Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal: 26 Jobs in Mörsenbroich

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 24
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Praxispersonal

Zahnmedizinische/n Fachangestellte/n mit Erfahrung in der kieferorthopädischen Stuhlassistenz in Voll-/Teilzeit (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Mönchengladbach
Wir sind eine kieferorthopädische Praxis im Zentrum von Mönchengladbach-Rheydt mit 50jähriger Familientradition. Moderne EDV und Volldigitalisierung sind für uns selbstverständlich. Schonend und ganzheitlich behandeln wir nach dem  gesamten Behandlungsspektrum der Kieferorthopädie; seit 2001 gehören wir zu den ersten zertifizierten Fachpraxen in Deutschland, die überregional erfolgreich nahezu unsichtbar Zahnfehlstellungen bei Erwachsenen und Jugendlichen korrigieren. Sie sind zuständig für Ihr eigenes Behandlungszimmer. Dort zählen zu Ihrem Tätigkeitsbereich: Stuhlassistenz mit Vorbereitungen zum Einsetzen herausnehmbarer und festsitzender Apparaturen Organisation des Praxisablaufes im Behandlungszimmer Vorbereitung intra- und extraoraler Verankerungen und Behelfe Vorbereitung von Klebe-Retainern Erstellung von diagnostischen Behandlungsunterlagen einschl. der Röntgenbilder, extra- und intraoralen Patientenfotos sowie Digitalscans Voraussetzung sind eine abgeschlossene Ausbildung als zahnmedizinische/r Fachangestellte/r ausreichende Erfahrung in der kieferorthopädischen Stuhlassistenz. Aufgeschlossenheit und freundliche Zuwendung zu den Patienten  Interesse an teamorientierter Zusammenarbeit sind uns wichtig. Eine unbefristete Festanstellung , ein angenehmes Arbeitsklima; ein angemessenes und faires Gehalt sowie flexible Urlaubsplanung sind selbstverständlich für uns  Unser herzliches, langjährig zusammengewachsenes Team in modernen und ansprechenden Praxisräumen mit viel Freude bei der Arbeit und ein Chef, dem Patienten- und Mitarbeiterwohl gleichermaßen am Herzen liegen freuen sich darauf, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Anmeldung

So. 27.09.2020
Düsseldorf
Sie sind auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung in einem modernen und zukunftsorientierten Unternehmen? Sie möchten Ihre Motivation und Ideen in einem qualifizierten und freundlichen Team mit einbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Seit mehr als zehn Jahren bündeln wir große Erfahrung und hohe Kompetenz in unserer Praxis. Als eine der führenden radiologischen Praxen in Düsseldorf haben sich Spezialisten aus Radiologie und Nuklearmedizin zusammengeschlossen und bieten den Patienten modernste Technik und kompetente Beratung für CT, MRT, Mammographie, Biopsie, Röntgen und Szintigraphie an. Zudem sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitern, die mit uns weiter wachsen und noch erfolgreicher werden möchten. Für unsere Praxis im Medical Center in Düsseldorf suchen wir Sie ab sofort als: Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Anmeldung Patientenbetreuung Terminplanung und -vergabe Allgemeiner Telefonverkehr Kontaktaufnahme zu überweisenden Ärzten Allgemeine administrative Tätigkeiten Abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation ist von Vorteil Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Bedingung Freundliches und kompetentes Auftreten Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Gute Deutschkenntnisse Einen Arbeitsplatz mit modernsten Geräten von Siemens Hohe Eigenverantwortlichkeit Leistungsgerechte und faire Vergütung Qualifizierte Einarbeitung Wertschätzender Umgang in einem aufgeschlossenen Team Teilnahmemöglichkeit an in- und externen Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Operationstechnischer Assistent (OTA) / OP-Pfleger (m/w/d) in unserer OP-Abteilung

