Region.
Zum Stellenangebot


shopping-portal