Sa. 26.09.2020
Düsseldorf
Verstärken Sie uns ab sofort, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit, als Operationstechnischer Assistent (OTA) / OP-Pfleger (m/w/d) in unserer OP-Abteilung Standort: Benrath Referenznummer: 6602 Die Sana Kliniken Düsseldorf setzen sich zusammen aus den beiden Standorten Gerresheim und Benrath. Die beiden Krankenhäuser versorgen mit insgesamt 1.150 Mitarbeitern und 462 Betten jährlich rund 88.000 Patienten. Das direkt neben dem Schlosspark liegende Sana Krankenhaus Benrath betreibt eine OP-Abteilung mit 6 hoch­modernen OP-Sälen, welche über die neueste medizinische technische Aus­stattung verfügen, im Bereich der Unfall­chirurgie / Orthopädie, Allgemein­chirurgie mit integriertem Adipositas- und zertifi­ziertem Hernienzentrum, operativen Gynäkologie, Neuro­chirurgie, Plastischen Chirurgie und HNO. Das Sana Krankenhaus Gerresheim bietet Patienten aus der ganzen Welt höchsten medizinischen Standard. Das 2012 neu errichtete, zentral gelegene Krankenhaus mit Blick ins Grüne betreibt eine OP-Abteilung mit 7 hochmodernen OP-Sälen, welche über die neueste medizinische technische Ausstattung verfügen, im Bereich der Unfallchirurgie / Ortho­pädie, Allgemein­chirurgie, Gefäßchirurgie, Neurochirurgie, Plastische Chirurgie, Senologie und Thoraxchirurgie. Instrumentieren und Assistieren während der Operation OP-Vorbereitung inklusive OP-Instrumentarium und Material Organisation eines reibungslosen Ablaufs im OP Sie sind zuständig für die Dokumentation im Krankenhaus­informations­system Regelmäßige Teilnahme am Bereitschafts­dienst Eine abgeschlossene Ausbildung zum Operations­technischen Assistenten oder Gesundheits- und Krankenpfleger Wünschenswert ist eine Fachweiterbildung zum Fachkrankenpfleger OP oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren Interesse und Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung prozess­orientierter Arbeits­abläufe Bereitschaft zur kooperativen inter­diszipli­nären Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen Fachkompetenz, Organisationstalent, Sozial­kompetenz, Zuver­lässigkeit, Durch­setzungs­vermögen, Belastbarkeit sowie Team­fähigkeit Wir bieten Ihnen eine 38,5 Stundenwoche mit einem attraktiven Gehalt nach TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bieten wir neben Sportangeboten wie Yoga und Fußball auch Darmkrebsvorsorge, Rücken­schule, Grippeschutzimpfungen und Massagen an. Im Rahmen der Primär­prävention nach SGB V vergüten wir zudem u. a. Sportkurse und Physiotherapie. Als ein zertifiziertes, familienfreundliches Unternehmen, bieten wir in Kooperation mit dem pme-Familienservice Lebenslagen­coaching, Beratung zur Pflege von Familien­angehörigen und Kinderbetreuung sowie eine kostenfreie Notfall-Kinderbetreuung für 5 Tage im Jahr an. Darüber hinaus kooperieren wir mit der Großtagespflege „Wurzelkinder“ für U3-Kinder, die auf unserem Klinikgelände liegt. Auch die Arbeitszeiten sind nach Beruf und Familie ausgerichtet. Kaffee und Wasser ist für unsere Mitarbeiter kostenlos und es gibt vergünstigte Mittag­essen in der Cafeteria. Nicht zuletzt bieten wir gute Weiterentwicklungs- und Karriere­chancen durch den Sana Klinikverbund in NRW mit insgesamt 7 Krankenhäusern. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / MFA bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d)

Sa. 26.09.2020
Düsseldorf
Wir sind ein modernes und inno­vatives medi­zi­nisches Ver­sorgungs­zentrum zur am­bu­lan­ten Ver­sor­gung von Patien­ten mit onko­lo­gischen und hämatologischen Er­krank­ungen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Düsseldorf suchen wir Sie zum nächst­möglichen Zeit­punkt, wahlweise in Voll- oder Teil­zeit, als Medizinische Fachangestellte/Gesundheits- und Krankenpflegerin (w/m/d) Intensive Patientenbetreuung im Rahmen einer ambulanten Chemot­herapie-Ein­heit Organisatorische sowie administrative Aufgaben, wie beispielsweise Termin­management, Patienten­auf­nahme, Doku­men­ta­tion u. Ä. Kommuni­kation mit zuwei­senden und weiter­behan­delnden ärzt­lichen Kollegen und Koope­rations­partnern Assistenz bei ärzt­lichen Unter­suchungen und Behandlungen Blutentnahmen und Proben­verwaltung für das Labor Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (w/m/d) oder Gesund­heits- und Kranken­pflegerin (w/m/d) Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Onko­logie Herzlicher und emphatischer Um­gang mit schwer kranken Patienten Selbstständiges und ver­ant­wortungs­bewusstes Arbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Orga­ni­sa­tions­talent sowie ein hohes Maß an Team­fähig­keit und Belast­bar­keit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer leistungs­gerechten Vergütung Eine verant­wortungs­volle Tätig­keit in einem sym­pathischen, moti­vierten und leistungs­fähigen Team Erwerb weiterer fach­licher Quali­fi­ka­tionen durch Teil­nahme an zerti­fi­zierten Kursen Zuschüsse zur betrieb­lichen Alters­vor­sorge und Mit­arbeiter­vor­teils­pro­grammen
Zum Stellenangebot

Schreibkraft (m/w/d) für die Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen

Sa. 26.09.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Be­hin­de­rungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mit­glieds­kör­per­schaf­ten des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie mit dem Schwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen verfügt über 73 Betten, besteht aus vier Stationen sowie einer Institutsambulanz, die ein weites Spektrum der akuten psychiatrischen Sucht­krankenversorgung abdecken. Das Behandlungskonzept besteht aus psychiatrisch-suchtmedizinischer Diagnostik und Therapie unter Berücksichtigung psychosozialer und neurobiologischer Erkenntnisse von Suchterkrankungen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Schreibkraft (m/w/d) für die Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen (Chefärztin: Frau Prof. Dr. med. P. Franke). Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: befristet auf 6 Monate Arbeitszeit: Teilzeit (19,25 Std. / Woche) Vergütung: EG 5 TVöD Medizinische Schreibarbeiten (Arztbriefe, Atteste, Befunddokumentation) der Abteilung Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Fachangestellte*r oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Wünschenswert sind: Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Produkten (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)   Sehr gute Formulierungs- und Schreibfähigkeiten (professionelles Zehn-Finger-System)   Sicheres und freundliches Auftreten   Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Strukturierte Einarbeitung Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Düsseldorf
Mit über 3.000 Mitarbeitern ist der Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) ein führender Anbieter im Gesundheitswesen im Großraum Düsseldorf und betreibt fünf Krankenhäuser und eine Rehabilitationsklinik in Meerbusch mit mehr als 30 Fachkliniken. Wir sind deshalb langjährig erfolgreich, weil unsere Mitarbeiter sich mit Herz und Verstand für unseren Erfolg einsetzen. Unser Ziel ist die langfristige Sicherung integrierter, wohnortnaher medizinischer Versorgung mit enger Vernetzung von Akut- und Rehabilitationsbehandlung.  Für den Verbund Katholischer Kliniken suchen wir eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für das Medizincontrolling Behandlungsbegleitende Diagnose- und Prozedurkodierung Überprüfung aller relevanten Sachverhalte auf Vollständigkeit und Plausibilität für eine korrekte und zeitnahe DRG-Abrechnung Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Krankenhausdokumentation Kommunikation mit den Krankenkassen zur Klärung fachbezogener Aufgaben Mitarbeit bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zur Qualitätssicherung Erfahrungen in der Klinischen Kodierung und in der Bearbeitung von MD-Anfragen Fundiertes Wissen über das DRG-System sowie die gängigen Regelwerke ICD, OPS und deutsche Kodierrichtlinien Eine abgeschlossenen Ausbildung im medizinischen Bereich  Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit im Team  Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Faires Gehalt Vergütung nach Tarif AVR Jahressonderzahlung Betriebliche Altersversorgung Rabatt für den ÖPNV (Job Ticket) Übernahme von Ausbildungsverpflichtungen Gute Arbeitsbedingungen Moderne Ausstattung Ergonomische Arbeitsmittel Betriebliche Gesundheitsförderung Faire & transparente Dienstplanung Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Tolles Team Wertschätzende Führung -  Verankert in unserem Leitbild und gelebt in der Praxis Berufsgruppenübergreifendes Teamwork Regelmäßige Mitarbeitergespräche Betriebsfeste und gemeinsame Aktivitäten Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige interne Fortbildung Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachveranstaltungen Ein ganzheitliches Personalentwicklungskonzept (Willkommenstag | VKKD Akademie |  Führungswerkstatt) Das besondere Arbeitsklima eines konfessionellen Arbeitgebers Vertrauen, Fürsorge & Loyalität Respekt & Anerkennung Ein wohlwollendes Miteinander Mehr Informationen zu unseren Benefits finden Sie auf unserer Website.
Zum Stellenangebot

MFA (m/w/d), Augenoptiker (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Düsseldorf
Unser operatives Augenzentrum in der Düsseldorfer Innenstadt hat sich zum Ziel gesetzt, den Patienten mit Hilfe modernster Medizintechnik und einem erfahrenen Ärzte- und Praxisteam, eine optimale Beratung und individuelle Versorgung zukommen zu lassen. Wir bieten Augenheilkunde auf höchstem medizinischen und technischen Niveau: u.a.   Femtolaser-CAT-OP,  ppV, IVOM, UV-X-Linking, Femto-LASIK, Lidchirurgie,  FLA,  SD-OCT, OCT-Angio,  Argonlaser,  YAG-Laser,  CPK, Sehschule und Kontaktlinsenversorgung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n MFA (m/w/d), Augenoptiker (m/w/d) in Vollzeit Patientenanmeldung IGeL-Beratung Durchführung von Voruntersuchungen Telefondienst / Terminvergabe Unterstützung der Sprechstunde Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit der entsprechenden Qualifikation Selbständiges, patientenorientiertes Arbeiten Zuverlässigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein Weiterbildungsbereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse für sichere Patientenkommunikation, Muttersprache oder C1-Niveau Kenntnisse in der Augenheilkunde und in der Praxissoftware IFA sind von Vorteil Inhabergeführtes Unternehmen mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit durch vielfältige Aufgaben QM-zertifizierte Abläufe Leistungsgerechte Bezahlung, Zielvereinbarungen, Boni und Provisionen Klimatisierter Arbeitsplatz Ein freundliches und aufgeschlossenes Team
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte / MFA, MTAF oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

Do. 24.09.2020
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 18 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 420 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für das MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter (m/w/d) in Teil- und Vollzeit für wechselnde Vor- und Nachmittagsschichten im Zeitraum von 07:00 Uhr - 21:00 Uhr (Mo.-So.), als: Medizinische Fachangestellte / MFA, MTAF oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für unser COVID-19 Walk-in Testzentrum am Hbf & Mobilen Service Aufnahme der Patienten Unterstützung & Anleitung bei der Abnahme von Rachenabstrichen Stammdatenpflege und allgemeine administrative Tätigkeiten Bei Bedarf, Unterstützung unseres mobilen Services Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger, MTAF oder haben eine vergleichbare Qualifikation Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Sie zeichnen sich durch Ihre Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeiten aus und sind verantwortungsvoll im Umgang mit Patienten Sie sind engagiert, organisiert und schätzen eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Idealerweise Führerschein Klasse B Einen spannenden Aufgabenbereich in einem innovativen Umfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Eine offene Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen einzubringen Gestaltungs- und Verantwortungsspielraum, der es Ihnen ermöglicht, mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Assistentin / Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Be­hin­de­rungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mit­glieds­kör­per­schaf­ten des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten/Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Das Zentrum für Neurologie und Neuropsychiatrie (ZNN) (Direktorin Frau Prof. Dr. Meisenzahl-Lechner) wird in Kooperation mit der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikum Düsseldorf (komm. Direktor Prof. Dr. Aktas) betrieben. Es umfasst die Abteilung Neurologie (Leitung Prof. Dr. R. Seitz) mit 36 Betten inklusive einer zertifizierten regionalen Schlaganfallstation mit fünf Betten, zwei Be­hand­lungs­plätzen für Video-EEG-Ableitungen und eine Neurologische Notaufnahme. In dem Funktionsbereich Neuropsychiatrie (Leitung Dr. Kujovic) werden alle Verfahren der neurophysiologischen Zusatz­dia­gnos­tik (Doppler / -Duplexsonographie, transkranieller Duplex, Elektroenzephalographie, Evozierte Potentiale, Elektroneurographie, Elektromyographie, Video-Elektronystagmographie) und die klinische Neuropsychologie angeboten. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum 01.01.2021 eine / einen Medizinisch-technische Assistentin / Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d) für den Funktionsbereich Neuropsychiatrie des Zentrums für Neurologie und Neuropsychiatrie (ZNN). Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: EG 8 TVöD Kontaktinformationen Ansprechperson: Herr Prof. Dr. Seitz Telefon: 0211 922-4600 Bewerbungsfrist: 04.10.2020 Terminkoordination sowie Ableitung und Dokumentation von EEG (auch Spezialuntersuchungen wie Langzeit- und Schlaf-EEG sowie Video-EEG-Monitoring), Neurographien, evozierten Potenzialen und EKG Durchführung von Doppler-Sonographien der gehirnversorgenden Gefäße Mitarbeit in der Archivierung der Befunde im Funktionsbereich Neuropsychiatrie sowie der bildgebenden Diagnostik Mitarbeit in Forschungsprojekten, in der ärztlichen Weiterbildung und der studentischen Lehre Voraussetzung für die Besetzung: Staatliche Anerkennung als Medizinisch-technische*r Assistent*in möglichst für Funktionsdiagnostik (MTAF) Wünschenswert sind: Erfahrung im Umgang mit elektronischen Medien, insbesondere MS Office-Produkten (Word, PowerPoint und Excel) Belastbarkeit Flexibilität Teamfähigkeit Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachkraft als Operator (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Ratingen
Der DRK-Blutspendedienst West versorgt die Einrichtungen der Krankenversorgung in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland mit Blutpräparaten und medizinischen Dienstleistungen. Mit über 1200 Mitarbeitern an fünf Standorten sowie durch unser Engagement in Forschung und Entwicklung sind wir eines der führenden gemeinnützigen Unternehmen auf dem Gebiet der Transfusionsmedizin. Für unser Zentrum für Transfusionsmedizin in Ratingen-Breitscheid suchen wir in Vollzeit oder in Teilzeit befristet für ein Jahr zum nächstmöglichen Zeitpunkt eineGleichzeitig unterstützen Sie uns tatkräftig bei der Etablierung der Stammzellapherese am Standort Münster Ihre Aufgaben: Entnahme von Stammzellen und anderen Blutzellen am Zellseparatordabei Betreuung von Patienten wie auch gesunden Spendern vor, während und nach den Apheresen Mitarbeit bei derVoruntersuchung von SpendewilligenValidierung und Qualifizierung von Herstellungsabläufen und GerätenVor- und Nachbereitung der Spendetermine Durchführung von Einsätzen in der Stammzellapherese am Standort Münster bei Bedarf möglichst abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf. (z.B. Krankenschwester/-pfleger, Arzthelfer/-in, Medizinische/r Fachangestellte/r, Rettungsassistent/-in oder Rettungssanitäter/-in) Erfahrung in der Entnahme von Stammzellen wünschenswert Erfahrung in der Venenpunktion Organisationstalent und Teamfähigkeit sicheres und freundlichen Auftreten und Kommunikationsstärke Einsatz nach Dienstplan Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst an Wochenenden und Feiertagen ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet für die Fahrten zum Zentrum Münster wird ein Pool-Fahrzeug zur Verfügung gestellt eine Vergütung auf der Grundlage des Tarifvertrages TVöD-V betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal